Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 45108 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452


Region | Nachricht vom 08.11.2012

Gottesdienst an einem besonderen Ort

Der Altar war aus Paletten errichtet, Lichtprojektionen erhellten das Firmengelände der Steuler-Werke in Höhr-Grenzhausen. Der Start der Reihe: "Gottesdienst an einem besonderen Ort" führte rund 120 Menschen zum Gottesdienst.


Region | Nachricht vom 08.11.2012

Montabaur ist im Finale: "Deutschlands aktivste Stadt"

Im bundesweiten Wettbewerb "Mission Olympic - Gesucht: Deutschlands aktivste Stadt 2013" steht Montabaur im Finale. Der Landessportbund Rheinland-Pfalz will die 12.500 Einwohner zählende Stadt nun untersützten. Im Sommer wird es ein großes Sportfest geben. In der Finalrunde muss Montabaur gegen Lübz antreten


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Neue Notfallseelsorger für den Westerwaldkreis

Frauen und Männer, die den schweren Dienst der Notfallseelsorge auf sich nehmen sind keine taffen Superhelden. Es sind Menschen, die in ganz unterschiedlichen Krisensituationen Betroffenen beistehen können. 14 neue Notfallseelsorger werden mit einem Gottesdienst am 14. November in ihr Amt eingeführt.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Greenpeace Westerwald sucht Baumpaten

Alte Buchenwälder und Baumriesen brauchen Schutz. Greenpeace Westerwald sucht Baumpaten für 2300 uralte Buchen im Spessart. Am Samstag, 10. November, ab 18 Uhr ist Greenpeace Westerwald in der Stadthalle in Ransbach-Baumbach und informiert.


Region | Nachricht vom 07.11.2012

Besuch im Phantasialand gewonnen

Jan Robin Krämer aus Mudenbach hat bei einer Sonderverlosung der Westerwald Bank einen Eintritts-Gutschein für eine Familie mit zwei Kindern für das Phantasialand in Brühl gewonnen.


Kultur | Nachricht vom 07.11.2012

Musik trifft Literatur beim marienthaler forum

Der Schriftsteller und Journalist Jens Mühling und die aus Russland stammende Pianistin Eugenia Smirnova sind zu Gast im Hammer Kulturhaus. Unter dem Motto „Musik trifft Literatur“ lädt das marienthaler forum ein für Sonntag, den 18. November. Mühling stellt sein Buch „Mein russisches Abenteuer“ vor, Eugenia Smirnova brilliert dazu mit Werken alter und neuer Meister.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

IHK Montabaur mahnt Verkehrskonzept im ICE-Park an

Die Verkehrssituation im ICE-Park in Montabaur nach 2014 macht Sorgen. Die IHK Montabaur geht in einer Pressemitteilung ausführlich auf die Situation ein. Schon vor fünf Jahren hatte die IHK auf ein Verkehrskonzept gedrängt. Mit der Erweiterung werden die Staus zunehmen ist sich die IHK sicher.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Katharinenmarkt mit Volksfestcharakter

Der Katharinenmarkt in Hachenburg zählt zu den größten eintägigen Märkten mit einem heute wahrlich riesigen Angebot an Waren in Rheinland-Pfalz. Längst hat der Markt auch Volksfestcharakter und ist beliebt bei Alt und Jung. Novemberwetter mit kaltem Wind konnte die Besucherscharen nicht abhalten.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Wolfsexperte Markus Bathen kommt in den Westerwald

Der erste Wolf, der auf eigenen Pfoten den Weg zurück in den Westerwald nach der Ausrottung vor 123 Jahren fand, wurde erschossen. Um Aufklärung bemüht sind die Naturschutzverbände und auch die Landesregierung, um den scheuen Waldbewohner als Nachbarn für Mensch und Tier auch im Westerwald heimisch werden zu lassen. Wolfsexperte Markus Bathen kommt zum Vortrag nach Hachenburg.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

