Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39476 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395


Region | Nachricht vom 28.08.2014

Baustelle auf der Landesstraße 314: Ortsdurchfahrt Weroth gesperrt.

Am Montag, dem 8. September wird mit den Bauarbeiten auf der Landesstraße 314 in der Ortsdurchfahrt von Weroth begonnen. Die Ausbauarbeiten beginnen an der Kreuzung zur L317, Richtung Steinefrenz und Enden in Richtung Hundsangen am Ortsausgang von Weroth.


Region | Nachricht vom 28.08.2014

Schritt für Schritt zurück ins Berufsleben

Agentur für Arbeit hilft Frauen bei der Orientierung auf dem Arbeitsmarkt: Ausbildung auch nach längerer Pause gute Grundlage für Wiedereinstieg.


Region | Nachricht vom 28.08.2014

Schnelligkeit wird teuer

Am Donnerstag, 28. August, in der Zeit von 7 bis 12 Uhr führte die Verkehrsdirektion Koblenz eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Autobahn A 3, Fahrtrichtung Köln, in Höhe der Gemarkung Heiligenroth durch. 437 Verstöße werden geahndet.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2014

Fußballtraining mit Roman Weidenfeller

Nationaltorwart Roman Weidenfeller stattete der Fußballschule in Nentershausen überraschenderweise einen Besuch ab und gestaltete sogar eine Trainingseinheit mit. Sondereinheit Elfmeterschießen für Kickernachwuchs.


Vereine | Nachricht vom 28.08.2014

Mainzer A-Junioren Bundesligateam in Nentershausen

Ein ganz besonderer Leckerbissen im Jugendbereich erwartet Fußballbegeisterte am Mittwoch, 3. September, auf dem Rasenplatz in Nentershausen. Ab 18 Uhr empfängt an diesem Abend der älteste Nachwuchs der Sportfreunde Eisbachtal das A-Juniorenbundesliga-Team des Kooperationspartners 1. FSV Mainz 05 zu einem Freundschaftsspiel.


Kultur | Nachricht vom 28.08.2014

Konzert Frechblech in Westerburg

Zu einem lebendigen und kontrastreichen Konzert zum „Tag des offenen Denkmals“ lädt "Frechblech", das Soloquintett des evangelischen Dekanates Selters, am Sonntag, dem 14. September um 17 Uhr in die Schlosskirche in Westerburg ein.


Region | Nachricht vom 27.08.2014

Monitoringbericht „erneuerbare Energien“ liegt vor

Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord hat den aktuellen Monitoringbericht zu erneuerbaren Energien in ihrem Direktionsbereich veröffentlicht. Dieser wertet die Themen Windenergie, Bioenergie, Photovoltaik, Wasserkraft und Geothermie in den Regionen Trier und Mittelrhein-Westerwald sowie in der Teilregion Rheinhessen-Nahe statistisch und räumlich aus.


Region | Nachricht vom 27.08.2014

Das kommt nicht in die Tüte

Hotline der DAK-Gesundheit in Montabaur gibt Tipps für einen gesunden Start ins neue Schuljahr. Was gehört in die Schultüte oder den Ranzen?


Region | Nachricht vom 27.08.2014

Ford Ka auf einer Mülltonne geparkt

Es war schon eine Meisterleistung, den Ford Ka mit dem Heck auf der Mülltonne zu parken. Im nüchternen Zustand wäre dies wahrscheinlich nicht ohne weiteres möglich gewesen. Die Flucht hat der Fahrzeugführerin nichts genutzt.


Region | Nachricht vom 27.08.2014

Einbrecher am Samstag im Westerwald aktiv

Die Polizeiinspektion Montabaur ist mit drei Einbrüchen und Diebstählen in Wirges, Herschbach und Simmern befasst, zu deren Klärung sie die Bevölkerung um Mithilfe bittet. Sachdienliche Hinweise zu allen Taten bitte an die Kriminalpolizei Montabaur, Tel. 02602 / 92260.


Region | Nachricht vom 27.08.2014

„MIND AWARD“ an Hospizverein

Am 13. September ehrt die Jury im Rahmen des 15. Westerwälder Hospiztages Bildungsarbeit und Engagement des Hospizvereines Westerwald mit dem Mind Award-Sonderpreis - die Verleihung findet statt in Montabaur, Kath. Pfarrzentrum „Forum St. Peter“, Auf dem Kalk 5.


