Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35280 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Region | Nachricht vom 12.01.2022

Aktuelle Einwohner-Statistik der Verbandsgemeinde Hachenburg

Aufgrund der fortschreitenden Landflucht freut sich die Verbandsgemeinde Hachenburg über relativ konstante Einwohnerzahlen. Die Fluktuation ist sehr gering. Allerdings ist beinahe jeder dritte Einwohner älter als 50 Jahre. Die gesamte Statistik bezieht sich nur auf Einwohner mit Hauptwohnung.


Region | Nachricht vom 12.01.2022

Corona: Zwei Menschen im Westerwaldkreis an Covid-19 verstorben

Das RKI meldet mit 80.430 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden in ganz Deutschland einen neuen Höchstwert. Im Westerwaldkreis sind zum Glück keine weiteren traurigen Rekorde erreicht. Noch sind weniger als 1.000 aktive Fälle bekannt. Leider sind die ersten beiden Menschen in diesem Jahr an Covid-19 gestorben.


Region | Nachricht vom 12.01.2022

Kinder und Jugendliche gefährdeten den Verkehr mit Schneebällen in Rehe

Ob Jugendliche jüngere Kinder verführt haben oder letztere dachten, das sei witzig, jedenfalls warfen mehrere Kinder und Jugendliche im Dunkeln in den fließenden Verkehr Schneebälle hinein, verursachten dadurch beinahe Kollisionen und beschädigten mindestens ein Fahrzeug. Zum Glück wurde niemand verletzt. Die Polizei sucht nach Hinweisen aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 12.01.2022

Notfallseelsorge Westerwald leistete im vergangenen Jahr über einhundert-mal Hilfe

102 Einsätze, 310 Einsatzstunden, 20 Todesnachrichten, neun Verkehrsunfälle und 13 Suizide: Die Notfallseelsorge im Westerwald wird dringend gebraucht und leistet Tag und Nacht wichtige Arbeit. Sei es für trauernde Hinterbliebene, traumatisierte Menschen oder Stressbewältigung für freiwillige Helfer an der Ahr: Ohne die Notfallseelsorge sähe es düster aus.


Sport | Nachricht vom 12.01.2022

Rockets verpflichten Kevin Loppatto und Jordan King

Die Neuen sind da - und sie standen schon wenige Stunden nach ihrer Ankunft das erste Mal mit ihrem neuen Team auf dem Eis: Kevin Loppatto und Jordan King sind die beiden neuen Import-Stürmer der Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL).


Wirtschaft | Nachricht vom 12.01.2022

Eine eigene Kryptowährung erstellen – So wird es gemacht

Es gibt viele Gründe für Unternehmen, um eine eigene Kryptowährung auf den Markt zu bringen. Einer der Hauptgründe dafür ist eigentlich ziemlich traurig: Für Unternehmen mit innovativen Ideen wird es immer schwieriger, an Finanzierungen durch Banken, Investoren oder Joint Venture Kapital zu kommen. Oft ist die eigene Kryptowährung also die einzige für ein junges Start-up oder für Unternehmen, die frisches Kapital benötigen. Glücklicherweise ist das Erstellen einer eigenen Kryptowährung nicht annähernd so kompliziert wie viele vermuten.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.01.2022

Was man zur professionellen Teppichreparatur wissen sollte?

Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich sind Teppiche der Inbegriff der Gemütlichkeit. Besonders handgefertigte Teppiche sind einzigartige Hingucker. Um diese Schätze lange genießen zu können, sollten sie hin und wieder professionell gereinigt und bei Bedarf auch repariert bzw. restauriert werden. Worauf genau es dabei genau ankommt, welche Schäden es überhaupt gibt und weitere interessante Informationen zum Thema, haben wir im folgenden Artikel für Sie zusammengefasst.


Region | Nachricht vom 11.01.2022

Verkehrsunfall mit Flucht in Mogendorf: Zeugen gesucht!

Verkehrsunfälle mit Fahrerflucht scheinen sich aktuell unerfreulicher Weise zu häufen. Am 10. Januar kam es in Mogendorf zu einem solchen Fall. Die Polizei Montabaur bittet daher mögliche Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.


Region | Nachricht vom 11.01.2022

Neuhäusel: Neubaugebiet “Am Rabenberg“ beschlossen

Bei seiner Sitzung am 21. Dezember 2021 hat der Ortsgemeinderat Neuhäusel mit dem einstimmigen Satzungsbeschluss zum Neubaugebiet "Am Rabenberg" einen wichtigen Meilenstein erreicht. Damit enden mehr als dreieinhalb Jahre Vorlaufzeit.


