Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35279 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Politik | Nachricht vom 19.11.2021

Corona in Rheinland-Pfalz: Mehr Impfen, mehr Testen und mehr 2G

„Wir haben in Rheinland-Pfalz bereits eine Verschärfung unserer Corona-Bekämpfungsverordnung vorbereitet und werden die Beschlüsse der MPK umsetzen“, so die Ministerpräsidentin Malu Dreyer in einer Pressekonferenz.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.11.2021

IHK Koblenz: Online-Ausbildung der Ausbilder

Ausbilder, die ihr eigenes hohes Gut an Wissen vermitteln wollen, müssen nicht nur fit sein, vor allem brauchen sie Fingerspitzengefühl, um die Azubis zu erreichen. Mit einem Online-Seminar unterstützt die IHK-Koblenz dabei. Teilnehmende können sich ganz bequem über das Internet zuschalten.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.11.2021

IHK-Akademie: Zertifikatslehrgang zum Immobilienmakler

Die IHK-Akademie vermittelt die Grundlagen des Maklergeschäftes mit einem Vollzeitkurs in Koblenz. Der Kurs ist auch geeignet zur Erfüllung der Weiterbildungspflicht gemäß §34c für die Immobilienbranche.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.11.2021

Wirtschaft in der Region steht klar für verbindlichen Infektionsschutz

Eine Blitzumfrage der rheinland-pfälzischen IHKs bei ihren Mitgliedsbetrieben ergab eine Zustimmung der neuen 3G-Regel am Arbeitplatz von 80 Prozent. Allerdings fordert die Mehrheit der Unternehmer, dass die Kosten für die Schnelltests von den Arbeitnehmern, die sich nicht impfen lassen wollen, gezahlt werden.


Sport | Nachricht vom 19.11.2021

Sportbund Rheinland sagt alle Präsenz-Veranstaltungen bis zum Jahresende ab

Der Sportbund Rheinland (SBR) sagt aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie alle seine Veranstaltungen in Präsenzform bis zum Jahresende ab. Insgesamt handelt es sich um rund 30 Veranstaltungen. Diese Regelung gilt bereits ab dem kommenden Montag.


Region | Nachricht vom 18.11.2021

Maxsain: Unfall unter Alkoholeinfluss

Ein 72-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Hachenburg kam unter dem Einfluss von Alkohol zwischen Freilingen und Maxsain von der Straße ab. Zum Glück blieb er unverletzt. Den Führerschein aber ist er erst mal los.


Politik | Nachricht vom 18.11.2021

Horbach: SPD-Veranstaltung aufgrund Corona-Lage abgesagt

Das Coronavirus beherrscht nicht nur die Schlagzeilen, sondern auch die Politik. Der SPD-Ortsverein Stelzenbach hat schweren Herzens die geplante Veranstaltung mit Dr. Tanja Machalet abgesagt.


Vereine | Nachricht vom 18.11.2021

Vogel des Jahres 2022: der Wiedehopf

Gestreifte Flügel, aufstellbare orangene Haube und ein langer Schnabel: Deutschland hat den Wiedehopf zum Vogel des Jahres 2022 gewählt! Der auffällige, aber scheue Vogel kommt hierzulande bisher selten vor. Dennoch hat er die vier anderen Vogelwahl-Kandidaten deutlich abgehängt.


Kultur | Nachricht vom 18.11.2021

Hachenburg: Auftritt der Science Busters abgesagt

Kurzfristige Absage wegen eines Corona-Kontaktes: Der für den 20. November geplante Auftritt der Science Busters in der Hachenburger Stadthalle muss verschoben werden.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Ein Zooschul-Terrarium als neues Territorium

Neben einigen Schildkrötenarten, die an verschiedenen Stellen im Zoo zu finden sind, wurden Reptilien im Zoo Neuwied bisher nur im Exotarium gezeigt. Dort sind in großen, naturnah gestalteten Terrarien über 40 verschiedene faszinierende Reptilienarten zu bewundern, vom gepanzerten Krokodilkaiman über die giftige Skorpionskrustenechse bis hin zum winzigen Anolis.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Westerwälder Rezepte: Hühnersuppe auf Omas Art

