Werbung

Lokalausgabe Hachenburg: Aktuellster Artikel


Der NABU sucht Helfer für den Amphibienschutz am Dreifelder Weiher

Der NABU sucht Helfer für den Amphibienschutz am Dreifelder Weiher

Jedes Jahr finden zur Laichsaison viele Amphibien den Tod im Straßenverkehr. Der Naturschutzbund sucht deshalb freiwillige Helfer, die im März dabei helfen, die Lurche einzusammeln und Schutzbarrieren zu errichten, um den Tieren das Leben zu retten und die Population zu erhalten. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hachenburg


Kurz berichtet


H.G. Butzko kommt nach Hachenburg: Vorverkauf läuft noch

Der Mann ist eine Klasse für sich! H.G. Butzko ist nicht nur komisch, sondern spürt auch bestens recherchiert dem Irrsinn ...

Goldene Hochzeit von Marianne und Ewald Schneider

Am Freitag, dem 10. Dezember, können die Eheleute Marianne und Ewald Schneider auf 50 gemeinsame Ehejahre zurückblicken.
Die ...

Hachenburg nimmt am Tag der "Sauberen Landschaft" teil

Hachenburg. Um sich gemeinsam für mehr Umweltschutz und eine saubere Heimat zu engagieren, ruft die Stadt Hachenburg am Samstag, ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hachenburg


Programm des Jugendzentrums Hachenburg im Februar

Region, Artikel vom 25.01.2022

Programm des Jugendzentrums Hachenburg im Februar

Endlich sind wieder vermehrt Veranstaltungen geplant. So auch im Jugendzentrum Hachenburg. Dort gibt es im Februar ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren.


Anmeldung der Kann-Kinder in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Region, Artikel vom 25.01.2022

Anmeldung der Kann-Kinder in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Demnächst können Eltern wieder die sogenannten Kann-Kinder für das kommende Schuljahr anmelden. Kann-Kinder sind diejenigen Kinder, deren Geburtsdatum so liegt, dass die Eltern darüber entscheiden können, ihr Kind ein Jahr früher zur Schule zu schicken.


Filmreif-Kino im Februar: Plötzlich aufs Land - Tierärztin im Burgund

Kultur, Artikel vom 24.01.2022

Filmreif-Kino im Februar: Plötzlich aufs Land - Tierärztin im Burgund

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe für Menschen in den besten Jahren von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe ("WeKISS") wird im Februar der Film "Plötzlich aufs Land - Tierärztin in Burgund" gezeigt.


Glückliche Brautpaare und Aussteller bei der 1. Hochzeitsmesse in Hachenburg

Region, Artikel vom 24.01.2022

Glückliche Brautpaare und Aussteller bei der 1. Hochzeitsmesse in Hachenburg

Am vergangenen Sonntag, dem 23. Januar, fand von 11 bis 18 Uhr zum ersten Mal die gut besuchte Hochzeitsmesse im Parkhotel Hachenburg statt. 30 Aussteller präsentierten voller Vorfreude auf die kommende Hochzeitssaison Ihre Dienstleistungen und Produkte rund um das Thema "Heiraten und Feiern".


H.G. Butzko las der Politik die Leviten - Hachenburg staunte

Kultur, Artikel vom 23.01.2022

H.G. Butzko las der Politik die Leviten - Hachenburg staunte

Die Kulturzeit in Hachenburg hatte einen der kritischsten Kabarettisten des Landes in die Stadthalle eingeladen: H.G. Butzko. Dieser ist bekannt dafür, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt. Ein Umstand, der das Publikum begeistert.


Polizei Hachenburg hatte erfolgreichen Samstag

Region, Artikel vom 23.01.2022

Polizei Hachenburg hatte erfolgreichen Samstag

Nach der Anzeige gegen einen Skoda-Fahrer am Samstag, der bereits Donnerstag den Sportplatz in Nistertal erheblich beschädigte und im Anschluss flüchtete, konnte die Polizei dieses Vergehen umgehend aufklären. Ebenfalls aus dem Verkehr gezogen wurde Samstag ein Fahrer unter Drogeneinfluss.


