Werbung

Lokalausgabe Wirges: Aktuellster Artikel


5.000 Untersuchungen zum Schutz vor Herzinfarkt und Co

5.000 Untersuchungen zum Schutz vor Herzinfarkt und Co

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach freut sich über die 5.000. Untersuchung in seinem insgesamt dritten Herzkatheterlabor. Das kommt über 1.000 Mal pro Jahr zum Einsatz. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Wirges


Kurz berichtet


Wirges: Parkplatzunfall mit Flucht

Wirges. Am Mittwoch, 24. Februar 2021, im Zeitraum von 9 Uhr bis 10 Uhr, ereignete sich auf dem zum Buchhaus Wirges hin gelegenen ...

Straßensperrung L 330 am Samstag

Wirges. Am Samstag, 16. Januar 2021 ist die Landesstraße 300 (L 300) zwischen Wirges und Moschheim von 9 Uhr bis circa 13 ...

Beschädigung einer Baumrankhilfe

Staudt. Am Dienstag, den 22. Dezember 2020 im Zeitraum von 16 bis 18 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter eine in den ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wirges


Wirges wird grüner und sauberer

Politik, Artikel vom 16.04.2021

Wirges wird grüner und sauberer

"Wirges wird grüner", mit diesem Ziel startet die Arbeitsgruppe des Ausschusses Umwelt und Nachhaltigkeit der Stadt Wirges ihre Aktionen für das Jahr 2021.


Brennender Holzstapel im Waldgebiet am Köppel

Region, Artikel vom 05.04.2021

Brennender Holzstapel im Waldgebiet am Köppel

Im Waldgebiet nahe dem Aussichtsturm Köppel kam es am Ostersonntag gegen 19 Uhr zum Brand eines Holzstapels.


Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Region, Artikel vom 27.03.2021

Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Durch Unachtsamkeit entstand auf der Ortsumgehung Siershahn ein Verkehrsunfall, aus dem vier verletzte Personen und zwei Fahrzeuge mit Totalschäden resultierten. Der Unfallverursacher wurde im Nachgang ermittelt und angezeigt.


Hohe Beteiligung an der Fragebogenaktion zur "Zukunftswerkstatt Wirges 2030"

Politik, Artikel vom 25.03.2021

Hohe Beteiligung an der Fragebogenaktion zur "Zukunftswerkstatt Wirges 2030"

Als Experten in eigener Sache waren seit Februar 2021 die Wirgeser Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, in einer Fragebogenaktion Stärken und Schwächen zu sammeln und ihre Vorstellungen und Wünsche für die Entwicklung ihrer Stadt in den nächsten zehn und mehr Jahren zu nennen.


Bezirksschornsteinfeger im Kehrbezirk Westerwald XVII bestellt

Region, Artikel vom 25.03.2021

Bezirksschornsteinfeger im Kehrbezirk Westerwald XVII bestellt

Der Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, hat Tim Terhardt für den Kehrbezirk Westerwald XVII als bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger bestellt.


Verschiebung der Müllabfuhr-Termine wegen Ostern

Region, Artikel vom 25.03.2021

Verschiebung der Müllabfuhr-Termine wegen Ostern

Die Abfuhrtermine für Hausmüll verschieben sich wegen Ostern 2021 und die Deponien Meudt und Rennerod sind am Karsamstag, dem 3. April 2021 geschlossen.


13-Jährige verursachte Beinaheunfall, Vater ebenso ohne Führerschein

Region, Artikel vom 22.03.2021

13-Jährige verursachte Beinaheunfall, Vater ebenso ohne Führerschein

Bevor die Polizei ein unsicher geführtes Auto stoppen konnte, wurde durch Zeugen ein Fahrerwechsel beobachtet. Offensichtlich war eine 13-Jährige gefahren, bevor ihr Vater, der ebenfalls keinen gültigen Führerschein besitzt, das Lenkrad übernahm.


Verkehrsunfall mit Flucht in Ötzingen - Zeugen gesucht

Region, Artikel vom 22.03.2021

Verkehrsunfall mit Flucht in Ötzingen - Zeugen gesucht

Die Polizei fahndet nach einem Fahrzeug, das in Ötzingen in der Nacht vom 19. Auf den 20 März auf einem Privatgrundstück mit einem geparkten PKW kollidierte. Der Fahrer beging Unfallflucht. Zeugenaussagen werden erbeten.


Zahnzentrum Westerwald eröffnet in der Neuen Mitte Wirges

Wirtschaft, Artikel vom 20.03.2021

Zahnzentrum Westerwald eröffnet in der Neuen Mitte Wirges

Clubsessel statt Zahnarztstuhl: Die Zahnarztpraxis Dr. Marko Reiter zieht um. In der Neuen Mitte in Wirges bietet das Zahnzentrum Westerwald auf über 500 Quadratmetern eine Atmosphäre der besonderen Art und Zahngesundheit für die ganze Familie.


