Werbung

Lokalausgabe Wallmerod


"Ein Lächeln für dich": Aktion Lucia – Licht gegen Brustkrebs in Wallmerod

"Ein Lächeln für dich": Aktion Lucia – Licht gegen Brustkrebs in Wallmerod

Zu einer meditative Abendandacht anlässlich der "Aktion Lucia - Licht gegen Brustkrebs" sind Frauen in der Evangelischen Christuskirche in Wallmerod zusammen gekommen. Die Andacht stand unter dem Thema "Ein Lächeln für dich". Im Mittelpunkt der diesjährigen Andacht stand der biblische Gedanke, dass erfahrene und weitergegebene Freundlichkeit seelisch aufbaut und körperlich neue Kraft schenkt.

Veranstaltungen & Termine rund um Wallmerod


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod


Aktualisiert: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 255 bei Ettinghausen

Region, Artikel vom 29.11.2022

Aktualisiert: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 255 bei Ettinghausen

Am Dienstagmorgen (29. November) ereignete sich um 6.15 Uhr auf der B 255 in der Gemarkung Ettinghausen ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensbedrohlich verletzten Rollerfahrer. Er wurde von einem PKW erfasst und über diesen geschleudert.


Obererbach: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Region, Artikel vom 26.11.2022

Obererbach: Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugen gesucht

Am Freitag (25. November) ereignete sich zwischen 16.30 und 18.15 Uhr ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Obererbach in der Straße Auf der Nöll. Bislang unbekannte Täter nutzen die Abwesenheit der Hauseigentümer aus, hebelten eine Zugangstür zum Haus auf und entwendeten hieraus diverse Wertgegenstände.


Geldautomaten in Hundsangen und Kirchberg gesprengt: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 24.11.2022

Geldautomaten in Hundsangen und Kirchberg gesprengt: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht auf Donnerstag (24. November) haben Unbekannte erneut in der Region Geldautomaten gesprengt. Wie das Polizeipräsidium Koblenz berichtet, waren diesmal Bankfilialen in Hundsangen und in Kirchberg (Rhein-Hunsrück-Kreis). Die Polizei sucht Zeugen und wendet sich über die Medien mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit.


Helfende Hände gesucht: Gemeinsame Heckenpflanzaktion in Hundsangen

Region, Artikel vom 22.11.2022

Helfende Hände gesucht: Gemeinsame Heckenpflanzaktion in Hundsangen

Der NABU Hundsangen ruft zu einer gemeinsamen Wall-Pflanzaktion an der Straße Richtung Hadamar am Samstag (26. November) ab 9 Uhr auf. Der Straßen-Wall an der K 154 Ortsausgang Hundsangen Richtung Hadamar soll naturnah bepflanzt werden.


"Café International" in Wallmerod: Bewährter Willkommenstreff soll wieder starten

Region, Artikel vom 15.11.2022

"Café International" in Wallmerod: Bewährter Willkommenstreff soll wieder starten

Sehr erfolgreich hat die Evangelische Kirchengemeinde Wallmerod in Kooperation mit der Verbandsgemeinde und anderen Partnern vor den Corona-Jahren einen Willkommenstreff für Geflüchtete betrieben. Begonnen hatte 2015 alles damit, dass Geflüchtete regelmäßig aus ihren engen Unterkünften auf den Dorfplatz an der Linde in Wallmerod kamen, um sich zu treffen, berichtet Pfarrerin Heike Meissner.


Wallmenroder Abendandacht gibt Raum für Trauer und Hoffnung

Region, Artikel vom 09.11.2022

Wallmenroder Abendandacht gibt Raum für Trauer und Hoffnung

"Aktion Lucia – Licht gegen Brustkrebs" – unter diesem Motto gestalten Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinden jedes Jahr meditative Abendandachten für Betroffene und ihre Angehörigen. In der Evangelischen Christuskirche in Wallmerod findet am Mittwoch, dem 23. November um 18 Uhr eine Andacht zur Aktion Lucia mit Pfarrerin Sabine Jungbluth statt.


