Werbung


Anzeige

Veranstaltungen in der Region




.:: So: 30.05.21 - So: 11.07.21 ::.

Ausstellung in Molsberg: "Change! HochStand"

Ausstellung in Molsberg: "Change! HochStand"

Gruppenausstellung mit Heike Kati Barath, Oliver Gather, Jan Gmeinhardt, Hubertus Hess, Sarah Iremonger, Paul Mayer, Minyoung Park, Beate Passow, Hans Pfrommer, Philipp Schönborn in der Emmanuel Walderdorff Galerie. Eröffnung: Sonntag, 30. Mai 2021 von 14 bis 18 Uhr.


.:: Sa: 05.06.21 - So: 04.07.21 ::.

2. Indoor-Keramikmarkt vom 5. Juni bis 4. Juli

2. Indoor-Keramikmarkt vom 5. Juni bis 4. Juli

Im Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen findet vom 5. Juni bis zum 4. Juli der zweite Indoor-Keramikmarkt statt. Da aktuell keine großen Veranstaltungen erlaubt sind, wird es für das Töpferhandwerk zunehmend schwierig, die Existenz zu sichern. Mit dem „Indoor-Keramikmarkt“ wird Keramikern eine Möglichkeit des Verkaufs ihrer Werke geboten.


Anzeige



.:: Sa: 12.06.21 ::.

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Nachdem letzte Woche der Start für die kostenfreien Wanderungen erfolgreich war, ist am Samstag, 12. Juni Treffpunkt das Landhotel Wolf-Mertes (Haupstraße10) in Sessenbach. Mit dem zertifizierten Wanderführer Manfred Knobloch geht es auf eine circa acht Kilometer lange Runde auf der Haiderbach.


.:: Sa: 12.06.21 ::.

Ausstellung im Keramikmuseum Westerwald: Marit Tingleff „Irdene Dinge“

Ausstellung im Keramikmuseum Westerwald: Marit Tingleff „Irdene Dinge“

Vom 12. Juni bis 31. Oktober stellt das Keramikmuseum Westerwald im Rahmen des diesjährigen Mottos „Kompass Europa: Nordlichter“ des Kultursommers Rheinland-Pfalz Werke der norwegischen Künstlerin Marit Tingleff aus. Marit Tingleff ist eine der bekanntesten zeitgenössischen Keramikkünstlerinnen Norwegens.


.:: So: 13.06.21 ::.

Endspurt auf die Kirchenvorstandswahl

Endspurt auf die Kirchenvorstandswahl

Am 13. Juni werden in mehr als 1000 Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) neue Kirchenvorstände gewählt. In Zeiten der Corona-Pandemie ist das eine besondere Herausforderung. Trotzdem hoffen die Wahlvorstände im Dekanat Westerwald auf eine hohe Wahlbeteiligung.


.:: Mo: 14.06.21 ::.

Naturkundlicher Spaziergang im Schimmelsbachtal

Naturkundlicher Spaziergang im Schimmelsbachtal

Die Naturschutzinitiative (NI) lädt ein zu einem naturkundlichen Spaziergang mit Diplom-Biologe Immo Vollmer, der in 2012 den Bewirtschaftungsplan für das FFH-Gebiet (Fauna-Flora-Habitat-Schutzgebiet) erstellt hat und einiges über die botanischen Kostbarkeiten und die reiche Vogelwelt dort zu berichten weiß.


.:: Mi: 16.06.21 ::.

Online-Veranstaltung: Die Geschäftsführung als Krisen- und Finanzmanager

Online-Veranstaltung: Die Geschäftsführung als Krisen- und Finanzmanager

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steht die Arbeitswelt vor starken Herausforderungen. Jetzt schon ist erkennbar, dass die psychischen Belastungen stark zugenommen haben und weiterhin steigen werden. Arbeitgeber aus kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) und Soloselbstständige sind als Krisenmanager gefordert.