Region | Nachricht vom 27.08.2014

In der Fußball-Schule bei „Mister Fallrückzieher“

48 Teilnehmer beim Trainings-Camp mit Vize-Weltmeister Klaus Fischer: Seine Fußball-Schule, die auf Einladung der Westerwald Bank in Altenkirchen gastierte, brachte den Nachwuchs-Kickern vor allem fußballerische Grundlagen nahe. Fischer selbst war angetan von der Woche im Westerwald und seinen Schützlingen: „Jungs, bleibt wie Ihr seid!“


Region | Nachricht vom 26.08.2014

200 Young- und Oldtimer zu den Neuwied Classics erwartet

Im Rahmen der Neuwied Classics starten am Samstag, 6. September 2014 um 10 Uhr in der Neuwieder Innenstadt über 100 historische Fahrzeuge zu einer kulinarischen Ausfahrt entlang Rhein und Mosel sowie durch Westerwald und Eifel. Hierbei orientieren sich die Young- und Oldtimer nach einem Bordbuch und machen unter anderem Einkehr bei Edeka Kreuzberg in Koblenz und Neuwied und bei Griesson de Beukelaer in Polch um einige Leckerbissen zu verkosten.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Rassige Pferde im Championat

Internationale PRE Zuchtschau mit Dressurwettbewerb Copa Ancce
Auf Gut Neuhof in Alpenrod. Spanische Pferde in edler Dressur, Einblick in aktuelle Zuchtenetwicklung, Flair einer spanischen Feria werden geboten.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Uli Schmidt, der „Macher“ des Westerwalds

Uli Schmidt ist den Lesern des WW-Kurier vertraut, denn er ist ein „Macher“ im Westerwald für die Bereiche Soziales und Kultur. Ohne den umtriebigen Horbacher wäre die Region ärmer an Veranstaltungen. Der WW-Kurier traf Schmidt zum Interview.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Reisebusse mit erheblichen Mängeln

Am Samstag (23.8.) fand auf der A3 auf dem Rastplatz „Landsberg an der Warthe" bei Sessenhausen eine ganztägige Kontrollmaßnahme des Schwerverkehrskontrolltrupps des Polizeipräsidiums Koblenz statt. Sowohl Güter- als auch Personenverkehr lagen im Fokus des Kontrollpersonals, wobei insbesondere im Bereich des gewerblichen Personenverkehrs ein ernüchterndes Ergebnis festzustellen war, denn bei allen vier kontrollierten Reisebussen musste die Weiterfahrt untersagt werden.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Zehn Jahre Heimatstuben Bad Marienberg

Die Heimatstuben mit integrierter Poststube in Bad Marienberg feiern am Sonntag, den 21. September ihr zehnjähriges Bestehen. Vor 10 Jahren wurde das kleine Heimatmuseum im Gebäude der Touristinformation in der Wilhelmstraße eröffnet und gibt seither einen Einblick in das frühere Leben und Arbeiten im Westerwald.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Existenzgründung: Selbst ist die Frau

Auf eigenen Füßen stehen und die eigene Firma führen: Immer mehr Frauen sehen ihre Chance darin, sich selbstständig zu machen. Fast jedes dritte Unternehmen in Deutschland wird von einer Chefin geleitet. Viele Wege führen in die Selbstständigkeit – angefangen von der Übernahme eines Unternehmens über die Neugründung bis hin zur Gründung im Nebenerwerb.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Auf den Spuren des Haselhuhns im Windhahn

Das Haselhuhn ein Phantom der Wälder - oder ein Anzeiger für einen artenreichen Lebensraum? Am Samstag, 30. August, findet zu dieser ornithologischen Rarität eine Info-Wanderung statt, Anmeldung erwünscht.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Von Römern und Kannenbäckern

Geführte E-Bike Tour am Samstag, den 21. September. Entlang der Limeslinie durch Westerwald und Kannenbäckerland. Anspruchsvolle Route mit Mittagsrast. Anmeldungen bei der Westerwald-Touristik erforderlich.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Ausbau der Innenstadt von Hachenburg hat begonnen

Gemeinsamer Spatenstich der Lokalpolitiker und Ausführenden. Zwei Jahre Bauzeit für millionenschweres Projekt geplant. Katharinenmarkt und Weihnachtsmarkt finden planmäßig statt. Bürgerbüros erweitern Öffnungszeiten.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Die Kapelle „Tufaranka“ gibt Gastspiel in Nister

Böhmisch-Mährische Blasmusik auf höchstem Niveau. „Mährisches Oktoberfest“ mit böhmisch-mährischer Blaskapelle. Vorprogramm mit den „Original Nauberg Musikanten“. Gemeinsame Veranstaltung ist Gegenbesuch der Tschechen im Westerwald.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Sommerferienaktionswoche mit Musical und Streetsoccer

Gelungene Sommerferienaktionswoche mit zwei ganzwöchigen Angeboten: Musical „SuperStar(k)!?“ mit zwei Aufführungen wurde ein voller Erfolg und Streetsoccer-SOFA voller sportlicher Aktivität.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber liest vor

Er gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren Die Zeit, die Stiftung Lesen und Deutsche Bahn-Stiftung möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken und laden in diesem Jahr bereits zum 11. Mal zum Bundesweiten Vorlesetag am 21. November ein.


Region | Nachricht vom 26.08.2014

Mini-Blockheizkraftwerk im Altbau?

