Werbung

Lokalausgabe Westerburg: Aktuellster Artikel


Der „Hannes“ macht Lust auf Sommer 2021

Der „Hannes“ macht Lust auf Sommer 2021

Die Frühjahr-/Sommerausgabe 2021 vom Westerwald-Magazin „Hannes“ mit dem Schwerpunktthema „Mit allen Wassern gewaschen“ ist erschienen. Berichte rund um die Flüsse und Seen im Westerwald machen Lust auf erholsame Tage am Wasser. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Westerburg


Kurz berichtet


Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte Täter das Kirchengebäude in Kölbingen, ...

L 294 - Vollsperrung zwischen Halbs und Hergenroth

Halbs. Aufgrund eines Unfallschadens ist die L 294 zwischen Halbs und Hergenroth ab sofort voraussichtlich bis zum 29. März ...

Alternative Antriebe fördern ohne klassische Verbrenner zu verbieten

Westerburg/Brüssel. Zu der von den Regierungen von Dänemark und der Niederlande angestoßenen Initiative von 9 Mitgliedstaaten, ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Westerburg


Evangelische Kirchengemeinden erinnern an die Corona-Opfer

Region, Artikel vom 16.04.2021

Evangelische Kirchengemeinden erinnern an die Corona-Opfer

Zahlreiche evangelische Kirchengemeinden im Westerwald werden sich am bundesweiten Gedenken für die Opfer der Corona-Pandemie beteiligen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Gedenktag angeregt.


ASB Westerwald richtet weiteres Testzentrum in Westerburg ein

Region, Artikel vom 12.04.2021

ASB Westerwald richtet weiteres Testzentrum in Westerburg ein

Bereits seit Anfang des Jahres betreibt der ASB Kreisverband Westerwald in Seck ein Testzentrum und führt dort Covid19-Schnelltests durch. Mehrere Tausend Tests wurden bereits durchgeführt.


Wir vom „WällerLand“ - Monika Leithold: „Wir gehen wandern“

Region, Artikel vom 11.04.2021

Wir vom „WällerLand“ - Monika Leithold: „Wir gehen wandern“

„Ich würde mir wünschen, dass mehr Menschen das Wandern wieder neu für sich entdecken. Der Westerwald ist so schön. Zudem hilft es, das Leben zu entschleunigen, es kostet nichts und hält fit.“


CDU Westerburg beantragt Team Camp und Haustierfriedhof

Politik, Artikel vom 10.04.2021

CDU Westerburg beantragt Team Camp und Haustierfriedhof

Mit dem Antrag auf Einrichtung eines „Team-Camps“ für die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum und Gewerbeansiedlungen und dem Antrag auf Errichtung einer Beisetzungsfläche für Haustiere richtet sich die CDU-Stadtratsfraktion an Bürgermeister Janick Pape.


Feuerwehreinsatz wegen auslaufender Betriebsstoffe aus LKW

Region, Artikel vom 07.04.2021

Feuerwehreinsatz wegen auslaufender Betriebsstoffe aus LKW

Am Mittwoch, den 7. April 2021 um 0 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Montabaur mit dem Stichwort Gefahrstoffeinsatz die Feuerwehren aus Rothenbach, Obersayn, Hintermühlen und Langenhahn auf die B-255 nach Rothenbach.


Brief aus Brüssel von Ralf Seekatz

Politik, Artikel vom 05.04.2021

Brief aus Brüssel von Ralf Seekatz

Aktuelle Entscheidungen des EU-Parlaments über Impfstoffe gegen Corona, die Zukunft Europas, Katastrophenschutz und Erasmus+-App, Forst-Strategie und das Grünbuch zum Thema Altern.


Fahrzeugübergabe an das Deutsche Rote Kreuz

Politik, Artikel vom 05.04.2021

Fahrzeugübergabe an das Deutsche Rote Kreuz

Gemeinsam mit Geschäftsführer Hubertus Sauer hat Ralf Seekatz MdEP in Montabaur drei neue X5 als Notarzt-Einsatzfahrzeuge an das Deutsche Rote Kreuz übergeben.


Kirchengemeinden produzieren ungewöhnlichen Oster-Kurzfilm

Region, Artikel vom 03.04.2021

Kirchengemeinden produzieren ungewöhnlichen Oster-Kurzfilm

„Die Nacht zum Tag gemacht“: Die Dokumentation über einen Bestatter, einen Imker und einen Keramiker feiert am Samstag Premiere.


Bei Fortbildung „Betreuungsrecht und seine Praxis“ kennen lernen

Region, Artikel vom 02.04.2021

Bei Fortbildung „Betreuungsrecht und seine Praxis“ kennen lernen

Der Betreuungsverein der Diakonie im Westerwald e.V. in Westerburg und der Betreuungsverein Lotsendienst Betreuungen e.V., DPWV Höhn bieten für ehrenamtliche Betreuer/Innen eine qualifizierte Fortbildung zum Thema Betreuungsrecht, Übernahme einer gesetzlichen Betreuung an.


