Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35254 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Vereine | Nachricht vom 11.01.2021

Mit dem Westerwald-Verein Buchfinkenland raus in die Natur

Träumen wird man ja noch dürfen…von einem vielseitigen und schönen Jahresprogramm 2021! Ob das zumindest teilweise möglich wird, werden die nächsten Wochen auch für den Westerwald-Verein im Buchfinkenland zeigen.


Vereine | Nachricht vom 11.01.2021

Förderkreis investiert weiter kräftig in die Laurentiuskirche

Das Jahr 2020 hat aufgrund der Corona-Pandemie auch viele Vereine vor große Herausforderungen gestellt. Veranstaltungen, wie Konzerte und Feste, mussten fast ausnahmslos ausfallen, sodass vielen Vereinen wichtige Einnahmen fehlen.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2021

Kabarett fällt aus… und findet (hoffentlich) bald statt

Das fängt ja im neuen Jahr schon wieder „gut“ an mit der Kultur in unserer Region: die Kleinkunstbühne Mons Tabor hatte vergebens gehofft und die diesjährige Ausgabe von „Kabarett am Gelbach“ am 30./31. Januar 2021 vor-sorglich in Kooperation mit der Stadt in die Stadthalle Montabaur verlegt.


Kultur | Nachricht vom 11.01.2021

Wandelndes Schaufenster in der Innenstadt ist ein echter Hingucker

Seit drei Jahren stellt die GSK (Gesellschaft für Stadtgeschichte und Kultur), in Kooperation mit dem Eigentümer des ehemaligen Gebäudes Himmerich am Alexanderplatz, alte Fotoaufnahmen in den Schaufenstern in der Rheinstraße aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.01.2021

Neues Forschungsprojekt soll Robotik voranbringen

Im direkten Umkreis des Landkreises Altenkirchen, genauer gesagt in der Stadt Siegen, wird momentan an einem besonders spannenden Projekt gearbeitet. Forscher der städtischen Universität haben das Projekt “Gina” ins Leben gerufen um Menschen in Zukunft eine ganz besondere Verbesserung von Interaktionen zu ermöglichen. Mitunter soll dadurch der Lebensalltag in vielen Bereichen erleichtert werden.


Region | Nachricht vom 10.01.2021

Nicole nörgelt… über Müll, der dringend entsorgt gehört

Und da sind wir wieder. Neues Jahr, neues Glück, gute Vorsätze, die schnell über Bord geworfen werden? Aber ich gebe nicht auf und versuche es erneut. Also, hier mein Neujahrsvorsatz für 2021: Raus mit dem Müll! Geistig, körperlich, gesellschaftlich - Lasst uns aufräumen!


Region | Nachricht vom 10.01.2021

Corona: Am Wochenende 66 neue Infektionen im Kreis Westerwald

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Wochenende insgesamt 3546 (+66) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 320 aktiv Infizierte. Der aktuelle Inzidenzwert liegt laut Berechnungen des Landes bei 122,3.


Region | Nachricht vom 10.01.2021

Überwältigende Unterstützung für den Zoo Neuwied

"Dass unser Hilferuf vor einer Woche eine derartige Resonanz und gleichzeitig eine regelrechte Spenden-Welle auslöst, hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen können", ist Zoodirektor Mirko Thiel völlig überwältigt von der jüngsten Entwicklung.


Politik | Nachricht vom 10.01.2021

Montabaurer Grüne fordern nachhaltigere Wasserversorgung

Die Fraktion von Bündnis 90/ Die Grünen im Verbandsgemeinderat Montabaur greift die von den Ortsbeiräten Horressen und Elgendorf geäußerte Kritik an der Wasserversorgung in der Verbandsgemeinde auf und setzt sich für die Entwicklung eines nachhaltigeren Wasserversorgungskonzepts ein.


Wirtschaft | Nachricht vom 10.01.2021

Die schönsten Denkmäler im Westerwald

Die historischen Sehenswürdigkeiten einer Region spiegeln nicht nur ihre Kulturgeschichte wider. Sie sind auch Anziehungspunkt für viele Touristen und verschönern die Landschaft durch einzigartige Baudenkmäler. Der Westerwald hat diesbezüglich besonders viele Denkmäler zu bieten und die sind definitiv eine kleine Erkundungstour wert.


