Werbung

Lokalausgabe Selters


Duo "Salut d’amour" bringt die Liebe ins Stadthaus Selters

Duo "Salut d’amour" bringt die Liebe ins Stadthaus Selters

Wenn Komponisten verliebt sind - glücklich oder tragisch - kann nur Musik voller Emotionen entstehen. Katharina Wimmer und Ingrid Wendel bringen als duoW am Sonntag, 28. April, um 11.30 Uhr die Emotionen gekonnt ins Stadthaus Selters und erzählen dazu die schönsten Anekdoten.

Veranstaltungen & Termine rund um Selters


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Selters


Junge Autofahrerin bei Verkehrsunfall in Freilingen leicht verletzt

Region, Artikel vom 15.04.2024

Junge Autofahrerin bei Verkehrsunfall in Freilingen leicht verletzt

Am späten Sonntagabend (14. April) kam es auf der L303 nahe Freilingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 19-jährige Autofahrerin leicht verletzt wurde. Die Fahranfängerin verpasste eine Einmündung und kollidierte mit einem Verkehrsschild sowie mehreren Büschen und Bäumen.


"Fire-Fighter-Action-Day": Feuerwehr Krümmel/Sessenhausen bot Action für den Nachwuchs

Region, Artikel vom 15.04.2024

"Fire-Fighter-Action-Day": Feuerwehr Krümmel/Sessenhausen bot Action für den Nachwuchs

Ein Fest für und mit der Feuerwehr: Am Wochenende hatte die Feuerwehr Krümmel/Sessenhausen gemeinsam mit den Kameraden aus Marienrachdorf zum bereits dritten "Fire-Fighter-Action-Day" eingeladen. Um sich bei potenziellem Nachwuchs vorzustellen und fürs Ehrenamt bei der Feuerwehr zu werben, hatten die Aktiven dabei ein pralles Programm auf die Beine gestellt.


Kindergarten Regenbogen in Marienrachdorf lädt ein zum Tag des Miteinanders

Region, Artikel vom 15.04.2024

Kindergarten Regenbogen in Marienrachdorf lädt ein zum Tag des Miteinanders

Der Kindergarten Regenbogen in Marienrachdorf lädt am Samstag, 20. April, alle Kinder, Eltern, Freunde und Dorfbewohner zu einem "Tag des Miteinanders" von 14 bis 17 Uhr in die Mehrzweckhalle ein. Gemeinsam mit den Vereinen des Kindergartenzweckverbandes gibt es Aktionen und Angebote für jedes Alter.


Unbekannte Täter brechen in leer stehendes Einfamilienhaus in Freilingen ein: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 14.04.2024

Unbekannte Täter brechen in leer stehendes Einfamilienhaus in Freilingen ein: Polizei sucht Zeugen

In einem Zeitraum von einem Monat wurde ein leer stehendes Einfamilienhaus in der Wölferlinger Straße in Freilingen Ziel eines Einbruchs. Die Polizeidirektion Montabaur bittet nun um Hinweise zur Tat und den Tätern.


VG Selters erhält rund 476.000 Euro für den Klimaschutz

Region, Artikel vom 08.04.2024

VG Selters erhält rund 476.000 Euro für den Klimaschutz

Die Landesregierung unterstützt die Kommunen bei Maßnahmen zum Klimaschutz und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels mit dem Kommunalen Investitionsprogramm Klimaschutz und Innovation (KIPKI), das ein Gesamtvolumen von 250 Millionen Euro umfasst. Nun profitiert auch die Verbandsgemeinde (VG) Selters von dem Programm und setzt die finanziellen Mittel für den Klimaschutz unter anderem an öffentlichen Gebäuden ein und auch die Bürger können direkt davon profitieren.


Über 842.000 Euro für das "Kaltes Nahwärmenetz" im Neubaugebiet "Am Sonnenbach" in der VG Selters

Region, Artikel vom 06.04.2024

Über 842.000 Euro für das "Kaltes Nahwärmenetz" im Neubaugebiet "Am Sonnenbach" in der VG Selters

Die Verbandsgemeinde (VG) Selter erhält über 854.000 Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Mit dem Geld kann das Kalte Wärmenetz finanziert und somit die Wärmeeffizienz von Gebäude verbessert werden.


