Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35279 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Region | Nachricht vom 22.04.2014

Mord an der Grillhütte: U-Haft für mutmaßlichen Täter

Die Staatsanwaltschaft Koblenz teilte mit, das ein 18-Jähriger dringend tatverdächtig ist, den Mord an einem jungen Mann in der Nacht zum Ostersonntag in Steinebach/Wied (Westerwaldkreis) begangen zu haben. Er konnte von der Polizei festgenommen werden und befindet sich in U-Haft. Weitere Erkenntnisse für die Öffentlichkeit gibt es derzeit nicht.


Region | Nachricht vom 22.04.2014

Themenwanderung im Stadtwald Dierdorf

Am Samstag, den 10. Mai findet die diesjährige Wanderung im Dierdorfer Stadtwald statt. Die naturkundlichen Wanderungen mit dem Forstamt Dierdorf erfreuen sich großer Beliebtheit. Nachdem in den letzten drei Jahren die Wälder in Elgert, Giershofen und Wienau erwandert wurden, wird in diesem Jahr der Brückrachdorfer Teil erwandert.


Vereine | Nachricht vom 22.04.2014

Osteoporose-Früherkennungsaktion

Zu einer zweitägigen Aktion zur Früherkennung von Osteoporose mit lädt der Verein "Osteoporose Prophylaxe und Früherkennung" nach Bad Marienberg ein. Neben Vorträgen gibt es das Angebot einer Knochendichte-Messung. Anmeldungen sind erwünscht.


Kultur | Nachricht vom 22.04.2014

Gruppe "Asja" tanzte in Bonn

Ein Auftritt im Brückenforum in Bonn beim 3. Oriental Festival der Gruppe "Asja" aus Hachenburg mit einer neuen Choreografie begeisterte das Publikum. Am 11. Mai sind die Tänzerinnen beim Freundschaftsfest in Wissen zu sehen.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Vernetzungsstelle für Schulverpflegung besucht

Die Vernetzungsstelle für Kita- und Schulverpflegung in Montabaur ist für die Landkreise Altenkirchen, Neuwied und den Westerwaldkreis zuständig. Diese Vernetzungsstelle unterstützt Schulen und Kitas beim Aufbau und der Verbesserung der Verpflegungsangebote.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Von der Shopping-Tour zur Schuldnerberatung

Im Rahmen einer neuen Veranstaltungsreihe "Westerwald-Dialog sozial" greift das Forum Soziale Gerechtigkeit ein Thema auf, das schon länger bekannt ist, aber selten öffentlich diskutiert wird. Die Überschuldung Jugendlicher steigt rasant - wie wirkt sich das aus?


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Am 1. Mai Familienfest im Zoo Neuwied

Das alljährlich am 1. Mai stattfindende Familienfest im Zoo Neuwied ist ein tierisches Vergnügen für Besucher jeden Alters. Termin schon mal vormerken.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Topthema: Ausbildung in Europa

Europa bietet viele Chancen in der Berufsausbildung. Nicht nur für Jugendliche auch für Firmen. Eine gemeinsame Informationsveranstaltung der Wirtschaftsförderungsgesellschaften dreier Landkreise, der IHKs, der Handwerkskammer und der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald informiert über das "Erasmus plus" Förderprogramm.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Stadthalle verwandelt sich in "Ballermann 6"

Die legendäre Ballermann Party mit Mickie Krause kommt am 30. April nach Betzdorf. Dann verwandelt sich die Stadthalle in ein Strandparadies für die Partygäste. Höhepunkt wird der Auftritt von Mickie Krause sein. Eine VIP-Area wird eingerichtet, mit exklusivem Ambiente und Service. Tanz in den Mai mal anders.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

FWG vor Ort - Entwicklung der IGS Selters

Die Freie Wähler Gruppe Selters informierte sich bei Direktor Michael Nell und Jahrgangsstufenleiter Holger Wick über die aktuelle Entwicklung sowie die Zukunft der integrierten Gesamtschule in Selters.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Facetten der Polizeiarbeit am Osterwochenende im Westerwald