Region | Nachricht vom 11.01.2022

Serie von Diebstählen aus Fahrzeugen - Polizei fahndet mit Täterfoto

Wer kennt diese Person? Mit einem Täterfoto fahndet die Polizei Montabaur nun nach einem mehrfachen Dieb, welcher im letzten Jahr in und um Montabaur sein Unwesen trieb. Wer Hinweise zu dem Täter hat, wendet sich bitte direkt an die Polizei Montabaur.


Region | Nachricht vom 11.01.2022

Sachbeschädigung durch Farbschmierereien: Zeugen gesucht

In der Nacht vom 10. Januar auf den 11. Januar kam es in Montabaur zu mehreren Fällen von Sachbeschädigung durch Farbschmierereien auf Fahrzeugen. Die Polizei bittet in einer Pressemeldung um Hinweise aus der Bevölkerung.


Region | Nachricht vom 11.01.2022

Aufruf: Ihre Themen für den WW-Kurier

Passend mit dem Start ins neue Jahr, haben auch wir vom WW-Kurier uns einiges vorgenommen. Vor allem möchten wir unsere Leser mehr einbinden und noch mehr das berichten, was die Menschen der Region interessiert und bewegt. Darum brauchen wir genau Sie, liebe Leser!


Politik | Nachricht vom 11.01.2022

Schüler der IGS Selters besuchen Landtag

Am 21. Dezember 2021 besuchten die 12G und 11G der Integrierten Gesamtschule Selters gemeinsam den Landtag in Mainz. Bereits im Vorfeld hatten sich die Schüler intensiv auf ihren Besuch und die Fragerunde mit verschiedenen Politikern vorbereitet.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.01.2022

IHK Koblenz begrüßt Lockerung der Quarantänepflicht für alle Branchen

Einige Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz werden ab dem 14. Januar etwas entschärft. Dazu zählen der Wegfall der Quarantänepflicht bei geboosterten Kontaktpersonen, sowie Lockerungen der 2G-Plus Regel für frisch Geimpfte. Die IHK Koblenz sieht darin eine große Erleichterung für die Betriebe.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2022

Du lebst Höhr-Grenzhausen! - Die Show

Am Sonntag, dem 23. Januar, um 19 Uhr beginnt in der Zweiten Heimat "Du lebst Höhr-Grenzhausen! Zwischen Hillscheid, Hilgert und Kammerforst - Die Show". Das Kultur Land Kollektiv war ein Jahr zu Gast in der Verbandsgemeinde und hat die Augen und Ohren offengehalten, um zu erfahren, was die Menschen bewegt.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2022

Theaterkabarett mit dem Duo BlöZinger im Bürgerhaus Wirges

Am 29. Januar tritt das Duo BlöZinger aus Österreich im Bürgerhaus Wirges mit ihrem neunten Programm als Theaterkabarett auf. Das Kontingent ist coronabedingt auf 175 Zuschauerplätze begrenzt. Der Kartenvorverkauf läuft.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.01.2022

Hilfreiche Tipps für eine glückliche & lange (homosexuelle) Beziehung

Frisch verliebt zu sein gehört wohl zu den schönsten Gefühlen, die es im Leben eines Menschen zu spüren gibt. Nachdem man sich kennengelernt und beschlossen hat, eine Beziehung zu führen, fängt der gemeinsame Alltag erst so richtig an. Einige Paare ziehen bereits nach wenigen Monaten in eine gemeinsame Wohnung, andere wagen diesen Schritt erst nach einigen Jahren. Da nicht jeder Mensch jeden Tag bestens gelaunt ist und auch mal schlechte Tage hat, ist auch im Beziehungsleben nicht durchgehend Heiterkeit angesagt.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Musikalischer Abendgottesdienst in Ransbach-Baumbach

Mit dem Bläser-Ensemble Frechblech wurde in Ransbach-Baumbach ein moderner Gottesdienst der besonderen Art gefeiert. Künftig sollen neben Musik und Liturgie auch Künste und Literatur die samstäglichen Gottesdienste prägen.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Stromausfall im Westerwald

Mehrere Orte rund um Ettinghausen waren am Samstag, dem 8. Januar, zeitweise ohne elektrische Energie. Ursache für den vorübergehenden Stromausfall war laut Energieversorgung Mittelrhein Eisschlag, welcher zum Kurzschluss führte.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Erneut Graffiti an Kirchenmauer in Höchstenbach

An der Kirchenmauer in Höchstenbach wurde erneut Graffiti aufgesprüht. Dies ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Die Polizeidirektion Montabaur bittet mit einer Pressemitteilung um Hilfe bei der Zeugensuche.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Kurzfristige Impftermine in Wirges

Im MVZ Dres. Rücker in Wirges sind kurzfristig und für diese Woche noch zahlreiche Termine für eine Coronaimpfung frei. Termine sind auch kurzfristig nach telefonischer Anmeldung möglich.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Corona: Omikron wird zur vorherrschenden Variante im Westerwald

Mehr als 4.000 Omikronfälle wurden in Rheinland-Pfalz inzwischen gemeldet. Davon sind 497 Personen gesichert mit Omikron infiziert. Die Kurve der gemeldeten Fälle in Deutschland steigt seit Weihnachten exponential nach oben. Auch die Inzidenzen im Westerwald steigen, derzeit aber noch moderat.


