Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39421 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395


Sport | Nachricht vom 25.11.2021

Rockets wollen endlich wieder Punkte holen

Endlich wieder Heimspiel: Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) kehrt zehn Tage nach dem letzten Auftritt vor den heimischen Fans an den Heckenweg zurück. Die Rockets wollen endlich wieder Punkte einfahren, die auch dringend gebraucht werden.


Kultur | Nachricht vom 25.11.2021

2G bei Federspiel in Hachenburg

Bei der am 4. Dezember in der Stadthalle Hachenburg geplanten Veranstaltung von Federspiel gilt pandemiebedingt die 2G-Regel. Daher ist die Teilnahme nur geimpft oder genesen möglich. Sollte eine bereits gekaufte Karte verschenkt werden, muss dies dem Veranstalter mitgeteilt werden.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Zeugen gesucht in Hilgert: Verkehrsunfallflucht

Immer wieder werden geparkte Fakrzeuge beschädigt. Und immer wieder flüchten die Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Dieses Mal sucht die Polizei in Hilgert nach Zeugen.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Diebstahl eines Nandus aus einer umzäunten Wiesenfläche

Nandus sind rund 23 Kilogramm schwere, flugunfähige Laufvögel. Obwohl sie schneller als Menschen sind, wurde in der Nacht vom 21. auf den 22. November in Hartenfels ein Nandu von einer Weidefläche gestohlen.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Freie Fahrt in Höhr-Grenzhausen

Die Sperrung der Ortsdurchfahrt in der Innenstadt Höhr-Grenzhausen wird am 26. November aufgehoben. Über zwei Monate dauerte die Vollsperrung an und auch im nächsten Jahr wird es weitere Arbeiten geben.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Mogendorf: 100 Kugeln an Paul bringen 500 Euro an Spenden

Die Nordmanntanne Paul kann von allen Westerwäldern geschmückt werden. Mit jeden 100 Kugeln am Baum werden 500 Euro an die Aufpflanzaktion von Wäller Helfen und die Freiwillige Feuerwehr in Mogendorf gespendet.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Große Pflanzaktion der Orts- und Kirchengemeinde Unnau

Die Hilfsbereitschaft der Westerwälder bei der Wiederaufforstung der zerstörten Wälder ist ungebrochen groß. In Unnau pflanzten mehr als 50 Freiwillige über 0,5 Hektar Waldfläche artenreich an.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Energieberatung Kellerdecke: Eine Dämmung lohnt sich häufig

Ist die Decke eines unbeheizten Kellers nicht gedämmt, gibt das Erdgeschoss permanent Wärme über den Fußboden ab. Das ist noch bei vielen älteren Häusern der Fall und zeigt sich an erhöhten Heizkosten und Fußkälte im Erdgeschoss, teilt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in einem Energietipp mit.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

SGD Nord: Adventszeit - mit Sicherheit

Die SGD-Nord rät zu achtsamem Umgang mit Kerzen und Adventskränzen sowie zu entsprechender Vorsicht mit elektrischen Leuchtmitteln. Ein CE-Kennzeichen auf dem Produkt ist eine Mindestanforderung, besser noch ist das GS-Kennzeichen.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Hachenburg: Verkehrskontrolle mit der Zielgruppe junge Fahrende

Wie die Polizeidirektion Montabaur in einer Pressemeldung mitteilt, wurde am 23. November eine große Verkehrskontrolle des Projektes 25 durchgeführt. Die Anzahl der Beanstandungen zeigt, dass diese Maßnahmen wichtig und richtig sind.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Westerwälder Rezepte: Lebkuchenhaus mit Kindern backen

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 24.11.2021

Corona fordert weitere Opfer - Neue Verordnung ist in Kraft

In dieser Woche sind wieder drei Personen aus dem Westerwald an Covid-19 verstorben. Ab sofort gilt flächendeckend 3G am Arbeitsplatz. Wer nicht geimpft ist, darf nur noch mit einem aktuellen Testzertifikat am Arbeitsplatz erscheinen. Bei Besuchen von nahezu allen Freizeiteinrichtungen gilt die 2G-Regel. Viele Veranstaltungen fallen aus.


