Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 40050 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401


Kultur | Nachricht vom 24.06.2013

Hachenburg für eine Nacht das Verona des Westerwaldes

Im Verdi-Jubiläumsjahr präsentierte die Opera Classica in Zusammenarbeit mit der Kulturzeit Hachenburg die große Verdi-Gala im Burggarten. Verdis unsterbliche Musik verzauberte das Publikum und ließ den Westerwälder Wind und Regen vergessen. Ein Abend, der noch lange nachklingt.


Kultur | Nachricht vom 24.06.2013

Jazzband "Schräglage" in Idstein

Sie sind in zehn Jahren zum musikalischen Botschaftern des Westerwaldes geworden - daran gibt es keinen Zweifel. Bei internationalen Festivals weit über die Grenzen hinaus sorgt die Jazzband "Schräglage" für Furore. So kürzlich am Hexenturm in Idstein.


Region | Nachricht vom 23.06.2013

Armut und soziale Ausgrenzung als Thema

Das evangelische Dekanat Bad Marienberg bietet im August Bibelabende zum Thema "Armut und soziale Ausgrenzung" an vier Orten im Dekanat an. Jedes sechste Kind im Westerwald ist von Armut betroffen, die evangelische Kirche muss und will sich diesem Thema stellen.


Region | Nachricht vom 23.06.2013

Selters: Lesesommer startet am 26. Juni

Die Stadtbücherei Selters hat eigens für den Lesesommer 2013 200 neue Bücher angeschafft. Erstmals gibt es auch in der Aktion Urlaubslektüre für Erwachsene. Besonders aber Kinder und Jugendliche sind angesprochen, sie können tolle Preise gewinnen.


Vereine | Nachricht vom 23.06.2013

Trollblumen-Wanderung machte Spaß

Mit Förster Martin Kessler wanderte der Westerwald-Verein Bad Marienberg im Naturschutzgebiet Emmerzhausen. Dabei standen die besonderen Pflanzen und Blumen im Mittelpunkt. Aber es gab auch reizvolle Ausblicke von Höhen der Region.


Kultur | Nachricht vom 23.06.2013

Abtauchen in die Welt des Tangos

Die Reihe "Musik in alten Dorfkirchen" entführt am Sonntag, 14. Juli in die besondere Welt des Tangos, so wie er in Rumänien zwischen den Weltkriegen beliebt war. Die evangelische Kirche Höhr-Grenzhausen ist Schauplatz des besonderen Konzertes, auftreten wird Oana Catalina Chitu und ihr Ensemble.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Hermann Reeh löste verlorene Wetten ein

Die Aktion "Schutzengel" von missio Aachen gegen Kinderprostitution und Sextourismus unterstützt Hermann Reeh vom Weltladen Betzdorf seit 2001. Jetzt fuhr er erneut mit dem Fahrrad 252 Kilometer nach Aachen und übergab die Bilder mit insgesamt 242 Personen,


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Das BiZ nach Umbau eröffnet

Nach dem erfolgreichen Umbau des Berufsinformationszentrums (BiZ) Montabaur entstand ein moderner übersichtlicher Info-Pool für alle Altersklassen. Das neue BiZ ist auch für Erwachsenen gedacht, nicht nur für Schulklassen oder Jugendliche. Der Service ist kostenlos nutzbar.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Sozialkaufhaus in Montabaur hilft Gebern und Nehmern

Das Sozialkaufhaus in Montabaur verkauft nicht nur günstige Waren an Bedürftige, es qualifiziert auch junge Arbeitslose mit einem neuen Projekt. Bereits neun Teilnehmer einer Qualifizierungsmaßnahme haben eine Arbeitsstelle gefunden. Die Einrichtung ist auf Sachspenden aus der Bevölkerung angewiesen.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Info-Veranstaltung zum Thema Fachkräfte

Fachkräfte: Bindung an die Region - Rezepte von morgen, so lautet der Titel einer Vortragsveranstaltung des Innovationsclusters Metall-Keramik-Kunststoff in Kooperation mit der Alphajump GmbH aus Koblenz am Dienstag, 2. Juli in Hachenburg.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Kleine Entdecker unterwegs

Die Vorschulkinder der Evangelischen Kindertagsstätte Hardert waren zu Gast im Krankenhaus Dierdorf. Besonderes Interesses galt den Krankenwagen und eine Rundfahrt um die Rettungswache machte viel Spaß.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Ferien: Sicherheitstipps vom LKA

In Kürze beginnt die Sommerferienzeit. Viele Menschen verreisen mit dem eigenen Auto oder mit anderen Verkehrsmitteln in den Urlaub, um Ruhe und Erholung zu suchen. Um nicht bei der Rückkehr in die eigene Wohnung oder ins Haus eine böse Überraschung erleben zu müssen, lassen sich noch vor Antritt der Reise mit wenig Aufwand gute Sicherheitsvorkehrungen treffen. Dazu ein paar Tipps von den Experten des Landeskriminalamts in Mainz.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Neue Orgel braucht Organisten

In der Johanneskirche in Neunkirchen ist eine schöne neue Orgel mit einer besonderen Geschichte. Für diese Orgel wird ein Organist oder eine Organistin gesucht. Die Orgel ist ein Vermächtnis des Orgelbauers Bruno Döring.


