Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35254 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Region | Nachricht vom 06.12.2021

Gemeinderat verteilt Christstollen in Caan

Auch in diesem Jahr fällt der Seniorennachmittag in Caan der Pandemie zum Opfer. Stattdessen wird den Senioren, wie auch im letzten Jahr schon, Christstollen an der Haustüre überreicht. Eine schöne Aktion, die zeigt, dass man auch mit Abstand einander nah sein kann.


Region | Nachricht vom 06.12.2021

"Verliebt in den Westerwald": Neues Angebot für Freizeit und Tourismus

"Die Kuriere" starten mit "Verliebt in den Westerwald" ein neues Online-Angebot für Freizeittipps und Heimatthemen rund um den Westerwald. Ziel ist es, die Schönheit und die Besonderheiten der Region für Westerwälder sowie für Besucher des Westerwalds verstärkter aufzuzeigen.


Region | Nachricht vom 06.12.2021

Kolpingsfamilie ehrte langjährige Mitglieder

Anlässlich des Kolpinggedenktages dankte die Kolpingsfamilie Rennerod/ Hellenhahn-Schellenberg im Rahmen eines Gottesdienstes langjährigen Mitgliedern der Kolpingsfamilie für jahrzehntelange Treue.


Politik | Nachricht vom 06.12.2021

Rückenwind aus Berlin für Behinderte und Senioren auch im Westerwald

Mit Hoffnungen blickt der "Senioren- und Behindertenrat Südlicher Westerwald" am Internationalen Tag des Ehrenamtes in die Zukunft. Er sieht im Koalitionsvertrag der Ampel in Berlin großes Potential für eine soziale und nachhaltige Politik für Menschen mit Behinderungen und im Alter - auch im Westerwald.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2021

Gas.de stellt Lieferung an Kunden aus dem Westerwald ein

Schlechte Nachrichten für Kunden der Gas.de Versorgungsgesellschaft mbH: Der Energiediscounter hat die Erdgaslieferung mit Ablauf des 2. Dezember eingestellt. Das gilt auch für Kunden der Zweitmarke „Grünwelt Energie“, heißt es in einer Pressemitteilung der EVM.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2021

Malen nach Zahlen, das perfekte Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben

Ein anderes Jahr ist wieder fast vorbei und die Weihnachten sind bald da. Sind Sie auch jedes Jahr erstaunt, wie schnell die Zeit vergeht? Wir wissen, dass es nicht einfach ist, das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle Ihre Lieben auszuwählen. Keine originalen Geschenkideen? Für diesen Fall haben wir eine tolle Inspiration für Sie: Schenken Sie Ihren Lieben ein Bild von Malen nach Zahlen!


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2021

E-Commerce aus Deutschland: OXID eSales

OXID ist ein als sehr effizient geltendes Shopsystem aus Deutschland, welches sich sowohl an Solo-Selbstständige Shopbetreiber, als auch an mittelständische Unternehmen richtet. Dass OXID von einem deutschen Unternehmen entwickelt wurde, bietet Onlinehändlern hierzulande vor allem den Vorteil, dass sämtliche Verordnungen und Regelungen, etwa der Europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO), bereits von Beginn an aktiviert und im hohen Maße berücksichtigt sind. Bei den meisten anderen Shopsystemen müssen einige Einstellungen erst an die europäische Rechtsprechung angepasst werden. Ein weiterer großer Vorteil: in der Community Edition ist OXID eSales komplett kostenlos, auch Einrichtungsgebühren für die Installation fallen nicht an.


Vereine | Nachricht vom 06.12.2021

Westerwaldverein Bad Marienberg e.V.: Ilex-Bäume sind gepflanzt!

Schon im Sommer hatte der Westerwaldverein Bad Marienberg der Stadt eine Spende von 1.000 Euro übergeben, damit hinter dem Wildpark wieder Bäume wachsen können. Förster Panthel hat dort die Idee verwirklicht, einen Lehr- und Anschauungswald entstehen zu lassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2021

Ein Verein, der Football lebt: ASC Windeck Gibroim

Wer in Windeck und Umgebung auf der Suche nach einem besonderen Sport ist, wird beim ASC Windeck Gibroim fündig. Harter Football, heftige Matches: ein Verein, der seit 2014 existiert und seine Mitglieder in die Welt des amerikanischen Sports eintauchen lässt. Gegen König Fußball kommt der Football noch lange nicht an, doch die Faszination für das Spiel wächst unaufhörlich.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.12.2021

