Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35279 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Region | Nachricht vom 20.08.2012

Jugendrotkreuz Rheinland-Pfalz ermittelte die Besten

Am Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz des Jugendrotkreuzes in Daaden nahmen rund 390 Kinder und Jugendliche teil und ermittelt die Sieger, die im September beim Bundeswettbewerb in Berlin antreten.


Region | Nachricht vom 20.08.2012

Zum Jubiläumsjahr: Westerwald Bank spendet 1.500 Euro an Siershahner Kitas

Das Kirmeswochenden in Siershahn stand auch im zeichen der Westerwald Bank. Zu ihrem 150. Geburtstag hatte sie zum Jubiläumstag, einem besonderen Tag der offenen Tür, geladen. Die örtlichen Kindertagesstätten freuten sich dabei jeweils über eine Spende von 500 Euro.


Region | Nachricht vom 20.08.2012

BVMW-Mittelständler in Dillenburg zu Besuch

Bei den Mittelständlern des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft BVMW aus dem Großraum Siegen ist im Sommer der Trip zu einer Sehenswürdigkeit in der Region schon gute Tradition. „Unbekanntes Dillenburg: Rassepferde und alte Kriegsschauplätze“ stand über dem Besuch der Unternehmergruppe, die sich aus den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Olpe und Altenkirchen und dem nördlichen LDK in die ehemalige DIL-Kreisstadt aufgemacht hatte.


Region | Nachricht vom 20.08.2012

Westerwälder Reiter in der Spur von Beerbaum, Becker und Pessoa

Frank Scheffel mit dem selbst ausgebildeten Arenal im Finalspringen – Mändli und Deusser zeigten die schönsten Ritte

Hachenburg. Das internationale Reitturnier CSI in der Parkarena im Rothbachtal in Hattert ist die hochkarätigste Sportveranstaltung für Pferdeleute in Rheinland-Pfalz. Hierhin kommen seit über 20 Jahren die besten Springreiter der Welt. Mittlerweile habe auch Pferdesportler aus der Region den Sprung in diese Liga geschafft, unter ihnen der junge Frank Scheffel aus Raubach.


Vereine | Nachricht vom 19.08.2012

Spiel SG Marienhausen gegen SG Steinefrenz II endet 4-4

SG Marienhausen lag schon 0-4 zurück – Nach Standpauke des Trainers fand die Mannschaft ins Spiel zurück

Görgeshausen/Marienhausen. Am vergangenen Freitag (17.8.) musste die erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau zum ersten Meisterschaftsspiel in Görgeshausen gegen die SG Steinefrenz II antreten. Nachdem man in den ersten 10 Minuten noch gut mitspielte, kam es danach zu einem unerklärlichen Einbruch der Mannschaft.


Kultur | Nachricht vom 19.08.2012

Cro macht Spack in Wirges zum Panda-Festival

20-jähriger Trend-Star der Rap-Pop-Szene begeistert Tausende unter freiem Himmel

Wirges. Als Cro mit der Panda-Maske am Freitagabend die Open-Air-Bühne in Wirges betritt, ist auf dem Festivalgelände kein Durchkommen mehr.


Region | Nachricht vom 18.08.2012

Zukunft des Stegskopfes noch immer ungewiss

Auf Einladung von MdB Erwin Rüddel fanden sich zahlreiche Teilnehmer, darunter eine Delegation der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sowie Politiker und Anrainergemeinden, zu einer großen Gesprächsrunde auf dem Kasernengelände des Stegskopfes ein, um sich über die zukünftigen Nutzungsmöglichkeiten des Areal zu beraten.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

"Selters spielt" beim 3. Stadtfest

Brecht-Lieder, Rock der 80er, Latino-Songs, Kunst in offenen Galerien und jede Menge Spielangebote – das alles wird Besuchern des diesjährigen Stadtfestes, welches am 1. und 2. September in Selters stattfindet, unter dem Motto „Selters spielt“ geboten.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

Pröpstin lobt Ausbildungsprogramm

Die Pröpstin der Propstei Nord-Nassau, Annegret Puttkammer, besuchte Betriebe in der Region. Unter anderem war sie dabei zu Gast bei Rohrverformungsspezialist Schmehmann und lobte in diesem Zusammenhang das Ausbildungsprogramm des Bad Marienberger Unternehmens.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

"Diagonal entgegengesetzt!" feiert Premiere im Westerwald

Mit ihrem neuen Sketch-Programm „Diagonal entgegengesetzt!“ will die Theatergruppe „Die Findlinge“ aus dem Koblenzer Raum am Sonntag, 2. September, im Chic-Saal in Herschbach das Publikum im Rahmen einer Frühstücks-Show begeistern.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

Seniorenpolitische Konzeption soll umgesetzt werden

Die Kommunen verschenken Geld und Gold, wenn sie ältere Mitbürger nicht einbeziehen. Die seniorenpolitische Konzeption des Kreises zum Anlass fand in Ransbach-Baumbach eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wie wollen wir in einem älter werdenden Westerwald leben?“ statt.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

Marmer SPD diskutiert über Eurokrise

Gemeinsam mit Finanzfachmann Dr. Salvatore Barbaro diskutierte die SPD der Verbandsgemeinde Bad Marienberg im voll besetzten Hörsaal des Hotel Kristall die Eurokirse. Dabei schilderten Bürgerinnen und Bürger ihre Sorgen und Nöte.