Politik | Nachricht vom 24.11.2021

Der Westerwaldkreis sieht sich für 2022 gut aufgestellt

Landrat Achim Schwickert hatte am 22. November den Kreisausschuss und teilweise den Ausschuss für Wirtschaft und Verkehr in das Bürgerhaus nach Wirges zu einer Sitzung eingeladen. Einige für den Kreis nicht ganz unwichtige Punkte standen auf der Tagesordnung.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2021

IHKs in Rheinland-Pfalz sehen zügige Regierungsbildung als positives Zeichen

Die IHK sieht in den zügigen Verhandlungen in Berlin ein Zeichen dafür, dass die Ampel-Koalition gelingen kann. Gleichzeitig stehe die neue Regierung vor gewaltigen Aufgaben. Es sei wichtig die Wirtschaftspolitik praxisnah zu gestalten. Die IHK steht der Regierung deshalb gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.


Kultur | Nachricht vom 24.11.2021

Keine Eröffnungsfeier bei Jahreskunstausstellung im Roentgen-Museum

Die für Samstag, 27. November, geplante Eröffnungsfeier der Ausstellung „Gemälde, Grafiken und Plastiken zeitgenössischer mittelrheinischer Künstler“ im Roentgen-Museum Neuwied ist bedingt durch die momentane Corona-Situation abgesagt. Die Ausstellung selbst ist aber vom 27. November bis 30. Januar im Roentgen-Museum zu besichtigen.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2021

So finden Sie den richtigen Trainingsanzug

Trainingsanzüge, die auch als Sportanzüge bezeichnet werden, gehören zu der Grundausstattung von Hobby- und Leistungssportlern. Dabei handelt es sich um einen bequemen Zweiteiler, bestehend aus einer Jacke und einer Hose, der sowohl an warmen als auch an kalten Tagen getragen werden kann. Wir möchten Ihnen die Merkmale eines hochwertigen Trainingsanzugs einmal genauer vorstellen und Ihnen ein paar wertvolle Tipps zu der Auswahl eines solchen Anzugs geben.


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2021

Worauf sollte man beim Kauf von Sneakers achten?

Die Anzughosen werden immer schmaler, Jeans sind für 99 Prozent der Menschen alltagstauglich, auch mit Rock und Kleid will Frau schnell unterwegs sein können - daher kombinieren alle einfach Sneakers dazu. Vor wenigen Jahren noch ein No-Go, ist es heute schon fast langweilig, Anzugschuhe oder Pumps zu tragen, man trägt Sneakers. Wer als modern und trendbewusst gelten will, setzt auf den Stilbruch zwischen eleganter Mode und sportlichem Schuhwerk. Jugendliche können sowieso zu jedem Sneaker problemlos den Herstellernamen und die Modellbezeichnung herunterbeten. Doch worauf sollte man beim Kauf achten, dass der Sneaker auch wirklich zum eigenen Stil passt?


Wirtschaft | Nachricht vom 24.11.2021

Das richtige Outfit für das Home Workout

Lockdown, Zutritt nur mit 2G+, es ist sonnig und warm – allein drei spontane Gründe, warum man in den vergangenen Monaten nur selten ins Fitnessstudio gegangen ist, oder überhaupt hineingekommen wäre. Der Trend zum Home Workout ist in den Corona-Zeiten signifikant gestiegen. Immer mehr Anbieter offerieren online Workout und Trainingsgeräte für zu Hause. Möchte man sich jedoch richtig sportlich fordern, ist nicht nur die Anleitung für die Übungen wichtig, sondern auch das richtige Outfit. Nur wer sich beim Sport wohlfühlt, kann auch den Körper richtig auspowern. Entscheidend für die Qualität der Outfits ist nicht immer der Preis, sondern vielmehr geht es um die folgenden Faktoren.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Unfallflucht auf Aldi-Parkplatz in Hachenburg

Auf dem Aldi-Parkplatz in Hachenburg kam es am Montag, dem 22. November, zu einem Unfall beim Ein- oder Ausparken mit anschließender Fahrerflucht. Die Polizei bittet um weitere Hinweise zu dem Unfallverursacher.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Sperrung der K 41 zwischen Waigandshain und Emmerichenhain

Zwischen dem 29. November und 10. Dezember wird die Kreisstraße 41 auf der Strecke von Waigandshain nach Emmerichenhain wegen Verkehrssicherungsmaßnahmen in beide Richtungen voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Online-Vortrag: Klimaschutz im Westerwald

Der BUND Westerwald lädt alle interessierten Personen zur Online-Veranstaltung am 24. November, um 19 Uhr, ein. Thema ist das Klimaschutzkonzept der Verbandsgemeinde Hachenburg mit anschließender Diskussionsrunde.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

"Lego-Spike" im Jugendzentrum Hachenburg

Am 20. November erweckten elf Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren unter der Anleitung von Michaela Weiß von Medien-Leuchtturm Lego–Roboter zum Leben. In Zweier-Teams bauten die teilnehmenden Kinder Lego-Roboter mit Motorantrieben, Sensoren, Licht- und Tonsignalen.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Bei der Weihnachtsfeier auf Nummer Sicher gehen

