Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39438 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395


Kultur | Nachricht vom 21.08.2015

Kunterbuntes Kurs- und Kulturprogramm für den Herbst

Das Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ in Höhr-Grenzhausen veröffentlicht ein neues Infomagazin mit Angeboten für jedes Alter. Vielfältige Angebote von musikalischer Früherziehung über generationsübergreifende Arbeit bis EDV und Tanzen.


Kultur | Nachricht vom 21.08.2015

Musik trifft auf Magie

Die 20. Westerwälder Konzertreihe von „Musik in alten Dorfkirchen“ könnte energiegeladener kaum enden! Am Sonntag, 20. September kommen „DUDU TUCCI & BRASIL POWER DRUMS“ in die Evangelische Kirche in Nordhofen. Beginn ist um 17 Uhr. Mit Unterstützung des Kulturkreises der VG Selters und der evangelischen Kirchengemeinde Nordhofen lädt die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. wieder im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz dazu ein.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Sommerfest der Kinderkrebshilfe: Die Welt ist bunt

Das diesjährige Sommerfest der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V. findet in diesem Jahr am Sonntag, 23. August wie immer auf dem Sportplatz in Berod statt. Ab 11 Uhr treten 16 Teams aus den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und dem Westewaldkreis unter dem Motto „Die Welt ist bunt“ im spielerischen Wettkampf gegeneinander an.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Räuberische Erpressung nach Einbruch in Wohnhaus

Am Mittwochabend, den 19. August, gegen 21:35 Uhr, drangen zwei bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Neubaugebiet von Montabaur ein, indem sie eine Terrassentür aufhebelten. Sie erpressten von der Wohnungseigentümerin Geld und Schmuck.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Leuchtend gelbe Westen helfen bei der Orientierung

Der Organisationsaufwand zu dem Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren zwischen dem 4. und 6. September im Mons-Tabor-Stadion in Montabaur ist immens: Es gibt Wettkampf-, Trainings-, Aufenthalts-, Essens- und Schlafbereiche.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen zog sich ein 28-jähriger Motorradfahrer aus der Verbandsgemeinde Westerburg bei einem Verkehrsunfall auf der B 261, Höhe Golfclub Denzerheide, zu.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Erneutes Lösen von Radmuttern

Der WW-Kurier hatte bereits mehrfach über gelöste Radmuttern berichtet. Nun wurde wieder ein Vorfall zur Anzeige gebracht, diesmal in Härtlingen. Autofahrer im Westerwald sollten sehr aufmerksam sein.


Region | Nachricht vom 20.08.2015

Höhr-Grenzhausen feiert großes City- und Brunnenfest

Das Stadtfest am 13. September von 11 Uhr bis 19 Uhr in Höhr-Grenzhausen bietet Bummeln, Shoppen, Schlemmen und vieles mehr. Besucher können die Gelegenheit nutzen und im Rahmen des City- und Brunnenfestes sehen, wie schön der sanierte Stadtkern in den letzten Jahren geworden ist.


Vereine | Nachricht vom 20.08.2015

Blutspendedienst verlost „Westerwälder Augenblicke“

„Blutspenden retten Leben“, was das Deutsche Rote Kreuz regelmäßig erklärt, weiß inzwischen fast jeder. Doch gerade in den Sommermonaten sinkt die Bereitschaft zur Blutspende beim Roten Kreuz regelmäßig.


Kultur | Nachricht vom 20.08.2015

Lulo Reinhardt und Bertino Rodmann Quartett

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge feat. Das Bertino Rodmann Quartett am Am Freitag, 11. September im Kulturzentrum "Zweite Heimat". Eine explosive Melange von Swing, Jazz und Latin mit Eigenkompositionen und eigenen Arrangements bekannter Jazz-Klassiker von Django Reinhardt wird geboten.


Kultur | Nachricht vom 20.08.2015

„Trio XXS“ in Montabaur

Die Reihe „Sommermusik vor dem Rathaus“ am Großen Markt in Montabaur geht am 29. August in der Zeit von 13. Uhr bis 17 Uhr mit dem „Trio XXS“ weiter. Trio XXS, Music-unplugged, live gesungen und gespielt, vier Stunden Unterhaltung mit bekannten Songs der Rock- und Pop-Geschichte, in bunter Mischung von den 50er Jahren bis in die Neuzeit.


