Werbung


Anzeige

Veranstaltungen in der Region




.:: So: 06.03.22 - So: 11.09.22 ::.

Biber-Sonntage: auf den Spuren eines grandiosen Landschaftsarchitekten

Biber-Sonntage: auf den Spuren eines grandiosen Landschaftsarchitekten

Der Biberteich bei Freilingen ist vor allem vielen Naturliebhabern im Westerwald ein Begriff. Als eigens geschaffenes Biotop zum Schutz und als sicheren Lebensraum für Biber zieht er nicht nur Einheimische an. Die Naturschutzinitiative bietet in diesem Jahr an zahlreichen Sonntagen Exkursionen zu den putzigen Nagern an.


.:: Di: 03.05.22 - Mo: 30.05.22 ::.

Mehrere Blutspendetermine im Westerwaldkreis

Mehrere Blutspendetermine im Westerwaldkreis

Der DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland ruft im Mai an zwölf Terminen im Westerwaldkreis zum Blutspenden auf. Nachfolgend finden Sie alle Termine.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Musikkirche: Kinderkonzert mit Jörg Sollbach und Handpuppe Fridolin

Musikkirche: Kinderkonzert mit Jörg Sollbach und Handpuppe Fridolin

Die Musikkirche veranstaltet nun auch ein Konzert für Kinder. So sorgt die Kirchengemeinde Ransbach-Baumbach-Hilgert am 25. Mai mit Künstler Jörg Sollbach und der Handpuppe Fridolin für gute Laune bei den kleinen Gästen. Ziel ist es, Kindern über die Musik Themen wie Gott und Glauben näher zu bringen.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Herr Fischer und das "B" - Jazz freche Musiksatire zum anbeißen

Herr Fischer und das "B" - Jazz freche Musiksatire zum anbeißen

Erfolgreich im dritten Jahr wird es auch im Sommer 2022 die beliebte Konzertreihe "Treffpunkt Kannenofen" mit regelmäßigen Konzerten in der Innenstadt von Höhr geben und so einen Treffpunkt für Jung und Alt schaffen. Und das bei freiem Eintritt.


.:: Mi: 25.05.22 ::.

Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

ANZEIGE | Nach zwei Jahren Corona-Pause startet am Mittwoch, den 25. Mai, ab 18 Uhr das "24 h Grillen Vol.4"! Bei hoffentlich bestem Grillwetter können sich die Besucher nach Herzenslust an den sechs verschiedenen Grillständen sattessen oder auch häppchenweise durchprobieren.


.:: Do: 26.05.22 ::.

Traditionelles Jazzfrühschoppen am Vatertag mit Dirk Raufeisen

Traditionelles Jazzfrühschoppen am Vatertag mit Dirk Raufeisen

Nach zwei Jahren Coronapause laden die Eisenbahnfreunde Westerwald und das Kulturbüro VG Westerburg nun endlich wieder zum Vatertagsfrühschoppen im historischen Lokschuppen des Erlebnisbahnhofes in Westerburg ein. Live zu Gast bei freiem Eintritt ist in diesem Jahr der Pianist, Sänger und Entertainer Dirk Raufeisen. Für Essen und Trinken sorgt nach bewährter Manier das Team des Erlebnisbahnhofes Westerburg.


.:: Sa: 28.05.22 ::.

Wolga Kosaken geben Friedenskonzert in Bad Marienberg

Wolga Kosaken geben Friedenskonzert in Bad Marienberg

"An den Ufern der Wolga", unter diesem Motto steht ein festliches Friedenskonzert mit dem Ensemble der Wolga Kosaken. Es wird eine Mischung aus russischen und ukrainischen Lieder präsentiert. Das Konzert wird am Samstag, 28. Mai um 20 Uhr in der Stadthalle Bad Marienberg stattfinden.


.:: Sa: 28.05.22 ::.