Gemeinsam feiern und dem Corona-Virus ein Schnippchen schlagen? Das geht. Damit die betriebliche Weihnachtsfeier auch unter Corona-Bedingungen gelingen kann, braucht es gute Ideen und Kreativität. Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz gibt Tipps für ein Treffen zum Jahresabschluss ohne Ansteckungsrisiko.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Geschichtspflege an der ehemaligen Ländergrenze Preußen-Nassau

Als steinerne Zeugen dokumentieren noch heute Grenzsteine die ehemalige Ländergrenze zwischen dem Königreich Preußen und dem Herzogtum Nassau durch den Westerwald. Als Zeichen der guten Nachbarschaft zwischen den „nassauischen“ Mörsbachern und den „preußischen“ Selbachern wurde anlehnend an alte Traditionen ein Apfelbaum im Selbacher Ortsteil Brunken gepflanzt.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Auch für Bürger aus dem WW-Kreis: Impfaktion des Siegener MVZ Wellersberg

Die DRK-Kinderklinik Siegen bietet an drei Nachmittagen Corona-Impfungen in den Räumlichkeiten des MVZ Wellersberg an. Das Angebt startet am Freitag, den 26. November, für Impfwillige ab zwölf Jahren (mit Elternteil) sowie Erwachsenen - und ist auch offen für Bürger aus dem Westerwaldkreis, wie die Kuriere auf Nachfrage erfuhren.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch

Die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung soll am Mittwoch (24. November) in Kraft treten. „Wir setzen landesweit klare Regeln in Kraft, auf eine Unterscheidung zwischen den Landkreisen und kreisfreien Städten wird verzichtet“, heißt es aus Mainz.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Montabaur: Mathematik ist das Nachhilfefach Nummer 1

ANZEIGE | Kostenlose Online-Kurse vom Studienkreis Montabaur werden via App angeboten. Interaktiv sollen Lernlücken, die durch den langen Lockdown entstanden sind, aufgefangen werden.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Gewalt und Missbrauch gegen Frauen und Mädchen geht durch alle Schichten

Ein Gesprächsabend zu Gewalt gegen Frauen warf ernüchternde Fakten auf den Tisch. Schon in biblischen Zeiten wurden nicht die Täter, sondern die Opfer betraft. AUch heute noch müssen Kinder, die sexuelle Gewalt erfahren, sich vielen Menschen anvertrauen, bis endlich jemand dabei ist, der hilft.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Waldnachmittag in Hachenburg fordert ökologische Waldwende

Naturschutzinitiative (NI) und mehrere Wissenschaftler fordern eine ökologische Waldwende. Die Naturschutzinitiative warnt davor, Douglasien anzupflanzen, wo Waldschäden sichtbar seien, und wehrt sich gegen Windkraftanlagen in den Wäldern.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Neuhäusel: Betoneimer verursachte Unfall

Die Polizei sucht Zeugen: Ein nicht gesicherter Eimer mit Betonresten ist einem Unbekannten von der Ladefläche gefallen. Im Dunkeln ist ein solches Hindernis absolut tückisch und hat in diesem Fall zu einem Schaden geführt.


Region | Nachricht vom 23.11.2021

Unfallflucht in Höhr-Grenzhausen - Die Polizei sucht Zeugen

Wenn ein geparktes Fahrzeug erheblich beschädigt wird und der Vrursacher sich unerlaubt entfernt, ohne sich um den SChaden zu kümmern, dann gibt es sicherlich, so die Hoffnung der Polizei, Zeugen, die das beobachtet haben.


Politik | Nachricht vom 23.11.2021

Kinder mit Diabetes und deren Eltern und Pädagogen nicht alleine lassen

Die Deutsche Diabetes Gesellschaft fordert die Einführung von Schulgesundheitsfachkräften an möglichst vielen Schulen und Kindergärten. Wenn Kinder zuckerkrank seien, wären die Herausforderungen für die Pädagogen immens, da sie keine medizinische Ausbildung haben. Im CDU-Online-Forum #nahdran wurde diese Thematik diskutiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.11.2021

Westerwälder Unternehmen äußern Unmut über den Moloch der Bürokratie

Die Vollversammlung des Beirates der IHK-Regionalgeschäftsstelle Montabaur thematisierte die Probleme der heimischen Wirtschaft. Corona-bedingte Herausforderungen, Logistik, Teuerungen, Fachkräftemangel und Lieferengpässe: Die Unternehmen müssen schwer kämpfen, um voran zu kommen. Wenn dann bürokratische Prozesse deutlich länger dauern und komplizierter werden, fehlt den Unternehmern jedes Verständnis.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.11.2021

