Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35254 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Mittelstand will dezentrale Energieversorgung

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) sammelt der derzeit Unterschriften in den Betrieben und bei der Bürgerschaft für bezahlbaren und nachhaltigen Strom. Während Großkonzerne von den EEG-Zuschlägen befreit werden, müsse die mittelständische Wirtschaft und die Bürger die hohen Kosten tragen.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Jugendschutzkontrolle deckt noch immer Mängel auf

Leider ist es noch immer für Jugendliche ganz einfach an Alkohol und Zigaretten zu kommen. Erneute Testkäufe in den Verbandsgemeinden Hachenburg und Bad Marienberg belegen dies. In einigen Geschäften, die bei der letzten Kontrolle durchfielen, ergab die erneute Kontrolle durchaus positive Veränderungen. Weitere Kontrollen kündigten die Behörden an.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Pfarramt für Gesellschaftliche Verantwortung wieder besetzt

Das Pfarramt für Gesellschaftliche Verantwortung im evangelischen Dekanat Bad Marienberg ist mit Pfarrer Maic Zimmermann wieder besetzt. Dieser will im Rahmen seiner Tätigkeit das Augenmerk auf Menschen richten, die am Rande der Gesellschaft leben.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

"Speed-Day" für zukünftige Profis

Aus drei Landkreisen waren 70 Auszubildende im Beruf Anlagenmechaniker zum "Speed-Day" - einem Prüfungsvorbereitungstag - in die Berufsbildende Schule (BBS) nach Betzdorf gekommen. Die Initiative zu diesem Tag war gemeinsam von vom Fachverband, der Innung und der Kreishandwerkerschaft sowie den Berufsbildenden Schulen gestaltet worden.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Mittelstand begeistert von Multivisionsshow

„Ein erfolgreicher Mittelständler macht sich nicht nur ein gutes Leben, wenn er sein Unternehmen verkauft hat. Am Gegenbeispiel von Reiner Meutsch sieht man: dieser steckt einen wesentlichen Teil seines Geldes und seiner Zeit in eine gemeinnützige Stiftung, die extrem armen Menschen in der 3. Welt zu sauberem Wasser, besserer Gesundheit und den Kindern einem Minimum an Bildung verhilft“.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.10.2012

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Regionale Banken sind erfolgreich, weil ihre Mitarbeiter aus den jeweiligen Regionen kommen und Kontinuität gewährleisten. Die Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen ehrte mit einer Feier ihre langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Das Schullandheim Norderney wurde verkauft

Westerwaldkreis hat Kaufvertrag mit Projektentwickler abgeschlossen – Stadt Norderney will dennoch Vorkaufsrecht ausüben - Eventuell muss nun ein Gericht entscheiden - 1,85 Millionen Euro bot die Insular Projektgesellschaft


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Schülerzahlen sinken im Westerwaldkreis

Im laufenden Schuljahr gehen insgesamt 26.806 Schüler in die unterschiedlichen Schulen des Westerwaldkreises. Diese Zahl wird bis 2018 drastisch zurückgehen. Die Kreisverwaltung legte neue Zahlen vor.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Westerwald Bank spendet 8.500 Euro für Hachenburger Kitas

Volles Haus bei der Westerwald Bank in Hachenburg: Zum Löwenfest öffnete die Geschäftsstelle am Neumarkt ihre Pforten zum Tag der offenen Tür - oder besser: zu ihrem Jubiläumstag, denn 150 Jahre Unternehmensgeschichte wollen gefeiert werden. Geschenke gab es dazu auch, und zwar besonders für die Kindertagesstätten aus der Region: Jeweils 500 Euro spendet die Westerwald Bank an diese Einrichtungen.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Kurt Beck kommt nach Bad Marienberg

Anlässlich seines Jubiläums lädt der SPD-Ortsverein Bad Marienberg am Sonntag, 11. November, an 11 Uhr zur 100-Jahr-Feier in die Statthalle in Bad Marienberg. Im Rahmen dieser wird auch Ministerpräsident Kurt Beck als Ehrengast und Festredner anwesend sein.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Alternative Wohnformen – ab wann?

Neue Wohnformen sind immer häufiger Thema in der Zeit einer immer älter werdenden Gesellschaft. Fragen, die sich Menschen im Zusammenhang mit alternativen Wohnformen im Alter stellen, möchten SPD Kreistagsfraktion und SPD Landtagsfraktion am Montag, 5. November, ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Marienrachdorf beantworten.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Kunst im PP - Polizeikünstler stellen aus

Am Freitag, 26. Oktober, um 10 Uhr eröffnet Polizeipräsident Horst Eckhardt eine Ausstellung mit unterschiedlichen Kunstwerken der Bediensteten des Polizeipräsidiums Koblenz. Unter anderem werden Fotos zu sehen sein, die bereits in Japan und den Niederlanden für viel Beachtung sorgten.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Gott zwischen Maschinen und Gesteinsbrocken loben