.:: Mi: 16.06.21 ::.

Stadtspaziergang Mobilität und Verkehr in Wirges

Stadtspaziergang Mobilität und Verkehr in Wirges

Nach dem ersten Stadtspaziergang zum Thema Stadtbild und Stadtentwicklung steht nun der zweite Termin mit dem Schwerpunkt Mobilität und Verkehr an. Gemeinsam wollen die Beteiligten Wirges im Hinblick auf Verkehrsführung, Parken, Straßenzustand, Radwege, Fußwege und Barrierefreiheit unter die Lupe nehmen.


.:: Mi: 16.06.21 ::.

Impulse digital: Zwischenbilanz zu den Corona-Impfungen

Impulse digital: Zwischenbilanz zu den Corona-Impfungen

Die CDU-Kreistagsfraktion setzt ihre als Videokonferenz durchgeführte Reihe „Impulse digital“ mit dem Thema „Zwischenbilanz zu den Corona-Impfungen im Westerwaldkreis“ fort. Die Rahmenbedingungen für die Covid 19–Schutzimpfungen haben sich in den letzten Tagen deutlich verändert. Anlass für die CDU-Kreistagsfraktion eine Zwischenbilanz zu ziehen.


.:: Fr: 18.06.21 ::.

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge featuring Yuliya Lonskaya

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge featuring Yuliya Lonskaya

„Piece of Soul“: Lassen Sie sich überraschen. Das Konzept der Lulo Reinhardt Accoustic Lounge verspricht jedes Mal aufs Neue ein ganz besonderer Abend zu werden. Mit ausgewählten Bands und Musikern präsentiert Lulo Reinhardt dabei einen außergewöhnlichen Mix an verschiedensten Musikgenres und Musikrichtungen.


.:: Fr: 18.06.21 - So: 20.06.21 ::.

Bewegungstage der Landesinitiative „Land in Bewegung“

Bewegungstage der Landesinitiative „Land in Bewegung“

Gemeindeschwester plus und Jugend – und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ laden ein zur Bewegungspaar-Tour Rheinland-Pfalz: Gemeinsam aktiv werden, sich bewegen, die Natur genießen – das macht Spaß, hält fit und gibt der Gesundheit einen richtigen Frischekick!


.:: Mo: 21.06.21 ::.

Bauern- und Winzerverband: Wildschadens- und Jagdrechtsseminar

Bauern- und Winzerverband: Wildschadens- und Jagdrechtsseminar

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau bietet am Montag, den 21. Juni 2021 von 10 bis 15 Uhr ein Online-Wildschadens- und Jagdrechtsseminar an. Die Teilnehmer erfahren aktuelles über die Rechte und Pflichten von Jagdgenossen und Jagdgenossenschaften.


.:: Di: 22.06.21 ::.

Sozialforum warnt vor verfestigter Ungleichheit

Sozialforum warnt vor verfestigter Ungleichheit

Einmal arm, immer arm! Die Corona-Pandemie verschärft auch im Westerwald die soziale Ungleichheit weiter. Dies ist eine auch durch den neuen Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung bestätigte Tatsache.


.:: Di: 22.06.21 ::.

Das Gift der Ungleichheit

Das Gift der Ungleichheit

Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten, eine Krise jagt die nächste: Finanzmarktkrise, Klimakrise, Flüchtlingskrise, Coronakrise und jetzt immer mehr auch eine Demokratiekrise! Wieso funktioniert das Krisenmanagement allzu oft nicht mehr und wieso gibt es keine gesellschaftlichen Visionen als Ausweg?


.:: Mi: 23.06.21 ::.

Konzertreihe „Treffpunkt Kannenofen“ 32/20 Blues Band

Konzertreihe „Treffpunkt Kannenofen“ 32/20 Blues Band

In Höhr-Grenzhausen gibt es auch in diesem Sommer wieder Live-Konzerte am Kannenofen in der Innenstadt. Nach dem grandiosen Auftakt mit Sam Cheanz & The Blue Denims spielt nun zum zweiten Konzert am 23. Juni 2021 die 32/20 Blues Band.