7.000 Euro für Kitas im Westerburger Land

Zum Unternehmensjubiläum unterstützt die Westerwald Bank die Kindergärten der Region. Im Westerburger Land gab es insgesamt 5.000 Euro für zehn Einrichtungen, die Bankvorstandssprecher Wilhelm Höser mit Geschäftsstellenleiter Ralf Bossert übergeben konnte.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Babys unter Wasser fotografieren

Am Montag, 12. November kommt die bekannte Unterwasser-Fotografin Stefanie Ehl ins Marienbad nach Bad Marienberg und fotografiert Babys unter Wasser. Genutzt wird der angeborene Tauchreflex, der sich nach rund vier Monaten verliert.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Jugend hat gute Chancen beim Start ins Berufsleben

Junge Leute, die mit einer Ausbildung ins Berufsleben starten wollen, haben beste Chancen. Zugleich wird es für viele Unternehmen schwieriger, geeigneten Nachwuchs zu finden und die betriebliche Zukunft zu sichern. Das zeigt die Bilanz für das Ausbildungsjahr 2011/2012, die die Agentur für Arbeit Montabaur jetzt vorlegt.


Region | Nachricht vom 05.11.2012

Barocke Streicher- und Cembaloklänge in moderner Kirche

Zu einem klangvollen Konzertabend hatte das Diezer Instrumentalensemble kürzlich in die evangelische Lutherkirche in Montabaur eingeladen. Zahlreiche Gäste fanden sich in dem modernen Gebäude ein, um den barocken Streicher- und Cembaloklängen zu lauschen.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.11.2012

Wirtschaftsjunioren zu Gast bei Klöckner Pentaplast

Das 1965 in Heiligenroth gegründete Werk der Unternehmensgruppe Klöckner Pentaplast war Ziel des Informationsbesuches der Wirtschaftsjunioren Westerwald-Lahn. Im Werk des Folienherstellers gab es eine interessante Führung.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2012

SG Marienhausen/Wienau II konnte punkten

Die zweite Garnitur der Spielgemeinschaft konnte endlich wieder einmal drei Punkte einfahren. Durch diesen Sieg wurde die rote Laterne an das Team von Heiligenroth weitergereicht.


Vereine | Nachricht vom 05.11.2012

SG Marienhausen/Wienau in Nauort erfolgreich

War die Spielgemeinschaft Marienhausen in den letzten Spielen in Schusslaune, so genügte an diesem Wochenende ein Tor um drei Punkte mit nach Hause zu nehmen. Der Aufsteiger steht damit auf dem vierten Tabellenplatz.


Kultur | Nachricht vom 05.11.2012

Kinder von der Reise in die Steinzeit begeistert

Im Stadthaus Selters flogen Speere und Pfeile, ein Feuer wurde entfacht und es gab spannende Geschichten aus dem Buch "Rokal, der Steinzeitjäger" zu hören. Autor und Archäologe Dirk Lornsen bot einen lehrreichen Nachmittag, der begeisterte.


Vereine | Nachricht vom 04.11.2012

Jeder Nullfehlerritt ließ Kinderherzen höher schlagen

Guter Sport und eine pfiffige Charity-Aktion beim Reitturnier Kurtscheid Indoors auf der Anlage Birkenhof der Familie Ewenz

Kurtscheid/Bonefeld. Am Ende hatte eine Frau die Nase vorn beim viertägigen Turnier auf der Reitanlage Birkenhof des RV Kurtscheid: Diana Bülles vom RV Montabaur-Horressen gewann das schwerste Springen und wurde außerdem noch als erfolgreichste Reiterin des Turniers geehrt.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Krankenhausverbund sichert die Versorgung

Im Rahmen der auswärtigen Kabinett-Tagung des rheinland-pfälzischen Landtags in Hachenburg unterstrich Gesundheitsministerin Malu Dreyer die Bedeutung des DRK-Krankenhausverbundes Altenkirchen-Hachenburg.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

IHK: Land setzt falsche Prioritäten

Die geplante Änderung des Bildungsfreistellungsgesetzes der Landesregierung wird von den Industrie- und Handelskammern heftig kritisiert. Die IHKs sprechen von einer falschen Prioritätensetzung. Wichtiger wäre es mehr Lehrkräfte in den Berufsbildenden Schulen einzustellen.