Region | Nachricht vom 17.08.2012

"Bel Canto" mit neuem Konzertprogramm am Start

Das Chorensemble „Bel Canto“ verbrachte ein Wochenende in der Jugendherberge in Bad Marienberg und präsentiert sich am Sonntag, 2. September, mit seinem neue einstudierten Konzertprogramm dem Publikum im Bürgerhaus in Birken. Dabei wird Musikdirektor Luis Perathoner aktuelle Chormusik in der heutigen Zeit vorstellen.


Kultur | Nachricht vom 17.08.2012

Ein Konzert von Weltklasse begeisterte im Kulturwerk

Klarinette und Streicher vereint auf der Bühne – 300 Gäste, die in den Genuss dieses musikalischen Ohrenschmauses kommen wollten, zog es am Freitagabend in die Räumlichkeiten des Wissener Kulturwerks, wo Giora Feidman und das Gershwin Quartett mit ihrem Programm die Menge begeisterten.


Region | Nachricht vom 16.08.2012

Anzeige bei Transport und Sammlung von Abfällen notwendig

Die Industrie- und Handelskammer Koblenz weist darauf hin, das mit dem Auslaufen der Übergangsfristen des novellierten Abfallrechts zum 31. August 2012 eine Anzeige bei Transport und Sammlung von Abfällen notwendig wird, die der zuständigen Stelle von Unternehmerseite gemeldet werden muss.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2012

Eine musikalische Reise durch Kurdistan

Im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz tritt am Sonntag, 19. August, in der evangelischen Kirche in Nordhofen mit Mikail Aslas eine Symbolfigur kurdisch-alevitischer Musik und Kultur auf. Das Konzert verspricht ein außergewöhnliches Erlebnis kultureller Identität zu werden.


Kultur | Nachricht vom 16.08.2012

Georg Schramm - ausverkauft!

Die Veranstaltung mit Kabarettist Georg Schramm, die am Donnerstag, 22. November, in der Stadthalle in Hachenburg stattfindet ist bereits ausverkauft. Gleich nach Beginn des Vorverkaufs hat man sich um die begehrten Karten gerissen.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Erlaubniserteilung für Finanzanlagenvermittler

Die rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern bedauern die Entscheidung des Wirtschaftsministeriums, für das ab dem 1. Januar 2013 bundesweit geltende Erlaubnisverfahren für Finanzdienstleister nicht zuständig sein, sondern diese Aufgabe den Ordnungsämtern überlassen zu müssen.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Besonderes Leseangebot für Kinder

Von Kindern für Kinder – Ab September bietet die Stadtbücherei Hachenburg im Rahmen der kommenden Vorlesesaison ein ganz besonderes Leseangebot für die Teilnehmer des Mini- und Junior-Leseclubs an, bei dem ausgewählte und in der Lesekunst erprobte Kinder als Vorleser agieren.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Einführungskurse "Betreuungsrecht" im Westerwaldkreis

Die Arbeiterwohlfahrt und die Caritas bieten gemeinsam den Grundkurs „Betreuungsrecht“ für ehrenamtliche Betreuer und an diesem Amt Interessierte im Westerwaldkreis an. Im Rahmen der Kurse sollen den Teilnehmern Grundlagen zur Führung einer rechtlichen Betreuung vermittelt werden.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Alternative zur stationären Behandlung?!

Am Dienstag, 21. August, lädt die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine des Westerwaldkreises zur einer Informationsveranstaltung nach Westerburg, im Rahmen derer Frank G. Lücke, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, die Behandlungsmöglichkeiten der Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Herz-Jesu-Krankenhaus in Dernbach vorstellen wird.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Keine Gartenabfälle auf Wald- und Grünflächen entsorgen

Grünschnitt in der freien Natur ist rechtlich Müll. Da die Gartenabfälle zu einer Überdüngung von Böden führen und gebietsfremde Organismen freisetzen können, ist es strikt untersagt, sich seiner Grünabfälle durch Entsorgung auf Wald- und Grünflächen zu entledigen.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

Export auch für kleinere Unternehmen profitabel

Wirtschaftsministerin Eveline Lemke ist der Überzeugung, dass der Export auch für kleine Unternehmen und Mittelständler große Möglichkeiten bietet. Um die Unternehmen zu unterstützen, will das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz das Programm „Wir öffnen Märkte 2013“ in bewährter Strategie fortsetzen.


Region | Nachricht vom 15.08.2012

20 Jahre Seniorenzeitschrift "Jahresringe"

Die Landräte Michael Lieber und Achim Schwickert gratulierten im Rahmen einer kleinen Feierstunde dem Redaktionsteam zum 20. Geburtstag der Seniorenzeitschrift „Jahresringe“. Dazu hatten die Landräte in das Kreishaus in Altenkirchen eingeladen.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2012

Westerwald-Verein auf Spuren der Vorfahren

Im Rahmen einer Exkursion des Westerwald-Vereins begaben sich zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die Spuren der Vorfahren und besichtigten Überbleibsel aus der Zeit als die Kelten noch Buchfinkenland und Lahnhöhen besiedelten.


Vereine | Nachricht vom 15.08.2012

Hope – eine Kämpferin sucht ein Zuhause

Der 12. Juli 2012 war einer jener Tage, an dem die 60-jährige Lola McNevin, Leiterin der Auffangstation APARIV in Málaga, Spanien die pure Verzweiflung packte und sie an den Rand eines Zusammenbruchs brachte.


Kultur | Nachricht vom 15.08.2012

Autorenlesung in der Abtei Marienstatt

Pater Anselm Grün, erfahrener Priester und Ordensmann, wird am Mittwoch, 29. August, in der Abtei Marienstatt eine Lesung zum Thema „Heilende Rituale“ halten. Seine Gedanken zu diesem Thema hat er bereits in diversen Büchern niedergeschrieben.


