Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39476 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395


Kultur | Nachricht vom 09.06.2014

Kunstpreis Malerei – Wettbewerbsfrist endet bald

Der Kunstpreis Malerei 2014, der von der Uhrturmgalerie Dierdorf veranstaltet wird, richtet sich an Künstlerinnen und Künstler aus Rheinland-Pfalz und dem Bereich Bonn. Er ist mit 2.500 Euro dotiert.


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Bundeswehr-Staatssekretär kommt zum Stegskopf

Der Sicherheitsstandard auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Stegskopf macht Sorgen. Es sei unrealistisch, das bis 30. Juni die Altlastenbeseitigung abgeschlossen sei. Um verlässliche Aussagen zu erhalten, soll jetzt Staatsekretär Markus Grübel aus dem Verteidigungsministerium zum Stegskopf kommen.


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Dämmstoffe – worauf es ankommt

Die Auswahl an Dämmstoffen ist riesig, und ebenso groß ist manchmal die Verunsicherung der Bauherren, welches Material nun das Beste ist. Am Anfang der Entscheidung sollte deshalb die Frage stehen: Welche Dämmstoffe sind für die geplante Dämm-Maßnahme bautechnisch zugelassen und welchen Brand- und Schallschutz sollen sie bieten?


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Polizei gibt Tipps zum WM-Feiern

Die Fußballfans können es kaum noch erwarten: Am kommenden Donnerstag (12.6.) beginnt sie - die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien! Damit es nach den – hoffentlich – Feiern nach tollen Spielen kein böses Erwachen gibt, wendet sich die Polizei im Vorfeld mit einigen gut gemeinten Ratschlägen an die Fans.


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Kreative Klangforscher im Kirchenschiff

Die neue Dekanatsband „Trioflex“ interpretiert geistliche Songs mit ungewöhnlichen Instrumenten, wie Didgeridoo, Regenmacher und Kontrabass und beschert dadurch den Zuhörern immer wieder klangliche Aha-Erlebnisse.


Region | Nachricht vom 08.06.2014

Europäischer Keramikmarkt war gut besucht

Der europäische Keramikmarkt fand am Pfingstsamstag, 7. Juni von 10 bis 18 Uhr und am Pfingstsonntag, 8. Juni von 11 bis 18 Uhr in Höhr-Grenzhausen statt. 150 Aussteller aus ganz Europa sowie hunderte Besucher aus ganz Deutschland kamen ins Kannenbäckerland.


Kultur | Nachricht vom 08.06.2014

Schöne Klänge aus Ungarn

Der Chor „Laudate“ aus Pécs singt in Marienstatt. Stimmgewaltig und einfühlsam werden ungarische Chorwerke und Volksmusik in der Abtei präsentiert.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Auch die SPD begrüßt Budgetaufstockung des THW

Gabi Weber hat gute Nachrichten aus dem Haushaltsausschuss für die Ortsverbände Montabaur und Westerburg. Zusätzlich zu dem im Haushalt vorgesehenen Budget, werden die Mittel für Hilfswerke aufgestockt.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Nähen für die Tafeln in Deutschland


Einmal im Jahr veranstaltet die Initiative Handarbeit einen
„Tag der Handarbeit“. Für einen guten Zweck wird vielerorts von begeisterten Hobby-Handarbeiterinnen gemeinsam genäht, gehäkelt oder gestrickt.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

Sarah Stricker las „fünf Kopeken“- Publikum war begeistert

Am Freitagabend, den 6. Juni versammelten sich die Leute in der hähnelschen Buchhandlung in Hachenburg, um Sarah Stricker bei der Lesung ihres Debütromans „fünf Kopeken“ zu zuhören. Mit witzigen, manchmal skurrilen, aber auch zum Nachdenken anregenden Passagen, begeisterte Stricker das Publikum.