Strom und Wärme selbst zu erzeugen – das ist die Idee hinter den kleinen Blockheizkraftwerken (BHKW) für private Betreiber. Bei der gleichzeitigen Erzeugung von Strom und Wärme wird außerdem der eingesetzte Brennstoff effizienter ausgenutzt und der Ausstoß von Treibhausgasen gesenkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.08.2014

Intelligente Technik schafft LKW-Parkraum in Heiligenroth

Im Rahmen seiner Sommertour informierte sich der Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Nick am A3-Parkplatz Montabaur über die Steuerungs-Anlage zur Optimierung von LKW-Parkplätzen an Autobahnen.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.08.2014

Tag der offenen Tür bei Indianer Jens Röser

Wie sieht der Tag der offenen Tür bei einem Indianer aus? Die Antwort konnte man am Sonntag, 24. August bei Jens Röser in Schenkelberg finden. Kreativität in Holz, Stein, Metall und Ton umgesetzt sind seine Markenzeichen.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2014

Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. im Oberwald

Der Westerwaldverein wanderte am 24. September im Oberwald.
Achtung, Programmänderung für Wandertermin 6. September. Anmeldung erforderlich für das Sterntreffen aller Zweigvereine am 14. September in Herborn. Die Kräuterliesel kommt am 16. September nach Bad Marienberg.


Vereine | Nachricht vom 26.08.2014

Himmlische Choreografien bei Tempo 300

Matthias Kraft aus Langenhahn „tanzt“ auf den Deutschen Meisterschaften der Fallschirmsportler. 35 Sekunden Zeit für das Programm in der Luft. Freeflying ist eine noch relativ junge Spielart unter vielen anderen Fallschirmsport-Varianten.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2014

Kulturprogramm für Hüttenhaus Theater Herdorf vorgestellt

Kabarett, Klassikkonzerte, Theater, Oper und mehr - das Herbst/Winterprogramm im Hüttenhaus Theater Herdorf bietet eine niveauvolle Auswahl. Da ist für Jung und Alt etwas dabei. Der Kulturring und die Kulturfreunde Herdorf sowie Bürgermeister Uwe Erner stellten das neue Spielprogramm der Öffentlichkeit vor und wünschen den Veranstaltungen viele Besucher.


Kultur | Nachricht vom 26.08.2014

Vier Kulturveteranen bohren seit 120 Jahren dicke Bretter

Fehlende Kultur ist ein Sargnagel für die Region. Kleinkunstbühne Mons Tabor wirkt dem seit drei Jahrzehnten entgegen. Hohes Niveau kann bei entsprechender Nachfrage gehalten werden. Unterstützung durch Kommunen und Sponsoren gefragt.


Region | Nachricht vom 25.08.2014

20. Sommerfest der Kinderkrebshilfe Gieleroth bot Spaß und Unterhaltung

Die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth, Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder, hatten unterstützt von fast 300 Helfern ein in allen Belangen unterhaltsames Sommerfest wie immer auf dem Sportplatz in Berod auf die Beine gestellt. 16 Teams kämpften mit sportlichem Ehrgeiz beim "Spiel ohne Grenzen" in tollen Kostümen um Punkte und Sieg. In diesem Jahr ging der Sieg an ein Team aus Birnbach.


Region | Nachricht vom 25.08.2014

SEK nahm 50-jährigen gewalttätigen Mann in Siershahn fest

Es entwickelte sich ein sonntägliches Drama gegen Mittag in Siershahn, dem schließlich ein Sondereinsatzkommando (SEK) der Polizei ein Ende setzen konnte. Ein 50-jähriger gewaltbereiter Mann hatte seine Ehefrau misshandelt und schien mit einem Messer bewaffnet. Um 17.05 Uhr konnte der Mann überwältigt werden.


Region | Nachricht vom 25.08.2014

Altstadt-Kirmes in Hachenburg

Die Kirmes in der Altstadt Hachenburg hat eine lange Tradition. Offiziell wurde die Kirmesgesellschaft 1900 gegründet. Der Verein hat derzeit rund 360 Mitglieder. Zur diesjährigen Kirmes gab es eine ganze Reihe attraktiver Veranstaltungen.


Region | Nachricht vom 25.08.2014

Die 7. Berufsmesse in der Siegerlandhalle

Am 5. und 6. September findet die 7. Siegener Messe für Berufe, Aus- und Weiterbildung, Fortbildung und Existenzgründung in der Siegerlandhalle statt. Es ist eine der größten Messen der Region und nicht nur für das Siegerland, auch für die Anrainerregionen interessant. Vor allem junge Leute können sich hier umfassend informieren.


Region | Nachricht vom 24.08.2014

Oldtimer und Einzelhändler lockten nach Gebhardshain

Ob Oldtimer-Ausstellung, Flohmarkt oder attraktive Rabatte der Einzelhändler – beim verkaufsoffenen Sonntag in Gebhardshain war für jeden etwas dabei. Bei strahlendem Sonnenschein nutzten viele Gäste den Tag für einen gemütlichen Einkaufsbummel, verbunden mit interessanten Ausstellungen und Vorträgen.