Region | Nachricht vom 14.08.2012

11.000 Arbeitsplätze vom Tourismus abhängig

Im Westerwaldkreis hängen rund 11.000 Arbeitsplätze vom Tourismus ab. Auch im Hinblick auf die fehlenden Fachkräfte will man sich nun stark dafür einsetzen, die Arbeitsplätze behindertengerechter zu gestalten, um Menschen mit einem Handicap einen erneuten Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen.


Region | Nachricht vom 14.08.2012

Informationsveranstaltungen im BiZ werden fortgesetzt

Das Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Montabaur bietet nach der Sommerpause auch an den Donnerstagen im zweiten Halbjahr wieder ein gut gefülltes Programm von Informationsveranstaltungen für Interessierte an.


Kultur | Nachricht vom 14.08.2012

Liederfest mit der Dekanatsband "Beziehungsweise"

Am Sonntag, 2. September, können Besucher der evangelischen Kirche in Emmerichenhain ein Konzert der besonderen Art erleben. Im Rahmen eines Liedfestes können die Gäste ab 18 Uhr Neuen geistlichen Liedern lauschen und mitsingen.


Region | Nachricht vom 13.08.2012

Kann Deutschland von der Schweiz lernen?

Die Kommunalreform in Rheinland-Pfalz, das sagen manche Kritiker, sei nicht der große Wurf. Man müsse die staatlichen Strukturen insgesamt auf den Prüfstand stellen, sich umschauen, wo es gute Beispiele gebe. Genau das tut das neue marienthaler forum als Nachfolgeprojekt des Forums Pro AK am 29. August im kulturWERKwissen. „Neue Strukturen braucht das Land. Vorbild Schweiz?“ heißt es dann. Dazu rereieren namhafte Experten aus Deutschland und der Schweiz.


Region | Nachricht vom 13.08.2012

Das Spiel mit dem Feuer begeisterte

Das Forum Selters hatte zu einem "Spiel mit dem Feuer" eingeladen und es wurde ein Erfolg. Da lernten Erwachsenen das Feuerspucken, Kinder durften in einem römischen Feldofen ihre Fladenbrote backen, und der spezielle Raku-Brand sorgte für ganz besondere Tonschalen.


Vereine | Nachricht vom 13.08.2012

Westerwaldverein auf Wandertour zur Lochmühle

Mit einer Gruppe von 14 aktiven Wanderfreunden wanderte der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. unter der Leitung von Manfred Schäfer von Oberzeuzheim zur Lockmühle. Dabei standen auch diverse Besichtigungen, wie die der katholischen Pfarrkirche St. Peter in Niederzeuzheim, auf dem Programm.


Kultur | Nachricht vom 13.08.2012

Vielseitig und konsequent

Die Künstlerin Sigrid Wilbois zeigte einen Querschnitt ihrer Arbeiten im Forum Selters. Zur Vernissage ins Stadthaus kamen zahlreiche Gäste, die sich von den vielseitigen Werken beeindruckt zeigten.


Kultur | Nachricht vom 13.08.2012

„Smart Jekyll and the Hydes“ im Alten Bahnhof von Puderbach zu Gast

Band rockte mit den Zuschauern zwei Stunden ohne Pause - Gruppe tritt mittlerweile in ganz Deutschland auf

Puderbach. Smart Jekyll and the Hydes hatte es vor fast zwei Jahren bei ihrem ersten Soloauftritt in der Öffentlichkeit, den sie im Puderbacher Bahnhof gaben, so gut gefallen, dass die Rockabilly-Band ein weiteres Konzert am vergangen Samstag gab. Ihre Musik aus den 50iger Jahren war einerseits langsam und ruhig und wechselte dann wieder in fetzigen Rock ab. Seit ihrem ersten Auftritt haben sie weiter an ihren Songs gearbeitet und begeisterten in Puderbach mit ihrem außergewöhnlichen Repertoire.


Region | Nachricht vom 12.08.2012

Windenergie-Erlass nicht ausreichend

Zehn anerkannte Naturschutzverbände im Land sind sich einig: Die geplante LEP IV-Änderung und der Windenergie-Erlass sind noch nicht ausreichend. In einer gemeinsamen Presseerklärung nehmen die Verbände Stellung.


Region | Nachricht vom 12.08.2012

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Das Evangelische und Johanniter Krankenhaus in Dierdorf und Selters ehrte im Rahmen einer Feierstunde langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.08.2012

Edeka-Markt ausgezeichnet

Den internen Wettbewerb der Edeka Rhein-Ruhr gewann der Markt von Steffen Osterkamp in Bad Marienberg. Damit ist die Qualifikation für den nationalen Wettbewerb erreicht, und es gibt gute Chancen zum besten Markt Deutschlands gekürt zu werden.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2012

SG Marienhausen/Wienau im Rheinlandpokal ausgeschieden

Die Gastgeber konnten über weite Strecken mit dem Bezirksligisten mithalten – Leistung lässt auf gute Saison hoffen

Marienhausen. Am vergangenen Freitag fand in Marienhausen das Rheinlandpokalspiel SG Marienhausen/Wienau gegen die SG Westerburg/Gemünden statt. Es entwickelte sich ein Spiel, in dem man zunächst nichts davon merkte, dass der Gast zwei Klassen höher in der Bezirksliga spielt.


