Werbung

Nachricht vom 07.02.2018    

88 neue Kraftfahrzeugmechatroniker freigesprochen

Bei der Freisprechung in der Stadthalle Ransbach-Baumbach war der große Saal voll besetzt. Rund 270 Gäste, erfolgreiche Prüflinge, Angehörige, Freunde und Ausbilder, waren der Einladung gefolgt. Das Grußwort sprach Obermeister Rudolf Röser. Er gestand den Prüflingen zu, sich für einen Augenblick zurücklehnen zu dürfen, sich auf dem Erworbenen kurz auszuruhen und den Erfolg zu genießen. Um danach mit neuer Energie Herausforderungen anzunehmen, neue Situationen zu meistern und gesteckte Ziele zu erreichen.

Bild mit allen Prüflingen am Ende des Textes. Foto: pr

Ransbach-Baumbach. Gemeinsam mit dem Prüfungsvorsitzenden Karlheinz Latsch ehrte Obermeister Rudolf Röser die drei Prüfungsbesten für Ihre herausragenden Leistungen. Anschließend übergaben Sie den stolzen jungen Leuten der Berufsschulen Betzdorf-Kirchen, Montabaur, Neuwied und Westerburg ihren Gesellenbrief und gratulierten recht herzlich zu dem erreichten 1. Etappenziel.

Jetzt heißt es für diese Junghandwerker: Beginn eines neuen Lebensabschnittes und mit Zuversicht in die Zukunft zu starten.

Hervorragende Leistungen erreichten als Prüfungsbester: Christian Trian, Leuterod (Hommrich Fahrzeugtechnik KG, Ebernhahn), Zweitbester: Tim Jürgens, Niederelbert (Herzmann Nutzfahrzeuge GmbH, Rothenbach) Drittbester: Marvin Müller, Hellenhahn (Autohaus Kämpflein GmbH, Bad Marienberg)

Es bestanden die Prüfung/Ausbildungsbetrieb in Klammern:
Babic, Eric, (Roland Röhrig, Kfz.-Mechanikermeister, 53560 Vettelschoß); Becker, Gian Luca, Autohaus Becker Raubach GmbH & Co., 56316 Raubach); Dieler, Dominic, (Löhr Automobile GmbH, 56564 Neuwied); Di Mauro, Primiano, (Autohaus Fröhlich GmbH & Co. KG, 56564 Neuwied); Dötsch, Marvin, (Dötsch Kfz.-Handels- und Service GmbH, 56598 Rheinbrohl); Dum, Luca, Löhr Automobile GmbH, 56564 Neuwied); Ewenz, Joshua, Manfred de Viller, Kfz.-Betrieb, 53547 Kasbach-Ohlenberg); Frommer, Paul, (RKG Rheinische Kraftwagen Gesellschaft mbH & Co. KG, 53229 Bonn (Beuel)); Gomez, Torres Maurice, (HANKO Kraftfahrzeughandel GmbH, Zweigniederlassung, 56564 Neuwied); Grau, Kevin, (Jungbluth Nutzfahrzeuge Service und Miet GmbH, 56235 Ransbach-Baumbach); Herbig, Tim, (Jungbluth Nutzfahrzeuge Service und Miet GmbH, 56235 Ransbach-Baumbach); Hilbich, Daniel, (Vogtmann-Herold + Co. GmbH, 56564 Neuwied);

Knauer, Jasmin, (Heinrich Haus gGmbH Berufsbildungswerk Neuwied, 56566 Neuwied); Koch, Christian, (Autohaus Kögler GmbH, 56567 Neuwied); Kranz, Alexander, (PREMIO-Reifen + Autoservice, Peter Menzenbach e. K., 53577 Neustadt); Kündgen, Ramon, (Autohaus Gries GmbH, 56589 Niederbreitbach); Lerbs, Philipp, (Martin Juhr, Kfz.-Mechanikermeister, 53547 Breitscheid); Müller, Marius, (HANKO Kraftfahrzeughandel GmbH, 56073 Koblenz); Muscheid, Maximilian, (Autohaus Fröhlich GmbH & Co. KG, 56564 Neuwied); Neier, Timo, (Hans-Günter Pinger, Kraftfahrzeugtechnikermeister, 56566 Neuwied); Niephaus, Dennis, (Gesellschaft für angewandte Wissenschaften mbH, 56727 Mayen);

Prediger, Alexander, (Auto-Stentenbach Inh. Nicole Arenz e. K. 56276 Großmaischeid); Schmidt, Franziska, (Reifen Gundlach GmbH, 56316 Raubach); Schmidt, Julia, (Michael Neitzert, Kfz.-Mechanikermeister, 56579 Rengsdorf); Schneider, Sarah, (Heinrich Haus gGmbH Berufsbildungswerk Neuwied, 56566 Neuwied); Scholz, Henrik, (Marcel Stühn, Kraftfahrzeugtechnikerbetrieb, 56588 Waldbreitbach); Schütt, Marvin, (Heinrich Haus gGmbH Berufsbildungswerk Neuwied, 56566 Neuwied); Sonea, Raimond, (Autohaus La Porte GmbH & Co. KG, 56564 Neuwied); Soydas, Mustafa, (Autoservice Uwe Hartstang GmbH, 56581 Kurtscheid); Walser, Dirk, Sattler Automobile GmbH, 56564 Neuwied); Wiebe, Jan, (Gerhard Schröder Kraftfahrzeugtechnikermeister, 56567 Neuwied); Zindorf, Jakob, (Christoph Nikitin Kfz.-Mechanikermeister, 56566 Neuwied); Zolnowski, Michael, (Scania Vertrieb und Service GmbH, 56727 Mayen)


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Ransbach-Baumbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: 88 neue Kraftfahrzeugmechatroniker freigesprochen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

Beliebte Artikel beim WW-Kurier


Seit Freitag neun neue Coronafälle im Westerwaldkreis

Am 4. August gibt es 404 bestätigte Fälle im Westerwaldkreis, davon inzwischen 359 wieder genesen. 90 Westerwälder befinden sich in angeordneter Quarantäne.