HwK Koblenz: Arbeitnehmervizepräsident Joachim Noll würdigt Krisenmanagement

Arbeitnehmervizepräsident Joachim Noll bescheinigt der Handwerkskammer Koblenz ein professionelles Krisenmanagement und fordert flächendeckende Tarifverträge. Auf der HWK-Vollversammlung mahnte er an, die Flucht der Fachkräfte aus dem Handwerk in die Industrie müsse gebremst werden.


Sport | Nachricht vom 23.11.2021

Rockets verlieren am Pferdeturm in Hannover

Auch mehrere Wechsel im Tor konnten die Rockets nicht vor einer Niederlage bewahren. Die Eissport-Gemeinschaft Diez-Limburg (EGDL) gab in Hannover ihr Bestes, musste aber dennoch eine Niederlage hinnehmen.


Kultur | Nachricht vom 23.11.2021

Fünf Jahre "Genossenschaftsidee als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit"

Passend zum fünften Jahrestag der Genossenschaftsidee als Immaterielles Kulturerbe der Menschheit der UNESCO spricht Thomas Mende aus dem Vorstand der Raiffeisen Gesellschaft auf dem 33. Weltkongress Anfang Dezember. Pandemiebedingt wird er online an dem in Seoul stattfindenden Kongress teilnehmen.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Lkw-Fahrer mit 2,42 Promille aus dem Verkehr gezogen

Auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt auf Höhe Ransbach-Baumbach wurde am Montag, dem 22. November, gegen 2 Uhr ein Lkw-Fahrer mit über zwei Promille Atemalkohol aus dem Verkehr gezogen. Mehrere Zeugen hatten vorher Meldung bei der Polizei wegen auffälligen Fahrverhaltens des Sattelzugs gemacht.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Verkehrskontrolle eines drogenbeeinflussten Fahrzeugführers

Am Sonntagabend, dem 21. November, wurde gegen 20 Uhr ein 35-jähriger Fahrzeugführer kontrolliert, welcher vorher durch sein Fahrverhalten auffällig geworden war. Eine Kontrolle ergab, dass der Fahrer unter Einfluss berauschender Drogen stand.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Verstärkte Verkehrskontrollen in und um Westerburg

Wer in den nächsten Wochen in und um Westerburg unterwegs ist, sollte sich auf verstärkte Kontrollen durch die Polizei einstellen. Geplant sind laut Pressemitteilung der Polizeidirektion Montabaur verstärkte Verkehrskontrollen von Fahrzeugführern und Fahrzeugen.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Straßensperrung bei Bad Marienberg

Aufgrund von Baumfällarbeiten wird die K 58 zwischen Großseifen und Stockhausen Illfurth von Ende November bis Mitte Dezember voll gesperrt. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Neuer Pfarrer in der Evangelischen Kirchengemeinde Hachenburg

Am 5. Dezember wird Yannik Steffens als neuer Pfarrer in der Evangelischen Schlosskirche in Hachenburg ordiniert. Damit trotz coronabedingter Einschränkungen jeder dabei sein kann, wird der Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal des Evangelischen Dekanats Westerwald übertragen.


Region | Nachricht vom 22.11.2021

Bedrohung durch Corona: Westerwaldkreis in Warnstufe 2

Die Inzidenz klettert jetzt rasant von einem Höchststand zum nächsten. Aktuell liegt die 7-Tages-Inzidenz im Westerwaldkreis bei 192,3. Die Intensivbetten sind mit Covod-19 zu 6,54 Prozent belegt. Der Kreis hat die Warnstufe erhöht. Derweil weitet das Gesundheitsamt Montabaur die Impfangebote auf die Verbandsgemeinden aus.