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Lebendiges Weihnachtskrippenspiel in Marienrachdorf

Die Stiftung Pusch Pflegebauernhof und die Pfarrei St. Anna laden am 4. Dezember zu einer außergewöhnlichen Zeitreise ein. In Marienrachdorf im Westerwald erwacht die Weihnachtsgeschichte zum Leben, als wäre man vor über 2.000 Jahren live dabei.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Tourist-Information Hachenburger Westerwald erhält Gütesiegel

Die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) aus Koblenz hat die Tourist-Information Hachenburger Westerwald erneut mit dem Gütesiegel "Reisen für Alle" zertifiziert. Bis August 2024 darf die Auszeichnung "Barrierefreiheit geprüft" geführt werden.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Weltfrühgeborenentag: Starker Start für kleine Helden

Seit einem halben Jahr hat auch das St. Vincenz in Limburg eine pädiatrische Intensivstation. Daher nimmt die Vincenz-Kinderklinik nun erstmals am Weltfrühgeborenentag teil, um auf die oft schwierige Situation der Frühgeborenen aufmerksam zu machen.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

ABGESAGT: Weihnachtszeitreise in Emmerichenhain

Am ersten Adventswochenende wird in Emmerichenhain normalerweise die Grenze zwischen Mittelalter und heute aufgehoben. Seit 2005 wird der Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Treiben im Ort durchgeführt, doch auch in diesem Jahr muss er leider aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Peter Ulbricht ist neuer Schützenkaiser

Rekordverdächtig! Nicht mehr als 85 Schuss brauchten die ehemaligen Schützenkönige der Schützengesellschaft St. Sebastianus Montabaur, um den hölzernen Kaiservogel 2020/2021 von seinem Sockel zu schießen. Peter Ulbricht ist neuer Schützenkaiser und löst Lothar Dommermuth ab.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Corona wird zum Drama: Massiver Anstieg der Fallzahlen im Westerwaldkreis

Wenn ein Händler kaschieren möchte, dass sein Produkt 6 Euro kostet, verkauft er es für 5,99 Euro. 5,99 Prozent ist auch der aktuelle Auslastungssatz an Intensivbetten im Westerwaldkreis. Bei drei aufeinanderfolgenden Tagen ab 6 Prozent wird der Kreis eine höhere Warnstufe ausrufen müssen.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

BiZ & Donna digital: Zeit und Aufgaben im Blick

Behalten Sie Ihre Zeit im Blick - es lohnt sich! Dieser Appell richtet sich besonders an Menschen, die beruflich wieder Fuß fassen möchten. Viele sind gleichzeitig beispielsweise in der Familie so stark eingebunden, dass sie manchmal nicht wissen, wo ihnen der Kopf steht.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Verkehrsunfallflucht und Straßenverkehrsgefährdung

Am Mittwoch, dem 17. November gegen 17 Uhr, verursachte ein Pkw-Fahrer auf der K 158 zwischen dem Bahnhof Steinefrenz und der Abfahrt Dreikirchen innerhalb kurzer Zeit zwei Verkehrsunfälle. Die Polizeidirektion Montabaur sucht mit einer Pressemeldung nach weiteren Zeugen.


Region | Nachricht vom 17.11.2021

Kennzeichendiebstahl in Bannberscheid

Die Polizeidirektion Montabaur teilt mit, dass zwischen dem 15. und 17. November in Bannberscheid die Kennzeichen eines Pkw gestohlen wurden und bittet um Hinweise, falls jemand etwas beobachtet hat.


Politik | Nachricht vom 17.11.2021

Nachtragshaushalt 2021, Verkehrsanalyse, Wochenmarkt und WLAN-Netz

In der letzten Sitzung des Stadtrates am 28. Oktober 2021 beschloss der Stadtrat zuerst den Nachtragshaushalt 2021, der wegen einigen Anpassungen, Verschiebungen und Neuveranschlagungen im laufenden Haushaltsplan notwendig wurde.