Region | Nachricht vom 22.06.2013

Diakoniepraktikum ist gestartet

Das Evangelische Gymnasium Bad Marienberg schickte insgesamt 86 Schülerinnen und Schüler in ein Diakoniepraktikum. Die Jugendlichen leisten soziale Arbeit in der Region und Im Ausland.


Region | Nachricht vom 21.06.2013

Westerwälder Flachsmarkt im Landschaftsmuseum

Am Sonntag, 30 Juni findet der Westerwälder Flachsmarkt im Landschaftsmuseum Westerwald statt. Der Familientag zum Mitmachen und Ausprobieren bietet ein Fülle von Aktionen, im Mittelpunkt stehen Spinnrad und Spindel.


Region | Nachricht vom 21.06.2013

Mensch war sich selbst größere Gefahr als das Unwetter

Das mehrfach angekündigte Unwetter durch starke Windböen, Regen und Hagelschlag ist weitgehend an der Region vorbeigezogen oder fiel überwiegend gemäßigt aus. Das Polizeipräsidium Koblenz meldet fürs nördliche Rheinland-Pfalz: „Es wurden keine größeren Einsätze von Feuerwehren oder Rettungsdiensten bekannt.“


Region | Nachricht vom 21.06.2013

Im Dienste für die Allgemeinheit

Freiwillige Helferinnen und Helfer der Kommunen sind im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeiten versichert. Im Falle eines Personenschadens stehen die ehrenamtlich Tätigen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung.


Region | Nachricht vom 21.06.2013

Hering besuchte Forsteinrichtungen

Der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering besuchte die Einrichtung der Landesforsten in Hachenburg und betonte, dass das Forstamt und das Forstliches Bildungszentrum Vorzeigeeinrichtungen sind, auf die man stolz sein können.


Region | Nachricht vom 21.06.2013

15.000 Läufer beim Münz Firmenlauf in Koblenz

Laufen und feiern, das sind der Magnet, der den Münz Firmenlauf zu einem einzigartigen Event werden lässt. Inzwischen ist der Lauf zum zehntgrößten Volkslauf und zum drittgrößten Firmenlauf in Deutschland aufgestiegen. In Rheinland-Pfalz ist es das größte Betriebsfest.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Raubacher Schützen- und Volksfest steht bevor

Nur noch wenige Wochen und in Raubach startet wieder das größte Schützen- und Volksfest im Kreis Neuwied. An vier Festtagen werden wieder mehrere Tausend Besucher erwartet, die in Raubach etwas erleben werden. Die Schützen bieten Festprogramm der Extra-Klasse.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Sommerzeit ist Badezeit und die Zeit für Diebe

Endlich ist er da - Der Sommer und die Menschen zieht es in die Schwimmbäder oder Badeseen. Es zieht auch Diebe magisch an, Mobiltelefone, Geldbörsen, Kameras, MP3-Player sind beliebte Beute. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich schützen kann.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Patientenberatung: Lotse im Gesundheitswesen

Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland dient in Gesundheitsfragen als Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger. An 21 Standorten wie auch über das bundesweite Beratungstelefon können Menschen sich neutralen Rat einholen.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Der Westerwald-Steig feiert seinen 5. Geburtstag

Die Jubiläumsfeier findet am Sonntag, den 25. August in Waldbreitbach statt. Die Erfolgsgeschichte des 235 Kilometer langen Wanderweges begann vor genau fünf Jahren. Die Westerwald-Touristiker waren sich einig: ein neuer Wanderweg sollte durch den Westerwald führen und die Schönheiten der Region in allen Facetten zeigen.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Energieagentur Westerwald in Altenkirchen eröffnet

Am Donnerstag (20.6.) eröffnete Wirtschaftsministerin Eveline Lemke das erste Regionalbüro der Landesenergieagentur in Altenkirchen. Das Büro soll helfen, dass bereits bestehende lokale und regionale Aktivitäten in den Kreisen Altenkirchen, Neuwied und Westerwald unterstützt und koordiniert werden.


Region | Nachricht vom 20.06.2013

Forum Confluente in Koblenz eröffnet

Das Forum Confluente ist die neue Attraktion im Zentrum der Stadt Koblenz. Am heutigen Donnerstag (20.6.) wurde das imposante Bauwerk offiziell eröffnet. Ein Kunstobjekt und Hingucker, das von den deutsch-niederländischen Star-Architekten Benthem-Crouwel entworfen wurde. Bildung, Kunst und Touristik sind unter einem Dach vereint.


