Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 34675 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Polizeipräsidium Koblenz zieht Bilanz zum landesweiten Kontrolltag

Am 2. Dezember fand ein landesweiter Kontrolltag zur Überwachung der derzeit gültigen Corona-Regeln statt. Durch die landesweiten Kontrollen sollte die Einhaltung der Regeln und deren wichtige Bedeutung zum Schutz der Mitmenschen in den öffentlichen Fokus gerückt werden.


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Rheinland-Pfalz: Menschen mit Booster-Impfung von Corona-Testpflicht ausgenommen

Ab morgen (4. Dezember) gilt in auch in Rheinland-Pfalz die 2G-plus-Regel in Innenräumen. Vollständig gegen Corona Geimpfte müssen dann also ebenfalls ein negatives Schnelltestergebnis vorweisen, um beispielsweise eine Gaststätte zu besuchen. Doch nach neuestem Stand (3. Dezember) sind von dieser Regelung Menschen mit Auffrischungsimpfung ausgenommen.


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Nikolausüberraschung für Vincenz-Kinder

Eine Strick-Initiative sendet handgemachte Mutmach-Geschenke an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Die niedlichen Männchen aus Stoff werden im Krankenhaus Kinderherzen am Nikolaustag erfreuen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.12.2021

Sparkasse Westerwald-Sieg setzt auf Förderplattform im Internet

Die Sparkasse Westerwald-Sieg startet die neue Förderplattform "WirWunder", um das soziale Engagement vor Ort zu stärken. Einzelspenden werden bis zu einer Gesamthöhe von 10.000 Euro von der Sparkasse verdoppelt.


Vereine | Nachricht vom 03.12.2021

Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes küren den Kaisermantel zum Schmetterling des Jahres 2022. Der größte mitteleuropäische Perlmuttfalter ist zwar noch ungefährdet, doch seine Lebensräume werden immer kleiner.


Sport | Nachricht vom 03.12.2021

Heimspiel gegen Hamm: Rockets wollen drei Punkte

Die aktuelle Corona-Lage sorgt dafür, dass die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) am Wochenende nur einmal im Einsatz ist. Das für Freitag angesetzte Spiel bei den Tilburg Trappers wurde aufgrund eines Lockdowns in den Niederlanden auf den 15. Februar 2022 verschoben.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

CE-Kennzeichnung: Sicheres Kinderspielzeug unter dem Weihnachtsbaum

Die SGD Nord ist in Rheinland-Pfalz auch für die Marktüberwachung zuständig. Kurz vor Weihnachten weist die Behörde deshalb nochmal eindringlich auf die Sicherheit und Nachhaltigkeit der Spielzeuge unter dem Weihnachtsbaum hin.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Auf Jugendfreizeiten spannende Wochen in toller Gemeinschaft erleben

Von den Bergen bis zum Meer: Sechs Freizeiten und eine Schulung planen die Jugendreferenten des Evangelischen Dekanats Westerwald fürs Jahr 2022. Und auch dieses Mal dürfte für alle, die noch auf der Suche nach Aktivitäten fürs kommende Jahr sind, etwas Passendes dabei sein.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Warnung: Wieder einmal sind falsche Polizeibeamte aktiv

Auch wenn die aktuellen Fälle im Raum Koblenz auftreten, kann davon ausgegangen werden, dass die Masche der falschen Polizeibeamten auch in unserer Region nicht lange auf sich warten lassen wird. Daher ist absolute Vorsicht geboten und sollte man ähnliche Anrufe bekommen, sind diese der Polizei zu melden.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Neues Bürgertelefon für Montabaurer Höhe

Viele Bürger bewegt die Zukunft des Waldes auf der Montabaurer Höhe. Daraus ergeben sich viele Fragen. Um diese künftig besser beantworten zu können, hat das Forstamt Neuhäusel ein Bürgertelefon eingerichtet


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Woche der Menschen mit Behinderung - Trotz Handicap einen guten Job machen

Der Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur und der Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn wirbt bei den Betrieben für die Einstellung schwerbehinderter Menschen, die auch Potenzial für Betriebe mit Fachkräftebedarf haben, und informiert über gesetzliche Regelungen und Fördermöglichkeiten.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Schüler der IGS Selters: "Lasst uns in diesem Jahr alles geben!"