Die Kirchengemeinde Höhr-Grenzhausen startet am Mittwoch, 31. Oktober, die Reihe „Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort“. Die Premierenveranstaltung findet mit einem etwa 45-minütigen Gottesdienst ab 19 Uhr auf dem Betriebsgelände der Firma Steuler statt.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Sechste „Aktion Wühlmaus“ rund um das Ignatius-Lötschert-Haus

Um den vorbildlichen Zustand des Seniorenzentrums im Buchfinkenland zu erhalten, findet auch in diesem Jahr wieder der Arbeitseinsetz „Aktion Wühlmaus“ statt. Am Samstag, 10. November, können alle Förderer und sonstigen Helfer wieder fleißig bei handwerklichen Arbeiten rund um das Haus mit anpacken.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Löwenstarkes Wochenende in Hachenburg

Das traditionelle Löwenfest mit Löwenlauf am Vortag war erneut Anziehungspunkt in der Region. Bei fast sommerlichen Temperaturen und reichlich Sonnenschein fanden wieder zahlreiche Menschen den Weg in die Löwenstadt, um zu laufen, einzukaufen, in netter Gesellschaft ein Bier zu trinken oder einfach nur das schöne Wetter zu genießen.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Knabenchor Hösel singt in der Abteikirche Marienstatt

Am Sonntag, dem 28. Oktober 2012, konzertiert in der Abteikirche ab 17.00 Uhr ein Chor der Spitzenklasse. Chordirektor Toralf Hildebrandt (Ratingen), dirigiert den Knabenchor Hösel, bekannt durch Rundfunk- und CD-Produktionen, Konzertreisen in Deutschland, Europa und Nordamerika sowie Auftritte in der Thomaskirche in Leipzig, im Petersdom in Rom, in Notre-Dame in Paris, in Chicago, Washington und New York. Der Chor ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

FWG besuchte neu gestaltete Kita

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "FWG vor Ort" besuchte die FWG Selters die Kindertagesstätte in Sessenhausen. Um den Rechtsanspruch der Eltern auf einen Kindergartenplatz sicherzustellen, waren hier umfangreiche Umbaumaßnahmen nötig.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Karnevalsverein "Kornblumenblau" feiert 75 Jahre

In Nentershausen wirft die kommende Karnevalssession ihre Schatten voraus. Denn der legendäre Verein "Kornblumenblau" feiert seinen 75-jährigen Geburtstag. Der KVK lädt mit dem Motto: "75 Jahre KVK, ein Hit, kommt, feiert alle mit!" ein. Startschuss ist Sonntag, 11. November, 11.11 Uhr am Bürgerhaus.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Unglaublich: LKW mit 25 Tonnen Fracht ohne Bremsen

Da trauten selbst die Polizeibeamten ihren Augen nicht, als sie diesen belgischen Schwertransporter kontrollierten. Nicht nur der Rahmen war durchgebrochen, auch die Bremsanlage war abmontiert worden. Das Gefährt wurde umgehend stillgelegt, entsprechende Verfahren gegen Halter, Fahrer und Firma eingeleitet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Dekanat Selters schenkt Kirchengemeinden 51.000 Euro

Im Rahmen der Synodentagung in Selters wurde auf Vorschlag des Dekanatssynodalvorstands beschlossen das entstandene Polster im Finanzausgleich und den damit verbundenen unerwarteten Geldsegen den Gemeinden zugutekommen zu lassen. Dadurch wird eine Verlängerung der Jugendpfarrstelle möglich. Außerdem wurde der Haushalt für 2013 verabschiedet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Montabaur feiert 22. Westerwälder Kleinkunstfestival

Am 24. November findet in der Stadthalle in Montabaur das 22. Westerwälder Kleinkunstfestival „Folk & Fools“ statt. Dabei wird im Rahmen des Programms das Beste aus 21 Jahren mit Stars aus Folk, A-Capella und Artistik präsentiert. Der Kartenvorverkauf beginnt am 29. Oktober.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.10.2012

Firma aus Nistertal auf der Orgatec Köln

Der Nistertaler Inneneinrichter Wünsche GmbH präsentiert auf der internationalen Büromöbelmesse "Orgatec" in Köln ab Dienstag, 23. Oktober seine Neuentwicklung. Das Westerwälder Unternehmen braucht den internationalen Wettbewerb nicht zu scheuen.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

RV Kurtscheid präsentiert INDOORS 2012

Zu vier Turniertagen lädt der Reiterverein (RV) Kurtscheid zum Abschluss der Saison alle Pferdesportbegeisterten der Region auf das Pferdesportzentrum Birkenhof nach Bonefeld ein. 1331 Starts gibt es auf dem Birkenhof. Bundestrainer Peter Teeuwen wird zu Gast sein.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2012

Gesangsgruppe „Conbrios“ gibt Galakonzert in der Mehrzweckhalle Höchstenbach

Schlager, Pop und Evergreens – Musikalische Reise durch die Zeit – Vielseitigkeit ist Trumpf

Höchstenbach. Mit einem klassischen MGV haben die „Conbrios“, die 2013 ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern, recht wenig gemein. Ihr Repertoire ist anders und begeistert seit fast fünf Jahrzehnten Liebhaber des Chorgesanges weit über die Region hinaus.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Stehende Ovationen für Chöre beim Jubiläumskonzert