Einsatz von Wärmebildkameras bei der Feuerbekämpfung

Täglich riskieren etliche Feuerwehrleute während Ihrer Arbeit das eigene Leben, um anderen Menschen das Leben zu retten. Darum sollten diese während eines Einsatzes bestmöglich geschützt sein, um auch gefährliche Situationen möglichst unbeschadet zu überstehen. Neben spezieller Schutzkleidung vertrauen diese auch auf Wärmebildkameras, die ebenfalls eine höhere Sicherheit versprechen. Doch weshalb werden Wärmebildkameras bei der Feuerwehr eingesetzt, wie funktionieren Wärmebildkameras überhaupt und in welchen Ausführungen sind diese erhältlich? Diese Fragen möchten wir Ihnen in dem folgenden Beitrag beantworten.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Betrunken in Holler Unfall verursacht und dann versucht abzuhauen

Einen hohen Schaden verursachte ein betrunkener Autofahrer in Holler. Der Mann ließ das Unfallopfer stehen und versuchte zu flüchten. Sein Auto streikte allerdings nach dem Unfall und so konnte er schnell dingfest gemacht werden. Zum Glück wurde niemand verletzt.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Volltrunkene Fahrerin nach Unfall in Niederelbert von Polizei gestellt

Eine 34-jährige Frau wurde nach einem Unfall von der Polizei gestellt. Sie war so betrunken, dass ein Atemalkoholtest nicht möglich war. Die Polizei sucht Zeugen oder eventuelle weitere Geschädigte, welche der Frau im Gegenverkehr begegnet sind.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Gerichts-Entscheidung des Monats: Streitiges Erbe

Kann ein im gemeinschaftlichen Ehegattentestament mit einem konkreten Grundstück bedachter Schlusserbe die lebzeitige Schenkung unter anderem eben dieses Grundstücks durch die Erblasserin an deren miterbende Tochter zurückfordern? - Diese Frage hatte das Landgericht Koblenz zu entscheiden.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Große Baufortschritte am neuen Feuerwehrgerätehaus in Krümmel

Hoch motiviert, mit viel Engagement und bislang 1.000 Stunden an Eigenleistungen ist es der Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen in den letzten Monaten gelungen, dass der baldige Umzug in ein neues und modernes Feuerwehrgerätehaus nun kurz bevorsteht.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Nicole nörgelt - über unpraktische Adventskalender-Ideen

Alles klar, jetzt bin ich wirklich alt. In meinem Adventskalender steckt immer noch Schokolade. Keine Luxusuhren, keine Nagellacke, keine Sexspielzeuge und keine Leckerli für meine Haustiere. Können wir nicht mal Adventskalender für Impfskeptiker erfinden? Wer alle 24 Argumente gelesen hat, kriegt einen Besuch auf der Intensivstation gratis als Bonus!


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Einkauf, aber keine "Weihnachtsstube" am Wiesensee

Planänderung bei der Tourist-Information am Wiesensee (TiWi). Die Weihnachtsstube in der Tourist-Information am Wiesensee wird nicht am 19. Dezember stattfinden können – zum Schutz vor Corona.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

30.000 Euro zu Nikolaus ins Ahrtal gebracht

Der Verein Wäller Helfen e.V. hat am vergangenen Wochenende nochmals mehr als 30.000 Euro der Westerwälder Spendengelder ins Ahrtal gebracht. Das mittlerweile größte Nachbarschaftshilfe Netzwerk in Rheinland-Pfalz hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Spendengelder immer projektbezogen einzusetzen.


Region | Nachricht vom 05.12.2021

Zeugenaufruf: Schwerer Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen bei Großholbach

Wie die Polizeidirektion Montabaur in einer Pressemeldung mitteilt, kam es am frühen Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. Bei einem Frontalzusammenstoß wurden drei Personen teils schwer verletzt. Während der Rettungsmaßnahmen musste die L318 im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden. Zeuge gesucht!


Politik | Nachricht vom 05.12.2021

Der Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Hachenburg tagte

Am Dienstag, dem 30. November, tagte in Hachenburg der Haupt- und Finanzausschuss. Ob es an der vorweihnachtlichen Stimmung lag, dass alle Tagesordnungspunkte ohne eine einzige "Nein-Stimme" abgehandelt wurden? So viel Harmonie erlebt man bei Ausschusssitzungen ja sonst eher selten.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Die Startup-Szene im Westerwald