Spoken-Word-Performance zum "Roman eines Schicksallosen" vom Imre Kertész

Spoken-Word-Performance zum "Roman eines Schicksallosen" vom Imre Kertész

Der "Roman eines Schicksallosen" spielt in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs. György Köves, das Kind einer jüdischen Familie, ist 14 Jahre alt und wird während des Arbeitsdienstes in Budapest festgenommen und nach Auschwitz deportiert. Der Gaskammer entgeht er nur dadurch, dass er sich als Sechzehnjähriger ausgibt.


.:: So: 29.05.22 ::.

Mit der Naturschutzinitiative (NI) auf den Spuren des Bibers

Mit der Naturschutzinitiative (NI) auf den Spuren des Bibers

Das Interesse an Exkursionen zum Biberweiher in Freilingen bleibt ungebrochen! Auch beim letzten Termin waren wieder über 30 Teilnehmer dabei, für dieses Jahr haben Interessierte noch an drei weiteren Terminen die Möglichkeit, das Biber-Habitat zu besuchen.


.:: So: 29.05.22 ::.

Ausstellung Montabaur: Werke als Reaktion auf Krisen

Ausstellung Montabaur: Werke als Reaktion auf Krisen

Von diesem tiefgreifenden Wandel im Leben waren in den letzten beiden Jahren wohl die Menschen auch hier und weltweit betroffen. Wie haben Künstler diese Umwälzungen verarbeitet? Dazu kann man sich nun ein Bild machen bei einer Ausstellung in Montabaur.


.:: Mo: 30.05.22 ::.

"Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" zeigt "Haute Couture"

"Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" zeigt "Haute Couture"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) läuft am Montag, 30 Mai: "Haute Couture - Die Schönheit der Geste".


.:: Di: 31.05.22 ::.

Orange Moon & Friend im Gewölbe

Orange Moon & Friend im Gewölbe

Am 31. Mai ist es wieder soweit. Folk-Musik und Single-Malts ergänzen sich im Kultur-Keller. Angela Schmitz-Buchholz und Franz Schmitz, erfahrene Bandmusiker, sind das „Orange Moon Folkduo“. Sie arrangieren fantasievoll und mit viel Gefühl eigene instrumentale Stücke, sowie selbst komponierte und getextete deutsche Folksongs. Des Weiteren bereichern irische Tanzlieder und Balladen sowie „Klassiker“ der Rock- und Popgeschichte das Konzertprogramm.


.:: Do: 02.06.22 ::.

Lesung in Hachenburg: Zukunftsmusik mit Katerina Poladjan

Lesung in Hachenburg: Zukunftsmusik mit Katerina Poladjan

Am 2. Juni können sich Besucher des Vogtshofs in Hachenburg gemeinsam mit der Autorin Katerina Poladjan auf eine Reise in das Sibirien im März 1985 begeben. Die in Moskau geborene Autorin liest aus ihrem Buch "Zukunftsmusik", welches für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert ist.


.:: Do: 02.06.22 ::.

Lesung aus neuem Politthriller: Horst Eckert zu Gast im Stöffel-Park

Lesung aus neuem Politthriller: Horst Eckert zu Gast im Stöffel-Park

Autor Horst Eckert stellt am Donnerstag, 2. Juni, seinen neuen Politthriller "Das Jahr der Gier" vor. Start ist um 19.30 Uhr im Stöffel-Park in Enspel (Stöffelstraße). Die Moderation übernimmt Heinz Fischer, der unter anderem bekannt durch die "Westerburger Gespräche" ist.


.:: Do: 02.06.22 ::.

WW-Lit: Katerina Poladjan liest in Hachenburg aus "Zukunftsmusik"

WW-Lit: Katerina Poladjan liest in Hachenburg aus "Zukunftsmusik"

Die Stadtbücherei Hachenburg und die Hähnelsche Buchhandlung laden im Rahmen der Westerwälder Literaturtage 2022 zu einer Lesung mit der Autorin Katerina Poladjan ein: Am Donnerstag, 2. Juni, liest sie ab 19.30 Uhr in der Vogtsburg Hachenburg aus ihrem Buch "Zukunftsmusik".


.:: Do: 02.06.22 ::.