Region | Nachricht vom 07.06.2014

23-jähriger Motorradfahrer starb an der Unfallstelle

Am Samstag, 7. Juni in der Mittagszeit starb ein 23-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Siegen nach einem Unfall auf der Gelbachtalstrecke. Vermutlich war zu schnell unterwegs, so die Polizei, er kam in einer Kurve von der Straße ab und wurde von dem Motorrad geschleudert. Der Aufprall war tödlich.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Neues Verbraucherrecht beim Online-Handel

Am 13. Juni tritt das neue Verbraucherrecht in Kraft. Insbesondere der Online-Handel muss sich auf neue Dinge einstellen. Es gibt keine Übergangsregelung, die neuen Vorschriften müssen zum Stichtag umgesetzt sein. Egal ob Schuhhandel oder der Online-Handel im Kleinen- es gibt für alle europaweit geltende Vorschriften. Auch für den Verbraucher ändert sich einiges.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Polizeivereidigung bei heißen Temperaturen

Die Studierenden des 10. und 11. Bachelorstudiengangs Polizeidienst wurden auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur von Werner Blatt, Inspekteur der Polizei Rheinland-Pfalz, und Innenminister Roger Lewentz vereidigt. Insgesamt 446 junge Polizistinnen und Polizisten legten ihren Eid ab.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Am Freitag, dem 6. Juni kam es gegen 5:46 Uhr auf der L318 zwischen Montabaur und Großholbach zur Frontalkollision zweier PKW. Während die beiden Autos total beschädigt wurden, kamen die Fahrer mit leichten Verletzungen davon.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Förderverein spendet besonderes Pflegebett

Die Schwester hat‘s leichter, der Patient gewinnt Autonomie. Der Förderverein des Krankenhauses Dierdorf/Selters ermöglicht die Anschaffung eines Pflegebetts.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Jungvogel gefunden - was tun?

Der NABU Hundsangen gibt Tipps zum richtigen Umgang mit aufgefundenen Jungvögeln. Kleine Vögel sind niedlich, ihre Aufzucht erfordert jedoch viel Aufwand. Nicht immer ist menschliches Eingreifen nötig.


Region | Nachricht vom 06.06.2014

Einbruchserie im Raum Montabaur – Zeugen gesucht


Von Einbrechern heimgesucht wurden mehrere Objekte in Montabaur und Siershahn. Im Zusammenhang mit diesen Delikten bittet die Polizeidirektion Montabaur um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02602/9226-0.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2014

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer

Das Thema Steuern sollte schon vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme auf dem Plan stehen. Beispielsweise sollte ein Gründer wissen, welche Steuern wann gezahlt werden müssen und wie die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater ideal gestaltet werden kann. Dazu sind Einzelgespräche mit einem Steuerberater im Starterzentrum der IHK-Geschäftsstelle Montabaur möglich.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Rewe-Family Fest auf dem Flughafen Köln-Bonn

Das diesjährige Rewe-Family Fest bietet am Samstag, 14. Juni bei freiem Eintritt ein Fülle von Aktionen und Attraktionen auf dem Flughafen Köln-Bonn. Stargäste auf der Rewe-Music Bühne: Heino, DSDS-Gewinnerin Aneta und Kasalla! Erstmals dabei: Die zauberhafte Bühnenshow des Circus Roncalli. Die TV-Köche Björn Freitag und Stefan Marquard fordern die Besucher zum Duell und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Großes Polizeiaufkommen in Montabaur

Am Freitag, den 6. Juni werden die Studierenden des 10. und 11. Bachelorstudiengangs Polizeidienst auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur von Staatsminister Roger Lewentz vereidigt.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen

Die L 327 zwischen Horressen und Eschelbach musste am Mittwoch (4. Juni) eine Stunde lang für Bergungs- und Aufräumarbeiten gesperrt werden. Auf regennasser Fahrbahn waren zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurden drei Fahrzeuginsassen verletzt.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Buntes Rahmenprogramm am Alten Kurhaus in Seck

Der Verein für Behindertenarbeit e.V. und Wohnstätte ‚Altes Kurhaus‘ feierte 30-jähriges Bestehen. Der Anlass wurde auch zur Ehrung langjähriger Bewohnerinnen und Bewohner sowie verdienter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genutzt.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Fahrradsicherheitstraining: Sicher im Sattel!

Sicher im Sattel sitzen die Schützlinge der Kindertagesstätte St. Markus in Ransbach-Baumbach. Sie absolvierten mit Trainer Gerhard Judt einen Trainingstag. Ihr neues Motto: „Mit Helm ist cool!“


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Ein Stückchen Afrika in Neuwied

Zebras, Watussirinder und Strauße fressen und wandern einträchtig nebeneinander über die Wiese. Fast könnte man meinen, man wäre in Afrika gelandet. Dabei muss man gar keine Reise auf den afrikanischen Kontinent unternehmen, um ein solches Bild zu sehen. Seit dieser Woche geht das auch im Zoo Neuwied.


