Werbung

 Meldungen in Rubrik Politik


20 Landeslisten für die Bundestagswahl in Rheinland-Pfalz eingereicht

Politik | 23.07.2021

20 Landeslisten für die Bundestagswahl in Rheinland-Pfalz eingereicht

20 Parteien haben bis zum Ablauf der Einreichungsfrist am 19. Juli 2021, 18 Uhr, ihre Landeslisten für die Bundestagswahl beim Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz eingereicht. Welche Parteien letztlich an der Bundestagswahl am 26. September 2021 in Rheinland-Pfalz teilnehmen, entscheidet der Landeswahlausschuss in seiner Sitzung am 30. Juli 2021.


Grüne auf Tour im Westerwald: Kritik an bürokratischen Hürden

Politik | 20.07.2021

Grüne auf Tour im Westerwald: Kritik an bürokratischen Hürden

Die grüne Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner war mit Parteifreunden auf Sommertour in der Region. Unter anderem machte man sich ein Bild von der Firma Mann Naturenergie und Westerwälder Holzpellets in Langenbach. Bei dem Besuch gab es auch Kritik an bürokratischen Hürden bei der Installation von Photovoltaikanlagen.


Anzeige



Anwohner kritisieren hohes Aufkommen an Schwerlastverkehr

Politik | 14.07.2021

Anwohner kritisieren hohes Aufkommen an Schwerlastverkehr

Ohne Unterlass donnern schwere Lastkraftwagen durch die kleine Ortsgemeinde Rothenbach. Die Anwohner sind entnervt und ratlos. Harald Ulrich vom SPD OV Westerburger Land lud Lutz Nink vom LBM Diez und den Westerwälder SPD-Abgeordneten Hendrik Hering ein zum Anwohnergespräch.


VGWE Hachenburg: Unsere Werke - unsere Zukunft

Politik | 14.07.2021

VGWE Hachenburg: Unsere Werke - unsere Zukunft

In den letzten Wochen haben die Energie- und Wasserwerke Hachenburg Einblicke in die vier Betriebszweige der Verbandsgemeindewerke Hachenburg gegeben und einige Mitarbeiter vorgestellt. Über 40 qualifizierte Mitarbeiter arbeiten in den Bereichen Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung, Energieversorgung und im Löwenbad.


„GRÜNE-Fraktion“ stimmt für Klimaschutz und digitale Infrastruktur

Politik | 14.07.2021

„GRÜNE-Fraktion“ stimmt für Klimaschutz und digitale Infrastruktur

Der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN, Christian Schimmel, machte in seiner Rede deutlich, wie wichtig der Ausbau des Radverkehrs für die Region ist. „Besonders in Zeiten der Klimaveränderung und der immer stärkeren Verkehrslast ist der Ausbau der Radwege-Infrastruktur sinnvoll.


Kroppach: Die Hoffnung auf einen Kreisverkehr

Politik | 14.07.2021

Kroppach: Die Hoffnung auf einen Kreisverkehr

Der Verkehr zwischen Hachenburg und Altenkirchen fließt so dicht, dass es in Kroppach an der B414 in Höhe Bahnhof Ingelbach nur mit Mühe möglich ist, links abzubiegen. Immer wieder kommt es zu riskanten Situationen. Ein Kreisverkehr könnte Abhilfe schaffen, doch der ist noch immer nicht genehmigt.


Sommerferien im Mons-Tabor-Bad

Politik | 14.07.2021

Sommerferien im Mons-Tabor-Bad

Zu Beginn der Sommerferien stellt das Mons-Tabor-Bad in Montabaur seine Öffnungszeiten um: Ab Samstag, dem 17. Juli, gibt es jeden Tag zwei Zeitfenster zu je vier Stunden für das Freibad. Da lohnt sich auch ein Familienausflug ins Bad. Pro Badezeit dürfen 100 Gäste ins Bad kommen.


