Werbung

Lokalausgabe Wirges


Politischer Dialog: Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast in Wirges

Politischer Dialog: Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu Gast in Wirges

Am Montag, 3. Juni, haben Bürger die Möglichkeit, ihre politischen Anliegen direkt mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer zu diskutieren. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe rund um die bevorstehenden kommunalen und europäischen Wahlen lädt die SPD Rheinland-Pfalz dazu ins Bürgerhaus nach Wirges ein.

Veranstaltungen & Termine rund um Wirges


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wirges


Feuerwehr Siershahn feierte mit Festkommers ihr 125-jähriges Jubiläum

Region, Artikel vom 25.05.2024

Feuerwehr Siershahn feierte mit Festkommers ihr 125-jähriges Jubiläum

Die Overberghalle in Siershahn war bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Freiwillige Feuerwehr Siershahn ihr 125-jähriges Jubiläum am Freitag (24. Mai) mit einem eindrucksvollen Festkommers feierte. Viele befreundete Einheiten aus dem gesamten Westerwald kamen mit Abordnungen vorbei, um zu gratulieren, unter anderem die aus Nistertal, Bad Marienberg, Rückeroth, Selters, Nentershausen und Arnshöfen.


Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Mehrere Bahnübergänge vorübergehend gesperrt

Region, Artikel vom 24.05.2024

Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Mehrere Bahnübergänge vorübergehend gesperrt

Anwohner und Pendler in den Gebieten zwischen Wirges und Moschheim sowie in Staudt müssen sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Aufgrund von Gleis- und Bahnübergangsarbeiten sowie Verkehrssicherungsmaßnahmen werden schon wieder mehrere Bahnübergänge für einige Tage vollständig gesperrt.


Brand in einer Lagerhalle: Entdeckung verhindert Katastrophe in Wirges

Region, Artikel vom 18.05.2024

Brand in einer Lagerhalle: Entdeckung verhindert Katastrophe in Wirges

In den frühen Morgenstunden am Samstag (18. Mai) entging die Stadt Wirges einer potenziellen Katastrophe. Ein aufmerksamer Zulieferer bemerkte einen Brand in einer Lagerhalle und handelte sofort. Die betroffene Lagerhalle ist Teil einer Kfz-Werkstatt, die sich in der Christian-Heibel-Straße in Wirges befindet.


Lokales Talent Enrico Förderer siegt beim GTC Race in Oschersleben

Sport, Artikel vom 18.05.2024

Lokales Talent Enrico Förderer siegt beim GTC Race in Oschersleben

Das vergangene Wochenende (11. Mai bis 12. Mai) brachte strahlenden Sonnenschein und strahlende Gesichter für Motorsportfans, insbesondere für diejenigen, die das aufstrebende Talent Enrico Förderer aus Leuterod unterstützen. Der 17-jährige Förderer glänzte beim ersten Rennen des Gran Turismo Race (GTC Race) in der renommierten Motorsport-Arena in Oschersleben und sorgte für Aufsehen in der GT4-Szene.


Kleines Dorffest in Moschheim: Spatenstich zum Neubau der Kita "Kunterbunt" wurde gefeiert

Region, Artikel vom 16.05.2024

Kleines Dorffest in Moschheim: Spatenstich zum Neubau der Kita "Kunterbunt" wurde gefeiert

Gegenüber dem Dorfgemeinschaftshaus in Moschheim herrschte Hochbetrieb, da es etwas zu feiern gab: Viele Menschen aus Moschheim hatten sie sich versammelt, um den lang ersehnten Spatenstich zum Neubau ihrer neuen Kita zu feiern. Im Mittelpunkt des Geschehens standen natürlich die Kinder der Kita, die ihre Eltern und Oma und Opa gleich mitgebracht hatten.


Arbeiten am Stromnetz in Mogendorf am 26. Mai

Region, Artikel vom 13.05.2024

Arbeiten am Stromnetz in Mogendorf am 26. Mai

Am Sonntag, 26. Mai, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Mogendorf. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der Monteure – die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis etwa 9 Uhr ab.