Region | Nachricht vom 10.01.2022

Polizei kontrolliert sogenannte Corona-Spaziergänger in Montabaur

Auch am Montag, dem 10. Januar, fanden sogenannte Montags-Spaziergänge statt. Obwohl diese nicht angemeldet waren, entschloss sich die Behörde zunächst, sie unter Auflagen stattfinden zu lassen. Da trotz dieses Entgegenkommens keinerlei Auflagen befolgt wurden, löste die Polizei die Versammlung schließlich auf.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2022

Was man über Auto-Leasing wissen muss

Dank der Corona-Pandemie haben viele Familien in Deutschland finanzielle Engpässe erleiden müssen. Eine große Neuanschaffung wie ein Auto ist dabei nicht immer drin. Angebote wie das Leasing machen es, Menschen möglich ein neues Auto zu fahren, ohne einen kompletten Neuwagen finanzieren zu müssen. Was hat es mit dem Leasing auf sich, welche Formen gibt es und für wen lohnt sich das Leasen eines Autos?


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2022

Infrarotheizungen - Alternative zu herkömmlichen Systemen

Auf der Suche nach zukunftsorientierten, alternativen Heizungsarten stoßen zunehmend mehr Verbraucher auf Infrarotheizungen. Die Wenigsten haben aber eine genaue Vorstellung darüber, was sich hinter diesen elektrisch betriebenen Heizungen genau verbirgt. Zum Thema Infrarotheizungen gibt es daher geteilte Meinungen. Das liegt vor allem daran, dass viele nur ältere Infrarot-Heizungssysteme kennen, die früher vor allem als Zusatzheizung für Gebäude mit Zentralheizung eingesetzt wurden.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2022

Personalgewinnung durch Active Sourcing – So geht es

Wenn Unternehmen aktiv auf die Suche nach neuen Mitarbeitern gehen, ist die Rede von aktiver Personalbeschaffung. Was Active Sourcing genau bedeutet, warum diese Methode der Personalgewinnung notwendig ist und wie genau sie funktioniert, erklären wir in diesem Beitrag. Bei der klassischen Personalbeschaffung setzen Unternehmen auf Stellenanzeigen in Jobbörsen oder auf ihren Karriereseiten. Doch gutes Personal ist heutzutage schwer zu finden, sodass immer mehr Arbeitgeber einen neuen Weg gehen: Beim Active Sourcing spielt die aktive Personalgewinnung eine entscheidende Rolle. Denn nur durch geeignetes Fachpersonal kann es Unternehmen gelingen, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Bei der Personalberatung in Berlin setzt man auf ein professionelles und präzises Recruiting.


Sport | Nachricht vom 10.01.2022

Kleiner Rockets-Kader verdient sich Respekt in Hannover

Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) war am Sonntagabend beim amtierenden Oberliga-Nord-Meister Hannover Scorpions gefordert - und musste dort nach diversen Ausfällen mit kleinem Kader antreten.


Sport | Nachricht vom 10.01.2022

Westerwald Volleys starten mit 3:0 Sieg ins neue Jahr

Neujahrsstart gelungen: Mit einem 3:0 starteten die Westerwald Volleys (BC Dernbach/Montabaur-SC Ransbach-Baumbach) nach drei Wochen Pause ins Jahr 2022 und verteidigten den Spitzenplatz in der Tabelle der Volleyball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland.


Kultur | Nachricht vom 10.01.2022

Filmreif - Kino! Im Januar läuft "Eiffel in Love"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird im Januar der Film "Eiffel in Love" gezeigt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2022

Diamond Painting - Tipps für Anfänger

Diamond Paintings erfreuen sich in der jüngeren Vergangenheit einer großen Beliebtheit. Diese erinnern an das System hinter Malen nach Zahlen, sodass jeder sich mithilfe der erhältlichen Diamond Paintings eigene kleine Kunstwerke erstellen kann. Doch wie funktionieren Diamond Paintings, für wen sind diese geeignet und was wird für die Erstellung solcher Bilder benötigt? Diese Fragen möchten wir Ihnen in dem folgenden Beitrag beantworten und Ihnen zudem einige Tipps geben, wie Sie während der Erstellung am besten vorgehen sollten.


