Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 45711 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Bürgermeisterwahl VG Wirges: Alexandra Marzi überwältigt von Ergebnis

Mit klarem Ergebnis wurde Alexandra Marzi (CDU) zur Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Wirges gewählt. Knapp 80 Prozent der Wähler schenkten der 41-Jährigen ihr Vertrauen. Auf Facebook zeigt sich die Diplom-Verwaltungswirtin überwältigt von dem Zuspruch - und dankt nicht nur den Wählern.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Juniorwahl 2021 an der IGS Selters

171 Schulen aus Rheinland-Pfalz haben an der Juniorwahl zur Landtagswahl 2021 teilgenommen. Zum ersten Mal war auch die IGS Selters dabei.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Osterbrunnen und Frühlingswiese: „Montabaur blüht auf“

Der Frühling kommt zum Glück auch in der Pandemie, und mit ihm die Aktion „Montabaur blüht auf“. Auf Veranstaltungen und das gesellige Beisammensein bei Essen und Getränken muss leider verzichtet werden. Aber die Stadt macht, was möglich ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Corona-Stresstest

Am Freitag, den 19. März, veranstaltet die IHK Koblenz von 9 bis 10 Uhr einen digitalen Austausch zum Home-Office und Kinderbetreuung. In dem „digitalen Freitags-Frühstück“ geht es darum, wie Arbeitgeber und Beschäftigte mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Zeiten umgehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Kleine Geste, große Wirkung – Freude schenken zwischendurch

Muss es eigentlich immer einen festen Anlass geben, um Menschen zu zeigen, wie wichtig sie sind? Geburtstage, Hochzeitstage, Valentinstag oder Weihnachten sind stets Ereignisse, an denen Geschenke gern gesehen sind. Doch was ist mit den anderen Tagen im Jahr? Ist es nicht einmal eine Überlegung wert, ganz spontan einfach so zwischendurch jemandem eine Freude zu bereiten? Dabei geht es nicht um teure, große Geschenke. Es geht vielmehr um die kleine Geste mit großer Wirkung.


Kultur | Nachricht vom 16.03.2021

„Kraft der Stille“: Ausstellung der Meeresbilder endet

Das türkis-blaue Farbenspiel der Meeresbilder aus der Serie „Kraft der Stille“ der Holzheimer Künstlerin Kirstin Toennes-Still schillert noch bis Samstag, 20.März 2021 im Eingangsbereich des St. Vincenz-Krankenhauses. Die großformatigen Gemälde erzählen von der Sehnsucht nach Freiheit, Licht und Weite.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Pennystocks mit Potential im Jahr 2021

Derzeit wird das Geschehen rund um Investitionen von vielen Wirtschaftsexperten in puncto Lukrativität ordentlich vorangebracht. Vor allem die Börse ist bei vielen Kleininvestoren interessanter denn je geworden. So konnte man in Zeiten der Pandemie ordentlich Gewinne erzielen. Natürlich musste man, wenn man Pech hatte und zu langsam reagiert hat, auch die Talfahrten mitmachen. Bestes Beispiel für krasse Schwankungen am Aktienmarkt ist mit Sicherheit die Aktie „Gamestop“, die derzeit selbst für Experten ein zu heißes Eisen ist. Derzeit scheint diese sich zwar bei 180 Euro zu stabilisieren, exakte Prognosen mag jedoch kaum einer stellen.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Unfall durch erzwungene Notbremsung

Die Polizeiinspektion Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu einem Unfall, der sich am Sonntag in Norken ereignete, weil ein Autofahrer beim Überholen in die Gegenfahrbahn geriet und einen entgegenkommenden PKW-Fahrer zum Bremsen zwang. Dessen Wagen rutschte rechts gegen die Metallschutzplanken.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Krankenhaus dankt großzügigen Spendern für Unterstützung der Corona-Einsatzkräfte

Insbesondere das Pflege- und medizinische Personal ist mit Beginn der Corona-Pandemie stärker in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Neben Balkonkonzerten und Applaus, drückten viele Menschen in der Region ihre Anerkennung und ihren Dank für den unermüdlichen Einsatz dieser Berufsgruppen auch in Form von Spenden aus.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Westerwaldwetter: Der kriegerische März