Kultur | Nachricht vom 20.06.2013

Nacht der Chöre

Am Samstag, 29. Juni, veranstaltet der Chorverband Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Kulturzeit Hachenburg die Nacht der Chöre. Auf dem Alten Markt und in der katholischen Kirche gibt es facettenreiche Chormusik zu hören.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Raiffeisen-Region mit neuem Senioren-Wegweiser

Die zweite Auflage des Senioren-Wegweisers für die Raiffeisen-Region stellten kürzlich die Bürgermeister vor. Dierdorf, Rengsdorf, Flammersfeld und Puderbach arbeiten da eng zusammen.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Testschwimmer im Löwenbad

Das Löwenbad in Hachenburg geht in die finale Sanierungsphase. Mehr als 300 Testschwimmer nahmen einen "Stresstest" vor, ihnen gilt der Dank der Verwaltung. Bald ist es soweit, dann öffnet das Löwenbad.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Spiele-Olympiade in Astert machte viel Spaß

Eine bunte Mischung gab es bei der Spiele-Olympiade des Jugendzentrums Hachenburg. Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 17 Jahren tummelten sich auf dem Freizeitgelände am Sportplatz Astert.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Jugendschutzbestimmungen blieben völlig auf der Strecke

Die Polizei und die Kreisverwaltung führten Testkäufe in Montabaur, Ransbach-Baumbach und Wirges zum Thema Alkohol und Zigaretten durch. Das Ergebnis ist erschreckend, in allen getesteten Verkaufsstellen wurde der Jugendschutz missachtet.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Irischer Abend begeisterte

Im Stadthaus Selters sorgte der Irische Abend mit der Gruppe "Celtic Knots" für Begeisterung und Mitmach-Aktionen. Den Rhythmus mit den Füßen treten - dass ist pure Leidenschaft und die sprang auf das Publikum über.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Keine Langeweile in den Ferien

Es gibt viele Jugendpflege-Angebote in der Verbandsgemeinde Selters in den Sommerferien für Kinder, Jugendliche und Familien. Jetzt sind noch Anmeldungen möglich, einiges ist bereits ausgebucht.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

Sommerfest im Wild-Freizeitpark Westerwald

Das Sommerfest am Sonntag, 23. Juni im Wild-Freizeitpark Westerwald in Gackenbach bietet ein buntes Vergnügen für die ganze Familie. Hauptattraktion ist in diesem Jahr ein Kletterberg, wo Kinder besondere Herausforderungen finden. Aber auch die Braunbären freuen sich auf Besuch.


Region | Nachricht vom 19.06.2013

IHK begrüßt Seilbahn-Entscheidung der UNESCO

Die heutige Entscheidung des UNESCO-Welterbekomitees, den Betrieb der Koblenzer Seilbahn bis 2026 zu genehmigen, erhält auch von Seiten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz Beifall.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.06.2013

IHK: Steuerpolitik ist auf dem falschen Weg

Die rheinland-pfälzischen IHKs warnen vor einer falschen Steuerpolitik, die die Unternehmensubstanz angreift. Außerdem kritisieren die Kammern, dass es bislang keine schlüssiges Gesamtkonzept zu steuerlichen Regelungen gebe.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.06.2013

Neues China-Restaurant in Bad Marienberg

Das Ehepaar Keng-Po Lai und Jy Lai eröffneten kürzlich in Bad Marienberg das neue Restaurant mit asiatischen Spezialitäten. Der Name "Chinamann" sorgte für schmunzeln, auch bei den offiziellen Gästen aus Stadt und Verbandsgemeinde.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Mann aus brennendem Auto gerettet - Beifahrerin starb

Die Polizei konnte mittlerweile genauere Angaben zu dem tödlichen Unfall in der Nacht zum Dienstag auf der A48-Rheinbrücke bei Bendorf machen. Bei dem Unfall wurde ein 33-jähriger Mann aus Neuwied aus seinem brennenden Auto gerettet. Für seine Beifahrerin - die Polizei bestätigte am Abend, dass es sich bei der zweiten Person um eine Frau handelte - kam jede Hilfe zu spät: Sie erlag im Auto ihren Brandverletzungen.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Elisabeth Hermes öffnet ihren Garten

Im Rahmen der Aktion "Offenen Gartenpforte" der Stadt Bonn öffnet Elisabeth Hermes in Altenkirchen ihren privaten Garten am Samstag, 22. Juni und Sonntag, 23. Juni jeweils von 10 bis 18 Uhr.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Selbsthilfegruppe "Soziale Phobie" soll entstehen

Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle (WeKISS) hat eine Selbsthilfepruppe "Soziale Phobie und Schüchternheit" in der Planung. Menschen die extrem schüchtern sind können in einer solchen Gruppe Hilfe und Unterstützung erfahren.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Frontalaufprall: 46-Jähriger schwer verletzt