Kultur | Nachricht vom 20.08.2015

Kunstausstellung der Künstlergruppe Farbenkraft

Kein Geheimtipp mehr ist die alljährliche Kunstausstellung der Künstlergruppe Farbenkraft am zweiten Septembersonntag im wunderschönen Hofgut Nettehammer in Andernach-Miesenheim. Die Künstlerinnen aus den Kreisen Neuwied, Altenkirchen und Mayen-Koblenz stellen bereits zum zwölften Mal im Hofgut Nettehammer ihrer Leiterin Karin Luithlen aus.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Sportstättenbau: Demografischer Wandel zwingt zum Umdenken

Der demografische Wandel und der damit einher gehende Geburtenrückgang machen es notwendig: Der Westerwaldkreis und seine Kommunen müssen wie bei den Schulen auch bei der Planung von Sportstätten und dem dazugehörigen sportlichen Angebot komplett umdenken und neue Wege gehen.Da wo Aktive und Mitglieder fehlen, um geregelten Wettkampfsport zu betreiben oder die Mittel nicht zu stemmen sind, um Sportstätten in Schuss zu halten, entstehen immer mehr Sport- und Spielgemeinschaften.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

23. September: "Leben mit Demenz"

Zum achten Mal laden die Pflegestützpunkte des Westerwalkreises und des Kreises Altenkirchen am Mittwoch, 23. September, 14 bis 17:30 Uhr, zum Film- und Informationstag "Leben mit Demenz" ein. Willkommen sind Angehörige, Betroffene, Fachkräfte und sonstig Interessierte. Veranstaltungsort ist rund um das Cinexx Hachenburg, Nisterstraße 4.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Kinder lernen die Natur mit allen Sinnen kennnen

Es riecht nach Landluft, der Regen sammelt sich im tiefen Pfützen, zwei Dutzend Jungs und Mädchen wuseln über das Gelände des Maxsainer Wiesenhofs. Irgendwie passt das nasse Wetter zum ersten Tag der Sommerferienaktion, die das Dekanat und die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Selters in diesem Jahr gemeinsam veranstalten.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Trauer-Selbsthilfegruppe für trauernde Eltern und Angehörige

Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) hat im August auf Initiative einer trauernden Mutter eine Trauergruppe für Eltern und Angehörige in Westerburg gegründet. Das eigene Kind zu verlieren ist eine schmerzliche und grausame Erfahrung, deren Wunden kaum zu heilen sind. Eltern bleiben in schier unstillbarem Schmerz, in Trauer und Einsamkeit zurück.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Verstärkte Kontrollen bei Baustellenumleitung

Zur Zeit werden einige länger andauernde Baustellen betrieben, die eine Umleitungsstrecke notwendig machen. Hier sind insbesondere die Sperrung der Ortsdurchfahrt der B 413 in Dierdorf und die Sperrung der B 256 im Bereich des Kreisverkehrs in Gierend zu erwähnen.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Pröpstin ist beeindruckt von Flüchtlingsarbeit

Die Arbeit mit und für Flüchtlinge ist für viele Menschen im Dekanat Selters Herzenssache. Davon hat sich nun auch die Pröpstin der Propstei Nord-Nassau, Annegret Puttkammer, während ihrer „Sommerreise“ getauften Besuche durch die Dekanate der Region überzeugt. Annegret Puttkammer besuchte den Selterser Kleiderladen und eine armenische Familie.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Räuber in Postagentur

Die Polizei Hachenburg fahndet nach den Räubern, die die Postagentur in Nistertal aufsuchten und Postwertzeichen sowie den Inhalt aus mehreren Paketen klauten. Zeugen sollen sich telefonisch oder per E-Mail melden.


Region | Nachricht vom 19.08.2015

Anna Köbberling wird neue Vizepräsidentin der ADD

Dr. Anna Köbberling wird neue Vizepräsidentin der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD). Gleichzeitig übernimmt sie die Leitung der Abteilung zwei „Kommunale und hoheitliche Aufgaben, Soziales“ der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.08.2015

Initiativen zur Eingliederung von Flüchtlingen gesucht

Gesucht sind 12 Gründer und Initiativen mit innovativen und übertragbaren Lösungsideen zur Verbesserung der beruflichen Startmöglichkeiten von Flüchtlingen in Deutschland. Die KfW Stiftung und Social Impact gGmbH bieten professionelle Begleitung und Unterstützung bei der Gründung. Bewerbungsfrist läuft bis zum 11. Oktober.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2015

Benefizkonzert mit Kammerchor Marienstatt

Die kath. Kirchengemeinde St. Petrus lädt für Sonntag, 13. September, um 16 Uhr in die Pfarrkirche zu einem Benefizkonzert mit dem Kammerchor Marienstatt ein. Es werden von gregorianischer Musik bis zu skandinavischer Moderne anspruchsvolle Kompositionen zu Gehör gebracht.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2015

Uwe Langnickel und Malerfreunde stellen aus

Anlässlich seines 70. Geburtstags gestaltet der Elgerter Maler Uwe Langnickel eine Ausstellung in der Galerie im Uhrturm Dierdorf zusammen mit seinen Malerfreunden/innen, die den Künstler 40 Jahre begleitet haben.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Verkehrsrowdys im Westerwald unterwegs

Die Polizei Hachenburg ermittelt in drei Fällen von Verkehrsgefährdung. In der Gemarkung Wahlrod zwang ein Autofahrer eine PKW-Fahrerin zum Ausweichen. Den dadurch provozierten Unfall ignorierte der Verursacher und flüchtete. In zwei Fällen wurden Autofahrer gefährdet, weil jemand die Radmuttern an ihren Fahrzeugen gelöst hatte. Zum Glück kam es dabei nicht zu Unfällen.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Richtig bewerben – so geht´s

