Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 45448 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455


Politik | Nachricht vom 04.03.2021

Was Sie zur Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz wissen müssen

Rheinland-Pfalz wählt am 14. März nach fünf Jahren einen neuen Landtag. Wer liegt in den Umfragen vorne, welche Kandidaten stehen im heimischen Wahlkreis zur Wahl und wie setzt sich der Landtag eigentlich zusammen? Wir geben einen Überblick über alles Wissenswerte rund um die Landtagswahl.


Politik | Nachricht vom 04.03.2021

CDU-Kreistagsfraktion für ganzheitliches Gesundheitskonzept

Der Ausschuss für Soziales, Gleichstellung und Gesundheit des Westerwälder Kreistages hat unter Vorsitz der Kreisbeigeordneten Gabriele Wieland über die von CDU und SPD eingebrachten Anträge zur Ärztlichen Versorgung beraten. Entscheidungen sollen in der nächsten Kreistagssitzung getroffen werden.


Politik | Nachricht vom 04.03.2021

Mittwoch Digtal: „Unser Wald von morgen“

„Das Sterben unserer Wälder lässt niemanden kalt - schon gar nicht mich“, mit diesen Worten lädt Hendrik Hering, ehemaliger Mainzer Forststaatssekretär, zu seiner nächsten digitalen Runde ein am Mittwoch, 10. März um 18 Uhr.


Politik | Nachricht vom 04.03.2021

Kinderstadtdirektor soll Interessen der Kinder vertreten

Kinder an die Macht – das könnte in Hachenburg bald Realität werden in Form von Kinder- und Jugendstadtdirektoren. Mit den innovativen neuen Posten soll auf die Belange und Interessen der jüngeren Löwenstadt-Bürger eingegangen und diese aktiv in Entscheidungsprozesse mit eingebunden werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.03.2021

2021 wieder mit positiver Konsumentwicklung zu rechnen

Für das Jahr 2021 kann mit einer positiven Konsumentwicklung gerechnet werden. Das legen jedenfalls der Konsumklimaindex und das Konsumbarometer nahe, die sich nach einer schweren Talfahrt wieder erholen. Jetzt ist es für viele Haushalte sinnvoll, einen Schnellkredit als Zwischenlösung zu wählen. Damit die Konsumentwicklung in Rheinland-Pfalz weiterhin positiv bleibt, ist jedoch eine erfolgreiche Impfstrategie erforderlich. Der Online Handel profitiert zwar von der Krise, insgesamt leidet die Wirtschaft jedoch unter der Pandemie. Es bleibt abzuwarten, ob die neuen Gewohnheiten der Konsumenten auch in Zukunft bleiben werden.


Sport | Nachricht vom 04.03.2021

Bayerisches Wochenende für die Deichstadtvolleys

Am Samstag um 19 Uhr stellen sich die Roten Raben Vilsbiburg II beim Tabellenführer vor, am Sonntag um 16 Uhr dann der TV Altdorf. In beiden Partien dürfen die Deichstadtvolleys als Favoritinnen gelten.


Kultur | Nachricht vom 04.03.2021

„Zeigt her eure Künste!“

Musiker, Kabarettisten und Dichter, Solisten, Chöre, Bands und Comedians hergehört! Die Hachenburger KulturZeit veranstaltet einen Wettbewerb für regionale Künstlerinnen und Künstler.


Kultur | Nachricht vom 04.03.2021

Spirituelles Festival wird verschoben

Aufgrund der Pandemie verschiebt die Hachenburger KulturZeit das Spirituelle Festival „Frühlingserwachen“ noch einmal um ein Jahr. Neuer Termin für die beliebte Veranstaltung ist die Zeit vom 28. April bis zum 1. Mai 2022.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Westerwälder Rezepte: Eieromelette mit Pilzen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Eieromelette mit Pilzen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Im Sommer nach Schweden reisen

Zwei Wochen Abenteuer in malerischer Kulisse: Die ökumenische Jugendkirche Way to J lädt junge Menschen zwischen 13 und 18 Jahre zu einer Sommerfreizeit nach Schweden ein. Vom 4. bis zum 17. August reisen die Jugendlichen mit einem zehnköpfigen Betreuerteam nach Südschweden.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Brand im Schlafzimmer: Person verletzt, Wasserbett leer