So bunt wie eine Palette voller Ostereier waren die Polizeieinsätze im Westerwaldkreis am langen Osterwochenende. Unfälle, Körperverletzungsdelikte, Alkoholfahrten, Diebstähle, Sachbeschädigungen, Drogenmissbrauch, es war alles vorhanden. Dies zeigen die Berichte der PI Montabaur und Westerburg. Es wird aktualisiert, noch liegen nicht alle Berichte vor.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Klangvolle Chorkonzerte zur Karwoche

Zwei große Chorkonzerte wurden von den Dekanaten in Alsbach und Montabaur veranstaltet. Das Ensemble aus dem Kammer- und dem Jugendchor sang klangvoll und harmonisch.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

19-Jähriger soll in Schmidthahn mit Messerstichen getötet worden sein

In Schmidthahn im Westerwaldkreis, einem zur Gemeinde Steinebach gehörenden Dorf, ist nach nicht offiziell bestätigten Informationen am Wochenende ein 19-Jähriger aus dem Ort durch Messerstiche ums Leben gekommen. Die Polizei gibt bisher keine Auskunft zu dem schrecklichen Ereignis.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Kommunen und Land müssen Klimaschutz ernst nehmen

Der BUND dringt nach dem Weltklimarat-Bericht auf Sofortmaßnahmen zur CO2-Minderung in Rheinland-Pfalz. Auch die örtlichen Kommunalpolitiker müssen sich an ihren klimaschützenden Maßnahmen messen lassen.


Region | Nachricht vom 21.04.2014

Gegen Baum geprallt - Fahrer starb im Krankenhaus

Ein 44-jähriger Autofahrer prallte kurz vor der Auffahrt zu B 49 bei Eitelborn gegen einen Baum. Er starb später im Krankenhaus an den Folgen der schweren Verletzungen. Die Unfallursache ist unklar, die Polizei Montabaur sucht mögliche Zeugen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.04.2014

Hachenburger Pflastersteine - süß und lecker

Die Konditorei Klein am Alten Markt in Hachenburg bietet anlässlich des Stadtjubiläums Hachenburger Pflastersteine als süßes Naschwerk an. Eine pfiffige Marketingidee, die Stadtarchivar Jens Friedhoff von einer Tagung aus Kärnten mitbrachte.


Kultur | Nachricht vom 21.04.2014

Kunstpreis der Galerie im Uhrturm Dierdorf gewinnen

Galerie im Uhrturm Dierdorf schreibt in diesem Jahr wieder den Kunstpreis, der mit insgesamt 2.500 Euro dotiert ist, aus. Teilnehmen können alle Künstlerinnen und Künstler aus Rheinland-Pfalz und dem Bereich Bonn. Jetzt Bewerbungsunterlagen anfordern.


Region | Nachricht vom 20.04.2014

Fröhliche Osterfeiertage und viele bunte Ostereier

Wir wünschen den Lesern der Kuriere und unseren Anzeigenkunden ein schönes Osterfest und erholsame Tage. Ostern das Fest im Frühling hat viele Facetten, dazu gehört auch der berühmte Osterhase, der die bunten Eier versteckt. Und Schokoladen-Osterhasen hocken jetzt in jedem bunten Osternest.


Region | Nachricht vom 20.04.2014

Osterfeuer in Hundsangen geriet außer Kontrolle

Einen ruhigen Start in die Osterfeiertage hatten die Freiwilligen Feuerwehren in der VG Wallmerod nicht. In Bilkheim waren es zu scharf gebratene Koteletts, die den Alarm auslösten. In Hundsangen geriet das Osterfeuer außer Kontrolle und setzte Bäume und Unterholz des nahen Waldes in Brand.


Region | Nachricht vom 19.04.2014

Hachenburger Feuerwehrauto leistet gute Dienste in Nepal

Es ist im Grenzgebiet Nepals das einzige fahr- und dienstbereite Feuerwehrauto und hat schon mehr als 100 Einsätze gefahren. Das einstige Hachenburger Tanklöschfahrzeug ist ein Segen, wie der Bericht des Bürgermeisters aus Bharatpur zeigt.


Region | Nachricht vom 19.04.2014

Charity-Event hilft jungen Taifun-Opfern

Der Verein Charity-Event aus Hachenburg baut eine Schule auf den Philippinen wieder auf. Finanziert wird dies von den Erlösen mehrerer Veranstaltungen und der Unterstützung privater Spender.


