Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 37879 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379


Kultur | Nachricht vom 06.09.2021

Garden of Delight gastierte am Freilinger Postweiher

Im Strandbad am Postweiher in Freilingen gaben Garden of Delight ein Spätsommerkonzert in einem ganz besonderen Ambiente. Eine Woche zuvor musste das Konzert wetterbedingt verschoben werden - Doch das Warten hat sich gelohnt.


Region | Nachricht vom 05.09.2021

Zeugen gesucht: Gelöste Radmuttern an einem Audi TT in Alpenrod

In Alpenrod hat offenbar jemand einen Feind, der sich immer wieder an dessen Auto zu schaffen macht. Waren die Attacken zunächst ärgerlich, stellen sie inzwischen eine Gefahr für den Verkehr und Leib und Leben dar. Die Polizei sucht dringend Zeugen oder Hinweise.


Region | Nachricht vom 05.09.2021

Westerburg: Mit Alkohol am Steuer beinahe Polizeiwagen gerammt

Zwischen Westerburg und Guckheim kollidierte ein Autofahrer erst beinahe mit einem Polizeiwagen. Als eine zweite Streife den Fahrer stoppen sollte, drehte dieser um und kollidierte beinahe mit einem LKW. Die Polizei bittet den LKW-Fahrer, sich als Zeuge zu melden.


Region | Nachricht vom 05.09.2021

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Die Wirtschaftsjunioren laden am Mittwoch, 8. September, ein zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion mit vier Bundestagskandidaten für den Westerwald. Wegen Corona-Auflagen ist eine Videoschaltung über das Internet möglich. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 05.09.2021

Westerwälder ballerte im Frankfurter Bahnhofsviertel

Ein 56-jähriger Mann aus dem Westerwaldkreis wurde an seinem Auto im Frankfurter Bahnhofsviertel von zwei Frauen angesprochen, die ihm 50 Euro raubten. Bei der Verfolgung schoss er mitten in der Stadt mit einer Schreckschusswaffe.


Region | Nachricht vom 05.09.2021

Unfall mit zwei Schwerverletzten in Höchstenbach

Zu hohe Geschwindigkeiten, die im Örtchen Höchstenbach gefahren werden, sorgen ja immer wieder für Gesprächsstoff. Dieses Mal hatte die nicht angepasste Geschwindigkeit leider schlimme Folgen.


Politik | Nachricht vom 05.09.2021

Bundesmittel für die Städtebauförderung sind in Hachenburg gut eingesetzt

Über bisher bereits umgesetzte und geplante Projekte der Städtebauförderung und des Stadtumbaus informierte sich der Wahlkreisabgeordnete Dr. Andreas Nick bei einem Stadtrundgang. Die Projekte werden im Regelfall mit rund einem Drittel aus Bundesmitteln finanziert.


Kultur | Nachricht vom 05.09.2021

Buchtipp: „Bendorf am Rhein“ von Adolf T. Schneider

Der Untertitel „Eine historische Bilderreise von 1890 bis 1960“ verrät den Schwerpunkt des Bandes: 165 von Familien- und Heimatforscher Schneider subjektiv ausgewählte Fotos zeigen die Entwicklung der Stadt Bendorf, die ab 1928 durch Eingemeindung von Mülhofen, Sayn und Stromberg erweitert wurde.


Region | Nachricht vom 04.09.2021

Hochgefährlich: In Schlangenlinien auf der Autobahn

Zeugen, die durch einen alkoholisierten Autofahrer am Freitag, zwischen 19.30 und 20 Uhr, auf der A3 oder A48 gefährdet wurden, bittet die Polizeiautobahnstation in Montabaur, sich zu melden. Der Mann hatte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und fuhr in Schlangenlinien.


Region | Nachricht vom 04.09.2021

Verfolgungsjagd: Aggressive junge Männer überschlugen sich mit BMW

Nach einem körperlichen Angriff flüchteten mehrere junge Männer in einem BMW vor der Polizei in Richtung Kirburg. Eine kilometerlange Verfolgungsjagd brach die Polizei kurzzeitig ab, weil die Flüchtenden mit sehr hoher Geschwindigkeit durch Kirburg und Norken rasten, ehe sich der BMW zwischen Neunkhausen und Weitefeld überschlug.