Hundsangen: Feuerwehr rettet schwer verletzten Autofahrer

Region, Artikel vom 07.11.2022

Hundsangen: Feuerwehr rettet schwer verletzten Autofahrer

Im Kreuzungsbereich der B 8/L 314 hat sich am Montagmorgen (7. November) ein Verkehrsunfall ereignet. Die beiden am Unfall beteiligten Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus.


Drei Tageswohnungseinbrüche in Nomborn und Dreikirchen

Region, Artikel vom 06.11.2022

Drei Tageswohnungseinbrüche in Nomborn und Dreikirchen

Am Samstag kam es in der Zeitspanne zwischen 16 bis 19 Uhr zu insgesamt drei Tageswohnungseinbrüchen in Nomborn und Dreikirchen. Unbekannte Täter hebelten bei zwei benachbarten Einfamilienhäusern in der Waldstraße in Nomborn die Terrassentür bzw. ein Fenster des Erdgeschosses auf und drangen während der Abwesenheit der Hauseigentümer in die jeweiligen Wohnhäuser ein.


Aktualisiert: Gebäudebrand in Salz forderte Rettungskräfte

Region, Artikel vom 04.11.2022

Aktualisiert: Gebäudebrand in Salz forderte Rettungskräfte

Bei Feuerwehr und Polizei ging am Freitagnachmittag (4. November) die Meldung eines Gebäudebrandes in Salz ein. Es handelte sich um ein Wohnhaus mit Stallungen. Personen wurden nicht verletzt.


Helfende Hände gesucht: Kopfbaumschnitt und Obstbaumpflege mit dem NABU Hundsangen

Region, Artikel vom 02.11.2022

Helfende Hände gesucht: Kopfbaumschnitt und Obstbaumpflege mit dem NABU Hundsangen

Am Samstag, 5. November, können alle Naturbegeisterten von 9 bis 14 Uhr beim Obstbaumschnitt auf den NABU-Streuobstwiesen helfen. Viele der über 300 vom NABU Hundsangen auf privaten oder öffentlichen Flächen gepflanzten Hecken und Gehölze benötigen periodische Pflegeschnitte.


First Responder des DRK Ortsverein Meudt nimmt Dienst auf

Region, Artikel vom 27.10.2022

First Responder des DRK Ortsverein Meudt nimmt Dienst auf

Die First Responder des DRK Ortsverein Meudt besteht aus elf aktiven, ehrenamtlichen und gut ausgebildeten Helfern und wird zum 1. November offiziell in Dienst gestellt. Ab diesem Tag ist die Gruppe in die Alarmierungskette des DRK Rettungsdienstes in der Verbandsgemeinde Wallmerod integriert.


Autofahrer kollidierte in Wallmerod mit Hausfassade

Region, Artikel vom 15.10.2022

Autofahrer kollidierte in Wallmerod mit Hausfassade

Ein aufmerksamer Anwohner Wallmerords hat beobachtet, wie ein älterer schwarzer Jeep mit auffälliger Beleuchtung auf dem Dach in der Frankfurter Straße mit einer Hausfassade kollidierte und einfach weiterfuhr. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. Es bestehe die Möglichkeit, dass der Unfallverursacher aus der Gegend stammt.


Westerwälder Christdemokraten ehren langjährige Mitglieder

Politik, Artikel vom 13.10.2022

Westerwälder Christdemokraten ehren langjährige Mitglieder

Mitgliederehrungen der CDU Westerwald bedeuten Treffen der christdemokratischen Familie in toller Atmosphäre und bei bester Stimmung. So fand der erste Teil der diesjährigen Mitgliederehrung in Zehnhausen bei Wallmerod statt.


Nistkastenpflege mit dem NABU Hundsangen - helfende Hände gesucht

Region, Artikel vom 06.10.2022

Nistkastenpflege mit dem NABU Hundsangen - helfende Hände gesucht

Der NABU sucht helfende Hände: Am Samstag, dem 15. Oktober, können alle Naturinteressierten bei einem Arbeitseinsatz der NABU-Gruppe Hundsangen zur Nistkastenpflege mithelfen. Einsatzort ist in Obererbach.


Jungendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod übten gemeinsam

Region, Artikel vom 26.09.2022

Jungendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod übten gemeinsam

Schloss Neuroth war in diesem Jahr der gutbesuchte Trainingsplatz der Jugendfeuerwehren aus der Verbandsgemeinde Wallmerod. Der Nachwuchs bewies sein Können und war mit Freude und Konzentration für die Löschung des fiktiven Brandes auf dem Hofgut an vorderster Stelle tätig.


L 315 in Molsberg am 29. September kurzzeitig gesperrt

Region, Artikel vom 22.09.2022

L 315 in Molsberg am 29. September kurzzeitig gesperrt

Wie die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises mitteilte, wird am 29. September die L 315 in Molsberg kurzzeitig gesperrt sein. Nachfolgend gibt es weitere Informationen.


NABU Hundsangen stellt sein Jahresprogramm zusammen

Vereine, Artikel vom 17.09.2022

NABU Hundsangen stellt sein Jahresprogramm zusammen

Die diesjährige Terminabsprache für das Gruppenprogramm 2023 des NABU Hundsangen findet am Freitag, 23. September, statt. Die NABU-Gruppe freut sich auf neue Veranstaltungsvorschläge, gerne auch vorab per E-Mail.


Neue Rechten und Pflichten beim Betreuungsrecht?

Region, Artikel vom 13.09.2022

Neue Rechten und Pflichten beim Betreuungsrecht?

Mit Änderungen von Gesetzen und geltendem Recht sind laut Pressemeldung der Kreisverwaltung neben den erwünschten Änderungen häufig Unsicherheiten und Verwirrungen bei den Betroffenen verbunden. Eine Veranstaltung mit einem Fachanwalt soll diese Unsicherheiten nehmen.


Jardin Zoologique Ausstellung in der Emmanuel Walderdorff Galerie

Kultur, Artikel vom 09.09.2022

Jardin Zoologique Ausstellung in der Emmanuel Walderdorff Galerie

Auf eine Reise in eine tropische Umgebung entführt die Ausstellung "Jardin Zoologique" ihre Besucher vom 19. September bis 20. Oktober in der Emmanual Walderdorff Galerie in Molsberg. Die Künstler Catherine Chaillou und Denésh Ghyczy verzaubern dabei mit detailgetreuen Keramiktieren und beeindruckender Malerei.


Umweltpädagogik in Zeiten digitaler Medien

Region, Artikel vom 05.09.2022

Umweltpädagogik in Zeiten digitaler Medien

Zu einem Vortrag mit dem Titel „Umweltpädagogik in Zeiten digitaler Medien“ laden die Ortsgruppe Naturschutzbund (Nabu) Hundsangen zusammen mit der Will und Liselott-Masgeik-Stiftung aus Molsberg am Dienstag, dem 13. September, um 19 Uhr in den Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod, ein.


Deswegen fiel Strom in und um Meudt aus

Region, Artikel vom 31.08.2022

Deswegen fiel Strom in und um Meudt aus

Mehrere Orte nahe Meudt waren in der Nacht auf Mittwoch (31. August) kurzzeitig ohne elektrische Energie. Die Energienetze Mittelrhein, die Netzgesellschaft der Energieversorgung Mittelrhein, konnten laut deren Pressemitteilung die Stromversorgung bis 5.31 Uhr wieder in allen Orten vollständig herstellen.


Hundsangen: Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol

Region, Artikel vom 23.08.2022

Hundsangen: Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und Alkohol

Am Montag (22. August) ereignete sich gegen 16 Uhr in der Schulstraße in Hundsangen ein Verkehrsunfall. Der männliche Fahrer eines Mofas kam in einer Kurve zu Fall und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.


Wohnhausbrand in Berod bei Wallmerod

Region, Artikel vom 06.08.2022

Wohnhausbrand in Berod bei Wallmerod

Ab rund 5.10 Uhr stand am 6. August das Dachgeschoss eines Wohnhauses in der Straße "Im Wiesengrund" in Berod bei Wallmerod in Brand. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren vor Ort im Einsatz. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar.