Region | Nachricht vom 05.06.2014

Heilpädagogisches Theaterkollektiv „Kunst ist Waffe“

Am Montag, den 9. Juni feiert die filmische Dokumentation „Zurück zu den Wurzeln“ im Kino „cinexx“ in Hachenburg ihre Premiere vor ausgewähltem Publikum. Die Präsentation des knapp einstündigen Films ist Teil eines Abschlussprojektes in der Fachausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger am Standort Neuwied der Alice-Salomon-Schule in Linz/Rhein.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2014

Dritte Generation übernimmt Modehaus Schäfer

Aus „Schäfer Mode“ wird jetzt „Schwesterherz - Mode und Kosmetik von Schäfer“.
Zahlreiche Freunde, Bekannte, Geschäftspartner und Handwerker folgten der Einladung der Familie Schäfer zur Neueröffnung nach umfangreichem Umbau des traditionellen Modehauses.


Vereine | Nachricht vom 05.06.2014

MSG-Mädels feierten Pokalsieg

In Reil an der Mosel sicherte sich das Team der MSG Borod/Mudenbach den Pokal der Stiftung: "Fußball Hilft". Am Samstag, 14. Juni, gibt es das große Mädchenfußballturnier im den Wanderpokal auf dem Sportplatz in Ingelbach.


Vereine | Nachricht vom 05.06.2014

Jahresfahrt war wieder wunderschön

Im Rahmen des SoVD Kreisverbandes Westerwald verbrachten 50 Teilnehmer dieses Jahr fast eine Woche in St. Gallenkirch im Montafon. Ein vielseitiges Programm erwartete die Gruppe.


Vereine | Nachricht vom 05.06.2014

Sportfreunde Eisbachtal gegen 1. FSV Mainz 05

Ein Schlagerspiel erwartet die Fußballfans am 28. Juni im Eisbachtalstadion. Bundesligist 1. FSV Mainz 05 wird zu Gast sein. Die Eisbachtaler Sportfreunde werden auf Sieg spielen.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

„Hachenburger Frischlinge“ belegen vierten Platz

Als die sechs Männer des Rallye-Teams „Hachenburger Frischlinge“ am 3. Mai bei der 9. Auflage der Allgäu-Orient-Rallye von Oberstaufen im Allgäu bis ans Tote Meer in Jordanien an den Start gingen, hatten sie nur eine vage Vorstellung von dem, was sie erwartet. Nun blicken sie zurück auf mehr als 3 Wochen Abenteuer, unvergessliche Eindrücke und Emotionen pur.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Kreisausschuss bewilligt zusätzlich 100.000 Euro

Laut Statistik sind immer mehr Privathaushalte im Westerwaldkreis überschuldet. Deshalb befürwortete der Kreistag, die Schuldnerberatungen ab diesem Jahr stärker zu unterstützen.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Kreisausschuss will Entwicklungskonzept

Der Kreisausschuss soll sich mit der Erstellung eines Entwicklungskonzeptes für den Westerwaldkreis auseinandersetzen. Erste Schritte wurden bereits eingeleitet, um ein Kreisentwicklungskonzept anzufertigen.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Trunkenheit und Drogenkonsum im Verkehr

Bei nächtlichen Verkehrskontrollen zum Schutz aller Verkehrsteilnehmer stellten Polizisten der Polizeiinspektion Montabaur zwei fahruntüchtige Autofahrer fest, die Alkohol oder Drogen konsumiert hatten. Führerscheinentzug und Ermittlungsverfahren sind die Folgen.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Bürgermeister Röttig strebt Zusammenarbeit an

In der ersten Sitzung des Hachenburger SPD Ortsvereins nach der Kommunalwahl machte Karl-Wilhelm Röttig deutlich, dass er als Bürgermeister aller Bürgerinnen und Bürger in seinem persönlichen Stil eine sachliche und transparente Zusammenarbeit mit allen im Stadtrat vertretenen Parteien anstrebt.