Feierabendgespräch der SPD Wirges zur Kindertagesbetreuung

Politik, Artikel vom 13.05.2024

Feierabendgespräch der SPD Wirges zur Kindertagesbetreuung

Die SPD Wirges lädt interessierte Bürger am Dienstag, 14. Mai, um 18.30 Uhr ein zu einem Feierabendgespräch ins Bürgerbüro am Hans-Schweitzer-Platz (Bahnhofstraße 24) in Wirges. Thema des Austauschs wird die Kindertagesbetreuung als wichtige Aufgabe der kommunalen Daseinsvorsorge sein.


3. BMW-Cabrio-Treffen in Wirges war wieder sehr erfolgreich

Region, Artikel vom 12.05.2024

3. BMW-Cabrio-Treffen in Wirges war wieder sehr erfolgreich

Die kleine, aber feine Veranstaltung in Wirges, scheint sich zu etablieren, denn das Treffen der BMW-Cabrio-Fans fand nun bereits zum dritten Mal statt. Initiator des Ganzen ist Dirk Kaltenbach, selbst eingefleischter BMW-Cabrio-Fahrer, der ohne Unterstützung eines Vereins das beliebte Treffen organisiert und zum Leben erweckt hat.


"Hit and Run" in Leuterod: Busfahrer nach Kollision mit Abschleppwagen flüchtig

Region, Artikel vom 04.05.2024

"Hit and Run" in Leuterod: Busfahrer nach Kollision mit Abschleppwagen flüchtig

Der Verkehrsunfall ereignete sich auf der Kreisstraße 144 (K 144) zwischen den Gemeinden Leuterod und Moschheim, als ein Linienbus und ein Abschleppwagen kollidierten. Der beteiligte Busfahrer die Unfallstelle verließ, ohne seine gesetzlichen Pflichten zu erfüllen.


Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Bahnübergänge wegen Bauarbeiten gesperrt

Region, Artikel vom 03.05.2024

Verkehrseinschränkungen in Wirges und Moschheim: Bahnübergänge wegen Bauarbeiten gesperrt

In den kommenden Wochen müssen sich Autofahrer auf der Landesstraße 300 zwischen Wirges und Moschheim sowie auf der Kreisstraße 82 in Staudt auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund dafür sind Gleis- und Bahnübergangsarbeiten sowie Verkehrssicherungsmaßnahmen.


Mysteriöse Schüsse auf Straßenschilder zwischen Helferskirchen und Niedersayn

Region, Artikel vom 02.05.2024

Mysteriöse Schüsse auf Straßenschilder zwischen Helferskirchen und Niedersayn

In den vergangenen Tagen wurden zwischen den Ortsgemeinden Helferskirchen und Niedersayn merkwürdige Vorfälle gemeldet. Es scheint, als ob unbekannte Täter auf Straßenschilder geschossen hätten.


"Sport verbindet": gemeinsame Leidenschaft bei inklusivem Sportfest

Vereine, Artikel vom 29.04.2024

"Sport verbindet": gemeinsame Leidenschaft bei inklusivem Sportfest

Knapp 150 enthusiastische Sportler mit Beeinträchtigungen hatten am 21. April die Chance, ihre Talente beim 13. inklusiven Sportfest "Sport verbindet" unter Beweis zu stellen. Die Veranstaltung, organisiert vom SV Urmitz 1913/1970 e. V., wurde auch dieses Jahr von der Gruppe des Vereins "DU bist WIR e. V." besucht.


Ein neues Gerätehaus für die Feuerwehr Leuterod: Einweihung mit Gründung der Bambiniwehr gefeiert

Region, Artikel vom 29.04.2024

Ein neues Gerätehaus für die Feuerwehr Leuterod: Einweihung mit Gründung der Bambiniwehr gefeiert

Allen Grund zur Freude hatten die Feuerwehrleute der Löschgruppe Leuterod, da sie endlich ihr neues Gerätehaus beziehen können. Selbstverständlich wurde die Einweihung im Rahmen eines Feuerwehrfestes gefeiert, an dem nicht nur die Bewohner von Leuterod teilnahmen, auch einige befreundete Feuerwehreinheiten aus der VG Wirges waren mit Abordnungen vor Ort, um zu gratulieren.