Als die Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Selters von dem diesjährigen Empfänger ihrer Spendenaktion, den von der Flutkatastrophe im Ahrtal betroffenen Kindern und Jugendlichen, erfuhren, war für viele sofort klar: "Lasst uns in diesem Jahr alles geben!"


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Personalwechsel bei der Polizeiinspektion Montabaur

Nach der Ruhestandversetzung vom Ersten Polizeihauptkommissar Klaus Laube trat Polizeihauptkommissar Frank Breitzke sein Amt als neuer stellvertretender Dienststellenleiter an. Und auch zwei neue Bezirksbeamte gibt es in der Verbandsgemeinde Montabaur.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

20 Jahre pro familia Beratungsstelle Hachenburg

Seit 2001 bietet die pro familia Beratungsstelle Ratsuchenden ihre Unterstützung an. Schwerpunkte sind unter anderem Partnerschaft, Schwangerschaft und Sexualität. Die Beratung steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrem sozialen oder kulturellen Hintergrund.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Neuer Podcast in der Pfarrei St. Peter Montabaur

Unter dem Titel "Aufschlussreich" spricht Pastoralreferent Gunnar Bach jede Woche mit Haupt- oder Ehrenamtlichen über Neuigkeiten. Der neue Podcast informiert über das Internet über Neuigkeiten aus dem Gemeindeleben der Pfarrei St. Peter Montabaur.


Politik | Nachricht vom 02.12.2021

Corona: Diese 20 Punkte haben die Kanzlerin und die Regierungschefs beschlossen

Die Infektionszahlen sollen wieder sinken, das Gesundheitssystem entlastet werden. Vor diesem Hintergrund haben Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten in ihrer heutigen (2. Dezember) Videoschaltkonferenz 20 Punkte beschlossen. So wollen Bund und Länder das Pandemiegeschehen dämpfen.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Westerwälder Rezepte - Vegetarisches Festtagsmenü

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Zum bevorstehenden Weihnachtsfest bieten wir Ihnen drei Menüs zur Auswahl. Nächste Woche stellen wir ein Menü mit Fisch und danach ein Fleischgericht vor.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Sturmfolgen: Stromausfall in Ehringhausen

Ein Baum fiel bei starkem Sturm in die Freileitung der Stromversorgung. Dadurch fiel in Ehringhausen bei Meudt der Strom aus. Durch Umschalten der Stromversorgung auf andere Strecken konnte in einer guten halben Stunde die Versorgung weitestgehend wieder hergestellt werden.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Integration durch Sprache und Gemeinschaft in Hachenburg

Seit knapp 20 Jahren werden Sprachkurse vom Arbeitskreis Integration und Asyl angeboten. Damit konnten bislang mehr als 300 Zuwanderern und asylbewerbern aus 38 verschiedenen Ländern geholfen werden. Aus den Sprachkursen entwickelte sich zusätzlich ein internationaler Frauentreff.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3: Fahrer erlitt erhebliche Kopfverletzungen

Am Dienstag, 30. November, kam es gegen 20.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3. Ein BMW hatte sich mehrfach überschlagen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen mussten zwei Fahrspuren gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Ortsschild in Heiligenroth gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Da scheint es jemand auf die Ortsgemeinde Heiligenroth abgesehen zu haben: Ein Ortsschild wurde entwendet, und ein Willkommensschild wurde beschmiert. Die Polizei konnte bislang noch keine Täter ermitteln und wendet sich nun an die Öffentlichkeit.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Zeugen gesucht: Fahrerflucht in Niedermörsbach

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in Niedermörsbach ein Vorfahrtzeichen gerammt und verbogen. Der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht nach Hinweisen aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzwischen mehr als 1.000 aktive Fälle

Laut Landesuntersuchungsamt sind mit heutigem Stand im Westerwald 1059 aktive Fälle bekannt. Auch die 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt jetzt 4,18 pro 100.000 Einwohner. Am vergangenen Montag waren es noch 4,01. Ab Samstag gelten verschärfte Regeln.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Zeugen gesucht: Zwei E-Mountainbikes in Neuhäusel gestohlen