Bürgermeisterwahl VG Wirges: Alexandra Marzi überwältigt von Ergebnis

Politik, Artikel vom 16.03.2021

Bürgermeisterwahl VG Wirges: Alexandra Marzi überwältigt von Ergebnis

Mit klarem Ergebnis wurde Alexandra Marzi (CDU) zur Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Wirges gewählt. Knapp 80 Prozent der Wähler schenkten der 41-Jährigen ihr Vertrauen. Auf Facebook zeigt sich die Diplom-Verwaltungswirtin überwältigt von dem Zuspruch - und dankt nicht nur den Wählern.


Theodor-Heuss-Realschule plus in Wirges gewinnt 10.000 Euro

Wirtschaft, Artikel vom 09.03.2021

Theodor-Heuss-Realschule plus in Wirges gewinnt 10.000 Euro

Nicht alle Schulkinder und Bildungseinrichtungen sind für virtuellen Unterricht ausgestattet. Unterstützung wünschen sich viele: An einer Verlosung für 200 Spendenpakete über je 10.000 Euro haben über 4.800 Schulen und Fördervereine bundesweit teilgenommen.


Straßensperrung in Ebernhahn

Region, Artikel vom 07.03.2021

Straßensperrung in Ebernhahn

Im Zeitraum 15. März 2021 bis 16. April 2021 ist die Landesstraße 300 (= Kirchstraße und Dernbacher Straße) in Ebernhahn wegen Rohrsanierungsarbeiten (Kanal) beziehungsweise Verkehrssicherungsmaßnahmen gesperrt.


Olaf Scholz – virtuell – im Westerwald

Politik, Artikel vom 06.03.2021

Olaf Scholz – virtuell – im Westerwald

Die digitale Deutschland-Tour führt Olaf Scholz am 11. März 2021 in den Westerwald. Politiker/innen und Bürger/innen bleiben im Gespräch, gerade in diesen Zeiten, in der direkte Begegnungen reduziert werden um das Virus zu stoppen.


Verkehrsunfall mit Flucht auf A 48 - Zeugenaufruf

Region, Artikel vom 05.03.2021

Verkehrsunfall mit Flucht auf A 48 - Zeugenaufruf

Am heutigen Morgen (5. März 2021) kam es gegen 5:33 Uhr auf der A 48, zwischen dem Autobahndreieck Dernbach und dem Parkplatz Kannenbäckerland, Fahrtrichtung Koblenz, zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht.


Zuschuss für die Sanierung des Umkleidegebäudes in Wirges

Politik, Artikel vom 03.03.2021

Zuschuss für die Sanierung des Umkleidegebäudes in Wirges

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestag hat heute, 3. März 2021 weitere 200 Millionen Euro Investitionszuschüsse in sanierungsbedürftige Sportanlagen freigegeben. Bei dieser Förderperiode wird das Umkleidegebäude in Wirges mit 472.000 Euro aus Bundesmitteln rechnen können.


NI kritisiert Kahlschlag im Helferskirchener Buchenforst

Vereine, Artikel vom 02.03.2021

NI kritisiert Kahlschlag im Helferskirchener Buchenforst

Im Helferskirchener Gemeindewald wurde ein etwa zehn Hektar großer, älterer Buchenbestand radikal durchforstet und letztlich so stark dezimiert, dass nur noch eine große Kahlfläche mit von Erntemaschinen zerfurchten Böden zurückgeblieben ist.


Unfall durch heruntergefallene Ladung - Zeugen-Aufruf

Region, Artikel vom 26.02.2021

Unfall durch heruntergefallene Ladung - Zeugen-Aufruf

Durch von einem Anhänger heruntergefallene Ladung wurde auf der Landesstraße 313 in Höhe der Ortschaft Siershahn der Unterboden eines PKW beschädigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Landtagskandidat Roth (FDP): Für eine ideologiefreie Verkehrswende

Politik, Artikel vom 21.02.2021

Landtagskandidat Roth (FDP): Für eine ideologiefreie Verkehrswende

Wir haben die Direktkandidierenden für den neuen Landtag gebeten, sich anhand von Fragen vorzustellen, die wir im Vorfeld den Bewerbern überlassen haben. Die folgenden Ausführungen stammen von Thomas Roth selbst.


Stabübergabe bei der Katharina Kasper Akademie

Region, Artikel vom 17.02.2021

Stabübergabe bei der Katharina Kasper Akademie

Jennifer Herborn-Wolf wird neue Leitung der Katharina Kasper Akademie und löst damit Ute Justen ab, die auf eigenen Wunsch nach zwölf Jahren von dieser Position zurücktritt.


Wiederholt ohne Fahrerlaubnis auf Autobahn unterwegs

Region, Artikel vom 16.02.2021

Wiederholt ohne Fahrerlaubnis auf Autobahn unterwegs

Bei Dernbach ging der Autobahnpolizei ein Dauerkunde ins Netz, der schon mehrfach wegen Fahrens ohne Führerschein vor Gericht stand. Falsche Personalangaben retteten den Delinquenten nicht vor Strafanzeigen.