Politik | Nachricht vom 17.11.2021

Landesregierung soll Impfplan für Boosterimpfung vorlegen

Die Zahl der Neuinfektionen ist stark angestiegen und hat erstmals während der Pandemie den Wert von 50.000 überschritten. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages den Höchstwert von 50.196 Corona-Neuinfektionen. Auch in Rheinland-Pfalz und im Westerwald steigen die Zahlen.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.11.2021

Öffentliche Versteigerung am 20. November in Moschheim

ANZEIGE | Am kommenden Samstag, 20. November 2021, werden etwa 250 Positionen aus den verschiedensten Bereichen versteigert. Neben Einrichtungsgegenständen eines Friseursalons stehen zwei Ladenbacköfen, Gefrierschränke, eine Ritterrüstung und viele Werkzeuge zur Versteigerung. Weiterhin kommen mehrere Pkw, ein Auto-Transportanhänger, ein Verkaufsanhänger (Borco Höhns) und einige Sonderfahrzeuge unter den Hammer.


Sport | Nachricht vom 17.11.2021

ABGESAGT: Der 30. Hachenburger Pils-Cup: Ein Fußballevent der Extraklasse

Von Freitag, 21. Januar, bis Sonntag, 23. Januar 2022 findet der 30. Hachenburger Pils-Cup in der Rundsporthalle in Hachenburg statt. Drei fesselnde Tage stehen ganz im Zeichen packenden Hallenfußballs. Die Verteilung der 40 Mannschaften aus der Region, die gegeneinander antreten, auf 10 Gruppen wurde jetzt ausgelost.


Sport | Nachricht vom 17.11.2021

Spitzenreiter aus Tilburg gewinnt am Heckenweg

Keine Punkte, aber erneut viel Applaus für die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL): Die Rockets haben das Heimspiel gegen Spitzenreiter Tilburg Trapper zwar mit 1:4 verloren, aber die Gastgeber zeigten erneut eine sehr ansprechende Leistung.


Kultur | Nachricht vom 17.11.2021

Der Sila Award 2022: Chöre, Personen, Institutionen

Zum zweiten Mal, aber mit geändertem Konzept, schreibt der Chorverband Rheinland-Pfalz - gemeinsam mit Singendes Land - Das Magazin zur Chorkultur - den 'Sila Award 2022 / Chor des Jahres 2021' aus. Jede Person, die in Deutschland oder auch im Ausland lebt und Chöre, Personen oder Institutionen als besonders herausragend für die Chorkultur in Rheinland-Pfalz erachtet, kann diese zum Sila Award 2022/Chor des Jahres 2021 nominieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.11.2021

Elektronisches Geld: das Zahlungsmittel der Zukunft

In Schweden werden bereits heute nur noch ein Drittel aller Käufe im Laden mit Bargeld bezahlt. Auch hierzulande gewinnen die elektronischen Zahlungsmittel zunehmend an Bedeutung und sind auf dem besten Weg, das Zahlungsmittel der Zukunft zu werden. E-Geld wird dabei als digitales Bargeld definiert, welches sich auf einem elektronischen Gerät oder räumlich entfernt auf einem Server befindet. Dazu gehören Chipkarten, Zahlungskarten oder aber auch Speichermedien wie das Handy. Wir erklären Ihnen, auf welche elektronischen Zahlungsmittel Sie in Zukunft setzen sollten.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.11.2021

Nachhaltige Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und Kunden

Die Weihnachtszeit steht schon vor der Türe. Und nicht nur in unserem Alltag, sondern auch bei den Weihnachtsgeschenken sollte Nachhaltigkeit nicht vergessen werden. Vor allem um die Weihnachtszeit werden Unmengen an Verpackungsmaterialien verschwendet, die er Umwelt schwer zusetzen. Denn nicht nur der Müll an sich, stellt ein Problem dar. Auch die Produktion der Verpackung lastet schwer auf den Schultern der Umwelt. Weihnachtsgeschenke für Kunden und Geschäftspartner, die nachhaltig sind, und auch nachhaltig verpackt wurden, können bereits einen ersten bleiben Eindruck hinterlassen.


Region | Nachricht vom 16.11.2021

Haus der Jugend: Bunt statt grau

Das Haus der Jugend Montabaur gestaltete mit einer Projektgruppe den Treppenaufgang an der Eichwiese mit Graffiti-Kunst. Montabaur naturnah setzte den inhaltlichen Rahmen des Bildes. So entstand ein farbenfroher Hingucker.