Der Kirchenchor Rennerod gestaltete am Samstagabend ein festliches Jubiläumskonzert anlässlich seines 50-jährigen Bestehens, zu dem sich eine Vielzahl von Gästen zusammenfand, die begeistert der musikalischen Vielfalt lauschten. Beim Finale gab es sogar stehende Ovationen für die Chöre.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

90 Jahre Frauengemeinschaft Nentershausen

Anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens hatte die Frauengemeinschaft Nentershausen zu einer Feierstunde ins Jugendheim der Pfarrgemeinde eingeladen. Zahlreiche Gäste fanden sich dort ein, um den Geburtstag und das von der Gemeinschaft Geleistete mit Glückwünschen und Geschenken zu ehren.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2012

Vom Tanzen, vom Malen und vom Fliegen

Die Westerwald Bank in Hachenburg zeigt die Ausstellung „Fliegen“ von Bettina Mauel. Es sind vor allem farbintensive Tanz- und besonders Tangomotive, die bis ins neue Jahr hinein die Galerie der Bank am Neumarkt prägen. Die in Köln lebende Bettina Mauel studierte an der Kunstakademie in Düsseldorf, zu ihren Lehrern zählten Gerhard Richter und Gotthard Graubner.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Aktion: "Weihnachten im Schuhkarton" läuft wieder

Auch in diesem Jahr läuft die Aktion: Weihnachten im Schuhkarton für bedürftige Kinder des Vereins "Geschenke der Hoffnung". In Montabaur betreut Claudia Seemann die Aktion, Abgabeschluss ist der 15. November.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Wochenendbericht der Polizei Hachenburg

Die Polizeiinspektion Hachenburg musste am Wochenende allein acht Verkehrsunfälle mit einem geschätzten Gesamtschaden von rund 20.000 Euro bearbeiten. Unfallflucht, Einbrüche, Trunkenheitsfahrt und Vandalismus - es war alles dabei.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

DLRG Westerwald-Taunus im Übungseinsatz

Die DLRG im Bezirk Westerwald-Taunus stellte bei einer kürzlich durchgeführten Übung im Bereich des Weißenthurmer Werths sowie der Nette ihr Können auf die Probe. Dabei legten die Mitglieder ihr qualifiziertes und sachgerechtes Können an den Tag.


Kultur | Nachricht vom 21.10.2012

Volkliederabend im Kulturfoyer

Die schönsten deutschen Volkslieder stehen im Zentrum des Konzertes mit Bariton Christoph von Weitzel am Dienstag, 23. Oktober im Kulturfoyer der Stadthalle von Bad Marienberg. Christoph von Weitzel singt und kommentiert die schönsten deutschen Volkslieder in noch nicht erlebter Weise.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Konfirmanden im Einsatz für Brot für die Welt

"5000 Brote für Kolumbien" - so heißt ein Jugendbildungsprojekt des Hilfswerks Brot für die Welt. Junge Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Kroppach beteiligen sich an der Aktion und waren im Einsatz um Brot zu backen. Der Spendenerlös wird am 1. Advent vom Hilfswerk bekannt gegeben.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Stefan Held nun offiziell im Amt

Der Bauhof der Stadt Marienberg hat nun offiziell einen neuen Vorarbeiter. Bürgermeister Dankwart Neufurth überreichte nun die Ernnenungsurkunde. Nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Vorarbeiters musste die Stelle neu besetzt werden.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Die Kirche als Arbeitgeber im Fokus

Das ist ein wahrlich spannendes Thema, das da am Dienstag, 13. November, im Vogtshof in Hachenburg diskutiert werden soll. Die Kirche als Arbeitgeber ist ja nun wirklich nicht unumstritten, zumal wenn es um die gerechte Bezahlung und die Mindestlohn-Diskussion geht. Streikrecht wird auch ein Thema.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Jugendbahnhof feiert 30. Geburtstag

Seit 30 Jahren gibt es den Jugendbahnhof Bad Marienberg in Trägerschaft der Verbandsgemeinde. Der runde Geburtstag wird am Sonntag, 28. Oktober gebührend mit einem Fest der Begegnung gefeiert. Neben Rockmusik ist auch ein Feuerwerk vorgesehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2012

Steuler-Werke besichtigt

Die Pröpstin Annegret Puttkamer und weitere Kirchenvertreter besuchten die Steuler-Werke in Höhr-Grenzhausen. Neben der Betriebsbesichtigung standen der Gedankenaustausch im Mittelpunkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2012

Gewerbeverein Selters tagte

Im Stadthaus Selters trafen sich die Mitglieder des Gewerbevereins und hatten aktuelle Themen auf der Tagesordnung. Dabei ging es um den Start des sogenannten Schleifenbusses, der bald starten soll. Jochen Monjau wurde einstimmig von Mitgliedern als "Kümmerer" gewählt.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Konzert auf Schloss Hachenburg