CAP-Markt-Konzept in Hundsangen beeindruckt Bischof Bätzing

Region, Artikel vom 02.08.2022

CAP-Markt-Konzept in Hundsangen beeindruckt Bischof Bätzing

Gleich eine ganze Reihe Hundsänger Bürger hatte sich im Foyer des örtlichen CAP-Marktes eingefunden. Sonst erledigen sie hier regelmäßig ihre Besorgungen. Einkaufen wollten die zahlreichen Einwohner an diesem Tag allerdings nicht. Vielmehr warteten sie ungeduldig auf den ganz besonderen Gast, der sich für diesen Nachmittag in dem Lebensmittelmarkt der Caritas-Werkstätten Westerwald-Rhein-Lahn angekündigt hatte.


Stromausfall zwischen Westerburg und Wallmerod: Diese Orte waren betroffen

Region, Artikel vom 27.07.2022

Stromausfall zwischen Westerburg und Wallmerod: Diese Orte waren betroffen

Am Montag, 25. Juli, kam es um 18.08 Uhr zu einem Stromausfall im Westerwald. Betroffen waren die Orte Wallmerod, Westerburg, Bilkheim, Guckheim, Salz, Girkenroth und Weltersburg.


"Ausstellung im Hof 2022" mit Kunst und Kunsthandwerk

Region, Artikel vom 26.07.2022

"Ausstellung im Hof 2022" mit Kunst und Kunsthandwerk

Nach zwei Jahren Corona Pause können die Gäste wieder hochwertige Kunst und Kunsthandwerk aus der Region, in einer idyllischen Atmosphäre genießen. Der Keramiker und freischaffende Künstler Manfred Calmano lädt wieder zu seiner „Ausstellung in Hof“, in seinem großen Garten und seiner Keramikwerkstatt ein.


Spende ans Hospiz Dernbach: FCK-Fanclub Kuhnhöfen/Arnshöfen übergibt Tippspiel-Erlös

Region, Artikel vom 16.07.2022

Spende ans Hospiz Dernbach: FCK-Fanclub Kuhnhöfen/Arnshöfen übergibt Tippspiel-Erlös

Manche guten Dinge sind doch mehr als drei: Das stationäre Hospiz St. Thomas konnte sich schon zum achten Mal über eine Spende des FCK-Fanclub Kuhnhöfen/Arnshöfen freuen. Wie die Jahre zuvor kam die Summe in Höhe von 1.500 Euro aus dem Erlös des seit nunmehr 29 Jahren organisierten jährlichen Tippspiels zur Fußball-Bundesliga zustande.


Arbeiten am Stromnetz: Diese Orte sind am Sonntagmorgen (24. Juli) ohne Strom

Region, Artikel vom 14.07.2022

Arbeiten am Stromnetz: Diese Orte sind am Sonntagmorgen (24. Juli) ohne Strom

Am Sonntag, 24. Juli, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Holler, Montabaur-Wirzenborn und Heiligenroth. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) zur Sicherheit der Monteure, die Stromversorgung in der Zeit von 6 Uhr bis etwa 9 Uhr ab, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekanntgibt.


Schwerer Unfall auf der L 317 bei Weroth: Vorfahrt missachtet, zwei Verletzte

Region, Artikel vom 02.07.2022

Schwerer Unfall auf der L 317 bei Weroth: Vorfahrt missachtet, zwei Verletzte

An der Einmündung der L 317 in die B 8 bei Weroth ist am Samstagvormittag (2. Juli) ein schwerer Unfall passiert: Gegen 10.30 Uhr stießen zwei Autos nach einem Vorfahrtverstoß beim Abbiegen zusammen. Dabei wurden zwei Frauen verletzt, die Strecke war vorübergehend gesperrt.


Galerie Walderdorff in Molsberg zeigt internationale Kunst im ehemaligen Gutshof

Region, Artikel vom 29.06.2022

Galerie Walderdorff in Molsberg zeigt internationale Kunst im ehemaligen Gutshof

Touristen, die den Westerwald besuchen, interessieren sich oft für Kunstangebote. Daher stellt die Regionalmarketing-Initiative „Wir Westerwälder“ Galerien in den drei Landkreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis vor, die Besonderes bieten. Im Westerwaldkreis hat der Galerist Emmanuel Walderdorff seinen Gutshof am Fuß von Schloss Molsberg in eine Galerie mit besonderem Ambiente umgewandelt.


WesterwaldWetter



Werbung