Region | Nachricht vom 04.06.2014

Verdi kämpft bei Amazon für Urlaubsgeld

Im Rahmen der Verdi-Aktions- und Streikwoche bei Amazon sind am Dienstag (3.6.) auch die „Amazonier“ in Koblenz aktiv geworden. 20 Mitarbeiter haben vor dem Tor Flyer zum Thema Tarifvertrag verteilt und eine Urlaubslandschaft mit Liegestühlen, Sonnenschirm und Urlaubszubehör aufgebaut.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.06.2014

Getränke Schenkelberg wurde mit IHK-Urkunde geehrt

Das Unternehmen Getränke Schenkelberg feiert sein 50 jähriges Jubiläum. Seit der Gründung hat sich über die Zeit Einiges verändert, doch Getränke Schenkelberg ist immer noch ein erfolgreiches Familienunternehmen. Aus diesem Anlass überreichte die IHK Markus Schenkelberg eine Urkunde.


Vereine | Nachricht vom 04.06.2014

Schnell anmelden: Ferienaktion des Lokalen Bündnisses

Das Lokale Bündnis stellte den neuen Angebotsflyer für Familien vor. Vom 11. bis 15. August wird es eine Ferienbetreuung im Familienferiendorf Hübingen geben. Diese hat bereits vor der offiziellen Veröffentlichung viele Anmeldungen erhalten.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Ab sofort: Stellenangebote in den Kurieren

In eigener Sache: Die Kuriere haben den Service erweitert. Wir bieten ab sofort die Möglichkeit der Stellenangebote. Für Unternehmen und Institutionen eine günstige Variante um Mitarbeiter oder Auszubildende zu finden. Für Arbeitssuchende eine schnelle Möglichkeit einen Job zu finden.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Aktion "Am Ball bleiben: Inklusion gewinnt"

Vom 17. bis 20. Juni wird eine Aktionswoche unter dem Motto: „Am Ball bleiben: Inklusion gewinnt“ im Löhr-Center in Koblenz veranstaltet. Ziel ist es die Leistungsfähigkeit behinderter Menschen erlebbar zu machen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Kommunen und Handel müssen sich der Zukunft stellen

Aus Sicht der IHK Koblenz ist eine stärkere Zusammenarbeit der einzelnen Kommunen notwendig, da der demografische Wandel immer weiter fortschreitet. Besonders der ländliche Raum und kleinere Kommunen sind betroffen.


Region | Nachricht vom 03.06.2014

Gewerkschaft protestiert am Werkstor von Amazon

Im Rahmen einer Streik- und Aktionswoche weitet die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Streiks und Aktionen beim Versandhändler Amazon aus, auch in Koblenz. Die Arbeitnehmer fordern Urlaubsgeld und regelmäßige Lohnerhöhungen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.06.2014

Neues Masterstudium „General Management“ für die Region

Die ADG Business School bietet ab Herbst 2014 einen neuen Masterstudiengang mit der Vertiefungsrichtung „General Management“ an. Mit dem berufsbegleitenden Studium können (Nachwuchs-) Führungskräfte aus allen Branchen ihre Management-, Führungs- und Innovationskompetenzen direkt in der Region auf Schloss Montabaur weiterentwickeln.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Schöne Eindrücke bei Wanderung zur Fuchskaute

Am Sonntag, den 1. Juni hatte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. wieder eine Wanderung organisiert. Dieses Mal ging es auf dem Jubiläumswanderweg zur Fuchskaute mit Arnika-Rundweg.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

„Musikalische Löwen“ diesmal in Britisch

Unter dem Motto „Very British“ lädt der Musikverein „Musikalische Löwen“ Nentershausen mit seinen drei Orchestern am Pfingstsonntag ein. Ob klassische Ohrwürmer oder einfühlsame Balladen, es ist für jeden England-Liebhaber etwas dabei.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Vermisstensuche bislang ohne Erfolg

Die Polizeidirektion Montabaur geht heute mit einem Foto des 77-jährigen Willy Maxeiner an die Öffentlichkeit. Der Mann wird seit Samstagabend, 31. Mai vermisst. Er war zuletzt zur Behandlung in einem Krankenhaus in Montabaur. Die Polizei bittet um Mithilfe.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Findet Mister X in Hachenburg!

Am Freitag, den 16. Mai fanden sich zehn Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren am Alten Markt in Hachenburg ein, um gemeinsam mit Stephanie Brenner und Michaela Leicher als Agenten Mister X durch Hachenburg zu jagen.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Wenn der Vater mit dem Sohne.....

...gemeinsam eine Nacht auf dem Campingplatz am Dreifelder Weiher zum Floßbau, Zelten und Grillen mit Lagerfeuer verbringt, bringt das für alle Beteiligten eine Menge Spaß.