Verkehrskontrollen in Montabaur: Polizei entdeckt vier Drogenfahrer und Fahrer ohne Führerschein

Region, Artikel vom 26.04.2024

Verkehrskontrollen in Montabaur: Polizei entdeckt vier Drogenfahrer und Fahrer ohne Führerschein

Die Polizeidirektion Montabaur meldete eine Reihe von Verkehrskontrollen am 25. April mit mehreren Vorfällen von Fahrern unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein. Bei einer Reihe von Verkehrskontrollen wurden diese Verstöße aufgedeckt, die zu Strafanzeigen und Ordnungswidrigkeitenverfahren führten.


Rätselhafter Einbruch in Wirges: Diebe entkommen mit britischem Auto

Region, Artikel vom 24.04.2024

Rätselhafter Einbruch in Wirges: Diebe entkommen mit britischem Auto

Ein zehnminütiger Einbruch und eine hastige Flucht mit einem britischen Auto. Die Polizei sucht Zeugen, die bei der Aufklärung eines ungewöhnlichen Verbrechens in Wirges helfen können.


HSP STEUER Heibel und Partner unterstützt Hospiz St. Thomas in Dernbach mit Spende

Region, Artikel vom 15.04.2024

HSP STEUER Heibel und Partner unterstützt Hospiz St. Thomas in Dernbach mit Spende

Die Steuerberatungsgesellschaft HSP STEUER Heibel und Partner hat dem Hospiz St. Thomas in Dernbach eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreicht. Die Geste fand am 8. April statt und ist ein Zeichen der Anerkennung für die wertvolle Arbeit des Hospizes.


Cabriotreffen in Wirges: Cabriofans des BMW 3er-E30 kommen im Westerwald zusammen

Region, Artikel vom 15.04.2024

Cabriotreffen in Wirges: Cabriofans des BMW 3er-E30 kommen im Westerwald zusammen

Die BMW-3er-E30-Cabiofans Dirk Kaltenbach und Michael Skomorowski organisieren auch in diesem Jahr ein Treffen dieses Kultcabrios. Nach dem erstmaligen Erfolg von 2022/2023 mit annähernd 30 Fahrzeugen findet das Treffen in diesem Jahr am Sonntag, 12. Mai, von 10.30 bis 13.30 Uhr wieder auf dem Areal der "Neue Mitte" in Wirges statt.


Aktualisiert: Spektakulärer Unfall auf A 3 - Wagen überschlägt sich, Fahrer verletzt

Region, Artikel vom 14.04.2024

Aktualisiert: Spektakulärer Unfall auf A 3 - Wagen überschlägt sich, Fahrer verletzt

Am heutigen Sonntagnachmittag (14. April) gegen 15.50 Uhr wurde die ruhige Fahrt auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Frankfurt jäh unterbrochen. Ein Fahrzeugführer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte mit der Mittelschutzplanke.


Sachbeschädigung an Wirgeser Kapelle: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 14.04.2024

Sachbeschädigung an Wirgeser Kapelle: Polizei sucht Zeugen

Zwischen dem 5. und dem 12. April wurde eine katholische Kapelle auf dem Steimel in Wirges Opfer eines zerstörerischen Angriffs. Unbekannte Täter haben drei Fenster der Kapelle mit einem Hammer eingeschlagen.


Illegales Autorennen in Wirges: Polizei sucht dringend Zeugen

Region, Artikel vom 11.04.2024

Illegales Autorennen in Wirges: Polizei sucht dringend Zeugen

Ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen hat die Bewohner von Wirges am späten Abend des 10. April erschüttert. Zwei dunkle Mercedes-Fahrzeuge rasten mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die Bahnhofstraße und gefährdeten rücksichtslos andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei sucht dringend Zeugen.


Aktualisiert: Verheerender Brand in Mogendorf: Zweifamilienhaus brennt bis zum Dachstuhl aus

Region, Artikel vom 05.04.2024

Aktualisiert: Verheerender Brand in Mogendorf: Zweifamilienhaus brennt bis zum Dachstuhl aus

Am späten Donnerstagabend (4. April) wurde die Feuerwehr zu einem verheerenden Brand in Mogendorf gerufen, der ein Zweifamilienhaus bis zum Dachstuhl zerstörte. Alle Bewohner konnten sich glücklicherweise unverletzt retten.