Region | Nachricht vom 09.01.2022

Auf glatter Straße rutscht ein Transporter bei Atzelgift in den Graben

Nasse Straßen, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Gefälle im Winter sind eine Kombination für Glättegefahr. Wer das unterschätzt, riskiert von jetzt auf gleich die Kontrolle über sein Fahrzeug zu verlieren. Das gilt auch für Kleintransporter.


Region | Nachricht vom 09.01.2022

Nicole nörgelt - über Brandsätze und DNA-Schäden

Und jetzt sind wir also bei den brennenden Rathäusern und Gesundheitsämtern angekommen. "Das beste Mittel gegen die Pandemie ist die Impfung", sagt die Regierung. Klar, dann ist das beste Mittel gegen die Impfung natürlich ein Brandsatz. Geht’s noch? Schämt man sich eigentlich irgendwann für gar nichts mehr?


Wirtschaft | Nachricht vom 09.01.2022

Mode – Fashion, Trends und Accessoires

Mode macht das Leben bunt – dabei braucht man kein Fashion-Victim zu sein. Wir berichten über die aktuellen Kollektionen und Trends für 2022. Welche Teile muss man in diesem Jahr einfach haben und wie styled man sie gekonnt.


Kultur | Nachricht vom 09.01.2022

Kinderbuchtipp: „Die Chroniken der drei kleinen Helden“ von Rafael Bienia

„Höre die Geschichte von drei mutigen Freunden, die vor langer, langer Zeit in einem fernen, fernen Land mit Zauberei, Kriegshammer und goldenem Herzen die tollkühnsten Abenteuer bestanden.“ Die drei kleinen Helden sind das Menschenkind Allanor Augenglanz, die grüne Orkin Grascha da Krascha und der Halbelf Leo Langfinger.


Region | Nachricht vom 08.01.2022

Impfaktion in Wirges ohne Anmeldung am Samstag 8. Januar

Das MVZ Dres. Rücker veranstaltet am heutigen Samstag (8. Januar) noch eine Corona-Impfaktion. Es steht reichlich BionTech- und Moderna-Impfstoff zur Verfügung, die Wartezeiten sind nach den Erfahrungen der gestrigen Aktion recht kurz.


Region | Nachricht vom 08.01.2022

Verkehrsteilnehmer gefährdet - Zeugen gesucht

Am 7. Januar um 22:14 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei in Bendorf, dass ein sehr unsicher und Schlangenlinien fahrender Pkw-Fahrer die L 306 aus Richtung Nauort kommend in Richtung Bendorf/Stromberg befährt.


Region | Nachricht vom 08.01.2022

Zeugen gesucht: Verkehrsunfallflucht bei Luckenbach

Am Morgen des 8. Januars kam es zwischen Betzdorf und Hachenburg zu einem Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn nach einem verbotenen Überholmanöver. Dabei musste der überholte Pkw so stark abbremsen, um ein Einscheren des überholenden wegen entgegenkommenden Verkehrs zu ermöglichen, dass er von der Fahrbahn schleuderte.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.01.2022

Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden

Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt begrüßt, dass ab sofort Anträge für die Überbrückungshilfe IV bei der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gestellt werden können.


Sport | Nachricht vom 08.01.2022

Rockets wie ausgewechselt: Heimsieg gegen Erfurt

Und plötzlich war alles anders: Körperspiel, Körpersprache, Einsatz, Willen, Kampf, Selbstvertrauen - alles da. Als habe man nie anders gespielt. Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) feierte am Freitagabend mit dem 7:4-Erfolg gegen die Black Dragons Erfurt einen überraschenden Heimsieg.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.01.2022

Geld zurück beim Shoppen – Die besten Cashback Angebote

Immer mehr Geschäfte und Onlineshops bieten Treueprogramme an. Mit jedem Einkauf sammelt man Punkte oder Treuemarken. Diese lassen sich später in Prämien oder Gutscheine umwandeln. Wer beim Einkaufen bares Geld zurückbekommen möchte, entscheidet sich für das Cashback-Modell. Bei einem solchen bekommt man für jeden Online-Einkauf einen Bonus, den man sich auszahlen lassen kann. Wir zeigen, wie Cashback funktioniert und welche Angebote es gibt.