Politik | Nachricht vom 22.11.2021

Impulse digital: Impftempo im Westerwald steigern

Die CDU-Kreistagsfraktion lädt zu einem Online-Gespräch mit dem Gesundheitsamt ein. Die Ist-Situation der Impfangebote und der Impfbereitschaft sollen gemeinsam erörtert werden. Auch geht es um die Frage, ob das Impfzentrum in Hachenburg nochmal geöffnet werden sollte.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2021

IHK Koblenz: Lieber 2G als Lockdown

Die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung beinhaltet auch für die Wirtschaft in Rheinland-Pfalz diverse Änderungen, wie etwa das 3G-Modell am Arbeitsplatz oder Zugangsbeschränkungen beim Überschreiten von Hospitalisierungsrate und Inzidenzwerten.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2021

Urlaub im Westerwald: Viel mehr als "nur" Natur

Zugegeben, Urlaub im Westerwald bedeutet immer, der Natur ganz nahe zu sein und zahlreiche Outdoor-Erlebnisse zu sammeln. Die Region zeichnet sich vorwiegend durch seine bewaldeten Berge aus, gerahmt von Flüssen und Seen. Der Westerwald-Steig führt quer durch diese Idylle und lädt zu entsprechend intensiven Wanderungen ein. Manche Menschen nutzen die verstreuten Klöster für Übernachtungen und kommen so vom Alltagsstress zur wohlverdienten Ruhe. Was hat der Westerwald darüber hinauszubieten?


Vereine | Nachricht vom 22.11.2021

Westerwaldverein Bad Marienberg e.V. beendet Wanderjahr mit Martinsgansessen

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen beendet der Westerwaldverein Bad Marienberg das Wanderjahr schon jetzt. Anfang Dezember gibt es nur noch ein Treffen, um Bäume auf der Marienberger Höhe zu pflanzen, die traditionelle Adventsfeier findet nicht statt. Zur Pflanzaktion werden noch Freiwillige gesucht.


Sport | Nachricht vom 22.11.2021

SG Grenzbachtal punktet gegen Siershahn

Am Sonntag, dem 14. November fanden die letzten Heimspiele der SG Grenzbachtal für das Jahr 2021 statt. In Mündersbach spielte die erste Mannschaft gegen Siershahn und konnte ihr Spiel mit 6:5 gewinnen. Es war ein offener Schlagabtausch mit dem besseren Ende für die SG Grenzbachtal.


Sport | Nachricht vom 22.11.2021

DFB-Treffpunkt „Ehrenamt 2021“ in Oberwambach

Bei der diesjährigen Ehrenamtsveranstaltung des DFB für den Fußballkreis Westerwald-Sieg trafen sich die Vereinsvertreter des Fußballkreises Westerwald-Sieg in Oberwambach in einem großen beheizten Festzelt. Aus diesem Grund gab es auch strenge Einlasskontrolle nach G2-Bestimmungen.


Sport | Nachricht vom 22.11.2021

Stöffel-Xtreme-Run in Enspel: ein Sport für die Härtesten

Das Wochenende vom 20. und 21. November stand im Stöffel-Park ganz im Zeichen des Extremsports. Beim Stöffel-Xtreme-Run und Stöffel-Cross konnten die Sportler eindrucksvoll zeigen, was es heißt, an harten Wettkämpfen teilzunehmen.


Kultur | Nachricht vom 22.11.2021

Lulo Reinhardt Accoustic Lounge: "Gypsy meets Art"

Das Jugend- und Kulturzentrum "Zweite Heimat" in Höhr-Grenzhausen holt am 3. Dezember Lulo Reinhardt auf die Bühne. Gemeinsam mit weiteren Künstlern begibt er sich auf eine Reise zwischen Gipsy und Kunst.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2021

Erholsamer Schlaf im Sommer – Woraus ist zu achten?

Auch wenn für viele der Sommer die schönste Zeit im Jahreslauf ist, kann es durchaus vorkommen, dass er uns buchstäblich um den Schlaf bringt. Flirrende Hitze, die auch in der Nacht nicht weichen will, ungebetene Gäste, die einem mit ausgiebigen Brumm-Konzerten den letzten Nerv rauben und stickige Luft im Schlafzimmer sind nicht gerade gute Voraussetzungen für eine gesunde Schlafhygiene. Im Folgenden können Sie lesen, wie Sie dieser lästigen Umstände Herr werden und auch im Sommer seelenruhig schlummern können.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2021

Die höchsten Lottogewinne aller Zeiten: Unglaubliche Jackpots im Detail

Wer hat noch nicht von einem Jackpot-Gewinn im Lotto geträumt, der auf einen Schlag das ganze Leben auf den Kopf stellt. In Deutschland nehmen wöchentlich Spieler teil, um sich doch den großen Traum von einer Villa oder einem teuren Automobil erfüllen zu können. Die Gewinnchancen beim Lotto sprechen natürlich für sich. Dennoch ist es bereits einigen Spielern gelungen, den Jackpot zu knacken.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.11.2021

Lohnt sich die Umstellung auf digitale Zeiterfassung?

