Werbung

Nachricht vom 02.06.2022    

Flugplatzfest des FSV Ailertchen

Am Pfingstsonntag den, 5. Juni, lädt der FSV "Glück Auf" Ailertchen wieder zu einem Flugplatzfest ein. Den ganzen Tag werden Rundflüge über unseren schönen Westerwald angeboten.

Foto: Privat

Ailertchen. Die Fallschirmspringer von SkyConcept können bei klarem Flugwetter ebenso bestaunt werden, wie die Vielzahl von verschiedenen Flugmodellen unserer Modellfluggruppe die an diesem Tag ebenfalls ein Einsatz ist und ihre Modelle vorführt. Wer Lust auf einen Rundflug mit einem Hubschrauber bekommt kann diesen bei Rainer Meutsch und seiner Stiftung Fly&Help vor Ort buchen. Zum Fly-In sind Piloten aus befreundeten Vereinen eingeladen. Ab 11:30 Uhr werden verschiedene Grillspezialitäten, sowie verschiedene Getränke auf unserer Besucherterrasse angeboten.

Der FSV Ailertchen freut sich über Ihren Besuch.


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Westerburg & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Westerburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kurz berichtet


Sachbeschädigung in Hachenburg

Hachenburg. Die Leuchten wurden hierbei mutwillig aus der Deckenverkleidung gerissen, wodurch ein nicht unerheblicher Schaden ...

Dialog-Bus der SPD-Bundestagsfraktion in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Dienstag, 28. Juni, in der Zeit von 9:30 bis 12 Uhr haben interessierte Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg im Juni 2022



Limburg. Es referiert Rechtsanwalt Jans-Jörg Metz. Wegen der Corona-Pandemie wird darum gebeten, das Pfarrheim nur mit Mund- ...

Fernlernen bei der IHK-Akademie Koblenz: einfach und flexibel

Koblenz. Die Prüfungsvorbereitungen gelten für Personalfachkaufleute, Industriefachwirte, Wirtschaftsfachwirte und Fachwirte ...

Kabelfehler verursachen Stromausfall in Bendorf und Nauort

Nauort. Ursache waren zwei Kabelfehler, die jeweils einen Kurzschluss auslösten. Schon nach 13 Minuten konnte Nauort wieder ...

Filmreif - Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Am 13. Juni zeigt das Cinexx Hachenburg „Die wundersame Welt des Louis Wain“ (Biografie/Drama, Länge 111 Minuten). ...

Weitere Artikel


Baubeginn des neuen Dorfladens in Merkelbach

Merkelbach. Mit Landesmitteln zur Dorferneuerung gefördert konnte Hendrik Hering bereits die ersten Fortschritte des Bauvorhabens ...

CDU-Impulse informieren über künftige Heizsysteme im Westerwald

Montabaur. CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Stephan Krempel machte zu Beginn die Aktualität des Themas angesichts des Ukrainekrieges ...

In Dreikirchen wurde illegal Asbest entsorgt

Dreikirchen. Anhand der vorgefundenen Menge gehen die Ermittlungsorgane davon aus, dass es sich um die Dacheindeckung eines ...

Kreisverwaltung führt Impfangebot für Ukrainer fort

Montabaur. Um auf den Bedarf zu reagieren, bietet das Gesundheitsamt seit März jeden Freitag eine niederschwellige Möglichkeit ...

Von Regen bis Sonnenschein – ein Pflanztag für alle Sinne

Enspel. Große, hohe Beete waren für die Aktion vorbereitet worden. Und das sah schon mal an sich prächtig aus. Wollziest, ...

Nentershausen: Teenager aus VG Montabaur und VG Diez besprühten Einkaufsmarkt

Nentershausen. Durch Zeugenhinweise konnten die eingesetzten Kräfte der Polizeiinspektion Montabaur vier Jugendliche in der ...

Werbung