Region | Nachricht vom 18.04.2014

Naturnahe Gestaltung des heimischen Gartens

Viele Gartenfreunde kamen zu dem Vortrag des NABU Hundsangen zum Thema Naturnahe Gartengestaltung mit einheimischen Stauden und Sträuchern in der Erich-Kästner Schule und erhielten hilfreiche Tipps und Anregungen für ihren Garten.


Region | Nachricht vom 18.04.2014

Deutsch-französische Freundschaft auf dem Rennrad

Die deutsch-französischen Freundschaft (l‘amitié franco-allemande) wird dieses Jahr mit einer Bretagne-Rundfahrt an Pfingsten und einer Regiotour in Rheinland-Pfalz weitergeführt. Neueinsteiger sind willkommen.


Region | Nachricht vom 18.04.2014

CDU Rennerod bei Stresstech

Vor der Kommunalwahl besuchten unter anderem Gerrit Müller und Dr. Andreas Nick das Unternehmen Stresstech. Die Pressemitteilung der CDU Rennerod beschreibt ihre Besichtigung.


Region | Nachricht vom 17.04.2014

Motorradfahren - Hobby genießen und unfallfrei ankommen

Mit dem schönen Frühlingswetter beginnt die Jahreszeit für die Motorradfahrer. Viele Zweiradfahrer freuen sich auf die nun beginnende Saison und die freien Tage, die man dem Hobby widmen kann. Das Polizeipräsidium gibt Tipps für sicheres Fahren auf zwei Rädern. Auch der Landesbetrieb Mobilität hat die Sicherheit der Motorradfahrer im Blick und weitere Maßnahmen an den Straßen zur Verbesserung der Sicherheit angebracht.


Region | Nachricht vom 17.04.2014

Stimmenwunder Hanna aus Neuwied battlet am Freitag

Wenn am Freitagabend (18.4.) bei „The Voice Kids“ gebattlet wird, ist die vierzehnjährige Hanna Michalowicz aus Neuwied dabei. Die Schülerin des Werner-Heisenberg-Gymnasiums hat es durch die Blind Editions ins nächst höhere Level geschafft und tritt dort in der Kategorie „Stimmenwunder“ im Team von Henning Wehland gegen Carlo aus München und Sahira aus der Schweiz an. Wir von den Kurieren haben vor der wichtigen Sendung mit der talentierten Neuwiederin gesprochen.


Region | Nachricht vom 17.04.2014

Bauplätze im Neubaugebiet „Gleichen“ stehen zum Kauf

Die Stadt Selters verkauft Bauplätze. Das künftige Neubaugebiet „Gleichen“ zählt 34 Bauplätze im Besitz der Stadt. Der Straßenbau wird voraussichtlich noch vor Ostern beginnen und voraussichtlich sechs Monate dauern.


Region | Nachricht vom 17.04.2014

Zwei Firmeneinbrüche im Industriegebiet- Polizei sucht Zeugen

Es wurden von unbekannten Tätern im Industriegebiet von Hof zwei benachbarte Firmen aufgesucht und in diese eingebrochen. Neben Geld aus einer Kassette, wurden u.a. ein Kaffeevollautomat, mehrere Tonnen Aluminium und ein Pritschenwagen gestohlen.


Region | Nachricht vom 17.04.2014

Große, illegale Müllentsorgung im Wald

In der Gemarkung Giesenhausen wurde von unbekannten Tätern eine große Menge Altreifen, Elektro- und Haushaltsmüll im Wald entsorgt. Die Polizei sucht Zeugen.


Region | Nachricht vom 16.04.2014

Brennende Waschmaschine löste Großalarm aus

Am Dienstag, 15. April, kurz vor 18 Uhr gab es Großalarm für fünf Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr. In Hundsangen war es zu einem Kellerbrand gekommen. Schnell war klar, eine Gefahr für die Bewohner bestand nicht, alle hatten das Haus rechtzeitig verlassen können.


Region | Nachricht vom 16.04.2014

IHK begrüßt juristische Aufarbeitung im Fall Podzun

Am Mittwoch (16.4.) ist vor dem Wirtschaftsschöffengericht Koblenz die Verhandlung gegen den ehemaligen Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz, Hans-Jürgen Podzun, zu Ende gegangen. Das Gericht verurteilte ihn wegen Steuerhinterziehung und Untreue zu einer Geldstrafe von 52.500 Euro.