Kultur | Nachricht vom 10.01.2021

Buchtipp: „Rummelplatz meiner Seele“ von Tina Hüsch

Tina Hüsch nennt sich selbst „Wundertütenpoet“. Sie ist Künstlerin und Kunstwerk in Personalunion, sie verzaubert ihre Leserschaft mit Sonne und Regenbogenfarben, indem sie positive philosophische Gedanken zu Gedichten verwebt.


Region | Nachricht vom 09.01.2021

Dämmung oberste Geschossdecke: Pflicht oder Kür?

Die oberste Geschossdecke von Wohngebäuden muss nach dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) nachträglich gedämmt werden, wenn noch keine Dämmung vorliegt oder ein definierter Mindestwärmeschutz nicht eingehalten wird. Wahlweise kann auch die Dachschräge gedämmt sein.


Region | Nachricht vom 09.01.2021

Verkehrsunfall zwischen Hahn und Dreisbach

Die Polizeiinspektion Hachenburg sucht nach dem Verursacher eines Unfalls, der sich am Freitag zwischen Hahn bei Bad Marienberg und Dreisbach ereignete. Ein Außenspiegel wurde dabei beschädigt.


Region | Nachricht vom 09.01.2021

Schulen: Wie geht es nach dem 15. Januar weiter?

Das Bildungsministerium Rheinland-Pfalz hat sich in einer Pressemitteilung darüber geäußert, wie es mit den Schulen und dem Unterricht weitergeht. Nachstehend der Überblick.


Region | Nachricht vom 09.01.2021

15. Corona-Bekämpfungsverordnung ab Montag in Kraft

Der Ministerrat hat die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie tritt am Montag (11. Januar) in Kraft und wird den seit 16. Dezember geltenden Winter-Shutdown bis zum 31. Januar 2021 verlängern. Wir haben den Überblick.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.01.2021

Rheinland-pfälzische IHKs informieren in Webinaren

Die Europäische Union und das Vereinigte Königreich haben sich nach langen, zähen Verhandlungen auf ein Freihandelsabkommen geeinigt. Dieses regelt auch die Mobilität von Arbeitskräften und andere Aspekte der wirtschaftlichen Zusammenarbeit.


Sport | Nachricht vom 09.01.2021

Rockets feiern ersten Heimsieg in der Oberliga Nord

Mit einer der bisher besten Saisonleistungen hat die EG Diez-Limburg den ersten Heimsieg in der Oberliga Nord eingefahren. Der Aufsteiger gewann sein Heimspiel gegen die TecArt Black Dragons aus Erfurt mit 6:4 (2:1, 2:2, 2:1). Neuzugang Kyle Brothers feierte mit zwei Toren und einer Vorlage ein erfolgreiches Debüt.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Brand eines Holzschuppens in Atzelgift

Am Freitag, den 8. Januar 2021, gegen 3 Uhr wurde ein Brand in der Flurstraße in Atzelgift gemeldet. Der Brand konnte zeitnah durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Anmeldegespräche an der IGS Selters

Die Schulleitung der IGS Selters gibt Termine für die Anmeldungen für die Klassenstufe 5 und die gymnasiale Oberstufe sowie das Anmeldeverfahren bekannt.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Vögel füttern und beobachten

Heute, am 8. Januar 290221 startet die NABU-Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“, bei der alle Naturbegeisterten dazu aufgerufen sind, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und anschließend zu melden.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Eignungstests am Landesmusikgymnasium in Montabaur

Gerade in Zeiten einer Pandemie ist es beruhigend zu wissen, dass das eigene Kind an einer kleinen Schule mit sehr disziplinierten Mitschülern und umsichtigen Lehrern unterrichtet wird.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Verkehrsunfall: Glück im Unglück

Ein SUV-Fahrer, der in einer Kurve von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum stieß und sich überschlug, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Trotz des heftigen Unfalls rettete die Feuerwehr den Mann unverletzt.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Rettung Zoo Neuwied kein Wahlkampfthema!

Die erste Woche des neuen Jahres hatte es gleich in sich. Am Montag gab es die ersten Meldungen über eine mögliche Insolvenz des Neuwieder Zoos. Am Donnerstag, 7. Januar tagte der Ältestenrat, um sich über das weitere Vorgehen und Möglichkeiten der Rettung zu beraten.