Richtig bewerben – aber wie? Antworten auf diese Frage gibt es beim nächsten Termin der Reihe „… und donnerstags ins BiZ“ am 27. August. Von 16 bis 18 Uhr erklären die Arbeitsvermittler Kerstin Dollase und Stefan Merzenich im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Montabaur, wie eine professionelle Bewerbung aussehen sollte.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Sattelzug beschädigt im Vorbeifahren PKW

Die Polizeiinspektion Montabaur sucht Zeugen, die zu einem Unfallverursacher führen können. Vermutlich ohne es zu bemerken, hat der Fahrer eines grünen Sattelzuges mit grünem Kennzeichen „WW- ???“ im Vorbeifahren einen in der Bushaltestelle L 303 / Höhe Bergstraße stehenden Ford Focus beschädigt.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Erster Fall von Vandalismus an Mon-Stiletto

Der erst vor wenigen Tagen aufgestellte Mon-Stiletto in der Kirchstraße ist in der Nacht von Freitag, 14. August auf Samstag, 15. August dem Vandalismus zum Opfer gefallen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Aufgrund seiner Stabilität konnte der Stiletto zwar verrückt, aber nicht wirklich beschädigt werden.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Einbruch in Metallverarbeitungsbetrieb

In der Nacht zu Dienstag, dem 18. August, entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem metallverarbeitenden Betrieb in Herschbach diverse Metalle sowie das Firmenfahrzeug. Die Polizei Westerburg bitte um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02663/9805-0.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Sachbeschädigung an Baustelleneinrichtungen

In der Nacht zu Montag, dem 17. August kam es zum wiederholten Male zu einer Sachbeschädigung an Baustelleneinrichtungen im Bereich Hofwiesenstraße/ Skatepark in Westerburg. Die Polizei Westerburg bitte um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02663/9805-0.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Stromkosten runter –Aktion Heizungspumpentausch

Noch bis Ende September läuft die Aktion Heizungspumpentausch der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Ein spezielles Beratungsangebot hilft Hausbesitzern herauszufinden, ob sich der Austausch der Heizungspumpe lohnt und wie viel sie dadurch einsparen können. Gleichzeitig verlost die Verbraucherzentrale fünf Heizungspumpen samt hydraulischem Abgleich.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Pflegekräfte aus dem Ausland gewinnen

Agentur für Arbeit Montabaur unterstützt Unternehmen - Neue Website
informiert umfassend über das Projekt Triple Win - Direkter Kontakt zum Arbeitgeberservice für Unternehmen: kostenlose Servicenummer 0800 4 5555 20.


Region | Nachricht vom 18.08.2015

Mitarbeiter geschockt: DUSAR Anhausen endgültig vor dem Aus

Nun ist es endgültig: Das DUSAR-Werk in Anhausen wird geschlossen. Die Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist tief enttäuscht über das Verhalten des bisherigen Eigentümers und will sich weiterhin für die Mitarbeiter stark machen.


Politik | Nachricht vom 18.08.2015

Mehr als 20 Prozent nach Job-Verlust in Hartz IV

Nur knapp 80 Prozent der Beschäftigten im Westerwaldkreis, die 2014 den Job verloren, wurden bei Eintritt der Arbeitslosigkeit von der Arbeitslosenversicherung betreut und finanziell unterstützt. Etwas mehr als 20 Prozent waren demgegenüber nach Job-Verlust nach den Berechnungen des DGB direkt auf Hartz IV angewiesen.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.08.2015

„Last Minute“ zum Ausbildungsplatz

Im Bezirk der Agentur für Arbeit Montabaur sind noch 470 Lehrstellen zu besetzen – Handwerk hat große Nachwuchssorgen - Chance für Betriebe und Bewerber - Ausbildungsplatz suchende sollen rasch Kontakt mit der Berufsberatung aufzunehmen. Telefon: 0800 4 5555 00 (kostenlos).


Kultur | Nachricht vom 18.08.2015

Kartenvorverkauf für Kleinkunst-Veranstaltungen der Hachenburger Kultur-Zeit

Ob bissiges Kabarett, beste Comedy oder wunderbare Überraschungsveranstaltungen – das Programm der Hachenburger Kultur-Zeit in der zweiten Jahreshälfte hat wieder einiges zu bieten. Ab sofort sind die Karten für die Veranstaltungen, die für jeden Geschmack etwas bereithalten, im Vorverkauf erhältlich.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Neue Regeln zum Erben und Vererben in Europa

Für Erbfälle ab dem 17. August gilt die EU-Erbrechtsverordnung. Die gravierenden Änderungen können bei grenzüberschreitenden Erbfällen zu unangenehmen Überraschungen führen. Probleme drohen insbesondere bei dem in Mustern aus dem Internet verbreiteten sog. Berliner Testament.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Trotz Dauerregen schöner Handwerkermarkt in Grenzau