Vereine | Nachricht vom 16.04.2014

Baum des Jahres gepflanzt

Seit 25 Jahren pflanzt der Westerwaldverein Bad Marienberg alljährlich den "Baum des Jahres" In diesem Jahr steht die Traubeneiche auf der Liste der selten gewordenen Baumarten. Offizielle Übergabe ist am 1. Mai.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

Mündersbach plant Familienpark

Am alten Freibad in Mündersbach, heute ein Teich, soll ein Familienpark entstehen. Ortsbürgermeister Helmut Kempf hatte zur Ortsbesichtigung und um dem Antrag auf Fördermittel Nachdruck zu verleihen, MdL Hendrik Hering eingeladen und stellte die Pläne vor.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

Ostern in Marienstatt

Die Veranstaltungen in der Abteil Marienstatt zu den Ostertagen findet auch in diesem Jahr mit vielen unterschiedlichen Messen statt. "Osterjubel in Blech" das Abteikonzert am Ostermontag, beginnt um 17 Uhr.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

Waldritterprogramm mit vollem Erfolg

Das Kinderhaus Hachenburg veranstaltete ein Ritterprojekt für Kinder. Es gab eine Burgführung, eine schwierige Sumpfdurchquerung, ein spaßiges Schwertkampftunier mit anschließender Medaillenverleihung.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

CDU Rennerod nominiert Kandidaten

Die CDU Rennerod wählte in der Mitgliederversammlung ihre Kandidaten. Stadtbürgermeisterkandidat Johannes Gerz und Verbandsbürgermeisterkandidat Gerrit Müller führen die Liste an.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

Alljährliches Treffen der Einzelhändler

Traditionen müssen gepflegt werden – und so wurden die Einzelhändler der Stadt Hachenburg von der Verwaltung zu einem jährlichen Erfahrungsaustausch eingeladen. Die Verwaltung bot ihre Hilfe bei der Umsetzung neuer Ideen der Einzelhändler an.


Region | Nachricht vom 15.04.2014

Saisonstart im Erlebnisbad Herschbach

Seit Mitte März ist der Winterschlaf im Erlebnisbad Herschbach zu Ende und die Saisonvorbereitung in vollem Gange. Der Badespaß beginnt pünktlich zum 1. Maifeiertag und läutet damit die diesjährige Freibadsaison ein.


Region | Nachricht vom 14.04.2014

SPD Ortsverein wehrt sich gegen Zensur

Am Mittwoch, 16. April, findet eine Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Buchfinkenland in Horbach statt. Der Termin wurde zur Veröffentlichung an die Medien geschickt. Nun wurde diese Ankündigung im Mitteilungsblatt der VG Montabaur nicht abgedruckt. Die SPD spricht von Zensur und wehrt sich, jetzt auch öffentlich.


Region | Nachricht vom 14.04.2014

Markus Hefner vermisst - Polizei bittet um Hilfe

Seit dem 4. April wird der 32-Jährige Markus Hefner aus Trier vermisst. Das Polizeipräsidium Trier und Koblenz bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zuletzt wurde er am Hauptbahnhof Koblenz gesehen, dies haben Ermittlungen ergeben.


Region | Nachricht vom 14.04.2014

Noch freie Plätze für Freiwilligendienste

Es sind noch Plätze für einen Bundesfreiwilligendienst und ein Freiwilliges Soziales Jahr in den Wohn- und Tagesförderstätten der Gesellschaft für Behindertenarbeit Hachenburg frei. Interessierte können sich an den Paritätischen Wohlfahrtsverband wenden.


Region | Nachricht vom 14.04.2014

Westerwälder Literaturtage mit Autor Wladimir Kaminer eröffnet

Mit allen Sinnen war die Auftaktveranstaltung der 13. Westerwälder Literaturtage in der Stadthalle Altenkirchen erlebbar – ganz nach dem diesjährigen Motto der Veranstaltungsreihe des Kultursommers Rheinland-Pfalz, die sich in diesem Jahr erstmals auch über die anliegenden Kommunen im Westerwaldkreis erstreckt. Gaststar: Wladimir Kaminer, der als Autor brillierte, aber auch mit seinen persönlichen Geschichten. Wunderschöne Tänze bot die Altenkirchener Tanzschule "Let´s Dance".


