Werbung

Anzeige | Ingelbach | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 16.05.2022    

Vatertag: "24h Grillen" in Ingelbach

ANZEIGE | Nach zwei Jahren Corona-Pause startet am Mittwoch, den 25. Mai, ab 18 Uhr das "24 h Grillen Vol.4"! Bei hoffentlich bestem Grillwetter können sich die Besucher nach Herzenslust an den sechs verschiedenen Grillständen sattessen oder auch häppchenweise durchprobieren.

Bei hoffentlich bestem Grillwetter können sich die Besucher nach Herzenslust an den sechs verschiedenen Grillständen sattessen oder auch häppchenweise durchprobieren. (Plakat: Veranstalter)

Ingelbach. Ab Mittwochabend vor Vatertag stehen alle Grills unter Feuer und ein herrlicher Grillgeruch wird über das Wiedtal ziehen. Zapffrisches "Hachenburger", Spezialitäten der "Birkenhof Brennerei" aus Nistertal und sommerliche Cocktail-Variationen gehören zum Angebot.

Ein Highlight ist natürlich der selbst gebaute, fahrbare Riesensmoker von Martin und Jonas Gäfgen aus Breibach. Neben Spare Ribs und Pulled Pork am Mittwoch gibt es am Vatertag Burned Belly Ends und Pulled Pork.

Außerdem wird es die Schaschlikspieße und den Prager Schinken im Brötchen von Alex Ströder aus Mammelzen, die Original Ingelbacher Gallowayburger von Sebastian Grollius, Flammlachs von Nico Hebel, sowie den "Spezialitäten"-Grill von Tobias Nötzel, bei dem es, neben vielen anderen Leckereien, sogar gegrillte Schokoküsse gibt.



Wer es lieber schlicht und traditionell mag, kann sich am Schwenkgrill mit Klassikern wie Bratwurst oder einem Steak im Brötchen bedienen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt am Mittwochabend "ZEILER" und am Donnerstag
"DER AX". Mittwochs wird die Showtanzgruppe "INMOTION" der Sportfreunde ihren neuen Show-Tanz dem heimischen Publikum vorstellen. Für die kleinen Gäste wird am Donnerstag eine Hüpfburg zur Verfügung stehen.

Speisekarten werden über die Facebook-Seite und unter www.ingelbach.de veröffentlicht.

Auf zahlreiche Besucher freut sich das "Team 24 h Grillen"


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum WW-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Westerwaldkreis.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Anzeige


Regionalinitiative Naturgenuss präsentiert Wein und Käse in Leutesdorf

Leutesdorf. Erzeuger der Regionalinitiative „Naturgenuss Rhein-Westerwald“ präsentieren sich und ihre Qualitätsprodukte unter ...

Mitarbeiter-Wandertag: Team der Westerwald-Brauerei erkundet den Wasser-Erlebnis-Pfad

Hachenburg. Gemeinsam startete man zur Wanderung des Wasser-Erlebnis-Pfades von Hachenburg über Gehlert und zurück – bei ...

Ab sofort Corona-Testzentrum in Eichelhardt bei EPG Pausa

Eichelhardt. Vor rund einem Jahr besuchten die Kuriere die Firma EPG Pausa GmbH in Eichelhardt, um von der Produktion hochwertiger ...

Tourist-Info in Montabaur bietet reichlich Anregungen für Geschenkideen

Montabaur. Ob Feines für die Küche, Süßes für Naschkatzen, Deftiges für Schlemmer oder Hochprozentiges für erwachsene Genießer ...

Zum 6. Mal härtestes internationales Bier-Qualitätssiegel für die Westerwald-Brauerei

Hachenburg. Jubelstimmung in Hachenburg: Zum sechsten Mal in Folge wurde die Westerwald-Brauerei mit dem härtesten internationalen ...

Westerwald Brauerei läutet die Festbier-Zeit ein

Hachenburg. Das saisonale Hachenburger Festbier ist ab sofort wieder im gut geführten Getränkehandel in Flasche, Partyfass ...

Weitere Artikel


Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

“Jedem sayn Tal“ am Sonntag, den 19. Juni

Selters. Klaus Müller, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Selters, hatte nach Selters in die Verwaltung eingeladen und stellte ...

"KulturSalon" in Neitersen schlägt neues Kapitel auf

Altenkirchen. Die Vorbereitungen, aus der Wiedhalle in Neitersen einen attraktiven "KulturSalon" zu kreieren" laufen, wie ...

Abtei Marienstatt: Musikalische Wege zu Mozart

Streithausen / Abtei Marienstatt. Hochrangige Künstler auf der Bühne, gesetzt in einem Raum mit wunderbarer Akustik- so ...

Starkregen: Feuerwehren der VG Westerburg müssen Keller und Parkplatz leerpumpen

VG Westerburg. In Berzhahn kam es um 14.58 Uhr und um 15.05 Uhr innerhalb kürzester Zeit gleich zu zwei Einsätzen, bei denen ...

In Niederahr randaliert: 60-Jähriger schlägt mit Kantholz auf Autos ein

Niederahr. Er bedrohte die eingetroffenen Polizeikräfte mit einem Messer und drohte, sich selbst zu verletzen. Der Mann konnte ...

Werbung