Trotz Dauerregen den ganzen Tag erlebten die Besucher dennoch wieder einmal einen kleinen, feinen und vor allem schönen Handwerkermarkt im idyllischen Stadtteil Grenzau am Fuße der Burg Grenzau.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Kirmes in Hundsangen nach gutem Start verregnet

Freitag und Samstag tolles Wetter, am Sonntag zum Familientag Dauerregen. Am Montag, den 17. August zum traditionellen Umzug regnete es weiter und die Kirmesburschen mussten ihre farbenprächtigen Kirmeshüte mit entsprechenden Plastiktüten vor den Wassertropfen schützen.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Zwei Unfälle unter deutlicher Alkoholeinwirkung

Die Polizei Montabaur musste am Samstag und Sonntag (16. August) zwei Unfälle aufnehmen, bei denen die Fahrer stark alkoholisiert waren. In einem Fall kommt noch Unfallflucht hinzu. Die Führerscheine dürften längere Zeit weg sein.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Mobiler Kräutergarten für Horbacher Altenheim

Das Erleben von Natur und Pflanzen ist bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern von Altenheimen oft nur noch eingeschränkt möglich. Da mitten im Grünen gelegen, sind die Möglichkeiten im Senioren- und Kurzzeitpflegeheim „Ignatius-Lötschert-Haus“ in Horbach etwas erweitert. Jetzt wurden sie durch die Übergabe eines fahrbaren „Kräutergartens“ noch etwas größer.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Altstädter Kirmes in Hachenburg

„Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“ heißt es in einem bekannten Sprichwort. Nun ist es endlich wieder soweit, von Freitag 22. August bis Montag, 24. August wird die Kirmes im schönen Stadtteil Altstadt gefeiert. Mit viel Engagement und Leidenschaft hat die Kirmesgesellschaft 1900 Altstadt auch in diesem Jahr wieder ein Volksfest mit zahlreichen Traditionen und Attraktionen zu bieten.


Region | Nachricht vom 17.08.2015

Unfall: PKW-Fahrerin übersah LKW

Auf der B 54 in Höhe der Abfahrt Stein-Neukirch kam es am Montagabend, den 17. August zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die PKW-Fahrerin wurde im Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden.


Politik | Nachricht vom 17.08.2015

Gabi Weber referiert über Außen- und Sicherheitspolitik

„Mehr Verantwortung in der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik?“, ist das Thema der heimischen SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber bei einem Vortrag in Horbach am 28. August. Neben den SPD-Mitgliedern sind auch Nichtmitglieder willkommen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.08.2015

Festbier-Zeit wirft ihre Schatten voraus

Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort im Handel als Fünf-Liter-Partyfass und auf vielen Veranstaltungen wieder verfügbar. Zum Anstich des ersten Festbier-Fasses der Saison lud die Westerwald-Brauerei alle ihre Club-Mitglieder in den brauereieigenen Aromahopfengarten ein.


Vereine | Nachricht vom 17.08.2015

Bad Marienberger in der Fränkischen Schweiz

Im klimatisierten Reisebus genossen die Wanderfreunde aus Bad Marienberg die Fahrt in die Fränkische Schweiz. Auf dem umfangreichen Programm standen die Würzburger Residenz, die Altstadt und die Alte Mainbrücke, Felsformationen in der Fränkischen Schweiz, das Wiesenttal, Bamberg mit Klein Venedig, Dom und bischöfliche Residenz, Rhein-Main-Donau-Kanal, Tropfsteinhöhlen, Basilika von Gößweinstein, Veste Coburg und Kloster Banz.


Region | Nachricht vom 16.08.2015

PKW fährt unter LKW - Rettungshubschrauber im Einsatz

Am 15. August kam es um 08:08 Uhr auf der BAB 3, Fahrtrichtung Frankfurt am Main, Gemarkung Mogendorf, bei Kilometer 77,533, kurz vor der Anschlussstelle Mogendorf zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten und einer leichtverletzten Personen.


Region | Nachricht vom 16.08.2015

Fahrraddiebe unterwegs

Am Samstag, 15. August beabsichtigte eine Familie aus der Bergstraße in den Urlaub zu fahren. Hierzu hatte man zuvor die Fahrräder auf dem Fahrradträger des PKW montiert. Gegen 3:26 Uhr wurden zwei männliche Personen bemerkt, die ein E-Bike von dem Träger abmontierten und entwenden wollten.


Region | Nachricht vom 16.08.2015

Körperverletzung und Widerstand gegen Polizei

Mit einem besonders rabiaten Randalierer hatten Vollstreckungsbeamte der Polizei Westerburg am Samstag, 15. August in Rennerod zu tun. Der stark alkoholisierte Mann schlug und warf um sich, verletzte mehrere Gäste einer Gaststätte sowie drei Polizeibeamte.