Ursprünglich war der März der erste Monat des Jahres, seit einer Kalenderreform vor Christi Geburt steht er jedoch an dritter Stelle. Er markiert den Übergang vom Winter in den Frühling und hat wettertechnisch alles zu bieten.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Corona: Westerwaldkreis nimmt Lockerungen teils zurück

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Montag, den 15. März insgesamt 4.782 (+24) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 253 aktiv Infizierte, davon 117 Mutationen. Ab Mittwoch wieder Einschränkungen.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Topf mit brennendem Öl verursachte zwei Leichtverletzte

Ein in Brand geratener Topf mit Öl verursachte einen Feuerwehreinsatz in Atzelgift. Nur die Dunstabzugshaube war nach dem Löschen zu beklagen. Zwei Bewohner wurden zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Verkehrsunfallflucht nach Schaden durch losgerollten Anhänger

Nachdem sich in Westerburg ein Anhänger vom PKW gelöst hatte, rollte der Anhänger auf ein geparktes Auto und beschädigte dieses. Der Fahrer des Zugfahrzeugs koppelte den Anhänger wieder an sein Auto und fuhr unerkannt davon.


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Wahlkreis 5: Hendrik Hering (SPD) holt wieder das Direktmandat

Schon während des Wahlabends zeichnete sich der Sieg von Hendrik Hering ab. Der Landtagspräsident gewann erneut den Wahlkreis 5 im Westerwaldkreis. Wie sehen die Ergebnisse aus? Was sagen Hering und sein CDU-Gegenkandidat Pape zu dem Wahlausgang?


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Jenny Groß (CDU) setzt sich klar durch im Wahlkreis 6

Mit großem Abstand gewinnt die CDU-Kandidatin den Wahlkreis Montabaur. 2019 war Jenny Groß noch für Gabi Wieland in den Landtag nachgerückt. Caroline Albert-Woll von der SPD landet abgeschlagen auf dem zweiten Platz.


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Parents for Future-Aktion VG Ransbach-Baumbach in Neuwied

Die Gruppe Parents for Future - VG Ransbach-Baumbach ruft auf zu Aktionen nach Neuwied Die globale Fridays For Future-Bewegung ruft am 19. März unter dem Motto “Keine leere Versprechen mehr” zu Protesten gegen die unzureichende Klimapolitik der Regierungen auf.


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Illegale Abfallentsorgung

Bei der unteren Abfallbehörde des Westerwaldkreises kam es zuletzt vermehrt zu Anzeigen über illegale Abfallentsorgung an Altkleider- und Altglascontainern.


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Gabriele Greis wird neue Bürgermeisterin

Gabriele Greis ist mit 6.235 Stimmen (50,7 Prozent) zur neuen Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Hachenburg gewählt worden. Die 53-jährige bisherige hauptamtliche Beigeordnete der VG gewann gegen den Herausforderer Stadtbürgermeister Stefan Leukel (CDU) denkbar knapp.


Politik | Nachricht vom 15.03.2021

Mittwoch Digital: Rheinland-Pfalz hat gewählt mit Hendrik Hering

Der Wahlsonntag ist gelaufen und viele interessieren sich dafür, wie es in Rheinland-Pfalz weitergeht. Hendrik Hering analysiert das Wahlergebnis, berichtet über die neuesten Entwicklungen in Mainz und gibt einen Ausblick auf die bevorstehenden Koalitionsverhandlungen.


Vereine | Nachricht vom 15.03.2021

Perspektiven für Musikvereine nach Lockdown gefordert

Im Mittelpunkt der diesjährigen digitalen Landesvorstandssitzung des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz e.V. (LMV) stand der Austausch und die Diskussion zur aktuellen Lage der Musikvereinigungen im Land. Der Landesmusikverband verlangt Gleichstellung mit dem Sport.


Sport | Nachricht vom 15.03.2021

Die schnellste Westerwälderin kommt aus Hardert

Im von Männern dominierten Rennsport (Formel 1, Formel 2, DTM, Moto GP) kämpft ganz im Verborgenen im Westerwald Simone Busch, die nicht die Schlagzeilen dominiert, aber trotzdem mit Leidenschaft und Energie dem Motorsport frönt.


Region | Nachricht vom 14.03.2021

Was bleibt so alles im Hotel liegen?