Region | Nachricht vom 08.01.2021

Weiße Winterlandschaft über Nacht

In der vergangenen Nacht schneite es bei uns im Westerwald teils bis ins Flachland. Nur unter 300 Höhenmetern schmolz die weiße Pracht wieder weitgehend dahin. Alle anderen Wäller können sich über ein weißes Wochenende freuen.


Politik | Nachricht vom 08.01.2021

Umweltstiftung der Allianz pflanzt Bäume am Pumptrack

Damit sich die städtische Pumptrackanlage gut in die Umgebung einfügt, hat die Umweltstiftung der Allianz nach Mitteilung von Stadtbürgermeister Stefan Leukel 125 Bäume, Sträucher und Heckenpflanzen im Wert von über 1.900 Euro gespendet.


Politik | Nachricht vom 08.01.2021

Dr. Tanja Machalet hilft bei Online-Impfterminregistrierung

Die Landtagsabgeordnete Dr. Tanja Machalet unterstützt in den nächsten Tagen Menschen mit der höchsten Impf-Priorität, insbesondere die über 80-Jährigen, bei der Online-Terminregistrierung für die Corona-Impfung.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.01.2021

Kundenzentren der evm weiterhin geschlossen

Die 14 Kundenzentren der Energieversorgung Mittelrhein (evm) bleiben bis 31. Januar geschlossen. Betroffen sind auch die Standorte in Höhr-Grenzhausen, Montabaur, Westerburg und Dierdorf.


Region | Nachricht vom 07.01.2021

Bürger setzen ein Zeichen des Miteinanders

Gerade für die ältere Generation wollten die Bürger der Region auch in diesem Jahr ein klares Zeichen setzen. Damit nicht viele ältere Menschen die Weihnachtsfeiertage allein verbringen müssen, riefen die Alloheim Senioren-Residenzen bundesweit zur Aktion „Wichteln gegen die Einsamkeit“ auf.


Region | Nachricht vom 07.01.2021

Zoo Neuwied ist Herzensangelegenheit - Es muss geholfen werden!

Seit am Montag die ersten Meldungen verbreitet wurden, dass der Zoo Neuwied womöglich ab Februar Insolvenz anmelden muss, da die notwendigen Gelder fehlen, kommen die ersten Reaktionen der Politiker und man überlegt, wie man dem Zoo helfen kann.


Region | Nachricht vom 07.01.2021

Impfungen im Westerwaldkreis gestartet

Im Landesimpfzentrum des Westerwaldkreis in Hachenburg wurde am heutigen Donnerstag, den 7. Januar mit dem Impfen begonnen. Das Impfzentrum befindet sich Am Schwimmbad 2 in 57627 Hachenburg. Wir haben den Überblick.


Politik | Nachricht vom 07.01.2021

Wäschenbach zur Corona-Impfung: Versäumnisse bei Landesregierung

"Es sind schwere Versäumnisse, die Menschenleben kosten können." Mit dieser Stellungnahme greift der Landtagsabgeordnete und Mitglied des Gesundheitsausschusses Michael Wäschenbach (CDU) das Mainzer Gesundheitsministerium an. Rheinland-Pfalz stehe im Ländervergleich schlecht dar.


Politik | Nachricht vom 07.01.2021

Bad Marienberg erhält 160.000 Euro für Innenstadt

Die Stadt Bad Marienberg erhält aus dem Landesprogramm „Wachstum und nachhaltige Entwicklung“ weitere 160.000 Euro an Städtebaufördermitteln für die laufende Entwicklung der Innenstadt, wie Innenminister Roger Lewentz in Mainz mitgeteilt hat.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.01.2021

Mittelstandspark Hachenburg wird um „Hingucker“ bereichert

Vor kurzem haben Stadtbürgermeister Stefan Leukel und Citymanagerin Timea Zimmer die Firma Wünsche GmbH in Nistertal besucht. Mit dem Geschäftsführer Bernd Wünsche haben sie sich über die zukünftigen Pläne der Geschäftsverlegung in den Mittelstandspark nach Hachenburg ausgetauscht.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.01.2021

Live-Online-Lehrgang „Zollwissen kompakt“

Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. Die IHK-Akademie Koblenz informiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.01.2021

„Ausbildungsplätze sichern“ geht in die zweite Runde

Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ soll über die Nutzung der Verbund- und Auftragsausbildung Auszubildende auffangen, die im eigenen Betrieb ihre Ausbildung temporär nicht weiterführen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.01.2021

Innovativ gegen Corona: Azubis entwickeln eigene CO2-Ampel

Die Auszubildenden der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) helfen mit, die Corona-Pandemie zu bekämpfen: Sie stellen derzeit mithilfe eines 3D-Druckers selbst entwickelte CO2-Ampeln her.