Politik | Nachricht vom 16.08.2015

Licht und Schatten im Solarpark Hachenburg

Alles hat zwei Seiten… auch in der Frage nach dem Sinn über die Vernichtung landwirtschaftlicher Nutzfläche. In einem Printmedium stand am Samstag, den 15. August zu lesen: Der Solarpark vor den Toren der Stadt Hachenburg wird fristgerecht fertig.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2015

Rieger-Orgel erklingt bei Konzerten in Marienstatt

Eine Reihe Hochkarätige Organisten und ein 14-jähriger hochdotierter Flötist spielen beim Triduum. Große Namen aus der Welt des Orgelspiels stehen beim traditionellen Orgeltriduum in der Abteikirche Marienstatt auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2015

Project Shanti lädt ein zur Charity Party

Erleben Sie Lulo Reinhardt in Concert im Historica Gewölbe in Montabaur am Samstag, den 12. September um 18:30 Uhr. Der Sologitarrist stellt Lieder seiner aktuellen CD Desert Inspiration vor. Der Eintritt von 15 Euro geht an das Project Shanti zur Direkthilfe von Kindern in Indien.


Region | Nachricht vom 15.08.2015

Neues Programm des Familienzentrums Hachenburg

Das Programm für die zweite Jahreshälfte im Familienzentrum Hachenburg steht. Eine statistische Umfrage stützt die Angebote des Familienzentrums Hachenburg. Von Krabbelgruppe bis zum Seniorentreff ist für jeden etwas im Angebot. Enger Austausch mit benachbarten Institutionen schafft Synergieeffekte.


Kultur | Nachricht vom 15.08.2015

Eine hochmusikalische Reise durch Anatolien in Neuhäusel

Am Sonntag, 23. August kommt „Musik in alten Dorfkirchen“ wieder in die Augst. In der Evangelischen Kirche in Neuhäusel werden mit der Gruppe „KAVPERSAZ“ Gäste aus Anatolien erwartet. Beginn ist um 17 Uhr. Mit Unterstützung der evangelischen Erlöser-Kirchengemeinde lädt die Kleinkunstbühne Mons Tabor e.V. wieder im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz dazu ein. Es gibt noch Karten an der Tageskasse.


Region | Nachricht vom 14.08.2015

Erfolgreicher Gewinnsparer in Nistertal

Es muss nicht immer der Millionen-Jackpot sein. Auch kleinere Summen machen große Freude, so bei Wolfgang Müller aus Nistertal: Er gewann 5.000 Euro beim Gewinnpsaren der Westerwald Bank.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.08.2015

Sahm, ein Kind der Region

Stark beeindruckt zeigte sich der Landtagsabgeordneter Josef Dötsch anlässlich seines Informationsbesuches bei der Firma Sahm von dem Unternehmen in Höhr-Grenzhausen. Dötsch: „Ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit starken Wurzeln im Westerwald im weltweiten Geschäft“.


Vereine | Nachricht vom 14.08.2015

Schwalben willkommen – Auszeichnung durch NABU

Der Naturschutzbund (NABU) Montabaur und Umgebung zeichnet tolerante Hausbesitzerinnen aus. Das Entfernen von Schwalbennestern ist ein Straftatbestand und überflüssig, denn Kotbretter können auf einfache Art und Weise eine Verschmutzung der Hauswand verhindern. Schwalben fördern als Insektenfresser während des Sommers menschliches Wohlbefinden.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2015

Beatmusik von Elvis bis Green Day

Treffpunkt Alter Markt am Donnerstag, 27. August mit „THE BEAT!radicals“ im Burggarten Hachenburg. Beginn: 19.15 Uhr. Eintritt: frei. Veranstalter: Hachenburger Kultur-Zeit.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

Nach Unfall betrunken geflüchtet

Die Polizeiinspektion Montabaur meldet, dass eine stark angetrunkene PKW-Fahrerin nach Anstoß von der Unfallstelle flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge meldete den Vorfall. Als Polizeibeamte das Unfallfahrzeug stoppten, stellten sie bei der Fahrerin erheblichen Alkoholkonsum fest.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

Oberstadtsanierung Westerburg: Bauarbeiten laufen nach Plan

Seit Anfang Juli befindet sich eine Baustelle zwischen der Einmündung „Am Zollhof“ und der Kurve „Forstweg“ in Richtung Winnen. Dort werden derzeit Verlegearbeiten für Wasserversorgung und Kanalisation durchgeführt. Somit wurde diese kurzzeitig für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Baukommission besichtigte die Baustelle.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

Kriminelle Aktivitäten legten Server lahm

Nicht nur der Bundestag wurde Ziel von Hackerangriffen. Jetzt erwischte es das Dienstleistungsunternehmen 1blu AG in Berlin, die einem Erpressungsversuch bislang unbekannter Täter nicht nachgaben. Somit wurde der Server plattgemacht und das traf dann auch die Kuriere in drei Landkreisen. Wir bitten unsere Leser und Kunden um Verständnis.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

Gutes Spendenergebnis für Brot für die Welt

Ein gutes Spendenergebnis für Brot für die Welt konnte 2014 im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau verzeichnet werden. Mit 4.058.453 Euro weist das Spendenergebnis gegenüber der Meldung im Vorjahr sogar ein leichtes Plus von etwa 25.000 Euro auf.