Region | Nachricht vom 24.08.2014

Landwirtschaft: Kein Grund zur Panik

Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Leo Blum, sieht die Marktlage für die Landwirtschaft derzeit zwar kritisch, warnt aber vor Panikstimmung. Blum rief dazu auf, mehr regionale Produkte zu kaufen. Der Verbraucher könne das russische Embargo ins Leere laufen lassen.


Region | Nachricht vom 24.08.2014

Unternehmen ins rechte Licht rücken

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Sektion Südwestfalen/Westerwald lädt zum Mittelstandstreffen für Dienstag, 9. September, ein. Das Thema: Imagefilm - wie wichtig ist die Darstellung des Unternehmens.


Region | Nachricht vom 24.08.2014

Fahrerflucht und Trunkenheit am Steuer

Drei Verkehrsunfälle ereigneten sich im Bereich der Polizei Hachenburg. Am Freitag, 22. August, begingen zwei Fahrzeugführer Fahrerflucht, nachdem sie ein anderes Auto berührt hatten. In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung unter Telefonnummer 02662/95580.


Region | Nachricht vom 24.08.2014

Drei Polizisten und zwei Passanten verletzt

Bei der Polizei Westerburg ging es am Wochenende turbulent her. Sie hatte sich unter anderem in zwei Fällen mit Körperverletzung zu befassen. In einem weiteren Fall einer Trunkenheitsfahrt wurden bei den Ermittlungen drei Polizeibeamte durch den aggressiven Fahrer verletzt.


Vereine | Nachricht vom 24.08.2014

13. Langenbach-Lauf 2014

Am 27. September findet in Langenbach b. Kirburg (am Dorfgemeinschaftshaus) der 13. Langenbach-Lauf statt, welcher auch diesmal wieder zur Wertung des „Wäller-Lauf-Cup“ (WLC) zählt und außerdem zu dem seit diesem Jahr eingeführten Nachwuchs-WLC.


Kultur | Nachricht vom 24.08.2014

Rieger-Orgel erklingt bei Konzerten in Marienstatt

Drei hochkarätige Organisten lassen an drei Tagen die berühmte Rieger-Orgel in der Abteilirche in Marienstatt erklingen. Das Orgeltriduum hat eine lange Tradition und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz vom 7. bis 14. September statt.


Kultur | Nachricht vom 24.08.2014

Wenn aus Strippenzieher Korkenzieher werden

Kabarettistisches Trinkgelage durch die internationale Weinwelt. Thomas C. Breuer schaute an diesem Abend tief ins Glas. Der ausgezeichnete Kabarettist begeisterte mit immer wieder neuen Kuriositäten, interessantem Weinfachwissen und spitzigen Pointen, die im Abklang einen intelligent-süffisanten Geschmack hatten und dem Publikum so wundervolles Vokabular für seine Leistungen entlockten, wie man es sonst nur von bekennenden Weinexperten hört: Magnifique et formidabel!


Region | Nachricht vom 23.08.2014

Vorfahrt missachtet - 71-Jährige starb an der Unfallstelle

Von der K 84 aus Richtung Meudt kommend fuhr am Samstag, 23. August, gegen 13 Uhr eine 71-jährige auf die vorfahrtsberechtigte Bundesstraße 8 in Richtung Hahn am See auf und übersah dabei die Vorfahrt eines Klein-LKWs. Es kam zur Kollision, die 71-Jährige starb am Unfallort. Weitere Personen wurden verletzt.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.08.2014

Westerwälder Wirtschaftsempfang

Westerwälder Unternehmen treffen sich bei Bad Marienberg.
Empfang der Wirtschaft 2014 mit dem Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Georg Fahrenschon als Gastredner.


Vereine | Nachricht vom 23.08.2014

„Let’s dance“ in Hachenburg

Jetzt letzte Plätze sichern in den neuen Anfängerkursen des Tanzclubs TuS Hachenburg. Beginn ist bereits Anfang September. Tanzen lässt den Alltag vergessen.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Erlebte Geschichte als Liebeserklärung an die Heimat

Ein Dreivierteljahr hatten die Bewohner von Heimborn, Helmeroth, Flögert, Altburg und Stein-Wingert gemeinsam mit Rebecca Staal, Dominique Macri, Rike Radloff, Anke Sauer, Marianne Cornil, Andrea Neumann, Fabian Müller und Dennis Cent in den Erinnerungen ihrer Heimatdörfer gekramt, Ideen gesammelt und deren Umsetzung vorbereitet. In einer spektakulären Fahrt durch die grüne Landschaft bei "Die 5 – eine Liebeserklärung an den Westerwald in 5D" durften Zuschauer an verschiedenen Stationen schließlich deren Geschichte erleben.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Auf den Spuren der Missionare

