Werbung

Lokalausgabe Bad Marienberg


Vier Medaillen: Taekwondo Axel Müller e. V. sammelte in Münster fleißig Edelmetall

Vier Medaillen: Taekwondo Axel Müller e. V. sammelte in Münster fleißig Edelmetall

Trainer Axel Müller freute sich über das Abschneiden seiner Athleten bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Junioren U21 sowie der Jugend U15 im nordrhein-westfälischen Münster. Dabei konnten die Sportler von Taekwondo Axel Müller e. V. überzeugen und erkämpften am Ende insgesamt vier Medaillen (1 x Gold, 3 x Silber) in beiden Altersklassen.

Veranstaltungen & Termine rund um Bad Marienberg


Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg


Unfall in Bad Marienberg: Pkw mit zwei Frauen und Kind gegen Felsbrocken geprallt

Region, Artikel vom 16.05.2022

Unfall in Bad Marienberg: Pkw mit zwei Frauen und Kind gegen Felsbrocken geprallt

Am frühen Sonntagabend (15. Mai) kam es gegen 19.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Gemarkung Bad Marienberg, L 294 Richtung Langenbach, in Höhe des Friedhofes. Demnach befuhr eine 22-Jährige mit ihrem Pkw die L 294 aus Richtung Stadtteil Langenbach kommend in Richtung Bad Marienberg und kam ausgangs einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab.


Wolga Kosaken geben Friedenskonzert in Bad Marienberg

Kultur, Artikel vom 12.05.2022

Wolga Kosaken geben Friedenskonzert in Bad Marienberg

"An den Ufern der Wolga", unter diesem Motto steht ein festliches Friedenskonzert mit dem Ensemble der Wolga Kosaken. Es wird eine Mischung aus russischen und ukrainischen Lieder präsentiert. Das Konzert wird am Samstag, 28. Mai um 20 Uhr in der Stadthalle Bad Marienberg stattfinden.


Brand an einer Scheune in Fehl-Ritzhausen

Region, Artikel vom 12.05.2022

Brand an einer Scheune in Fehl-Ritzhausen

Am heutigen Donnerstag kam es in Fehl-Ritzhausen zu einem Brand an einer Scheune. Durch die aktuelle Trockenheit warnen Polizei und Feuerwehr erneut ausdrücklich davor, mit offenen Flammen zu arbeiten oder Gegenstände achtlos wegzuwerfen, die zu einem Brand führen können.


Westerwaldverein Bad Marienberg: Ehrung für 70 Jahre Vereinstreue

Vereine, Artikel vom 12.05.2022

Westerwaldverein Bad Marienberg: Ehrung für 70 Jahre Vereinstreue

Über 70 Jahre Vereinstreue, auf eine solche Leistung können nur wenige Menschen zurückblicken. Kurt Schneider aus Bad Marienberg ist einer von ihnen. Vor 70 Jahren trat der bereits dem Westerwaldverein Bad Marienberg ein und ist bis heute treues Mitglied.


Pflegeberufe: Arbeit mit Herz für die Menschen

Region, Artikel vom 12.05.2022

Pflegeberufe: Arbeit mit Herz für die Menschen

Die Alloheim Senioren-Residenz "Am Kurpark und Anna Margareta" feiert den "Tag der Pflege". Dieser ist an Gedenken an den Geburtstag der im Jahr 1820 geborenen britischen Krankenschwester Florence Nightingale jährlich am 12. Mai.


Bad Marienberg - Einbrüche auf dem Wildparkgelände

Region, Artikel vom 11.05.2022

Bad Marienberg - Einbrüche auf dem Wildparkgelände

In der vergangenen Nacht kam es auf dem Gelände des Wildparks in Bad Marienberg zu Einbrüchen in mehrere Häuser. Die Schadenshöhe kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beziffert werden. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Neues Klettergerüst der Wolfsteinschule lockt Schüler zum Spielen in der Pause an

Region, Artikel vom 10.05.2022

Neues Klettergerüst der Wolfsteinschule lockt Schüler zum Spielen in der Pause an

Die Verbandsgemeinde Bad Marienberg beschaffte im Herbst letzten Jahres ein neues Außenspielgerät für die Wolfsteinschule in Bad Marienberg. Dieses konnte nun in Betrieb genommen werden, was Schüler und Lehrer gleichermaßen freut.


Jungwildtiere bei der Wiesenmahd schützen: Landwirte und Jäger arbeiten Hand in Hand

Region, Artikel vom 09.05.2022

Jungwildtiere bei der Wiesenmahd schützen: Landwirte und Jäger arbeiten Hand in Hand

Die Wiesen werden zurzeit gemäht. Der Landesjagdverband Rheinland-Pfalz (LJV) und der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) informieren auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Stockhausen-Illfurth im Westerwald, wie Jungwildtiere während einer Wiesenmahd geschützt werden können.