Politik | Nachricht vom 04.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Torsten Klein (Bündnis 90/Die Grünen)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Torsten Klein (Bündnis 90/Die Grünen).


Politik | Nachricht vom 04.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Sascha Kraft (Freie Wähler)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Sascha Kraft (Freie Wähler).


Politik | Nachricht vom 04.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Robin Classen (AfD)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Robin Classen (AfD).


Kultur | Nachricht vom 04.09.2021

Kino in Montabaur: Neues Licht im Lichtspielhaus

Montabaur hat als Stadt den kulturellen Wert eines ortsansässigen Kinos erkannt. Das Kino Capitol in Montabaur öffnet Ende September wieder unter neuer Leitung und wird künftig mit originellen Ideen die Veranstaltungsmöglichkeiten, die das Capitol bietet, ausschöpfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2021

Outdoor-Urlaub: Eine Abenteuerreise durch den Westerwald

Wer an eine Outdoor-Reise denkt, hat dabei vermutlich mutige Expeditionen in ferne Länder, gefährliche Gebirgstouren oder lange Wanderungen durch unberechenbare Natur im Kopf. Doch um Abenteuer zu erleben, müssen es nicht immer die abgelegensten Orte sein, in die man reist. Auch vor der eigenen Haustür lassen sich mitten in Deutschland fantastische Dinge erleben.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2021

Streaming-Dienste: Ist das lineare Fernsehen dem Untergang geweiht?

Netflix, Prime, Disney+, Joyn Plus+, Apple TV, … — Inzwischen sind Online-Streaming-Dienste aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Im Abo bieten sie eine riesige Menge an Filmen und Serien aus verschiedenen Genres. Ihre Suchmaschine und ihr Algorithmus sind mittlerweile so gut konzipiert, dass für jedes Interesse die passende Unterhaltung vorgeschlagen wird. Wer einmal ein Abo abgeschlossen hat, kommt schlecht wieder davon weg, denn die breite Auswahl sorgt für einen hohen Suchtfaktor. Doch was ist eigentlich mit den normalen Fernsehsendern? Gibt es überhaupt noch Menschen, die sich lineares Fernsehen ansehen?


Wirtschaft | Nachricht vom 04.09.2021

Remote Work: Mit ortsunabhängiger Arbeit zu mehr Freiheit

Immer mehr Menschen wünschen sich mehr Freizeit, Flexibilität und Abwechslung im Job. Oft verbringen Arbeitnehmer ihren gesamten Tag mit ihrem Beruf. Dabei kommen Familie, Freunde, Hobbys und die Zeit allein oft zu kurz. Allein der Weg zu und von der Arbeit nimmt in den meisten Fällen eine Menge wertvolle Freizeit in Anspruch. Doch wie lässt sich dieses Problem lösen? Eine Möglichkeit, auf die zunehmend mehr Unternehmen umsteigen, ist die sogenannte Remote Work.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Unfall mit zwei Verletzten bei Kirburg

Ein Frontalzusammenstoß konnte von einem 20-Jährigen zum Glück verhindert werden. Trotzdem wurden zwei Personen bei Kirburg verletzt.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Natalie Brosch (Die Linke)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Natalie Brosch (Die Linke).


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat“: Lego Leben einhauchen mit Apps

Lego WeDo 2.0, Robo Wunderkind und Minecraft-Workshops – der Herbst in der „Zweiten Heimat“ verspricht nicht langweilig zu werden. Denn Lego ist mittlerweile viel mehr als ein reines Klemmbaustein-System. Nicht nur über Lego-Technik, sondern auch mit Apps kann man Lego zum Leben erwecken.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Hundewanderung am Wiesensee am Samstag, 11. September

Am Samstag, dem 11. September, findet am Wiesensee eine geführte Hundewanderung statt. Neben dem gemeinsamen Spaziergang stehen auch viele Übungen auf dem Programm, um die Bindung und Kommunikation zwischen Mensch und Hund zu stärken.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Neue Hotline für Hilfe bei Long Covid

Viele an Covid-19 erkrankte Menschen leiden unter verschiedenen Langzeitfolgen mit unschönen Symptomen. Die DAK-Gesundheit in Montabaur bietet jetzt Betroffenen und Angehörigen aller Krankenkassen individuelle Beratung.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Fledermausnacht an der Westerwälder Seenplatte