Vereine | Nachricht vom 12.08.2012

SG Ellingen scheidet im Rheinlandpokal aus

Tolles Spiel gegen Bezirksligisten Herdorf abgeliefert – In der Verlängerung setzten sich die Gäste durch – Ellingen ließ zu viele Chancen liegen

Straßenhaus. Am gestrigen Samstag (11.08.) war der Bezirksligist SG Herdorf zu Gast in Straßenhaus. Bei erstklassigem Sommer- und Fußballwetter sahen rund 130 Zuschauer ein packendes und mitreißendes Pokalspiel. Das junge Ellinger Team ging von der ersten Minute an äußerst engagiert zur Sache und stellte klar, dass die zweite Pokalrunde gegen die klassenhöhere Mannschaft aus Herdorf erreicht werden soll.


Region | Nachricht vom 11.08.2012

Für Berufswahl-Camp gibt es noch Plätze

Im Berufswahl-Camp erkunden Jugendliche ihre Stärken. Unter dem Slogan
"Ich bin gut" läuft die Ausbildungskampagne der Bundesagentur für Arbeit. Er ist zugleich das Motto der Berufswahl-Camps, die zum zweiten Mal bundesweit im Herbst angeboten werden. Für 14-17jährige Schülerinnen und Schüler aus Rheinland-Pfalz ist vom 26. bis 28. Oktober die Nahetal-Jugendherberge Bad Kreuznach Ort des Geschehens.


Region | Nachricht vom 11.08.2012

Vollsperrung der L 267 ab Montag

Die Landstraße 267 zwischen Helferskirchen und Quirnbach ist ab Montag, 13. August voll gesperrt. Die marode Landstraße muss mit Blick auf die Verkehrssicherheit vollständig saniert werden. Die Umleitungen sind ausgeschildert.


Kultur | Nachricht vom 11.08.2012

Konzert mit Star-Organist Leo van Doeselaar

Am Sonntag, 2. September gibt es ein Konzert in der Stiftkirche in Gemünden mit dem niederländischen Star-Organisten Leo van Doeselaar. Das Konzert im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.


Region | Nachricht vom 10.08.2012

17-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

In Bad Marienberg kam es an der Kreuzung Bismarkstraße/Langenbacher Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Fußgängerin wurde von einem PKW erfasst und schwer verletzt. Vermutlich hatte sie trotz Rotlicht die Fahrbahn betreten und das Auto übersehen.


Region | Nachricht vom 10.08.2012

Jugendrotkreuz ermittelt Landessieger in Daaden

Daaden wird ab Samstag, 18. August zur Landeshauptstadt des Jugendrotkreuzes (JRK). Unter dem Motto: "JRK-Total - Ein kunterbunter Haufen Spaß" kommen mehr als 400 JRK´ler aus 28 Gruppen, um den Landessieger zu ermitteln. Schauplatz der besonderen Wettkämpfe ist das Ortszentrum Daaden und der Truppenübungsplatz Stegskopf.


Region | Nachricht vom 10.08.2012

Code gescannt und gewonnen

So einfach geht das heute: Mit dem Smartphone scannt man einen Code auf einem Plakat, beantwortet eine Quizfrage und schon ist man auf der Gewinnerstraße. So zumindest ging es Daniel Brunner, der bei der Westerwald Bank einen iPod-Touch gewonnen hat.


Region | Nachricht vom 09.08.2012

Vier Tage Kirmes in Nentershausen rund um die Kirche

Wenn am kommenden Freitag, 10. August, um 18 Uhr das Patronatsamt in der St. Laurentius-Kirche in Nentershausen gefeiert wird, dann ist es auf den Tag genau 145 Jahre her, dass der damalige Bischof Peter Joseph Blum das Gotteshaus dem heutigen Patron weihte und damit seiner Bestimmung übergab. Aus diesem Grund wird mit einem bunten Programm vier Tage lang Kirmes in der Westerwaldgemeinde gefeiert.


Region | Nachricht vom 09.08.2012

Hachenburger Kirmes unter dem Motto: Kirmes tanzt"

Drei Tage lang wird in Hachenburg Kirmes gefeiert. Die Kirmesgesellschaft bietet die traditionellen Elemente und einen besonderen Höhepunkt. "Kimres tanzt" heißt es in diesem Jahr, und auf dem Alten Markt und im Kirmeszelt gibt es dazu die passende Musik. Am Montag steht das berühmte "Ischelessen" auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 09.08.2012

Auch für soziale Netzwerke gilt Impressumspflicht

Die Handwerkskammer Koblenz und Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier informieren Handwerksbetriebe zu rechtlichen Rahmenbedingungen für soziale Netzwerke. Dabei soll die Rechtslage von Fan-Seiten, wie sie beispielsweise auf Facebook bereits von zahlreichen Unternehmen genutzt werden, verdeutlicht werden.


Region | Nachricht vom 09.08.2012

Diakonisches Schülerpraktikum gegen Pfarrermangel

„Das werde ich nie im Leben vergessen“ – Niklas Heupel, Schüler des Evangelischen Gymnasiums Bad Marienberg, entschied sich als einziger von 72 Klassenkameraden das in der elften Klasse anstehende Diakonische Schülerpraktikum bei einem evangelischen Pfarrer zu absolvieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.08.2012

Volksbank Montabaur begrüßt neue Auszubildende

Fünf junge Auszubildende wurden bei der Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen eG herzlich begrüßt. Sie starten ihre Ausbildung zur Bankkauffrau oder Bankkaufmann. Denn die Region braucht für die Zukunft junge gut ausgebildete Fachkräfte.