Großes Jugendfestival: Tolle Zeit rings um den Kletterwald in Bad Marienberg erleben

Region, Artikel vom 09.05.2022

Großes Jugendfestival: Tolle Zeit rings um den Kletterwald in Bad Marienberg erleben

Klettern, Message und jede Menge Action: Das Jugendfestival in Bad Marienberg verspricht am 16. und 17. Juli eine richtig gute Zeit für junge Leute. Zwei Tage lang können sich die Teilnehmenden im Kletterwald austoben und das Programm genießen.


Unfall auf der B 414 bei Kirburg - Kurzfristige Sperrung während der Unfallaufnahme

Region, Artikel vom 09.05.2022

Unfall auf der B 414 bei Kirburg - Kurzfristige Sperrung während der Unfallaufnahme

Am heutigen Vormittag kam es zwischen Kirburg und Bad Marienberg zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Glückweise wurde niemand schwer verletzt, der Unfallverursacher kam mit leichten Verletzungen davon. Die B 414 musste zeitweise gesperrt werden.


Jahreshauptversammlung und Wanderung des Westerwaldvereins

Vereine, Artikel vom 08.05.2022

Jahreshauptversammlung und Wanderung des Westerwaldvereins

Zu einer gemeinsamen Wanderung mit anschließender Jahreshauptversammlung traf sich der Westerwaldverein am 7. Mai in Bad Marienberg. Landrat Achim Schwickert übernahm bei dieser Gelegenheit drei Ehrungen für besonderes Engagement.


Kita-Kinder pflanzen Kräuter und Gemüse für die eigene Küche

Region, Artikel vom 06.05.2022

Kita-Kinder pflanzen Kräuter und Gemüse für die eigene Küche

Die „Wäller Schnecke“ ist ein neues Projekt der Regional-Initiative „Wir Westerwälder“ in Kooperation mit Kindergärten, Schulen, dem Kreisbauernverband und den drei Landfrauenverbänden in der Region und stellt aus jedem Landkreis Projekte vor, die Kindern die wichtigen Lernziele Verbundenheit zur Natur und die Wertschätzung für unsere Nahrungsmittel vermitteln.


Deutsch-polnische Begegnung mit sichtbarem Ergebnis

Region, Artikel vom 05.05.2022

Deutsch-polnische Begegnung mit sichtbarem Ergebnis

Die Marmer Realschule plus mit dem Namen der wohl berühmtesten Polin ever hatte Besuch von einer Schülergruppe ihrer Partnerschule in der ehemaligen Hansestadt Danzig, der "Gdańska Szkoła Podstawowa Lingwista im Zjednoczonej Europy".


Feuerwehreinsatz im Waldgebiet Bad Marienberg

Region, Artikel vom 05.05.2022

Feuerwehreinsatz im Waldgebiet Bad Marienberg

Eine richtig dumme Idee hatte eine Gruppe Kinder am gestrigen Mittwoch. In einem Waldgebiet zündeten diese ein Lagerfeuer an, welches aufgrund der Trockenheit schnell unkontrolliert um sich schlug. Glücklicherweise konnte die Feuerwehr einen Waldbrand verhindern.


Schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der L 281

Region, Artikel vom 05.05.2022

Schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person auf der L 281

Aktualisiert | Wie die Polizei Hachenburg mitteilt, kam es am 5. Mai auf der L 281 zwischen Nistertal und Alpenrod zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 63-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.


Roteichen im Kirchenwald gepflanzt

Region, Artikel vom 04.05.2022

Roteichen im Kirchenwald gepflanzt

Mit Hacken, Spaten und Waldbohrern ausgerüstet, brachen rund 50 Helferinnen und Helfer zur Pflanzaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Kirburg in den Kirchenwald auf. Sie pflanzten am Kirburger Skihang rund 250 Roteichen und trugen somit zur Wiederaufforstung des Waldes bei.


Nach Unfall geflüchtet

Region, Artikel vom 04.05.2022

Nach Unfall geflüchtet

Am 3. Mai wurde ein geparktes Fahrzeug in Bad Marienberg beschädigt. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Region, Artikel vom 04.05.2022

Naturparadies Bacher Lay mit dem Rad erwandern

Für kommenden Sonntag, den 8. Mai lädt der örtliche Kultur- und Verkehrsverein (KuV) zu seiner nächsten geführten RadWanderung ins Wanderdorf Limbach.


Kirburger Kirche feiert Jubiläum

Region, Artikel vom 03.05.2022

Kirburger Kirche feiert Jubiläum

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Kirche in Kirburg finden monatliche Musikgottesdienste in Kooperation mit der Kreismusikschule Westerwald statt. Bereits seit vielen Jahren sind die Blockflötenensembles der Kreismusikschule regelmäßig Gäste der dortigen Kirchengemeinde.


Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkasse Westerwald-Sieg startet in neue Runde

Region, Artikel vom 03.05.2022

Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkasse Westerwald-Sieg startet in neue Runde

ANZEIGE. Der Sport eröffnet viele Chancen, Menschen zusammenzuführen. Dieses vielfältige Potenzial entspricht dem Verständnis der Sparkassen-Finanzgruppe, die Gemeinschaft zu fördern und die Menschen in ihrer Individualität zu unterstützen. Auch in diesem Jahr gibt es deswegen die "Sportabzeichen-Aktion".