Krimilesung im Stöffelpark: Neuer Politthriller von Horst Eckert

Krimilesung im Stöffelpark: Neuer Politthriller von Horst Eckert

Horst Eckert liest aus seinem neuen Thriller "Das Jahr der Gier" am Donnerstag, dem 2. Juni, um 19.30 Uhr in der Alten Schmiede im Stöffel-Park, Stöffelstraße in Enspel. Karten sind für zehn Euro unter folgender Telefonnummer zu erwerben: 02661-9809800.


.:: Mi: 08.06.22 ::.

Westerwaldkreis bietet Corona-Impfungen für Kinder an

Westerwaldkreis bietet Corona-Impfungen für Kinder an

Aufgrund zahlreicher Nachfragen bietet das Gesundheitsamt des Westerwaldkreises in Montabaur einen Corona-Impftermin für Kinder und Jugendliche von fünf bis 17 Jahren an. Am 8. Juni können sich junge Impfwillige nachmittags in der Kreisverwaltung den Piks geben lassen.


.:: Fr: 10.06.22 ::.

Profis für betriebliches Rechnungswesen: Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

Profis für betriebliches Rechnungswesen: Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung

"Wer Bachelor werden möchte, muss an einer Hochschule studieren", so lautete bisher das Credo. Jedoch ändert sich dies nun. Zukünftig dürfen sich Bilanzbuchhalter nach erfolgreicher Prüfung bei der IHK-Akademie "Bachelor Professional in Bilanzbuchhaltung" nennen.


.:: Sa: 11.06.22 ::.

Westerwald-Verein: vier überregionale und vier Familien-Erlebnis-Wanderungen

Westerwald-Verein: vier überregionale und vier Familien-Erlebnis-Wanderungen

Ob es darum geht, den Westerwald näher kennenzulernen, oder ein Erlebnis für die ganze Familie zu schaffen - auf dem Programm des Westerwald-Hauptvereins stehen auch in diesem Jahr spannende geführte Wanderungen. Aus vier überregionalen Touren sowie vier Familien-Erlebnis-Wanderungen können Interessierte wählen.


.:: Sa: 11.06.22 - So: 12.06.22 ::.

Flyer zum europäischen Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen erschienen

Flyer zum europäischen Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen erschienen

Am Samstag, den 11. Juni, findet von 10 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, den 12. Juni, von 11 – 18 Uhr der europäische Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen statt. Attraktionen sind unter anderem die zweite offene Töpfermeisterschaft auf dem Laigueglia-Platz und ein kostenfreies Naspa-Open-Air am Samstagabend ab 20:30 Uhr im Garten des Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat" mit Bobbin Baboons.


.:: Sa: 11.06.22 ::.

Evangelische Kirche & Musik: Junge Künstler bei "Play Baroque" in Neunkirchen

Evangelische Kirche & Musik: Junge Künstler bei "Play Baroque" in Neunkirchen

Kirchenmusik ist nichts für junge Leute? Keineswegs! Kirchenmusik präsentiert sich beim "Play Baroque" in Neunkirchen/Westerwald so jung und frisch wie nie. Drei junge und hoch talentierte Künstler aus dem Westerwald sorgen am Samstag, dem 11. Juni, ab 18 Uhr für einen musikalischen Abend der Extraklasse.


.:: Sa: 11.06.22 ::.

Kirmes, Karneval und Konzerte: Montabaur feiert den Sommer

Kirmes, Karneval und Konzerte: Montabaur feiert den Sommer

Der Sommer und der Herbst in Montabaur werden bunt, fröhlich und gesellig. "Unvergessliche Momente" verspricht das Kulturprogramm der Stadt und bietet zudem das, wonach die Menschen sich nach langer Pandemie-Zeit am meisten sehnen: Normalität. Traditionen leben wieder auf und manches, was aufgeschoben werden musste, wird nun nachgeholt.


.:: So: 12.06.22 ::.