In der Nacht zu Mittwoch, den 3. März 2021 wurden die Feuerwehren aus Bellingen, Langenhahn und Hintermühlen gegen 1:33 Uhr zu einer Brandnachschau in ein Wohnhaus nach Bellingen alarmiert.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Der 3. März ist Tag des Artenschutzes

Der Zoll leistet einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tiere und Pflanzen, denn weltweit sind heute rund 5.800 wild lebende Tierarten und 30.000 Pflanzenarten vom Aussterben bedroht.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert stabil

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Mittwoch, den 3. März insgesamt 4.549 (+24) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 181 aktiv Infizierte.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Frühlingserwachen steht unter gesetzlichem Schutz

Morgendliche Balzgesänge zeigen an: In Kürze beginnt mit Erwachen des Frühlings wieder die Brutzeit der Vögel. Aus diesem Grund stellt der Gesetzgeber Gehölze in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September unter Schutz.


Region | Nachricht vom 03.03.2021

Polarluft löst subtropische Luft im Westerwald ab

Die letzten Tage war es noch recht angenehm in der Sonne. Dort, wo es windstill war, konnte man sogar im Westerwald nachmittags draußen Kaffee trinken. Damit ist es nun erst einmal vorbei.


Politik | Nachricht vom 03.03.2021

Schulen sind mehr als bloß Lernorte

In der Coronapandemie mit den besonderen Regeln für das gesamte, gesellschaftliche Leben nimmt die Bewältigung des Schulalltags für die Erziehenden, die Lehrenden und natürlich für die Schülerinnen und Schüler ganz besonderen Raum ein.


Politik | Nachricht vom 03.03.2021

Landtagswahl: Die Kandidierenden für den Wahlkreis 6 vorgestellt

Insgesamt sieben Kandidierende treten im Wahlkreis 6 (Montabaur) zur Landtagswahl an. Was treibt Jenny Groß (CDU), Caroline Albert-Woll (SPD) und die anderen Bewerber an? Antworten gaben die Kandidierenden in unseren Vorstellungen, die wir an dieser Stelle für die Leser zusammenfassen.


Politik | Nachricht vom 03.03.2021

Politische Gift-Spritzen sind gefährlich

Der Wahlkampf um die Nachfolge des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hachenburg, Peter Klöckner, läuft auf Hochtouren. Für nicht weniger Aufmerksamkeit sorgt der Kampf um frühzeitige Impftermine.


Politik | Nachricht vom 03.03.2021

DGB Kreisverband Westerwald befragt Kandidat/innnen für die Landtagswahl

„Da es in diesem Jahr keine Möglichkeit gibt, sich mit den Kandidat/innen unserer Wahlkreise und ihren Zielen auf größeren Veranstaltungen vertraut zu machen, haben wir sie schriftlich befragt“, berichtet Helmut Glöckner, Vorsitzender des DGB Kreisverbandes Westerwald.


Politik | Nachricht vom 03.03.2021

Zuschuss für die Sanierung des Umkleidegebäudes in Wirges

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestag hat heute, 3. März 2021 weitere 200 Millionen Euro Investitionszuschüsse in sanierungsbedürftige Sportanlagen freigegeben. Bei dieser Förderperiode wird das Umkleidegebäude in Wirges mit 472.000 Euro aus Bundesmitteln rechnen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.03.2021

Frische Brötchen gibt’s weiterhin im Zentrum

Das Geschäftszentrum der Einkaufsstadt Hachenburg hat sich in die Saynstraße verlagert. Trotzdem hält sich die Traditionsbäckerei Latsch in der schönen Innenstadt.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.03.2021

Sonne beschert ein gutes Energiejahr

Die evm konnte 2020 insgesamt 81,6 Millionen Kilowattstunden Ökostrom selbst erzeugen. Ertragsreichster Tag war der 20. April.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.03.2021