Mit einem Erlebnisabend machte der NABU Hundsangen darauf aufmerksam, dass es den Fledermäusen in diesem Jahr so schlecht geht wie lange nicht mehr. Treffpunkt war der Hausweiher, der kleinste Weiher der Westerwälder Seenplatte.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Zeugen gesucht: Diebe sind in Montabaur unterwegs

Wer es gewohnt ist, Türen und Auto aufzulassen, weil im Westerwald aufeinander aufgepasst wird, sollte in Montabaur zumindest über die Nacht sein Verhalten ändern. Derzeit nutzen Unbekannte offene Türen für Diebstähle. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Einmal anders: Mitgliederversammlung der Raiffeisen-Gesellschaft mit Schulbesuch

Sie sind einerseits eine Pflichtübung. Ebenso können sie ein Ort für Austausch und Begegnung sein: Mitgliederversammlungen. Der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft gelang der Spagat – bei ihrer diesjährigen Versammlung Ende August im Raiffeisen-Campus im westerwäldischen Dernbach.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Kindertagesstätte St. Martin gewinnt bei Jolinchen Malwettbewerb

Bei einem Malwettbewerb der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland konnte die Kindertagesstätte St. Martin aus Ransbach-Baumbach den dritten Platz belegen. Kurz nach der Sommerpause wurden sie davon überrascht und bekamen ihren verdienten Preis.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Familientag auf dem Markplatz Bad Marienberg

Am Sonntag, dem 12. September findet ab 10 Uhr auf dem Marktplatz Bad Marienberg ein Familientag statt. Mit vollem Programm bei freiem Eintritt werden Spenden für die Hochwasseropfer in Müsch an der Ahr gesammelt.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Wäller Tour Eisenbachtal: leichter und schattiger Rundweg am Wasser entlang

Durch schattige Wälder und immer am Wasser entlang ist die Wäller Tour Eisenbachtal eine tolle Strecke. Vor allem an heißen Tagen ist das erfrischende Mikroklima durch Wald und Wasser perfekt, um die neun Kilometer zurückzulegen. Mit nur 160 Höhenmetern ist diese Wäller Tour verhältnismäßig leicht.


Region | Nachricht vom 03.09.2021

Westerwaldwetter: Sonniges Wochenende erwartet uns

Ein kräftiges und umfangreiches Hochdruckgebiet erstreckt sich mittlerweile vom Ostatlantik über Deutschland hinweg bis zum Schwarzen Meer. Es hat auch die Regie im Westerwald übernommen. Unter seinem Einfluss trocknet die Luftmasse mehr und mehr ab und erwärmt sich. Endlich gibt es einmal wieder ein schönes Wochenende.


Politik | Nachricht vom 03.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Jens Steuler (Die Basis)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Jens Steuler (Die Basis).


Politik | Nachricht vom 03.09.2021

Bundestagswahl: Der Wahl-O-Mat steht online

Das interaktive Informationsangebot der Bundeszentrale für politische Bildung steht als Wahl-O-Mat online. Durch Zustimmung oder Ablehnung von insgesamt 38 Thesen zu unterschiedlichen Themengebieten können sich Wähler spielerisch über die Programme der jeweiligen Parteien informieren und erkennen, wer am ehesten den eigenen Überzeugungen entspricht.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.09.2021

„Copado“ verwandelt Holz in individuelle Möbel und exklusive Objekteinrichtungen

Im Hinblick auf die in Kürze digital stattfindenden „Westerwälder Holztage“ besuchten Landrat Achim Schwickert und Büromanagerin Myriam Hatzmann als Vertreter der Regionalinitiative „Wir Westerwälder“ die junge Möbelbau-Meisterschreinerei Copado in Ötzingen in der Verbandsgemeinde Wirges.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.09.2021

Coaching Ausbildungen boomen: Lohnt sich das Investment?