Im südlichen Westerwald häufen sich derzeit die Diebstähle von Privatgrundstücken. Immer wieder werden auch Fahrräder gestohlen. Dieses Mal wurden zwei E-Bikes in der Gartenstraße in Neuhäusel entwendet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Erfolglose Eilanträge gegen Einkaufsmarkt in Montabaur

Das Industriegebiet Heiligenroth wird von der Ortsgemeinde und einem Grundstücksbesitzer durch ein Konkurrenzgebiet bedroht. Angesichts neuer Baugenehmigungen in der Nähe des Factory Outlet Centers wurden Eilanträge eingereicht, um das Projekt zu stoppen. Das Gericht lehnte diese ab.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Das Passeiertal bei Meran: Ein echtes Urlaubsparadies

Es gibt Orte auf der Welt, die beinahe zu schön erscheinen, um echt zu sein. Dazu gehört auch der Westerwald. Wer allerdings einmal Abwechslung haben möchte, findet in Südtirol eine paradiesische Alternative: Das Passeiertal rund um Meran in Südtirol gehört sicherlich zu ihnen. Im Sommer bietet es eine beeindruckende Natur, Erholung, Entspannung und viel Sonne. Im Winter verwandelt es sich in eine grandiose Schneelandschaft, die Wintersportfreunde aller Art zu sich lockt. Aber auf was können sich Touristen insgesamt freuen und welche Unterkünfte stehen zur Verfügung?


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Stadtplanungen im Westerwald – was ist 2021 noch geplant?

Urbanisierung und Digitalisierung schreiten voran, der demografische Wandel ist in vollem Gange, der Klimaschutz in aller Munde. Weitere Faktoren wie Globalisierung und Verkehrschaos komplettieren die Liste zukünftiger Herausforderungen. Dabei ist nicht nur in den Metropolen dieser Welt ein Umdenken in der Planung gefordert. Auch Kleinstädte müssen sich den Gegebenheiten stellen und für ein langfristig soziales und nachhaltiges Zusammenleben neu erfinden.


Kultur | Nachricht vom 01.12.2021

Kebab-Weihnacht in Westerburg: Lesung mit Lale Akgün

Sie ist Autorin, Medizinerin, Psychologin und war sieben Jahre lang Bundestagsabgeordnete: Lale Akgün liest über eine Weihnachtsgeschichte, die Sinn und Unsinn des Festes der Liebe hinterfragt.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Drei Apps, die für Unterhaltung in kalten Winternächten sorgen

Das Smartphone ist schon längst nicht mehr ein Telefon mit Zusatzfunktionen. Vielmehr ist es ein kleiner Taschencomputer, der sich eben auch zum Telefonieren nutzen lässt. Die meiste Zeit verbringen Smartphone-Nutzer aber mit den verschiedenen Apps auf ihrem Gerät. Die Anwendungen erlauben es ihnen zu spielen, online einzukaufen, neue Bekanntschaften zu schließen und vieles mehr. Im Winter, wenn die Menschen mehr Zeit zuhause verbringen, werden diese Funktionen besonders wichtig. Wer sich schon jetzt fragt, wie er sich in den kommenden Monaten die Zeit vertreiben soll, wirft am besten einmal einen Blick auf diese Liste. Denn wenn in den nächsten Monaten draußen wieder Schmuddelwetter herrscht, sorgen diese drei Apps garantiert für Unterhaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

LSD als Schmerzmittel: Wissenswertes aus der Medizin

Vor 75 Jahren vom Chemiker Albert Hoffmann erstmals entdeckt, etablierte sich die Lysergsäurediethylamid in den 60ern zu einer beliebten Rauschsubstanz in der Drogenszene. Die Kriminalisierung des Halluzinogens folgte prompt fast rund um den Globus. Erst einige Jahrzehnte später, Anfang des neuen Millenniums, nahmen die Forschungen rund um die Substanz zur Erörterung anderer medizinischer Anwendungsgebiete an Fahrt auf.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Nützliche Tipps für die Überwinterung des Autos

Wer das Auto in einen Winterschlaf über die kalten Monate schickt, der sollte vorher einige Vorbereitungen treffen, damit das Fahrzeug diese Standzeit auch gut übersteht. Wir erklären Ihnen, worauf Sie dabei achten sollten und geben Ihnen wichtige Tipps, damit der Wagen im Frühjahr wieder reibungslos funktioniert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Was tun bei Winterdepressionen? – 7 Tipps um auf andere Gedanken zu kommen!