"LEADER-Förderprogramm" geht in die nächste Runde

Politik | 14.07.2021

"LEADER-Förderprogramm" geht in die nächste Runde

Die Leader-Region Westerwald ist seit dem Jahr 2000 anerkannte Förderregion im europäischen LEADER-Programm. Mit diesem Förderprogramm werden vielfältige Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raums bezuschusst. Grundlage dafür bildet die sogenannte „Lokale Integrierte Entwicklungsstrategie“, kurz LILE.


Hachenburg bleibt attraktiver Wohnort

Politik | 13.07.2021

Hachenburg bleibt attraktiver Wohnort

Die Verbandsgemeinde Hachenburg ist im vergangenen Jahr weitergewachsen. Nach der aktuellen Einwohner-Statistik waren am Stichtag 30. Juni 2021 genau 24.600 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet. Dies sind 20 mehr als am 31. Dezember 2020 und somit ein Anstieg von 0,08 Prozent.


Wassertransportleitung zwischen Hochbehälter Marzhausen und Heuzert wird gefördert

Politik | 13.07.2021

Wassertransportleitung zwischen Hochbehälter Marzhausen und Heuzert wird gefördert

Die Bürgerinnen und Bürger aus Heuzert können sich freuen, denn in Zukunft wird das Ortsnetz direkt über eine neue Wassertransportleitung gespeist und die Wasserversorgung somit gesichert und weiter optimiert.


Rennerod: Entwicklungsmöglichkeiten für Gewerbeansiedlungen analysiert

Politik | 12.07.2021

Rennerod: Entwicklungsmöglichkeiten für Gewerbeansiedlungen analysiert

Um auf die stetigen Anfragen von Firmen und Betrieben nach Betriebsflächen noch schneller und nachfragegerechter reagieren zu können, hat die Verbandsgemeindeverwaltung Rennerod eine Analyse der vorhandenen und potentiellen Gewerbeflächen in Auftrag gegeben. In der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates wurde diese nun vorgestellt.


Personalsituation an Schulen unter der Lupe

Politik | 12.07.2021

Personalsituation an Schulen unter der Lupe

Die Sommerferien stehen unmittelbar bevor und die Planungssicherheit an den Schulen im Bereich des Personals muss gewährleistet sein. Als ehemalige Lehrerin interessiert die Westerwälder CDU-Landtagsabgeordnete Jenny Groß, wie die Personalsituation an rheinland-pfälzischen Schulen aussieht und hat deshalb die Landesregierung um Beantwortung gebeten.


Grüner Bundestagsdirektkandidat Torsten Klein erhielt großen Zuspruch

Politik | 12.07.2021

Grüner Bundestagsdirektkandidat Torsten Klein erhielt großen Zuspruch

Viele gute Gespräche mit Menschen aller Altersklassen hat der grüne Direktkandidat für den Bundestags-Wahlkreis 204, Torsten Klein, bei seinem ersten Wahlkampf-Stand auf dem Wochenmarkt in Westerburg geführt.


Freie Wähler startklar für die Bundestagswahl

Politik | 12.07.2021

Freie Wähler startklar für die Bundestagswahl

Der Landesvorsitzenden Stephan Wefelscheid der Freie Wähler Rheinland-Pfalz, hat am Montag beim Landeswahlleiter die Unterlagen für die Teilnahme mit einer Landesliste an der Bundestagswahl im September eingereicht.


VGWE Hachenburg informieren: Betriebszweig Abwasserwerk

Politik | 10.07.2021

VGWE Hachenburg informieren: Betriebszweig Abwasserwerk

Abwasser. Was steckt hinter dem Begriff? Was passiert mit dem anfallenden Abwasser? Wo kommt es her und wohin fließt es? Die Energie- und Wasserwerke Hachenburg geben Auskunft.


„CARBONARA“ für 1,6 Millionen Euro

Politik | 10.07.2021

„CARBONARA“ für 1,6 Millionen Euro

Hinter dem bekannten Begriff „CARBONARA" steckt kein italienisches Nudelgericht, sondern ein modernes Analysezentrum an der Universität Koblenz-Landau für eine neue Generation von Feuerfestkeramiken (Cartbon Advanced Research Activities), die in der Stahlindustrie zum Einsatz kommen sollen.