Das "Vokalensemble 2000" unter Leitung von Musikdirektor Wladyslaw Swiderski gibt am Sonntag, 28. Oktober ein Konzert auf Schloss Hachenburg. Festliche und fröhliche Chorwerke gelangen zur Aufführung.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Oase-Premiere am 27. Oktober

Die neue Spielsaison des Montabaurer Amateurtheaters "Die Oase" startet mit der Premiere am Samstag, 27. Oktober. Mit dem Stück "Plaza Suite" von Neil Simon verspricht das Ensemble eine turbulente Komödie mit bestem Unterhaltungswert.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.10.2012

Infoportal "check2" der IHK knackt 4.000er-Marke

Auszubildende berichten im Sozialen Netzwerk über ihre tägliche Arbeit

Region. Die Initiative „check2 - duale Berufsbildung. Der direkte Weg zur Karriere“ hat 18 Monate nach ihrem Start die 4.000er-Marke geknackt: So viele Jugendliche in der Region erreicht das Portal inzwischen in Facebook.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

AWO bildet Alltagshelfer aus

Der AWO-Kreisverband Westerwald bietet neue Kurse für Alltagshelfer an. Alltagshelfer finden ihre Betätigung dort, wo alte oder behinderte Menschen in ihren Wohnungen leben und Hilfestellungen benötigen. Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

Dennis Stroeks spielt wieder für die Neuwieder Bären

Verteidiger hatte sich im Sommer beruflich umorientiert – Jetzt möchte der der Mannschaft helfen

Neuwied. Verteidiger Dennis Stroeks schnürt seit dieser Woche wieder die Schlittschuhe für die Deichstädter. „Ich möchte dem Verein gerne helfen und stelle mich in den Dienst der Mannschaft. Wenn ich helfen kann, tue ich das gerne.“


Vereine | Nachricht vom 17.10.2012

Aktiver Westerwaldverein

Wanderungen sind das A und O des Westerwaldvereins Bad Marienberg. Aber auch die Teilnahme an den örtlichen Veranstaltungen, so war der Verein mit Spezialitäten bei der "Langen Theke" vertreten.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Konjunkturumfrage: Trotz guter Geschäftslage drohen Risiken

Region. Auch im Herbst 2012 befindet sich die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer guten Verfassung. Die weiterhin gesunde Wirtschaftstätigkeit in allen Branchen kann aber die zunehmenden Sorgen der Unternehmen nicht überdecken. Der Zufriedenheitswert ist der niedrigste seit drei Jahren. Und: Es kommen kaum noch Nachfrageimpulse aus dem Euro-Raum.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Bürgerbeteiligung steht im Fokus

"Bürgerbeteiligung - was geht mich das an?" - unter diesem Motto steht eine Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen Westerwald am Montag, 22. Oktober in Montabaur. Pia Schellhammer, Vorsitzende der Enquete Kommission im Mainzer Landtag, wird zum Thema referieren.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Die Steinzeit wird lebendig

Mit rund 200 Kilogramm Anschauungsmaterial und dem neuen Buch kommt Dirk Lornsen in die Stadtbücherei Selters. Er nimmt die Kinder und Jugendlichen mit auf eine Zeitreise in die Steinzeit.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2012

Finale der Westerwälder Reitertage-Tour in Neuwied-Oberbieber

Oberbieber. Zum Finale der Westerwälder Reitertage-Tour am kommenden Sonntag (21.10.) lädt der Reiterverein Neuwied ein. Damit wird zugleich die Wintersaison in der großen Halle eröffnet, die mit einem funkelnagelneuen Dach aufwarten kann, das durch viel Lichteinfall eine freundliche Atmosphäre schafft.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stabil positive Stimmung im Handwerk

Trotz leichter Abschwächung im Vergleich zu Vorjahr hat sich im Handwerk weiterhin eine stabil positive Stimmung eingestellt. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung im Herbst 2012 im Bereich der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Wen störten die Linden auf dem Schulhof?

Es ist ja irgendwie kaum zu glauben: da gehen Menschen hin und sägen auf einem Schulhof die Bäume ab und zerstören sie damit restlos. Die Polizei Westerburg sucht dringend Hinweise, die Bäume wurde mit einer Handsäge abgesägt.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Ofen versucht anzuzünden - 34-Jähriger schwer verletzt

Vermutlich kam es zu einer Verpuffung im Wohnzimmer eines Hauses in Dreisbach, als ein 34-Jähriger versuchte einen Ethanol/Gelofen anzuzünden. Der Mann wurde schwer verletzt und in eine Spezialklinik geflogen, das Haus ist unbewohnbar. Im Einsatz waren die Feuerwehren Dreisbach, Bad Marienberg und Nistertal.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Igel gehören nicht ins Haus

Igel bereiten sich auf den Winterschlaft vor und fressen sich eine Speckschicht an. Sie brauchen jetzt ein Winterquartier und da bieten sich naturnahe Gärten an, die mit Reisig-, Holz- oder Steinhaufen ausgestattet sind. Der NABU Westerwald rät dazu, Igel nicht ins Haus zu nehmen. Dies gilt auch für junge Igel.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2012