Kultur | Nachricht vom 14.04.2014

Die Magie keltischer Musik in der Kirche

Die Reihe "Weltmusik in alten Dorfkirchen" startet in diesem Jahr in Höhr-Grenzhausen am 11. Mai um 17 Uhr in der evangelischen Kirche. Der Kartenvorverkauf ist gestartet, auch für die Folgekonzerte kann man sich jetzt das Ticket sichern.


Region | Nachricht vom 12.04.2014

CDU-Fraktionen versagen Unterstützung

In einer gemeinsamen Presseerklärung der CDU-Fraktion im Verbandsgemeinde- und Stadtrat Bad Marienberg teilen die Christdemokraten mit, dass sie die vorgelegte Fortschreibung des Flächennutzungsplanes so nicht mehr unterstützen werden.


Region | Nachricht vom 12.04.2014

„Wer nichts tut macht mit“ – Bürgerurkunde für Zivilcourage

Als er am Abend des 7. Februar 2014 aus seiner Wohnung im Koblenzer Stadtteil Kesselheim drei Personen beobachtete, die sich an einem Zigarettenautomaten zu schaffen machten, schaute Kay Kruse nicht einfach weg, sondern verständigte umgehend die Polizei.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

Hase versteckte sich vor Polizei

„Sachbeschädigung und Diebstahl eines Stallhasen“ war der ursprüngliche Tatbestand bei der Polizei Koblenz. Am Donnerstag (10.4.) meldete ein Anrufer den Beamten, dass in der vergangenen Nacht sein Balkon verwüstet und der Hase aus dem aufgestellten Stall gestohlen wurde.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

"Historische Diamanten" im Bergbaumuseum

Das Bergbaumuseum in Herdorf-Sassenroth zeigt ab Karfreitag eine Ausstellung "Historischer Diamanten", Nacharbeiten aus Bergkristall des bekannten Edelsteinschleifers Rudolf Dröschel. Dazu gibt es die faszinierenden Geschichten und Legenden.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

IHK Koblenz sieht viele Schulen in ihrem Bestand gefährdet

Fast jeder zweite Schulstandort im Bezirk der IHK Koblenz könnte mittelfristig in seinem Bestand gefährdet sein, weil Schüler fehlen. Das geht aus dem aktuell von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz veröffentlichten „IHK-Schulatlas“ hervor. Im Jahr 2020, so die IHK, gebe es 21.000 Schüler weniger geben als heute – das entspricht einem Rückgang um 14 Prozent.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

Brand ging glimpflich aus

Am Donnerstagmittag wurden die Feuerwehren Niederahr und Meudt zu einem Brandeinsatz alarmiert. Ein Gartenüberstand aus Holz war in Brand geraten. Es ging glimpflich aus, das Übergreifen des Feuers auf das Wohnhaus wurde verhindert.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

Jugendlicher wurde von betrunkenem Mann abgefüllt

Am Abend des 10. April, in der Zeit von 20 bis 22 Uhr kam es in Langenhahn zu zwei Fällen, an denen ein 62 Jahre alter Mann ohne festen Wohnsitz eine maßgebliche Rolle spielte.


Region | Nachricht vom 11.04.2014

Über Internet-Kontaktbörse in die Falle gelockt

Die Polizei Altenkirchen führt zur Zeit ein Ermittlungsverfahren gegen sieben junge Männer aus dem Bereich der VG Altenkirchen und Hachenburg, die Ende März einen vermeintlichen Pädophilen in die Falle lockten und ihn körperlich angriffen.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.04.2014

Neueröffnung beim Gross-Modehaus

Die Umbauarbeiten sind vorbei und im Kaufhaus Gross in Hachenburg strahlt das Modehaus in neuem Glanz. Auf rund 2500 Quadratmetern entstand ein attraktives Modegeschäft. Die offiziellen Glückwünsche von Stadt und Verbandsgemeinde gab es zur Neueröffnung.


