Werbung

Lokalausgabe Ransbach-Baumbach: Aktuellster Artikel


Musikkirche mit Geistlicher Abendmusik in Ransbach-Baumbach

Musikkirche mit Geistlicher Abendmusik in Ransbach-Baumbach

Am Sonntag, dem 7. November, lädt die Evangelische Kirche zu einem kostenfreien Konzert in die Evangelische Musikkirche in Ransbach-Baumbach ein. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze ist eine Anmeldung erforderlich. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Ransbach-Baumbach


Kurz berichtet


Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider kurzfristig abgesagt werden. ...

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Ransbach-Baumbach. Am Sonntagvormittag, 4. Juli kam es in Ransbach-Baumbach in der Rheinstraße an der Einmündung zur Mittelstraße ...

Ersatznachfolge im Ortsgemeinderat Sessenbach

Sessenbach. Gemäß Paragraph 45 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) in Verbindung mit Paragraph 66 der Kommunalwahlordnung (KWO) ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach


VG-Rat Ransbach-Baumbach beschließt Hochwasserschutz und Luftreinigungsgeräte

Politik, Artikel vom 13.10.2021

VG-Rat Ransbach-Baumbach beschließt Hochwasserschutz und Luftreinigungsgeräte

Bürgermeister Michael Merz begrüßte am Mittwoch, dem 29. September 2021 in der Stadthalle Ransbach-Baumbach und informierte als erstes die Ratsmitglieder über zwei getroffene Eilentscheidungen informiert betreffend die Anschaffung von Luftreinigungsgeräten für die Erich-Kästner-Realschule plus sowie den Auftrag zum Einbau einer Lüftungsanlage im Rahmen der Sanierung der Feuerwache Ransbach-Baumbach.


Corona zum Trotz – Caan plant die Veranstaltungen für 2022

Region, Artikel vom 07.10.2021

Corona zum Trotz – Caan plant die Veranstaltungen für 2022

Die Ortsgemeinde Caan blickt nach längerer Corona-Pause wieder optimistisch in die Zukunft der Veranstaltungen. Zumindest Außenveranstaltungen werden nun wieder optimistisch geplant.


Lesung und Präsentation zu Emilie und Oskar Schindler

Kultur, Artikel vom 07.10.2021

Lesung und Präsentation zu Emilie und Oskar Schindler

Am Freitag, dem 12. November, findet um 17 Uhr im großen Saal der Stadthalle Ransbach-Baumbach eine Lesung und Präsentation mit Einblicken in die Biografien von Emilie und Oskar Schindler statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung allerdings erforderlich.


Säsemer Fest-Ohmend wurde nachgeholt

Region, Artikel vom 06.10.2021

Säsemer Fest-Ohmend wurde nachgeholt

Pressemitteilung der Ortsgemeinde Sessenbach | Am 1. Oktober 2021 fand (endlich) das 800 plus 1-jährige Dorf-Jubiläum, "Säsemer Fest-Ohmend", statt.


Für die Flutopfer im Ahrtal meditiert

Region, Artikel vom 04.10.2021

Für die Flutopfer im Ahrtal meditiert

Einen Scheck über 777 Euro für die Fluthilfe im Ahrtal überreichten dieser Tage Nicole und Detlef Schönherr der Ortsbürgermeisterin von Sessenbach, Ina Anhäuser.


Glassplitter im Croissant: präparierte Köder für Tiere ausgelegt

Region, Artikel vom 02.10.2021

Glassplitter im Croissant: präparierte Köder für Tiere ausgelegt

Ist es Hass, grausamer Sadismus oder geistige Umnachtung? Tierhalter in Caan sind schockiert: Irgendwer spickte Croissants mit Glassplittern und legte sie als präparierte Futterköder aus. Dadurch hätten Haus- und Wildtiere schlimme und schmerzhafte Verletzungen erleiden können, die im schlimmsten Fall tödlich hätte sein können.


Lesung zum Gedenken an Gerhard Starke in Ransbach-Baumbach

Region, Artikel vom 02.10.2021

Lesung zum Gedenken an Gerhard Starke in Ransbach-Baumbach

Der verstorbene Gerhard Starke hat als Buchautor und Mordermittler noch immer eine große Fangemeinde. Ihm zu Ehren und zum Gedenken findet in Ransbach-Baumbach am 4. November eine Lesung statt.


Paul Panzer kommt nach Ransbach-Baumbach

Kultur, Artikel vom 01.10.2021

Paul Panzer kommt nach Ransbach-Baumbach

Paul Panzer in der Midlife-Crisis heißt alle auf der dunklen Seite willkommen. Allerdings möchte da niemand sein. In der Stadthalle Ransbach-Baumbach wird sich zeigen, ob das Leben ein Ponyhof ist.