Coaches sind mittlerweile überall. Wer sich intensiver mit der Thematik befasst, sieht schnell: Der Beruf unterteilt sich in verschiedene Bereiche – wie etwa den Personal Coach, Familien Coach, Lerncoach, Karrierecoach und andere. Alle genannten Bereiche boomen. Und: Die Nachfrage wird auch in Zukunft ansteigen. Das lockt weitere Coaches an. Immer mehr machen sich in dem Bereich selbstständig. Lohnt sich die Coaching Ausbildung überhaupt noch oder ist genau jetzt der Zeitpunkt richtig, um neu zu beginnen?


Kultur | Nachricht vom 03.09.2021

Fluthilfe: Wäller Helfen bringt großes Charity Event in den Stöffelpark

Der Nachbarschaftshilfeverein Wäller Helfen e.V. ist ja inzwischen für seine Leistungsfähigleiten der Superlative bekannt. Mehr als 210.000 Euro Spenden zugunsten der Fluthilfe sind nur ein Bespiel. Jetzt folgt ein Mega-Familien-Nachmittag am Sonntag. Was da aufgefahren wird, darf schon wieder als Superlativ bezeichnet werden.


Region | Nachricht vom 02.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Dennis Sturm (FDP)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Dennis Sturm (FDP).


Region | Nachricht vom 02.09.2021

Spaß und Action bei Hachenburger Jugendfreizeit an der Ostsee

14 Jugendliche aus dem Raum Hachenburg konnten sich auch in diesem Jahr freuen, mit dem Jugendzentrum auf Jugendfreizeit zu fahren. Mitte August ging es für fünf Tage in die Nähe von Wismar an der Ostsee. Die Jugendgruppe berichtet.


Region | Nachricht vom 02.09.2021

Der Druidensteig: Etappe 3 von Daaden zum Elkenrother Weiher

Auf der dritten Etappe des Fernwanderwegs Druidensteig haben Wandernde eine etwas weniger anspruchsvolle Strecke als die Vorherigen vor sich. Auf 13 Kilometern mit vergleichsweise wenigen Höhenmetern gibt es Geschichte, Geologie und Naturschutz wohin man auch blickt.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.09.2021

IKK Südwest für digitalen Service ausgezeichnet

Das renommierte Computer-Magazin CHIP hat das digitale Angebot von rund 22 gesetzlichen sowie acht privaten Krankenversicherungen unter die Lupe genommen. Und das Ergebnis des deutschlandweiten Vergleichs steht fest: Die IKK Südwest landet mit ihrem digitalen Portfolio als beste regionale Kasse auf dem zweiten Platz und erhielt die Gesamtnote „sehr gut" (1,3).


Wirtschaft | Nachricht vom 02.09.2021

evm will "Energieschub für Vereine" liefern

Einen "extra Energieschub" in Form von finanzieller Unterstützung lobt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) für Vereine und Projekte der Region aus. Es geht um insgesamt 18.000 Euro, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung berichtet.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.09.2021

Businesstrolleys: Sind sie wirklich das Nonplusultra für Geschäftsreisende?

Man stelle sich nur vor: Es gab tatsächlich eine Zeit, als Reisende riesige Truhen mit sich führten. Vor allem auf Linern der Luxusklasse, die den Atlantik überquerten, wimmelte es nur so von Gepäck. Vornehme Damen reisten in der Regel sogar mit mehreren Hutschachteln. Diese Zeiten sind jedoch schon längst vorbei: Heutzutage sind auf Flug- und Bahnreisen vor allem Trolleys zu sehen. Die praktischen Koffer mit Rollen sind eine verhältnismäßig neue Erfindung – eigentlich seltsam, wenn man bedenkt, dass die Mondlandung weiter zurückliegt als die Erfindung des Rollkoffers.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2021

Rotlaut und Dukes Trio im PIT's in Hachenburg

Los geht es am 10. September (2021) mit Rotlaut. Hier wird Punkrock vom Feinsten geboten. Am 2. Oktober (2021) gibt es Coverrock mit Dukes Trio im PIT's in Hachenburg.


Kultur | Nachricht vom 02.09.2021

BEATradicals fetzten den Wiesensee

Das Klappstuhl-Konzert am Wiesensee heizte dem Publikum trotz niedriger Temperaturen ordentlich ein. Die BEATradicals spielten einen Evergreen nach dem anderen - In Topform.