Nach wie vor wird das Thema Zeiterfassung in vielen deutschen Unternehmen vernachlässigt. Vor allem kleine Unternehmen beschäftigen sich kaum mit der Umstellung auf digitale Systeme. Entweder werden die Arbeitszeiten gar nicht erfasst oder lediglich mit sogenannten Stundenzetteln. Diese Methode ist jedoch ein ziemlicher Zeitfresser, was am Ende für unnötige Kosten sorgt. Daher stellen wir Ihnen im Folgenden die Vorteile der digitalen Zeiterfassung im Detail vor.


Region | Nachricht vom 21.11.2021

Glühweinwanderung und das Geheimnis eines Fluchtstollens im Oberen Wiedtal

Am 1. Adventssamstag bietet die Facebookgruppe "Wandern im Westerwald" eine geführte Wanderung für Jedermann ins Obere Wiedtal bei Hachenburg an. Das Obere Wiedtal ist das größte Naturschutzgebiet im Westerwaldkreis und befindet sich am Oberlauf der Wied zwischen den Ortsgemeinden Wied und Steinebach/Wied.


Region | Nachricht vom 21.11.2021

Tag der offenen Tür am Gymnasium im Kannenbäckerland

Das Gymnasium im Kannenbäckerland lädt die Eltern und Kinder der jetzigen 4. Klassen ganz herzlich am Samstag, dem 4. Dezember, nach Höhr-Grenzhausen zum Tag der offenen Tür ein. Neben der vor Ort geltenden 2G-Regelung gibt es parallel eine Online-Informationsveranstaltung.


Region | Nachricht vom 21.11.2021

NACHTRAG Zeugen gesucht: Aufbruch von mehreren Zigarettenautomaten

In Oberelbert und Niederelbert wurden in der Nacht von Freitag, dem 19. November, auf Samstag, dem 20. November, zwei Zigarettenautomaten aufgebrochen. Wie jetzt bekannt wurde, kam es auch in Montabaur zum Aufbruch eines Automaten. Die Polizei sucht nach Zeugen.


Region | Nachricht vom 21.11.2021

Nicole nörgelt - über Märchen und Wahrheiten rund um den bösen Wolf

Er legt sich ins Bett der Großmutter, verschlingt kleine Mädchen, zerstört die Häuser der drei kleinen Schweinchen – und jetzt frisst er auch noch ganze Ponys? Der Wolf hat wirklich ein Image-Problem. Und das nicht erst, seitdem er sich wieder in heimischen Wäldern angesiedelt hat, das haben schon die Brüder Grimm in blumigen Worten beschrieben.


Politik | Nachricht vom 21.11.2021

Kitas vermitteln Kindern Spaß an gesunder Ernährung

Eine neue Coaching-Runde „Kita isst besser" für Kindertagesstätten ist gestartet. „Das gemeinsame Zubereiten von Speisen mit frischen Zutaten macht Spaß, und essen ist viel mehr als bloße Nahrungsaufnahme. Wenn Kinder schon im Kita-Alter lernen, wie viel Genuss, Gemeinschaft und Lebensqualität darin steckt, bildet das eine gute Grundlage für ein lebenslanges vielseitiges Essverhalten."


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Luxuriöses zum Black Friday: 33% auf ein KLENOTA Schmuckstück mit schwarzen Diamanten

ANZEIGE | Es kommt nicht häufig vor, dass man bei echtem Goldschmuck ein Schnäppchen macht. Aber genau so eine Möglichkeit gibt es jetzt! Die Designer aus dem tschechischen Schmuckatelier KLENOTA haben Black Friday zum Anlass genommen, ein einzigartiges Schmuckstück mit schwarzen Diamanten zu kreieren, das durch raffinierte Farben und zeitloses Design beeindruckt.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

E-Scooter Privatbesitzer leiden am Ruf wegen Verleihrollern

In Großstädten erfreuen sich moderne Mobilitätskonzepte immer größerer Beliebtheit. Dazu gehört neben dem Fahrrad und dem eBike ganz klar der eScooter. Leider kratzen liegengelassene Verleih-eScooter am Image dieses einmaligen Stadtflitzers. Dabei gibt es zahlreiche eScooter-Fahrer, die ihr privates Fahrzeug aufmerksam hegen und pflegen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Sportschuhe in Übergrößen: So findet man die passenden Schuhe in Sondergröße

Sportschuhe gibt es von zahlreichen Anbietern und für die verschiedensten Sportarten. Um einen sicheren Halt zu gewährleisten und Sportverletzungen zu vermeiden, ist eine gute Passform wichtig. Schwierig könnte der Kauf von Sportschuhen in Übergrößen werden. Das Internet bietet Hilfe, da in spezialisierten Onlineshops eine größere Auswahl vorhanden ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Das sind die besten Tipps rund um eine gesunde Ernährung