Auf den Spuren von Westerwäldern, die in die Welt gingen, können Wanderer am Samstag, den 27. September unterwegs sein. Die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Bad Marienberg bietet eine von Dekan Martin Fries geführte, rund sechs Kilometer lange Wanderung auf dem Missionsweg Nord-Nassau zwischen Liebenscheid und Rabenscheid an.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Schatz aus dem Mittelalter

Einen wahren Schatz aus dem Mittelalter fanden die Restauratoren in der Matthäuskapelle in Hüblingen. Die Kapelle aus dem Jahr 1385 war um das Jahr 1450 mit gotischen Wandgemälden ausgemalt worden. Die vergangenen Jahrhunderte, unter anderem den Dreißigjährigen Krieg und den 1. und 2. Weltkrieg, überstanden die Gemälde weitgehend unbeschadet.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Druckwellen statt Skalpell

Nieren-, Blasen- oder Harnleitersteine: Fast jeder hat Bekannte oder Verwandte, die deswegen schon operiert werden mussten. Im Westerwald steht jetzt das erste Gerät zur Verfügung, das solche Steine ohne OP beseitigen kann.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Weltkindertag im Wild-Freizeitpark Westerwald in Gackenbach

In diesem Jahr feiert die UN-Kinderrechtskonvention über die Rechte des Kindes ihren 25. Geburtstag. Deswegen steht der Weltkindertag 2014 unter dem Motto "Jedes Kind hat Rechte!" Am 31. August kostet daher der Parkbesuch nur 1 Euro Eintritt für Kinder


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Entspannung und Naturerlebnis nicht nur im Urlaub

In der Urlaubszeit zieht es viele Menschen ins Grüne. Sich in der Natur erholen und eine lebendige Tierwelt entdecken ist auch im eigenen Naturgarten möglich. Hier gibt es verträumte Plätze, buntes Treiben und viel zu entdecken für Jung und Alt. Naturschutzbund NABU gibt Tipps.


Region | Nachricht vom 22.08.2014

Fairen Handel kennenlernen

Vom 12. bis 26. September findet unter dem Motto „Ich bin Fairer Handel“ die 13. Faire Woche statt. Bei der größten Aktionswoche des Fairen Handels wird eingeladen, den Fairen Handel kennenzulernen und dabei Kaffee, Tee, Schokolade und andere fair gehandelte Köstlichkeiten zu genießen.


Vereine | Nachricht vom 22.08.2014

1. FFC Montabaur hat neuen Premium-Partner

Die AOK Rheinland-Pfalz/ Saarland ist neuer Premium-Partner des 1. FFC Montabaur. Das Zauberwort heißt Bundesliga. Die Zugehörigkeit zur Frauenbundesliga (2. Fußballbundesliga Süd) macht die Zusammenarbeit zwischen dem Westerwälder Verein und der Krankenkasse erst möglich.


Kultur | Nachricht vom 22.08.2014

Handwerkertag im Landschaftsmuseum Westerwald

Traditionell am letzten Wochenende der Schulferien veranstaltet das Landschaftsmuseum Westerwald von 10 bis 17 Uhr seinen spätsommerlichen Aktionstag. Der Familientag zum Ausprobieren und Mitmachen steht in diesem Jahr ganz im Zeichen traditioneller Handwerke des Westerwaldes.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Abenteuer-Camp für mutige Mädchen und Jungen

Gelungene Kinderfreizeit mit viel Action auf einem Bauernhof. Jugendpflege-Zeltfreizeit im Pfadfinderlager in Westernohe begeistert Kinder. Noch wenige freie Plätze beim Sommerferienangebot.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Radarkontrollen - Fahrzeugführerin unter Drogeneinwirkung

Am Mittwoch, 20. August, wurde von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr auf Bürgerbegehren in der Limburger Straße in Waldmühlen, in Fahrtrichtung Rennerod, durch die Bereitschaftspolizei Koblenz eine Radarkontrolle durchgeführt.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Spannende Ferienfreizeiten für Wäller Jugend

Der Langeweile keine Chance: Kinder und Jugendliche aus den Verbandsgemeinden Selters und Westerburg verbrachten spannende und lehrreiche Tage in der dritten Ferienwoche beim „Ferienerlebnis Westerwald“ sowie der Kanutour „Drei in einem Boot“.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Planung für ICE-Bahnhof Montabaur

Kundennachfrage am ICE – Bahnhof Montabaur auf Vorjahresniveau stabilisiert. Fahrplanwechsel im Dezember bringt ein paar Neuerungen. Hoffnungen für mehr Wochenendbetrieb ruhen auf Eröffnung des FOC.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Verkehrsunfälle mit Verletztem und Flucht

Die Polizei Hachenburg ist mit der Klärung zweier Verkehrsunfälle befasst. In Höchstenbach verletzte sich ein junger Fahrer leicht, weil er auf ein Stauende auffuhr. Der Fahrer des ersten Wagens soll sich bitte melden. Ebenso Zeugen, die einen Unfall mit Sachbeschädigung in Kirburg bemerkt haben.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Lifehouse mit Facebook Einblick wieder eröffnet