Flammendes Inferno beendete die „Cormes“-Kirmes in Montabaur

Wenn Olaf Scholz im Hinblick auf die Pandemie von „Wumms“ gesprochen hat, dann kann man von der Kirmes in Montabaur behaupten, dass dort noch der Ausdruck „Bumms“ hinzukommt. Denn mit "Wumms" und „Bumms“ wurde die sehr spezielle Kirmes in Montabaur beendet. Die Rede ist von dem gigantischen Feuerwerk, welches am letzten Tag der Kirmes im grandiosen Finale Montabaur taghell erleuchtete.


Vier Auszubildende starten bei EDEKA Osterkamp ins Berufsleben

Vier Schulabgänger haben am 1. August ihre Ausbildung bei EDEKA Osterkamp in drei Berufen begonnen: Verkäufer/in in der Bedienungsabteilung, Fleischer/in und Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel. Bereits seit der Gründung des Marktes im Jahr 1989 engagiert sich EDEKA Osterkamp als Ausbildungsbetrieb und bildet Nachwuchstalente in kaufmännischen Berufen aus.


Region, Artikel vom 04.08.2020

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Die Polizei Westerburg bittet um sachdienliche Zeugenaussagen zu einem Verkehrsunfall in der Herbert-Dohnalek-Straße in Westerburg am Dienstag. Es kam zu einer Berührung im Begegnungsverkehr mit einem Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.


Detlef Nink ist neuer Ortsvorsteher in Hachenburg-Altstadt

Nachdem die langjährige Ortsvorsteherin Anne Nink aus gesundheitlichen Gründen alle ihre Ämter niedergelegt hatte, war die Neuwahl eines Ortsvorstehers erforderlich geworden. Der Ortsbeirat von Hachenburg-Altstadt ist seit dem 30. Juli wieder komplett.




Aktuelle Artikel aus der Region


Wandertipp: Rund um das INTASAQUA-Artenschutzprogramm bei Helmeroth an der Nister

Helmeroth. Inspiriert durch einen Flyer über das INTASAQUA-Artenschutzprogramm haben wir eine eindrucksvolle Rundwanderung ...

Gasthaus „Grüner Ast“ nun im Besitz der Kirche

Hachenburg. Damit ist eine geschichtsträchtige Kneipe in Hachenburg weniger, aber ein das Stadtbild prägendes Gebäude erhalten ...

Verkehrsunfallflucht auf der A 3 durch weißen Opel Zafira

Nentershausen. Als der 23-jährige Hondafahrer auf den mittleren Fahrstreifen wechselte, fuhr auch ein auf dem rechten Fahrstreifen ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Westerburg. Am Dienstag, 4. August kam es gegen 13.30 Uhr in der Herbert-Dohnalek-Straße in Westerburg zu einem Verkehrsunfall ...

Chefarzt informiert zum Thema Stroke Unit

Dierdorf/Selters. Herr Dr. Bereznai, was ist eine Schlaganfalleinheit?
Dr. Bereznai: Eine Schlaganfalleinheit wird, wenn ...

Seit Freitag neun neue Coronafälle im Westerwaldkreis

Montabaur. Die Kreisverwaltung Montabaur gibt aktuell folgende Zahlen bekannt:
Getestete Personen gesamt 5.198
Positiv ...

Weitere Artikel


Die Bald AG und die Jürgens-Gruppe kooperieren

Region. Die Eigentümer von Bald und Jürgens haben beschlossen ab Februar 2018
zusammenzuarbeiten. Während die Bald AG mit ...

Internationaler Frauentag am 8. März

Koblenz/Neuwied/Staudt/Bendorf. 10 bis 12 Uhr: Historischer Rathaussaal der Stadt Koblenz, Willi-Hörter-Platz 1, Rathausgebäude ...

One Billion Rising mit Westerwälder Beteiligung

Westerwaldkreis. Für die Region Westerwald lädt der Frauennotruf Koblenz e.V. zusammen mit weiteren Kooperationspartnerinnen ...

Carport brennt in Höhr-Grenzhausen

Höhr-Grenzhausen. Beim Eintreffen der Polizei wenige Minuten später waren bereits Kräfte der Feuerwehr Höhr-Grenzhausen sowie ...

Alkoholfrei feiern – Aktionswoche der LZG startet am 11. Februar

Region/Mainz. Circa 2,65 Millionen Kinder wachsen in Deutschland mit suchtkranken Eltern auf. Eine bundesweite Aktionswoche ...

IHK-Konjunkturumfrage: Wirtschaft wächst weiter

Region. Ausgehend von einer starken Position zum Jahreswechsel 2017/18 wächst die Wirtschaft im IHK-Bezirk weiter. Das geht ...

Werbung