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, es draußen nass und kalt ist, sinkt auch die Laune bei den meisten Menschen hierzulande. Die im Volksmund bekannte Winterdepression ist keine Seltenheit in Deutschland und betrifft sowohl Männer als auch Frauen allen Altersschichten. Grund für die schlechte Laune in der Winterzeit ist das abnehmende Tageslicht. Der Körper produziert weniger Vitamin D, sodass Mangelerscheinungen auftreten.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Trunkenheitsfahrt mit Pkw in Hachenburg

Mit über einem Promille Atemalkohol wurde am Montag, dem 29. November, ein junger Autofahrer in Hachenburg aus dem Verkehr gezogen. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Strafanzeige eingeleitet.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Caan: Aufgang zur Terrasse ist fertig

Der Aufgang zur Terrasse am Dorfgemeinschaftshaus "Zur Linde" in Caan konnte fertiggestellt werden, berichtet Ortsbürgermeister Roland Lorenz. Im Frühjahr soll die Bepflanzung angelegt werden.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Wildvögel im Westerwald: weitere Fälle von Geflügelpest

Die in Europa um sich greifende Geflügelpest erreichte vor einigen Wochen den Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und hat sich seither dort weiter ausgebreitet. Die Bürger im Westerwaldkreis sind dazu aufgerufen, verendete Wasser- und Greifvögel unverzüglich an das Veterinäramt des Kreises zu melden.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Was sind eure beliebtesten Wandertouren und die schönsten Wanderziele 2021 im Westerwald? Mit dieser Frage haben wir die etwa 12.000 Gruppenmitglieder der Facebook-Wandergruppe "Wandern im Westerwald" um Abstimmung ihrer Favoriten gebeten. Drei Wochen hatten die Mitglieder Zeit, ihr Voting abzugeben.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Großes Interesse am 3. Glühweinlauf in Hachenburg

Sport und gute Laune: Am Wochenende fand der 3. Glühweinlauf in Hachenburg statt. Auf der 10 Kilometer langen Strecke blieben drei Läufer unter 39 Minuten - trotz des Anstieges aus dem Nistertal.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Siershahn: Wem gehört das schwarze Mountain Bike?

Die Polizei Montabaur vermutet, dass sie es mit einem Fahrraddiebstahl zu tun hat. Jedoch wurde der Diebstahl selbst bisher nicht angezeigt. Jetzt sucht die Polizei nach dem Besitzer eines "Müssing Offroad Sport".


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Der Impfbus kommt ins Nistertal

Am Montag, dem 13. Dezember, ist es so weit. Von 10 Uhr morgens bis 19 Uhr kommt der Impfbus nach Atzelgift. Er steht am Dorfgemeinschaftshaus in Atzelgift und ist ohne Termin und Anmeldung für alle zugänglich, die sich impfen lassen können und dürfen.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Stadtbibliothek Montabaur: Wie der Würfel aus dem Tablet kam

Medientraining für Kita-Kinder in der Stadtbibliothek Montabaur: Kids aus der Kita Himmelfeld übten den Umgang mit einem Tablet und lernten dabei spielerisch die Bibliothek kennen. Natürlich wurde dann auch noch richtig mit Schere und Papier gebastelt.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Kalte Jahreszeit: Wie man Vögel im Winter richtig füttert

Die obere Naturschutzbehörde SGD Nord gibt Tipps, wie man Vögeln mit der richtigen Fütterung durch die kalte Jahreszeit hilft. Die Fütterung erleichtert den Tieren das Überleben insbesondere wenn die Böden gefroren sind. Aber man kann dabei auch Fehler machen.


