Werbung

 Meldungen in Rubrik Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Vereine | 26.02.2024

Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Die B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch wurden eine Woche nach Gewinn der Rheinlandmeisterschaft in Mülheim-Kärlich an gleicher Stelle Futsal-Regionalmeister Südwest. Einen glänzenden Start legten die Nauroth-Schützlinge der JSG Neitersen in der Schulsporthalle in Mülheim-Kärlich hin.


"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Vereine | 26.02.2024

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

"Ein Raum voller Meister - Was tolleres kann es im Sport nicht geben!" lautete kürzlich die Begrüßung bei der Meisterehrung des Turnverbandes Mittelrhein (TVM) in Koblenz. 79 Sportler waren geladen, die 2023 bei einer Deutschen Meisterschaft, Europa- und/oder Weltmeisterschaft eine Medaille erreicht haben.


Anzeige



Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Vereine | 23.02.2024

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Am 10. März lädt der erfahrene Wanderführer Christian Klein zu einer spannenden Entdeckungstour rund um Melsbach, einem über 750 Jahre alten Dorf, ein. Die Teilnehmer erwartet eine Wanderung, die alte Kulturen und Industrien in den tiefen Wäldern und Tälern des Dorfes aufleben lässt.


Nentershäuser Musiker spenden an herzkranke Kinder - 6250 Euro für "Kleine Herzen Westerwald"

Vereine | 21.02.2024

Nentershäuser Musiker spenden an herzkranke Kinder - 6250 Euro für "Kleine Herzen Westerwald"

Es war ein Konzert, dass es in dieser Zusammensetzung in Nentershausen noch nicht gegeben hatte und 400 Menschen kamen Anfang Dezember für den guten Zweck zusammen. Nun konnte der Erlös dieses besonderen Adventskonzerts an den Verein "Kleine Herzen Westerwald" übergeben werden.


35 Jahre Spaß am Tanz beim TSC Nentershausen - Einladung zum Probetraining

Vereine | 19.02.2024

35 Jahre Spaß am Tanz beim TSC Nentershausen - Einladung zum Probetraining

Im Jahr 1989 wurde der Tanz-Sport-Club (TSC) Nentershausen gegründet und auch nach 35 Jahren begeistern die sechs Gruppen das Publikum in und um Nentershausen. Besonders früh im Jahr 2024 startete die Fastnacht und somit auch die Vorstellung der neuen Tänze bei der jährlichen Veranstaltung "TSC presents". Jetzt werden noch neue Tänzerinnen gesucht.


JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Vereine | 18.02.2024

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Die C-Junioren des JFV Wolfstein holten sich bei der Futsal-Hallenmeisterschaft im FVR den Vizemeistertitel. Nachdem die "Jungs" von André Weber souverän die Vorrunde gewonnen hatten, stand nun die Rheinlandmeisterschaft in den Kreissporthallen in Montabaur an.


Anzeige



HV Vallendar: Pedel-Gaudi am 30. April und 1. Mai

Vereine | 14.02.2024

HV Vallendar: Pedel-Gaudi am 30. April und 1. Mai

Gute Nachrichten für alle Wanderfreunde: Die Vallendarer Handballer richten auch in diesem Jahr das traditionelle Pedel-Waldfest am 30. April und 1. Mai im Vallendarer Stadtwald zwischen Vallendar, Höhr-Grenzhausen und Hillscheid aus.


Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim FVR-Hallen-Masters

Vereine | 03.02.2024

Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim FVR-Hallen-Masters

Erleben Sie den spannenden Triumph der TuS Weitefeld-Langenbach B-Juniorinnen beim prestigeträchtigen FVR-Junioren-Hallen-Masters-Turnier. Ein spannendes Finale und eine herausragende Leistung führten die jungen Talente zum verdienten Sieg.


Sila Award 2024: Jetzt besonderes Engagement um die Chorkultur in Rheinland-Pfalz nominieren

Vereine | 02.02.2024

Sila Award 2024: Jetzt besonderes Engagement um die Chorkultur in Rheinland-Pfalz nominieren

Bis zum 31. März können jetzt erneut Chöre sowie Personen und Institutionen nominiert werden, die sich herausragend für die Chorkultur im Land Rheinland-Pfalz engagiert haben. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 3.300 Euro vergeben.