Am Montag, 17. Juni, gegen 17.50 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Großholbach. Der Fahrer eines Kleintransporters wurde schwer verletzt, der Unfallverursacher kam mit leichteren Verletzungen davon. Unfallursache laut Polizei: vermutlich Unachtsamkeit.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Raubacher Springfestival startet

Das Raubacher Springfestival geht ab dem kommenden Mittwoch, den 19. 6. 2013 in seine achte Auflage. Bis zum Sonntag, den 23. Juni 2013 können die Zuschauer 1.830 Starts mit über 200 Pferden erleben.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

Geschäftsessen richtig absetzen

Der Fiskus gibt sich streng – wie die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz mit-teilt, werden Bewirtungsrechnungen sehr genau auf ihre Möglichkeit zur Ab-setzbarkeit geprüft werden. Auf korrekt ausgefüllte Belege zu achten ist für Un-ternehmer und Selbstständige daher enorm wichtig.


Region | Nachricht vom 18.06.2013

20 Kilometer Stau nach Lkw-Unfall auf A3

Auf der A3 Köln Richtung Frankfurt kam es heute Nachmittag zwischen den Anschlussstellen Bad Honnef/Linz und Neustadt (Wied) zu einem schweren Unfall, an dem drei Lkw beteiligt waren. Zwei Menschen wurden schwer verletzt.


Kultur | Nachricht vom 18.06.2013

Jugendliche erschaffen Geschichtszentrum in Montabaur

25 Jugendliche haben im Rahmen der Sozialaktion "72 Stunden" ein Zentrum für die Montabaurer Geschichte erschaffen. Die Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde verwandelten ein altes Reisebüro in ein „Montabaurum“.


Region | Nachricht vom 17.06.2013

Jugendkirche verlost Karten für Rock am Ring 2014

Für die beiden Sommerfreizeiten des Evangelischen Dekanates Selters gibt es noch freie Plätze. Die Teilnehmer der Freizeiten können Tickets für das Rockspektakel am Nürburgring 2014 gewinnen. Die Auslosung ist am 28. August.


Vereine | Nachricht vom 17.06.2013

Tag des Mädchenfussballs in Mudenbach

Der SV Borod-Mudenbach veranstaltet am 28./29. Juni einen Tag des Mädchenfussballs. Am Freitag gibt es für die Grundschulen Aktionen, Höhepunkt ist der Samstag. Da gibt es einen Überraschungsgast und zum ersten Mal wird ein Wanderpokal der D-Juniorinnen ausgespielt.


Kultur | Nachricht vom 17.06.2013

Heißer Rhythmus und sexy Hüftschwung in der Schlosskirche

Die kubanische Gruppe "Sonoc de las Tunas" sorgte in der Schlosskirche Westerburg für eine prächtige Stimmung. Karibische Lebensfreude pur hielt Einzug in die Kirche und das Publikum ließ sich mitreißen. Die Weltmusikreihe in alten Dorfkirchen ist wieder einmal um eine besondere Facette reicher.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

"Grobschnitt" Fantreffen am Samstag

Am Samstag, 22. Juni findet das 15. Betzdorfer "Grobschnitt" Fantreffen zwischen Steineroth und Dauersberg auf der "Alm" als Open Ai Veranstaltung statt. Zwei Livebands werden zu hören sein, darunter auch die Grobschnitt-Forumsband


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Wenn gelbe Schafe eine göttliche Party feiern

Die evangelische Kirchengemeinde Wallmerod bietet Gottesdienste für die Allerkleinsten an und dies mit viel Erfolg. An drei Samstagen im Jahr gibt es den "Kirchenmäuse-Gottesdienst", wo sich Eltern und Kinder wohlfühlen.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Den "Perlen des Glaubens" auf der Spur

Im gemeinsamen Kindergottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden Rennerod und Gemünden ging es um die "Perlen des Glaubens". 18 Perlen mit den unterschiedlichsten Bedeutungen wurden zu einem Armband.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Spiritualität leben und erleben

„Spiritualität leben und erleben“ – unter diesem Motto laden die Rosenkreuzer alle Interessierten am 22./23. Juni zu einem besonderen Wochenende nach Birnbach/Ww. in das Konferenzzentrum Christianopolis ein. Eine Anmeldung ist erforderlich.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Bettina Luck ist Prädikantin

Sie tut ihren Dienst ehrenamtlich, Bettina Luck aus Gemünden wurde kürzlich zur Prädikantin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau bevöllmächtigt. Zwei Jahre Ausbildung gingen voraus. Die Freude, Gottesdienst mit den Menschen zu feiern, ist Erfüllung und Antrieb.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Benefiz-Begegnungsfest in Ransbach-Baumbach

Am Samstag, 29. Juni heißt es in der Stadthalle Ransbach-Baumbach: "Aufeinander zugehen!" Das multi-kulturelle Begegnungsfest soll Westerwälder mit und ohne Migrationshintergrund zusammenführen. Es wird Musik aller Stilrichtungen geboten, Tanz vieles mehr. Natürlich gibt es Wäller und internationale Spezialitäten, der Erlös kommt der Familie zu Gute, die beim Brand in Boden alles verloren haben.