Firefighter Action Day der Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Marienrachdorf am 14. April

Region, Artikel vom 05.04.2024

Firefighter Action Day der Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Marienrachdorf am 14. April

Am Sonntag, 14. April, laden die Feuerwehren Krümmel-Sessenhausen und Marienrachdorf ab 14 Uhr zu einem informativen Nachmittag auf dem Kirchplatz in Sessenhausen ein. Der "Firefighter Action Day" steht ganz im Zeichen der Nachwuchsförderung.


"Ein Tag der Freude und des Stolzes": Abiturfeier 2024 der IGS Selters

Region, Artikel vom 03.04.2024

"Ein Tag der Freude und des Stolzes": Abiturfeier 2024 der IGS Selters

Kürzlich wurde in der Burghalle Hartenfels ein besonderes Ereignis gefeiert. Die Abiturienten der IGS Selters wurden in einer feierlichen Veranstaltung für ihre hervorragenden Leistungen gewürdigt.


Riesiges Osterfeuer tauchte Rückeroth in gleißendes Licht

Region, Artikel vom 31.03.2024

Riesiges Osterfeuer tauchte Rückeroth in gleißendes Licht

Wer am Ostersamstag (30. März) auf der L 305 an Rückeroth vorbeifuhr, der hätte den Eindruck gewinnen können, in dem kleinen Ort würde ein Großfeuer wüten. Gott sei Dank war dem nicht so, denn auf dem Festplatz am Rande von Rückeroth wurde das alljährliche Osterfeuer abgebrannt.


Bürgerliste Selters nominiert Rolf Jung als Kandidat für Bürgermeisterwahl

Politik, Artikel vom 27.03.2024

Bürgerliste Selters nominiert Rolf Jung als Kandidat für Bürgermeisterwahl

Die Bürgerliste Selters tritt mit Rolf Jung als Stadtbürgermeisterkandidat zur Kommunalwahl an und schickt 40 Kandidaten ins Rennen um die Mandate für den Selterser Stadtrat. Der Verein stimmte einstimmig für Rolf Jung, und alle Kandidaten erhielten größte Zustimmung bei der Aufstellungsveranstaltung.


Feuer zerstört Papiermülltonne in Marienrachdorf: Polizei sucht Zeugen

Region, Artikel vom 25.03.2024

Feuer zerstört Papiermülltonne in Marienrachdorf: Polizei sucht Zeugen

Am Samstag (23. März) wurde in Marienrachdorf eine Sachbeschädigung durch Feuer gemeldet. Der Vorfall wurde durch eine brennende Papiermülltonne ausgelöst.


Selim Özen ist neuer Quartiersmanager für Integration in Selters

Region, Artikel vom 25.03.2024

Selim Özen ist neuer Quartiersmanager für Integration in Selters

Seit Beginn des Jahres 2023 schafft das "Quartier für alle" in Selters neue Räume für Begegnungen und Hilfen - vor allem für ältere Bürger der Stadt. Jetzt wird das Projekt mit einer weiteren Fachkraft um das Thema Integration erweitert.


Das Problem sind die Leute: Kabarettabend mit Nektarios Vlachopoulos

Kultur, Artikel vom 21.03.2024

Das Problem sind die Leute: Kabarettabend mit Nektarios Vlachopoulos

Nektarios Vlachopoulos ist wahrscheinlich der beste Mensch der Welt, denn er mag Ehrlichkeit, Frieden und dass alle ihn mögen. Die unglaubliche Kraft der Selbstironie ermöglicht es ihm, sich mühelos mit allen Hindernissen abzufinden und macht ihn immun gegen Vernunft und Reife.


Trauer um Fertighauspionier: Franz Huf im Alter von 96 Jahren verstorben

Region, Artikel vom 21.03.2024

Trauer um Fertighauspionier: Franz Huf im Alter von 96 Jahren verstorben

Am Donnerstag (21. März) verstarb Franz Huf, Seniorchef des Familienunternehmens "HUF HAUS" und visionärer Wegbereiter der Fertigbaubranche, mit 96 Jahren im Hospiz St. Thomas in Dernbach.