Caritas-Sozialberatung jetzt auch in Ransbach-Baumbach

Region, Artikel vom 30.09.2021

Caritas-Sozialberatung jetzt auch in Ransbach-Baumbach

Ehrenamtliche unterstützen ab Oktober regelmäßig auch Hilfesuchende in der Töpferstadt. Viele Menschen wn oft aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr weiter. Probleme mit Behörden, Ausweglosigkeit mit Schulden, Existenzangst durch niedrige Einnahmen: Die Ehrenamtlichen der Caritas haben Lösungsvorschläge und helfen auch aktiv bei Anträgen.


Stadtrat Ransbach-Baumbach entschied über Baumaßnahmen

Politik, Artikel vom 29.09.2021

Stadtrat Ransbach-Baumbach entschied über Baumaßnahmen

Zu Beginn der Sitzung am Montag, 20. September 2021 beschloss der Stadtrat Ransbach-Baumbach die erneuten Veränderungssperren zur Sicherung der Planungsziele für den Bereich des Sanierungsgebietes „Alt-Ransbach“ und für den Bereich des Bebauungsplanes „Fuchshohl 2“.


Große Freude bei der Feuerwehr Ransbach-Baumbach: Übergabe eines Hygiene-Anhängers

Region, Artikel vom 29.09.2021

Große Freude bei der Feuerwehr Ransbach-Baumbach: Übergabe eines Hygiene-Anhängers

In Wirges hatten sich unlängst viele Vertreter der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach, der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Ransbach-Baumbach, des Fördervereins der FFW Ransbach-Baumbach, und der Werksfeuerwehr der Verallia AG eingefunden. Der langersehnte Hygiene-Anhänger konnte endlich offiziell übergeben werden.


Young- und Oldtimertreffen am 10. Oktober in Ransbach-Baumbach

Region, Artikel vom 28.09.2021

Young- und Oldtimertreffen am 10. Oktober in Ransbach-Baumbach

Unter Corona-Auflagen wird in Ransbach-Baumbach zum 8. Mal das Young- und Oldtimertreffen stattfinden. Zu erwarten sind tolle Autos und Zweiräder, Musik mit Pettycoat und gutes Essen.


Ortsgemeinde Caan sperrt Parkplatz an der Grillhütte

Region, Artikel vom 25.09.2021

Ortsgemeinde Caan sperrt Parkplatz an der Grillhütte

Fahrzeuge mit einem tatsächlichen Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen dürfen künftig nicht mehr auf den Parkplatz der Grillhütte in Caan fahren. Die Ortsgemeinde ist verärgert, dass sie nach schweren Rodungsarbeiten im Wald alljährlich auf fünfstelligen Schäden sitzen bleibt.


Kurt Schüler aus Ransbach-Baumbach erhält Verdienstmedaille des Landes

Region, Artikel vom 24.09.2021

Kurt Schüler aus Ransbach-Baumbach erhält Verdienstmedaille des Landes

Aufgrund seines Engagements im Westerwaldkreis ist Kurt Schüler in der Öffentlichkeit sehr bekannt geworden. Auf mehreren Ebenen politisch aktiv, setzt er sich aber auch für mehrere Verbände und Vereine ein, wirkte unter anderem auch als Prüfer der IHK und schrieb sogar ein Buch über den Landesjagdverband.


Dankkonzert der Evangelischen Kantorei Ransbach-Baumbach - Hilgert

Kultur, Artikel vom 21.09.2021

Dankkonzert der Evangelischen Kantorei Ransbach-Baumbach - Hilgert

Musikkirche wird groß geschrieben: Ein fulminantes Dankkonzert beamt die Evangelische Kantorei in einen neuen Zeitabschnitt der Kirchenmusik. "Wohl denen, die da wandeln."


Sehr gefährlich: Radmuttern in Nauort von Unbekannten gelöst

Region, Artikel vom 18.09.2021

Sehr gefährlich: Radmuttern in Nauort von Unbekannten gelöst

Die Polizei sucht Hinweise aus der Bevölkerung bezüglich eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. An dem PKW einer Frau wurden die Radschrauben gelockert.


Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Ransbach-Baumbach

Region, Artikel vom 10.09.2021

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr in Ransbach-Baumbach

Zwischen dem 5. September und dem 6. September kam es in Ransbach-Baumbach in zwei Fällen zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr.


Fünf-Dörfer-Tour: Immer der Sonne entgegen

Region, Artikel vom 08.09.2021

Fünf-Dörfer-Tour: Immer der Sonne entgegen

Zum sechsten Mal fand in fünf Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach die Fünf-Dörfer-Tour statt. Wandern, schlemmen, fröhliche Geselligkeit bestimmten den Tag, zu dem auch Dr. Andreas Nick, Dr. Tanja Machalet und Jenny Groß kamen.