Oster-Update der Evangelischen Kirchengemeinden

Region, Artikel vom 31.03.2021

Oster-Update der Evangelischen Kirchengemeinden

Eine schier unlösbare Aufgabe hat die Corona Pandemie den Evangelischen Kirchengemeinden beschert. Wie soll Ostern in der Pflicht der Eigenverantwortung und unter den Vorgaben der Hygienebestimmungen gefeiert werden?


Gärten insektenfreundlich bepflanzen und tolle Preise gewinnen

Region, Artikel vom 31.03.2021

Gärten insektenfreundlich bepflanzen und tolle Preise gewinnen

Lasst die Wäller Vorgärten blühen: Das Evangelische Dekanat Westerwald ruft junge Menschen im Westerwald dazu auf, ihre Gärten mit insektenfreundlichen Blumen zu bepflanzen – und verlost unter allen, die mitmachen und ein Foto ihres frisch bepflanzten Kleinods zeigen, attraktive Preise.


Ostern und Karfreitag im Westerwald

Region, Artikel vom 30.03.2021

Ostern und Karfreitag im Westerwald

Das zweite Jahr in Folge stehen die Evangelischen Kirchengemeinden im Westerwald vor der schwierigen Aufgabe das größte Fest der Christenheit – die Auferstehung Jesu Christi - unter Corona-Bedingungen feiern zu müssen.


Der Frühling erblüht in der Neustraße

Kultur, Artikel vom 30.03.2021

Der Frühling erblüht in der Neustraße

Eine lebensfrohe Fotoausstellung beginnt jetzt in Westerburg. Barbara Bathe lädt erneut zu einer Schaufenster-Ausstellung in der Neustraße.


Wanderwege im "WällerLand" werden markiert

Region, Artikel vom 28.03.2021

Wanderwege im "WällerLand" werden markiert

Die Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi) hatte vor einigen Wochen einen Aufruf gestartet, um ehrenamtliche Wanderfreude für die Betreuung einzelner Wanderrouten im „WällerLand“ zu gewinnen. Die Antwort war unglaublich: 49 engagierte Wanderfreunde meldeten sich daraufhin!


PKW kollidierte mit Hund - Suche nach Eigentümer

Region, Artikel vom 26.03.2021

PKW kollidierte mit Hund - Suche nach Eigentümer

Die Polizei Westerburg sucht nach einem Hundehalter, dessen Hund zwischen Dreisbach und Ailertchen auf die Fahrbahn lief und mit einem PKW kollidierte. Wahrscheinlich ist das Tier schwer verletzt.


Schwerer Verkehrsunfall mit Traktorgespann in Hergenroth

Region, Artikel vom 25.03.2021

Schwerer Verkehrsunfall mit Traktorgespann in Hergenroth

Am 25. März 21, gegen 18:16 Uhr, kam es in der Ortslage Hergenroth zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei wurde der Fahrer eines Traktors sehr schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.


Große Impfaktion in den Einrichtungen für Behindertenarbeit

Region, Artikel vom 25.03.2021

Große Impfaktion in den Einrichtungen für Behindertenarbeit

Insgesamt rund zweihundert Personen, die sich aus Bewohnerinnen, Bewohnern sowie Mitarbeitenden aller trägereigenen Häuser zusammensetzten, erhielten in der vergangenen Woche ihre erste Corona-Impfung in den Einrichtungen der Gemeinnützigen Gesellschaft für Behindertenarbeit.


Buchtipp: Sam Goldwabe und die „Kleinen Bienenretter“ von Rolf Koch

Kultur, Artikel vom 21.03.2021

Buchtipp: Sam Goldwabe und die „Kleinen Bienenretter“ von Rolf Koch

Es ist Frühling, Zeit für die Natur aktiv zu werden wie Rolf Koch. Koch wohnt in Weltersburg. Unter dem Motto: „Der Mensch mit der Natur“ ist Umwelt- und Naturschutz ein wichtiger Teil seiner Lebensphilosophie geworden.


Erwachsenenbildung in Zeiten von Corona

Kultur, Artikel vom 19.03.2021

Erwachsenenbildung in Zeiten von Corona

Spannend und gut gefüllt ist es wieder- das aktuelle Jahresprogramm der Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald (EEB). Neu sind natürlich die Termine zu digitalen Veranstaltungen.