Vereine | Nachricht vom 09.08.2012

Erwin Rüddel besuchte MS-Selbsthilfegruppe

Bundestagsabgeordneter übernimmt Patenschaft für Dierdorf, Selters und Puderbach

Dierdorf. Erfreut waren die Damen der MS-Selbsthilfegruppe Dierdorf, Selters, Puderbach, als sie am Selbsthilfegruppentag bei ihrer Präsentation auf dem Marktplatz in Dierdorf vom heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel besucht wurden.


Kultur | Nachricht vom 09.08.2012

Mit Justus Frantz musizieren

Die 13-jährige Nora aus Selters und die 14-jährige Mara aus Westernohe sind Stipendiatinnen der Roland Berger Stiftung. Sie sind derzeit mit dabei, wenn es heißt "Kinder musizieren mit Justus Frantz". Eine ungewöhnliche Zeit für die beiden jungen Mädchen, die mit dem großen Konzert in Mainz ins Finale geht.


Region | Nachricht vom 07.08.2012

Infofahrt nach Straßburg

Schon lange gilt neben Brüssel Straßburg als Hauptstadt Europas. Der SPD-Gemeindeverband bietet eine Infofahrt in die europäische Stadt vom 3. bis 6. Oktober an. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Region | Nachricht vom 07.08.2012

Tipps für den Start in die Schule

Die DAK-Gesundheit schaltet am Mittwoch, 8. August, eine Hotline zum Schulstart in Montabaur. Ärzte informieren rund um eine gesunde Einschulung und geben Tipps zum thema Ernährung, Schlaf und den richtig gepackten Ranzen.


Region | Nachricht vom 07.08.2012

Land unterstützt Backes-Bau in Kirburg

Im Rahmen des von der Gemeinde Kirburg angestrebten Backes-Bau auf einem Grundstück unmittelbar am Dorfgemeinschaftshaus hat das Land Rheinland-Pfalz nun seine Unterstützung mit einem Zuschuss von 43.000 Euro aus dem Investitionsstock zugesagt, für den sich der heimische Landtagsabgeordnete Hendrik Hering eingesetzt hatte.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2012

Tierschutzverein bietet Wanderung mit Hunden

Der Tierschutzverein Altenkirchen bietet eine geführte Wanderung entlang der Nister an. Für Zwei- und Vierbeiern wurde die Strecke bereits getestet. Anmeldungen sind bis 15. August möglich.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2012

25 Jahre Tennissport werden gefeiert

Seit 25 Jahren gibt es den Tennissport in Nentershausen. Püntlich zum Jubiläum wurde das marode Clubhaus saniert und fertig. Am Wochenende, 25/26. August wird das Jubiläum mit zahlreichen Aktivitäten gefeiert.


Vereine | Nachricht vom 07.08.2012

Bad Marienberger Wanderer zu Gast bei Zweigvereinen

Der Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. ist mit einer Gruppe von Wanderfreunden an zwei Terminen aufgebrochen, um sich unter dem Motto „Zu Gast bei anderen Zweigvereinen“ im Rahmen einer gemeinsamen Wanderung mit Gleichgesinnten aus Herdorf und Daaden auszutauschen.


Kultur | Nachricht vom 07.08.2012

Ausstellung mit Kunst und Kunsthandwerk

Werkstatt und Garten sowie der Innenhof der Keramikwerkstatt von Manfred Calmano sind Schauplatz einer Ausstellung vom Wochenende 18. und 19. August. Keramik, Glas, Holz, Filz, Bronze und Stahl sowie Malerei und Buchbinderkunst werden präsentiert.


Kultur | Nachricht vom 07.08.2012

Ausstellung von Künstler Ralf Godde eröffnet

"Weitsicht - Wasserlandschaften der Region" heißt eine Ausstellung in der Westerwald Bank Hachenburg des Künstlers Ralf Godde. Sie ist noch bis 10. August zu den Öffnungszeiten der Bank zu sehen.


Region | Nachricht vom 05.08.2012

Wölferlinger Kirche soll im September fertig sein

Im 261 Jahre alten Gotteshaus in Wölferlingen leistete der "Gescheckte Nagekäfer" ganze Arbeit. Das Insekt zerfraß die Balken und es bestand Einsturzgefahr. Zudem hatte Feuchtigkeit dem Mauerwerk zugesetzt. Die einjährigen Sanierungsarbeiten sind fast abgeschlossen, im September soll die Kirche wieder eingeweiht werden.


Region | Nachricht vom 05.08.2012

Interesse an Infos zum Thema "sichere Geldanlagen" riesengroß

Tief verunsichert sind die Menschen, nicht nur im Westerwald, wenn es um das Vertrauen in Banken und Geldanlagen geht. Eine Infoveranstaltung in Hillscheid zeigte dies deutlich, denn das Interesse war groß, so dass es nicht genug Stühle gab. Es ging im Vortrag der Verbraucherzentrale um sichere Geldanlagen für das Alter.


Region | Nachricht vom 05.08.2012

IHK Montabaur lädt zu Seminar ein

Die IHK Montabaur bietet ein kostenloses Seminar für Existenzgründer an. Denn die richtige Vorbereitung verhindert das Scheitern beim Sprung in die Selbstständigkeit.


Region | Nachricht vom 05.08.2012

Urbacher Weiher in Flammen

Nachbau der Titanic wird am Urbacher Weiher vor Anker gehen – Großes Höhenfeuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit

Urbach. Zum fünften Mal präsentiert das Urbacher Weiherstübchen den „Urbacher Weiher in Flammen“. Die Titanic wird wieder am Urbacher Hafen ankern. Ab 19.00 Uhr ist die bordeigene Bar geöffnet.