Vereine | Nachricht vom 11.04.2014

Jugend bekommt neue Trikots

Die Jugend der Spielgemeinschaft Wienau / Marienhausen kann sich über einen neuen Satz Trikots freuen. Die jungen Fußballer strahlten, als sie das neue Outfit überstreifen durften.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Hebammen-Verband ruft zur Demo auf

Am 5. Mai ist internationaler Hebammentag, ab 12 Uhr soll in Mainz eine Demonstration stattfinden zu deren Teilnahme der Hebammen-Landesverband aufruft. Denn dieser Beruf ist in Gefahr, die Versicherungsprämien steigen ins Uferlose und ab 2015 gibt es in Deutschland keine Versicherungsgesellschaft mehr, die einen Berufshaftpflichtvertrag für Hebammen abschließt.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Marmer Bürger zeigen Flagge

In der Verbandsgemeinde Bad Marienberg gibt es viel „Wind“ gegen die vom Verbandsgemeinderat offen gelegte Fortführung des 5. Flächennutzungsplans. Auch der Bad Marienberger Stadtrat hat sich inzwischen einstimmig gegen die Ausweisung von Flächen auf der „Marienberger Höhe“ ausgesprochen und Einspruch eingelegt


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Deutschland spielt Tennis

Das seit 2007 stattfindende bundesweite Aktionswochenende „Deutschland spielt Tennis!“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs (TC) in ganz Deutschland gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen möchten, erfreut sich alljährlich größter Beliebtheit. Westerwälder Vereine sind dabei.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Aqua-Fitness Kurse im Löwenbad

Im Hachenburger Löwenbad gibt es wieder präventive Aqua-Fitness-Kurse für Erwachsene bei den Sport und Wf. Hachenburg e. V. Die Kursangebote sind mit dem Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Dank Spende wird Blutdruckmessen zum Kinderspiel

Dank einer Spende des Fördervereins des Evangelischen und Johanniter-Krankenhauses haben die Schwestern und Pfleger in Dierdorf und Selters es jetzt etwas leichter: durch fahrbare digitale Blutdruckmessgeräte.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Ein Blick aufs „Alte Selters“

Mit Bildern zum veränderten Stadtbild begeisterte das Seniorencafé in Selters über 50 Besucher. Zum fünften Mal traf man sich im Stadthaus und die Teilnehmerzahl wird stetig größer.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Wie man seine berufliche Zukunft im Westerwald gestalten kann

Über 1.000 zukünftige Abiturienten kamen und informierten sich. Das war schon eine organisatorische und logistische Meisterleistung, die das kleine Team der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwald (WFG) mit der Veranstaltung "Ab In die Zukunft!" in der BBS Westerburg hingelegt hat.


Region | Nachricht vom 10.04.2014

Westerwald Touristik äußert sich zum barrierefreien Tourismus

Die Regionalagentur Westerwald Touristik Service wehrt sich gegen die erhobenen Vorwürfe, die Entwicklung beim barrierefreien Tourismus werde im Westerwald verschlafen. Sie hat eine andere Sicht der Dinge und legt sie in der nachstehenden Pressemitteilung dar.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.04.2014

Mehr Mut zu Aktien

In einer Pressemitteilung geht die Westerwald Bank auf das Thema Geldanlage ein. Die Privatanleger seien nach wie vor zurückhaltend bei Geldanlagen in Aktien. Die Bank bietet dazu Beratungen mit Experten an. Aktien und Fonds bieten Rendite und verlangen Risikobereitschaft.


Vereine | Nachricht vom 10.04.2014

Marathon-Asse in Windhagen am Start

Sieger erkennt man am Start – so sagt man in der Leichtathletik. Das Gleiche gilt für den Windhagen-Marathon. Die Organisatoren Rudolph Demuth-Schütz, Mario Höß, Günter Klein, Werner Knopp und Günter Soost hoffen beim 8. Running-For–Children Windhagen-Marathon am Sonntag, 4. Mai, auf Topzeiten.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Erfolgreicher Schlag gegen die Drogenszene im Westerwald

Eine groß angelegte Aktion der Polizei am Dienstag, 8. April gegen die örtliche Rauschgiftszene im Westerwald führte zum Erfolg. Im Kreis Altenkirchen und in Hachenburg gab es Durchsuchungen von Wohnungen und Fahrzeugen, gegen 14 Personen im Alter von 17 bis 48 Jahren laufen jetzt umfangreiche Ermittlungen.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Geschichts-Werkstatt Hachenburg ist unverzichtbar