EVM stellt an Tankstellen auf Biogas um

Erdgas ist als Antrieb für Fahrzeuge eine gut erprobte und günstige Alternative. Im Vergleich zu Benzin oder Diesel wird deutlich weniger CO2 ausgestoßen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.03.2021

Geburten steigen im Westerwald – mit einer Baby-Party den Familiennachwuchs feiern

Die Geburtenrate im Westerwald ist im Jahr 2020 deutlich gestiegen. Laut einer aktuellen Statistik ist die Geburtenrate mit 1,39 Kinder pro Frau etwas höher als der Durchschnitt in Rheinland-Pfalz. So hat sich die Einwohnerzahl in vielen Gemeinden und Stadtkreisen im Westerwald etwas erhöht. Das freudige Ereignis der Geburt feiern werdende Eltern am liebsten mit einer ausschweifenden Baby-Party. Hier werden Verwandte und Freunde der Familie zusammengetrommelt, um den Familiennachwuchs gebührend zu feiern. Doch bedeutet eine Baby-Party für Eltern auch eine Menge Arbeit. Von dem Verschicken von Einladungskarten, der Dekoration der Location bis hin zur Auswahl eines Mottos, müssen eine Menge organisatorische Aufgaben erledigt werden.


Sport | Nachricht vom 03.03.2021

Eisbären müssen zwei Abgänge verzeichnen

Egal, wie und ob die aktuelle Saison für Fußball-Oberligist Sportfreunde Eisbachtal nach der coronabedingten Zwangspause enden wird: Die Eisbären treiben bereits die Planungen für die kommende Runde ligaunabhängig voran.


Sport | Nachricht vom 03.03.2021

Rockets verlieren deutlich in Rostock

Das war nix! Die EG Diez-Limburg verliert am Dienstagabend bei den Piranhas in Rostock mit 0:7 (0:2, 0:3, 0:2) und kann zu keinem Zeitpunkt an die zuletzt guten Leistungen anknüpfen. Die Rockets lassen damit beim Tabellenvorletzten wichtige Punkte im Kampf um die (Pre)Playoffs liegen.


Region | Nachricht vom 02.03.2021

Ab 4. März Besuch im Zoo Neuwied wieder möglich!

Alle Besucher (auch Jahreskartenbesitzer und Fördervereinsmitglieder) müssen vorher online einen Zeitraum für den Zoobesuch buchen. Dabei muss der Tag sowie ein Zeitraum für den Eintritt in den Zoo ausgewählt werden.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Landtagswahl: Die Kandidierenden für den Wahlkreis 1 vorgestellt

Insgesamt fünf Kandidierende treten im Wahlkreis 1 (Betzdorf/Kirchen) zur Landtagswahl an. Was treibt Michael Wäschenbach (CDU), Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) und die anderen Bewerber an? Antworten gaben die Kandidierenden in unseren Vorstellungen, die wir an dieser Stelle für die Leser zusammenfassen.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Horst Kapp seit 50 Jahren engagierter Sozialdemokrat

Eine Ehrung der besonderen Art konnten Hendrik Hering und Johan Simon am 1. März vornehmen: Horst Kapp aus Gehlert, der seit ein paar Jahren in Hachenburg lebt, begleitet die Hachenburger Sozialdemokraten bereits seit 50 Jahren und freute sich sehr über die Glückwünsche und die Ehrenurkunde.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Videokonferenz mit Julia Klöckner: Der Wald im Mittelpunkt

In einer vom CDU-Landtagskandidaten Janick Pape moderierten Videokonferenz hat Bundesministerin Julia Klöckner zu den Ergebnissen der jüngst veröffentlichten Waldzustandserhebung und der finanziellen Unterstützung für die kommunalen und privaten Waldbesitzer Stellung genommen.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Inklusionsarbeit muss Prinzip werden

Zusätzliche Aktivitäten zur Inklusionsarbeit haben Stadtbürgermeister Stefan Leukel und Citymanagerin Timea Zimmer mit Mario Habrecht und Ralf Deelsma von der Gemeinnützigen Gesellschaft für Behindertenarbeit mbH (kurz: GFB) erörtert.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Ausbau der B 414 geht in die nächste Runde

Die Arbeiten am dritten Fahrstreifen der B 414 bei Nister mit einem Bauvolumen von rund 2,7 Millionen Euro beginnen noch in diesem Jahr.