Kultur | Nachricht vom 05.08.2012

Von unbekannten Damen und sich selbst fremden Frauen

Gelungene Premiere der Bendorfer Festspiele am Rheinblick – Selbst das Wetter spielte mit.
Bendorf. Eine gelungene Premiere der diesjährigen „Festspiele am Rheinblick“ in Bendorf ging am Freitagabend (3.8.) vor historischem Gemäuer über die Bühne. Zwischen den Bruchsteinen der alten Eisenerzröstöfen unterhalb des Berghotels Rheinblick trafen sich die Premierengäste mit einer „unbekannten Dame“, so der Titel des Stücks.


Kultur | Nachricht vom 05.08.2012

"Treffpunkt Alter Markt" endete mit furiosem Abschluss

"Treffpunkt Alter Markt" ist zu Ende - zumindest für dieses Jahr. Hunderte genossen von Juni bis August die besondere Atmosphäre in Hachenburg, da konnte auch das Wetter die Laune nicht trüben. Zum Finale sorgte "Tune Circus" für Furore.


Kultur | Nachricht vom 04.08.2012

Hachenburger Kulturzeit startet mit neuem Programm

Der neue Veranstaltungskalender der Hachenburger Kulturzeit ist da und der erste Blick hinein zeigt: das Herbst/Winterprogramm kann sich sehen lassen. Es bietet eine faszinierende Mischung aus bewährten Elementen und Neues gibt es zu entdecken. Bekannte namhafte Künstler kommen nach Hachenburg.


Kultur | Nachricht vom 04.08.2012

Menschen, Masken, Möbel

Am Freitag, 10. August wird eine Ausstellung der Westerwälder Künstlerin Sigrid Wilbois im Stadthaus Selters eröffnet. Sie trägt den Titel: "Menschen, Masken, Möbel", rund 30 Werke werden zu sehen sein.


Region | Nachricht vom 03.08.2012

25 Jahre Campingseelsorge an der Krombachtalsperre

Seit 25 Jahren gibt es auf dem Campingplatz in Rehe an der Krombachtalsperre das Kirchenzelt. Insbesondere für die Kinder ist hier immer ein besonderes Programm vorbereitet das spannend und kreativ ist.


Region | Nachricht vom 03.08.2012

Neues Programm des Bildungswerks erschienen

Bildungsangebote für Leib und Seele werden auch im zweiten Halbjahr 2012 in Marienthal und an vielen Orten der Region angeboten. Das Katholische Bildungswerk Marienthal stellte sein neues Programm, das ein großes Themenspektrum umfasst, kürzlich vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.08.2012

Ernährungsberatung in der Bäckerei

Erfolgreiche Weiterbildung führt zum Erfolg. Ute Schneider von der Bäckerei Schneider bestand die Prüfungen zur Ernährungsberaterin der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Olpe.


Vereine | Nachricht vom 03.08.2012

Hospizverein Westerwald lädt ein

Der offene Trauertreff "Gezeitenwechsel" des Hospizvereins Westerwald wendet sich an alle Personen, die sich mit dem Verlust eines Menschen auseinandersetzen müssen. Erfahrene Trauerbegleiter helfen dabei.


Region | Nachricht vom 02.08.2012

Neue Stufe erfolgreicher Zusammenarbeit

Mit der Einberufung von Werner Wittlich, Präsident der Handwerkskammer Koblenz, in den Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz durch dessen Präsidenten Otto Fürst soll die Zusammenarbeit der beiden Organisationen im Bereich der Nachwuchskräfte gewürdigt und bestärkt werden.


Region | Nachricht vom 01.08.2012

13. Treffen des Arbeitskreises Schule, Wirtschaft und Verwaltung

Der Arbeitskreis Schule, Wirtschaft und Verwaltung der Verbandsgemeinde Hachenburg lädt am 14. August um 18 Uhr zu seinem 13. Treffen in die WesterwaldBank e.G. ein, um über die Themen „Ausbildung“ und „Berufswahl“ zu informieren.


Region | Nachricht vom 01.08.2012

Gut gefüllter Rucksack

Wie das Hauptzollamt Koblenz bekannt gab, wurde am Sonntagabend im Rahmen einer Zollkontrolle von Beamten ein mit Drogen gefüllter Rucksack beschlagnahmt. Gegen den 24-jährigen Besitzer wurde bereits Haftbefehl erlassen.


Region | Nachricht vom 01.08.2012

Töpferkurs für russische Kinder in Norken

„Dobre Dijn“ und „Hui Wäller – Allemol!“ - In Norken wurde eine Gruppe russischer Kinder zwischen sechs und 15 Jahren von einem Keramikerehepaar im Rahmen eines Töpferkurses in das uralte Handwerk eingeführt. Sprachbarrieren stellten bei dem Projekt in Norken keinerlei Probleme dar.


Region | Nachricht vom 01.08.2012

Polizei fahndet nach Tankbetrüger

Die Aachener Kripo fahndet seit langem nach einem Tankbetrüger, der nun auch im Westerwald aufgetaucht ist. Seit drei Jahren treibt dieser Mann sein Unwesen und hat erheblichen Schaden verursacht. Jetzt gibt es Fotos und die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten.