Region | Nachricht vom 02.06.2014

Auf den Spuren der Zisterzienser

Das Forum Abtei Marienstatt e.V. bietet auch in diesem Jahr einen Spaziergang mit einem speziellen Thema im und um das Kloster Marienstatt an. „Abt Dominikus Willi“ steht am Samstag, dem 21. Juni im Mittelpunkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.06.2014

High-Tech aus der Region auf der Maschinenbau-Messe

Das Unternehmen "MB Software und Systeme GmbH" aus Selbach/Sieg fertigt und entwickelt Produkte die heute weltweit gefragt sind. Seit rund 14 Jahren am Standort ist Geschäftsführer Markus Bläser, der den Standort im kleinen Dorf nicht als Nachteil sieht. Das neue Software-Produkt "Industrie 4.0" wird auf der Messe am 24. und 25. Juni in der Siegerlandhalle vorgestellt. Dazu verlost das Unternehmen 10 Eintrittskarten.


Vereine | Nachricht vom 02.06.2014

Anhausener in Wirges beim Vier-Stunden Kumite 2014

Das Anhausener Karate Dojo startete am 24. Mai mit der Gruppe der Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren beim Vier-Stunden Kumite Turnier beim befreundeten Karate Sportverein Wirges.


Vereine | Nachricht vom 02.06.2014

Eine gute Werbung für den Reitsport

Auf der Reitanlage Birkenhof des RV Kurtscheid ist ein Mammut-Turnier über die Bühne gegangen. An fünf Tagen – von Mittwoch bis Sonntag - fanden mehr als 60 Prüfungen in Springen und Dressur bis zur Klasse S statt. Eine kleine Strapaze für die Veranstalter mit den mehr als 100 Helfern. Aber der Aufwand hat sich gelohnt: Selten sieht man derart viele interessierte und fachkundige Zuschauer am Rand der Turnierplätze. Auch in dieser Hinsicht hat Kurtscheid alle Rekorde geschlagen.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Osterquiz-Gewinner stehen fest

Ein Quiz mit vielen Fragen zum Thema Politik gab es vor Ostern auf der Facebookseite von MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Jetzt konnten drei Gewinner ihre Preise erhalten. Ein Gewinner stiftete seinen Preis dem AWO-Kreisverband Altenkirchen.


Region | Nachricht vom 01.06.2014

Mehrere Übeltäter polizeilich gesucht

Westerburg. Viel Arbeit hatte die Polizeiinspektion Westerburg am letzten Maiwochenende. Nun werden die Verursacher mehrerer Delikte gesucht. Die Polizei bittet daher in allen Fällen um sachdienliche Hinweise unter Telefonnummer 02663-98050.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Vorstand des Deutschlehrerverbandes einstimmig bestätigt

Die Mitglieder des rheinland-pfälzischen Fachverbandes Deutsch im Deutschen Germanistenverband e.V. (Deutschlehrerverband) kamen zu ihrer Mitgliederversammlung zusammen. Neben dem Rechenschaftsbericht des Landesvorstandes standen in diesem Jahr Neuwahlen auf der Agenda. Pascal Badziong aus Neuwied im Vorstand bestätigt.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Zweijähriges Mädchen starb am Unfallort

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitag, 30. Mai, in Wölferlingen im Bereich der Grillhütte. Ein kleines Mädchen, fast zwei Jahre alt, kam ums Leben. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat einen Gutachter beauftragt.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Wetterfest und erfolgreich im Niedrigzinsumfeld

Vertreterversammlung der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach: Solide, auf Kunden und Region ausgerichtet, aber ständig die neuen Marktentwicklungen im Auge - das waren die Botschaften, die der Vorstand der Bank im Zuge einer erfolgreichen Bilanz für 2013 präsentierte. Die Mitglieder der Genossenschaft erhalten rund 2 Millionen Euro an Dividenden.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

Falschfahrer auf der Autobahn 48

Am Donnerstag, dem 29. Mai (Christi Himmelfahrt), befuhr gegen 17.50 Uhr ein PKW-Fahrer aus dem Westerwald die BAB 48, aus Richtung Autobahndreieck Dernbach kommend, in Fahrtrichtung Koblenz/Trier. In Höhe Höhr-Grenzhausen kam ihm ein Falschfahrer entgegen.