Region | Nachricht vom 07.01.2022

IGS Selters: Termine für die Anmeldegespräche

Persönliche Anmeldegespräche an der IGS Selters für die Klassenstufe 5 und die Oberstufe MSS 11 können ab sofort online gebucht werden. Als Ersatz für einen Tag der offenen Tür stellt die Schule ein Video bereit.


Region | Nachricht vom 07.01.2022

Stammzellenspender für Ida (1) immer noch gesucht: Papa Julian berichtet

Die Suche nach einem Stammzellenspender für die kleine Ida aus Wissen läuft auf Hochtouren: Das erst ein Jahr alte Mädchen ist an Leukämie erkrankt. Bis heute sind rund 2000 Menschen dem Aufruf der DKMS zur Typisierung gefolgt, aber der genetische Zwilling für die Kleine ist noch immer nicht gefunden. Idas Papa Julian hat der DKMS in einem Interview von seinen Sorgen berichtet.


Region | Nachricht vom 07.01.2022

Westerwaldwetter: Weißes Wochenende in den Höhenlagen

Nach dem frühlingshaften Jahreswechsel versprechen die Wetterfrösche, zumindest im Westerwald über 400 Metern Höhe, ein weißes Wochenende. Von langer Dauer wird die weiße Pracht nicht sein, denn im Laufe der kommenden Woche soll sich die Großwetterlage umstellen. Ein kräftiges Hoch wird voraussichtlich wieder wärmere Luft in den Westerwald bringen.


Region | Nachricht vom 07.01.2022

Anmeldung am Landesmusikgymnasium in Montabaur im Januar möglich

Wer für sein Kind neben einer guten schulischen Ausbildung am Gymnasium zeitgleich einen musikalischen Schwerpunkt setzen möchte, kann sein Kind Mitte Januar am Landesmusikgymnasium Montabaur anmelden. Nach der Anmeldung und erfolgreicher Eignungsprüfung kann es dann im Sommer losgehen.


Region | Nachricht vom 07.01.2022

Corona: Omikronwelle rollt an - Unzufriedenheit steigt

Es scheint so, als stünden wir jetzt unmittelbar vor dem Beginn der Omikron-Welle. Die lange anhaltenden Einschränkungen zermürben viele. Der Unmut wächst. Licht am Ende des Tunnels bringt die Hoffnung, dass Corona sehr bald endemisch und damit im Umgang vergleichbar mit einer Grippe wird.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.01.2022

IHK-Vollversammlung verabschiedet 10-Punkte-Papier zum Klimawandel

Die IHK-Vollversammlung verabschiedete einstimmig ein Positions-Papier, wonach der Klimawandel gestoppt werden müsse, aber auch die Wettbewerbsfähigkeit und Standortattraktivität unserer Region zu erhalten sei. Das Papier beinhaltet zehn Punkte.


Vereine | Nachricht vom 07.01.2022

Vereine im Westerwaldkreis bekommen Spenden der Naspa Stiftung

Vereine und Initiativen in der Region unterstützen: Das gehört zu den Kernaufgaben der Naspa Stiftung. Jahr für Jahr fördert sie etwa 500 konkrete Projekte in ihrem Geschäftsgebiet. So wurden auch Ende 2021 wieder Schecks für ehrenamtliches Engagement im Westerwaldkreis übergeben - zumindest symbolisch.


Vereine | Nachricht vom 07.01.2022

Erneute Absage des Schlittenhunderennens in Liebenscheid

Nach der Absage des Jubiläums-Rennens im letzten Jahr war für dieses Jahr ein 40+1 Rennen geplant. Leider sehen sich die Veranstalter coronabedingt auch in diesem Jahr wieder gezwungen, das Schlittenhunderennen in Liebenscheid abzusagen.


Sport | Nachricht vom 07.01.2022

Rockets empfangen Erfurt und müssen zum Meister

Zwei schwere Aufgaben warten auf die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL): Am Freitagabend, dem 7. Januar, empfangen die Rockets am heimischen Heckenweg die Black Dragons aus Erfurt (20 Uhr). Am Sonntag, dem 9. Januar, geht es zum amtierenden Meister Hannover Scorpions, die Partie beginnt um 19 Uhr.


Region | Nachricht vom 06.01.2022

Mit dem Grünen Hahn zu mehr Umweltschutz

Das Evangelische Dekanat Westerwald macht einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit: Der Wäller Kirchenkreis lässt sich derzeit mit dem "Grünen Hahn" zertifizieren, dem Siegel des kirchlichen Umweltmanagements.


Region | Nachricht vom 06.01.2022

Impfstelle Westerwald-Sieg weiter geöffnet

Der Westerwaldkreis bietet bei den dezentralen Impfungen in den Verbandsgemeinden nunmehr auch Impfungen für Kinder ab 5 Jahren an. Die kommunale Impfstelle Westerwald-Sieg in Hachenburg bietet weiterhin Corona-Schutzimpfungen für Erwachsene und Jugendliche ab dem Alter von zwölf Jahren an.