Politik | Nachricht vom 30.11.2021

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die Coronaregeln

Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist wichtig, dass bundesweit möglichst bundeseinheitliche Regeln gelten, daher hat die Landesregierung am heutigen Dienstag (30. November) beschlossen, die Schutzmaßnahmen weiter zu erhöhen und gemeinsam mit dem Bund-Länder-Krisenstab die Impfkampagne massiv auszubauen.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.11.2021

Die Westerwald-Brauerei startet wieder die beliebte Hachenburger Prämien Power

ANZEIGE | Die Hachenburger Prämien-Power geht in die 3. Runde: Vom 1. Dezember bis Ende August 2022 heißt es wieder "Kassenzettel sammeln, attraktive Prämien kassieren". Um sich Partystimmung und richtig dicke Prämien zu sichern, empfiehlt es sich für Dorfgemeinschaften, Vereine oder Cliquen gemeinsam zu sammeln.


Sport | Nachricht vom 30.11.2021

Sieg in der Overtime: Rockets gewinnen in Essen

Wichtiger Auswärtssieg für die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL): Die Rockets gewinnen das Duell beim Tabellennachbarn Moskitos Essen mit 5:4 nach Verlängerung. Die EGDL kassierte den Ausgleich der Gastgeber kurz vor Ende der regulären Spielzeit, gab in der Overtime aber die richtige Antwort.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

SG Grenzbachtal blieb am Wochenende ohne Punkte

Am Sonntag, dem 28. November fanden die letzten Spiele für das Jahr 2021 statt. Die erste Mannschaft musste in Niederahr antreten. Leider verlor die SG Grenzbachtal mit 5:4.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

Hicret-Moschee in Hachenburg feierlich eingeweiht

Offen, transparent und freundlich - So präsentiert sich die Hicret-Moschee in Hachenburg, die am Wochenende feierlich eingeweiht wurde. Die besondere Stärke der Hachenburger war bei allen Meinungsverschiedenheiten immer das Miteinander. Dieses "Wir"-Gefühl, wie Stefan Leukel es nannte, teilen unzweifelhaft auch die muslimischen Mitbürger, die jetzt einen weiteren Grund haben, sich in Hachenburg zuhause zu fühlen.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren Infektionen

Am Vorabend des Welt-AIDS-Tags, der jährlich am 1. Dezember begangen wird, bietet die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG) am 30. November um 17 Uhr einen Online-Vortrag zu HIV, AIDS und sexuell übertragbaren Infektionen an.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

Dekanat ehrt Ehrenamtliche in nachdenklichem Gottesdienst

In Hachenburg wurden in einem Ehrungsgottesdient langjährige Helfer für ihren Lektoren- und Prädikantendienst ausgezeichnet. Pandemiebedingt war es statt einer großen Feierlichkeit eher ein nachdenklicher Abend im kleinen Kreis.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

DRK ruft zum Blutspenden auf: "Auch in der Pandemie sicher und wichtig"

Die DRK-Blutspendedienste beobachten die Corona-Lage weiterhin sehr aufmerksam und stehen hierzu in engem Austausch mit den verantwortlichen Behörden. Blutspenden bleiben auch und gerade während der Pandemie wichtig und für Spenden und Empfänger sicher. Das teilt das in einer Presseinformation mit.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

Vortragsreihe am Dienstag rund um das Leben in seiner Vielfalt

Alle, die auf der Suche nach einem tröstlichen Weihnachten sind, werden von der Katharina-Kasoer-Stiftung in Dernabch zu einem Online-Vortrag mit Pater Erik Riechers eingeladen. Aufgrund der Coronabedingungen wurde die Präsenzveranstaltung in eine Online-Veranstaltung umgewandelt.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

Westerwaldkreis: 984 aktive Corona-Fälle sind bekannt

Aktuell sind im Westerwald 984 aktive Fälle bekannt. Das ist schon wieder ein neuer Rekord. Die 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt 4,09 pro 100.000 Einwohner. Am vergangenen Freitag waren es noch 4,01.