.:: Do: 24.06.21 ::.

Spezialisten in der Wiese: Heller und Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Spezialisten in der Wiese: Heller und Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Mit der Auszeichnung des Großen Wiesenknopfes als Blume des Jahres 2021 macht die Loki-Schmidt-Stiftung auf den Rückgang artenreicher Grünländer aufmerksam. Die Pflanze, die in feuchten bis nassen Wiesen und Hochstaudenfluren wächst, ist überlebenswichtig für die beiden Schmetterlinge „Heller und Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling“.


.:: Do: 24.06.21 ::.

Liebe geht durch den Magen: Kulinarische Weltreise in Westerburg

Liebe geht durch den Magen: Kulinarische Weltreise in Westerburg

Zu einer köstlichen Reise, ganz ohne Kofferpacken, laden die Evangelische Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald und das Frauenzentrum Beginenhof in Westerburg ein. Bei einer „Kulinarischen Weltreise“ stellen Frauen einander ihr Lieblingsgericht vor, das dann zusammen gekocht und gegessen wird.


.:: Do: 24.06.21 ::.

Montabaurer Kulturszene trifft sich wieder

Montabaurer Kulturszene trifft sich wieder

Ihre kulturellen Wunden sind verheilt, lamentiert wurde auch genug. Die Kunst- und Kulturschaffenden in und um die Kreisstadt Montabaur wollen im beginnenden Sommer wieder loslegen und den Veranstaltungskalender in der Region für die zweite Jahreshälfte sowie für 2022 füllen!


.:: Fr: 25.06.21 ::.

Dekanat lädt zu spannendem Entdeckertag für Familien ein

Dekanat lädt zu spannendem Entdeckertag für Familien ein

Familien sollten sich den 3. Juli dick im Kalender markieren. An diesem Samstag findet der Familienkirchentag des Evangelischen Dekanats Westerwald statt. Ein Tag, an dem es eine Menge zu erkunden gibt. Unter dem Motto „Da staunste!“ haben die kleinen und großen Besucherinnen Gelegenheit, Gottes Schöpfung mit allen Sinnen zu erleben.


.:: Fr: 25.06.21 - So: 27.06.21 ::.

Nachhaltigkeit und Mode-Design müssen kein Gegensatz sein

Nachhaltigkeit und Mode-Design müssen kein Gegensatz sein

Westerwälder Firmengründerin Sinah Schlemmer stellt sich gegen zweifelhafte Praktiken der „Fast Fashion“ Upcycling-Mode als nachhaltige Alternative: Ausstellung im Kulturzentrum b-05 Montabaur.


.:: Fr: 25.06.21 ::.

Mutter-Tochter-Wochenende: Medien-Workshop

Mutter-Tochter-Wochenende: Medien-Workshop

In Kooperation mit der Jugendpflege Wallmerod bietet die Kreisjugendpflege ein Mutter-Tochter-Wochenende unter der Leitung von Tamara Bürck, Marion Schmidtke und Michaela Weiß an. Vom 25. bis 27. Juni geht es nach Dornburg, wo die gemeinsame Zeit in einem Selbstversorgerhaus verbracht wird.


.:: Sa: 26.06.21 - So: 27.06.21 ::.

Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Junioren kämpfen im Juni in Koblenz um DM-Titel

Am 26. und 27. Juni 2021 empfängt Koblenz die besten deutschen Leichtathleten der Altersklasse U23 auf dem Oberwerth zu den nationalen Titelkämpfen.


.:: Mi: 30.06.21 - Mo: 05.07.21 ::.