Wir alle kennen das: Der Urlaub ist vorbei, die Koffer gepackt. Nach einem letzten Blick durch das Hotelzimmer geht es wieder nachhause. Die freie Zeit wird zumeist bis zur letzten Sekunde ausgekostet, daher entsteht bei der Abreise Zeitdruck. In der Eile bleibt dann so manches im Hotelzimmer zurück.


Region | Nachricht vom 14.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert klettert auf 65,4

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Sonntag, den 14. März insgesamt 4.758 (+50) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 237 aktiv Infizierte, davon 114 Mutationen.


Region | Nachricht vom 14.03.2021

Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

Am Sonntagabend kam es in Bad Marienberg, Langenbacher Straße, Höhe ARAL-Tankstelle zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW.


Politik | Nachricht vom 14.03.2021

SPD wird deutlicher Wahlsieger in Rheinland-Pfalz

Rund 3,1 Millionen Rheinland-Pfälzer haben heute einen neuen Landtag gewählt. Die Briefwahl hat Rekordwert erreicht. Die Wähler mussten sich zwischen zwölf Parteien und einer Wählervereinigung - der Klimaliste - entscheiden.


Politik | Nachricht vom 14.03.2021

Michael Wäschenbach (CDU) triumphiert im Wahlkreis 1

[ERGÄNZT] Dass es ein spannender Abend für die Kandidierenden des Wahlkreises 1 werden würde, zeichnete sich bereits im Vorfeld ab. Nun ist sicher: CDU-Kandidat Michael Wäschenbach gewinnt erneut das Direktmandat. Wie schätzen er und die SPD-Kandidatin Bätzing-Lichtenthäler das Ergebnis ein?


Wirtschaft | Nachricht vom 14.03.2021

So gelingt aromatischer Kaffee mit der French Press

Die einfachste Variante, Kaffee in wenigen Augenblicken zuzubereiten, bietet immer noch die French Press. Es handelt sich hierbei um eine Kaffeemaschine, deren metallischer Filter per Hand heruntergedrückt wird, um Kaffeepulver vom heißen Wasser zu trennen. Die vergleichsweise alte Methode stammt aus dem 19. Jahrhundert und hat heute nichts von ihrer Beliebtheit eingebüßt. Mit der folgenden Anleitung für die French Press, kann jeder Kaffeefan aromatischen Kaffee in 3 Minuten brühen.


Sport | Nachricht vom 14.03.2021

Marius Riedel: „Haben mega engagiert gespielt"

Keine Punkte gegen den Spitzenreiter, dennoch erneut viel Respekt für die Rockets: Der Oberliga-Aufsteiger hatte sich am heimischen Heckenweg gegen den Meisterschafts-Favoriten Hannover Scorpions erneut (mit abermals kleinem Kader) stark verkauft.


Sport | Nachricht vom 14.03.2021

Ganz starker Auftritt: Rockets gewinnen in Erfurt

Auswärtssieg mit Ausrufezeichen: Die EG Diez-Limburg gewinnt (noch immer ersatzgeschwächt) das Spiel bei den Black Dragons in Erfurt mit 5:4 (2:1, 1:2, 1:1, 0:0) nach Penaltyschießen. Im vierten Saisonvergleich mit dem Tabellensechsten feierten die Rockets den vierten Sieg.


Kultur | Nachricht vom 14.03.2021

Musikalische Andachten in der Karwoche mit Cappella Taboris

Die Cappella Taboris lädt als das besondere Vokal- und Instrumentalensemble des Evangelischen Dekanates Westerwald unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller zu einer musikalischen Andacht zur Karwoche ein.


Region | Nachricht vom 13.03.2021

Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in der Luisenstraße Selters, bei dem eine Straßenlaterne aus der Verankerung gerissen wurde. Der verursachende Fahrer eines bordeaux-roten Renault Megane Scenic beging Unfallflucht.


Region | Nachricht vom 13.03.2021

Wintergartenbrand in Boden

Der Feuerwehr wurde Freitagnacht, 12. März gegen 23 Uhr ein Wohnhausbrand gemeldet. Bei Eintreffen der Wehrkräfte stellte sich heraus, dass lediglich ein Wintergarten in Flammen stand. Das Wohnhaus blieb bewohnbar.