Daniela Schmitt: Rohstoffe für unser Leben

Politik | 10.07.2021

Daniela Schmitt: Rohstoffe für unser Leben

Mineralische Rohstoffe bilden die Grundlage vieler Gegenstände des täglichen Lebens – von der Zahnpasta bis zum PC. Der neue Rohstoffbericht Rheinland-Pfalz beleuchtet unterschiedliche Aspekte der heimischen Rohstoffgewinnung und gibt einen Überblick über die vielfältigen Interessenlagen. Einige Rohstoffe kommen aus unserer Region.


Impulse digital: „Wie läuft der Neustart im Westerwälder Tourismus?“

Politik | 09.07.2021

Impulse digital: „Wie läuft der Neustart im Westerwälder Tourismus?“

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Westerwald. Die CDU-Kreistagsfraktion hat die Thematik auf die Tagesordnung ihrer als Videokonferenz durchgeführten Reihe „Impulse digital“ gesetzt. Mit lokal vernetzten Experten soll die Frage „Wie läuft der Neustart im Westerwälder Tourismus?“ diskutiert werden.


FWG begrüßt MdL Lisa-Marie Jeckel (FREIE WÄHLER) in Hachenburg

Politik | 09.07.2021

FWG begrüßt MdL Lisa-Marie Jeckel (FREIE WÄHLER) in Hachenburg

Vorstand und Fraktion der Freien Wählergruppe (FWG) Hachenburg durften am vergangenen Donnerstag Lisa-Marie Jeckel, Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz, von der Partei „FREIE WÄHLER“ in der Löwenstadt begrüßen.


Ransbach-Baumbach: Bebauungsplan-Änderung „Wohnhof Masselbach“

Politik | 09.07.2021

Ransbach-Baumbach: Bebauungsplan-Änderung „Wohnhof Masselbach“

Die Stadtverwaltung informiert über die Einleitung der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Wohnhof Masselbach“ im beschleunigten Verfahren und die Offenlegung der Entwurfsunterlagen zur angestrebten 1. Änderung des Bebauungsplanes „Wohnhof Masselbach“.


Breitenau: Geschwindigkeitsmessung, Aktion saubere Landschaft und Wiederbewaldung

Politik | 08.07.2021

Breitenau: Geschwindigkeitsmessung, Aktion saubere Landschaft und Wiederbewaldung

Am Donnerstag, den 17. Juni 2021 fand in der Grillhütte Breitenau „Am Köpfchen“ eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates Breitenau statt. Zu Beginn der Sitzung begrüßte der Vorsitzende die anwesenden Ratsmitglieder, Bürgermeister Merz sowie eine Zuhörerin. Der Rat stimmte zunächst der Änderung der Tagesordnung zu.


Wegefreigabe auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor

Politik | 08.07.2021

Wegefreigabe auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor

Hendrik Hering/ Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Umwelt-Stiftung übergibt Untersuchungsergebnisse der ADD - Freigabe der Wege auf dem Stegskopf steht unmittelbar bevor.


Weber und Machalet zu Besuch bei Freiwilligen der IGS Selters

Politik | 08.07.2021

Weber und Machalet zu Besuch bei Freiwilligen der IGS Selters

MdB Gabi Weber und Bundestagskandidatin Tanja Machalet besuchten am 29. Juni in der IGS Selters die beiden FSJler Vanessa Försterling und Dennis Griesar, die über ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Schule berichteten.


„Sommerschule RLP“ im Westerwaldkreis

Politik | 08.07.2021

„Sommerschule RLP“ im Westerwaldkreis

Als gemeinsames Projekt des Landes Rheinland-Pfalz und der Kommunen findet in den letzten beiden Wochen der Sommerferien (16. bis 20. August und 23. bis 27. August) im Westerwaldkreis die „Sommerschule RLP“ statt.