Region | Nachricht vom 16.11.2021

Halloweenparty im Jugendzentrum

Am Freitag nach Halloween konnten sich die Jugendlichen des Jugendzentrums (JuZe) Hachenburg noch einmal in Grusel hüllen. Insgesamt feierten 20 Jugendliche mit dem Team des Jugendzentrums und es wurde ein rundum gelungener Abend.


Region | Nachricht vom 16.11.2021

Frostschäden an Wasserleitung und Wasserzähler vermeiden

Bei niedrigen Temperaturen besteht oftmals die Gefahr, dass Wasserleitungen oder auch Wasserzähler einfrieren können. Wie man dies vermeidet, erklären die Verbandsgemeindewerke Hachenburg in einer Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 16.11.2021

Sperrung der Bahnhofstraße wegen Baumpflegearbeiten am Schlossberg

Am Samstag, dem 20. November, werden ab 7 Uhr Baumpflegearbeiten am Schlossberg in Montabaur durchgeführt. Dazu muss die Bahnhofstraße zwischen dem Verkehrskreisel Alleestraße und der Einmündung Wallstraße vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 16.11.2021

Online-Veranstaltung: Klimaschutz im Westerwald

Der BUND Westerwald lädt alle interessierten Personen zur Online-Veranstaltung am 24. November, um 19 Uhr, ein. Thema ist das Klimaschutzkonzept der Verbandsgemeinde Hachenburg.


Vereine | Nachricht vom 16.11.2021

Ökologische Waldwende - Keine neuen Monokulturen im Wald!

Der Umweltverband „Naturschutzinitiative e.V. (NI)“ und zahlreiche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fordern eine ökologische Waldwende, ein Ende der naturwidrigen Aufräum- und Aufforstungsprogramme sowie die Durchführung von FFH-Verträglichkeitsprüfungen in europäischen Schutzgebieten.


Sport | Nachricht vom 16.11.2021

Erfolgreiche Gürtelprüfungen der Judoka Montabaur

Insgesamt sieben Judoka der Sportfreunde Montabaur konnten nun endlich ihre Gürtelprüfungen absolvieren. Ursprünglich waren diese für das Frühjahr vorgesehen und konnten nun endlich nachgeholt werden.


Kultur | Nachricht vom 16.11.2021

Karfunkel-Figurentheater spielt "Weihnachten in Gefahr"

Ein liebevolles Weihnachtstheater für Kinder gastiert in Langenbach. Insgesamt sind 21 Vorstellungen im Theaterzelt geplant; auch an Heiligabend und an den Weihnachtstagen. Der WW-Kurier verlost gemeinsam mit dem Karfunkel-Figurentheater 3x2 Karten.


Kultur | Nachricht vom 16.11.2021

"Badesalz" humorte in Ransbach-Baumbach

Der November ist in Ransbach-Baumbach der Monat der Lachmuskeln. Nach Paul Panzer gastierte nun auch Badesalz auf der Bühne der Stadthalle und brachte das Publikum ausgiebig zum Lachen.


Region | Nachricht vom 15.11.2021

Jetzt geht’s los - Karneval in Montabaur gestartet

Mit einer prunkvollen und bunten Sessions-Eröffnung startete die Schlossgarde Montabaur nach der unfreiwilligen Pause endlich wieder in den Karneval. Im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten fand eine abgespeckte Veranstaltung in der Stadthalle statt.


Region | Nachricht vom 15.11.2021

Neuer Schulcontainer für die Grundschule Herschbach

Der neue Schulcontainer der Grundschule Herschbach ist fertiggestellt. Vom Gießen der Fundamente bis zur Fertigstellung der Unterrichtsräume hat es nur rund zwei Monate gedauert.


Region | Nachricht vom 15.11.2021

Parkplatz zur Grillhütte in Caan gesperrt

Als Konsequenz aus den Rodungsarbeiten in der Caaner Gemarkung bei der diesjährigen "Holzernte" sperrt die Gemeinde Caan den Parkplatz zur Grillhütte für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen tatsächlichen Gewichts.