Hallo Mama, hallo Papa! Da will ich hin! - Kreisfamilienfest in Bad Marienberg

Hallo Mama, hallo Papa! Da will ich hin! - Kreisfamilienfest in Bad Marienberg

Am 12. Juni wird die Innenstadt in Bad Marienberg zu einem großen Spielplatz für Jung und Alt. Ein tolles Programm bietet Abwechslung und eine tolle Zeit für die ganze Familie. Die Jugendzentren des Westerwalds machen aus Bad Marienberg einen Mega-Spielplatz.


.:: So: 12.06.22 ::.

Tages des Hundes im Wildpark Gackenbach

Tages des Hundes im Wildpark Gackenbach

Am 12. Juni gibt es für Hunde und deren Besitzer einen Tag des Hundes im Wildpark Gackenbach. Neben Leckerlis für die Vierbeiner gibt es für Frauchen und Herrchen sogar eine Ermäßigung beim Eintritt.


.:: So: 12.06.22 ::.

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

AAC Bad Neuenahr stellt seine Oldtimer-Veranstaltungen 2022 im Stöffelpark Enspel vor

Mit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen „Oldtimer im Park“ und „Ahr-Rotwein-Klassik“ präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern und insbesondere in der Westerwaldregion.


.:: So: 12.06.22 ::.

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Automobilclub Bad Neuenahr stellt Oldtimer-Veranstaltung vor

Mit seinen beiden publikumswirksamen Traditionsveranstaltungen "Oldtimer im Park" und "Ahr-Rotwein-Klassik" präsentiert sich der Bad Neuenahrer Automobilclub auch in der Saison 2022 den Oldtimerfreunden aus Nah und Fern - insbesondere in der Westerwaldregion. Anmeldungen zur Ahr-Rotwein-Klassik sind noch möglich.


.:: Do: 16.06.22 - Mo: 20.06.22 ::.

Erneut mit dem Westerwald-Verein e. V. nach Berlin

Erneut mit dem Westerwald-Verein e. V. nach Berlin

Auch in diesem Jahr bietet der Westerwald-Verein e. V. seinen Mitgliedern und auch Nicht-Mitgliedern eine attraktive Mehrtagestour in die Bundeshauptstadt und Weltmetropole Berlin an. Die Fahrt findet unter der 2G-Plus-Regelung vom 16. Juni bis zum 20. Juni (über Fronleichnam) statt.


.:: Do: 16.06.22 ::.

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke

Kühlwagen-Wanderung rund um Oberwambach: An den Stationen gibt es nicht nur Getränke

Spannung und Erfrischung zugleich: Am 16. Juni (Fronleichnam) startet ab 9 Uhr der erste Kühlwagen-Wanderweg. An acht Kühlwagen-Stationen gibt es Getränke und kleine Speisen und man erhält einen Stempel in seinen persönlichen "#KühlwagenWanderWeg-Pass".


.:: So: 19.06.22 ::.

Jedem Sayn Tal findet 2022 wieder statt

Jedem Sayn Tal findet 2022 wieder statt

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause findet in diesem Jahr wieder der traditionelle Raderlebnistag „Jedem sayn Tal“ statt. Darauf einigten sich die Verantwortlichen der Verbandsgemeinden Selters, Dierdorf, Ransbach-Baumbach und der Stadt Bendorf.


.:: So: 19.06.22 ::.

“Jedem sayn Tal“ am Sonntag, den 19. Juni

“Jedem sayn Tal“ am Sonntag, den 19. Juni

Der Juni lädt ein, die Natur zu erkunden. Diese Chance wird es am 19. wieder geben, wenn Radfahrer diesen Tag, ungestört vom sonst normalen Straßenverkehr, die L304 und B413 “beradeln“ dürfen. Das Motto: “Jedem sayn Tal“. Ein Pressetermin zeigte, was geplant ist.


.:: Mi: 22.06.22 ::.

Wie begleite ich meine Angehörigen in der letzten Lebensphase?

Wie begleite ich meine Angehörigen in der letzten Lebensphase?