Wer an Startups in Deutschland denkt, der hat zunächst vor allem Metropolen wie Berlin, Frankfurt oder München vor seinem geistigen Auge. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn viele Neugründer siedeln sich gerne in Regionen an, in denen die Infrastruktur besonders gut ist und sie auch entsprechend gefördert werden. Das haben mittlerweile jedoch auch viele Regionen außerhalb der großen Städte bemerkt und machen mit interessanten Initiativen auf sich aufmerksam. Auch im Westerwald gibt es mittlerweile eine lebhafte Startup-Szene, die es sich verdient hat, ein wenig näher unter die Lupe genommen zu werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Corona-Pandemie zwingt viele Menschen auch finanziell in die Knie

Covid-19 bedroht nicht nur in starkem Maße unsere Gesundheit, sondern auch die gesamte deutsche Wirtschaft und viele Privathaushalte. Zahlreiche Menschen erleiden Gehaltseinbußen durch Kurzarbeit oder haben ihren Job verloren. Die Arbeitslosenquote betrug mit Stand 2020 in Deutschland 5,9 Prozent. In Hessen gab es zum gleichen Zeitpunkt 184.955 Arbeitslose, in Nordrhein-Westfalen 744.740 und in Rheinland-Pfalz 117.912.


Kultur | Nachricht vom 05.12.2021

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Ein Adventskalender der schaurig-schönen Art: 24 Kurzgeschichten vom Bösen im Menschen, das unerwartet auftaucht oder immer latent vorhanden war. „Im Fernsehen hab ich mir eine Sendung angeguckt. Da waren Bilder von solchen Würmern, die im Fruchtwasser schwammen. Hätten auch eingelegte Krabben sein können, sie zuckten halt nur manchmal.“


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Handel mit Kryptowährungen für Anfänger

Kryptowährungen haben in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen. Denn während der Immobilienmarkt ausgelastet ist und die Preise regelrecht durch die Decke schießen, bieten Kryptowährungen großes Potenzial für Anleger. Versierte Trader und Spekulanten lassen sich auf Wetten ein, die hoch-volatile Assets ins Visier nehmen. Passt man den richtigen Zeitpunkt für An- und Verkauf perfekt ab, sind hohe Gewinne möglich. Trading mit Kryptowährung will jedoch gelernt sein. Besitzt man nicht die richtige Herangehensweise, kann sich das prognostizierte Risiko als Realität bewahrheiten. Im folgenden Artikel tauchen wir in die Welt der Kryptowährungen ein und erklären, was es beim Handel mit dem Internetgeld zu beachten gibt.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Die Zukunft des Wach und Objektschutzes - So könnte sie aussehen

Der Wach- und Objektschutz ist als Teil der wachsenden Sicherheitsbranche eine Tätigkeit, die immer neuer Kräfte bedarf. Sie befindet sich zudem stetig im Wandel, up-to-date in Sachen moderner Bedrohungen und bereit für die Zukunft. Doch wie sieht sie aus, die Zukunft? Welche Herausforderungen kommen auf die Wachbranche zu und wie wirkt sich das speziell auf den Wach- und Objektschutz aus?


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Wenn schon Sport schauen, dann aber bitte mit Nervenkitzel - Sportwetten bringen Spannung ins Spiel

Millionen Deutsche sind in unterschiedlichsten Vereinen organisiert und die Mehrzahl dieser Vereine hat zumindest einen Bezug zu einer Sportart, oder eine Sportabteilung. Dies zeigt deutlich, wie sportbegeistert die Menschen in Deutschland sind. Wem aber das Mitfiebern mit der Lieblingsmannschaft nicht mehr genügt, der findet mitunter in Sportwetten eine spannende Ergänzung zum eigentlichen Spiel. Aber wie genau funktionieren Sportwetten, gibt es Dinge zu beachten und kann man damit eigentlich auch Geld verdienen? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Sportwetten sollen nun näher betrachtet werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.12.2021

Schnee, Glatteis und Frost im Anmarsch - das Auto winterfest machen

Die Witterungsverhältnisse im Winter sind für alle Verkehrsteilnehmer eine echte Herausforderung. Vor allem bei Schnee und Glätte kann es schnell gefährlich werden. Daher gilt es den eigenen Wagen möglichst frühzeitig winterfest zu machen. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert.


Region | Nachricht vom 04.12.2021

Westerwaldwetter: Samstag milder, ab Sonntag wieder kalt

In den höheren Lagen des Westerwaldes gab es diese Woche eine geschlossene Schneedecke, die verkehrsmäßig nur wenige Probleme bereitete. Die weiße Pracht wird im Laufe des Samstags (4. Dezember) dahinschmelzen. Am Sonntag wird es bereits wieder kühler.