Verkehrsunfallflucht nach Schaden durch losgerollten Anhänger

Region, Artikel vom 15.03.2021

Verkehrsunfallflucht nach Schaden durch losgerollten Anhänger

Nachdem sich in Westerburg ein Anhänger vom PKW gelöst hatte, rollte der Anhänger auf ein geparktes Auto und beschädigte dieses. Der Fahrer des Zugfahrzeugs koppelte den Anhänger wieder an sein Auto und fuhr unerkannt davon.


Handelsexperte Hölper zum Wäller Markt - Teil vier

Wirtschaft, Artikel vom 15.03.2021

Handelsexperte Hölper zum Wäller Markt - Teil vier

Was die Gründer des Vereins treibt, ist die Vision, einen Digitalen Marktplatz für den geografischen Westerwald zu entwickeln und langfristig zum Erfolg zu führen.


Auslaufende Betriebsstoffe aus verunfalltem PKW – Feuerwehr errichtet Ölsperre

Region, Artikel vom 14.03.2021

Auslaufende Betriebsstoffe aus verunfalltem PKW – Feuerwehr errichtet Ölsperre

Am Sonntag, den 14. März 2021 um 11:19 Uhr wurden die Feuerwehren aus Westerburg und Wengenroth zu einem verunfallten PKW auf das Gelände des ehemaligen Munitionsdepots in Westerburg alarmiert.


Naturerleben: Ab ins Grüne – aber mit Rücksicht

Vereine, Artikel vom 13.03.2021

Naturerleben: Ab ins Grüne – aber mit Rücksicht

Die NABU-Stiftung bittet um einen rücksichtsvollen Umgang mit der Natur auf dem ehemaligen Standortübungsplatz Westerburg.


Interview mit Handelsexperte Hölper dritter Teil zum Wäller Markt

Wirtschaft, Artikel vom 12.03.2021

Interview mit Handelsexperte Hölper dritter Teil zum Wäller Markt

Was die Gründer des Vereins treibt, ist die Vision, einen Digitalen Marktplatz für den geografischen Westerwald zu entwickeln und langfristig zum Erfolg zu führen.


REWE-Markt ist die neueste Attraktion in Westerburg

Region, Artikel vom 11.03.2021

REWE-Markt ist die neueste Attraktion in Westerburg

Am Donnerstag (11. März 2021) war es endlich so weit: Nach Jahren der Planungs- und Bauphase öffnete der neue REWE-Markt in Westerburg seine Türen.


Wäller Markt: Interview mit Handelsexperte Hölper zweiter Teil

Wirtschaft, Artikel vom 10.03.2021

Wäller Markt: Interview mit Handelsexperte Hölper zweiter Teil

Was die Gründer des Vereins treibt, ist die Vision, einen Digitalen Marktplatz für den geografischen Westerwald zu entwickeln und langfristig zum Erfolg zu führen.


Landesmittel für den Neubau eines Gerätelagers in Willmenrod

Politik, Artikel vom 10.03.2021

Landesmittel für den Neubau eines Gerätelagers in Willmenrod

Auf Anfrage des Abgeordneten Hendrik Hering teilte der Staatsminister des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz, mit, dass Willmenrod für den Neubau eines Gerätelagers beim Sportplatz mit einem Zuschuss von knapp 60.000 Euro aus dem Investitionsstock 2021 rechnen kann.


FDP: Politik muss die Realität von Beschäftigten im Auge behalten

Politik, Artikel vom 10.03.2021

FDP: Politik muss die Realität von Beschäftigten im Auge behalten

Auf Einladung der FDP Westerwald konnte gemeinsam mit dem arbeits- und sozialpolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel, ein Austausch mit Henning Funke, Geschäftsführer des Verbands des Rheinischen Bäckerhandwerks, organisiert werden.


Besuch von Landtagspräsident Hendrik Hering im Frauenzentrum Beginenhof

Politik, Artikel vom 09.03.2021

Besuch von Landtagspräsident Hendrik Hering im Frauenzentrum Beginenhof

Bei einem erneuten Besuch im Frauenzentrum Beginenhof in Westerburg informierte sich der Landtagspräsident Hendrik Hering bei den beiden Geschäftsführerinnen Gaby Krause und Kirsten Howind über Entwicklungen im Bereich der Frauenunterstützung rund um sexualisierte und digitale Gewalt und häusliche Gewalt.


124 einzigartige Uhu-Bilder für den Stöffel-Park

Kultur, Artikel vom 08.03.2021

124 einzigartige Uhu-Bilder für den Stöffel-Park

124 wundervolle Werke hat der Stöffel-Park zugesendet bekommen! Der Aufruf zur Malaktion – zu Ehren des neu eingezogenen Uhu-Paars Hannes und Grete – hat Kinder und Erwachsene zwischen 3 und 80 Jahren kreativ werden lassen.


WesterwaldWetter



Werbung