Großer Herbstmarkt in Gebhardshain

Das bunte Herbstmarkttreiben in Gebhardshain startet am Samstag, 20. Oktober mit dem Fassanstich um 11 Uhr auf dem Platz vor Kirche. Dann beginnt einer der schönsten Märkte der Region, der im letzten Jahr tausende Besucher anzog. Es locken die vielen Marktstände und die Fachgeschäfte des Ortes mit besonderen Angeboten.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2012

Kleinkunstbühne Mons Tabor trifft sich

Am Sonntag, 21. Oktober, ab 15 Uhr gibt es den "Sonntagsnachmittags-Kulturkaffee" der Kleinkunstbühne Mons Tabor in Montabaur. Dabei stehen die Vorbereitungen für das 25-jährige Jubiläum des Vereins und das anstehende Festival "Folk & Fools" auf dem Programm. Es werden noch Mitstreiter für die Kulturarbeit gesucht.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Infoveranstaltung zum Thema Pflegekosten

Was tun, wenn das eigenen Geld nicht reicht, ein Angehöriger aber in ein Pflegeheim muss? Was kommt dann auf die Angehörigen zu? Darüber informiert am Donnerstag, 18. Oktober die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine im Westerwaldkreis in Bad Marienberg.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Dienstjubiläen bei der VG Selters

Die Verwaltung der Verbandsgemeinde Selters ehrte ihre langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für 40- und 25 Jahre gab es im Rahmen einer Feierstunden es Urkunden und Glückwünsche.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Wirges: Keramikfigur "Tongräber" wieder aufgetaucht

Wie wir berichteten wurde die rund 100 Kilogramm schwere Skulptur "Tongräber" welche im Eingangsbereich der Firma Lasko stand, entwendet. Glücklicherweise ist die Skulptur am Samstag, 13. Oktober, wieder aufgetaucht.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

16-jährige Rollerfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstag, 11. Oktober, um 15.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 16-Jährige schwer verletzt wurde. Ein Pkw-Fahrer hatte die Rollerfahrerin zu spät wahrgenommen und fuhr ungebremst in den Roller. Das Mädchen wurde schwer verletzt, der Roller verbrannte.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Brand in Wirges - Zwei Männer in U-Haft

Ein leerstehendes Wohn- und Geschäftshaus in Wirges stand Freitagnacht, 12. Oktober, gegen 2 Uhr in Flammen. Rund 50 Wehrleute aus der Region waren im Einsatz. Die Polizei nahm zwei Männer fest, die im Verdacht stehen, das Haus angezündet zu haben. Der Haftrichter erließ Untersuchungshaft wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Die Kripo Montabaur sucht Zeugenhinweise.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

LKWs und Busse kontrolliert

Die Verkehrsdirektion Koblenz war im landesweit angesetzten Kontrolltag zur Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs der Polizei im Bereich der A 61 aktiv. Grund für den Kontrolltag war die Zunahmen der Unfälle mit LKW-Beteiligung, neun Menschen kamen im Bereich des PP Koblenz dabei ums Leben.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Defibrillator im Saynbach-Center Selters

In der Stadt Selters wurde jetzt der erste öffentlich zugängliche Laien-Defibrillator (AED) seiner Bestimmung übergeben und gut sichtbar aufgehängt. Möglich wurde dies in Kooperation mit dem DRK, der Stadt und der Kreissparkasse Westerwald.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Halloweenparty im Jugendzentrum

Im Jugendzentrum Hachenburg findet auf Wunsch der Jugendlichen am Freitag, 19. Oktober, eine Halloweenparty mit Übernachtung statt. Verkleidung ist erwünscht, das Programm steht nach gemeinsamer Planung fest.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Herbstaktionen der Jugendpflege Selters

Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Selters hat für die geplanten Herbstaktionen noch freie Plätze. Im Programm stehen ein HipHop-Workshop für Mädchen und ein Selbstbehauptungskurs für Kinder und Jugendliche. Anmeldungen an den Jugendpfleger der VG Selters.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Medientrog für Hörbücher

Hörbücher sind im Trend. Doch sie kann man nicht wie die klassischen Bücher ins Regal stellen. Die Kreissparkasse spendete jetzt ein solches spezielles Möbelstück für die Stadtbücherei Selters.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Pop-Chor Workshop startet in Mudenbach

Das Singen soll Spaß machen und Perfektion ist nicht verlangt. Beim Pop-Chor Workshop in Mudenbach im Dekanat Bad Marienberg unter der Leitung von Christoph Rethmeier sind alle eingeladen, die Spaß am singen haben und ihre eigenen Fähigkeiten einbringen wollen. Anmeldung bis zum 25. Oktober.


Region | Nachricht vom 11.10.2012

Deutschlehrerverband hat neues Verbandsorgan

Das neue Verbandsorgan des Deutschlehrerverbandes Rheinland-Pfalz präsentiert auf 88 Seiten eine Fülle von Aktivitäten. Titel: Blick auf den Rhein. In der Schriftenreihe sind Unterrichtsanregungen ebenso wie die Verbandsaktivitäten vereint.