Das Lifehouse ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Im Rahmen eines Kunstprojektes wurde das Haus zu einer Facebook-Timeline der fiktiven, in den zwanziger Jahren geborenen, Eva Maria Bäcker umgestaltet. Am 13. und 27. September hat das Lifehouse für alle Besucher kostenlos geöffnet.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Equipe France war auf „Lukupo-Regiotour“

Der Norden von Rheinland-Pfalz hat viel zu bieten. Das aus Mitgliedern der heimischen Radsportvereine RSG Montabaur und RSV Oranien Nassau bestehende Radlerteam „Equipe France“ war jetzt über 555 km auf Spurensuche und hat eine viertägige Rundfahrt unter das Motto „Lukupo-Tour“ gestellt.


Region | Nachricht vom 21.08.2014

Helfende Hände

Ab dem 15. September führt der AWO – Kreisverband Westerwald e.V. eine weitere kostenlose „Fortbildung zum Alltagshelfer“ in Wirges durch.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.08.2014

Existenzgründerseminare in Montabaur

IHK Koblenz bietet Hilfe auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Grundlagen des Businessplans und die wirtschaftliche Tragfähigkeit des Vorhabens sind Inhalte alle zwei Monate. Beratung über Fördermöglichkeiten.


Kultur | Nachricht vom 21.08.2014

Treffpunkt Alter Markt: The Peteles

Die Beatles zwischen Original und originell am Donnerstag, 28. August ab 19.15 Uhr in Hachenburg auf dem Alten Markt. The Peteles - das ist die Tributeband in der deutschen Beatles-Coverszene.


Kultur | Nachricht vom 21.08.2014

„Einfälle gegen Unfälle“ von Kindern kreativ umgesetzt

Der Mal- und Zeichenwettbewerb bringt wieder einen neuen Kalender für das nächste Schuljahr für rheinland-pfälzische Schulen heraus. Die Gewinner-Bilder der Kinder, die bei dem Wettbewerb zum Thema „Einfälle gegen Unfälle“ teilgenommen haben, werden darin präsentiert.


Region | Nachricht vom 20.08.2014

Selters feiert ein feuriges Stadtfest

Unter dem Motto „Selters feuert – Selters feiert“ verbinden am 6. und 7. September die Stadt Selters ihr Stadtfest und die Freiwillige Feuerwehr ihr 125-jähriges Bestehen zu einem zweitägigen, feurigen Event.


Region | Nachricht vom 20.08.2014

Energielabel für Staubsauger wird Pflicht

Alle Staubsauger, die ab 1. September neu in den Handel kommen, müssen laut EU-Verordnung mit einem Energielabel gekennzeichnet werden, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Es soll Verbraucher über den Stromverbrauch, die Saugleistungsklasse und weitere Eigenschaften von Staubsaugern informieren.


Region | Nachricht vom 20.08.2014

10 Jahre „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“: Westerwald-Steig beteiligt sich

Die Qualitätswege Wanderbares Deutschland feiern zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Grund hat der Deutsche Wanderverband eine einzigartige und innovative Kampagne mit MAPtoHIKE gestartet. Der Wanderer auf den Qualitätswegen kann ab sofort viele tolle Möglichkeiten in der App entdecken und das Jubiläum mitfeiern, denn er wird für seine Leistungen belohnt.


Kultur | Nachricht vom 20.08.2014

Heeresmusikkorps Koblenz gibt Benefizkonzert

Die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth in Kooperation mit der Stadt Altenkirchen und dem SRS-Sportpark laden zum Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Koblenz ein. Am Donnerstag, 18. September, 20 Uhr, gastiert das Heeresmusikkorps im Burgwächter Matchpoint des SRS-Sportparks.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Günther H. Oettinger spricht in Altenkirchen

Der Vizepräsident der EU-Kommission, Günther H. Oettinger, kommt zum Wirtschaftstag des „marienthaler forums“ am 5. September in Altenkirchen. Energiefragen stehen im Fokus der Veranstaltung, die in Kooperation mit Westerwald Bank und IHK durchgeführt wird.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Von Tauschbörsen und Downloads im Internet

Was tun, wenn eine Abmahnung kommt? Ignorieren ist nicht die Lösung. Kostenfreier Vortrag der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. in Koblenz, Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Wenn der Vater mit dem Sohne.....

Das Jugendzentrum Hachenburg bietet einen speziellen Event für Väter mit ihren Söhnen, die gemeinsam einen aufregenden Tag mit verschiedenen Bagger Contests und gemütlichem Beisammensein mit Grillen verbringen wollen.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Feuerwehr übt im Haus Helena

"Zimmerbrand bei Bewohner 107" so lautete die Alarmmeldung für die gemeinsame Übung der Feuerwehren Hachenburg und Müschenbach am Freitag, dem 25. Juli. Feuerwehren suchen noch Mitstreiter.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Armutsrisiko Erwerbsminderung

Ein verdrängtes soziales Problem ist Thema am 30. September in Selters. Erwerbsminderungsrente ist auch für viele Westerwälder ein Armutsrisiko.