Neujahrsempfang der Lions Clubs Bad Marienberg und Montabaur-Hachenburg: Inspiration und Motivation

Vereine | 29.01.2024

Neujahrsempfang der Lions Clubs Bad Marienberg und Montabaur-Hachenburg: Inspiration und Motivation

Thomas Weigel, Präsident des Lions Clubs Bad Marienberg und Johannes Rattay, Präsident des befreundeten Lions Clubs Montabaur-Hachenburg, begrüßten am 9. Januar 2024 zahlreiche Mitglieder und Gäste zum Neujahrempfang im Wildpark Hotel Bad Marienberg.


Verein "Wäller Helfen" für den deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte nominiert

Vereine | 26.01.2024

Verein "Wäller Helfen" für den deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte nominiert

Das Nachbarschaftshilfe-Netzwerk "Wäller Helfen" ist für seine Aktion "Wir Forsten auf", bei der 100.000 Bäume im Westerwald gepflanzt wurden, für den deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024 nominiert. Das gibt der Verein in einer Pressemitteilung bekannt.


Wandern mit dem Westerwald-Verein: Wanderjahr 2024 lockt mit 22 attraktiven Touren

Vereine | 23.01.2024

Wandern mit dem Westerwald-Verein: Wanderjahr 2024 lockt mit 22 attraktiven Touren

Das Jahr 2024 verspricht für Wanderbegeisterte ein besonderes Erlebnis zu werden. Der Hauptverein des Westerwald-Verein e. V. hat spannende und vielfältige Wanderungen geplant, die tief in die Geschichte und Natur des Westerwalds entführen.


Verein "Wäller Helfen" unterstützt Behindertenarbeit mit 5000 Euro

Vereine | 19.01.2024

Verein "Wäller Helfen" unterstützt Behindertenarbeit mit 5000 Euro

Ende des vergangenen Jahres hat der Verein "Wäller Helfen" eine Weihnachtsverlosung mit hochwertigen Preisen veranstaltet, mit der Absicht, die Erlöse den Bewohnern der Gemeinnützige Gesellschaft für Behindertenarbeit (GFB) zugutekommen zu lassen. Sie hatten den Wunsch eines großen Sommerfestes in diesem Jahr geäußert.


Weihnachtsgewinnspiel von Wäller Helfen bringt 5.000 Euro für Behindertenarbeit ein

Vereine | 17.01.2024

Weihnachtsgewinnspiel von Wäller Helfen bringt 5.000 Euro für Behindertenarbeit ein

Das Weihnachtsgewinnspiel, ausgerichtet vom Verein Wäller Helfen, war ein voller Erfolg. Ein erfreulicher Erlös konnte durch den Losverkauf generiert und an die gemeinnützige Gesellschaft für Behindertenarbeit im Nisterpfad in Hachenburg übergeben werden.


Bauern- und Winzerverband zum Bauernprotest in Berlin: "Wir können Demokratie!"

Vereine | 17.01.2024

Bauern- und Winzerverband zum Bauernprotest in Berlin: "Wir können Demokratie!"

Der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes (BWV) Rheinland-Nassau, Michael Horper, zeigt sich beeindruckt vom Protest der Landwirte aus allen Regionen Deutschlands. Auch aus dem Verbandsgebiet des BWV Rheinland-Nassau waren etliche Landwirte aufgebrochen, um rechtzeitig zur Kundgebung in Berlin zu sein.


"VOR-TOUR der Hoffnung" spenden 8.500 Euro an die Kinderkrebshilfe Gieleroth/Unnauer Paten

Vereine | 08.01.2024

"VOR-TOUR der Hoffnung" spenden 8.500 Euro an die Kinderkrebshilfe Gieleroth/Unnauer Paten

Das war eine schöne Nachricht für Manfred Franz und Marvin Kraus von der zukünftigen Kinderkrebshilfe Gieleroth/Unnauer Paten. Wie die Hilfsorganisation für krebs- und schwerstkranke Kinder in einer Pressemeldung mitteilt, hat die "VOR-TOUR der Hoffnung" 8.500 Euro für die wichtige Arbeit im Westerwald "eingeradelt".