Die Geschichts-Werkstatt Hachenburg sei aus dem kulturellen Angebot der Stadt Hachenburg nicht mehr wegzudenken, meint Stadtbürgermeisterkandidat Tobias Petry (CDU). Er verspricht die Kooperation zwischen Verein und Stadt weiter zu intensivieren.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Besucherrekord bei „Azubi- & Studientagen

Mehr als hundert Unternehmen, Hochschulen und Berufsschulen waren bei den „Azubi- & Studientagen“ in Koblenz dabei. Bei der Messe für Ausbildung und Studium werben die Teilnehmer jedes Jahr erfolgreich um den Nachwuchs der Zukunft. Diesmal präsentierten die Aussteller, die überwiegend aus der Region Mittelrhein kommen, etwa 300 Ausbildungsberufe und 150 Studiengänge.


Region | Nachricht vom 09.04.2014

Vorwurf der CDU: SPD sagt absichtlich die Unwahrheit

Der Wahlkampf im Westerwaldkreis wird mit scharfen Verbalattacken geführt. In einer Pressemitteilung vom 9. April nimmt die Westerwälder CDU-Kreistagsfraktion zu den FOC-Beschlüssen im Kreistag Stellung. Sie wirft darin der SPD vor, absichtlich die Unwahrheit zu sagen.


Vereine | Nachricht vom 09.04.2014

Bären feiern in Niederbieber Saisonabschluss mit den Fans

Am Ende einer äußerst erfolgreichen Saison mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Regionalliga West, dem Gewinn des Rheinland-Pfalz-Pokals und dem Aufstieg in die Oberliga West, feiert der EHC Neuwied am Samstag (12.3.) gemeinsam mit seinen Fans den Saisonabschluss.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

SeniortrainerInnen gesucht


Das Wissen und die Erfahrung von Senioren nach deren Arbeitsleben sind gefragt. Deshalb sucht die Seniorenleitstelle bei der Kreisverwaltung in Montabaur ehrenamtlich engagierte Bürger, Damen und Herren, für das Qualifizierungsangebot Seniortrainerin Rheinland-Pfalz.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Bei Fortbildung Betreuungsrecht kennen lernen

Eine qualifizierte Fortbildung, die das Betreuungsrecht und die Übernahme einer gesetzlichen Betreuung zum Gegenstand hat, bieten die Betreuungsvereine im Westerwaldkreis sowie die Betreuungsbehörde bei der Kreisverwaltung in Montabaur für ehrenamtliche Betreuer an.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

CDU macht sich zum Totengräber des Westerwälder Einzelhandels

Nach Meinung von CDU, FWG und FDP soll es für das neue FOC in Montabaur künftig zwölf verkaufsoffene Sonntage geben. SPD, Grüne und Linke sprachen sich in der letzten Kreistagssitzung zum Schutz der Einzelhändler für eine Beibehaltung der vier verkaufsoffenen Sonntage für alle Betriebe aus, heißt es in der Pressemitteilung der SPD.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Gründerwettbewerb IKT-Innovativ für Start-ups

tart-ups aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) können sich bis zum 31. Mai beim „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bewerben. Darauf macht die
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwald (WFG) aufmerksam.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Gabi Weber: Kiosk am ICE-Bahnhof schnellstmöglich wieder öffnen

Seit Montag, den 7. April ist mit dem Kiosk im Bahnhofsgebäude die letzte Möglichkeit, sich mit Reiseproviant oder Zeitschriften zu versorgen, geschlossen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Gabi Weber fordert eine schnellstmögliche Wiedereröffnung.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Montabaurer Magier ist mit guten Mächten im Bunde

Für Kai Ludwig sind Zauberer und Glaube keine Gegensätze. Er ist als Zauberer Ludini Mitglied im legendären „Magischen Zirkel“ und als bekennender Christ im Kirchenvorstand der Evangelischen Kirchengemeinde Montabaur engagiert. Im Gespräch mit Peter Bongard verrät er einiges aus seiner Trickkiste.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Selterser Wochenmarkt fand großen Zuspruch

Mit einem solchen Ansturm auf den ersten Wochenmarkt hatten weder die Stadt Selters noch die Verkäufer gerechnet. Innerhalb kurzer Zeit waren über 500 Gratis-Einkaufstaschen ausgegeben. 19 Anbieter boten Waren aus überwiegend eigenem Anbau an.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Vortrag in Hachenburg: „Sicher gegen Abzocke“

Die Verbraucherzentrale bietet in Kooperation mit der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) einen Informationsnachmittag an in Hachenburg am Dienstag, 6. Mai, 14 Uhr im Seniorentreff Hachenburg (Ecke Färberstr./Judengasse). Die Teilnahme ist kostenlos.