Größtes Wanderfest der Welt verschoben

Größtes Wanderfest der Welt verschoben

Der 120. Deutsche Wandertag wird vom Deutschen Wanderverband und der Stadt Bad Wildungen um ein Jahr verschoben. Das nächste größte Wanderfest der Welt wird laut Beschluss vom 30. Juni bis 5. Juli 2021 in der nordhessischen Kurstadt Bad Wildungen und der Erlebnisregion Edersee stattfinden.


.:: Do: 01.07.21 ::.

Der Sommer kann kommen: Löwenbad Hachenburg wird geöffnet

Der Sommer kann kommen: Löwenbad Hachenburg wird geöffnet

Gute Nachrichten aus dem Löwenbad Hachenburg: vorbehaltlich der nicht wieder ansteigenden Inzidenz kann mit dem Start der diesjährigen Freibadsaison am 1. Juli gerechnet werden. Nach mehr als einem halben Jahr geht es endlich wieder in Richtung Wiedereröffnung.


.:: Fr: 09.07.21 - So: 11.07.21 ::.

Alle Weihnachtsvorstellungen von @coustics fallen 2020 aus

Alle Weihnachtsvorstellungen von @coustics fallen 2020 aus

Auf eine besonders liebe Tradition im Advent müssen der Stöffel-Park und seine Gäste dieses Jahr verzichten: auf das Konzert der „feinen Herrenband @coustics“! Alle vier Vorstellungen fallen leider aus. Doch es gibt eine Alternative, ein sommerliches Trostpflaster, für die Fans und Ticketinhaber: drei Konzerte im Juli 2021 auf der Open-Air-Bühne!


.:: Mi: 14.07.21 ::.

Mitgliederversammlung des Deutschen Kinderschutzbunds Höhr-Grenzhausen

Mitgliederversammlung des Deutschen Kinderschutzbunds Höhr-Grenzhausen

Der Deutsche Kinderschutzbund e.V. Kreisverband Westerwald / Ortsverband Höhr-Grenzhausen lädt seine Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung ein: Mittwoch, den 14. Juli 2021 um 19 Uhr im Rathaus Höhr-Grenzhausen, Sitzungssaal, Rathausstraße 48 (Eingang Rückseite), 56203 Höhr-Grenzhausen.


.:: Do: 15.07.21 ::.

Gewinner im regionalen Künstlercontest 2021 steht fest

Gewinner im regionalen Künstlercontest 2021 steht fest

VIDEO | Die Band Acantharia hat den ersten Regionalcontest "Zeigt her eure Künste!" gewonnen. Die Hachenburger Kulturzeit gratuliert herzlichst und freut sich, Acantharia im Sommer bei den PICKNICKs am 15. Juli 2021 im Hachenburger Burggarten präsentieren zu dürfen.


.:: Fr: 13.08.21 - Sa: 14.08.21 ::.

Westerwälder Kabarettnacht erneut verschoben auf 13./14. August 2021

Westerwälder Kabarettnacht erneut verschoben auf 13./14. August 2021

Auch die beunruhigendste Gegenwart wird bald Vergangenheit sein! Das gilt hoffentlich auch für die blöde Pandemie und das dann wiederauflebende Kulturleben in der Region. Ein wichtiger Teil davon ist die jährliche „Westerwälder Kabarettnacht“.


.:: So: 22.08.21 ::.

„Musik in alten Dorfkirchen“ startet erst im August

„Musik in alten Dorfkirchen“ startet erst im August

Nachdem die Westerwälder Weltmusikreihe im letzten Jahr wegen der Pandemie komplett abgesagt werden musste, sollen in diesem Jahr wieder einige Konzerte von „Musik in alten Dorfkirchen“ im „KULTURSOMMER Rheinland-Pfalz“ stattfinden.


.:: So: 05.09.21 ::.

Wäller Helfen Charity Event: Top Location, Top Acts, Top Catering

Wäller Helfen Charity Event: Top Location, Top Acts, Top Catering

„Wäller Helfen“ lädt ein zum Familientag mit Clown, Musik und Charity im Stöffel-Park. Das Event am Sonntag, 5. September 2021, richtet der gemeinnützige Verein Wäller Helfen aus. Auftreten wird Clown Rudi und mehrere sehr geschätzte Bands und Musiker.