Großes Fußballspektakel: Der EWM-Cup 2024 in Hachenburg

Vereine | 01.01.2024

Großes Fußballspektakel: Der EWM-Cup 2024 in Hachenburg

Vom 4. bis zum 7. Januar verwandelt sich die Rundsporthalle in Hachenburg in ein Fußballmekka. Die SG Mündersbach/Roßbach (SG Grenzbachtal) organisiert bereits zum 19. Mal den beliebten EWM-Cup, bei dem zahlreiche regionale und überregionale Mannschaften aufeinandertreffen.


NABU-Gruppe Hundsangen lädt ein zur Winterwanderung auf dem "Schönhals-Weg"

Vereine | 20.12.2023

NABU-Gruppe Hundsangen lädt ein zur Winterwanderung auf dem "Schönhals-Weg"

Der Naturschutzbund (NABU) Hundsangen lädt am Samstag, 30. Dezember, zu einer rund zehn Kilometer langen Winterwanderung über den "Schönhals-Weg" ein. Die Wanderung führt durch die Winterlandschaft des westlichen Westerwaldes und um den Gräbersberg, mit 513 Metern die höchsten Erhebung des Gebietes.


Neue Ausbildung zum zertifizierten Wanderführer im Westerwald startet 2024

Vereine | 11.12.2023

Neue Ausbildung zum zertifizierten Wanderführer im Westerwald startet 2024

Der Westerwald-Verein und der Sauerländische Gebirgsverein in Arnsberg bieten 2024 die Ausbildung zum zertifizierten Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes (DWV) an. Die Teilnehmer lernen, verschiedene Wandergruppen sicher zu führen sowie Informationen über Natur und Landschaft zielgruppenorientiert zu vermitteln.


Vortrag: Was macht den Westerwald so besonders? - Raritäten aus der heimischen Tier- und Pflanzenwelt

Vereine | 29.11.2023

Vortrag: Was macht den Westerwald so besonders? - Raritäten aus der heimischen Tier- und Pflanzenwelt

Sie gehören zu den gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und machen den Westerwald zu etwas besonderen: Braunkehlchen, Trollblume, Bechsteinfledermaus, Kammmolch und Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling. Ein Vortrag bietet faszinierende Einblicke.


Vortragsreihe des KuV Limbach nimmt Westerwald "unter die Lupe"

Vereine | 15.11.2023

Vortragsreihe des KuV Limbach nimmt Westerwald "unter die Lupe"

"Kennst Du Deine Heimat?" Auf diese Frage werden die meisten wohl mit einem überzeugten "Na klar!" antworten. Und auf den ersten Blick mag das ja auch stimmen. Aber im Detail? Alle, die es genauer wissen möchten, sind bei der Vortragsreihe "Heimat unter der Lupe" genau richtig.


Holocaustopfer Hanuš Hachenburg: Buchvorstellung und Ausstellung im Vogtshof Hachenburg

Vereine | 08.11.2023

Holocaustopfer Hanuš Hachenburg: Buchvorstellung und Ausstellung im Vogtshof Hachenburg

Die "GeschichtsWerkstatt Hachenburg" (GWH) präsentiert derzeit eine Ausstellung und ein umfangreiches Buch über die Familiengeschichte des Juden Hanuš Hachenburg, der mit nur 15 Jahren im Vernichtungslager ermordet wurde. Mit erst 14 Jahren schrieb er bewegende Gedichte, die zur Ausstellungseröffnung von einem 14-jährigen Aramäer vorgetragen wurden.


Verein zur Förderung der Kinderhospizarbeit im Westerwald gegründet

Vereine | 08.11.2023

Verein zur Förderung der Kinderhospizarbeit im Westerwald gegründet

Der Westerwald braucht einen ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst - darin sind sich die Gründerinnen Doro Meurer und Desirée Luckenbach des neuen Vereins zur Förderung der Kinderhospizarbeit in der Region einig. Sie bringen nicht nur langjährige Erfahrungen, sondern auch viel Tatkraft mit.