Politik | Nachricht vom 02.03.2021

Landtagswahl: Die Kandidierenden für den Wahlkreis 5 vorgestellt

Insgesamt sieben Kandidierende treten im Wahlkreis 5 (Bad Marienberg/Westerburg) zur Landtagswahl an. Was treibt Janik Pape(CDU), Hendrik Hering (SPD) und die anderen Bewerber an? Antworten gaben die Kandidierenden in unseren Vorstellungen, die wir an dieser Stelle für die Leser zusammenfassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.03.2021

Existenzgründung in der Gastronomie: Wer ein Restaurant eröffnen will, braucht ein gutes Konzept

Seit Beginn der COVID-19-Krise leidet die Gastronomie. Der Betrieb war nur eingeschränkt möglich oder auf To-Go-Ausgaben reduziert. Das klingt nicht nach dem besten Timing, um ein Restaurant zu eröffnen. Doch tatsächlich sind aufgrund einiger bedauernswerter Schließungen Ladenlokale an angesagten Standorten frei geworden. Teilweise lassen die Eigentümer bei Pacht oder Miete sogar ein wenig nach, sodass Betreiber die schwere Zeit überstehen. Außerdem gibt der derzeitige Stillstand Gründern die Möglichkeit, Konzept und Businessplan ausgiebig durchzuspielen.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2021

NI kritisiert Kahlschlag im Helferskirchener Buchenforst

Im Helferskirchener Gemeindewald wurde ein etwa zehn Hektar großer, älterer Buchenbestand radikal durchforstet und letztlich so stark dezimiert, dass nur noch eine große Kahlfläche mit von Erntemaschinen zerfurchten Böden zurückgeblieben ist.


Vereine | Nachricht vom 02.03.2021

Spende für die Westerwälder Seenplatte

Im November 2020 übergab Olaf Gstettner, der Leiter des Hotels Zugbrücke Grenzau GmbH, Vertretern des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) eine großzügige Spende für die NABU-Stiftung Nationales Naturerbe zur Verwendung für die Westerwälder Seenplatte.


Region | Nachricht vom 01.03.2021

Sicher und gesund im Wahllokal?

Wenn am 14. März in Rheinland-Pfalz Landtagswahlen sind, werden – auch in Zeiten der Corona-Pandemie – wieder zahlreiche Wahlhelfende im Einsatz sein. Denn neben der Stimmabgabe durch die Briefwahl haben Bürgerinnen und Bürger auch wieder die Möglichkeit, ihre Stimmen in Wahllokalen abzugeben.


Region | Nachricht vom 01.03.2021

Kita-App beendet Zettelwirtschaft

Ab 1. März informiert die KiTa Sonnenschein in Selters ihre Familien mit der Kita-Info-App. Nachrichten und Termine kommen kostenlos und ohne Werbung auf das Smartphone der Eltern.


Region | Nachricht vom 01.03.2021

Was kann Tagespflege leisten?

Tage in liebevoller Gesellschaft für Senioren und eine Entlastung für pflegende Angehörige.


Region | Nachricht vom 01.03.2021

Heuschnupfen und Pollenallergie: Erste Hilfe aus Apotheke und Natur

Frühling ist Pollenzeit. Immer mehr Menschen leiden zur Blütezeit an Heuschnupfen mit juckenden, tränenden Augen, einer laufenden Nase, Schnupfen und einem Kratzen im Hals. Wir haben ein paar Tipps, wie man mit effektiven Mitteln aus der Apotheke oder mit natürlichen Hilfsmitteln die lästige Pollenallergie in den Griff bekommt.


Politik | Nachricht vom 01.03.2021

Bundeswaldprämie an VG Selters für nachhaltige Wiederbewaldung

Die Auswirkungen des Klimawandels, der extremen Trockenheit und des hartnäckigen Schädlingsbefalls haben den Wäldern in Deutschland in den letzten drei Jahren stark zugesetzt. Insbesondere die Westerwaldregion ist von diesen Problemen stark betroffen, die Schäden kaum zu übersehen.