Die Ernährung gewinnt von Jahr zu Jahr mehr an Bedeutung. Gerade, wenn man sich die Entwicklung bei den vegetarischen und veganen Varianten betrachtet, wird schnell deutlich, dass sich der Markt rund um die Themen Essen und Trinken in einem ständigen Wandel befindet. Immer mehr Menschen wollen bewusster und damit auch gesünder essen, doch was hat es mit gesunder Ernährung eigentlich auf sich und welche Tipps kann jeder ganz leicht beachten? Fakt ist, dass man kein Fachwissen braucht und dass schon wenige Kniffe dafür sorgen können, dass die eigene Ernährung deutlich gesünder ist.


Sport | Nachricht vom 21.11.2021

JSG Wisserland gewinnt auch das letzte Meisterschaftsspiel der Staffel 1

Auch im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres behält die JSG Wisserland die Oberhand und gewinnt knapp mit 1:0 gegen die EGC Wirges. Das „goldene Tor“ gelang Till Kilanowski in der 21. Minute. Damit ist die Jugendspielgemeinschaft nun Tabellenzweiter.


Sport | Nachricht vom 21.11.2021

Galavorstellung der Westerwald Volleys gegen Bad Salzig

Beim mit Spannung erwarteten Rheinlandderby gegen Bad Salzig konnten die Westerwald Volleys als klarer Sieger vom Feld gehen. Sie gewannen in unter einer Stunde Spielzeit eindeutig mit 3:0.


Kultur | Nachricht vom 21.11.2021

Buchtipp: „Vielleicht nicht heute oder morgen - aber dann…“ von Yvonne Kalb

Yvonne Kalb aus Neustadt/Wied liebte als Kind bereits das Schreiben. Über dem Bemühen, einen „richtigen“ Beruf zu erlernen, geriet das Hobby in Vergessenheit. Als sie ihren Beruf als Erzieherin krankheitsbedingt nicht mehr ausüben konnte, ließ sie sich zum tiefenpsychologischen Coach ausbilden, heilte ihre Ängste und Zwänge und begann schließlich wieder zu schreiben.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Schädlingsbehandlung in der Wohnung – so klappt es ohne Chemie

Die meisten Menschen reagieren auch heute noch oft mit der Chemiekeule, wenn sie einen Schädlingsbefall bemerken. Sicherlich, Ameisen, Mehlmotten oder gar Ratten in Wohnung und Keller sind lästig, doch mittlerweile werden die gesetzlichen Vorschriften rund um den Einsatz von Pestiziden und Bioziden immer strenger. Höchste Zeit, über Alternativen nachzudenken. Neben chemiearmen Mitteln und Hausmitteln können auch biologische und damit natürliche Mittel zur Schädlingsbehandlung eingesetzt werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Analytik und Lean Six Sigma: Eine leistungsstarke Kombination

Lean Six Sigma ist eine Methode, die Unternehmen hilft, ihre Prozesse und Verfahren zu verbessern. Es verwendet einen strukturierten und systematischen Ansatz, um Bereiche zu identifizieren, wo Ressourcen verschwendet werden, um Kosten zu senken, die Qualität zu verbessern und die Produktivität zu steigern.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.11.2021

Adressaufkleber selbst gestalten - Was gibt es zu beachten?

Beschriftet man Etiketten handschriftlich mit einem Kuli oder einem anderen Stift, besteht häufig die Gefahr des Verwischens. Beim Gestalten selbstklebender Adressetiketten kann man die eigene Adresse ganz einfach aufdrucken, sodass ein sauberes und ordentliches Design entsteht. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Einige Anbieter*innen haben diverse Gestaltungshilfen, aber auch mit Word und anderen Programmen kann sehr kreativ gearbeitet werden. Weitere Infos im folgenden Artikel.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

Montabaur: Aggressiver Verkehrsrowdy verursacht Unfall und flüchtet - Zeugen gesucht

Zugegeben: Notorische Linksfahrer nerven und können auch für den nachfolgenden Verkehr gefährlich werden. In diesem Fall aber scheint es, als habe es auf der mittleren Spur nur wenig Platz gegeben. Auch war die Geschwindigkeit für alle auf 100 Km/h begrenzt. Der Fahrer eines weißen SUV hingegen scheint zu vermuten, er habe Sonderrechte. Die Aggressivität, mit der er vorging, hätte noch weitaus schlimmere Folgen nach ziehen können.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

