Werbung

Nachricht vom 03.06.2022    

Ökumenischer Open Air Gottesdienst auf dem Alten Markt

Zu einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Alten Markt unterhalb der Schlosskirche in Hachenburg laden die Evangelischen Kirchengemeinden Hachenburg und Altstadt und die katholische Pfarrei Maria Himmelfahrt am Pfingstmontag, den 6. Juni um 10 Uhr ein.

Foto: Peter Bongard

Hachenburg. Mitwirkende sind Pfarrer Yannik Steffens, Pfarrer Karl-Heinz Schell und Diakon Michael Krämer. „Im Anschluss ist ein Imbiss sowie pfingstfröhliches Beisammensein geplant“, teilt Pfarrer Steffens mit.


Mehr dazu:   Veranstaltungen heute im Westerwald   Kirche & Religion  
Lokales: Hachenburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Gesundheitsfachberufe: Auszubildendenzahlen steigen dank Schulgeldfreiheit

Mainz/Region. "Am Geld darf eine Ausbildung nicht scheitern", betonte Lana Horstmann, arbeitsmarkt- und sozialpolitische ...

Machtvolle Kundgebung in Montabaur für Demokratie, Toleranz und Vielfalt

Montabaur. Auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur herrschte eine bemerkenswert friedliche, entspannte Stimmung, trotz ...

Klinikreform bilanziert/Teil 2: Für AK-Betriebsrätin auch "Schließung" nicht vom Tisch

Altenkirchen. Nicht nur aus Sicht der Mitglieder des Betriebsrates des DRK-Krankenhauses Altenkirchen, sondern auch für weite ...

Alkoholisierter Fahranfänger kracht in Oberelbert in zwei Bäume - Ein Verletzter

Oberelbert. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 2.10 Uhr in der Stelzenbachstraße in Oberelbert. ...

Schwerer Verkehrsunfall bei Berzhahn: Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrzeugführer

Berzhahn. Gegen 2.35 Uhr wurden die alarmierten Einsatzkräfte zu einem gemeldeten Unfall auf der Kreisstraße 92 bei Berzhahn ...

Kiebitz gekürt zum Vogel des Jahres 2024: Stark gefährdeter Luftakrobat in Fokus gerückt

Hundsangen/Region. Fast 120.000 Bürger haben ihre Stimme bei der vierten öffentlichen Vogelwahl abgegeben. Der Kiebitz konnte ...

Weitere Artikel


Sexuelle Belästigung? Zurückgetretener Bezirksdekan Roth nimmt Stellung

Region. Die Kuriere hatten über die Anschuldigungen bereits hier berichtet. Lesen Sie im Folgenden die Stellungnahme von ...

Aufstieg und Niedergang eines Global Players

Westernhohe. Die Einführung der Containertransporte ließ den internationalen Warenaustausch in den 1960/1970er Jahren explosionsartig ...

Frontalzusammenstoß auf der L318 bei Montabaur: Beide Fahrer verletzt

Montabaur. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in einem Kurvenbereich zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei sich ...

Ausflugsziel zum Baden und Staunen: Klosterruine Seligenstatt und Secker Weiher

Seck. Wer im Sommer einen Ausflug mit Abwechslung plant, der sollte sich die Klosterruine Seligenstatt vornehmen und im Anschluss ...

Moderne Schatzsuche via GPS: So gelingt der Einstieg ins Geocaching

Region. Geocaching ist ein bisschen wie Schnitzeljagd oder eine Art moderne Schatzsuche: Überall auf der Welt verstecken ...

Schloss Friedewald wird bald aus Dornröschenschlaf wachgeküsst

Friedewald. Verwunschene Fabelwesen, Feuershows, Infotainment, kulinarische Genüsse der besonderen Art, Kinderschminken, ...

Werbung