Der letzte Weg ist kein leichter. Weder für die Menschen selbst, noch für deren Angehörige. Damit man bestmöglich auf den letzten Weg seiner Lieben vorbereitet ist, gibt es die Möglichkeit, sich in einem speziellen Kurs an der Katharina Kasper Akademie zu informieren.


.:: Do: 23.06.22 ::.

Lesung: "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski"

Lesung: "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski"

Am 23. Juni liest und erzählt Gerhard Henschel in Hachenburg aus "Da mal nachhaken - Näheres über Walter Kempowski". Walter Kempowski wurde vor allem durch seine stark autobiografisch geprägten Romane der Deutschen Chronik bekannt.


.:: Fr: 24.06.22 - Mo: 27.06.22 ::.

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Kleines Dorf - große Feier: 750 Jahre Gemeinde Mudenbach

Erstmals erwähnt wurde Mudenbach im Jahre 1270. Daher wollte die Gemeinde im Juni 2020 ihr 750-jähriges Bestehen mit einem großen Festwochenende feiern. Doch aus gegebenem Anlass konnte weder in 2020 noch in 2021 gefeiert werden. Nun wird das Dorffest vom 24. bis 27. Juni nachgeholt.


.:: Sa: 25.06.22 - So: 26.06.22 ::.

Sommerkarneval in Montabaur

Sommerkarneval in Montabaur

Am 26. Juni um 13.11 Uhr findet ein kleiner aber feiner Sommerumzug durch die historische Altstadt in Montabaur statt.


.:: Sa: 25.06.22 ::.

Der Kulturrenner(od) im Juni  – Mittsommer

Der Kulturrenner(od) im Juni – Mittsommer

Am 25. Juni strahlt Rennerod heller als das ganze Jahr. Schließlich ist Sommersonnenwende, der längste Tage des Jahres, und Kultur in die Werkstatt zieht es nach draußen zur Mittsommerfeier.


.:: Sa: 25.06.22 ::.

Mit der Kreisjugendpflege ins Planetarium

Mit der Kreisjugendpflege ins Planetarium

Wer kommt heute in Zeiten von wachsender Umwelt- und Lichtverschmutzung eigentlich noch in den Genuss, einen Sternenhimmel in seiner ganzen Pracht zu sehen? Wer kennt heutzutage noch die Sternbilder, weiß, wo und wann man die Milchstraße findet und welche Lichtpunkte am Himmel Planeten sind und welche Fixsterne.


.:: So: 26.06.22 ::.

Endlich wieder Summer Classics in Ransbach-Baumbach!

Endlich wieder Summer Classics in Ransbach-Baumbach!

Seit acht Jahren veranstaltet die Stadt Ransbach-Baumbach im Rahmen des Europäischen Töpfermarktes am ersten Oktoberwochenende ein Old- und Youngtimertreffen. Aufgrund der steigenden Nachfrage kam im Sommer 2018 erstmalig ein zweites Event dazu: das Summer Classics.


.:: Di: 28.06.22 ::.

Ein Abend für alle Jeans-Liebhaber in Hachenburg

Ein Abend für alle Jeans-Liebhaber in Hachenburg

"Jeans. Das Lieblingsstück. Die Umweltsau" - das ist das Motto des Abends im Hachenburger "Schalander" am 28. Juni, zu dem das Evangelische Dekanat Westerwald im Rahmen der Reihe "Church for Future" einlädt. Der Jeans-Experte Guido Wetzels berichtet über Produktionsbedingungen, Jeans-Pflege und über nachhaltig produzierte Hosen.


.:: Do: 14.07.22 ::.

Forum Soziale Gerechtigkeit: Soziale Lage wird in Krisenzeiten schwieriger

Forum Soziale Gerechtigkeit: Soziale Lage wird in Krisenzeiten schwieriger

Als Auswirkung des Ukraine-Kriegs zeichnen sich schon jetzt weitreichende soziale Folgen ab - die auch im Westerwald spürbar sein und zu Veränderungen führen werden. Dazu kommen die nicht enden wollende Pandemie und die Auswirkungen des dramatischen Klimawandels


.:: Fr: 15.07.22 - So: 17.07.22 ::.