Region | Nachricht vom 01.08.2012

Verkehrsgefährdungen in den Gemarkungen Arzbach, Kadenbach und Neuhäusel

Am 31. Juli 2012, kam es gegen 14.23 Uhr, laut Zeugenangaben, auf der Strecke zwischen Arzbach, Kadenbach und Neuhäusel zu mehreren Verkehrsgefährdungen. Hierbei geriet der 64-jährige Fahrer eines schwarzen BMW der 5er Serie mehrfach auf die Gegenfahrbahn. Dadurch wurden mindestens 4 entgegenkommende PKW-Fahrer massiv gefährdet und konnten nur durch entsprechende Ausweichmanöver einen Unfall vermeiden.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2012

Sommerfest startet unter dem Motto: "Formel 1"

Schon mit Spannung erwartet wurde das Motto des diesjährigen Sommerfestes der Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth. Nun wurden die Kostüme präsentiert: Die Spiele drehen sich um die Formel 1. Insgesamt werden 16 Teams an den Start gehen. Hauptgewinn der Verlosung ist in diesem Jahr ein Nissan Micra.


Vereine | Nachricht vom 01.08.2012

Rettungshundearbeit vorgestellt

Durch zahlreiche Vorführungen in den letzten Monaten veranschaulichte die BRH Rettungshundestaffel Westerwald e.V. wie die Arbeit mit den Rettungshunden eigentlich konkret aussieht und welche Voraussetzungen Hunde und Hundeführer dabei erfüllen müssen.


Kultur | Nachricht vom 01.08.2012

Musikalischer Gottesdienst gefiel

Einen besonderen Samstagabendgottesdienst mit sommerlicher Musik erlebten zahlreiche Besucher und Besucherinnen kürzlich in Selters. Bei Canjon-Rhythmen und Baritonklängen wurde den Gästen ein Gottesdienst der Extraklasse geboten.


Region | Nachricht vom 31.07.2012

Keine Sommerlaune am Arbeitsmarkt der Region

Die Arbeitslosenzahlen im Bezirk der Arbeitsagentur Montabaur sind gestiegen. Im Juli meldeten sich viele junge Menschen arbeitslos, die Unternehmen sind zurückhaltend bei der Fest- und Neuanstellung. Derzeit liegt die Arbeitslosenquote bei 4,3 Prozent. So schlecht das Wetter im Juli, so schlecht die Zahlen des Arbeitsmarktberichtes.


Region | Nachricht vom 31.07.2012

"Spiel mit dem Feuer" im Forum Selters

Am Samstag, 11. August, hießt es im Forum Selters: Es wird glühend heiß. Ein spektakulärer Raku-Brand wird gezeigt, wo innerhalb kurzer Zeit Vasen und anderes Töpfergut entsteht. Auch Feuerspucker zeigen ihre Kunst und bieten einen Workshop.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2012

EHC Neuwied startet Verkauf der Dauerkarten

Neuwied. Der Eishockey-Oberligist EHC Neuwied hat mit dem Verkauf der Dauerkarten begonnen. Zudem haben die Bären die Eintrittspreise für die kommende Saison festgelegt. Hier gibt es alle Infos rund um die Tickets zur Bärenhöhle.


Vereine | Nachricht vom 31.07.2012

Hilfeaufruf für Freiwilligeneinsatz beim Gnadenbrothof Ziegenhain

In Ersfeld, in der Nähe von Altenkirchen, ist der "Gnadenbrothof Ziegenhain", auf dem Tiere mit einer "Vergangenheit" einen würdevollen Lebensabend verbringen können. Prinzipiell offen für alle Tierarten, tummeln sich hier Pferde, Hunde, Katzen und viele weitere Arten, jeweils gemäß ihrer eigentlichen natürlichen Bedürfnisse. Nach Bedarf kommen ihnen auch Massagen, Homöopathische Behandlungen oder Cranio-Sacrale Therapien zugute.


Region | Nachricht vom 30.07.2012

Abenteuerliche BUND-Exkursion im Nistertal bis nach "Weltende"

Die Exkursion ins Nistertal und die Kroppacher Schweiz waren wie alle bisherigen Veranstaltungen des BUND Westerwald in diesem Jahr ausgebucht und schon damit wieder ein großer Erfolg. Das wildromantische Nistertal mit seinen ökologischen Schätzen erläuterte Dipl. Geograph Markus Kunz den Wanderern.


Region | Nachricht vom 30.07.2012

Jugendreferentin Gisella Loyola nimmt Abschied

Die Jugendreferentin des Dekanates Selters, Gisella Loyola, hat die Zukunft fest im Blick. Sie tritt im September eine neue Stelle an. Den Jugendlichen hat sie ein Stück Himmel gezeigt, denn die Gefühle und Sorgen der Jungen und Mädchen hat sie immer ernst genommen.


Kultur | Nachricht vom 30.07.2012

Kurdische Weltmusik im Westerwald

Der Osten Anatoliens mit seiner besondere Kultur steht im Mittelpunkt der Konzertreihe "Musik in alten Dorfkirchen. Musik vom Euphrat präsentiert das "Mikail Aslan Ensmble" am Sonntag, 19. August in der evangelischen Kirche in Nordhofen.


Region | Nachricht vom 29.07.2012

Konfis und Johanniter machen sich für die Kleinsten stark

Viele fleißige Hände halfen dabei, im Kindergarten Steinefrenz eine neue Vogelnestschaukel aufzubauen. Das Spielgerät, welches von der Johanniter Hilfsgemeinschaft gespendet wurde, soll auch für die Kinder der U3-Gruppe einen neuen Spielraum und eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit bieten.