Region | Nachricht vom 15.11.2021

Westerwaldkreis schreibt Psychiatriebericht fort

Alle fünf Jahre schreibt die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises den Bericht zur Situation der gemeindenahen Psychiatrie im Kreis fort. Zuletzt wurde der Psychiatriebericht 2015 weitergeführt und konnte nun für das Jahr 2020 dem Ausschuss für Soziales, Gleichstellung und Gesundheit vorgelegt werden.


Region | Nachricht vom 15.11.2021

"FLY & HELP"-Spendengala anlässlich Eröffnung der 500. Schule

Die Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help hat im Oktober die 500. Schule in Entwicklungsländern eingeweiht! Das wurde mit einem großen Staraufgebot bei einer Spendengala in Bonn gefeiert. Viele Stars traten für den guten Zweck auf und ermöglichen den Bau sieben weiterer Schulen in Entwicklungsländern.


Politik | Nachricht vom 15.11.2021

CDU: Digitale Kommunalverwaltung in Verbandsgemeinde-Gremien erörtern

Deutlich gesteigerte Anstrengungen bei der Thematik Digitalisierung erwartet die CDU-Fraktion von der Verbandsgemeindeverwaltung in Hachenburg. Die Christdemokraten machen dabei deutlich: Die Digitalisierung der Verwaltung wird nur erfolgreich verlaufen, wenn alle Beteiligten eingebunden werden.


Sport | Nachricht vom 15.11.2021

SG Grenzbachtal holt bei Kosova Montabaur II Remis

Am Sonntag, dem 14. November musste die erste Mannschaft der SG Grenzbachtal in Horressen gegen Kosova Montabaur II antreten. Das Spiel endete mit einem 3:3. Die zweite Garnitur verlor in Rengsdorf.


Sport | Nachricht vom 15.11.2021

Westerwald Volleys gewinnen gegen Tabellenführer VC Mainz

In der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland konnten die Westerwald Volleys wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft nach Hause holen. Sie gewannen klar gegen den vorherigen Tabellenführer VC Mainz. Am Samstag steht mit Bad Salzig das nächste spannende Spiel bevor.


Kultur | Nachricht vom 15.11.2021

31. Wäller Kleinkunstfestival Folk & Fools in Montabaur

Das 31. Wäller Kleinkunstfestival Folk & Fools will am kommenden Wochenende den widrigen Umständen trotzen. Unter Einhaltung der 3G Regelung soll die Veranstaltung auf jeden Fall in der Stadthalle Montabaur stattfinden und Künstlern trotz schwieriger Zeiten eine Bühne ermöglichen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.11.2021

Aktivurlaub ohne lange Anreise: Rheinland-Pfalz bietet vielfältige Möglichkeiten

Zwei oder drei Wochen am Strand zu liegen, mag zwar eine weithin verbreitete Idealvorstellung von einem gelungenen Urlaub sein, doch für die Gesundheit ist eine aktivere Urlaubsgestaltung vorteilhafter. Vor allem diejenigen, die in ihrem beruflichen Alltag überwiegend sitzende Tätigkeiten ausüben, sollten sich im Urlaub möglichst viel bewegen und körperlich aktiv sein. Um Körper und Seele etwas Gutes zu tun, braucht es keine weiten Reisen. Denn die perfekte Umgebung für einen Aktivurlaub ist oft nur wenige Kilometer entfernt. Allein schon in Rheinland-Pfalz gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, auf diese Weise neue Energien zu tanken und Stress abzubauen.


Wirtschaft | Nachricht vom 15.11.2021

Rheinland-Pfalz lohnt auch im Winterhalbjahr einen Besuch

Jedes Jahr reisen Millionen von Menschen aus allen Teilen Deutschlands sowie aus zahlreichen anderen Ländern nach Rheinland-Pfalz, um hier erholsame Urlaubstage zu verbringen. Für die besondere Beliebtheit der Region bei Touristen gibt es mehrere Gründe. Hier sind zum einen die zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten zu nennen, aber auch die Vielzahl von beeindruckenden Naturlandschaften. Zum anderen spielt die zentrale Lage im Herzen Europas ebenso eine wichtige Rolle wie die unkomplizierte Erreichbarkeit des Landes an Mosel und Rhein aus den verschiedensten Richtungen. Und natürlich dürfen an dieser Stelle auch nicht die vielfältigen kulinarischen Genüsse unerwähnt bleiben, die die Weingegend für ihre Gäste bereithält. Apropos Wein: Wer beim Stichwort Rheinland-Pfalz vor allem an sonnige Sommer- oder Herbsttage denkt, liegt zwar damit nicht falsch. Doch sind diese keineswegs die einzige Reisezeit, die sich für einen Urlaub in diesem bezaubernden Teil Deutschlands empfiehlt.