Stimmgewaltiger Auftritt zweier Chöre

Region, Artikel vom 18.03.2024

Stimmgewaltiger Auftritt zweier Chöre

Großen Chorklang brachten der Männerchor Liederkranz Berod und die „ChoryFeen“ auf Einladung des "Forum Selters" unter dem Konzerttitel "Voices" in die Festhalle.


Ein Gottesdienst für Sternenkinder und deren Eltern in Selters

Region, Artikel vom 18.03.2024

Ein Gottesdienst für Sternenkinder und deren Eltern in Selters

Sternenkinder - so heißen Kinder, die im Mutterleib oder bei der Geburt sterben. Für die Eltern ist das eine schreckliche Erfahrung, die Trauer, Wut und Verzweiflung hinterlässt. Der Gottesdienst "Danke, dass Du da warst" möchte diesen Empfindungen Raum geben, aber auch Mut und neue Hoffnung schenken. Er beginnt am Donnerstag, 21. März, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Selters.


Sport, Spiel und Spannung – Jugendfeuerwehren wetteiferten beim Geschicklichkeitsturnier in Selters

Region, Artikel vom 18.03.2024

Sport, Spiel und Spannung – Jugendfeuerwehren wetteiferten beim Geschicklichkeitsturnier in Selters

Am Samstag und Sonntag (16. und 17. März) wurde erneut das Geschicklichkeitsturnier der Jugendfeuerwehren des Westerwaldkreises in der Sporthalle in Selters durchgeführt. Ausrichter war die Jugendfeuerwehr Goddert.


Yoga als Kraftquelle für die Jüngsten: Eine Auszeit zum Spielen, Lachen und Entspannen

Region, Artikel vom 13.03.2024

Yoga als Kraftquelle für die Jüngsten: Eine Auszeit zum Spielen, Lachen und Entspannen

Im Rathaus von Herschbach herrscht eine entspannte Stimmung. Die Kinder lassen sich auf ihren blauen Matten im Schneidersitz nieder und tauschen kichernd ihre Erlebnisse der Woche aus. Annette Hannuschke - ausgebildete Kinderyogalehrerin - führt durch den sogenannten "Kaffeeklatsch", bevor die Yogastunde offiziell mit einer respektvollen Geste, dem Namasté - mein Herz begrüßt eure Herzen - beginnt.


FWG Sessenhausen präsentiert ihre Kandidaten

Politik, Artikel vom 13.03.2024

FWG Sessenhausen präsentiert ihre Kandidaten

Die Freie Wählergruppe (FWG) Sessenhausen hat ihre Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl im Juni 2024 vorgestellt. Bei ihrer Aufstellungsversammlung präsentierte die Gruppe neben erfahrenen Gemeinderatsmitgliedern auch einige neue Gesichter.


Grandioses Jubiläums-Chorkonzert in Herschbach

Region, Artikel vom 11.03.2024

Grandioses Jubiläums-Chorkonzert in Herschbach

Was war denn da los in Herschbach? Die katholische Pfarrkirche St. Anna war an einem normalen Sonntagnachmittag (10. März) zum Bersten gefüllt. Die Kirchenbänke und die Empore komplett besetzt, Ersatzstühle an den Seiten wurden aufgestellt. Sogar auf der Treppe zur Empore saßen dichtgedrängt Besucher, einige mussten stehend verharren, weil kein Sitzplatz mehr verfügbar war.


Schütz Azubi Day: Segler Boris Herrmann zu Gast in Selters

Wirtschaft, Artikel vom 08.03.2024

Schütz Azubi Day: Segler Boris Herrmann zu Gast in Selters

Prominenter Besuch im Rahmen des Schütz Azubi Day: Der weltbekannte Rennsegler Boris Herrmann vom Team Malizia besuchte die Firmenzentrale in Selters. Vor mehr als 100 Auszubildenden berichtete er von seinen Erfahrungen auf hoher See und von seinen Rennen mit der neuen, von Schütz mitentwickelten Rennyacht "Malizia - Seaexplorer".