Vereine | Nachricht vom 11.10.2012

Bären gehen mit neuer Aufstellung in zwei Spiele

Der EHC Neuwied geht am kommenden Wochenende in der Oberliga West zunächst auf Reisen, tritt am Freitagabend um 20 Uhr bei den Moskitos Essen an. Am Sonntagabend steigt das nächste Heimspiel im Neuwieder Ice House, wenn um 19 Uhr die Bulldogs aus Königsborn ihre Visitenkarte in der Deichstadt abgeben. Vor diesem Wochenende plagen das Team personelle Probleme, diverse Spieler sind derzeit angeschlagen.


Kultur | Nachricht vom 11.10.2012

"Heroes of Rock" im Kulturwerk Wissen

Am Samstag, 20. Oktober stehen Songs der Rocklegenden Deep Purple und Toto auf dem Programm im Kulturwerk Wissen. Die Bands Demon´s Eye" und "Tambu" lassen im Doppelkonzert die Heroes of Rock lebendig werden.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Drei Schwerverletzte nach Zusammenprall auf der L 288

Am Dienstag, 9. Oktober, gegen 15.20 Uhr kam es zu einem Zusammenprall zweier Fahrzeuge auf L 288, Abzweig Marienstatt. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Zur Unfallursache gibt es derzeit noch keine Angaben.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

DAK-Gesundheitsreport liegt vor

Die DAK legte den neuen Gesundheitsreport vor, und da zeigt sich, dass die Region Westerwaldkreis und Kreis Altenkirchen mit der Zahl der gemeldeten Krankheitstage deutlich über dem Landesdurchschnitt in Rheinland-Pfalz liegen. Bei den Erkrankungen des Verdauungssystems gab es den Anstieg um 23 Prozent. Das Herzinfarktrisiko ist gestiegen.


Region | Nachricht vom 10.10.2012

Wer kennt diesen Hund?

Der Freundeskreis der Fundhunde in Hachenburg sucht dringend Hinweise zu dem Hund, der kürzlich zwischen Höchstenbach und Mündersbach aufgefunden wurde. Das Tier ist nicht gechipt und trug keine Steuermarke.


Vereine | Nachricht vom 10.10.2012

Die Bären und Stephan Petry vereinbaren eine Auszeit

Letztjähriger Kapitän des EHC braucht Abstand vom Eishockey

Neuwied. Er ist ein Urgestein auf dem Eis. Einer, der stets alles gegeben hat für die Bären: Stephan Petry. Doch in den vergangenen Wochen musste der 28-jährige Stürmer erkennen, dass seine „Eishockey-Akkus“ derzeit einfach leer sind. „Ich brauche eine Auszeit vom Eishockey“, sagt Petry.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

Organtransplantationen ist Thema

MdB Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat prominente Gäste zum Thema "Organtransplantation - Vertrauen wiederherstellen" eingeladen, um den aktuellen Stand zu beleuchten. Am Dienstag, 16. Okotber, 19 Uhr findet die Veranstaltung im Elisabeth-Krankenhaus in Neuwied statt.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

B 90/Die Grünen im Westerwald wählten neuen Vorstand

Auf ihrer Jahreshauptversammlung, die kürzlich in Guckheim stattfand, haben Bündnis 90/Die Grünen im Westerwald einen neuen Vorstand gewählt. Neben einigen bekannten Personen sind auch neue Mitglieder im Vorstand vertreten.


Region | Nachricht vom 09.10.2012

Ländlicher Raum muss zukunftsfähig bleiben

Die Arbeitskreise Landwirtschaft und Umwelt der SPD-Landtagsfraktion trafen sich im Westerwald zur Klausurtagung. In Wissen fand die Tagung mit Zukunftsthemen statt, anschließend wurde das Forstliche Bildungszentrum in Hachenburg besucht.


Vereine | Nachricht vom 09.10.2012

SG Ellingen siegt auswärts

Die SG Ellingen besiegte bei der SG Elbert ihren Fluch in dieser Saison auswärts nicht gewinnen zu können. Aus Elbert kamen die Kahler Jungs mit drei Punkten zurück. Trotz des am Ende deutlichen Siegs mussten die mitgereisten Fans zeitweise zittern.


Region | Nachricht vom 08.10.2012

34. Raiffeisen-Veteranenfahrt mit 146 Fahrzeugen

Die alten Automobile und Motorräder längst vergangener Tage lassen auch heute noch die Herzen der Fans höher schlagen. Und so manche Eigentümer der edlen Fahrzeuge scheuen auch den Westerwälder Regen nicht, denn mit 146 Fahrzeugen war die 34. ADAC Raiffeisen-Veteranenfahrt, ausgerichtet vom MSC Altenkirchen ein Erfolg.


Region | Nachricht vom 07.10.2012

Alkoholfahrten, Unfallflucht und Diebstähle

Die Polizei Hachenburg hatte am Wochenende einiges zu tun. Leidiges Thema: Verkehrsunfälle unter Alkoholeinwirkung, Unfallfluchten, Fahren ohne Führerschein, Diebstähle. Zu den Diebstählen sucht die Polizei Zeugenhinweise.