Region | Nachricht vom 19.08.2014

Wegweiser durch den Förderdschungel

Energiesparen soll belohnt werden: Deshalb gibt es für den bau- oder sanierungswilligen Bürger viele unterschiedliche öffentliche Förderprogrammen. Diese werden von Bund, Ländern und Gemeinden, teilweise auch von Energieversorgern angeboten. Förderfähig sind sparsame Neubauten, umfassende Sanierungen von bestehenden Gebäuden, aber auch einzelne Maßnahmen, wie die Modernisierung der Heizungsanlage oder der Fensteraustausch.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Rieger-Orgel erklingt bei Konzerten in Abtei Marienstatt

Eine Reihe hochkarätige Organisten spielen beim Triduum im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz. Am 7., 12. und 14. September spielen Daniel Beckmann, Giorgio Parolini und Entienne Walhain auf der Rieger-Orgel.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Treffpunkt Heimat - Bindweider Bergkapelle

Eine Zeitreise durch die Westerwälder Blasmusik am Mittwoch, 27. August auf dem Alten Markt mit der Bindweider Bergkapelle. Die Musiker greifen anlässlich der Hachenburger 700-Jahrfeier eine alte Tradition auf.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Orgelsommer in Neunkirchen

Zum ersten Mal wird die Johanneskirche in Neunkirchen in die überregionale Veranstaltung „Orgel Sommer“ des Landes Rheinland Pfalz einbezogen. Werke von Vater und Sohn Bach erklingen.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Limes wird am 11. und 12. Oktober zur Festmeile

„Vivat Limes – hoch lebe der Limes“ ist das Motto des Erlebnisfestes für die ganze Familie entlang des ehemaligen römischen Grenzwalls von Bendorf bis Bad Hönningen. Startschuss des Festes ist am 11. Oktober um 14 Uhr am Beginn des Limes in der „Römerwelt am Caput Limitis“ in Rheinbrohl.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Wenn Vater mit dem Sohne und Gitarre auf Kabarett trifft

Duo Becker&Becker zusammen mit Heri Lehnert bei den „Festspielen am Rheinblick“. Die angekündigte Mischung aus Sommer und Sonne, Saiteninstrumente und Satire konnte nur halb eingelöst wurden. Und dennoch war es ein Abend, der mit dem engagierten Duo „Becker&Becker“ und dem Kabarettisten Heri Lehnert eine gute Mischung versprach.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2014

Theatergruppe „Die Findlinge“ feierte Jubiläum

Zehn Jahre „Die Findlinge“ – wenn das kein Anlass zur Freude ist. Humor und Zuversicht wünscht man einem Geburtstagskind. Facettenreich stellten sie unter Beweis, dass sie über diese Gaben bereits verfügten. Zu einer Feier der besonderen Art hatte das Schauspielensemble an den Ort geladen, an dem sie bereits seit sechs Jahren auf der Bühne stehen.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Spektakuläre Rennen bei der Motocross-EM in Ohlenberg

Schon von Weitem hörte man die Motoren dröhnen und knattern, die Stimme des Stadionsprechers den Rennverlauf kommentieren: Auf der Bahn des MCC Ohlenberg wurde Gas gegeben. Motocross-Fahrer aus acht Ländern kämpften um Europameistertitel.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Bekifften Einbrecher geschnappt

Gleich mehrere Vergehen konnten Hachenburger Polizisten dem Einbrecher nachweisen, der am Samstag, 16. August, das Dorfgemeinschaftshaus von Alpenrod-Hirtscheid heimsuchte. Der schnelle Fahndungserfolg war wieder einmal einem aufmerksamen Mitbürger zu verdanken.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Westerwaldkreis beim Bruttoinlandsprodukt spitze

Stärkste rheinland-pfälzische Landkreise beim Erwirtschaften des Bruttoinlandsproduktes, das ist der Wert aller produzierten Waren und Dienstleistungen, waren im Jahr 2012 der Westerwaldkreis, Mayen-Koblenz und Mainz-Bingen. Das ergab eine aktuelle Erhebung des Statischen Landesamtes Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Buchvorstellung „Der große Krieg“ in Westerburg

Prof. Herfried Münkler liest am 1. Oktober aus seinem neuesten Werk „Der große Krieg“. Es handelt sich um den Ersten Weltkrieg, dessen Bilanz 17 Millionen Tote waren und dessen Folgen im nächsten Weltkrieg mündeten.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Wahlkreiserde für den Reichstag

Mit ihrer ersten Besuchergruppe traten auch zwei Eimer gesammelte Erde aus dem Wahlkreis 205 Montabaur die Reise in die Hauptstadt an. Die neuen Abgeordneten sind eingeladen, sich an der im Jahr 2000 eröffneten Kunstinstallation „Der Bevölkerung“ von Hans Haacke, die als letztes der Kunst-am-Bau-Projekte für das Reichstagsgebäude eingebracht wurde, zu beteiligen.


