Werbung

Nachricht vom 02.06.2022    

Unfall auf L318 zwischen Montabaur und Großholbach

Auf der L318 hat sich am frühen Donnerstagnachmittag (2. Juni) ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Die Fahrbahn war zwischenzeitlich gesperrt. Mittlerweile ist die Unfallstelle geräumt.

Fotos: Ralf Steube

Region. Es wird nachberichtet. (Stand: 15 Uhr) (ddp)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Westerwaldkreis mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Montabaur & Umgebung

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Haiderbacher Feuerwehr feierte 10-jähriges Jubiläum der Bambini-Feuerwehr und die Olympics

Wittgert. Fangen wir mit den "Haiderbächer Olympics" an: Die "Olympischen Spiele" an der Haiderbach sind inzwischen so beliebt, ...

Einbruch in Willroth: Polizei sucht Zeugen

Willroth. Am späten Nachmittag des 25. Mai erlebte die beschauliche Gemeinde Willroth im Landkreis Neuwied einen Wohnungseinbruchsdiebstahl. ...

Unter Alkoholeinfluss: 21-Jähriger verursacht Verkehrsunfall in Emmerichenhain

Rennerod. Heute Morgen um 8 Uhr kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Pkw auf der Siegener Straße. Laut Polizeidirektion ...

24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring: Polizei Koblenz informiert über Verkehrssituation

Koblenz/Region. Das prestigeträchtige, mehrtägige Motorsportevent des 24-Stunden-Rennens wird am nächsten Wochenende (vom ...

Eilmeldung: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 zwischen Ransbach-Baumbach und Dierdorf

A3/Deesen. Um 16.18 Uhr ereignete sich auf der A3 in Fahrtrichtung Köln ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Ransbach-Baumbach ...

Zerstochene Reifen und zerkratzter Lack: Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen in Hattert

Hattert-Laad. Ein roter und ein weißer Ford standen in der Hauptstraße von Hattert, im Ortsteil Laad, als sie Ziel eines ...

Weitere Artikel


Kleiner Wäller Hessentageswanderweg in Herborn

Herborn. Während die meisten der Kleinen Wäller Wandertouren im Westerwald mitten durch die Natur gehen, kommen Wandernde ...

Caritas Westerwald-Rhein-Lahn bildet Menschen aus arabischem Raum zu Pflegekräften aus

Region. Die Hauptpersonen durften bei der kleinen Pressepräsentation natürlich nicht fehlen: Nicht alle der insgesamt 38 ...

Nach Vorwürfen sexueller Belästigung: Westerwälder Bezirksdekan Roth tritt zurück

Region. Diese Berichterstattung in "Christ & Welt" hatte die katholische Kirche im Westerwald aufgewühlt. Ende Mai hatte ...

Unfall: Bundesstraße 414 zwischen Altenkirchen und Herborn gesperrt

Hier lesen Sie den Nachbericht samt Fotos.

Region. Es wird nachberichtet. Ein Reporter der Kuriere ist vor Ort. (Stand: ...

Alpen Film Festival kollaboriert mit Domink Eulberg im Westerwald

Neitersen/Hachenburg/Bad Tölz: Mit zwei der besten Alpinisten durch die sechs großen Nordwände der Alpen. Extremskifahren ...

Lego We Do 2.0 Workshop für Kids

Höhr-Grenzhausen. Die Teilnehmer bauen aus dem Lego Baukasten Schritt für Schritt einen Lego Roboter mit einem Motor und ...

Werbung