Region | Nachricht vom 14.11.2021

Neue Betrugsmasche durch "Smishing"

Die Polizeidirektion Koblenz berichtet in einer Pressemitteilung über eine neue Betrugsmasche, welche aktuell in der Region Lahnstein auf dem Vormarsch ist. Da es sich um eine digitale Methode handelt, kann es auch bei uns zu Fällen dieses Betrugs kommen.


Region | Nachricht vom 14.11.2021

"90 Prozent haben keine Patientenverfügung"

Ums Vorsorgen und Vererben ging es unter anderem in einem Vortrag von Fachanwalt Hans-Joachim Boers im Zuge der Alloheim-Expertenreihe. Anhand verschiedener Beispiele machte er eindrucksvoll deutlich, wie wichtig die rechtzeitigen Regelungen dieser Themen sind.


Region | Nachricht vom 14.11.2021

Aus fahrendem Pkw geworfene Betäubungsmittel führten zu Sperrung der A3

Am Samstag, dem 13. November, musste die Autobahn A3 kurzzeitig in Richtung Frankfurt am Main gesperrt werden. Beamte mussten im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle während der Fahrt aus dem Auto geworfene Drogen sicherstellen, teilte die Verkehrsdirektion Koblenz in einer Pressemeldung mit.


Region | Nachricht vom 14.11.2021

MVZ Westerwald erweitert gastroenterologisches Angebot

Das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Westerwald verfügt ab sofort über ein noch breiteres gastroenterologisches Angebot für seine Patienten. Mit Dr. med. Alexander Lindhorst wird das Leistungsspektrum um verschiedene ambulante Angebote erweitert.


Region | Nachricht vom 14.11.2021

Nicole nörgelt – über Impf-Kuhlen und die Macht des G

Na, immer noch ungeimpft? Dann seien Sie mal froh, dass Sie im schönen Westerwald wohnen und nicht in Österreich. Da würden Sie nämlich ab morgen wieder im Lockdown sitzen. Hausarrest für Querdenker! Ist das schräg? Und ganz ungeschoren sollen Sie hier auch nicht davonkommen: Die Ungeimpften hören jetzt bitte auf zu lesen: Dieser Text ist 2G!


Politik | Nachricht vom 14.11.2021

Machen ist wie wollen, nur besser

Die Sozialdemokraten im südlichsten Westerwald treffen sich in Horbach am 22. November zu einem Gespräch mit Direktmandatsträgerin Dr. Tanja Machalet. Es geht darum, wichtige Themen aktiv anzupacken und es nicht bei einer bloßen Absichtserklärung zu lassen.


Politik | Nachricht vom 14.11.2021

Wetterfeste Helfer pflegen Westerwälder Hecke

Die Bürgerliste Selters zeigte sich am Samstag, dem 13. November, nicht nur politisch aktiv, sondern auch mit handfester Arbeit. Gemeinsam pflegten sie die Hecke, welche mittlerweile bereits über 20 Jahre am Rückersteg wächst.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

So funktioniert der Kreditvergleich

Es gibt eine beachtliche Zahl an Banken und Kreditinstituten am Markt, die ganz unterschiedliche Kreditangebote mit jeweils anderen Kreditkonditionen bereitstellen. Es ist dringend zu empfehlen, nicht das erstbeste Kreditangebot anzunehmen und auch über die Leistungen der eigenen Hausbank hinaus nach geeigneten Angeboten zu suchen. Welche Merkmale bei einem Kreditvergleich im Westerwald eine große Rolle spielen und worauf bei der Gegenüberstellung der einzelnen Kreditangebote zu achten ist, erklärt dieser Artikel.