Region | Nachricht vom 08.04.2014

Intercrosse-Turnier lockte viele nach Bad Marienberg

Das Intercrosse-Mixed-Turnier des CVJM Bad Marienberg brachte 120 Menschen zusammen. Darunter waren Anfänger, erfahrene Spieler und Könner und Nationalspieler. Spieler und Gäste sammelten für sauberes Trinkwasser in Afrika und Asien.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Wichtiges Markenzeichen für Hachenburg

Als wichtiges Markenzeichen und als guten Werbeträger für Stadt und Region kennzeichnete Stadtbürgermeisterkandidat Tobias Petry (CDU) die Westerwaldbrauerei Hachenburg mit den dort hergestellten Produkten. Für Unternehmen und Stadt gelte es weiterhin ein positives Erscheinungsbild nach außen zu tragen.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Polizeiarbeit vom Wochenende in Hachenburg

Die Polizeiinspektion Hachenburg verfolgt drei Fälle, die am Freitagnachmittag und in der Freitagnacht in Hachenburg verübt wurden. In allen Fällen bittet die Polizei um sachdienliche Informationen unter Telefonnummer 02662/95580.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Neuer Präses im Dekanat Bad Marienberg

Bernhard Nothdurft aus Neunkirchen wurde bei der Frühjahrstagung der Synode des Ev. Dekanats Bad Marienberg zum Vorsitzenden der Synode gewählt. Erstmals sind auch zwei Vertreter der Evangelischen Jugend in die Synode berufen worden.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Brandschutzerziehung in der Verbandsgemeinde Wallmerod

Der vorbeugende Brandschutz ist eine der entscheidenden Säulen zur Vermeidung von Schadensereignissen. Hierunter zählt insbesondere die Schulung und Aufklärung von Kindern, Erwachsenen und Senioren, damit potentielle Brandursachen erkannt und beseitigt werden können. Auch das richtige Verhalten im Schadensfall ist Teil des vorbeugenden Brandschutzes.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Osterjubel in der Abteikirche Marienstatt

Der Marienstatter Musikkreis lädt zu einem besonderen Osterkonzert ein. „Osterjubel in Blech XVI“ heißt es am Ostermontag, 21. April, ab 17 Uhr in der Abteikirche.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Landesdelegiertenversammlung BUND Rheinland-Pfalz

BUND Landesvorsitzender und Kreisvorsitzender für den Westerwaldkreis, Harry Neumann, stellte die Anforderungen des BUND an die Natur- und Umweltschutzpolitik in Rheinland-Pfalz vor. Wir brauchen zukunftsfähige Städte und Gemeinden in Rheinland-Pfalz: Damit gutes Leben einfacher wird.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

MdL Ralf Seekatz: Stimmzettel bleiben wie gehabt

Der Verfassungsgerichtshof (VGH) in Koblenz hat entschieden: Das umstrittene Aufdrucken des Geschlechteranteils auf den Stimmzetteln zur Kommunalwahl ist nicht verfassungskonform, das rot-grüne Kommunalwahlgesetz wurde gekippt und damit die CDU-Haltung vor Ort und im Landtag bestätigt. MdL Ralf Seekatz kommentiert das Gerichtsurteil.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Einladung zur Matinee am Karfreitag

Zu dem Thema „Die Trauer als Weg“ referiert Pater Professor Dr. Heribert Niederschlag, SAC am Karfreitag, 18. April von 9 bis 12 Uhr im Kapitelsaal im Katharina Kasper Haus in Dernbach.


Region | Nachricht vom 07.04.2014

Volles Haus beim Bürgergespräch in Rennerod

Zahlreiche Bürger und Bürgerinnen aus der gesamten Verbandsgemeinde Rennerod sind der Einladung zum Bürgergespräch mit Verbandsbürgermeisterkandidat Gerrit Müller und dem Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Nick gefolgt.


Werbung