Region | Nachricht vom 31.05.2014

FSV Kroppach gewinnt Kreispokal-Finale

Am Samstag, den 31. Mai fand das Kreispokal-Finale zwischen dem FSV Kroppach und dem SG Mittelhof in Langenbach bei Kirburg statt. Das Spiel entschied sich bereits in der ersten Halbzeit.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Clever mit dem Bus fahren

Ob Streitigkeiten und Platzkämpfe an Haltestellen oder im Bus, Rangeleien beim Ein- und Aussteigen oder Stürze durch abgestellte Schulranzen: Schulkinder sind bei ihren täglichen Schulbusfahrten häufig gefährdet.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Mind Award an Dr. Ruediger Dahlke

Am Freitag, den 23. Mai war der Name Programm: Die laaange Nacht des Bewusstseins ging von 18.30 Uhr bis kurz vor Mitternacht. Im Mittelpunkt stand die Ehrung des bekanntesten deutschsprachigen Arztes, Psychotherapeuten und Autor Dr. Ruediger Dahlke.


Region | Nachricht vom 30.05.2014

Spitze im Land beim Europäischen Wettbewerb

Mit der Europa-Hymne eröffnete der junge Pianist und 1. Kreis- und Landespreisträger David Lemle vom Gymnasium Marienstatt die Feierstunde zum Abschluss des 61. Europäischen Wettbewerbs auf Kreisebene vor knapp 200 Zuhörern im Keramikmuseum.


Kultur | Nachricht vom 30.05.2014

Treffpunkt Alter Markt Hachenburg beginnt Anfang Juli

Die Konzertreihe Treffpunkt Alter Markt der Hachenburger KulturZeit beginnt in diesem Jahr nicht wie gewohnt Mitte Juni, sondern erst Anfang Juli. "Wir wollten die Fans der Nationalmannschaft nicht vor die Entscheidung stellen, sich zwischen Treffpunkt Alter Markt und einem Spiel mit deutscher Beteiligung entscheiden zu müssen" erklärt Kulturreferentin Beate Macht.


Kultur | Nachricht vom 30.05.2014

Film „Hagenberg“ – bereits 7000 Besucher

Nach sieben Wochen Laufzeit haben 7000 Menschen den Dokumentar-Spielfilm Hagenberg gesehen. Damit war rund jeder dritte Bürger der Verbandsgemeinde Hachenburg in einer der Vorstellungen im Cinexx.


Kultur | Nachricht vom 30.05.2014

Es wird bunt, verdammt bunt in Hachenburg

Es ist das wohl verrückteste Fest der Welt: Das jährliche Farbenfest in Indien, auch Holi genannt. So bunt wird es auch am Samstag, 26. Juli, beim Festival in Hachenburg werden.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

Sommerfreizeit für Kinder im Pfälzerwald

Die Evangelische Kirchengemeinde Rennerod bietet vom 2. bis 11. August eine Kinderfreizeit im Pfälzerwald an. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Es sind noch Plätze frei.


Region | Nachricht vom 29.05.2014

Zoll findet 129 Kilogramm Rauschgift

Mit moderner Technik und einer gemeinsamen Aktion der Hauptzollämter Koblenz und Köln konnte die größte Menge Rauschgift der letzten fünf Jahre sichergestellt werden. In einer Pressemitteilung gibt das Hauptzollamt Koblenz und die Staatsanwaltschaft Trier die Details bekannt. 129 Kilogramm synthetische Drogen wurden sichergestellt.


Vereine | Nachricht vom 29.05.2014

Große BUND Exkursion in den zukünftigen Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Am Sonntag, den 15. Juni von 10.30 Uhr bis circa 16.30 Uhr veranstaltet der BUND eine Wanderung im zukünftigen Nationalpark. Harry Neumann, Landesvorsitzender und Vorsitzender der Kreisgruppe Westerwald, bittet um Anmeldung bei der Landesgeschäftsstelle in Mainz.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Verkehrsteilnehmer sammeln Bilder und Punkte

Aufgrund von Bürgerbeschwerden führte die Polizeiinspektion Montabaur am Dienstag, dem 27. Mai zwischen 14 Uhr und 19 Uhr eine Radarkontrolle auf der Hauptstraße (Oberdorf) in Richtung Ettinghausen durch. Dass die Beschwerden berechtigt waren, konnte die Polizei eindeutig feststellen.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Neues Fortbildungsprogramm der Kreisvolkshochschulen

Forschen, lernen, ausprobieren – Die Kreisvolkshochschulen Altenkirchen, Montabaur und Neuwied veröffentlichen ihr neues Fortbildungsprogramm für Erzieher und Erzieherinnen. Insgesamt werden knapp 40 Seminare in den Bereichen Sprachförderung, lernmethodische Kompetenz, Kommunikation, Wahrnehmung und Wahrnehmungsstörungen, Arbeit mit Zweijährigen oder Naturwissenschaften angeboten.