Politik | Nachricht vom 29.11.2021

Gemeinde Caan: Gedanken zum Advent

In einem offenen Brief richtet sich der Ortsbürgermeister von Caan, Roland Lorenz, an die Gemeinde. Seine Gedanken zum Advent teilte er in einer Pressemitteilung mit, die wir als solche veröffentlichen.


Politik | Nachricht vom 29.11.2021

Bundesförderung für Hachenburg und Höhr-Grenzhausen

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet teilt mit, dass Projekte in den beiden Westerwälder Städten Hachenburg und Höhr-Grenzhausen aus dem Innenstadtprogramm des Bundesinnenministeriums gefördert werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.11.2021

Westerwald-Box enthält Leckeres aus dem Westerwald

„Wir Westerwälder“ hat eine Geschenk-Box zur Vermarktung der tollen Produkte der heimischen Landwirtschaft entworfen. Mit der Westerwald-Box können Erzeuger und Direktvermarkter die tollen Produkte der hiesigen Landwirtschaft angemessen präsentieren. Hui Wäller? Allemol!


Wirtschaft | Nachricht vom 29.11.2021

Nahkauf eröffnet in Meudt

In der Gemeinde Meudt gibt es ab kommenden Donnerstag, dem 2. Dezember um 7 Uhr mitten im Ortskern einen neuen Nahversorger mit einem vielfältigen Supermarktsortiment. In dem großen Supermarkt sind 12.000 Artikel im Angebot.


Kultur | Nachricht vom 29.11.2021

Musikalische Zeitreise mit den "@coustics" im Capitol Montabaur

Wer die vier Ausnahmemusiker Bernd, Bruno, Timo und Eddi für ein Konzert verpflichtet, der kann sicher sein, dem Publikum etwas Außergewöhnliches zu bieten. Das Quartett hat sich unter dem Namen “@coustics“ längst überregional einen Namen gemacht, da ihre Musik absolut authentisch und original handgemacht präsentiert wird.


Region | Nachricht vom 28.11.2021

Dreisbach: Angetrunken in den Straßengraben gefahren

So schnell kann es gehen: Ein 32-Jähriger kam unter Alkoholeinfluss mit seinem Wagen auf der K 64 in Richtung Dreisbach von der Straße ab und fuhr in den Straßengraben. Die Folgen: Leichte Verletzungen, Straßeneinrichtung beschädigt, Auto kaputt und Führerschein weg.


Region | Nachricht vom 28.11.2021

Erwischt: Fahrer unter Drogeneinfluss in Hachenburg

Wenn einem Autofahrer die Beeinflussung durch Drogen direkt anzumerken ist, sollte er ganz sicher nicht mehr hinter dem Steuer sitzen. Bei einer Kontrolle in Hachenburg hatte die Polizei das richtige Gespür.


Region | Nachricht vom 28.11.2021

Technischer Defekt führt zu Großbrand in Montabaur

Am Sonntagmorgen brach ein Feuer auf dem Gelände eines großen Abschleppbetriebes in Montabaur aus. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Trotzdem wurden das Firmengebäude und 14 Fahrzeuge beschädigt.


Region | Nachricht vom 28.11.2021

Nicole nörgelt – über Omikron und gefährliche Kopf-Aliens

Also, für mich war ja Omikron bisher immer die Heimat der rabiaten Aliens aus „Futurama“. Ach, Überraschung, die Aliens sind längst unter uns. Zwar nicht groß und kriegerisch, sondern viel kleiner, aber mindestens genauso gefährlich. Wenn sie uns nicht krank machen, dann doch irgendwie vernagelt und radikal im Kopf.


Vereine | Nachricht vom 28.11.2021

Dr. Florian Hertel neuer Vorsitzender der FWG Stadt Montabaur

Bei der Jahreshauptversammlung der Freien Wählergruppe der Stadt Montabaur wurde Dr. Florian Hertel einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. In der Köppelhütte wurde nicht nur die 2G-Regel eingehalten, alle Teilnehmer wurden zusätzlich auf Corona getestet.


Sport | Nachricht vom 28.11.2021

Knappe Niederlage: Rockets verlieren in Overtime

Die Overtime, also die Verlängerung im Eishockey, weist auf ein hartes Spiel hin. Die Icefighter Leipzig spielten gegen die Rockets aus Diez sehr offensiv. Torwart Jan Guyrca wurde stark gefordert. Und er zeigte Leistung.