Der Natur ein Stück Lebensraum zurückgeben - Workshop der Naturschutzinitiative zur extensiven Dachbegrünung

Vereine | 06.11.2023

Der Natur ein Stück Lebensraum zurückgeben - Workshop der Naturschutzinitiative zur extensiven Dachbegrünung

Der Natur ein "Stück Lebensraum zurückgeben" ist für Leo Hoffmann, Mitglied der Naturschutzinitiative e.V. (NI), eine Herzensangelegenheit. Für die NI führte er hierzu einen Workshop durch.


Prinzenproklamation im Jubiläumsjahr in Herschbach

Vereine | 05.11.2023

Prinzenproklamation im Jubiläumsjahr in Herschbach

Herschbach, der schöne Ort in der Verbandsgemeinde Selters, kommt in diesem Jahr anscheinend nicht aus dem Feiern heraus. Nach der prunkvollen Jubiläumsfeier zum 111-jährigen Bestehen der Karnevalsgesellschaft vor Kurzem und dem fantastischen Jubiläumskonzert der kölschen Kultband "Höhner", stand nun die Inthronisation der närrischen Tollitäten in der Hergispachhalle an.


Musikkorps der Bundeswehr spielt Konzert in Montabaur

Vereine | 19.10.2023

Musikkorps der Bundeswehr spielt Konzert in Montabaur

Pandemiebedingt musste das 25-jährige Jubiläum des Jugendmusikvereins Holler mehrfach verschoben werden, doch am 14. März 2024 bietet der Musikverein Holler zu diesem Anlass ein hochkarätiges Konzert im Haus Mons Tabor in Montabaur an. Bereits jetzt startet der Vorverkauf.


Jubiläumsfeier: 25+1 Jahre Kontaktgruppe Westerwald/Rhein/Lahn

Vereine | 16.10.2023

Jubiläumsfeier: 25+1 Jahre Kontaktgruppe Westerwald/Rhein/Lahn

Die Kontaktgruppe Westerwald/Rhein/Lahn des bundesweiten Verbandes "Lebertransplantierte Deutschland e.V." hat am 7.Oktober ihr 25+1-jähriges Bestehen gefeiert. Die eigentliche Feier im vergangene Jahr musste wegen Corona verschoben werden.


Meditativ wandern und Dippekucheessen mit dem Westerwald-Verein Selters

Vereine | 16.10.2023

Meditativ wandern und Dippekucheessen mit dem Westerwald-Verein Selters

Der Westerwald-Verein Selters weist auf seine anstehenden Veranstaltungen hin. So findet in diesem Monat die letzte meditative Wanderung des Jahres statt, im November steht das jährliche "Dippekuchenessen" an und es wird einen virtuellen historischen Stadtrundgang geben.


Neue LED-Flutlichtanlage bei Spfr. Ingelbach feierlich eingeweiht

Vereine | 14.10.2023

Neue LED-Flutlichtanlage bei Spfr. Ingelbach feierlich eingeweiht

Der Verein Sportfreunde Ingelbach feierte kürzlich die Einweihung seiner modernen LED-Flutlichtanlage. Neben dem erfolgreichen Spiel unter dem neuen Licht wurden auch großzügige Spenden gesammelt und an einen guten Zweck übergeben.


Westerwaldverein Bad Marienberg: Mit 600 Kilogramm Äpfeln zur Apfelpresse

Vereine | 11.10.2023

Westerwaldverein Bad Marienberg: Mit 600 Kilogramm Äpfeln zur Apfelpresse

Obwohl es zunächst aufgrund mangelnder Helfer nicht danach aussah, konnte der Westerwaldverein Bad Marienberg zwei Streuobstwiesen abernten und eine Ausbeute von 600 Kilogramm Äpfeln zur Apfelpresse bringen.


Westerwald-Verein Selters lädt zu seinen nächsten Veranstaltungen ein

Vereine | 11.10.2023

Westerwald-Verein Selters lädt zu seinen nächsten Veranstaltungen ein

Es wird nicht langweilig beim Westerwald-Verein Selters. Am kommenden Wochenende sowie im weiteres Verlauf des Monats stehen wieder verschiedene Aktivitäten auf dem Programm, zu dem der Verein alle Interessierten einlädt.