Region | Nachricht vom 13.08.2015

50 Westerwälder Landschweine suchen neues Zuhause

Gesetze kennen keine Ausnahme, Gnade oder Mitgefühl. Diese Erfahrung machen gerade Waltraud Fazio und Volker Luckenbach aus Pracht-Wickhausen. Es geht in diesem Fall nicht nur um ihre Existenz sondern auch um rund 50 Westerwälder Landschweine denen per Gesetz der Garaus gemacht werden soll. Es wird dringend ein neues Gelände mit Stall gesucht.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.08.2015

Fünfzehn neue Bankkaufleute am Start

Am 3. August sind 15 neue Auszubildende bei der Sparkasse Westerwald-Sieg ins Berufsleben gestartet. Gemeinsam mit Ausbildungsleiter Kevin Andres nahem die Vorstände Andreas Görg und Michael Bug die neuen Auszubildenden in Empfang.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.08.2015

Firma Pusch aus Marienrachdorf meldet Konkurs an

Für die Pusch GmbH & Co. KG wurde am 10. August bei dem Amtsgericht Montabaur durch die Geschäftsführung der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Die wirtschaftliche Abhängigkeit des innovativen Unternehmens von einem Kunden rächt sich.


Kultur | Nachricht vom 13.08.2015

„Asphaltrosen“ in Montabaur

Die Reihe „Sommermusik vor dem Rathaus“ am Großen Markt in Montabaur geht am 22. August in der Zeit von 13 Uhr bis 17 Uhr mit den „Asphaltrosen“ weiter. Die Band bedient sich stilistisch vor allem aus den Bereichen Rock, Rhythm´n´Blues und Pop.


Kultur | Nachricht vom 13.08.2015

Marktplatzrock beim Sommerfestival in Bad Marienberg

Am Samstag, den 22. August ab 19.30 Uhr rockt der Bad Marienberger Marktplatz mit Short-Term Solution und Jonathan Park. Veranstalter: Short-Term Solution und Stadt Bad Marienberg. Der Eintritt ist frei.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

Gefährdung und Nötigung beim Überholen

Zu einer sehr brenzligen Verkehrssituation kam es bei einem Überholvorgang auf der L 318 zwischen Montabaur und Großholbach, Höhe Wohngebiet Himmelfeld, am 9. August um exakt 21:01 Uhr. Die Polizei sucht Zeugen, die Aussagen zu dem gefährlichen Überholmanöver machen können.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

Ausbau der L 306

Der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM Diez) teilt mit, dass ab Montag, dem 24. August die Bauarbeiten an der L 306 von Nauort in Richtung Sessenbacher Stock/ Einmündung K 125 beginnen werden.


Region | Nachricht vom 12.08.2015

Sommertour durch den Westerwald noch nicht ganz barrierefrei

Zum Abschluss seiner Sommertour hatte sich der rheinland-pfälzische Landesbehindertenbeauftragte Matthias Rösch zusammen mit dem Forum Soziale Gerechtigkeit im Westerwald eine Tour durch den Westerwald zum Thema Barrierefreiheit vorgenommen. Trotz enormer Hitze und so mancher Herausforderungen mit der Bahn zeigte sich, dass im Westerwald viel in Sachen Barrierefreiheit in Bewegung ist.


Politik | Nachricht vom 12.08.2015

Westerwaldkreis: wirtschaftlich stark, sozialpolitisch schwach

Das Modellprojekt „Gemeindeschwester plus‘“ erhält im Westerwaldkreis keine politische Chance. Somit wird es im Westerwaldkreis wird es keine „Kümmerer“ für alte Menschen geben. Mangelndes Interesse an sozialpolitischen Neuerungen wird kritisiert. Sparen zu Lasten der Kinder, alten und behinderten Menschen?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.08.2015

Lemke begrüßt mit AIRTEC MUEKU neues Mitglied in der Ecoliance

„Spitzentechnologie made in Rheinland-Pfalz“, so hat Wirtschaftsministerin Eveline Lemke ihren Besuch bei AIRTEC MUEKU in Elsoff im Westerwald überschrieben. Das Unternehmen ist unter anderem Spezialist für Abluftreinigungsanlagen und hat hier ein besonders innovatives Verfahren entwickelt, das besonders energieeffizient und umweltfreundlich ist.