Volker Siefert ist neuer Präses des Evangelischen Dekanats Westerwald

Region, Artikel vom 22.01.2022

Volker Siefert ist neuer Präses des Evangelischen Dekanats Westerwald

Das Evangelische Dekanat Westerwald hat eine neue Leitung: Volker Siefert ist der künftige Präses des Westerwälder Kirchenkreises, zu dem rund 54.000 evangelische Christen gehören. Bei dem Ergebnis der digitalen Synode wurde er als Nachfolger von Bernhard Nothdurft gewählt.


Mittwoch Digital: Hendrik Hering und Ahr-Koordinator Günter Kern zur Flutkatastrophe

Politik, Artikel vom 19.01.2022

Mittwoch Digital: Hendrik Hering und Ahr-Koordinator Günter Kern zur Flutkatastrophe

Hendrik Hering (SPD) macht bei "Mittwoch Digital" die Flutkatastrophe im Ahrtal zum Thema. Am 26. Januar ist Ahr-Koordinator Günter Kern zu Gast bei dem Online-Format. Die Veranstaltung ist kostenlos und beginnt um 19 Uhr.


Anmeldung zur iPad-Klasse 5 der Realschule plus und Fachoberschule "Hachenburger Löwe"

Region, Artikel vom 19.01.2022

Anmeldung zur iPad-Klasse 5 der Realschule plus und Fachoberschule "Hachenburger Löwe"

Ab dem kommenden Schuljahr starten alle neuen 5. Klassen der Realschule plus in Hachenburg als iPad-Klasse und auch alle anderen Jahrgangsstufen freuen sich über viele digitale Angebote. Anmeldungen für Realschule plus und Fachoberschule "Hachenburger Löwe" sind vom 1. Februar bis 4. März möglich.


Das Standesamt Hachenburg informiert: Emilia und Leon sind beliebteste Namen

Region, Artikel vom 18.01.2022

Das Standesamt Hachenburg informiert: Emilia und Leon sind beliebteste Namen

Nach dem Jahreswechsel werden nicht nur in Hachenburg die Register des Standesamtes für 2021 geschlossen. Gleichzeitig erfolgt im Zuge dessen auch immer eine kleine Auswertung über das Jahr, die oftmals spannende Einblicke gibt.


Wäller helfen: Aktion mit dem Jugendzentrum Hachenburg und weitere Hilfe im Ahrtal

Region, Artikel vom 18.01.2022

Wäller helfen: Aktion mit dem Jugendzentrum Hachenburg und weitere Hilfe im Ahrtal

Nach einer kurzen Winterpause sind die Wäller Helfer wieder im Ahrtal unterwegs. Geplant ist unter anderem der Bau fünf neuer Spielplätze. Und auch das Jugendzentrum Hachenburg hat sich für den Jahresbeginn eine Aktion überlegt, um gemeinsam mit Wäller helfen die Menschen im Ahrtal zu unterstützen.


Tennisnacht des TuS Hachenburg in Altenkirchen

Sport, Artikel vom 18.01.2022

Tennisnacht des TuS Hachenburg in Altenkirchen

Am 5. März findet das erste Event der Tennisabteilung des TuS Hachenburg in diesem Jahr statt. Ab 18 Uhr startet in der Glockenspitze die erste Tennisnacht. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.


Puppenspiel "Wie Findus zu Pettersson kam" in Hachenburg

Kultur, Artikel vom 18.01.2022

Puppenspiel "Wie Findus zu Pettersson kam" in Hachenburg

Am 5. Februar gibt die Puppenbühne Barbarella ein Gastspiel in der Stadthalle Hachenburg. Das Stück ist für Kinder ab drei Jahren. Um Kartenreservierung wird gebeten, ein Vorverkauf findet nicht statt.