Region | Nachricht vom 06.01.2022

Falschfahrer auf der A48 - Zeugenaufruf

Am Nachmittag des 6. Januars war auf der A48 ein Falschfahrer unterwegs. Zum Glück kam in dem Zeitraum niemand zu Schaden. Die Polizei sucht währenddessen nach Zeugen, die Angaben zu dem Falschfahrer machen können.


Region | Nachricht vom 06.01.2022

Amtsgericht Montabaur stuft gefährlichen Eingriff in Straßenverkehr als Verbrechen ein

Beim Einzelrichter des Amtsgerichts Montabaur wurde ein Fall des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verhandelt. Dem 77-jährigen Angeklagten wird seitens der Staatsanwaltschaft Koblenz vorgeworfen, am 26. April 2020 auf der L 318 zwischen Görgeshausen und Heiligenroth einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr vorgenommen zu haben.


Sport | Nachricht vom 06.01.2022

Essen schnappt sich am Heckenweg die Punkte

Die Hoffnung war groß, die Enttäuschung jedoch auch: Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) hatte sich beim Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Moskitos Essen durchaus etwas ausgerechnet, musste sich am Ende aber mit 1:6 geschlagen geben. Die Verunsicherung war in allen Mannschaftsteilen spürbar.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Sprengung eines Geldautomaten in Höhr-Grenzhausen

Nach der Sprengung eines Geldautomaten am frühen Morgen des 5. Januars in Höhr-Grenzhausen fehlt der Polizei noch jede Spur zu den Tätern. Auch wenn zum genauen Tathergang noch wenig bekannt ist, sucht die Polizei nach Zeugen der Tat oder Hinweisen zu auffälligen Beobachtungen der vergangenen Tage.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Das Neujahrsbaby im Herz-Jesu-Krankenhaus ist da

Das Dernbacher Neujahrsbaby 2021 heißt Neo und hat sich einige Stunden Zeit gelassen. Um 8.57 Uhr am 1. Januar erblickte der kleine Junge im Herz-Jesu-Krankenhaus in Dernbach das Licht der Welt.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Westerwälder Rezepte: Edle Schweinekartoffeln

Zu den großflächig angebauten Feldfrüchten gehörten nach dem Krieg vor allem Kartoffeln. Eine erfahrene Bäuerin war sehr stolz auf ihre besonders dicken Kartoffeln. Tatsächlich schien der ortstypische rote Lehm sich sowohl auf die Gesundheit der Kurgäste als auch auf das Wachstum der Erdäpfel förderlich auszuwirken.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Quarantäneanordnung gegen Schülerin rechtmäßig

Eine Anordnung auf Absonderung ist auch dann nicht zu beanstanden, wenn eine Schülerin im Klassenraum nicht in der Nähe einer mit der Omikronvariante des Sars-CoV-2-Virus infizierten Schulkameradin gesessen hat. Dies entschied das Verwaltungsgericht Koblenz.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Fotoreihe im Stöffel-Park: Alte Liebe rostet nicht

Zu einem kleinen Fotowettbewerb ruft aktuell der Stöffel-Park auf. Unter dem Motto "Alte Liebe rostet nicht" können Fotobegeisterte eigene Bilder einreichen. Den Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Naturschutzbund Montabaur und Umgebung unterstützt Waldprojekt

Infolge der Corona-Pandemie war es 2021 nur kurzzeitig möglich, Natur- und Umweltbildung der Schulen und Kindergärten persönlich zu unterstützen. Umso schöner, dass im Herbst 2021 ein Waldprojekt der Klasse 3d der Joseph-Kehrein-Schule Montabaur durchgeführt werden konnte.


Region | Nachricht vom 05.01.2022

Corona: Anzahl der Neuinfektionen im Westerwald zieht wieder an

Von schwindelnden Rekordhöhen sind wir im Westerwald zum Glück noch weit weg, aber die Talsohle scheint erreicht worden zu sein. Von jetzt an geht es langsam wieder nach oben mit den Fallzahlen. Die Abiturienten müssen ihre Abschlussklausuren mit aufgesetzter Maske schreiben.


Politik | Nachricht vom 05.01.2022

Zukunftsfeld Wirtschaft und Arbeit besucht FOC Montabaur

Wird in wenigen Jahren das Factory-Outlet in Montabaur um einen Erweiterungsbau und damit um knapp 90 hochwertige Geschäfte vergrößert? Entlang der A3 wird dieses Thema in den Städten kontrovers diskutiert und mehrfach wurde das FOC auch schon in der Politik erörtert.