Region | Nachricht vom 04.12.2021

Hachenburg: Mit Einkaufswagen BMW beschädigt und abgehauen

Auf einem Netto-Parkplatz in Hachenburg rollte ein Einkaufswagen gegen einen geparkten Pkw. Die vermeintliche Verursacherin, eine ältere Dame, schien es aber gar nicht gewesen zu sein. Vielmehr richtet sich der Verdacht auf eine onimöse Unbekannte, die sich schnell entfernt hat. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 04.12.2021

Zeugen gesucht: Unbekannter beschädigte Fahrzeug vor Supermarkt in Ransbach-Baumbach

Immer wieder werden auf den Parkplätzen vor Einkaufscentern geparkte Fahrzeuge beschädigt, meist beim Rangieren der Versursacher. Oft flüchten die Schuldigen, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Dieses Mal ist es auf dem Parkplatz eines REWE-Marktes in Ransbach-Baumbach geschehen. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 04.12.2021

Die IHKs begrüßen, dass dreifach Geimpfte von der Testpflicht ausgenommen sind

Die pragmatische Anpassung der Corona-Regeln, wonach Personen, die eine Auffrischimpfung bekommen haben, von der zusätzlichen Testpflicht ausgenommen sind, wird von den IHKs in Rheinland-Pfalz begrüßt. Hauptgeschäftsführer Arne Rössel setzt sich darüberhinaus für Stichproben anstelle strikter Zugangskontrollen ein.


Politik | Nachricht vom 04.12.2021

29. Corona-Bekämpfungsverordnung ab 4. Dezember in Kraft

Auf Grundlage des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und -chefs der Länder vom 2. Dezember 2021 treten mit der 29. Corona-Bekämpfungsverordnung am 4. Dezember 2021 neue Regelungen in Kraft. Was ist neu ab dem 4. Dezember 2021? Ein Überblick.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.12.2021

Birkenhof-Brennerei vereint Tradition und Innovation

Da die Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ der drei Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis herausstechende Betriebe vorstellt, besuchten Landrat Achim Schwickert und Vorständin Sandra Köster die Birkenhof-Brennerei, die sich bereits seit 1848 im Herzen des Westerwaldes dem geschmackvollen Handwerk der Destillation widmet.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.12.2021

Badplanung: Diese Fehler sollte man vermeiden

Diejenigen, die eine neues Bad planen, sehen sich bei der Suche nach ansprechenden Ideen an den zahlreichen Musterbädern oft sehr schnell satt. Denn die tollen Bad-Ideen, die in den Ausstellungen bewundert werden können, sind zwar schön anzusehen, allerdings bestehen dennoch zahlreiche Fragen, wenn es um die Umsetzung im eigenen Bad geht. Es gilt schließlich, viele wichtige Entscheidungen zu treffen, ob zwischen Badewanne und Dusche, schlicht und extravagant oder auch altbewährten und innovativen Technologien. Doch unabhängig davon, wie sich die persönlichen Wünsche für das neue Traumbadezimmer auch gestalten mögen – es kommt in hohem Maße darauf an, dass die gängigen Fehler bei der Badplanung vermieden werden. Welche das sind, erklärt der folgende Beitrag.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.12.2021

Welche Lampe passt zum Esstisch?

Das Esszimmer ist ein zentraler Raum in jeder Wohnung und in jedem Haus. Hier findet oftmals das Leben statt. Gespräche am Esstisch, das Einnehmen von Mahlzeiten - dieser Raum hat ein besonderes Flair, und ist für alle, die im Haushalt leben, wichtig. Obwohl dieser Raum so zentral für das Leben der Bewohner ist, nimmt er leider oftmals eine stiefmütterliche Stellung ein, wenn es um die richtige Beleuchtung geht.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.12.2021

Wie hält Spielen das Gehirn jung?

Sie wissen, dass Sie Ihren Körper durch körperliche Betätigung fit halten müssen, vergessen Sie aber nicht Ihr Gehirn. Nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Fitness ist wichtig, und Experten sagen, dass es nie zu früh - oder zu spät - ist, mit einem Fitnessprogramm für das Gehirn zu beginnen, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Die Gesundheit des Gehirns sollte jeder im Blick haben, denn obwohl das Gehirn technisch gesehen ein Organ ist, verhält es sich ähnlich wie die anderen Muskeln in Ihrem Körper: Wenn Sie es nicht benutzen, wird es schwächer.


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Polizeipräsidium Koblenz zieht Bilanz zum landesweiten Kontrolltag

Am 2. Dezember fand ein landesweiter Kontrolltag zur Überwachung der derzeit gültigen Corona-Regeln statt. Durch die landesweiten Kontrollen sollte die Einhaltung der Regeln und deren wichtige Bedeutung zum Schutz der Mitmenschen in den öffentlichen Fokus gerückt werden.