VG-Werke Rennerod setzen auf Sonnenenergie und Nachhaltigkeit

Politik | 08.07.2021

VG-Werke Rennerod setzen auf Sonnenenergie und Nachhaltigkeit

Photovoltaikanlagen sorgen für Energieeffizienz und Umweltschutz in der Wasserversorgung und Abwasserreinigung der Verbandsgemeinde Rennerod. Energiesparende Investitionen in das 230 Kilometer lange Netzsystem sind doppelt sinnvoll.


CDU-Kreistagsfraktion im Gespräch mit der Seniorenleitstelle des Kreises

Politik | 07.07.2021

CDU-Kreistagsfraktion im Gespräch mit der Seniorenleitstelle des Kreises

Von der Corona-Pandemie war in den letzten Wochen und Monaten die Arbeit der seit 1992 hauptamtlich besetzten Seniorenleitstelle des Westerwaldkreises geprägt, so Monika Meinhardt in einem Gespräch mit Vertretern der CDU-Kreistagsfraktion.


Burggarten: Hachenburg kann auf Förderung hoffen

Politik | 07.07.2021

Burggarten: Hachenburg kann auf Förderung hoffen

Nach der Sanierung des Alten Marktes und der Innenstadt geht jetzt die Umgestaltung des Burggartens im Zuge der Stadtkernsanierung in Hachenburg in die heiße Phase. Ein Förderantrag beim Städtebauprogramm des Landes läuft. Staatssekretärin Nicole Steingaß verschaffte sich einen Eindruck vor Ort.


VG Montabaur stattet Klassenräume mit Lüftungsanlagen aus

Politik | 07.07.2021

VG Montabaur stattet Klassenräume mit Lüftungsanlagen aus

Frische Nachrichten für die Schulen in Trägerschaft der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur: Alle Klassen- und Fachräume werden in den nächsten drei Jahren mit dezentralen Anlagen zur kontrollierten Be- und Entlüftung ausgestattet. Diese sorgen durch stetigen Austausch dafür, dass die Luft in den Räumen immer frisch bleibt.


VG-Rat Montabaur plant Fusion von Feuerwehren

Politik | 06.07.2021

VG-Rat Montabaur plant Fusion von Feuerwehren

Um eine Machbarkeitsstudie ging es auch bei der Fusion der Freiwilligen Feuerwehren Neuhäusel und Eitelborn. Die Fusion selbst ist machbar, sinnvoll, von allen Beteiligten erwünscht. Sie wurde vom VGR ausdrücklich begrüßt und beschlossen. Allerdings soll die fusionierte Feuerwehr ein neues gemeinsames Gerätehaus erhalten.


Umfangreiche Sommersitzung des Verbandsgemeinderates Montabaur

Politik | 06.07.2021

Umfangreiche Sommersitzung des Verbandsgemeinderates Montabaur

Anfang Juli traf sich der Verbandsgemeinderat Montabaur (VGR) zu seiner ersten Präsenzsitzung in diesem Jahr in der Stadthalle in Montabaur. Entsprechend groß war die Freude vieler Ratsmitglieder über das Wiedersehen „im richtigen Leben“.


Glasfasernetz Schritt für Schritt ausbauen

Politik | 06.07.2021

Glasfasernetz Schritt für Schritt ausbauen

Beim Breitbandausbau im Westerwaldkreis geht es Schritt für Schritt weiter. Landrat Achim Schwickert hat den Westerwälder Kreistag über den aktuellen Sachstand informiert. Mit einer Vergabeentscheidung für die „weißen Flecken“ ist im Herbst 2021 zu rechnen.


Neues Außenspielgelände an der Grundschule Borod

Politik | 06.07.2021

Neues Außenspielgelände an der Grundschule Borod

Im Frühjahr 2020 wurde an der Grundschule Borod ein neues Außenspielgelände errichtet. Auf einer von der Ortsgemeinde Borod dankenswerterweise zur Verfügung gestellten Fläche von circa 1.800 Quadratmetern wurde für rund 110.000 Euro durch die Firma Fehling Gartenbau, Hövels und dem Bauhof der Verbandsgemeinde hergestellt.