Kultur | Nachricht vom 12.08.2015

Rocknacht am St. Hubertusplatz

Der Kulturkreis Hoher-Westerwald e.V. präsentiert auch in diesem Jahr die „Rocknacht am St. Hubertusplatz“ in Rennerod. Um 19 Uhr beginnt das Programm mit der Newcomer Band „Untitled“. Hier wird einer noch jungen Band die Möglichkeit gegeben, sich vor dem großen Publikum zu präsentieren und ihre ersten Schritte auf dem Weg zur Rockband zu machen.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

16 Kaninchen ausgesetzt

Insgesamt 16 weiße Kaninchen verschiedenen Alters setzten Unbekannte in den Mittagsstunden des 10. August hinter der „Hüttenmühle“ in Elgendorf in einem Karton aus und ließen die Tiere in der prallen Sonne zurück.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Giftköder in Wirges gefunden

Beim Internetradio Wirges (IRW) hat sich am Dienstag, dem 11. August eine Hörerin gemeldet, die auf einem Gehweg in Wirges Giftköder gefunden hat. Ihr Hund Daisy hatte davon bereits gefressen. Der Tierarzt konnte die Hündin retten.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Freiwilligenarbeit mit Axt und Säge

Bäume pflanzen, Waldwege ausbessern, Zäune bauen: In den Bergwäldern Deutschlands, Österreichs und der Schweiz werden Freiwillige gesucht, die gern zu Spaten, Beil und Säge greifen.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Lehrgang zum „Wirtschaftsfachwirt“ in Altenkirchen und Montabaur

Berufsbegleitende Lehrgänge spielen für die berufliche Weiterqualifizierung nach wie vor eine große Rolle. Ein Beispiel dafür sind Lehrgänge, die auf den öffentlich-rechtlichen Abschluss der IHK als „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“ vorbereiten.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Deutsche sind für Abschaffung der kleinen Cent-Münzen

Zu teuer in der Herstellung, zu sperrig in der Geldbörse - die EU erwägt seit längerem, die Ein- und Zwei-Cent-Münzen abzuschaffen. In Finnland sind diese faktisch gar nicht mehr im Umlauf, stattdessen werden die Preise dort immer auf Fünf-Cent-Beträge aufgerundet, ebenso verfahren Italien und Frankreich. Einer aktuellen repräsentativen Umfrage zufolge sind auch die Deutschen mehrheitlich für die Abschaffung der kleinen Cent-Münzen.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Sperrt die Wärmedämmung solare Gewinne aus?

Es ist richtig, dass eine ungedämmte Wand auch während der Heizperiode Energie durch die Sonnenstrahlung von außen aufnimmt. Die Wand wird außen wärmer und der Energieverlust durch die Wand reduziert sich um bis zu 15 Prozent.


Region | Nachricht vom 11.08.2015

Betreuende Grundschule wird in VG Hachenburg fortgesetzt

Für viele Familien beziehungsweise Erziehende sind gesicherte Betreuungszeiten für ihre Kinder eine unabdingbare Voraussetzung, um Familien- und Arbeitsplanung gut miteinander vereinbaren zu können. Das setzt sich nach der Zeit in einer Kindertagesstätte dann selbstverständlich auch in der Schulzeit fort.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2015

Gaby Glöckner ist neue Europameisterin

Die Feldbogen-Europameisterschaft der IFAA (International Field Archery Association) im schwedischen Kil gewann Gaby Glöckner von der Bogensportgemeinschaft Westerwald-Bowhunter aus Gebhardshain in der Klasse Bowhunter Unlimited Seniorinnen. Dieter Glöckner wurde Vize-Europameister.


Vereine | Nachricht vom 11.08.2015

Okanona Kinderhilfe Selters hat Besuch aus Namibia

Bildung und Ausbildung sind der Schlüssel zu einem selbstbestimmten und erfolgreichen Leben. Das gilt weltweit. Die Okanona Kinderhilfe konnte jetzt mit Freude eines ihrer "Patenkinder" aus Namibia begrüßen. Amos Johannes war einst ein Straßenkind in dem Küstenort Swakopmund und schien ohne Chance.


Kultur | Nachricht vom 11.08.2015

„Von guten Mächten“ – Konzert in Hadamar

Künstler aus ganz Deutschland, vereinzelt auch internationale Gäste, prägen seit Jahrzehnten die Liebfrauenkonzerte. Doch die Kulturvereinigung Hadamar lädt als Veranstalterin mit Absicht auch regionale Musiker zu dieser Musikreihe ein.


Region | Nachricht vom 10.08.2015

Basteln, Spielen und eine Schatzsuche

Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter bot die Verbandsgemeinde Montabaur bislang nur in Montabaur an. In diesem Jahr gibt es das Angebot auch in Nentershausen an der Pfarrer-Toni-Sode-Schule und an der Augst-Schule in Neuhäusel - allerdings nicht über die gesamte Ferienzeit.


Region | Nachricht vom 10.08.2015

Gesucht wird: Deutschlands beste Jugendfeuerwehr 2015

Erneut rückt der Westerwaldkreis in den Fokus der Feuerwehren aus dem gesamten Bundesgebiet: Waren es im Juli noch die aktiven Feuerwehrleute, so wollen am ersten Septemberwochenende die Jugendfeuerwehren ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.