Unfallflucht nach Kollision mit Straßenlaterne

Region, Artikel vom 08.09.2021

Unfallflucht nach Kollision mit Straßenlaterne

Eine Straßenlaterne im Kreisverkehr Rheinstraße/Ecke Schulstraße wurde von einem Unbekannten beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.


Töpfermarkt in Ransbach-Baumbach fällt aus

Region, Artikel vom 06.09.2021

Töpfermarkt in Ransbach-Baumbach fällt aus

Coronabedingt muss der beliebte Töpfermarkt in Ransbach-Baumbach in diesem Jahr ausfallen. Unter den geltenden Regularien ist eine derartige Veranstaltung, zu der regulär mehr als 5.000 Menschen kommen, nicht durchführbar.


Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Region, Artikel vom 06.09.2021

Kostenfrei geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Am Samstag, 11. September um 11 Uhr startet in Sessenbach am Landhotel Wolf-Mertes eine weitere der beliebten kostenfreien geführten Wanderungen. Gemeinsam geht es mit einem Wanderführer auf die acht Kilometer lange Runde. Eine schriftliche Anmeldung wäre wünschenswert.


1. Säsemer Familienbasar & Flohmarkt zugunsten von Luftreinigungsgeräten für Kita

Region, Artikel vom 06.09.2021

1. Säsemer Familienbasar & Flohmarkt zugunsten von Luftreinigungsgeräten für Kita

Am Samstag, 11. September, veranstaltet der Kitazweckverband in Kooperation mit der katholischen Kindertagesstätte St. Marien und dem Förderverein der Marienkirche Sessenbach-Wirscheid e. V. den ersten Familienbasar & Flohmarkt.


Kandidaten zur Bundestagswahl: Torsten Klein (Bündnis 90/Die Grünen)

Politik, Artikel vom 04.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Torsten Klein (Bündnis 90/Die Grünen)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Torsten Klein (Bündnis 90/Die Grünen).


Kindertagesstätte St. Martin gewinnt bei Jolinchen Malwettbewerb

Region, Artikel vom 03.09.2021

Kindertagesstätte St. Martin gewinnt bei Jolinchen Malwettbewerb

Bei einem Malwettbewerb der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland konnte die Kindertagesstätte St. Martin aus Ransbach-Baumbach den dritten Platz belegen. Kurz nach der Sommerpause wurden sie davon überrascht und bekamen ihren verdienten Preis.


Dankkonzert Evangelische Kantorei

Region, Artikel vom 25.08.2021

Dankkonzert Evangelische Kantorei

In der Musikkirche in Ransbach-Baumbach findet am 11. September ein Dankkonzert mit vierstimmig singender Kantorei, Solosopran und Blockflöte statt. Der Eintritt ist frei.


"Ein Konzert besonderer Art": Mit Musik kulturelle Grenzen überwinden

Kultur, Artikel vom 23.08.2021

"Ein Konzert besonderer Art": Mit Musik kulturelle Grenzen überwinden

Nicht nur ruhig, sondern auch etwas nachdenklich, wurde das Publikum am kürzlich im Dorfgemeinschaftshaus Alsbach: Ein Konzert mit Musikern verschiedener Nationen vereinte Stilrichtungen "vom Morgenland zum Abendland"


Feuerwehr der Stadt Ransbach-Baumbach: Spende von Einsatzmitteln

Region, Artikel vom 20.08.2021

Feuerwehr der Stadt Ransbach-Baumbach: Spende von Einsatzmitteln

Bereits im vergangenen Herbst erhielt die Feuerwehr der Stadt Ransbach-Baumbach zwei Pelilights als Spende vom Schießsportzentrum Westerwald. Die Pelilights werden zum schnellen Ausleuchten von Einsatzstellen genutzt.


Aktion Saubere Landschaft in Caan

Region, Artikel vom 17.08.2021

Aktion Saubere Landschaft in Caan

Zweimal musste die Umweltaktion „Saubere Landschaft“ der Kreisverwaltung Westerwald ausfallen und verschoben werden. Am 4. September findet sie aber endlich wieder statt.


Die fünf-Dörfer-Tour

Region, Artikel vom 14.08.2021

Die fünf-Dörfer-Tour

Die beliebte Wanderung im Westen der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach verbindet fünf engagierte Ortsgemeinden miteinander. Auch berittene Wanderer sind auf dieser Tour durch die herrliche Landschaft des Westerwaldes am 5. September eingeladen.


Konzert verbindet Kulturen vom Morgenland zum Abendland

Region, Artikel vom 11.08.2021

Konzert verbindet Kulturen vom Morgenland zum Abendland

Unterstützt durch die "Partnerschaft für Demokratie leben im Kannenbäcker Land" des Bundesprogramms "Demokratie leben" vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend findet im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach ein Konzert der besonderen Art statt.


WesterwaldWetter



Werbung