Politik | Nachricht vom 05.01.2022

Öffentliche Bekanntmachung: Sitzung des Ortsgemeinderates Sessenbach

Am Dienstag, dem 11. Januar, um 19.30 Uhr, findet in der "Alten Schule" Sessenbach, eine Sitzung des Ortsgemeinderates Sessenbach statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Dorf-App sowie ein Bebauungs- und Forstwirtschaftsplan.


Vereine | Nachricht vom 05.01.2022

Orientalischer Tanz und Tanzfitness beim TuS Hachenburg

Nach einer Corona geschuldeten Pause wird das Training im Orientalischen Tanz sowie Tanzfitness voraussichtlich Mitte-Ende Januar fortgesetzt. Das Training findet freitags unter Einhaltung der 2G-Plus-Regelung im Spiegelsaal der Stadthalle statt.


Kultur | Nachricht vom 05.01.2022

Weltgebetstag der Frauen - Vorbereitungstreffen per Videokonferenz

Jährlich am ersten Freitag im März feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen. In diesem Jahr gestalten Frauen aus England, Wales und Nordirland den 4. März unter dem Motto "Zukunftsplan: Hoffnung".


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2022

Werbemöglichkeiten für Einzelunternehmer

Als Einzelunternehmer haben Sie vor allem nach dem Start Ihrer Selbstständigkeit eine Vielzahl an Aufgaben zu bewältigen. Sie müssen Ihre Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt etablieren und sich einen Kundenstamm aufbauen. Wichtig ist außerdem, einen geeigneten Standort für Ihr Unternehmen zu finden und Ihrer Marke ein Alleinstellungsmerkmal zu verleihen. Sie entwickeln Ihre Produkte und Dienstleistungen zunächst individuell und präsentieren sie dann auf dem Markt. Dies ist für den Geschäftserfolg aber noch nicht ausreichend. Sie müssen Ihr Produkt oder die Dienstleistung bewerben.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2022

Suchmaschinenoptimierung für Unternehmen – deshalb ist es essenziell

Wenn Sie ein Unternehmen haben, betreiben Sie sicherlich auch eine Homepage oder sogar einen Onlineshop. Um sicherzustellen, dass Ihnen die Verkäufe und Kundenanfragen nicht ausgehen, sollten Sie spätestens jetzt damit beginnen, Ihre Webseite für die Suchmaschinen wie Google oder Bing zu optimieren. Es wäre doch schade, wenn potenzielle Kunden auf der Suche nach dem von Ihnen angebotenen Produkt sind, aber Ihre Webseite nicht finden können, oder?


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Mehrere Fälle von Fahren ohne Versicherungsschutz

Zu zwei Fällen von Fahren ohne Versicherungsschutz kam es zu Jahresbeginn in Pottum und Westerburg. Während in Pottum ein Rollerfahrer ohne Versicherung unterwegs war, kontrollierte die Polizei in Westerburg eine Pkw-Fahrerin, welche gleich mehrere Delikte zu verantworten hat.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Die Polizei informiert: Sicherheit auf Schulwegen

Zum 3. Januar begann für die Schüler in Rheinland-Pfalz wieder der reguläre Schulbetrieb. Der tägliche Weg zur Schule und danach wieder nach Hause birgt einige Gefahren im Straßenverkehr, gerade für die jüngsten Schüler.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

IHK Live-Online - Ausbildung der Ausbilder

Professionelle Ausbildung des betrieblichen Nachwuchses macht Unternehmen zukunftssicher. Da eine gute Ausbildung mehr als Fachkompetenz der Ausbilder voraussetzt, bietet die IHK-Akademie Koblenz zu Jahresbeginn wieder Ausbildungen für Ausbilder an - in Form von Online-Live-Unterricht.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Rennerod: Fahren unter Alkoholeinwirkung

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zog die Polizei in Rennerod einen Fahrer aus dem Verkehr, welcher unter Alkoholeinfluss stand. Laut einer Pressemeldung der Polizeidirektion Montabaur wurde ein Verfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit eingeleitet.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Sachbeschädigungen durch Graffiti und Feuer

In den vergangenen Tagen und Wochen wurden in Montabaur mehrere Sachbeschädigungen festgestellt. Neben Graffiti wurde in einer Damentoilette ein Feuer gelegt. Während Graffiti lediglich Sachschaden verursachen, kann ein Feuer Schäden ungeahnten Ausmaßes verursachen und auch für Menschen gefährlich werden.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Zeugen gesucht: Sachbeschädigung an Pkw in Höhn