Neuhäusel: Trunkenheitsfahrt mit Pedelec

Alkohol im Straßenverkehr ist immer eine schlechte Idee. Ein alkoholisierter 16-jähriger Pedelec-Fahrer jedenfalls hat sich jetzt eine Menge Ärger eingebrockt.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

Gegen Mediensucht: Online-Vortrag stärkt Kompetenz von Eltern

Die DAK-Gesundheit Montabaur bietet am 24. November Hilfe zur gesunden Medienerziehung mit dem Experten Andreas Pauly an. Der kostenlose Online-Vortrag steht für Versicherte aller Krankenkassen offen. Ein Teilnahmelink wird nach Anmeldung per e-Mail verschickt.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

Eschelbach: Engagement für Menschen mit Krebs und ihre Familien

Helmut Schmidtgen aus Eschelbach sammelte unter erschwerten Corona-Bedingungen 4.255 Euro für die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz. Die Spende kommt der kostenfreien Beratung für Betroffene und Angehörige von Krebspatienten in der Region zugute.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

Einrichtungen im Buchfinkenland bewähren sich in der Krise

Das Familienferiendorf in Hübingen und das Seniorenzentrum Ignatius-Lötschert-Haus in Horbach trafen sich zu einem offenen Erfahrungsaustausch. Die Corona-Krise, geförderte Projekte und der Lösung des Fachkräftemangels mit Verstärkung durch engagierte Mitarbeiter aus dem Ausland.


Region | Nachricht vom 20.11.2021

EEG-Umlage sinkt 2022 - Preise vergleichen

Ab 1. Januar 2022 wird die EEG-Umlage sinken. Die Verbraucherzentrale rechnet damit, dass diese Preissenkung nicht immer an Kundinnen weiter gegeben wird. Die Verbraucherschützer raten, Preise zu vergleichen und einen Versorgerwechsel zu prüfen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.11.2021

ICE-Bahnhof Montabaur: Weiter stabiles Angebot trotz geringerer Fahrgastzahlen

Deutliche Einschränkungen der Reiseaktivitäten, starker Anstieg der Homeoffice-Nutzung, Maskenpflicht und Kontaktreduzierung – das sind einige der Punkte, die die Corona-Pandemie mit sich bringt und die sich auch in den Fahrgastzahlen der Deutschen Bahn am ICE – Bahnhof Montabaur widerspiegeln.


Kultur | Nachricht vom 20.11.2021

Folk & Fools: Ein Lichtblick zum Staunen und Lachen

Das Wäller Kleinkunstfestival Folk & Fools trotzt am Wochenende den widrigen Umständen und bietet erstklassige Unterhaltung. Unter Einhaltung der 3G Regelung finden die beiden Veranstaltungen in der Stadthalle Montabaur statt. Sie bieten jeweils zwei Stunden lang Erstaunliches und Komisches, Zeit zum Abschalten und Lachen.


Kultur | Nachricht vom 20.11.2021

Adventskonzert mit Violine und Orgel in der Abteikirche Marienstatt

Die große Rieger-Orgel in der Basilika der Abtei Marienstatt bei Streithausen ist für sich genommen schon ein eindrucksvolles Intrument. Zusammen mit Violine ergibt sich in dem gewaltigen Kirchengebäude eine imposante Klangfülle, die unter die Haut geht.


Region | Nachricht vom 19.11.2021

"Hier spricht die Polizei!": Alte Telefon-Betrugsmasche neu aufgelegt

Telefonabzocker haben, als Polizei getarnt, im Raum Koblenz in den letzten Tagen einige Bürger in eine Telefonkosten-Falle gelockt. Die Täter suchen sich ihre Opfer allerdings im gesamten Bundesgebiet, warnt das Polizeipräsidium Koblenz in einer Pressemitteilung.


Region | Nachricht vom 19.11.2021

Der Wotansweg wartet auf Wanderer

Noch eine Tour haben ehrenamtliche Wegepaten im Westerburger Land wiederbelebt: den W3, auch Wotansweg genannt. 17,5 Kilometer ist er lang, kann aber auch mit der Bahn geschickt auf rund 13 Kilometer abgekürzt werden.


Region | Nachricht vom 19.11.2021

Westerwaldwetter: Trübes Wochenende steht uns bevor

Die Wetterlage wird sich am Wochenende (20./21. November) grundlegend umstellen. Es wird kühler. Die Meteorologen erwarten aber zumindest für den Westerwald keinen flächendeckenden Wintereinbruch. Maximal ganz oben können ein paar Schneeflocken sichtbar werden.


Werbung