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Rheinland-Pfalz: Menschen mit Booster-Impfung von Corona-Testpflicht ausgenommen

Ab morgen (4. Dezember) gilt in auch in Rheinland-Pfalz die 2G-plus-Regel in Innenräumen. Vollständig gegen Corona Geimpfte müssen dann also ebenfalls ein negatives Schnelltestergebnis vorweisen, um beispielsweise eine Gaststätte zu besuchen. Doch nach neuestem Stand (3. Dezember) sind von dieser Regelung Menschen mit Auffrischungsimpfung ausgenommen.


Region | Nachricht vom 03.12.2021

Nikolausüberraschung für Vincenz-Kinder

Eine Strick-Initiative sendet handgemachte Mutmach-Geschenke an die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin. Die niedlichen Männchen aus Stoff werden im Krankenhaus Kinderherzen am Nikolaustag erfreuen.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.12.2021

Sparkasse Westerwald-Sieg setzt auf Förderplattform im Internet

Die Sparkasse Westerwald-Sieg startet die neue Förderplattform "WirWunder", um das soziale Engagement vor Ort zu stärken. Einzelspenden werden bis zu einer Gesamthöhe von 10.000 Euro von der Sparkasse verdoppelt.


Vereine | Nachricht vom 03.12.2021

Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Naturschutzstiftung des nordrhein-westfälischen BUND-Landesverbandes küren den Kaisermantel zum Schmetterling des Jahres 2022. Der größte mitteleuropäische Perlmuttfalter ist zwar noch ungefährdet, doch seine Lebensräume werden immer kleiner.


Sport | Nachricht vom 03.12.2021

Heimspiel gegen Hamm: Rockets wollen drei Punkte

Die aktuelle Corona-Lage sorgt dafür, dass die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) am Wochenende nur einmal im Einsatz ist. Das für Freitag angesetzte Spiel bei den Tilburg Trappers wurde aufgrund eines Lockdowns in den Niederlanden auf den 15. Februar 2022 verschoben.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

CE-Kennzeichnung: Sicheres Kinderspielzeug unter dem Weihnachtsbaum

Die SGD Nord ist in Rheinland-Pfalz auch für die Marktüberwachung zuständig. Kurz vor Weihnachten weist die Behörde deshalb nochmal eindringlich auf die Sicherheit und Nachhaltigkeit der Spielzeuge unter dem Weihnachtsbaum hin.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Auf Jugendfreizeiten spannende Wochen in toller Gemeinschaft erleben

Von den Bergen bis zum Meer: Sechs Freizeiten und eine Schulung planen die Jugendreferenten des Evangelischen Dekanats Westerwald fürs Jahr 2022. Und auch dieses Mal dürfte für alle, die noch auf der Suche nach Aktivitäten fürs kommende Jahr sind, etwas Passendes dabei sein.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Warnung: Wieder einmal sind falsche Polizeibeamte aktiv

Auch wenn die aktuellen Fälle im Raum Koblenz auftreten, kann davon ausgegangen werden, dass die Masche der falschen Polizeibeamten auch in unserer Region nicht lange auf sich warten lassen wird. Daher ist absolute Vorsicht geboten und sollte man ähnliche Anrufe bekommen, sind diese der Polizei zu melden.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Neues Bürgertelefon für Montabaurer Höhe

Viele Bürger bewegt die Zukunft des Waldes auf der Montabaurer Höhe. Daraus ergeben sich viele Fragen. Um diese künftig besser beantworten zu können, hat das Forstamt Neuhäusel ein Bürgertelefon eingerichtet


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Woche der Menschen mit Behinderung - Trotz Handicap einen guten Job machen

Der Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur und der Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn wirbt bei den Betrieben für die Einstellung schwerbehinderter Menschen, die auch Potenzial für Betriebe mit Fachkräftebedarf haben, und informiert über gesetzliche Regelungen und Fördermöglichkeiten.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Schüler der IGS Selters: "Lasst uns in diesem Jahr alles geben!"

Als die Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Selters von dem diesjährigen Empfänger ihrer Spendenaktion, den von der Flutkatastrophe im Ahrtal betroffenen Kindern und Jugendlichen, erfuhren, war für viele sofort klar: "Lasst uns in diesem Jahr alles geben!"