Freibad Hachenburg hat geöffnet - bald kostenfreie Schwimmkurse

Politik | 06.07.2021

Freibad Hachenburg hat geöffnet - bald kostenfreie Schwimmkurse

Am 1. Juli konnte das Löwenbad Hachenburg nach über sechs Monaten Schließungsphase und einer sechswöchigen Vorbereitungszeit die diesjährige Freibadsaison einläuten. Auf Beschluss des Verbandsgemeinderats werden bald kostenlose Schwimmkurse angeboten für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren.


Neuigkeiten aus der Verbandsgemeinde Hachenburg

Politik | 06.07.2021

Neuigkeiten aus der Verbandsgemeinde Hachenburg

Zu Beginn der Sitzung am 29. Juni 2021 teilte Bürgermeister Klöckner mit, dass die Verbandsgemeinde Hachenburg Zuwendungen vom Land Rheinland-Pfalz aus der Feuerschutzsteuer für die Anschaffung von drei Feuerwehrfahrzeugen in Höhe von rund 100.000 Euro erhalten habe.


Baumaßnahme in der Gartenstraße in Unnau

Politik | 06.07.2021

Baumaßnahme in der Gartenstraße in Unnau

Ab dem 5. Juli 2021 bis voraussichtlich 31. Oktober 2021 werden die Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg die Ver- und Entsorgungsanlagen in der Gartenstraße erneuern. Eine Sperrung der Gartenstraße ist hierbei unumgänglich.


Impftermine für Kinder und Jugendliche - oft Fehlanzeige

Politik | 05.07.2021

Impftermine für Kinder und Jugendliche - oft Fehlanzeige

Nachdem die Europäische Arzneimittelbehörde den mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer Ende Mai für Kinder ab 12 Jahren zugelassen hat, empfiehlt das Robert-Koch-Institut seit dem 10. Juni 2021 nur bedingt die Impfung für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren.


Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Politik | 05.07.2021

Marienrachdorf: Sechsstelliger Förderbescheid zum Kauf des Pfarrhauses

Die Ortsgemeinde Marienrachdorf übernimmt das ehemalige Pfarrhaus in der Dorfmitte nebst 2.400 Quadratmetern Grundstück. Der Zugang soll barrierefrei werden und das Gelände einen parkähnlichen Charakter erhalten. Dafür winkt jetzt ein Förderbescheid über 147.800 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes.


Bundesmittel für das THW in Westerburg und Montabaur

Politik | 05.07.2021

Bundesmittel für das THW in Westerburg und Montabaur

Mit ihrem unermüdlichen und uneigennützigen Engagement neben Familie und Beruf ist auf unsere ,THWler' seit mehr als sieben Jahrzehnten als unverzichtbarer Partner im Bevölkerungsschutz Verlass. Durch das Fahrzeugbeschaffungsprogramm des Bundes wird die Arbeit des THW mit dem entsprechenden technischen Know-How unterstützt.


Sicher Schwimmen: CDU sieht Handlungsbedarf

Politik | 04.07.2021

Sicher Schwimmen: CDU sieht Handlungsbedarf

Ein insbesondere in den Sommertagen aktuelles Thema „Sicheres Schwimmen“ erörterte die CDU-Kreistagsfraktion gemeinsam mit dem CDU-Gemeindeverband Hachenburg in ihrer als Videokonferenz durchgeführten Reihe „Impulse digital“.


VG-Werke Hachenburg stellen Betriebszweig Wasserwerk vor

Politik | 03.07.2021

VG-Werke Hachenburg stellen Betriebszweig Wasserwerk vor

Wasser – Das kühle Nass ist das Lebensmittel Nummer 1 und zugleich eines der bestkontrollierten in Deutschland. Heute wollen die Hachenburger Werke den Betriebszweig Wasser-werk vorstellen, der die Verbandsgemeinde Hachenburg rund um die Uhr mit frischem Trinkwasser versorgt.


WesterwaldWetter



Werbung