Umstrittenes Gewerbegebiet "Grießing": Stadt Selters erwägt juristische Schritte

Region, Artikel vom 06.03.2024

Umstrittenes Gewerbegebiet "Grießing": Stadt Selters erwägt juristische Schritte

Diskussionen um das weitere Vorgehen beim "Grießing": In seiner jüngsten Sitzung mussten sich die Stadtratsmitglieder von Selters erneut mit dem umstrittenen Gewerbegebiet befassen. Die entsprechende Umschreibung des Flächennutzungsplanes hatte die Verbandsgemeinde Selters abgelehnt, aber die Stadt will diesen Beschluss so nicht stehenlassen.


Verkehrsunfall auf der B8 bei Freilingen: Zwei Personen bei Kollision leicht verletzt

Region, Artikel vom 01.03.2024

Verkehrsunfall auf der B8 bei Freilingen: Zwei Personen bei Kollision leicht verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Fahrzeugführern hat sich am frühen Freitagnachmittag (1. März) auf der Bundesstraße 8 nahe Freilingen ereignet. Die Straße musste für etwa eine Stunde gesperrt werden.


Schnell und genau: Neue Generation von Röntgenanlagen im Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters

Region, Artikel vom 01.03.2024

Schnell und genau: Neue Generation von Röntgenanlagen im Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters

Die Standorte des Evangelische Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) wurden aktuell mit neuester Röntgentechnik ausgestattet. Volldigitale Dektorengeräte sind nun in Dierdorf und Selters im Einsatz.


Zerstörter Amphibien-Schutzzaun bei Maxsain sorgt für Unmut

Region, Artikel vom 29.02.2024

Zerstörter Amphibien-Schutzzaun bei Maxsain sorgt für Unmut

Der von Ehrenamtlichen aufgestellte Amphibien-Schutzzaun bei Maxsain wurde bei Baumschnittarbeiten durch die Straßenmeisterei beschädigt. Die Tatsache, dass der Zaun nun den Amphibien keinen Schutz mehr bietet, löste bei den Naturschützern großen Ärger aus.


"VOICES" mit zwei Spitzenchören: Forum Selters startet Saison mit großem Chorkonzert

Kultur, Artikel vom 27.02.2024

"VOICES" mit zwei Spitzenchören: Forum Selters startet Saison mit großem Chorkonzert

Das Forum Selters präsentiert mit den "ChoryFeen" aus Staudt und dem Männerchor "Liederkranz" aus Berod zwei Spitzenchöre aus der Region. Das Konzert "Voices" findet statt am Samstag, 9. März, um 19.30 Uhr in der Festhalle Selters.


Freie Wählergruppe der VG Selters stellt sich für Kommunalwahl 2024 auf

Politik, Artikel vom 26.02.2024

Freie Wählergruppe der VG Selters stellt sich für Kommunalwahl 2024 auf

Die Freie Wählergruppe (FWG) der Verbandsgemeinde Selters e.V. hat ihre Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl im Juni 2024 vorgestellt. Bei ihrer Aufstellungsversammlung in Hartenfels präsentierte die Gruppe neben erfahrenen Politikern auch viele neue Gesichter.


"Seltersch stieht uff" – beeindruckende Demo gegen Hass und Hetze in Selters

Region, Artikel vom 25.02.2024

"Seltersch stieht uff" – beeindruckende Demo gegen Hass und Hetze in Selters

Den Organisatoren der Demo gegen rechts "Seltersch stieht uff", Anke Rosa, Ele Wolters, Volker Hummerich und Karl Wilbois, müssen die Ohren geklungen haben, weil sie von allen Rednern für ihr Engagement im Kampf gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit allenthalben gelobt wurden - vollkommen zu Recht.


Ralf Urban steht an der Spitze der CDU-Liste für die Stadtratswahl in Selters

Politik, Artikel vom 25.02.2024

Ralf Urban steht an der Spitze der CDU-Liste für die Stadtratswahl in Selters

In einer Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbands Selters, wurde Ralf Urban als Spitzenkandidat für die bevorstehende Stadtratswahl am 9. Juni gewählt. Der Vorsitz des Gemeindeverbands, Kathrin Evrem, führte durch die Veranstaltung.


Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

Region, Artikel vom 24.02.2024

Drei Fahrer in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24. Februar) zog die Polizeidirektion Montabaur drei Fahrzeugführer aus dem Straßenverkehr, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Betäubungsmitteln standen. Die kontrollierten Verkehrsteilnehmer waren in Vielbach und Höhr-Grenzhausen unterwegs.