Politik | Nachricht vom 01.03.2021

Studie untersucht Übertragungsrisiko von COVID-19 in Schulen und Kitas

Seit dem Ende der Sommerferien in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr untersucht eine Studie unter der Leitung von Epidemiologen des Landesuntersuchungsamtes (LUA), wie viele weitere Infektionen ein Corona-Fall an Schulen und Kitas im Schnitt nach sich zieht.


Politik | Nachricht vom 01.03.2021

Neues Format zur psychiatrischen Versorgung in der Pandemie

"Aus der lange andauernden Corona-Krise droht im Westerwald eine soziale Krise zu werden! Sowohl ältere Menschen und chronisch Kranke wie beispielsweise auch Pflegebedürftige, Einkommensschwache und Menschen mit Behinderung drohen im weiteren Verlauf der Pandemie abgehängt zu werden."


Politik | Nachricht vom 01.03.2021

Verbände-Allianz: „Wiederkehrende Beiträge werden richtig teuer“

Bis Ende 2023 soll die Umstellung auf wiederkehrende Straßenausbaubeiträge von den Kommunen in Rheinland-Pfalz umgesetzt werden. Doch eine Verbände-Allianz, zu der auch der Steuerzahler-Bund gehört, ist dagegen. Als neuen Beweis für die Ablehnung zieht die Gemeinschaft nun ein Gutachten des wissenschaftlichen Diensts des Landtags heran.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.03.2021

Bedarf an qualifizierten Fachkräften wird wieder steigen

Ausländische Fachkräfte sind seit langem ein Hoffnungsschimmer für deutsche Unternehmen – angesichts immer weniger qualifizierter Arbeitskräfte auf dem deutschen Arbeitsmarkt und gleichzeitig steigender Beschäftigungsabsichten.


Vereine | Nachricht vom 01.03.2021

Jubiläum der Spielvereinigung Horbach wird auf 2022 verschoben

Aus 100 + 1 werden 102: Die Spielvereinigung Horbach muss das große Jubiläum erneut um ein Jahr verschieben. Im letzten Jahr hofften die Verantwortlichen noch, dass sich die ‚Corona-Lage‘ stabilisiert und sogar auch wieder normalisiert.


Vereine | Nachricht vom 01.03.2021

„Erste Hilfe“ für Schwarzhalstaucher & Co.

Der Dreifelder Weiher ist für Wasservögel ein besonders wertvolles Brutgebiet an der Westerwälder Seenplatte. So brüten hier zwei in Rheinland-Pfalz sehr seltene Arten: der Rothals- und der Schwarzhalstaucher.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.03.2021

Entspannung für unterwegs – mit CBD Diffuser Pens

Wer Cannabis hört denkt im ersten Moment an Drogen. Tatsächlich ist Cannabis in Deutschland nicht legal. Allerdings wurde die Pflanze erst kürzlich von der Liste der gefährlichsten Drogen gestrichen. Was jedoch nicht jeder weiß: Die Cannabispflanze besteht aus mehr als 100 Cannabinoiden. Unter diesen befindet sich nur ein einziges Cannabinoid, nämlich THC, das berauschend wirkt und der Pflanze damit ihren schlechten Ruf eingebracht hat. Wer sich jedoch eingehend mit Cannabis beschäftigt wird bald merken, dass es sich dabei sogar um eine Heilpflanze handelt. Die gute und teilweise heilende Wirkung der Hanfpflanze wird immer mehr geschätzt und kommt teilweise sogar in der Medizin zum Einsatz. Ein Trend, der in den letzten Jahren aufgekommen ist und sich immer größerer Beliebtheit erfreut, ist CBD. Diesem Wirkstoff werden eine Reihe positiver Auswirkungen zugeschrieben.