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Arbeitslosenquote im Westerwald sinkt auf drei Prozent

Im Westerwaldkreis werden 3.357 Menschen ohne Job gezählt; das sind 216 weniger als im Juli und 1.380 weniger als im August 2020. Die Quote hat sich während der vergangenen Wochen um 0,2 Prozentpunkte verbessert und 2,9 Prozent erreicht. Ein Jahr zuvor waren es 4,1 Prozent.


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Dr. Andreas Nick (CDU)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Dr. Andreas Nick (CDU).


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Kandidaten zur Bundestagswahl: Dr. Tanja Machalet (SPD)

Am 26. September kommt es drauf an: Die Bundestagswahl dürfte in diesem Jahr sehr spannend werden. Um noch einmal die Kandidaten für den Westerwaldkreis zu durchleuchten haben die Kuriere allen Kandidaten die gleichen Fragen geschickt. Hier sind die Antworten von Dr. Tanja Machalet (SPD).


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Unfallflucht in Hachenburg: Eine Zeugin wird gesucht

Eine blonde Passantin mit einem Kleinkind hatte einen Unfall mit Fahrerflucht beobachtet und das Kennzeichen des flüchtenden Verursachers notiert. Die Polizeiinspektion in Hachenburg bittet nun darum, dass sich diese Frau als Zeugin meldet.


Region | Nachricht vom 01.09.2021

K101 Ortsdurchfahrt Meudt-Dahlen gesperrt

Eine Vollsperrung in Meudt-Dahlen wird vorraussichtlich bis Ende des Jahres eine großräumige Umleitung erforderlich machen und von den Verkehrsteilnehmern viel Geduld erfordern.


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Deutsch-Französische Gesellschaft Montabaur und “Equipe EuroDeK“ waren in Tonnerre

Frankreich und Deutschland werden oft als die Herzkammer Europas bezeichnet. Die Partnerstädte Tonnerre und Montabaur möchten weiterhin dazu beitragen, dass dies so bleibt. So soll die Städtepatenschaft in Zukunft wieder intensiviert werden, nachdem coronabedingt gemeinsame Aktivitäten zurückgegangen waren.


Region | Nachricht vom 01.09.2021

Westerwälder Rezepte: Lauch-Kartoffel-Suppe mit Speck

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2021

Gesünder essen dank eines Airfryers

Die Ernährung spielt in Bezug auf unsere Gesundheit eine nicht zu verachtende Rolle. Umso wichtiger ist es, sich bewusst und größtenteils gesund zu ernähren. Klingt einfach, doch in der Realität lässt sich dieses Vorhaben meist gar nicht so leicht umsetzen – oder doch? Mit einem Airfryer lassen sich viele leckere und gesunde Gerichte zaubern!


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2021

Geschäftsreisen: Was Reisende aus dem Westerwald beachten sollten

Geschäftsreisen kommen auch im Westerwald vor. Wer regelmäßig in die Metropolen reisen muss, der hat viel zu beachten und natürlich zu planen. Aber welche organisatorische Arbeit ist notwendig und wie lässt sich gut reisen, ohne viel Zeit zu verlieren?


Wirtschaft | Nachricht vom 01.09.2021

Straßenverkehr im Westerwald – diese Regeln gelten

Viele Unfälle im Straßenverkehr ließen sich verhindern, wenn jeder Verkehrsteilnehmer sich an die allgemeingültigen Regeln halten würde. Dennoch gibt es leider jedes Jahr aufs Neue eine Vielzahl von Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung. Dabei merken vor allem Fahrer, die schon lange einen Führerschein haben, dass sie nach einigen Jahren nicht mehr alle wichtigen Regeln im Kopf haben. Ein paar der wichtigsten Grundregeln sind in diesem Artikel zusammengefasst.


Region | Nachricht vom 31.08.2021

Natur pur - Wandern mit dem Hauptverein des Westerwald-Vereins e.V.

Wer nur bei Sonnenschein wandert, wird nie die unzähligen Grautöne des Westerwälder Regens erleben! Getreu dieses Mottos fand am letzten August-Wochenende das zweite Wanderwochenende des Westerwald-Vereins statt, bei dem viele Wandernde dem schlechten Wetter trotzten.