Region | Nachricht vom 13.03.2021

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Die Polizei sucht eine/n Unfallverursacher/in, der oder die zwischen Wittgert und Nauort einen Weidezaun beschädigte und flüchtete.


Region | Nachricht vom 13.03.2021

Nicole nörgelt … über das Lächeln vor und nach dem Wahltag

Eigentlich wollte ich mir gestern auf dem Weg zum Wocheneinkauf mal den Spaß machen und nachzählen, wie oft mir vom Straßenrand in Überlebensgröße zugelächelt wird. Lustiges Wahlkampfplakate-Domino sozusagen.


Vereine | Nachricht vom 13.03.2021

Benjeshecke in der Streuobstwiese des Westerwaldvereins Bad Marienberg

Die Obstbäume der unteren Streuobstwiese erhielten im März einen fachgerechten Pflegeschnitt. Dem Naturschutzgedanken folgend haben fleißige Helfer unter der Anleitung des Fachwarts Natur, Detlev Sprenger, aus dem entstandenen Baumschnitt eine Benjes-Hecke angelegt.


Kultur | Nachricht vom 13.03.2021

Micha Krämer - Autor in der „Mordsregion“ Westerwald

Sandra Köster, Vorständin des Regionalvermarktungsprojekts "Wir Westerwälder", das die drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis umfasst, erläuterte bei einem Gespräch mit Landrat Dr. Peter Enders und Autor Micha Krämer die Funktion des Zusammenschlusses.


Kultur | Nachricht vom 13.03.2021

Krimi „Ostfriesenangst“ von Klaus-Peter Wolf wird im ZDF gezeigt

Am 20. März wird um 20.15 Uhr im ZDF die Verfilmung von „Ostfriesenangst“ laufen. Bisher waren alle Verfilmungen von Wolf Einschaltquotenhits, „Ostfriesenkiller“ gehörte sogar zu den drei meistgesehenen Filmen des Jahres. „Ostfriesenangst“ bedeutet dem Autor besonders viel. Davon erzählt er im Interview.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

Model Linda: Heftiger Sturz und Zoff

Für die sechste Folge am Donnerstag, 11. März ließ Model-Mama Heidi Klum ein Winter-Wunderland erschaffen, in dem die Models als Eisprinzessinnen in extravaganten weißen Glitzerkleidern laufen mussten.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

Großartiges Engagement und beispielhaftes Zusammenstehen

Genau drei Wochen ist es jetzt her, seitdem der Brand auf der Isolierstation U Ost das Team des St. Vincenz-Krankenhauses in Atem gehalten hat. Jetzt dankte die Krankenhausleitung nochmals ausdrücklich allen Beteiligten für ihren großartigen Einsatz.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert bei 55,5

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 12. März insgesamt 4.708 (+24) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 205 aktiv Infizierte.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

Westerwaldwetter: Sturmtief Luis kommt am Wochenende

Sturmtief Klaus ist abgezogen. Jetzt ist Sturmtief Luis im Anmarsch. Er wird im Westerwald heftiger ausfallen als Klaus. Es werden Sturmböen bis zum Teil über 100 Stundenkilometern erwartet.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

Einzigartiger Naturraum Westerwälder Seenplatte

Der Präsident der SGD Nord, Uwe Hüser machte sich gemeinsam mit Cosima Lindemann (Vorsitzende des NABU-Landesverbandes RLP) Inés Noll (NABU-Stiftung Nationales Naturerbe) sowie Gabriele Greis (Erste Beigeordnete der VG Hachenburg) ein persönliches Bild vom einzigartigen Naturraum „Westerwälder Seenplatte“.


Region | Nachricht vom 12.03.2021

PKW kommt in Gegenverkehr - sechs Verletzte

Am Freitag, den12. März, gegen 18:45 Uhr, kam es auf der B 414, kurz vor der Abfahrt Norken, zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs leichtverletzten Personen und erheblichem Sachschaden.


Politik | Nachricht vom 12.03.2021

Stellungnahmen der Landtagskandidat/innen zum Erhalt des Naubergs

Alle Spitzenkandidatinnen und Kandidaten sowie die Wahlkreiskandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 1 und 5 wurden mit der Forderung der Bürgerinitiative Erhaltet den Nauberg e.V. konfrontiert, den Nauberg zum Naturschutzgebiet zu erklären.