Sport | Nachricht vom 28.11.2021

Ransbach-Baumbach: Siegesserie der Westerwald Volleys

Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar: Westerwald Volleys gewinnen gegen TuS Gensingen mit 3:0. Damit festigt das Team den zweiten Tabellenplatz und liegt nur einen Punkt hinter Wiesbach.


Kultur | Nachricht vom 28.11.2021

Barbaraturm: Der höchste Adventskranz im Westerwald leuchtet wieder

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr und der positiven Resonanz machten sich die Malberger Julian Moll und Patrick Schumacher mit ihrem schon eingespielten Team ans Werk, um Adventsstimmung an den Barbaraturm zu bringen. Pünktlich zum ersten Advent erstrahlt der weit sichtbare Adventskranz wieder auf dem beliebten Aussichtsturm.


Kultur | Nachricht vom 28.11.2021

Buchtipp: „Backen wie gemalt - Pfälzische Weihnachtsplätzchen“ von Karola Fuhr

Karola Fuhrs traditionelle Weihnachtsbäckerei besteht aus 25 Plätzchenrezepten und dem Dresdner Stollen. Die Rezepte sind leicht nachzuvollziehen und ohne Schnickschnack auf der Grundlage eines regionalen Basiskochbuchs aus dem 19. Jahrhundert. Die Rezepte sind von Sabine Frank mit realistischen Gemälden auf alten Notarurkunden und Geschäftsbriefen illustriert.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.11.2021

Arbeitsschutz im Betrieb - Kriterien zu Fluchtwegen

Die Sicherheit von Mitarbeitern hat in Betrieben oberste Priorität. Genau deswegen gehören Fluchtwege, im Rahmen des Arbeitsschutzes, zu den Maßnahmen schlechthin, die Menschen in Notfällen schnell aus Gefahrensituationen bringen. Im folgenden Artikel gehen wir auf die wichtigsten Fakten zu Fluchtwegen und weiteren wichtigen Informationen zum Thema ein.


Region | Nachricht vom 27.11.2021

Intensivstation am Krankenhaus Dierdorf erweitert

Nach nur zehn Monaten Bauzeit wurde die neue, moderne Intensivstation des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) am Standort Dierdorf fertiggestellt. Aktuell fand die offizielle Eröffnung in Anwesenheit des rheinland-pfälzischen Ministers für Wissenschaft und Gesundheit Clemens Hoch statt.


Region | Nachricht vom 27.11.2021

Stückzahlangabe auf Süßigkeiten-Packungen erforderlich

Auf einer Verpackung, in der mehrere einzeln verpackte Süßigkeiten enthalten sind, ist neben der Gesamtnettofüllmenge auch die Gesamtzahl der Einzelpackungen anzugeben. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz.


Region | Nachricht vom 27.11.2021

Montabaur hat eine (Weihnachts-)Erleuchtung

Von vielen erwartet war es endlich so weit: In Montabaur wurde mit einer kleinen Feier die gesamte Weihnachtsbeleuchtung für die Stadt eingeschaltet. Außerdem wurde der liebevoll gestaltete Krippenweg offiziell eröffnet und bietet bis 9. Januar über 180 Krippen auf rund acht Kilometern.


Region | Nachricht vom 27.11.2021

Hachenburg: Parktickets einfach per App zahlen

Mit der Einführung der Park-App wird das Parken in Hachenburg einfacher, denn Autofahrer müssen kein passendes Kleingeld mehr bereithalten und vorausschauend in den Parkscheinautomaten einwerfen. Mit der EasyPark-App kann die Parkzeit flexibel von überall gestartet, gestoppt oder verlängert werden.


Region | Nachricht vom 27.11.2021

Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei Elkenroth

Die Geschichte um die Hexeneiche in Elkenroth gehört zu einer der bekanntesten Mythen des Westerwalds. Beheimatet in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ragt sie bis heute imposant und knorrig aus dem Boden und wir erzählen ihre Geschichte.