Vereine | Nachricht vom 07.10.2012

Neuwieder Bären verlieren gegen Oberliga-Meister Dortmund

Zu wenige Licktblicke gegen starke Elche aus Dortmund – Schwächen der Mannschaft werden erkennbar

Neuwied. Der EHC hat auch das dritte Spiel in der Oberliga West verloren. Zwei Drittel lang konnte man gegen den amtierenden Meister der Oberliga West, den EHC Dortmund, phasenweise gut mithalten. Doch am Ende war man den Elchen klar unterlegen.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Verkehrsunfall bei Merkelbach forderte ein Todesopfer

Am Samstag, 6. Oktober, gegen 17.35 Uhr kam es auf der B 413 zwischen Merkelbach und Hachenburg zur Kollision zweier Fahrzeuge. Ein 76-jähriger Mann starb an der Unfallstelle, eine 45-jährige Frau wurde schwer verletzt. Der 76-Jährige geriet ohne ersichtlichen Grund in den Gegenverkehr.


Region | Nachricht vom 06.10.2012

Lions Hilfswerk präsentiert neuen Adventskalender

Fünf Euro Einsatz: dafür gibt es einen Wandschmuck mit 24 Chancen auf einen Gewinn und zugleich kommt dieses Geld direkt verschiedenen Hilfsprojekten zugute. So funktioniert der Adventskalender des Lions Hilfswerks Westerwald, der zum 8. Mal herausgegeben wird.


Vereine | Nachricht vom 06.10.2012

Energiesanierung mit Gewinn möglich

Von energetischer Sanierung können Mieter und Vermieter profitieren, so die Bilanz der Mitgliederversammlung des Vereins "Haus und Grund" Kreis Altenkirchen/Westerwaldkreis in Betzdorf. Der Verein vermeldet steigende Mitgliederzahlen.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Selters feiert vier Tage Kirmes

Vom 19. bis 22. Oktober wird in Selters Kirmes gefeirt. Im beheizten Festzelt gibt es ein Musikprogramm an allen Tagen, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Abrocken und abfeiern mit "SAINT" oder der Partyband "Schilling Live". Montag spielen wie Anno 1986 die "TopSounds" zum Tanz auf.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Stadtrat erteilte Entlastung für den Jahresabschluss 2010

Mit einer Gratulation begann die Sitzung des Stadtrats am 24.September. Stadtbürgermeister Peter Klöckner gratulierte im Namen des gesamten Rates der neu gewählten Ortsvorsteherin des Ortsbezirks Hachenburg-Altstadt, Anne Nink, zu ihrer Wahl. Weiterhin stand die Jahresrechnung 2010 auf der Tagesordnung, und auch die Sanierung des historischen Rathauses.


Region | Nachricht vom 05.10.2012

Die Vielfalt der Natur künstlerisch entdecken

„jugend creativ“ geht in die nächste Runde. Der internationale Jugendwettbewerb der Genossenschaftsbanken sucht in diesem Jahr Kreativarbeiten zum Thema „Entdecke die Vielfalt: Natur gestalten!" Bilder, Collagen oder Filme können hierzu eingereicht werden. Teilnehmern können Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen. Die Wettbewerbsunterlagen sind bei der Westerwald Bank erhältlich.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Birgit Ortseifen seit 40 Jahren beim Arbeitsamt

Das 40-jährige Dienstjubiläum bei der Agentur für Arbeit in Montabaur feierte Birgit Ortseifen. Sie begann am 1. Oktober 1972 beim Arbeitsamt, so hieß das damals noch. Sie ist die erste Ansprechpartnerin für Arbeitssuchende und Arbeitslose.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Nach zehn Jahren positive Bilanz zum "Persönlichen Budget"

Insgesamt 221 Menschen aus dem Westerwaldkreis nutzen das "Persönliche Budget" um ihr Leben selbst gestalten zu können. Für behinderte Menschen ein Vorteil, dieses Fazit zog das Forum für soziale Gerechtigkeit, das zum Diskussionsabend nach Bad Marienberg gemeinsam mit der AWO, der Lebenshilfe und der Gesellschaft für Behindertenarbeit eingeladen hatte.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Oma, Opa, erzählt doch mal!

Die Stadtbücherei Selters lädt zum "Erzählcafé" Alt und Jung für Dienstag, 16. Oktober, ab 16 Uhr ein. Was unterscheidet das "Kindsein" von heute und früher? Gibt es vielleicht Gemeinsamkeiten in den Grundwerten der Generationen? Wie erlebten die "Alten" ihre Kindheit? Was können die "Jungen" den "Alten" erzählen?