Region | Nachricht vom 28.05.2014

Blutspender für Leukämiepatienten gesucht

„Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Deshalb heißt es am 3. und 23. Juni, in Bad Marienberg und Montabaur-Elgendorf: „Lebensretter gesucht!“


Region | Nachricht vom 28.05.2014

NABU Hundsangen fährt nach Alzey und Mainz

„Heimische Pflanzen und Tiere im eigenen Garten - attraktiv und vielfältig“, .so heißt der Slogan zur NABU -Tour am 28. Juni. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

Kooperation Feuerwehr und Handwerk wird fortgesetzt

Die Erfolgsgeschichte der Kooperation des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz und der Handwerkskammer Koblenz geht weiter. Berufsorientierung für junge Mitglieder der Jugendfeuerwehren gehört ins Programm, jetzt sind auch junge Erwachsene mit ins Programm aufgenommen. Es geht um technische Berufsfelder im Handwerk.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

Spannende Kinderfreizeit im Brexbachtal

Eine tolle Zeit in wunderschöner Natur: Die Evangelische Jugend im Dekanat Selters lädt zu einer Kinderfreizeit Jungs und Mädchen von 8 bis 12Jahre ins malerische Brexbachtal bei Sayn ein. Anmeldung ist bis zum 5. Juli erforderlich.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

Frischluft muss rein – aber wie?

In jedem Haus, in dem Menschen wohnen, muss gelüftet werden – das weiß jeder. Die oft erwähnte „atmende Wand“ gibt es nicht – weder in gedämmten noch in ungedämmten Gebäuden. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt Energietipps.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

2. Löwentriathlon fand großen Anklang

Die Stadt Hachenburg war am Wahlsonntag, 25. Mai, Ziel und Austragungsort des zweiten Löwentriathlons. Start war in Stahlhofen am Wiesensee, dann ging es auf die Radstrecke nach Hachenburg und dort stand der abschließende Lauf im Burggarten an. Am Ende des Beitrags sehen Sie das Video von der Veranstaltung.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

Europäischer Keramikmarkt in Höhr-Grenzhausen

Ein Keramikfestival der besonderen Art findet am Pfingstsamstag, 7. Juni von 10 bis 18 Uhr und am Pfingstsonntag, 8. Juni von 11 bis 18 Uhr statt. 150 Aussteller aus ganz Europa kommen ins Kannenbäckerland.


Region | Nachricht vom 27.05.2014

Schiller-Schule feiert Geburtstag

Die Schiller-Schule in Höhr-Grenzhausen feiert am 14. Juni ihren runden Geburtstag. 1964 wurde der Grundstein mit der Einrichtung einer Hilfsschulklasse gelegt. Neben einem Festakt, einem Musical gibt es noch einen Tag der offenen Tür.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.05.2014

Geschäftslage im Westerwaldkreis auf Rekordniveau

Im Westerwaldkreis berichtet laut einer IHK-Umfrage aktuell mehr als die Hälfte der Unternehmen von guten Geschäften. Der entsprechende Saldo zur Beurteilung der Geschäftslage kann sich das dritte Mal in Folge verbessern und liegt nun bei sehr expansiven plus 56 Prozentpunkten (Vorumfrage: plus 36 Prozentpunkte).


Region | Nachricht vom 26.05.2014

Drei schwer verletzte Personen bei Zusammenstoß

In der Gemarkung Selters, auf der Landesstraße 304, ereignete sich am Sonntagnachmittag, 25. Mai, um 16.33 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Ein junger Fahrer kam mit seinem Auto ins Schleudern.