Region | Nachricht vom 18.08.2014

Hering und Wehner wollen konkurrenzfähige Landwirtschaft

Fraktionsvorsitzende der SPD Hendrik Hering und der agrarpolitische Sprecher der SPD Thorsten Wehner informierten sich vor wenigen Tagen über die aktuelle agrarpolitische und weinbauliche Situation in Rheinland-Pfalz. Ökonomierat Leo Blum, Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, hatte die beiden Landespolitiker eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.08.2014

Hachenburger Festbier-Anstich

Westerwald-Brauerei lud zum Festbier-Anstich ein:
Mehrere hundert Hachenburger Clubber feierten in der Brauerei „Ozapft is“. Das Festbier wurde als unheimlich süffig und lecker bezeichnet.


Vereine | Nachricht vom 18.08.2014

Sommerfest in der Schorrberg-Hütte

Der Einladung zum Sommerfest des Westerwaldvereins Bad Marienberg e.V.,
das schon zum fünften Mal stattfand, folgten 28 Wanderfreunde. Wie auch in den vergangenen Jahren, starteten die meisten – pünktlich um 14 Uhr – zu einer gut einstündigen Wanderung.


Kultur | Nachricht vom 18.08.2014

„Al Andaluz Projekt“ beendet Westerwälder Weltmusikreihe

Hochkarätiger könnte der Abschluss der 19. Reihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ kaum sein: Das „Al Andaluz Projekt“ vereint in voller Harmonie mit dem Islam, dem Judentum und dem Christentum die drei bestimmenden Kulturen des Mittelalters. Am Sonntag, 28. September um 17 Uhr sind dazu in der evangelischen Kirche in Selters alle Weltmusikfans willkommen.


Kultur | Nachricht vom 18.08.2014

Karten für Hachenburger Kultur-Zeit erhältlich

Der Kartenvorverkauf für die Kleinkunstveranstaltungen der Hachenburger Kultur-Zeit hat begonnen. Ob bissige Satire, beste Comedy oder poetisches Figurentheater – das Programm der Hachenburger Kultur-Zeit in der zweiten Jahreshälfte hat wieder einiges zu bieten. Ab sofort sind die Karten für die Veranstaltungen, die für jeden Geschmack etwas bereithalten, im Vorverkauf erhältlich.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Keine Führerscheine, PKW nicht zugelassen und Drogen

Da hatten die Beamten der Polizeiinspektion Hachenburg den richtigen Riecher bei ihren Kontrollen. Bei nur zwei Kontrollen kamen umfangreiche Delikte zu Tage: Drogen, fehlende Zulassung und fehlende Führerscheine.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Zirkus auf dem Flugfeld

Der Luftsportclub (LSC) Montabaur hatte am Wochenende, 15. bis 17. August, die fliegenden Holländer zu Gast. Manege frei für den „Flying Circus“ hieß es auf dem Flugfeld. Eine volle Packung Comedy, Slapstick, Pantomime und Musik.


Region | Nachricht vom 17.08.2014

Drei PKW ausgeraubt

Ein oder mehrere Diebe suchten PKW in Hellenhahn-Schellenberg heim. In nur einer Nacht wurden drei PKW ausgeraubt und Sachschaden durch Einschlagen der Seitenscheibe angerichtet. Wer hat etwas gesehen und kann der Polizei Hinweise geben?


Region | Nachricht vom 17.08.2014

"Mit allen Sinnen": Hospiz Hadamar lädt ein

Am Samstag, den 6. September findet in den noch im Umbau befindlichen Räumlichkeiten des entstehenden Hospitzes eine Veranstaltung zum Thema "mit allen Sinnen" statt. Neben Aromatherapie-Schnupperkursen gibt es auch Rock’n’Roll der 1950er und 1960er Jahre. Interessierte sind herzlich eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2014

Gebhardshain lädt zum Einkaufsbummel ein

Verkaufsoffener Sonntag, Trödelmarkt und Ausstellung locken am Sonntag, 24. August, ab 13 Uhr nach Gebhardshain. Die Werbegemeinschaft und ihre Mitgliedsunternehmen haben sich für das sonntägliche Einkaufsvergnügen eine Fülle von attraktiven Angeboten einfallen lassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2014

Vielfalt beim Handwerkermarkt in Grenzau

Das Brexbachtal am Fuß der Burg Grenzau war zu eng für die vielen Besucher des 15. Handwerkermarktes am Sonntag, den 17. August. Ihnen wurden vielfältige handgearbeitete Waren angeboten. Deren Entstehung wurde anschaulich vorgeführt, auch Mitmachen war angesagt.


Werbung