Sascha Grammel in Hachenburg wird erneut verschoben

Kultur, Artikel vom 18.01.2022

Sascha Grammel in Hachenburg wird erneut verschoben

Erneut muss der in Hachenburg geplante Auftritt von Sascha Grammel verschoben werden. Dies ist bereits die dritte coronabedingte Verschiebung der Veranstaltung des beliebten Bauchredners. Der Ersatztermin ist der 5. März 2023.


Polizei zeigt Präsenz bei sogenannten Corona-Spaziergängen in Hachenburg und Montabaur

Region, Artikel vom 17.01.2022

Polizei zeigt Präsenz bei sogenannten Corona-Spaziergängen in Hachenburg und Montabaur

Die Polizeidirektion Montabaur informiert in einer Pressemitteilung über die Montagsspaziergänge am heutigen 17. Januar. Dankenswerterweise blieben größere Zwischenfälle aus und es wurden lediglich einzelne Ordnungsgelder verteilt. In Selters gab es außerdem eine angemeldete Gegenveranstaltung zu den Spaziergängen.


H.G. Butzko: "Hachenburger KulturZeit" setzt auf 2G+ bei Veranstaltungen

Kultur, Artikel vom 14.01.2022

H.G. Butzko: "Hachenburger KulturZeit" setzt auf 2G+ bei Veranstaltungen

Die Hachenburger Kulturzeit gibt bekannt: Mit der neuen Änderung der pandemiebedingten Regeln gilt bis auf Weiteres die 2G+-Regel für Veranstaltungen. Die gute Nachricht daran ist, das beliebte Kulturzeit-Bistro kann während der Events wieder öffnen, denn die Pflicht zum Tragen einer Maske entfällt.


Zeugen gesucht: Container auf Pritschenwagen in Nister aufgebrochen

Region, Artikel vom 14.01.2022

Zeugen gesucht: Container auf Pritschenwagen in Nister aufgebrochen

In Nister wurde ein Container auf einem Pritschenwagen aufgebrochen. Darin befindliche Werkzeuge wurden gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Kennzeichen in Limbach gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Region, Artikel vom 14.01.2022

Kennzeichen in Limbach gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

Zwischen dem 7. und 10. Januar wurde das hintere Kennzeichen eines weißen Opel Vivaro gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Aktuelle Einwohner-Statistik der Verbandsgemeinde Hachenburg

Region, Artikel vom 12.01.2022

Aktuelle Einwohner-Statistik der Verbandsgemeinde Hachenburg

Aufgrund der fortschreitenden Landflucht freut sich die Verbandsgemeinde Hachenburg über relativ konstante Einwohnerzahlen. Die Fluktuation ist sehr gering. Allerdings ist beinahe jeder dritte Einwohner älter als 50 Jahre. Die gesamte Statistik bezieht sich nur auf Einwohner mit Hauptwohnung.


Filmreif - Kino! Im Januar läuft "Eiffel in Love"

Kultur, Artikel vom 10.01.2022

Filmreif - Kino! Im Januar läuft "Eiffel in Love"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird im Januar der Film "Eiffel in Love" gezeigt.


Erneut Graffiti an Kirchenmauer in Höchstenbach

Region, Artikel vom 10.01.2022

Erneut Graffiti an Kirchenmauer in Höchstenbach

An der Kirchenmauer in Höchstenbach wurde erneut Graffiti aufgesprüht. Dies ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Die Polizeidirektion Montabaur bittet mit einer Pressemitteilung um Hilfe bei der Zeugensuche.


Auf glatter Straße rutscht ein Transporter bei Atzelgift in den Graben

Region, Artikel vom 09.01.2022

Auf glatter Straße rutscht ein Transporter bei Atzelgift in den Graben

Nasse Straßen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Gefälle im Winter sind eine Kombination für Glättegefahr. Wer das unterschätzt, riskiert von jetzt auf gleich die Kontrolle über sein Fahrzeug zu verlieren. Das gilt auch für Kleintransporter.


Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht bei Luckenbach

Region, Artikel vom 08.01.2022

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht bei Luckenbach

Am Morgen des 8. Januars kam es zwischen Betzdorf und Hachenburg zu einem Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn nach einem verbotenen Überholmanöver. Dabei musste der überholte Pkw so stark abbremsen, um ein Einscheren des überholenden wegen entgegenkommenden Verkehrs zu ermöglichen, dass er von der Fahrbahn schleuderte.


Impfstelle Westerwald-Sieg weiter geöffnet

Region, Artikel vom 06.01.2022

Impfstelle Westerwald-Sieg weiter geöffnet

Der Westerwaldkreis bietet bei den dezentralen Impfungen in den Verbandsgemeinden nunmehr auch Impfungen für Kinder ab 5 Jahren an. Die kommunale Impfstelle Westerwald-Sieg in Hachenburg bietet weiterhin Corona-Schutzimpfungen für Erwachsene und Jugendliche ab dem Alter von zwölf Jahren an.


Orientalischer Tanz und Tanzfitness beim TuS Hachenburg

Vereine, Artikel vom 05.01.2022

Orientalischer Tanz und Tanzfitness beim TuS Hachenburg

Nach einer Corona geschuldeten Pause wird das Training im Orientalischen Tanz sowie Tanzfitness voraussichtlich Mitte-Ende Januar fortgesetzt. Das Training findet freitags unter Einhaltung der 2G-Plus-Regelung im Spiegelsaal der Stadthalle statt.


Gleich zwei hochaltrige Geburtstagskinder in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Region, Artikel vom 04.01.2022

Gleich zwei hochaltrige Geburtstagskinder in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Zwei hochbetagte Damen dürfen zu Jahresbeginn in der Verbandsgemeinde Hachenburg ihre Geburtstage feiern. Neben der bald 90-jährigen Lore Schneider aus Kundert hat auch die älteste Bürgerin Hachenburgs Elisabeth Bohlig Geburtstag und wird stolze 102 Jahre.


Ausflugstipp: das Landschaftsmuseum in Hachenburg

Region, Artikel vom 03.01.2022

Ausflugstipp: das Landschaftsmuseum in Hachenburg

Eine Reise in die Vergangenheit, so lässt sich ein Besuch im Landschaftsmuseum Westerwald am besten beschreiben. Statt einer klassischen Ausstellung findet man in Hachenburg acht typische Gebäude der Region, die das Leben im Westerwald bis zur Zeit um 1960 verdeutlichen.


Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte

Region, Artikel vom 01.01.2022

Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte

Einen weniger guten Start ins neue Jahr hat ein 22-jähriger Mann, welcher den ersten Morgen des Jahres in der Zelle der Hachenburger Polizeistation verbringen durfte. Nach häuslichen Streitigkeiten leistete er starken Widerstand gegen die Polizeibeamten, was in Summe mehrere Strafanzeigen zu Folge hat.


Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Region, Artikel vom 01.01.2022

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

In der Silvesternacht kam es am frühen Morgen des 1. Januars zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung im Bereich Marzhausen. Der Fahrer kam von der Fahrbahn ab und beschädigte neben seinem Pkw auch einen Leitpfosten sowie die Bankette.


Neues Corona-Schnelltestzentrum in Hachenburg

Region, Artikel vom 31.12.2021

Neues Corona-Schnelltestzentrum in Hachenburg

In Hachenburg hat am 22. Dezember ein weiteres Corona-Schnelltestzentrum eröffnet. Es befindet sich zentral in der Innenstadt in der Praxis des Kardiologen Dr. Saridakis. Geöffnet hat es täglich, auch an Feiertagen.


WesterwaldWetter



Werbung