FWG nominiert Bernd Altwasser als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Mogendorf

Politik, Artikel vom 05.04.2024

FWG nominiert Bernd Altwasser als Kandidat für Bürgermeisterwahl in Mogendorf

Die Freie Wählergruppe Mogendorf hat sich im Rahmen einer Mitgliederversammlung personell und thematisch für die Kommunalwahl 2024 aufgestellt. Dabei wurde Bernd Altwasser geschlossen als Bewerber um das Amt des Ortsbürgermeisters nominiert.


Großzügige Spende an Hospiz St. Thomas durch den Deutschen Hausfrauen Bund OV Höhr-Grenzhausen

Anzeige, Artikel vom 29.03.2024

Großzügige Spende an Hospiz St. Thomas durch den Deutschen Hausfrauen Bund OV Höhr-Grenzhausen

Der Deutschen Hausfrauen Bund OV Höhr-Grenzhausen verabschiedet sich nach 55 Jahren. Als Abschiedsgeschenk spenden sie das verliebende Geld der Vereinskasse an das Hospiz St. Thomas in Dernbach.


Alkoholunfall auf der L 313 bei Siershahn verursacht erhebliche Unfallfolgen

Region, Artikel vom 25.03.2024

Alkoholunfall auf der L 313 bei Siershahn verursacht erhebliche Unfallfolgen

Ein schwerwiegender Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend (24. März) auf der L 313 in Richtung Siershahn. Dabei spielte Alkohol eine bedeutsame Rolle. Zwei Personen wurden verletzt.


Unfallflucht mit Sachschaden in Wirges - Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 24.03.2024

Unfallflucht mit Sachschaden in Wirges - Polizei sucht Zeugen

Ein alltäglicher Sonntagmorgen in der Rolandstraße von Wirges wurde heute (24. März) jäh durch einen Verkehrsunfall unterbrochen. Der Vorfall, bei dem ein Beteiligter flüchtete und erheblichen Sachschaden hinterließ, hält die Polizeidirektion Montabaur noch in Atem.


Wirges: Hakenkreuze auf die Straße gesprüht - Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 23.03.2024

Wirges: Hakenkreuze auf die Straße gesprüht - Polizei sucht Zeugen

In der Nacht auf Samstag (23. März) wurde die Kolpingstraße und ein angrenzender Gehweg in Wirges durch unbekannte Täter mit Symbolen einer verfassungswidrigen Organisation besprüht. Die Montabaurer Polizei ruft nun Zeugen auf, sich zu melden.


DGB Kreisverband Westerwald im Gespräch mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Wirtschaft, Artikel vom 22.03.2024

DGB Kreisverband Westerwald im Gespräch mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Der DGB Kreisverband Westerwald hatte die Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwald zu einem Austausch nach Wirges eingeladen. Es wurden ganz unterschiedliche Themen angesprochen.


Kreisjugendfeuerwehr Westerwald erhält Auszeichnung für ihr Engagement in Sachen Fitness

Region, Artikel vom 20.03.2024

Kreisjugendfeuerwehr Westerwald erhält Auszeichnung für ihr Engagement in Sachen Fitness

Ein besonderes Lob für die Kreisjugendfeuerwehr Westerwald: Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) prämierte die Organisation mit ihrem Präventionspreis "Gesunde und fitte Feuerwehren in Rheinland-Pfalz". Damit würdigt die UK RLP das Engagement der Feuerwehr im Bereich Gesundheitsförderung und Sport.


Lebensretter beim Wäller Fußballderby in Wirges werden

Region, Artikel vom 18.03.2024

Lebensretter beim Wäller Fußballderby in Wirges werden

Mittwoch, 20. März, ist es so weit: Das Westerwaldderby zwischen der EGC Wirges und den Sportfreunden Eisbachtal steht in der Fußball-Rheinlandliga um 19.30 Uhr auf dem Spielplan. Bei freiem Eintritt des Rückspiels in Wirges, werden gleichzeitig Lebensretter für zwei junge Fußballer gesucht.


"Kunst im Abgeordnetenbüro": Dr. Tanja Machalet eröffnet Bilderausstellung in Wirges

Kultur, Artikel vom 18.03.2024

"Kunst im Abgeordnetenbüro": Dr. Tanja Machalet eröffnet Bilderausstellung in Wirges

Mit einer Vernissage und Werken der Künstlerin Sandra Illenseer eröffnete die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet die erste Bilderausstellung in ihrem Abgeordnetenbüro in Wirges.


WesterwaldWetter



Werbung