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Falsches Signal

Zum im Kinderausschuss beratenen Antrag „Leiterinnen und Leitern von Kindertagesstätten“ erklären Bettina Brück, Kita-politische Sprecherin der SPD-Fraktion, und Elisabeth Bröskamp, Sprecherin für frühkindliche Bildung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz:


Region | Nachricht vom 16.06.2013

Reform der Ruhebezüge des Bundespräsidenten gefordert

Pressemitteilung der Bundestagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler:

Ein guter Vorschlag liegt auf dem Tisch: Danach sollen die Ruhebezüge des Staatsoberhauptes künftig nach einer Mindestamtszeit von zwei Jahren und sechs Monaten 50 Prozent, nach einer vollen Amtszeit von fünf Jahren 75 Prozent und erst nach einer Amtszeit von zehn Jahren 100 Prozent der Amtsbezüge betragen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.06.2013

Kräuterwind-Gartenroute mit Rosenfest

Im Rahmen der diesjährigen offenen Gartenroute von Kräuterwind lädt der Pflanzenhof Schürg in Wissen zum Rosenfest am Wochenende 22./23. Juni ein. Das Rosenfest bietet alles rund um eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt.


Vereine | Nachricht vom 16.06.2013

Die "Equipe France" in Südfrankreich unterwegs

Die beiden Radsportvereine, RSG Montabaur und RSV Oranien Nassau, lernten die reizvolle Landschaft des Languedoc kennen. Die Begegnungen mit den französischen Radsportlern standen dabei im Mittelpunkt.


Kultur | Nachricht vom 16.06.2013

Orgelnacht mit Kölner Domorganisten

Die Abteikirche Marienstatt ist Schauplatz der Orgelnacht mit Domorganist Prof. Winfried Bönig und seiner Orgelklasse. Zu Beginn werden Werke aus Europa zu hören sein, später spielt der Kölner Domorganist Bach - und Bachbearbeitungen.


Region | Nachricht vom 15.06.2013

Kleine Klinik heißt nicht „kranke Klinik“

Das Krankenhaus Dierdorf-Selters tritt einer negativen Einschätzung der Leistungsfähigkeit kleiner Krankenhäuser entgegen: „Viele Krankenhäuser haben schwere finanzielle Probleme, das ist richtig. Es gilt aber nicht für uns.“ Erwin Reuhl, der Geschäftsführer des Evangelischen und Johanniter-Krankenhauses Dierdorf-Selters, wendet sich gegen den Eindruck, dass die Größe entscheidend für die Wirtschaftlichkeit einer Klinik ist.


Region | Nachricht vom 15.06.2013

HaJuFa feierte 10-jähriges Bestehen

Das DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe Westerwald feierte sein 10-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt steht nach wie vor, junge Menschen individuell zu begleiten und zu fördern. Die Arbeit wurde in zehn Jahren ausgebaut und scheint wichtiger denn je.


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Wer kennt diesen Mann? - Polizei sucht Zeugen

Am frühen Samstagmorgen, 8. Juni, gegen 7.40 Uhr wurde die Tankstelle in Boden von einem bewaffneten Täter überfallen. Jetzt geht die Polizeidirektion Montabaur mit einem Phantombild an die Öffentlichkeit und bittet um sachdienliche Hinweise. Verletzt wurde beim Raubüberfall niemand.


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Gentest bei Brustkrebs-Risiko wird bezahlt

Es ist keine Frage des Geldes: Ein Gentest bei Brustkrebs-Risiko bezahlt die DAK-Gesundheit. In einer Pressemitteilung macht die Krankenkasse darauf aufmerksam, das bei gefährdeten Frauen ein solcher Test bezahlt wird und es Hilfe für Risikopatientinnen gibt.


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Ein Fußball-Turnier im Zeichen der Kooperation

Es geht am 1. und 2. Juli um den SV-Pokal in Bad Marienberg. Die Schülerverwaltungen (SV) aller vier Schulen organisierten ein Fußballturnier, um Kinder und Jugendliche von vier Schulen einander näher zu bringen.


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Gründung Selbsthilfegruppe "Essstörungen Westerwald"

Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle (WeKISS) gründet eine Selbsthilfegruppe "Essstörungen". Das Gründungstreffen ist am Dienstag, 16. Juli, in Westerburg. Anmeldungen zum Gründungstreffen sind noch möglich.


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Falsche Kripo-Beamte unterwegs

Sie gaben sich als Kriminalbeamte aus und ein 18-Jährige wurde Opfer. In Westerburg fahndet die Polizei nach einem dunkelgrünen Opel Corsa mit WW-Kennzeichen. Es gibt eine Täterbeschreibung (siehe Artikel).