Politik | Nachricht vom 12.03.2021

Drive-in für Corona-Schnelltests eröffnet auf der Eichwiese

Am Montag, dem 22. März 2021, geht das neue Zentrum für Corona-Schnelltests in der Verbandsgemeinde Montabaur an den Start. Auf der Eichwiese wird ein Drive-in eingerichtet, wo sich jeder Bürger einmal pro Woche kostenlos testen lassen kann, einfach so ohne Symptome oder konkreten Anlass.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2021

Querbeet wird digital

Wie saniere ich meine Heizung richtig? Wie lege ich ein Kräuterbeet an? Und wie funktioniert eigentlich guter Geschmack? Das alles erfahren Teilnehmer von Querbeet ab sofort ganz einfach von zu Hause aus. Denn die Veranstaltungsreihe der Energieversorgung Mittelrhein (evm) wird digital.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2021

Karnevalsbudget der Sparkasse fließt in Tafelarbeit

Die Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt die Tafelarbeit in ihrem Geschäftsgebiet, dem Landkreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis, mit einer Spende in Höhe von insgesamt 6.000 Euro.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2021

Neuanschaffung oder Reparatur – welcher Weg ist der Bessere?

So viele Vorteile die die moderne Technik bringen mag – ist die Funktionstüchtigkeit von Smartphone, Waschmaschine und Co. eingeschränkt, stehen Verbraucher vor der Wahl zwischen Entsorgung und Instandsetzung, zwischen Kosten, Zeitaufwand und Umweltschutz.


Sport | Nachricht vom 12.03.2021

Heimspiel gegen Spitzenreiter, dann nach Erfurt und Hamm

Die Aufgaben werden nicht leichter für die EG Diez-Limburg, zumal die Oberliga Nord langsam auf die Zielgerade der Hauptrunde einbiegt. Es beginnt die Zeit, in der die Teams um wichtige Punkte im Kampf um die Play-off-Plätze spielen. Mit jedem Ausrutscher kann ein Team ins Hintertreffen geraten.


Kultur | Nachricht vom 12.03.2021

Schattenzeiten erfordern Momente des Lichts

Seit Wochen lernen die Schüler/innen an allen Schulen von zuhause aus und geben ihr Bestes, um trotz Fernunterricht nicht nur fachlich am Ball zu bleiben, sondern vor allen Dingen auch den Kontakt zu ihren Mitschüler/innen nicht zu verlieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2021

Der eSport boomt – sogar in Deutschland

Dieser Trend ist kein neues Phänomen, in der Gamer-Szene gilt er längst als etabliert: eSportler messen ihre Kräfte auf digitalem Weg, sie trainieren, nehmen an Turnieren teil und bewegen sich dabei nicht von ihrem Display weg. Was hat es damit auf sich – und wie sieht die Entwicklung in Deutschland aus?


Wirtschaft | Nachricht vom 12.03.2021

Wer könnte nach dem Ende der Amtszeit von Angela Merkel neuer Bundeskanzler werden?

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beschlossen, mit der kommenden Wahl im September 2021 von ihrem Amt als Bundeskanzlerin zurückzutreten. Ihr Amt als CDU-Vorsitzende, welches sie seit dem Jahr 2000 innehatte, gab sie im Jahr 2018 bereits an Annegret Kramp-Karrenbauer ab, welche Anfang des Jahres durch Armin Laschet ersetzt wurde. Die offizielle Ankündigung dieses Umbruchs ist schon einige Zeit her und schien bereits damals Merkel emotional zu treffen. Gleichzeitig sollten damit die Kritiker in der Partei zum Schweigen gebracht werden. Darüber hinaus konnten verschiedene Wähler zurückgewonnen werden, die nicht mehr CDU wählten und sich für andere Parteien wie die AFD und die Grünen entschieden.


Region | Nachricht vom 11.03.2021

Haben die Zootiere die Besucher vermisst?

Kaum eine Frage wurde den Mitarbeitern des Zoo Neuwied während des Lockdowns so häufig gestellt, wie: „Vermissen die Tiere eigentlich die Besucher“?