Nordmanntanne „Paul“ wurde geschmückt - Spenden jetzt übergeben

Wirtschaft, Artikel vom 14.02.2021

Nordmanntanne „Paul“ wurde geschmückt - Spenden jetzt übergeben

Ende November rief Unternehmer Bastian Hoffmann, Geschäftsführer der Xpertus IT Systemhaus GmbH aus Mogendorf zur Teilnahme an der Spendenaktion auf. Jedermann durfte die Tanne „Paul“ auf seinem Firmengrundstück mit Kugeln schmücken.


Zukunftswerkstatt Wirges: Mitreden bei der Stadtentwicklung

Politik, Artikel vom 12.02.2021

Zukunftswerkstatt Wirges: Mitreden bei der Stadtentwicklung

Die Stadt Wirges startet die Zukunftswerkstatt: „Wie soll sich Wirges in den nächsten Jahren und Jahrzehnten entwickeln? Wo liegen die Herausforderungen für unsere Stadt, welche Visionen haben wir für das zukünftige Wirges? Welche Schritte müssen wir für eine nachhaltige Stadtentwicklung gehen?“


Bestmöglicher Impfschutz und Impfgerechtigkeit für Klinikpersonal

Region, Artikel vom 10.02.2021

Bestmöglicher Impfschutz und Impfgerechtigkeit für Klinikpersonal

In einem Offenen Brief geht die Geschäftsführung der Katharina Kasper Via Salus gegen den Impfplan der Koordinierungsstelle Impfen vor, weil diese beabsichtigt, statt dem mRNA-Impfstoff von Biontech-Pfizer, Vektor-basierte Vakzine der Firma AstraZeneca für klinisches Personals einzusetzen.


Verschiebung Müllabfuhr wegen Rosenmontag und Probleme bei der Biotonne

Region, Artikel vom 08.02.2021

Verschiebung Müllabfuhr wegen Rosenmontag und Probleme bei der Biotonne

Wegen Rosenmontag (15. Februar 2021) wird die Müllabfuhr im Westerwaldkreis jeweils um einen Tag nach hinten verschoben. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschafts-Betrieb gibt Tipps zur Nutzung der Biotonne im Winter.


Wirgeser sind gefragt als Experten in eigener Sache

Politik, Artikel vom 04.02.2021

Wirgeser sind gefragt als Experten in eigener Sache

Bürgerbeteiligung wird künftig groß geschrieben in der Stadt Wirges! In der Zukunftswerkstatt zu "WIRGES 2030" sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, Ideen zu entwickeln, um eine planvolle und nachhaltige Erneuerung und Weiterentwicklung der Stadt zu ermöglichen.


Stadt Wirges unterstützt ihre Bürgerinnen und Bürger

Politik, Artikel vom 02.02.2021

Stadt Wirges unterstützt ihre Bürgerinnen und Bürger

Seit Anfang Januar 2021 bietet die Stadt Wirges einen besonderen Bürger-Service: Menschen mit der höchsten Impfpriorität und insbesondere die über 80-Jährigen können sich mit Unterstützung des Jugend- und Sozialarbeiters Tobias Kunze einen Impftermin besorgen.


Unfall: Auto bleibt auf Dach im Straßengraben liegen

Region, Artikel vom 28.01.2021

Unfall: Auto bleibt auf Dach im Straßengraben liegen

Am heutigen Donnerstagnachmittag (28. Januar) wurden die Feuerwehren aus Dernbach, Siershahn und Staudt zu einem Unfall mit eingeklemmter Person gerufen.


ETZ Brandschutz aus Andernach spendet für Dernbacher Hospiz

Wirtschaft, Artikel vom 26.01.2021

ETZ Brandschutz aus Andernach spendet für Dernbacher Hospiz

Das Andernacher Unternehmen ETZ-Möller e.K. hat sich auf die Fahne geschrieben, regelmäßig verschiedene soziale Einrichtungen und Projekte in der Region finanziell zu unterstützen. Diesmal kam das Hospiz in Dernbach zu einer Spende.


FDP Westerwald will zweistelliges Wahlergebnis

Politik, Artikel vom 26.01.2021

FDP Westerwald will zweistelliges Wahlergebnis

Mit Spitzenvertreterinnen der FDP - Daniela Schmitt, Sandra Weeser und Ria Schröder - eröffnete der Kreisverband das Superwahljahr 2021.


Die Ausbildung leidet am stärksten durch die Pandemie

Politik, Artikel vom 25.01.2021

Die Ausbildung leidet am stärksten durch die Pandemie

Der Ausbildungsmarkt im Westerwald leidet am stärksten unter den Folgen der Pandemie. Dies ist eine der wesentlichen Erkenntnisse, die die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet aus ihrem Informationsgespräch zum Arbeitsmarkt gewonnen hat.


WesterwaldWetter



Werbung