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Personalwechsel bei der Polizeiinspektion Montabaur

Nach der Ruhestandversetzung vom Ersten Polizeihauptkommissar Klaus Laube trat Polizeihauptkommissar Frank Breitzke sein Amt als neuer stellvertretender Dienststellenleiter an. Und auch zwei neue Bezirksbeamte gibt es in der Verbandsgemeinde Montabaur.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

20 Jahre pro familia Beratungsstelle Hachenburg

Seit 2001 bietet die pro familia Beratungsstelle Ratsuchenden ihre Unterstützung an. Schwerpunkte sind unter anderem Partnerschaft, Schwangerschaft und Sexualität. Die Beratung steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrem sozialen oder kulturellen Hintergrund.


Region | Nachricht vom 02.12.2021

Neuer Podcast in der Pfarrei St. Peter Montabaur

Unter dem Titel "Aufschlussreich" spricht Pastoralreferent Gunnar Bach jede Woche mit Haupt- oder Ehrenamtlichen über Neuigkeiten. Der neue Podcast informiert über das Internet über Neuigkeiten aus dem Gemeindeleben der Pfarrei St. Peter Montabaur.


Politik | Nachricht vom 02.12.2021

Corona: Diese 20 Punkte haben die Kanzlerin und die Regierungschefs beschlossen

Die Infektionszahlen sollen wieder sinken, das Gesundheitssystem entlastet werden. Vor diesem Hintergrund haben Kanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten in ihrer heutigen (2. Dezember) Videoschaltkonferenz 20 Punkte beschlossen. So wollen Bund und Länder das Pandemiegeschehen dämpfen.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Westerwälder Rezepte - Vegetarisches Festtagsmenü

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Zum bevorstehenden Weihnachtsfest bieten wir Ihnen drei Menüs zur Auswahl. Nächste Woche stellen wir ein Menü mit Fisch und danach ein Fleischgericht vor.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Sturmfolgen: Stromausfall in Ehringhausen

Ein Baum fiel bei starkem Sturm in die Freileitung der Stromversorgung. Dadurch fiel in Ehringhausen bei Meudt der Strom aus. Durch Umschalten der Stromversorgung auf andere Strecken konnte in einer guten halben Stunde die Versorgung weitestgehend wieder hergestellt werden.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Integration durch Sprache und Gemeinschaft in Hachenburg

Seit knapp 20 Jahren werden Sprachkurse vom Arbeitskreis Integration und Asyl angeboten. Damit konnten bislang mehr als 300 Zuwanderern und asylbewerbern aus 38 verschiedenen Ländern geholfen werden. Aus den Sprachkursen entwickelte sich zusätzlich ein internationaler Frauentreff.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3: Fahrer erlitt erhebliche Kopfverletzungen

Am Dienstag, 30. November, kam es gegen 20.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A3. Ein BMW hatte sich mehrfach überschlagen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen mussten zwei Fahrspuren gesperrt werden.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Ortsschild in Heiligenroth gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Da scheint es jemand auf die Ortsgemeinde Heiligenroth abgesehen zu haben: Ein Ortsschild wurde entwendet, und ein Willkommensschild wurde beschmiert. Die Polizei konnte bislang noch keine Täter ermitteln und wendet sich nun an die Öffentlichkeit.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Zeugen gesucht: Fahrerflucht in Niedermörsbach

Ein unbekannter Fahrzeugführer hat in Niedermörsbach ein Vorfahrtzeichen gerammt und verbogen. Der Fahrer flüchtete. Die Polizei sucht nach Hinweisen aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzwischen mehr als 1.000 aktive Fälle

Laut Landesuntersuchungsamt sind mit heutigem Stand im Westerwald 1059 aktive Fälle bekannt. Auch die 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz beträgt jetzt 4,18 pro 100.000 Einwohner. Am vergangenen Montag waren es noch 4,01. Ab Samstag gelten verschärfte Regeln.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Zeugen gesucht: Zwei E-Mountainbikes in Neuhäusel gestohlen

Im südlichen Westerwald häufen sich derzeit die Diebstähle von Privatgrundstücken. Immer wieder werden auch Fahrräder gestohlen. Dieses Mal wurden zwei E-Bikes in der Gartenstraße in Neuhäusel entwendet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung.