Region | Nachricht vom 10.08.2015

Hungrige Einbrecher in Görgeshausen

Am Wochenende, von Samstag, den 8. August bis in die Morgenstunden des Montag, den 10. August ereigneten sich in der Ortslage Görgeshausen insgesamt drei vollendete Wohnungseinbrüche.


Region | Nachricht vom 10.08.2015

Scheune in Höhr-Grenzhausen abgebrannt

Durch einen Defekt an einem abgestellten Motorrad kam es am 10. August um 18.20 Uhr zu einem Brand einer zu einer Doppelgarage mit Werkstatt umgebauten Scheune im Altstadtbereich von Höhr-Grenzhausen.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2015

HaKiJus verabschieden ihren Chef „Charly“ Röttig

Die Hachenburger Kirmes ging am Montag, den 10. August mit dem Ischelessen, dem ausgiebigen Frühschoppen mit Spiel, Spaß, Vorträgen und launigen Reden sowie viel Musik ihrem Ende entgegen. Emotional war die Verabschiedung des Chefs „Charly“ Röttig, der die Truppe als Gründungsmitglied nach 31 Jahren verlässt.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2015

Felix Hastrich Duo gastiert in Montabaur

Die Reihe „Sommermusik vor dem Rathaus“ am Großen Markt in Montabaur geht am 15. August in der Zeit von 13 bis 17 Uhr mit dem „Felix Hastrich Duo“ weiter.


Kultur | Nachricht vom 10.08.2015

Wichtige Hochfeste stehen dieser Tage in Marienstatt an

Am 15. August Maria Himmelfahrt, das zugleich das Patronatsfest der Basilika von Marienstatt ist. Getreu dem Leitbild "Maria hat's gebaut, Maria wird's erhalten" wird am Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel um 10 Uhr ein feierliches Pontifikalamt mit Abt Andreas Range stattfinden.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Hachenburger Kirmes feierlich eröffnet

Mit dem Aufstellen des Kirmesbaums wurde die Kirmes in Hachenburg feierlich eröffnet. Mr. Joe & Band sowie der Musikverein Siershahn sorgten für beste Stimmung auf dem alten Markt.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Etliche Schlägereien auf der Hachenburger Kirmes

Zwischen Samstagabend, den 8. August, um 21.45 Uhr und Sonntagmorgen um 4 Uhr kam es zu mehreren Auseinandersetzungen bei der Kirmesveranstaltung in Hachenburg, die zu diversen Ermittlungsverfahren gegen zahlreiche Personen führten.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Wiederholt betrunken gefahren

Bei einer Verkehrskontrolle mit einem 48-jährigen PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Westerburg wurde am Samstag, 8. August, um 0:15 Uhr, festgestellt, dass dieser infolge Alkoholkonsums fahruntüchtig war.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Familienvater bedroht Ehefrau und Kinder

Diebstähle und ein heftiger Familienstreit beschäftigte die Polizei in Westerburg. Der Familienvater schlug seit Tagen seine Frau und Kinder. Er wurde in polizeiliche Gewahrsam genommen.


Region | Nachricht vom 09.08.2015

Serie von Einbruchsversuchen im Stadtgebiet Montabaur

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 8. August, wurde an sieben Örtlichkeiten in der Stadt versucht einzubrechen. An vier Orten gelangte der Täter in das Objekt, entwendet jedoch offensichtlich nichts.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Wer möchte vorgelesen bekommen?

Bundestagsabgeordnete Gabi Weber (SPD) macht auch bei der 12. Auflage des Bundesweiten Vorlesetages am 20. November mit. Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder Buchhandlungen.


Region | Nachricht vom 08.08.2015

Okanona-Kinderhilfe leistet wertvolle Arbeit

Kindern in einem Armenviertel von Swakopmund in Namibia helfen – das ist seit fast 15 Jahren das Ziel der Okanona-Kinderhilfe mit Sitz in Selters. Und von Beginn an ist es Brauch, dass Mitglieder sich regelmäßig vor Ort umsehen und bei dieser Gelegenheit auch persönlich Spenden übergeben.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.08.2015

VDI Mittelrhein ehrt zwei Jungingenieure mit Förderpreis

Während des sommerlichen Treffens des Bezirksvereins Mittelrhein im Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI), zu dem über 80 Gäste kamen, wurde der diesjährige Förderpreis für besonders innovative wissenschaftliche Arbeiten verliehen.


Region | Nachricht vom 07.08.2015

Zwei Reifendiebe im Gewerbegebiet von Nister festgenommen

Einer eingesetzten Streifenwagenbesatzung fielen am Donnerstag, 6. August gegen 23.30 Uhr in Nister, Gewerbegebiet Zum Drahtzug auf einem dortigen Feldweg ein PKW und zwei männliche Personen auf. Im und neben dem PKW befanden sich insgesamt sechs PKW-Altreifen.


Werbung