Vereine | Nachricht vom 07.01.2021

NI fordert: Nauberg muss Naturschutzgebiet werden!

Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) kritisiert die ehemalige Umweltministerin Höfken, die Ende 2020 erklärte, dass der „Wald des Nauberges“ „einzigartig“ sei und „für die Biodiversität“ geschützt werden müsse.


Vereine | Nachricht vom 07.01.2021

Statue des Heiligen Josef wurde im Buchfinkenland saniert

Sie gelten als Schutzpatrone, viele Menschen tragen ihre Vornamen: die Heiligen. Auch im Westerwald finden sich Spuren von ihnen. Beispielsweise in Form einer fast mannsgroßen Statue des Heiligen Josef am Seniorenzentrum Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach.


Sport | Nachricht vom 07.01.2021

Black Dragons Erfurt und Hannover Scorpions: Zwei schwere Aufgaben warten

Dem spielfreien Sonntag folgt der nächste Doppelpack in der Oberliga Nord für die EG Diez-Limburg. Die Rockets empfangen am Freitag die TecArt Black Dragons Erfurt am Diezer Heckenweg (20 Uhr) und sind am Sonntag beim Ligaprimus Hannover Scorpions (18.30 Uhr) zu Gast.


Region | Nachricht vom 06.01.2021

Westerwälder Rezepte: Rehrücken mit Gewürzklößen und Erbsen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Rehrücken mit Gewürzklößen und Erbsen. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 06.01.2021

Zahnärztin näht Mund-Nasen-Schutz und spendet für Hospiz

Beruflich hat es die Zahnärztin Dr. Maria Girmscheid in die Ferne verschlagen, doch im Herzen ist sie dem Westerwald treu geblieben. So wollte die Medizinerin aus Marienrachdorf auch während der Pandemie-Zeit ihrer Heimat helfen.


Region | Nachricht vom 06.01.2021

Digitales Elterncafé „online statt allein“

Das Ev. Familienzentrum „Miteinander“ Hachenburg lädt herzlich zum digitalen Elterncafé am Donnerstag, den 21. Januar, 4. Februar sowie 18. Februar, jeweils von 9:30 bis 10:30 Uhr ein.


Region | Nachricht vom 06.01.2021

Einsatz für Fortbestand Zoo Neuwied ist riesig

Die Nachricht von der drohenden Insolvenz des Zoos Neuwied hat Politiker aller Parteien auf den Plan gerufen. Auch im privaten Bereich gibt es viele Aktivitäten und Unterstützungen.


Politik | Nachricht vom 06.01.2021

Volkshochschule Montabaur hat neue Geschäftsstelle

Die Volkshochschule (vhs) der Verbandsgemeinde Montabaur ist umgezogen: Die neue Geschäftsstelle befindet sich seit Anfang des Jahres in der Sauertalstraße 19 im ehemaligen Montabaurer Integrationszentrum (MIZ).


Wirtschaft | Nachricht vom 06.01.2021

Startups und Corona - Gewinner und Verlierer der Krise

Die Corona-Pandemie stellt einen historischen Einschnitt dar, der sich in praktisch allen Lebensbereichen bemerkbar macht. Gravierend sind dabei nicht nur die gesundheitlichen Folgen. Auch die Wirtschaft und der Arbeitsalltag jedes Einzelnen bekommt die Konsequenzen der Pandemie zu spüren. Doch während viele Unternehmen um ihre Existenz bangen, gibt es solche, die von der Situation profitieren. Denn was für die einen die Krise ist, kann für andere eine neue Chance sein.