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Halloween im Zoo Neuwied

Am 31. Oktober 2012, dem Abend vor Allerheiligen, wird’s unheimlich im Zoo Neuwied: Erstmalig bietet der Zoo dieses Jahr an Halloween ein Abendprogramm nur für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an. Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 04.10.2012

Erfolgreich selbständig mit guter Beratung

Gemeinsam veranstalten Handwerkskammer Koblenz und Industrie- und Handelskammer Koblenz, in Zusammenarbeit mit regional ansässigen Unternehmen, am Samstag, 27. Oktober, einen Informationstag für Existenzgründer und junge Unternehmen, bei dem sich Interessierte rund um das Thema informieren können.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.10.2012

Restaurant im Tennis-Center wiedereröffnet

Im Tennis-Center in Bad Marienberg-Zinhain eröffnete die Familie Pinto unter dem Namen "IL Gatto & La Volpe" ein Ristorante und Pizzeria. Glückwünsche gab es von offizieller Seite durch die Bürgermeister, die viel Erfolg wünschten.


Vereine | Nachricht vom 04.10.2012

"Martha" - Ein Welpe entkommt dem Tod

Die kleine "Martha" ist der einzige von fünf Hunden, die einem schrecklichen Schicksal entgehen konnte und nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist. Arnold Bemberg von Hundeherzen Apariv e.V. erzählt die Geschichte aus Marthas Sicht.


Vereine | Nachricht vom 04.10.2012

Bittere Heimniederlage des EHC Neuwied gegen Ratingen

EHC Neuwied verspielt Führung in den Schlussminuten - Starke Leistung von Keeper Alex Rodens

Neuwied. Die Bären des EHC haben auch das zweite Spiel in der Oberliga West verloren. Vor 709 Zuschauern verspielten die Deichstädter in der heimischen Bärenhöhle einen 3:2 Vorsprung und kassierten in den letzten drei Spielminuten noch zwei Gegentore.


Kultur | Nachricht vom 04.10.2012

Edeljazz auf hohem Niveau

Die beiden Jazzgrößen Norbert Gottschalk und Frank Haunschild musizierten im Stadthaus Selters und hielten was das Programm versprach. Jazz zum Träumen hatte das Forum Selters angekündigt und das Publikum genoss den Abend in vollen Zügen.


Region | Nachricht vom 03.10.2012

Förderverein plant neue Aktivitäten

Im Förderverein des Seniorenzentrums "Ignatius-Lötschert-Haus" im Buchfinkenland in Horbach tut sich was. Mit einem Demenzprojekt "So war es früher im Buchfinkenland" will man Neuland betreten. Auch die Aktion "Wühlmaus" startet wieder.


Kultur | Nachricht vom 03.10.2012

Albert Lee und Hogan´s Heroes im Kulturwerk

Erneut gastiert einer der besten Gitarristen der Szene mit seiner Band im Kulturwerk Wissen. Albert Lee kommt am Mittwoch, 10 Oktober, an die Sieg und wird für einen erstklassigen Musikgenuss sorgen. Schon einmal sorgte der Ausnahmemusiker für ein unvergesslicher Konzert in Wissen.


Region | Nachricht vom 02.10.2012

Am Dreifelder Weiher den Vogelzug live erleben

Am Sonntag, 7. Oktober, ab 8 Uhr bietet der NABU Westerwald eine Exkursion zum faszinierenden Thema Vogelzug am Dreifelder Weiher an. Unter fachkundlicher Leitung geht es um die Zugvögel, die ihre Reise in den Süden antreten. Im Rahmen der 16. "NABU-Birdwatch" werden Daten gesammelt, ausgewertet und veröffentlicht.


Region | Nachricht vom 02.10.2012

Ehrenamtstag der Betreuungsvereine in Westerburg

Der Ehrenamtstag der diakonischen Betreuungsvereine Rheinland-Pfalz fand kürzlich in Westerburg statt. 20 Jahre Betreuungsrecht heißt auch 20 Jahre ehrenamtliche Arbeit. Neben den Fachvorträgen gab es auch einen Dank mit einem Ausflug nach Marienstatt.


Region | Nachricht vom 02.10.2012

Darmkrebs als „Volkseuche“, aber zu verhindern

„Die typischen Mittelständler haben so ihre Probleme, wenn es um die eigene Gesundheit geht: Dafür hat man keine Zeit – aber auch eine gute Portion Unwissenheit und Nachlässigkeit gehört dazu“, so der Bezirksgeschäftsführer des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft BVMW eingangs beim BVMW Meeting Mittelstand am 25. September 12 in Siegen.


Region | Nachricht vom 01.10.2012

Stündlicher Halt am ICE-Bahnhof Montabaur gefordert

Zehn Jahre ICE-Bahnhof Montabaur mit nur 35 ICEs-Stops am Tag sind Anlass für eine Einladung an Bahnchef Rüdiger Grube. Gemeinsam haben die IHK, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Westerwaldkreises, der Kreishandwerkerschaft Rhein-Westerwald und die Regional-Marketing-Initiative ICE nun eine Aktion gestartet, um den stündlichen Halt der ICE-Züge zu erreichen.


Region | Nachricht vom 01.10.2012

Konfirmanden besuchten einen Ort des Schreckens

Jugendliche aus vier Westerwälder Kirchengemeinden fuhren gemeinsam ins elsässische Konzentrationslager Le Struthof. Die Konfirmanden erlebten den Tag ganz unterschiedlich, noch lange werden die Eindrücke des mörderischen Lagers im Gedächtnis bleiben.


Werbung