Vereine | Nachricht vom 29.07.2012

Königsparade in Raubach

Festumzug war der erste große Höhepunkt des diesjährigen Schützenfestes – Viele befreundete Vereine kamen nach Raubach – Bevölkerung nahm großen Anteil

Raubach. Am heutigen Sonntagnachmittag (29.7.) war der erste große Höhepunkt des viertägigen Raubacher Schützenfestes. Der Festzug mit anschließender Königsparade am Schmiedeplatz mit befreundeten Schützenvereinen der Kreise Altenkirchen und Neuwied stand an. Bei leicht bewölktem Himmel säumten viele Raubacher und Gäste die Straßen des Ortes. Die Raubacher Feuerwehr sorgte dafür, dass die Straßen gesperrt und der Verkehr umgeleitet wurde.


Kultur | Nachricht vom 29.07.2012

„Feldhoffs Erzählungen“ am 15. August in Rengsdorf

Oberdreiser liest im Landhaus Laubach in Rengsdorf - Alltägliches und Ausgefallenes, Nachdenkliches und Vergnügliches wird präsentiert

Oberdreis/Rengsdorf. Heiner Feldhoff, gebürtiger Westfale, Kindheit in Duisburg, Studium der Germanistik und Romanistik in Münster, Lehrer in Duisburg und Altenkirchen, ist seit 1972 beheimatet in Oberdreis im Westerwald. Neben zahlreichen Gedichtbänden veröffentlichte er die Lebensgeschichten von Henry David Thoreau und Albert Camus.


Region | Nachricht vom 28.07.2012

Erfolgreiche Sommerferienaktionen in Selters

Im Rahmen der drei Sommerferienaktionswochen empfing die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Selters in den angebotenen Projekten insgesamt rund 90 Kinder. Ob im Pfadfinderlager Westernohe, bei der Themenwoche „Tierisch unterwegs“ oder im Kindermusicalprojekt – die Vielfalt der Aktionen hielt für jeden etwas bereit.


Region | Nachricht vom 28.07.2012

Rheinland-Pfalz hat kein Geld für ungewollt kinderlose Paare

Erwin Rüddel MdB und Dr. Peter Enders MdL: „Mainz will nicht helfen!“

Berlin / Wahlkreis. „Rheinland-Pfalz hat kein Geld für die Unterstützung ungewollt kinderloser Paare. Rot-Grün in Mainz will sich nicht an einem Programm des Bundesfamilienministeriums beteiligen, das den Eigenanteil an einer Kinderwunschbehandlung von derzeit 50 auf 25 Prozent senken soll. Das ist mit Blick auf die Betroffenen sehr bedauerlich“, erklärten der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel, der seine Fraktion im Familien- und im Gesundheitsausschuss des Berliner Parlaments vertritt, und der gesundheitspolitische Sprecher der Mainzer CDU-Landtagsfraktion, Dr. Peter Enders.


Region | Nachricht vom 27.07.2012

Onlinestammtisch Westerwald etabliert sich

“Webszene Westerwald” hatte zum Vortrag über Social Media eingeladen – Experte führte durch Mediendschungel

Der Westerwald ist (noch) nicht für seine Kreativität bekannt, dafür aber für seine Gast- und Herzlichkeit. Beim zweiten Onlinestammtisch der “Webszene Westerwald” waren die Teilnehmer nämlich zu Gast bei der Hachenburger Brauerei. Dorthin hatten die Veranstalter geladen, um einen Vortrag über Social Media zu hören.


Region | Nachricht vom 27.07.2012

Der Westerwald ist auf dem Weg zum barrierefreien Tourismus

Noch ist es ein zartes Pflänzchen das da im Tourismussektor des Westerwaldkreise wächst: der barrierfefreie Tourismus. Aber viele Hürden sind noch zu meistern, so etwa der Radwegeausbau. Das Forum Soziale Gerechtigkeit sieht im barriefreien Tourismus ein Qualitätsmerkmal für die Region und eine gute Einnahmequelle für die Tourismusindustrie. Viele müssen mitmachen und sich engagieren.


Region | Nachricht vom 27.07.2012

Seniorenpolitik im Fokus

Das Forum Soziale Gerechtigkeit lädt für Dienstag, 14. August in die Stadthalle Ransbach-Baum ein, um das Thema einer älter werdenden Gesellschaft und die Problematik der sich verändernden Lebensbedingungen und Wohnformen zu diskutieren. Die vom Kreistag verabschiedete Seniorenpolitische Konzeption wird vorgestellt.


Region | Nachricht vom 26.07.2012

Kirmes und Schützenfest in Gebhardshain

Vom 4. bis 7. August 2012 steht Gebhardshain im Zeichen "De Oos" und des Schützenfestes der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft. Ein buntes Programm mit toller Musik wird an allen Tagen geboten, Höhepunkt wird wie immer der Festumzug und das legendäre "Schubkarren-Rennen" am Sonntag sein.


Vereine | Nachricht vom 26.07.2012

Wiedwanderung gefiel

Der Westerwaldverein Bad Marienberg hatte zur Wiedwanderung eingeladen und es kamen 25 Wanderfreunde. Man genoss den schönen Sommertag und die reizvolle Landschaft.


Region | Nachricht vom 25.07.2012

Hachenburger Löschfahrzeug in Nepal angekommen

Im Süden Nepals, in der Stadt Bharatpur ist bei der dortigen Feuerwehr das ausrangierte Löschfahrzeug der Hachenburger Feuerwehr angekommen. Bislang gab es kein Fahrzeug für Brandeinsätze. Hachenburger Feuerwehrleute werden eine Einweisung vor Ort in die Funktionen des Fahrzeugs geben.


Werbung