Solidarität in der Not (SIN) e.V. hat endlich ein neues Domizil gefunden

Vereine | 05.10.2023

Solidarität in der Not (SIN) e.V. hat endlich ein neues Domizil gefunden

Die lange Zeit des Wartens ist vorbei, endlich kann Solidarität in der Not (SIN) e.V verkünden, dass nach langer Suche eine neue Ausgabestelle gefunden werden konnte. Diese befindet sich in der Oderstraße 22 in Montabaur und wird am 18. Oktober ab 17.30 Uhr erstmalig Lebensmittel und andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs an Bedürftige verteilen.


Vortrag, Zwiebelkuchenessen und Wandern mit dem Westerwald-Verein Selters

Vereine | 04.10.2023

Vortrag, Zwiebelkuchenessen und Wandern mit dem Westerwald-Verein Selters

Es wird nicht langweilig beim Westerwald-Verein Selters. Am kommenden sowie am darauf folgenden Wochenende stehen wieder verschiedene Aktivitäten auf dem Programm, zu dem der Verein alle Interessierten einlädt.


Ämterübergabe bei Rotary Montabaur: Noch mehr Engagement für die Region

Vereine | 28.09.2023

Ämterübergabe bei Rotary Montabaur: Noch mehr Engagement für die Region

Karl-Heinz Fellenzer, neuer Präsident des Rotary Clubs Montabaur, will das soziale und kulturelle Engagement der Westerwälder Rotarier aus dem Raum Montabaur noch mehr als bisher auf Projekte und Erfordernisse in dieser Region ausrichten.


Saisonauftakt der Westerwald Volleys gegen Karlsruhe erfolgreich

Vereine | 27.09.2023

Saisonauftakt der Westerwald Volleys gegen Karlsruhe erfolgreich

Erstes Spiel und zugleich erstes Heimspiel der Westerwald Volleys - so startete das Dritt-Liga-Team um Trainer Alexander Krippes am vergangenen Samstag in Ransbach-Baumbach die neue Volleyballsaison.


Westerwaldverein Buchfinkenland feiert 40. Jubiläum

Vereine | 26.09.2023

Westerwaldverein Buchfinkenland feiert 40. Jubiläum

Es ist fast 40 Jahre her, als einige heimat- und naturverbundene "Buchfinken" den Zweigverein Buchfinkenland im Westerwald-Verein gegründet haben. Ein Grund zu feiern, und zwar in Verbindung mit dem Sterntreffen des WWV-Hauptvereins.


Selbstverteidigung für Frauen: Im Ernstfall gewappnet sein

Vereine | 25.09.2023

Selbstverteidigung für Frauen: Im Ernstfall gewappnet sein

"Mir hat dieser Kurs richtig viel gebracht", meint eine der zahlreichen Teilnehmerinnen des außergewöhnlichen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurses für Frauen ab 16 Jahren, den die Judoka der Sportfreunde Montabaur Aktiv e. V. angeboten haben.


SV Niederelbert dankt und spendet nach Gickellauf

Vereine | 25.09.2023

SV Niederelbert dankt und spendet nach Gickellauf

Bereits zum dritten Mal fand Mitte Juli der Niederelberter Gickellauf statt und war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Als Dankeschön an die vielen freiwilligen Helfer fand nun die Gickellauf Supporter Party statt.


Westerwaldverein Bad Marienberg ändert Wanderstrecke für Sonntag

Vereine | 20.09.2023

Westerwaldverein Bad Marienberg ändert Wanderstrecke für Sonntag

Anstelle der geplanten Auenlandwanderung geht es am Sonntag, 24. September, mit dem Westerwaldverein Bad Marienberg von Bad Marienberg, Langenbach über den Mittelweg zur Hardter Mühle und über den Radweg zurück bis zum Ende des Radwegs in Langenbach.


KuV Limbach führt zu den Höhepunkten der Kroppacher Schweiz

Vereine | 18.09.2023

KuV Limbach führt zu den Höhepunkten der Kroppacher Schweiz

Für viele gehört sie zu den schönsten Landstrichen des Westerwaldes. Ganz sicher ist sie einer der wildesten, die Kroppacher Schweiz. Am Sonntag, den 24. September, bietet der Limbacher Kultur- und Verkehrsverein (KuV) die Möglichkeit, die Höhepunkte dieses Naturjuwels im Rahmen einer flott geführten Wanderung zu erkunden.


WesterwaldWetter



Werbung