Region | Nachricht vom 28.02.2021

Biohof Hachenburg: Garant für tierisches und menschliches Wohlergehen

Ein freundlicher Hund begrüßt schwanzwedelnd alle Besucher des Bioland-Hofs der Familie Mies, auch Sandra Köster, Vorständin der Regionalmarketing-Initiative „Wir Westerwälder“, die Kuriere und Wirtschaftsförderer Jörg Hohenadel, Spezialist für Natur-Genuss.


Region | Nachricht vom 28.02.2021

Weltgebetstag der Frauen 2021

Der Weltgebetstag der Frauen hat in Fehl-Ritzhausen eine lange Tradition. Über 100 Frauen kommen hier für gewöhnlich am ersten Freitag im März zusammen, um zusammen Gottesdienst zu feiern.


Region | Nachricht vom 28.02.2021

Autogenes Training und Muskelentspannung im Ev. Familienzentrum

Digitaler Kurs „Autogenes Training und Muskelentspannung“ mit Christel Borgmann-Strunk, Dipl. Soz. Arb., Gesundheits- und Ernährungsberaterin, Kursleiterin Autogen. Training und PME im Ev. Familienzentrum „Miteinander“ Hachenburg.


Region | Nachricht vom 28.02.2021

Instandsetzungsarbeiten an der Kalterbachtalbrücke bei Neuhäusel

Die Arbeiten im Inneren der Kalterbachtalbrücke wurden über den Winter ausgeführt, während mit der Fahrbahnsanierung erst jetzt bei entsprechender Witterung begonnen werden kann. Dazu wird voraussichtlich am Mittwoch dem 3. März 2021 die halbseitige Sperrung eingerichtet.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.02.2021

Corona-Pandemie weckt den Forschergeist

149 Schüler nahmen am Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ teil. Zahlreiche Erfolge für Schulen aus dem Westerwald, insbesondere die Montabaurer Gymnasien.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.02.2021

Oh, du starker Westerwald! - Wirtschaft im Westerwald ist Chefsache

Nach dem erfolgreichen Start des ersten Imagefilmes „Oh, du sympathischer Westerwald“ feierte am Donnerstag nun auch der 2. Film der „Wir Westerwälder“, der Gemeinschaftsinitiative der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und dem Westerwaldkreis, Premiere.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.02.2021

Friseure öffnen nach über zehn Wochen wieder

Seit Mitte Dezember befanden sind auch die Friseure und Hairstylisten im Lockdown. Diese dürfen nun nach über zehn Wochen ihren Betrieb wieder aufnehmen - unter strikten Hygienevorschriften.


Sport | Nachricht vom 28.02.2021

Junge Stuttgarterinnen fordern Deichstadtvolleys

Der VC Neuwied setzt seinen Siegeszug in der 2. Bundesliga Süd fort und besiegt die junge Mannschaft des Allianz MTV Stuttgart II nach 68 Minuten mit 3:0, festigen damit die Tabellenführung und darf sich Hinrundenmeister nennen.


Sport | Nachricht vom 28.02.2021

Skiverband Rheinland startet Homeschooling Sport

Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten. Durch den Ausfall des Sportunterrichtes in Zeiten von Corona wird der Skiverband Rheinland e.V. über das DSV Nordic aktiv AZ ein eigenes Homeschooling Sportportal für Schüler ins Leben rufen.


Kultur | Nachricht vom 28.02.2021

Buchtipp: „Highlander-Kochbuch“ von Fiona Bondzio

Die Highlands besitzen viele Freunde, die zurzeit leider weder Schottland bereisen, noch bei Festveranstaltungen mit Fans im Kilt um einen brodelnden Kessel sitzen können. Aber kochen wie die Highlander ermöglicht das Kochbuch mit einfachen Zutaten und Rezepturen.


Region | Nachricht vom 27.02.2021

Briefkasten beschädigt und Kanaldeckel ausgehoben - Zeugen gesucht

Vandalen waren in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sessenhausen unterwegs: Ein Briefkasten wurde mittels Feuerwerkskörpern beschädigt und zwei Kanaldeckel aus der Straße gehoben und auf die Fahrbahn gelegt. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 27.02.2021

Eine Million Euro für Hightech-Großgeräte Kardiologie

„Mit Herz und Technik“ – dieses Leitmotiv bringt das Engagement der Stiftung St. Vincenz-Hospital für eine ganzheitliche Patientenversorgung auf den Punkt. Jetzt wurde es im ganz großen Stil konkret: Die Stiftung fördert ein Großprojekt der Kardiologie des St. Vincenz-Krankenhauses.