Region | Nachricht vom 01.12.2021

Erfolglose Eilanträge gegen Einkaufsmarkt in Montabaur

Das Industriegebiet Heiligenroth wird von der Ortsgemeinde und einem Grundstücksbesitzer durch ein Konkurrenzgebiet bedroht. Angesichts neuer Baugenehmigungen in der Nähe des Factory Outlet Centers wurden Eilanträge eingereicht, um das Projekt zu stoppen. Das Gericht lehnte diese ab.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Das Passeiertal bei Meran: Ein echtes Urlaubsparadies

Es gibt Orte auf der Welt, die beinahe zu schön erscheinen, um echt zu sein. Dazu gehört auch der Westerwald. Wer allerdings einmal Abwechslung haben möchte, findet in Südtirol eine paradiesische Alternative: Das Passeiertal rund um Meran in Südtirol gehört sicherlich zu ihnen. Im Sommer bietet es eine beeindruckende Natur, Erholung, Entspannung und viel Sonne. Im Winter verwandelt es sich in eine grandiose Schneelandschaft, die Wintersportfreunde aller Art zu sich lockt. Aber auf was können sich Touristen insgesamt freuen und welche Unterkünfte stehen zur Verfügung?


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Stadtplanungen im Westerwald – was ist 2021 noch geplant?

Urbanisierung und Digitalisierung schreiten voran, der demografische Wandel ist in vollem Gange, der Klimaschutz in aller Munde. Weitere Faktoren wie Globalisierung und Verkehrschaos komplettieren die Liste zukünftiger Herausforderungen. Dabei ist nicht nur in den Metropolen dieser Welt ein Umdenken in der Planung gefordert. Auch Kleinstädte müssen sich den Gegebenheiten stellen und für ein langfristig soziales und nachhaltiges Zusammenleben neu erfinden.


Kultur | Nachricht vom 01.12.2021

Kebab-Weihnacht in Westerburg: Lesung mit Lale Akgün

Sie ist Autorin, Medizinerin, Psychologin und war sieben Jahre lang Bundestagsabgeordnete: Lale Akgün liest über eine Weihnachtsgeschichte, die Sinn und Unsinn des Festes der Liebe hinterfragt.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Drei Apps, die für Unterhaltung in kalten Winternächten sorgen

Das Smartphone ist schon längst nicht mehr ein Telefon mit Zusatzfunktionen. Vielmehr ist es ein kleiner Taschencomputer, der sich eben auch zum Telefonieren nutzen lässt. Die meiste Zeit verbringen Smartphone-Nutzer aber mit den verschiedenen Apps auf ihrem Gerät. Die Anwendungen erlauben es ihnen zu spielen, online einzukaufen, neue Bekanntschaften zu schließen und vieles mehr. Im Winter, wenn die Menschen mehr Zeit zuhause verbringen, werden diese Funktionen besonders wichtig. Wer sich schon jetzt fragt, wie er sich in den kommenden Monaten die Zeit vertreiben soll, wirft am besten einmal einen Blick auf diese Liste. Denn wenn in den nächsten Monaten draußen wieder Schmuddelwetter herrscht, sorgen diese drei Apps garantiert für Unterhaltung.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

LSD als Schmerzmittel: Wissenswertes aus der Medizin

Vor 75 Jahren vom Chemiker Albert Hoffmann erstmals entdeckt, etablierte sich die Lysergsäurediethylamid in den 60ern zu einer beliebten Rauschsubstanz in der Drogenszene. Die Kriminalisierung des Halluzinogens folgte prompt fast rund um den Globus. Erst einige Jahrzehnte später, Anfang des neuen Millenniums, nahmen die Forschungen rund um die Substanz zur Erörterung anderer medizinischer Anwendungsgebiete an Fahrt auf.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Nützliche Tipps für die Überwinterung des Autos

Wer das Auto in einen Winterschlaf über die kalten Monate schickt, der sollte vorher einige Vorbereitungen treffen, damit das Fahrzeug diese Standzeit auch gut übersteht. Wir erklären Ihnen, worauf Sie dabei achten sollten und geben Ihnen wichtige Tipps, damit der Wagen im Frühjahr wieder reibungslos funktioniert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.12.2021

Was tun bei Winterdepressionen? – 7 Tipps um auf andere Gedanken zu kommen!

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, es draußen nass und kalt ist, sinkt auch die Laune bei den meisten Menschen hierzulande. Die im Volksmund bekannte Winterdepression ist keine Seltenheit in Deutschland und betrifft sowohl Männer als auch Frauen allen Altersschichten. Grund für die schlechte Laune in der Winterzeit ist das abnehmende Tageslicht. Der Körper produziert weniger Vitamin D, sodass Mangelerscheinungen auftreten.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Trunkenheitsfahrt mit Pkw in Hachenburg

Mit über einem Promille Atemalkohol wurde am Montag, dem 29. November, ein junger Autofahrer in Hachenburg aus dem Verkehr gezogen. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Strafanzeige eingeleitet.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Caan: Aufgang zur Terrasse ist fertig