Vereine | Nachricht vom 14.11.2021

NABU Hundsangen unter neuer Leitung

Die Jahreshauptversammlung des Naturschutzbundes Deutschland NABU-Gruppe Hundsangen fand coronabedingt 6 Monate verspätet erstmals in der Turnhalle der Ollmersch-Halle in Hundsangen statt. Zusätzlich zu den jährlichen Regularien wurde diesmal auch ein neuer Vorstand gewählt.


Sport | Nachricht vom 14.11.2021

Erneuter Auswärtssieg für JSG Wisserland

Durch einen 4-zu-1-Sieg bei der JSG Wällerland in Guckheim, dem letzten Auswärtsspiel für dieses Jahr, schob sich die JSG Wisserland wieder auf den zweiten Tabellenplatz vor. Die Gewinner schreiben in einem Spiel-Rückblick, dass ihre Mannschaft insgesamt eine starke Leistung bewiesen habe. Und nun kann ihnen eine Sache nicht mehr genommen werden.


Sport | Nachricht vom 14.11.2021

Erfolgreiche Lehrerfortbildung des Skiverbands Rheinland

In diesem Jahr fand nach coronabedingter Pause die erfolgreiche 3. Lehrerfortbildung im Skilanglauf classic in Oberhof vom Deutschen Skiverband (DSV) nordic aktiv Ausbildungszentrum (AZ) des Skiverbands Rheinland e.V. statt.


Sport | Nachricht vom 14.11.2021

Rockets am Dienstag zu Hause gegen den Spitzenreiter

Die nächsten Spiele werden hart für die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL), die es nun nach und nach mit den Topteams der Liga zu tun bekommt. Erster Gegner ist bereits am Dienstagabend der niederländische Serienmeister Tilburg Trappers.


Kultur | Nachricht vom 14.11.2021

Sessenbach liebt es bunt – Kunstausstellung zum Jubeljahr "800+1 Jahre Sessenbach"

Kreativ sind sie schon in Sessenbach, dem kleinen Dorf in der VG Ransbach-Baumbach. Da sie im letzten Jahr wegen der vermaledeiten Pandemie das Dorfjubiläum zum 800. Geburtstag von Sessenbach nicht feiern konnten (durften), haben sie es schlauerweise um ein Jahr verschoben, nennen es jetzt „800+1“.


Kultur | Nachricht vom 14.11.2021

Buchtipp: „Der achte Rabe“ von Marion Henneberg

Der erste Kriminalroman der Autorin ist packend, voller Dramatik und Überraschungen. Eine scheinbar heile Familie zerbricht, weil zu Vieles unerträglich ungesagt blieb. Das ist die eigentliche Schuld der Protagonistin, die von ihren Schuldgefühlen offensichtlich niedergedrückt wird.


Kultur | Nachricht vom 14.11.2021

Das Petermännchen-Theater mit Hund im Hirn zurück auf der Bühne

Endlich! Ein kleiner Hund im Hirn trampelt schon mit seinen Pfoten und freut sich unglaublich, endlich wieder im Kleinen Haus auf der Bühne zu sein. Mit einem 35-minütigen Einakter erwartet die Zuschauer eine herrlich spritzige Komödie von Curt Goetz.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

Broker für Kryptowährungen vs. Kryptowährungs-Exchanges – Wo liegt der Unterschied?

Immer mehr Privatanleger hegen ein Interesse an Kryptowährungen. Das ist nicht wirklich verwunderlich, denn die niedrigen Renditen auf klassische Anlagemodelle und die hohe Attraktivität digitaler Währungen wie Bitcoin sprechen für sich. Da Kryptowährungen und der Handel mit ihnen für Neulinge meist komplex erscheinen, ist eine anfängliche Berührungsangst nicht selten. Dagegen hilft jedoch nur das Sammeln von Informationen, denn je mehr man über Kryptowährungen und Trading weiß, desto schneller kommt die Überwindung.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

B2B Übersetzung buchen in Österreich

Warum ein professioneller Übersetzer auch in deiner Firma für mehr Umsatz sorgen kann. Lies, was Fachleute aus Österreich zu Dolmetschern für Unternehmen sagen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