Region | Nachricht vom 14.06.2013

Agrar-Rating: Kein Buch mit sieben Siegeln

Die Westerwald Bank und die Kreisbauernverbände informierten über Rating-Verfahren für die Landwirtschaft. Eine der wichtigsten Leitfragen, die sich die heimischen Landwirte stellen: „Wie kann ich mein Rating verbessern?“ Für die Antworten hatte die Bank auf den Agrarsektor spezialisierte Experten eingeladen.


Wirtschaft | Nachricht vom 14.06.2013

Zwei neue Kräuterwind-Gärten in der VG Wallmeroth

An den nächsten „Schau-mich-an-Gartentagen“ jeweils am Sonntag, 16. Juni, 23. Juni und 30.Juni sind die zwei neuen Kräuterwind-Gärten in der Verbandsgemeinde Wallmerod mit dabei. Der Keramikgarten Calmano in Herschbach und der Landidyll-Garten in Berod öffnen an diesen Tagen von 11 bis 18 Uhr ihre Gartenpforten.


Region | Nachricht vom 13.06.2013

Jetzt für Schüler-Landtag noch bewerben

Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am 29. Schüler-Landtag Rheinland-Pfalz läuft noch bis 25. Juni. Darauf macht der SPD-Landtagsabgeordnete Hendrik Hering aufmerksam. Der Schüler-Landtag findet am 5. Dezember statt, und ist für Schüler der 10. Jahrgangstufen aller Schulen vorgesehen.


Region | Nachricht vom 13.06.2013

Unternehmer aus Brasilien suchen Wirtschaftskontakte

Vom 17. bis 19. Juni ist eine Gruppe von Unternehmern aus Rio Grande do Norte, einem Bundesstaat im Nordosten Brasiliens, zu Gast in Rheinland-Pfalz. Die Delegation besteht aus Vertretern von 15 Unternehmen aus den verschiedensten Branchen, darunter Lebensmittelproduktion, Bauwirtschaft und Tourismus. Möglichkeiten der Geschäftsanbahnung werden gesucht.


Region | Nachricht vom 13.06.2013

"Laubholz goes digital" – Workshop der HwK

Zahlreiche Teilnehmer nahmen am Workshop „Laubholz goes digital“ der Handwerkskammer Koblenz teil, welcher die Zukunftschancen für heimische Hölzer beleuchtete. Die zwei Schwerpunktthemen des Expertenworkshops waren, welche Möglichkeiten heimische Laubhölzer bieten und warum Buche nicht nur als Brennholz geeignet ist.


Region | Nachricht vom 13.06.2013

Stellvertretender Wehrführer für Wölferlingen

Dominik Brenner wurde im März zum stellvertretenden Wehrführer der örtlichen Einheit Wölferlingen ernannt. Nun wurde er kommissarisch von Bürgermeister Klaus Müller mit den neuen Aufgaben beauftragt.


Region | Nachricht vom 13.06.2013

Isabelle Schweitzer kommt ins Seniorenzentrum „Uhrturm“

Im Rahmen des „Treffpunkt der Generationen“ lädt das Seniorenzentrum „Uhrturm“ am Donnerstag, den 20. Juni 2013 um 19:30 Uhr ein zu einem Abend voller Gefühle und Emotionen: „Traum und Wirklichkeit - Eine Solo-Pantomime in drei Bildern von Isabelle Schweitzer“


Region | Nachricht vom 13.06.2013

SPD-Abgeordnete unterstützen Fachschule für Landwirtschaft

Die Westerwälder SPD-Abgeordneten wollen das zukünftige Bestehen der Fachschule für Landwirtschaft in Montabaur unterstützen. Dazu trafen sich die Politiker kürzlich zu einem Gedankenaustausch beim DRL Westerwald in Montabaur.


Vereine | Nachricht vom 13.06.2013

1.000 Euro für die Sozialstation

Ein Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps 300 in der Stadthalle Ransbach-Baumbach gab es anlässlich des 40-jährigen Bestehens der St. Georgsbläser Breitenau. Jetzt konnten 1.000 Euro an die Caritas Sozialstation übergeben werden.


Region | Nachricht vom 12.06.2013

Land fördert Ausbau der K 20 in Limbach

Nahezu eine halbe Million Euro Landesmittel fließen in die Sanierung der Kreisstraße 20 in Limbach. Kurzfristig besuchten MdL Hendrik Hering und Bürgermeister Peter Klöckner die Ortsgemeinde. Ortsbürgermeister Klaus Sassmanshausen freute sich, denn nun kann die 800 Meter lange Ortsdurchfahrt einschließlich der Nebenanlagen saniert werden.


Region | Nachricht vom 12.06.2013

Neue musikalische Wege im Gottesdienst

Im Konzertgottesdienst in der evangelischen Kirche in Selters ging das Soloquintett "Frechblech" neue Wege und begeisterte die Besucher. Dekan Wolfgang Weik ließ sich auf die flotte Musik ein und gab die passenden Denkstöße.