.:: Fr: 10.09.21 - Sa: 11.09.21 ::.

Westerwälder Holztage vom 10. bis 11. September 2021

Westerwälder Holztage vom 10. bis 11. September 2021

Die Westerwälder Holztage finden alle drei Jahre statt. Holz wird 2021 digital - und alle können dabei sein! Die öffentliche Veranstaltung wird auf den 10. bis 12. Juni 2022 verschoben.


.:: Sa: 18.09.21 ::.

Bodo Bach: Das Guteste aus 20 Jahren

Bodo Bach: Das Guteste aus 20 Jahren

Bodo Bach kommt auf seiner Jubiläumstour auch nach Ransbach-Baumbach. Aufgrund der aktuellen Situation wird Bodo Bachs Programm „Das Guteste aus 20 Jahren“ vom 27. Februar 2021 auf den 18. September 2021 in Ransbach-Baumbach in der Stadthalle verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.


.:: Sa: 18.09.21 - So: 19.09.21 ::.

Markt, Musical und mehr in Montabaur

Markt, Musical und mehr in Montabaur

Auch wenn bei den „Aerosol-Erzeugern“, gemeint sind Chöre, Orchester und auch Solokünstlerinnen und -künstler sowohl im professionellen Bereich als auch in der Laienmusik, derzeit noch das Wollen und Dürfen sehr weit auseinander zu liegen scheinen: die merklich ansteigende Zahl der Impfungen lässt auf die Rückkehr zur kulturellen Normalität hoffen.


.:: Fr: 24.09.21 ::.

Wundertüte wird verschoben

Wundertüte wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Lage im Zuge des Pandemiegeschehens gibt die Hachenburger KulturZeit bekannt, dass der Termin für die Veranstaltung „Wundertüte“ am 27. Februar 2021 leider verschoben werden muss, neuer Termin ist der 24. September 2021.


.:: Sa: 27.11.21 - So: 28.11.21 ::.

"Höhr-Grenzhausen brennt Keramik" verlegt

"Höhr-Grenzhausen brennt Keramik" verlegt

Aus gegebenem Anlass und der derzeitigen Corona-Situation macht es keinen Sinn die Veranstaltung '"Höhr-Grenzhausen brennt Keramik" an Ostermontag, 5. April 2021 zu planen.


.:: Fr: 04.02.22 - So: 06.02.22 ::.

Jubiläums-Schlittenhunderennen auf 2022 verschoben

Jubiläums-Schlittenhunderennen auf 2022 verschoben

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen und große Ereignisse werfen bekanntlich ihre Schatten voraus. Das war eigentlich auch der Plan des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Liebenscheid e.V. für das Rennen 2021. Sein legendäres internationales Schlittenhunderennen in Liebenscheid jährt sich im Januar 2021 zum 40. Mal und die Veranstalter hatten sich einiges vorgenommen.


.:: Do: 10.02.22 ::.

KulturZeit Hachenburg: Sascha Grammel wird verschoben

KulturZeit Hachenburg: Sascha Grammel wird verschoben

Es erscheint so, als wäre es die Verlegung der Verlegung der Verlegung – das Team der Hachenburger KulturZeit weiß bald auch nicht mehr so genau, wie oft sie Sascha Grammels Auftritt in Hachenburg verlegen mussten.


.:: Do: 28.04.22 - So: 01.05.22 ::.

Spirituelles Festival wird verschoben

Spirituelles Festival wird verschoben

Aufgrund der Pandemie verschiebt die Hachenburger KulturZeit das Spirituelle Festival „Frühlingserwachen“ noch einmal um ein Jahr. Neuer Termin für die beliebte Veranstaltung ist die Zeit vom 28. April bis zum 1. Mai 2022.


Werbung