Kultur | Nachricht vom 06.01.2021

Kunst- und Kulturszene rund um Montabaur gibt nicht auf

2020 war ein rabenschwarzes Jahr für die heimische Kultur und es wird nicht besser: am vorletzten Tag des Jahres meldet das Robert Koch-Institut erstmals mehr als 1000 Corona-Tote innerhalb eines Tages in Deutschland.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.01.2021

Sportlich und fit ins neue Jahr: Tipps für mehr Bewegung im Winter

Das neue Jahr hat für viele Menschen mit guten Vorsätzen begonnen. Neben den Vorsätzen mit dem Rauchen aufzuhören oder weniger Fleisch zu essen, zählt bei vielen Menschen vor allem Sport dazu. Sie wollen sich mehr bewegen, gesünder leben, überflüssige Pfunde verlieren und Muskeln aufbauen.


Region | Nachricht vom 05.01.2021

Verkehrsunfall auf L307 fordert vier Verletzte

Am Dienstagmorgen, den 5. Januar kam es auf der Landstraße 307 zwischen Mogendorf und Vielbach gegen 6:30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem PKW. Vier Personen mussten ins Krankenhaus.


Region | Nachricht vom 05.01.2021

Bauernverband fordert mehr Respekt vor landwirtschaftlichen Nutzflächen

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) fordert die Mitmenschen auf, Freizeitaktivitäten nicht zum Schaden der Landwirte durchzuführen. Es mehren sich die Beschwerden, dass Felder ohne Rücksicht überfahren, überquert und die pflanzlichen Aufwüchse geschädigt werden.


Region | Nachricht vom 05.01.2021

Lockdown geht mit Verschärfungen in Verlängerung

Ursprünglich war vorgesehen, dass der Lockdown am 10. Januar wieder gelockert werden könnte. Daraus wird nun nichts, die Corona-Zahlen sprechen eine andere Sprache. Malu Dreyer gab aktuell in einer Pressekonferenz einen Überblick über die heute beschlossenen Maßnahmen.


Politik | Nachricht vom 05.01.2021

Aufforstungsprojekt: Bäume für Gisagara

Die Partnerschaft zwischen der Verbandsgemeinde Hachenburg und dem Distrikt Gisagara in Ruanda wächst und gedeiht mit 15.000 Bäumen.


Politik | Nachricht vom 05.01.2021

Über 100 Tablets an Schülerinnen und Schüler ausgegeben

Die Verbandsgemeinde Bad Marienberg hatte im Rahmen des Sofortausstattungsprogramms aus dem Digitalpakt zur Beschaffung von schulgebundenen mobilen Endgeräten einen Zuschuss in Höhe von 90.000 Euro erhalten.


Politik | Nachricht vom 05.01.2021

Mit dem Seniorentaxi zum Impftermin

Die Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg weist aus aktuellem Anlass nochmals auf die Vergünstigungen zur Nutzung des Seniorentaxis hin. Dieses kann zum Beispiel bequem und unabhängig von bestehenden Busverbindungen auch für die Fahrt zum Corona-Impfzentrum in Hachenburg genutzt werden.


Politik | Nachricht vom 05.01.2021

Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg rechnen später ab

Die Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg informieren, dass die Abrechnung der Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung 2020 sowie die Vorauszahlung 2021 coronabedingt später erfolgen werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2021

IHK: Novelle Verpackungsgesetz ist Bürokratiemonster

Das Bundesumweltministerium plant eine weitere Novelle des Verpackungsgesetzes zum 3. Juli 2021. So soll es unter anderem eine zusätzliche Registrierungspflicht für Befüller von Serviceverpackungen geben.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2021

Lohn-Plus für Reinigungskräfte

Gebäudereinigung: Lohn-Plus für 2.300 Beschäftigte im Westerwaldkreis. Einstiegsverdienst steigt um insgesamt elf Prozent, ein Schritt heraus aus dem Niedriglohnsektor. Auch Fachkräfte profitieren.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2021

„Krisen-Arbeitslosigkeit darf sich nicht verfestigen“

Pandemie: Mehr Menschen ohne Job im Bezirk Montabaur - Entspannung im Jahresverlauf – Quote im Dezember bei niedrigen 3,4 Prozent – 51 Millionen Euro Kurzarbeitergeld – Jugendliche in Ausbildung bringen


Wirtschaft | Nachricht vom 05.01.2021

Urlauben in einem schönen Ferienhaus

Ob nun beruflicher Druck oder private Verpflichtungen, verschiedene Gründe führen nach einer bestimmten Zeit zu einer Urlaubsreife. Damit sich der Körper regenerieren kann und die Gedanken wieder frei werden, sollte auf körperliche Erscheinungen wie Angespanntheit oder Dauermüdigkeit reagiert und eine Auszeit geplant werden. Bei der Wahl des Urlaubsdomizils sprechen einige Gründe für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus.