Region | Nachricht vom 12.06.2013

Neuer Tiertransporter erleichtert die Arbeit

Der Wildpark Bad Marienberg hat nun dank des Engagements vieler Spender einen Pferdeanhänger erhalten. Der Tiertransporter erleichtert die Arbeit des Wildpark-Rangers, denn immer wieder fehlte ein Transportfahrzeug. Insgesamt 28 Unternehmen der Region machten jetzt den Anhänger möglich.


Vereine | Nachricht vom 12.06.2013

Schwarzlicht-Tischtennis bot ungewohnte Anblicke

Drei Tage lang feierte der Tischtennisclub Nentershausen den 40. Geburtstag. Höhepunkt war das Schwarzlicht-Tischtennis, das für faszinierende Anblicke sorgte. Es gab die Glückwünsche der örtlichen Vereine mit einem bunten Programm.


Kultur | Nachricht vom 12.06.2013

Große Verdi-Gala im Burggarten in Hachenburg

Der Hachenburger Burggarten ist Schauplatz der Verdi-Gala am Samstag, 22. Juni, ab 19.30 Uhr. Dann werden international bekannte Stars der Opernwelt die Gäste verzaubern und in die Welt eines Guiseppe Verdis entführen. Ohne Zweifel: ein besonderes Kulturangebot.


Region | Nachricht vom 11.06.2013

8. Mountainbike-Rennen um Deutschland-Cup

Am 15. und 16. Juni startet erneut eine große Mountainbike-Rennveranstaltung in Pracht-Wickhausen auf der Waldsportanlage. Es geht um unter anderem um den Deutschland-Cup, den ARAG-MTB Schülercup und vieles mehr.


Region | Nachricht vom 11.06.2013

VG Selters erhält 60.000 Euro Landesmittel

Rund 60.000 Euro Fördermittel fließen in die Verbandsgemeinde Selters für unterschiedliche Maßnahmen. Dies teilte MdL Hendrik Hering (SPD) mit. Die Gemeinden Marienrachdorf, Maroth und Nordhofen dürfen sich freuen.


Region | Nachricht vom 11.06.2013

Traditionsraum der Wäller Kaserne in guten Händen

Der Umzug des Traditionsraumes der Wäller Kaserner von Rennerod nach Westerburg ist vollzogen. MdL Hendrik Hering schaute sich den Raum an und versprach den Organisatoren einen Computer für die Ausstellung, der bereits eingetroffen ist.


Region | Nachricht vom 11.06.2013

Phänomenale Stimmung bei Rock am Ring 2013

Geheime Auftritte, ungeahnte Effekte, grandiose Stimmung und jede Menge Rockmusik – am vergangenen Wochenende pilgerten wieder einmal zehntausende Menschen aus der ganzen Welt an den Nürburgring. Auch einige Gäste aus dem Kreis Altenkirchen, dem Westerwaldkreis und dem Kreis Neuwied hatte es dorthin verschlagen.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.06.2013

Kinderfest in der Hachenburger Altstadt Supererfolg

Nicht nur Geschicklichkeit der Mädchen und Jungen war beim historischen Kinderfest in Hachenburg gefragt, auch Kreativität. Der Hachenburger Werbering sorgte für einen besonderen Familientag, der Bewährtes und Neues anbot. Unterhaltung kam auch nicht zu kurz - rundum ein gelungener Tag.


Vereine | Nachricht vom 11.06.2013

Westerwald-Verein ehrte verdiente Mitglieder

125 Jahre Westerwald-Verein wird in vielen Aktionen gefeiert. Für viele verdiente Mitglieder gab es kürzlich Goldene Ehrennadeln von Landrat Achim Schwickert. Ohne das ehrenamtliche Engagement in den Zweigvereinen des Westerwaldkreises und der angrenzenden Regionen wären viele touristische Attraktionen nicht möglich.


Vereine | Nachricht vom 11.06.2013

Pokale für den MGV "Sangeslust"

Beim Volksliederwettbewerb in Horbach/Westerwaldkreis holte der MGV "Sangeslust" Pokale und Urkunden. Es gab auch einen Sonderpreis für die beste Interpretation eines deutschen und internationalen Volksliedes sowie den Dirigentenpreis.


Kultur | Nachricht vom 11.06.2013

Treffpunkt Heimat mit Polka und mehr

Die Oellinger Blasmusikanten sorgen am Mittwoch, 19. Juni für Stimmung beim "Treffpunkt Heimat" aus dem Alten Markt in Hachenburg. Bei freiem Eintritt verspricht dies einen stimmungsvollen Abend.