Der Aufgang zur Terrasse am Dorfgemeinschaftshaus "Zur Linde" in Caan konnte fertiggestellt werden, berichtet Ortsbürgermeister Roland Lorenz. Im Frühjahr soll die Bepflanzung angelegt werden.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Wildvögel im Westerwald: weitere Fälle von Geflügelpest

Die in Europa um sich greifende Geflügelpest erreichte vor einigen Wochen den Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz und hat sich seither dort weiter ausgebreitet. Die Bürger im Westerwaldkreis sind dazu aufgerufen, verendete Wasser- und Greifvögel unverzüglich an das Veterinäramt des Kreises zu melden.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Was sind eure beliebtesten Wandertouren und die schönsten Wanderziele 2021 im Westerwald? Mit dieser Frage haben wir die etwa 12.000 Gruppenmitglieder der Facebook-Wandergruppe "Wandern im Westerwald" um Abstimmung ihrer Favoriten gebeten. Drei Wochen hatten die Mitglieder Zeit, ihr Voting abzugeben.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Großes Interesse am 3. Glühweinlauf in Hachenburg

Sport und gute Laune: Am Wochenende fand der 3. Glühweinlauf in Hachenburg statt. Auf der 10 Kilometer langen Strecke blieben drei Läufer unter 39 Minuten - trotz des Anstieges aus dem Nistertal.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Siershahn: Wem gehört das schwarze Mountain Bike?

Die Polizei Montabaur vermutet, dass sie es mit einem Fahrraddiebstahl zu tun hat. Jedoch wurde der Diebstahl selbst bisher nicht angezeigt. Jetzt sucht die Polizei nach dem Besitzer eines "Müssing Offroad Sport".


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Der Impfbus kommt ins Nistertal

Am Montag, dem 13. Dezember, ist es so weit. Von 10 Uhr morgens bis 19 Uhr kommt der Impfbus nach Atzelgift. Er steht am Dorfgemeinschaftshaus in Atzelgift und ist ohne Termin und Anmeldung für alle zugänglich, die sich impfen lassen können und dürfen.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Stadtbibliothek Montabaur: Wie der Würfel aus dem Tablet kam

Medientraining für Kita-Kinder in der Stadtbibliothek Montabaur: Kids aus der Kita Himmelfeld übten den Umgang mit einem Tablet und lernten dabei spielerisch die Bibliothek kennen. Natürlich wurde dann auch noch richtig mit Schere und Papier gebastelt.


Region | Nachricht vom 30.11.2021

Kalte Jahreszeit: Wie man Vögel im Winter richtig füttert

Die obere Naturschutzbehörde SGD Nord gibt Tipps, wie man Vögeln mit der richtigen Fütterung durch die kalte Jahreszeit hilft. Die Fütterung erleichtert den Tieren das Überleben insbesondere wenn die Böden gefroren sind. Aber man kann dabei auch Fehler machen.


Politik | Nachricht vom 30.11.2021

Land Rheinland-Pfalz verschärft ab 4. Dezember die Coronaregeln

Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist wichtig, dass bundesweit möglichst bundeseinheitliche Regeln gelten, daher hat die Landesregierung am heutigen Dienstag (30. November) beschlossen, die Schutzmaßnahmen weiter zu erhöhen und gemeinsam mit dem Bund-Länder-Krisenstab die Impfkampagne massiv auszubauen.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.11.2021

Die Westerwald-Brauerei startet wieder die beliebte Hachenburger Prämien Power

ANZEIGE | Die Hachenburger Prämien-Power geht in die 3. Runde: Vom 1. Dezember bis Ende August 2022 heißt es wieder "Kassenzettel sammeln, attraktive Prämien kassieren". Um sich Partystimmung und richtig dicke Prämien zu sichern, empfiehlt es sich für Dorfgemeinschaften, Vereine oder Cliquen gemeinsam zu sammeln.


Sport | Nachricht vom 30.11.2021

Sieg in der Overtime: Rockets gewinnen in Essen

Wichtiger Auswärtssieg für die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL): Die Rockets gewinnen das Duell beim Tabellennachbarn Moskitos Essen mit 5:4 nach Verlängerung. Die EGDL kassierte den Ausgleich der Gastgeber kurz vor Ende der regulären Spielzeit, gab in der Overtime aber die richtige Antwort.


Region | Nachricht vom 29.11.2021

SG Grenzbachtal blieb am Wochenende ohne Punkte

Am Sonntag, dem 28. November fanden die letzten Spiele für das Jahr 2021 statt. Die erste Mannschaft musste in Niederahr antreten. Leider verlor die SG Grenzbachtal mit 5:4.


Werbung