Region | Nachricht vom 31.08.2021

Septemberprogramm in der Verbandsgemeinde Rennerod

Auch im September gibt es in der Verbandsgemeinde Rennerod wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen. Von Trödelmärkten über Wanderungen bis hin zu Kulturveranstaltungen ist für Jeden was dabei.


Region | Nachricht vom 31.08.2021

Wandern im Westerwald: Kleiner Wäller Basalt + Wasser an der Ulmbachtalsperre

Entlang des Stausees, durch den Wald, vorbei an historischen Gebäuden und durch den “BasaltPARKours“ führt der acht Kilometer lange “Kleine Wäller Basalt + Wasser“. Zu den als Spazierwegen ausgewiesenen Kleinen Wällern gehörend ist dies eine leichte und gemütliche Rundtour.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Die Denkmal-Tour im “WällerLand“ geht in die nächste Runde

Am 12. September gibt es wieder eine Busfahrt zu Sehenswürdigkeiten vor Ort im Wäller Land. Von Stahlhofen am Wiesensee aus geht es im Reisebus zu verschiedenen Orten in der Region. Dabei können sicher auch Einheimische noch das eine oder andere Neue entdecken.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Vollsperrung in der Hauptstraße in Langenbach bei Kirburg

Bauarbeiten an der Landesstraße L 285 machen in der Hauptstraße in Langenbach bei Kirburg auf einer Länge von rund 200 Metern eine Vollsperrung erforderlich. Die Umleitung in Richtung Daaden und Friedewald erfolgt großräumig über Neunkhausen.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Elektrospeicherheizung – welche Alternativen sind möglich?

Viele Besitzer von Nachtstromspeicherheizungen möchten sich gerne von ihrem Heizsystem verabschieden – die einen wegen der hohen Stromkosten, die anderen aus ökologischen Gründen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet hierzu Energieberatungen an.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Der Wäller Ruheweg (W1) im “WällerLand“ ist frisch markiert

Der 14 Kilometer lange Weg für Wanderer und Radfahrer wurde neu markiert. Er startet am Wiesensee und ist in beide Richtungen durchgehend markiert. Am 5. September gibt es eine geführte Wanderung der Verbandsgemeinde Westerburg, an der Wandernde kostenlos teilnehmen können.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Der bunte September im Stöffel-Park

Beim diesjährigen September-Programm des Stöffel-Parks in Enspel gelten neben den jeweils aktuellen Corona-Bedingungen wie 3G die viel schöneren 3K: Kunst – Kinder – Konzerte.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Feuer in einem Dachstuhl in Kammerforst

Der Dachstuhl eines leerstehenden Wohnhauses in Kammerforst geriet aus bislang ungeklärten Ursachen in Brand. Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden.


Region | Nachricht vom 30.08.2021

Neue Sprechstunde rund um Vorsorge, Erbe und Stiftungen

Etwas Gutes tun für kommende Generationen und sein Geld für einen karitativen Zweck anlegen: Mit diesen Gedanken beschäftigen sich Menschen beispielsweise, wenn sie ihr Testament schreiben oder eine Stiftung gründen. Caritas-Gemeinschaftsstiftung im Bistum Limburg bietet hier Telefon-Beratung.


Politik | Nachricht vom 30.08.2021

Junge Liberale Koblenz wählen neuen Bezirksvorstand

Die für den Kreis Westerwald zuständigen Jungen Liberalen aus dem Bezirk Koblenz wählten vergangenen Sonntag einen neuen Vorstand. Neuer Vorsitzender ist der 23-jährige Koblenzer Student, Christopher Altenhof.


Politik | Nachricht vom 30.08.2021

Tanja Machalet traf in Wirges auf Alexander Schweitzer

Zukunftsthemen im Fokus: In der Diskussionsreihe "Tanja trifft ..." kamen die Bundestagslandidatin Tanja Machalet und Landesarbeitsminister Alexander Schweitzer im Bürgerhaus in Wirges zusammen. Sie sprachen über Arbeit, Digitalisierung und Pflege.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.08.2021

Digitalisierung am Arbeitsplatz: Fluch oder Segen?

In Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis findet am 8. September um 15.30 Uhr eine Phönix-Veranstaltung „Die 2 Gesichter der digitalen Welt“ online statt. Ziel ist, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Soloselbstständige in ihrer Funktion als Krisenmanager zu unterstützen.


Werbung