Region | Nachricht vom 11.03.2021

Bei Regen zu schnell - Unfall

Auf der Autobahn A3 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW bei regennasser Fahrbahn. Verkehrsbehinderungen gab es durch parkende LKW im Rückstau.


Politik | Nachricht vom 11.03.2021

Der ADFC übergibt Zertifikat und Forderungen an Umweltministerium

Seit 2017 vergibt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die EU-weite Zertifizierung „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“. Nun hat das Ministerium in Mainz das begehrte Siegel in „Silber“ erhalten. Gleichzeitig fordert der ADFC Rheinland-Pfalz: Mehr Platz fürs Rad: Radverkehr muss Pflichtaufgabe werden!


Politik | Nachricht vom 11.03.2021

Den Zusammenhalt der Gesellschaft nicht aus dem Blick verlieren

Gemeinsam mit dem arbeits- und sozialpolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel, tauschte sich die FDP Westerwald mit der Geschäftsführung der Zoth GmbH & Co. KG aus Westernohe über aktuelle Bedürfnisse des Mittelstandes aus.


Politik | Nachricht vom 11.03.2021

Digitale Perspektive für heimischen Einzelhandel nutzen

Die CDU-Kreistagsfraktion Westerwald unterstützt die Aktivitäten der Wäller Markt Genossenschaft zum Aufbau einer digitalen Plattform für den regionalen Einzelhandel. Dies wurde bei einer Videokonferenz in der Reihe „Impulse digital“ deutlich mit Wendelin Abresch und Andreas Giehl als Gäste.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.03.2021

evm freut sich über zwei Auszeichnungen

Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) freut sich über gleich mehrere Auszeichnungen: Erneut wurde das Unternehmen mit dem Siegel Top-Lokalversorger für Strom und Gas ausgezeichnet.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.03.2021

Was tun bei untergeschobenen Strom- oder Gasverträgen?

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt vor unerwünschten Anrufen durch Energieversorger: Die Anruferinnen und Anrufer bieten am Telefon vermeintlich günstige Strom- und Gasverträge an. Oftmals geschieht der Anruf zudem ohne Einwilligung der Verbraucherinnen und Verbraucher.


Sport | Nachricht vom 11.03.2021

Mit kleinem Kader beim Spitzenreiter unterlegen

Mit nicht einmal mehr drei kompletten Reihen musste die EG Diez-Limburg die schwere Reise zum Spitzenreiter Hannover Scorpions antreten. Der Ligaprimus setzte sich am Ende wenig überraschend mit 7:2 (0:0, 3:1, 4:1) durch.


Kultur | Nachricht vom 11.03.2021

Kreis-Volkshochschule startet online in das neue Semester

Im gesamten Westerwaldkreis ist das öffentliche Leben stark eingeschränkt und auch alle Präsenzkurse der Kreis-Volkshochschule Westerwald e. V. (Kvhs) mussten abgebrochen werden. Das ist für die Kvhs unter anderem ein Grund die Digitalisierung zu forcieren.


Kultur | Nachricht vom 11.03.2021

Ostern im Glas

Das Landschaftsmuseum ist wieder geöffnet! Nach Voranmeldung und unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen dürfen endlich wieder Besuche stattfinden. Führungen und Veranstaltungen mit Gruppen sind noch nicht möglich, so auch nicht das geplante Mitmachprogramnm „Ostern früher“ – Vom Waremus, Heringen und Weißmus“.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Westerwälder Rezepte: Knoblauchsuppe und Knoblauchbutter

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Knoblauchsuppe und Knoblauchbutter. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Tief Klaus bringt stürmische Zeiten in den Westerwald

Der erste Sturm des Jahres steht vor unserer Haustür. Die Tage des relativ schwachwindigen Wetters sind gezählt. Die Wetterlage stellt sich nun grundlegend um und zwar hin zu einem wechselhaften und sehr windigen Witterungsabschnitt, teilt der Deutsche Wetterdienst mit.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Amtsgericht Montabaur verurteilt Drogendealer

Zum Aufruf kam unlängst beim Amtsgericht Montabaur ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Angeklagt war ein aus Somalia stammender Asylbewerber im Alter von 26 Jahren, dem vorgeworfen wurde, in Ransbach-Baumbach mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben, um diese gewinnbringend weiterzuverkaufen.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Ferienbetreuungsmaßnahmen in den Sommerferien 2021

Ferienbetreuung des Jugendzentrums Hachenburg vom 19. Juli 2021 bis 30. Juli 2021: Auch in diesem Jahr veranstaltet das Jugendzentrum Hachenburg seine bekannte und beliebte Ferienbetreuung.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert sinkt leicht

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Mittwoch, den 10. März insgesamt 4.657 (+27) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 173 aktiv Infizierte.