Region | Nachricht vom 10.06.2013

Stadtbücherei legt neues Programm vor

Mit 14 Veranstaltungen für alle Altersgruppen startet die Stadtbücherei Selters in das zweite Halbjahr. Da ist vom Puppentheater, einer spannende Reise in den Weltraum bis hin zu den Kirmesgeschichten alles dabei. Natürlich gibt es Aktionen zum Lesesommer und zum bundesweiten Tag des Vorlesens.


Region | Nachricht vom 10.06.2013

„Sterne des Sports“ werden wieder gesucht

Die heimischen Genossenschaftsbanken und Sportkreise würdigen wieder herausragendes Vereinsengagement im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Sterne des Sports“. Sportvereine aus den Landkreisen Altenkirchen, Westerwald und Neuwied können sich ab sofort bewerben, für alle Teilnehmer winken attraktive Prämien.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.06.2013

Gut besuchtes Seminar im Wünsche-Forum

Der Vortrag zum Thema Körpersprache zeigte Überraschendes und Schauspielerin Andrea Stasche räumte auch mit Vorurteilen auf. Sie ließ die Gäste mitmachen und zeigte auf, das freundliches Denken das Lächeln bis in die Augen zaubert und ehrlich wirkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.06.2013

Aus Triathlon wurde Duathlon

Aus dem angesagten "Löwentriathlon" wurde ein Duathlon. Das Wetter spielte nicht mit und der Postweiher war zu kalt. Zusätzlich gab es einen Indoor-Wettbewerb im Sportclub Optimum. Nils Schäfer, WSG Bad Marienberg siegte im Einzelwettkamp.


Vereine | Nachricht vom 10.06.2013

Zwei Ruhebänke gespendet

Der Westerwald Verein Bad Marienberg schaffte zwei neue Ruhebänke an und übergab sie kürzlich offiziell an Stadtbürgermeister Dankwart Neufurth. Standorte sind die Wacholderheide und die Bacher Lay.


Region | Nachricht vom 09.06.2013

Ex-DFB-Chef Theo Zwanziger spricht in Wissen

Er gehört zu den prominentesten Sportfunktionären der Republik: Theo Zwanziger. Am 19. Juni spricht er in Wissen, ist zu Gast beim „marienthaler forum“. Sein Thema: „Wie politisch ist der Sport?“


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Versuchter bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Ein bislang unbekannter maskierter Täter bedrohte mit einer Pistole bewaffnet eine Mitarbeiterin einer Tankstelle in Montabaur am Samstag, 8. Juni, kurz nach 2 Uhr. Er forderte Geld, doch die Kasse ging nicht auf. Der Mann versuchte es selbst, doch schließlich flüchtete er zu Fuß ohne Beute, eine Fahndung blieb bislang ohne Erfolg.


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Wirges kann aufatmen: Täter in U-Haft

Seit dem Herbst des letzten Jahres gab es eine Reihe von Straftaten im Raum Wirges. Die Polizei konnte nun einen Erfolg melden: ein 23-Jähriger und ein 16-Jähriger sind in Untersuchungshaft, gegen Mittäter wird noch ermittelt. Die beiden Männer sind geständig, mehr als 30 Straftaten werden ihnen zur Last gelegt.


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Das 8. Bad Marienberger Weinfest steht bevor

Das 8. Bad Marienberger Weinfest auf dem Marktplatz bietet am Samstag, 15. und Sonntag, 16. Juni ein attraktives Programm. Start ist am Samstag mit der Formation "The Beat! radicals", am Sonntag gibt es Big Band Sound und Chorgesang sowie einen musikalischen Ausflug in die Welt der Musicals.


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Andalusien entdecken

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Selters bietet eine neuntägige Reise ins traumhaft schöne Andalusien. Vom 14. bis 22. Oktober findet die Bildungsreise in eine der schönsten Landschaften Spaniens statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Schleifenbus-Projekt in der VG Selters ist gestartet

Seine ersten Runden drehte der Schleifenbus in der VG Selters mit prominenter Besetzung. Das Projekt brauchte viel Vorbereitung, aber nun müssen es die Bürger mit Leben füllen. "Darauf habe ich fünf Jahre gewartet", so eine 81-jährige Bürgerin aus Ewinghausen, die viel Wert auf ihre Selbständigkeit legt. Nicht nur für Senioren, auch für Jugendliche bietet der Schleifenbus Mobilität.


Region | Nachricht vom 08.06.2013

Polizei: Guter Start bei Rock am Ring

Keine nennenswerten Vorkommnisse, meldet die Polizei für die ersten Tage des Großfestivals Rock am Ring. Die Polizei ist über Twitter und Facebook mit den Festivalbesuchern im Kontakt.


Region | Nachricht vom 07.06.2013

Alte Fotos aus Nentershausen gesucht

Zum 75-jährigen Jubiläums des Feldkreuzes in Nentershausen soll eine Gedenk-Veranstaltung stattfinden, abgerundet mit einer Ausstellung. Der Freundes- und Förderkreis St. Laurentius Kirche bittet um alte Bilder aus den 75 Jahren.


Werbung