Politik | Nachricht vom 27.11.2021

Neuer Vorstand der Kreisschülervertretung Westerwald

Delegierte der Sekundarstufen I und II aller Westerwälder Schulen wählten im Novmber einen neuen Vorstand für die Kreisschülervertretung. Besonderen Wert legen die neuen Vorsitzenden auf Umweltschutz und Digitalisierung.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2021

Detektei Holmes und Co ermittelt seriös, auch in schwierigen Fällen

ANZEIGE | Der WW-Kurier besuchte Dirk Schindowski zum Interview, der aus dem Leben eines Genres berichtete, um das sich manche Mythen ranken: Detektivarbeit. Dass Detektive viel mehr machen, als nur Fremdgänger in flagranti zu erwischen, mag vielleicht manch einen überraschen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2021

Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Die Akademie der Industrie- und Handelskammer (IHK) bietet auch im Jahr 2022 wieder einen Online-Lehrgang zu "Zollwissen kompakt" an. Die Anmeldefrist läuft und man kann sich jetzt schon Plätze sichern.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2021

Wellness-Produkte aus den Alpen: Deshalb sind sie auf dem Vormarsch

Wer einen Urlaub in den Alpen verbringt, trifft dort auch auf viele Wellness-Angebote und Möglichkeiten zum Entspannen. Für die Pflege werden häufig Produkte mit regionalen Zutaten verwendet. Diese Pflegeprodukte aus den Alpen werden in Deutschland immer beliebter, da die Inhaltsstoffe für ihre gesunde und heilsame Wirkung bekannt sind.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2021

Fachberatung für Fliesen- und Raumdesign: Deshalb ist sie so immens wichtig

Wer ein Haus bauen oder renovieren möchte und Fliesen benötigt, sollte auf umfassende Fachberatung nicht verzichten. Fliesen sind langlebig und als Bodenbelag überaus beliebt. Sie sind in zahlreichen Designs und Größen erhältlich. Sie müssen sich harmonisch in den Raum integrieren und die Vorzüge des Raums unterstreichen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.11.2021

Neues Glücksspielgesetz sorgt für mehr Spielerschutz

Deutschland hat seit Juli 2021 einen neuen Glücksspielstaatsvertrag, der hauptsächlich die Online-Dienstleister ins Auge fasst. Dem Gesetzgeber geht es darum, die Spieler besser zu schützen und den Markt zu regulieren. Auch Sportwetten haben dabei ihren Platz.


Region | Nachricht vom 26.11.2021

Fahrraddiebstahl vor Edeka-Markt in Bad Marienberg

Nach dem Diebstahl eines E-Bikes in Bad Marienberg bittet die Polizeidirektion Montabaur in einer Pressemitteilung um Hinweise zur Ergreifung des Täters. Das E-Bike wurde am 25. November gegen 16 Uhr vor dem Edeka-Markt gestohlen.


Region | Nachricht vom 26.11.2021

Verkehrsunfallflucht in Höhn

Ein Parkunfall mit anschließender Fahrerflucht ereignete sich am Vormittag des 25. Novembers in Höhn. Die Polizeidirektion Montabaur bittet Zeugen, sich an die Polizeidienststelle Westerburg zu wenden.


Region | Nachricht vom 26.11.2021

IGS Selters gestaltete Volkstrauertag mit

Zum diesjährigen Volkstrauertag am 14. November beteiligte sich auch die Integrierte Gesamtschule (IGS) Selters bei der örtlichen Gedenkfeier. Mit Musikstücken und Gedichten wollten sie ein Zeichen für das Gedenken und gleichzeitig auch für Versöhnung und Frieden setzen.


Region | Nachricht vom 26.11.2021

Weihnachtspaket der Töpferstadt auf dem Weg in den Niger

Seit vielen Jahren wird es auf den Weg gebracht und ist seitdem ein großes Anliegen der Stadt Ransbach-Baumbach - das Weihnachtspaket für die Soldaten des partnerschaftlich verbundenen Sanitätsregiments aus Rennerod, die sich über Weihnachten fern ab von ihren Familien im Auslandseinsatz befinden.


Werbung