Region | Nachricht vom 10.03.2021

Verkehrsunfall mit 19-jährigem Motorradfahrer

Im Bereich der Autobahnauffahrt Frankfurt kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Motorrad, weil der Autofahrer den Kradfahrer übersehen hatte. Dieser wurde verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

Kommunale Jugendarbeit wird vom Land unterstützt

Die Verbandsgemeinde Hachenburg erreichte ein Förderbescheid des Landesjugendamtes, dass für das erneut aufgelegte Projekt „Mobile aufsuchende Kinder- und Jugendarbeit sowie kulturelle Jugendarbeit zur Förderung von Kreativität und jugendspezifischer Kultur“ eine Zuwendung von 12.300 Euro gewährt wird.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

FDP: Politik muss die Realität von Beschäftigten im Auge behalten

Auf Einladung der FDP Westerwald konnte gemeinsam mit dem arbeits- und sozialpolitischen Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel, ein Austausch mit Henning Funke, Geschäftsführer des Verbands des Rheinischen Bäckerhandwerks, organisiert werden.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

Landesmittel für den Neubau eines Gerätelagers in Willmenrod

Auf Anfrage des Abgeordneten Hendrik Hering teilte der Staatsminister des Inneren, für Sport und Infrastruktur, Roger Lewentz, mit, dass Willmenrod für den Neubau eines Gerätelagers beim Sportplatz mit einem Zuschuss von knapp 60.000 Euro aus dem Investitionsstock 2021 rechnen kann.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

Verbandsgemeinde Hachenburg tritt in die Pedale

Mit 74 Aus- und Neubaustrecken wurde mit dem Radverkehrskonzept der Verbandsgemeinde Hachenburg eine ambitionierte und umfassende Grundlage erarbeitet, mit der in kommenden Jahren aktiv die Verkehrswende vor Ort mitgestaltet werden wird.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

„Frühjahrsputz“ am Abenteuerspielplatz am Dreifelder Weiher

In den letzten Wochen ist schon einiges am Abenteuerspielplatz passiert. Mitarbeiter des Bauhofes der VG Hachenburg haben eine Vielzahl von Spielgeräten repariert und der neue „Motorik- Parcours“ wird nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen.


Politik | Nachricht vom 10.03.2021

Ortsgemeinderat Caan beschloss Forstwirtschaftsplan

In der Sitzung am 25. Februar 2021 stand die Entscheidung über den Forstwirtschaftsplan für 2021 an. Nach ausführlicher Erläuterung der Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr und der Planungen für das laufende Jahr durch Revierförster Eckhard Niebisch, beschloss der Ortsgemeinderat den Forstwirtschaftsplan.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.03.2021

Warum stellt Hachenburger genau jetzt auf ein neues Flaschengebinde um?

Die Westerwald-Brauerei hat mit hohen Investitionen die Brauerei zukunftsfest gemacht und ein komplett neues Flaschengebinde mit Kasten auf den Markt gebracht: die neue Hachenburger Drittel – so nennen die Hachenburger Brauer ihre neue 0,33 Liter-Flasche im 20er-Kasten – die künftig die Bügelflasche ersetzen wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.03.2021

Landräte unterstützen Westerwälder Grünlandstrategie

Wiesen und Weiden prägen heute in weiten Teilen den Westerwald und haben viele positive Funktionen für Umwelt, Klima und Landwirtschaft. Doch ihr Erhalt ist keineswegs selbstverständlich.


Vereine | Nachricht vom 10.03.2021

Erstes Kind erhält Baum im MUTABOR-eigenen Wald

Für jedes Kind, das in eine MUTABOR Pflegefamilie, Sozialpädagogische Lebensgemeinschaft oder Wohngruppe einzieht, lässt der gemeinnützige Jugendhilfeträger seit diesem Jahr einen Baum pflanzen.


Werbung