Sport | Nachricht vom 05.01.2021

VC Neuwied: Der sportliche Aufstieg ist das Ziel

Ab der Spielzeit 2021/2022 spielen die Deichstadtvolleys in der 1. Bundesliga der Damen. Sie wollen trotz der Zusage der VBL (Dachverband der Volleyball-Liga), dass der Verein am Förderprogramm 1. Bundesliga teilnimmt, über die sportlichen Leistungen den Aufstieg dorthin schaffen.


Region | Nachricht vom 04.01.2021

Betrunken im Graben gelandet und eingeschlafen

Offenbar war der Fahrer eines Personenkraftwagens am Montagmorgen, 4. Januar 2021 so betrunken, dass er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach dem er zwei Leitpfosten umgefahren hatte, im Graben stehend einschlief.


Region | Nachricht vom 04.01.2021

KVHS im Westerwald: Neues Fortbildungsprogramm für pädagogische Fachkräfte

Die Leitungen der drei Westerwälder Kreisvolkshochschulen (KVHS) Altenkirchen, Westerwald und Neuwied präsentieren zum Jahresbeginn gemeinsam ihr umfangreiches Programm mit zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten für pädagogische Fachkräfte aus Kindertagesstätten und Kindertagespflege für das Jahr 2021.


Region | Nachricht vom 04.01.2021

Sicher unterwegs im Winter

Verkehrsexperte Herbert Fuss gibt Tipps für das sichere Fahren in der kalten Jahreszeit: Winterliche Fahrbedingungen sind eine Herausforderung. Wenn der erste Schnee fällt und die Straßen glatt werden, ist besondere Vorsicht hinter dem Steuer geboten.


Region | Nachricht vom 04.01.2021

Winter nur in den Höhenlagen des Westerwaldes

Der Westerwald liegt derzeit zwischen einem Hoch mit Schwerpunkt bei Schottland und Skandinavien und einem Tief über Südeuropa. Dabei wird aus Nordost mäßig kalte und feuchte Luft herangeführt.


Region | Nachricht vom 04.01.2021

Zoo Neuwied droht Konkurs

Ohne Hilfe gehen im Februar im Zoo Neuwied die Lichter aus. Hahn und Badziong (CDU) fordern kurzfristig einen tragfähigen Rettungsschirm aufzuspannen!


Politik | Nachricht vom 04.01.2021

Uwe Hüser übernimmt als Präsident der SGD Nord

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat Uwe Hüser im Dezember 2020 zum Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ernannt. Er folgt auf Dr. Ulrich Kleemann, der zum 1. Januar 2021 als Staatssekretär in das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz wechselt.


Politik | Nachricht vom 04.01.2021

Start der größten Reform in der Geschichte der Autobahn

Schneller planen, effizienter bauen, betreiben und erhalten: Zum 1. Januar 2021 hat der Bund von den Ländern Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Verwaltung und Finanzierung der Autobahnen übernommen. Montabaur wird Hauptsitz der Niederlassung West.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2021

Sparkasse Westerwald-Sieg richtet Filialnetz neu aus

Die Sparkasse Westerwald-Sieg ist seit ihrer Gründung eng mit der Region verbunden. Ihre Geschäftsstrategie sowie ihr Produkt- und Serviceangebot hat die Sparkasse seit dieser Zeit immer wieder modernisiert, erweitert und neu ausgerichtet.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2021

Mittelständische Händler: #handelstehtzusammen

Die mittelständischen Händler erkennen den Ernst der Lage und sind bereit alle notwendigen Maßnahmen zu treffen, um das Infektionsgeschehen einzudämmen, kritisieren aber die Beschlüsse der Regierung.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.01.2021

Die Haustür: Scharnier einstellen und das richtige Material finden

Wie kann ich meine Haustür am Scharnier einstellen? Wenn die Haustür nicht korrekt eingestellt ist, kann es schnell dazu kommen, dass sie klemmt, Zugluft entsteht oder beim Öffnen über den Boden schleift. Im Laufe der Zeit kommt es vor, dass sich der Rahmen der Haustür verzieht und das Material durch Witterungseinflüsse ermüdet. Ein optimal eingestelltes Scharnier behebt diese Mängel wieder.