Region | Nachricht vom 27.02.2021

Straßensperrungen im Raum Montabaur ab 1. März

In Montabaur wird am 1. März 2021 für etwa zwei Wochen die Kirchstraße im Einmündungsbereich der Elisabethenstraße wegen Pflasterarbeiten gesperrt. Außerdem wird die K168 zwischen Niederelbert und Montabaur voll gesperrt.


Region | Nachricht vom 27.02.2021

Programm des Jugend- und Kulturzentrums Hachenburg im März

Im März stehen digitale Aktionen auf dem Programm: „Yoga für Kids“ für Kinder von 7 bis 12 Jahren, „Showdown“ – live Escape Room für Jugendliche ab 13 Jahren, Comic–Workshop mit Alex Hötten für Interessenten ab 10 Jahre und die Osterferienbetreuung für Kids von 7 bis 12 Jahren.


Politik | Nachricht vom 27.02.2021

Breitbandausbau im Westerwald – Modelle für die Zukunft?

Die CDU-Kreistagsfraktion des Westerwaldkreises führt ihre Dialogreihe „Impulse Digital“ mit dem Thema „Breitbandausbau im Westerwald – Modelle für die Zukunft?“ als Videokonferenz fort.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.02.2021

Rechtsberatung für Existenzgründer

Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche Fragen. Viele Entscheidungen wollen getroffen werden: Von der Wahl der Rechtsform über die Namensgebung bis hin zur Ausgestaltung von Gesellschafterverträgen.


Vereine | Nachricht vom 27.02.2021

Vogel des Jahres: Horch mal, wer da singt

Zum meteorologischen Frühlingsanfang erklärt der NABU, welche Kandidaten der Vogelwahl schon zu hören sind. Die Abstimmung läuft noch bis 19. März.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

Gärten entsteinen und tolle Preise gewinnen

Steingärten sind pflegeleichter. Das war’s dann auch schon mit den Vorteilen des grauen Einerleis am Haus. Für die Artenvielfalt und Insekten sind diese Wüsten Gift. Denn um Nahrung und Nistplätze zu finden, brauchen Krabbeltiere nun einmal Pflanzen.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

Heidi Klums Models standen auf wackeligen Rollen

Als Roller Girls mit Hunden an den Leinen mussten die Models für Starfotografin Ellen von Unwerth auf dem roten Teppich posen. Das nächste Outfit bestand nur aus Schaumblasen.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

LFV stellt klar: Schnelltest-Einsatz muss freiwillig sein!

Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz (LFV) weist nach der massiven Kritik darauf hin, dass eine Beteiligung von Feuerwehrangehörigen an Schnelltest-Zentren zur Corona-Testung ausschließlich auf Basis einer freiwilligen Unterstützung außerhalb des eigentlichen Feuerwehrdienstes erfolgen kann.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

Eine neue Zooschule entsteht in Neuwied

Auch in schweren Zeiten geht es vorwärts. So auch im Neuwieder Zoo. Zum symbolischen Spatenstich trafen sich heute Bauherr, Förderverein, Geldgeber und die ausführende Tief- und Rohbaufirma.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

Verkehrsunfall mit drei Autos und zwei Verletzten

Bei der Ausfahrt aus einer Tankstelle in Müschenbach übersah ein Autofahrer einen bevorrechtigten PKW. Durch die Kollision der Fahrzeuge wurde eins in den Gegenverkehr abgewiesen. Dort wurden in einer weiteren Kollision beide Fahrer verletzt.


Region | Nachricht vom 26.02.2021

Unfall durch heruntergefallene Ladung - Zeugen-Aufruf

Durch von einem Anhänger heruntergefallene Ladung wurde auf der Landesstraße 313 in Höhe der Ortschaft Siershahn der Unterboden eines PKW beschädigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Werbung