Zurzeit häufen sich Fälle von Sachbeschädigungen. So kam es am 3. Januar zu einem Fall von zerstochenen Reifen in der Bahnhofstraße in Höhn. An einem geparkten Opel wurden gleich drei Reifen zerstört.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Corona: Aktuelle Werte und Termine im Westerwald

Die 7-Tage-Inzidenz bleibt beinahe auf dem Niveau der Silvesternacht und steigt nur leicht auf 128,7. Zum Glück wurden in diesem Jahr noch keine Todesfälle im Westerwaldkreis im Zusammenhang mit Corona gemeldet. Allerdings steigt die Hospitalisierungs-Inzidenz auf 2,42.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Großprojekt im Westerwald erfolgreich abgeschlossen

Die Energienetze Mittelrhein (enm) haben ein Mammutprojekt im Westerwald erfolgreich abgeschlossen: Exakt 45.497 Erdgasheizungen und weitere gasbetriebene Geräte wurden im Laufe des Jahres 2021 auf den Betrieb mit H-Gas angepasst.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Steuerliche Erstberatung für Existenzgründer der IHK

In diesen herausfordernden Zeiten sollte das Thema Steuern vor einer Unternehmensgründung oder -übernahme besonders auf dem Plan stehen. Beispielsweise sollte ein Gründer wissen, welche Steuern wann gezahlt werden müssen und wie die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater ideal gestaltet werden kann.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Scheibe eingeschlagen: Diebstahl aus parkendem Auto in Hillscheid

Die Polizei sucht Hinweise aus der Bevölkerung: Es geht um den Diebstahl einer Tasche aus einem geparkten Fahrzeug an der Feuerwehrhütte in Hillscheid. Um in das Auto hineingreifen zu können, haben Unbekannte die Scheibe eingeschlagen.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Amtsgericht Montabaur ahndet Beleidigung von Polizeibeamten

Da hätte der heute 24-jährige Angeklagte aus dem oberen Westerwald mal lieber seinen Mund gehalten. Obwohl er unter dreifacher Bewährung stand, hielt er es für angemessen, die ihn kontrollierenden Polizeibeamten übel zu beschimpfen und zu beleidigen.


Region | Nachricht vom 04.01.2022

Patrick Schmidt reduzierte sein Gewicht um 140 Kilogramm

Patrick Schmidt hatte ein Gewicht von 250 Kilogramm. Zurzeit bringt er ein Gewicht von rund 110 Kilogramm auf die Waage. Natürlich ist es interessant zu erfahren, wie diese unglaubliche Gewichtsreduzierung von derzeit 140 Kilogramm ohne Operation gelang.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2022

Arbeitsmarkt im Westerwald erholt sich im zweiten Corona-Jahr

Bilanz 2021: Weniger Erwerbslose und mehr Beschäftigung. Die Agentur für Arbeit in Montabaur kann optimistische Zahlen vorlegen. Obwohl die Arbeitslosigkeit im Dezember noch einmal leicht gestiegen ist, bleibt sie deutlich unter dem Vorjahresniveau.


Kultur | Nachricht vom 04.01.2022

Es klapperten die Mühlen - von einst bis heute

"Es klapperten die Mühlen" - so der Titel des neuen Buches, das die Verbandsgemeinde Montabaur kürzlich herausgegeben hat. Und wie der Titel vermuten lässt, handelt es sich um Mühlen, die es einst in der Region gab, insgesamt ganze 58 Stück.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2022

Vollautomatische Rasensprinkleranlage: So gelingt die effiziente Rasenbewässerung

Wer durch eine vollautomatische Rasensprinkleranlage eine effektive Bewässerung ermöglichen will, muss die Installation eines derartigen Systems mit viel Sorgfalt planen. Alle benötigten Komponenten der Anlage und besondere Kriterien wie den Wasserdruck sollten Rasenbesitzer in der Planungsphase detailliert berücksichtigen. Für automatische Abläufe sind vor allem Zeitschaltuhren oder moderne Bewässerungscomputer mit zusätzlichen Sensoren entscheidend.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2022

Drei Tipps für den Goldverkauf – das müssen Sie beachten

Wer Gold als Wertanlage besitzt und es veräußern möchte, steht vor der Frage, wo er einen passenden Abnehmer findet, der möglichst viel zahlt. Gleiches gilt für Personen, die alten – eventuell geerbten – Schmuck verkaufen möchten. Schnell trifft man auf unseriöse Anbieter, die nur wenig zahlen. Um Gold und Echtschmuck nicht unter Wert zu verkaufen, sollten Sie deshalb ein paar Punkte beachten.


Werbung