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Kartenvorverkauf für den 35. Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Das Saison-Highlight der FIA (Fédération Internationale de l´Automobile) European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt. Der Vorverkauf für das bei Motorsportfans beliebte Rennen hat bereits begonnen.


.:: Fr: 15.07.22 - So: 04.09.22 ::.

Exponate 2022 - Absolventenausstellung der Fachschule für Keramik

Exponate 2022 - Absolventenausstellung der Fachschule für Keramik

Die Ausstellung "Exponate 2022" wird am 15. Juli eröffnet und findet bis zum 4. September statt. Die Absolventinnen der Fachschule für Keramik und Design stellen ihre Abschlussarbeiten im Museum in Höhr-Grenzhausen aus.


.:: Sa: 16.07.22 ::.

Großes Jugendfestival: Tolle Zeit rings um den Kletterwald in Bad Marienberg erleben

Großes Jugendfestival: Tolle Zeit rings um den Kletterwald in Bad Marienberg erleben

Klettern, Message und jede Menge Action: Das Jugendfestival in Bad Marienberg verspricht am 16. und 17. Juli eine richtig gute Zeit für junge Leute. Zwei Tage lang können sich die Teilnehmenden im Kletterwald austoben und das Programm genießen.


.:: Sa: 23.07.22 ::.

Feuerwehr Montabaur feiert Jubiläum mit großer Party

Feuerwehr Montabaur feiert Jubiläum mit großer Party

Die Brandschützer laden zur "Blaulichtparty" ein. Im Rahmen ihres Jubiläumsjahres feiert die Freiwillige Feuerwehr Montabaur am 23. Juli eine große Geburtstagsparty. An diesem Abend wird das Gelände rund um die Feuerwache an der Eichwiese zur Partymeile.


.:: Mo: 25.07.22 - Fr: 05.08.22 ::.

Waldritterfreizeit auf dem Ponyhof in Langenbach

Waldritterfreizeit auf dem Ponyhof in Langenbach

Ferienfreizeit mit Ponys in einer Fantasiewelt - welches Kind träumt nicht davon. Bei den Waldrittern-Westerwald kann das in den kommenden Sommerferien Wirklichkeit werden. Eine Woche lang können Kinder von acht bis zwölf Jahren an der Ferienfreizeit teilnehmen.


.:: Fr: 29.07.22 - Sa: 30.07.22 ::.

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

„Rock the forest“ in Rengsdorf - endlich kracht es wieder im Wald

Endlich dürfen sie wieder: Am 29. und 30. Juli 2022 soll in Rengsdorf wieder das Rockfestival „Rock the Forest“ stattfinden. Leider mussten wegen der Pandemie in den letzten beiden Jahren die Rockfeten abgesagt werden.


.:: Mi: 24.08.22 - So: 28.08.22 ::.

Dokufilm "Feuerberg und Stöffelmaus" mit Szenen aus dem Stöffel-Park

Dokufilm "Feuerberg und Stöffelmaus" mit Szenen aus dem Stöffel-Park

Im Stöffel-Park entsteht zurzeit ein spannender Dokumentarfilm mit dem Titel "Feuerberg und Stöffelmaus". Catrin und Stefan Tannenberg, ein bekanntes Naturfilmer-Ehepaar aus Koblenz, sind am Ende ihrer Reise im Stöffel-Park angekommen, um die Abschlussszenen für ihre Dokumentation vom Tertiär bis heute abzudrehen.


.:: Sa: 15.10.22 ::.

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Erster Wäller Fahrradkongress im Oktober in Grenzau

Unter dem Motto "Jetzt! Mehr Radverkehr im Westerwald" startet in diesem Jahr der erste Wäller Fahrradkongress. Nachdem sich die Mobilität im Westerwald zu lange am Auto orientiert habe, wollen die Initiatoren des Wäller Fahrradkongress nun das Rad in den Vordergrund stellen.


Werbung