Region | Nachricht vom 26.05.2014

Polizei versucht Motorradfahrer zu erziehen

Am Sonntag (25.5.) in der Zeit zwischen 10 und 17 Uhr kontrollierte die Polizei Motorradfahrer im Sayntal. Der Einsatz galt der Verkehrserziehung der Fahrer im überwiegend reiferen Alter. Weil erst vor drei Wochen wieder ein Motorradfahrer bei einem Unfall im Sayntal ums Leben gekommen war.


Region | Nachricht vom 26.05.2014

Am Freitag dem 13. bei den „555ern“ im Buchfinkenland

Spaziergang, Orgelkonzert, Vortrag und Kaffeerunde erwarten die Senioren. Ein attraktives Programm für alle betagten Junggebliebenen. Auch Teilnehmende mit Rollator und Rollstuhl sind willkommen. Abholdienst wird organisiert.


Vereine | Nachricht vom 26.05.2014

SG Puderbach III stellt Torschützenkönig

Die dritte Mannschaft der SG Puderbach gewinnt beim letzen Saisonspiel mit 3:10 beim SV Weidenhahn. Der Puderbacher Oliver Veit, der in dieser Saison 31 Treffer erzielte, wird Torschützenkönig der Liga D-Südost.


Region | Nachricht vom 25.05.2014

Grobschnitt-Fantreffen im Westerwald

Das diesjährige Grobschnitt-Fantreffen findet in diesem Jahr an drei Tagen statt. Auftakt ist am 29. Mai im Chic-Saal in Herschbach, anschließend gibt es bis Samstag, 31. Mai Openair auf der "Alm" in Betzdorf-Dauersberg. Eine tolle Show erwartet die Besucher.


Region | Nachricht vom 25.05.2014

Tierregistrierung hilft Tiere zurück zu bringen

Tierschutzorganisationen werden oft durch die Polizei um Hilfe gebeten, wenn es um entlaufene beziehungsweise aufgegriffene Hunde und Katzen geht. Nur wenn ein Tier gechipt und registriert ist, ist die Zuordnung möglich.


Region | Nachricht vom 25.05.2014

Der Westerwaldkreis hat gewählt

Die Wahlberechtigten des Westerwaldkreises haben entschieden. Die Wahlbeteiligung ist gegenüber den letzten Wahlen angestiegen. Die Entscheidungen bei den Bürgermeistern stehen fest.


Region | Nachricht vom 25.05.2014

Karl-Wilhelm Röttig neuer Bürgermeister von Hachenburg gibt Interview

Der neue Bürgermeister von Hachenburg ist gewählt. Karl-Wilhem Röttig ist überglücklich und gab dem WW-Kurier ein Interview. Er erklärte darin unter anderem, dass er nicht unbedingt mit diesem schnellen Ergebnis gerechnet hätte und beschrieb, was er alles in Hachenburg angehen wird.


Kultur | Nachricht vom 25.05.2014

Harald Martenstein las seine besten Kolumnen in Hachenburg

Am Samstag, den 24. Mai schaffte es der Kolumnist Harald Martenstein in der Stadthalle Hachenburg das Publikum zu begeistern. Er las locker und natürlich seine Glossen vor während das Publikum lachte, jubelte und klatschte.


Region | Nachricht vom 24.05.2014

Westerwaldverein Bad Marienberg erkundete Luxemburg

Auf eine zweitägige Bustour nach Luxemburg machten sich 32 Wanderfreunde des WWV Bad Marienberg. Bei einem kurzen Stopp an einer Käserei in Berdorf deckten sich die Wanderer mit Käse und frischem Joghurt ein, bevor die Wanderung durch die Felsen der Kleinen Luxemburger Schweiz begann.


Region | Nachricht vom 24.05.2014

Kreative Kirchenmusik mit vielen Überraschungen

Jens Schawaller sprüht nur so vor Musik. Nicht nur, wenn der Kantor des Evangelischen Dekanats Selters an der Orgel sitzt und seiner Finger virtuos über die Tasten huschen. Sondern auch, wenn er mit seinen Ensembles unterwegs ist und die Mitglieder mit Leidenschaft und Humor zu Höchstleistungen anspornt.


Kultur | Nachricht vom 24.05.2014

Schloss Friedewald swingt

Swing, Jazz und Popmusik im Big Band Sound mit dem Westerwaldorchester
 aus Oberlahr auf
Schloss Friedewald rund um den Schlossbrunnen gibt es am Sonntag, 1. Juni. Das Team vom Schlosshotel sorgt für die Bewirtung.


Werbung