Alkoholisierter Quad-Fahrer prallt gegen Hauswand

Region, Artikel vom 01.05.2022

Alkoholisierter Quad-Fahrer prallt gegen Hauswand

Am 30. April verlor ein Quadfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen eine Hauswand eines Neubaus. Wie sich herausstellte, war der Fahrer alkoholisiert.


Lions Club Bad Marienberg hilft Ukraine in Kooperation mit "Apotheker ohne Grenzen"

Region, Artikel vom 29.04.2022

Lions Club Bad Marienberg hilft Ukraine in Kooperation mit "Apotheker ohne Grenzen"

Auch in der Ukrainekrise versuchen die Mitglieder des Lions Club Bad Marienberg zu helfen, wo sie können. Nach der Unterstützung der Aktionen von Wäller Helfen ging nun ein Scheck an Apotheker ohne Grenzen, überreicht an die Apothekerin Christina Bender, die ebenfalls Lions Club Mitglied ist.


Gefährliche Straßenverkehrsgefährdung durch Überholen

Region, Artikel vom 29.04.2022

Gefährliche Straßenverkehrsgefährdung durch Überholen

Am gestrigen Donnerstag kam es zwischen Bad Marienberg und Kirburg zu einer Verkehrsgefährdung durch ein besonders gefährliches Überholmanöver. Schlimmeres konnte nur durch die schnelle Reaktion der anderen Verkehrsteilnehmer verhindert werden.


Spendenwald Bad Marienberg als Lehr- und Anschauungswald

Region, Artikel vom 28.04.2022

Spendenwald Bad Marienberg als Lehr- und Anschauungswald

Um die massiven Schäden im heimischen Wald schnellstmöglich auszugleichen, entstand in Bad Marienberg die Idee eines Spendenwalds. Als Lehr- und Anschauungswald soll dieser mit verschiedenen Baumarten und Erlebnis-Stationen ein spannendes Ausflugsziel zum Mitgestalten werden.


Die MANNschaft landet beim Duathlon auf dem Podium

Sport, Artikel vom 26.04.2022

Die MANNschaft landet beim Duathlon auf dem Podium

Toller Erfolg für die MANNschaft bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften. Günter Geimer konnte den überraschenden Gesamtsieg nach Hause bringen, während Christian Geimer das Rennen leider verletzungsbedingt aufgeben musste.


Hallo Mama, hallo Papa! Da will ich hin! - Kreisfamilienfest in Bad Marienberg

Region, Artikel vom 26.04.2022

Hallo Mama, hallo Papa! Da will ich hin! - Kreisfamilienfest in Bad Marienberg

Am 12. Juni wird die Innenstadt in Bad Marienberg zu einem großen Spielplatz für Jung und Alt. Ein tolles Programm bietet Abwechslung und eine tolle Zeit für die ganze Familie. Die Jugendzentren des Westerwalds machen aus Bad Marienberg einen Mega-Spielplatz.


Verbandsgemeinde Bad Marienberg führt Mittagsverpflegung an weiteren Grundschulen ein

Region, Artikel vom 25.04.2022

Verbandsgemeinde Bad Marienberg führt Mittagsverpflegung an weiteren Grundschulen ein

Bereits im Schuljahr 2020/2021 hatte die Verbandsgemeinde Bad Marienberg in ihrer Funktion als Schulträger an den Grundschulstandorten Neunkhausen und Nistertal eine warme Mittagsverpflegung im Rahmen der Betreuenden Grundschule eingeführt. Nun sollen weitere Grundschulen versorgt werden.


Diebstahl einer Geldbörse - flüchtender Täter gestellt

Region, Artikel vom 23.04.2022

Diebstahl einer Geldbörse - flüchtender Täter gestellt

In Bad Marienberg hatte ein dreister Dieb kein Glück. Nachdem er eine Geldbörse gestohlen hat, wurde er auf der Flucht gestellt und von der Polizei festgenommen. Seine Beleidigungen und sein Widerstand machten seine Situation dann auch nicht besser.


FC Bayern Fanclub Steig-Alm spendet 1.600 Euro für Lehrwald

Vereine, Artikel vom 19.04.2022

FC Bayern Fanclub Steig-Alm spendet 1.600 Euro für Lehrwald

Der FC Bayern Fanclub Steig-Alm setzt sich für den Lehr- und Anschauungswald am Wildpark in Bad Marienberg ein. Mit einer Summe von 1.600 Euro erfreuten die Mitglieder die Bürgermeisterin und den Förster. Die nächste Waldaktion ist bereits für Herbst geplant.


Krieg in Europa - eine offene Gesprächsrunde mit MdEP Karsten Lucke

Politik, Artikel vom 19.04.2022

Krieg in Europa - eine offene Gesprächsrunde mit MdEP Karsten Lucke

Der SPD-Gemeindeverband Bad Marienberg und Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP) Karsten Lucke laden am 28. April zu einer offenen Sprechstunde für interessierte Bürger in Bad Marienberg ein.


WesterwaldWetter



Werbung