Die besten Black Friday Schnäppchen

Mit diesen Tipps & Tricks findest du die größten Preisnachlässe am Black Friday. Erfahre, wie du garantiert kein Schnäppchen verpasst beim Black Friday Shoppen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

Die größten Lottogewinne

Laut einer Umfrage spielen rund 7,3 Millionen Bürger in Deutschland Lotto – und das regelmäßig. Der Grund: attraktive Gewinnchancen. Doch welche sind die größten Lottogewinne überhaupt? Diese und weitere Fragen beantwortet nachfolgender Artikel.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

Tipps für Arbeitnehmer – ein Überblick

Von einer fairen Bezahlung über ein nettes Kollegium bis hin zu klugen Chefs – damit Sie diese Vorstellungen in die Tat umsetzen können, erscheint es sinnvoll, einige Tipps zu beachten. Mit diesen Hinweisen kennen Sie Ihre Spielräume und können so Ihre Möglichkeiten besser ausschöpfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.11.2021

Photovoltaikanlagen: Funktionsweise und Möglichkeiten im Überblick

In den letzten Jahren hat das Bewusstsein für die Umwelt deutlich zugenommen. Ein Teilaspekt sind hierbei die regenerativen Energien und somit auch umweltfreundlicher Strom. Aufgrund guter Förderung sowie steuerlicher Vorteile haben Photovoltaikanlagen deutlich an Beliebtheit gewonnen. Doch wie funktionieren diese Anlagen? Welche Photovoltaikanlage ist für welches Dach geeignet? Auf diese Fragen wird in diesen Artikel eingegangen.


Region | Nachricht vom 13.11.2021

Grandioser St. Martin-Umzug in Ransbach-Baumbach

Einen solchen Auflauf von Menschen erlebt man in Ransbach-Baumbach auch nicht alle Tage. Auf dem Vorplatz vor der Stadthalle von Ransbach-Baumbach tummelten sich am St. Martinstag unzählige Menschen, die gemeinsam feiern wollten. Wenn man davon ausgeht, dass in der Töpferstadt rund 8.000 Menschen leben, dann war zumindest jeder Achte davon auf den Beinen.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.11.2021

IHK organisierte HR-Bar-Camp zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität

Auf Einladung der IHK trafen sich Personaler zum dritten Koblenzer BarCamp über das Thema der sogenannten Human Resources (HR). Dabei handelt es sich um immaterielle Ressourcen, die ein Unternehmen durch seine Angestellten hat. Dazu zählen auch Motivation, Erfahrung, Fähigkeiten oder Kenntnisstand der Mitarbeiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.11.2021

Mit Wissen rund um den Westerwald Preise gewonnen

Zahlreiche attraktive Preise wurden im Rahmen des Gewinnspiels der Westerwälder Holztage 2021 digital verlost. Nunmehr fand die Preisübergabe in Dierdorf statt. „Wir haben uns sehr über die rege Beteiligung der Westerwälderinnen und Westerwälder gefreut“, so die drei Westerwälder Landräte Dr. Peter Enders, Achim Hallerbach und Achim Schwickert.


Region | Nachricht vom 12.11.2021

Neues Mehrzweckfahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr Rennerod

Durch Bürgermeister Gerrit Müller, Wehrleiter Heinz-Werner Schütz und dem stellvertretenden Wehrführer René Luxenburger wurde ein neues Mehrzweckfahrzeug 2 RP (MZF 2 RP) für die Feuerwehr Rennerod offiziell in Dienst gestellt. Es war bereits im Ahrtal im Einsatz.


Region | Nachricht vom 12.11.2021

Brand in der Baustelle in Höhr-Grenzhausen

Als ein Haus im wegen Bauarbeiten gesperrten Innenstadtbereich in Brand geriet, war es unvermeidlich, dass schwere Löschfahrzeuge über die gerade erst reparierten Flächen fahren mussten, ehe die Tragfähigkeit sichergestellt werden konnte. Trotz erneuter Reparatur dieser Stellen sieht es derzeit danach aus, dass der Zeitplan weiterhin eingehalten werden kann.


Werbung