Kultur | Nachricht vom 04.01.2021

Leseprobe: Anekdoten aus Kindheit in den 60ern im Siegtal

In einem autobiografischen Buch nimmt der bekannte Wissener Jürgen Linke seine Leser mit auf eine Reise zu seiner Kindheit in den 60er Jahren. Viele Geschichten aus seiner Heimat Niederhövels werden alten wie jungen Dorfkindern bekannt vorkommen - wie diese Leseprobe aus "Wölfjen und ich" beweist.


Region | Nachricht vom 03.01.2021

Trunkenheitsfahrt und Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf

Die Polizei Montabaur bittet um Zeugenaussagen zu der kontaktreichen Fahrt einer Frau unter Alkoholeinfluss. Zwischen Hartenfels und Steinen muss sie mehrere Verkehrsunfälle verursacht haben.


Region | Nachricht vom 03.01.2021

Westerwaldkreis meldet 24 neue Corona-Fälle

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am 3. Januar insgesamt 3273 (+24) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 286 aktiv Infizierte. Der aktuelle Inzidenzwert liegt bei 131,7.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.01.2021

Drei Tipps: Wie Verbraucher einen günstigen Kredit finden

Wer bei der Planung eines Kredits nicht aufpasst, der zahlt in der Regel höhere Zinsen und verschenkt so viel Geld. Dabei ist die Planung einer Finanzierung heutzutage kein Hexenwerk mehr. Drei Tipps, mit denen Verbraucher ihren Kredit optimieren können.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.01.2021

Alarmanlage zu Hause oder in der Firma einbauen

Je nach Überwachungssystem geht die Installation bei günstigen Alarmanlagen ohne die Hilfe einer Fachfirma. Für smarte Alarmanlagen, die ohne Sicherheitslücken mit der Smart Home Zentrale verbunden werden sollen, kann die Unterstützung im Ernstfall aber überaus sinnvoll sein. Ein Fachmann ändert zuerst das voreingestellte Passwort einer smarten Alarmanlage, damit es Hackern auch innerhalb des Haus- oder Firmennetzwerks erschwert wird, auf alle angeschlossenen Systeme mit nur einem Klick zuzugreifen. Alarmanlagen mit oder ohne Videoüberwachung gibt es für Innenräume und Außenbereiche. In jedem Fall müssen Besucher, aber auch Dienstleister wie etwa der Postbote, auf die Überwachung hingewiesen werden. Es ist nur erlaubt, Bereiche des eigenen Grundstücks oder innerhalb von Gebäuden aufzunehmen, nicht aber öffentliche Bereiche wie Gehwegen oder Straßenabschnitte.


Sport | Nachricht vom 03.01.2021

Aufholjagd der Rockets wird nicht belohnt

Schwacher Start, starkes Ende: Die EG Diez-Limburg kommt gegen den Herner EV zunächst überhaupt nicht ins Spiel und läuft der deutlichen Führung bis zum Schluss hinterher. Am Ende wird es beim 5:6 (1:4, 1:1, 3:1) zwar noch einmal spannend, der Sieg für die Gäste ist jedoch verdient.


Sport | Nachricht vom 03.01.2021

Kyle Brothers neuer Import-Stürmer der Rockets

Die EG Diez-Limburg hat die zweite Import-Position im Kader mit Kyle Brothers besetzt. Der Kanadier spielte in der vergangenen Saison in Schweden gemeinsam mit EGDL-Stürmer Cheyne Matheson bei Kiruna AIF.


Region | Nachricht vom 02.01.2021

Gasaustritt: Betrunkener Fahrer krachte in Gasverteiler

Gegen 2.45 Uhr am Samstag, 2. Januar 2021 kam es im Bereich Neuhäusel B49/L127 zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein PKW mit einem dortigen Gasverteiler kollidierte. Da Gas ausströmte, wurde der Bereich großräumig abgesperrt.


Werbung