Region | Nachricht vom 03.11.2012

Die E-Bilanz kommt ab 2013

Die Handwerkskammer Koblenz lädt zur Informationsveranstaltung zum Thema "E-Bilanz und eRechnung alle Handwerksbetriebe ein. Ab dem kommenden Jahr müssen alle bilanzierenden Unternehmen ihre Jahresabschlüsse elektronisch an die Finanzverwaltung übermitteln.


Vereine | Nachricht vom 03.11.2012

Herbstwanderung rund um Rennerod

Der Westerwaldverein Bad Marienberg nutzte einen der letzten schönen Herbsttage, um mit Förster Martin Kessler rund um Rennerod zu wandern. Besonders schöne Ausblicke und Natursehenswürdigkeiten gab es entlang der Strecke.


Kultur | Nachricht vom 03.11.2012

Die Schokoladenseite der Medizin

Der Rosenheimer Allgemeinmediziner Jürgen Schumann schuf mit seinem Erstlingswerk "Die Schokoladenseite der Medizin" ein spannendes Gesundheitsbuch. Auf 170 Seiten gibt es wertvolle Ratschläge für ein gesundes Leben und zur Selbsthilfe.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

AWO übergibt 500 Euro an Grundschule

Die Aktion "Wundertüte - Kinder sind unsere Zukunft" konnte jetzt die erste Spende von 500 Euro an die Joseph-Kehrein-Grundschule in Montabaur übergeben. Die Schule kann die Spende da einsetzen, wo sie dringend gebraucht wird. Denn auch In Montabaur gibt es arme Kinder, denen oftmals das nötige Material für die Schule fehlt oder die nicht an einer Klassenfahrt teilnehmen können.


Region | Nachricht vom 02.11.2012

Georg Bode jetzt im Ruhestand

Die Agentur für Arbeit Montabaur verabschiedet Georg Bode in den Ruhestand. Seit 1973 war er beim Arbeitsamt beschäftigt. In einer Feierstunde zum Abschied wurde die Verdienste von Georg Bode gewürdigt.


Kultur | Nachricht vom 02.11.2012

12. Figurentheater-Festival in Hachenburg

Vom 17. bis 25. November findet das Hachenburger Figurentheater-Festival statt. Mit einer Premiere des Hohenloher Figurentheater "Variete Olymp" startet die besondere Woche. Für Erwachsene und Kinder gibt es reizvolles Programm. Das alle zwei Jahre stattfindende Festival fasziniert nun zum 12. Mal.


Region | Nachricht vom 01.11.2012

Jubiläumsfeier für langjähriges Engagement

Der Förderverein und Ökumenische Krankenhaushilfe (Grüne Damen) wurden im Krankenhaus Selters gefeiert. Der Förderverein des Evangelischen und Johanniter Krankenhauses Dierdorf/Selters besteht seit 25 Jahren. Die "Grünen Damen" sind seit 30 Jahren am Krankenhaus tätig.


Region | Nachricht vom 01.11.2012

Herbstsynode im Dekanat Bad Marienberg tagte

Die Herbstsynode des Dekanats Bad Marienberg begann mit einem Gottesdienst.
Neue Stelleninhaber für Erwachsenenbildung und Gesellschaftliche Verantwortung wurden in den Dienst eingeführt. Eine umfangreiche Tagesordung wurde abgearbeitet.


Region | Nachricht vom 31.10.2012

Neues Magazin im Dekanat Selters

Das neue Magazin trägt den Titel „Salz“ und widmet sich dem evangelischen Leben im Westerwald. Das 36-seitige Magazin erscheint zweimal pro Jahr – Lesenswerte Geschichten aus dem Dekanat Selters.


Region | Nachricht vom 31.10.2012

Dreifaches Musikjubiläum in Selters

Die evangelische Kirchengemeinde Selters feiert 25 Jahre Singkreis, 45 Jahre ist Organist Klaus Schnug tätig und die Raßmann-Orgel wird 160 Jahre alt. Ein musikalischer Festgottesdienst findet am Samstag, 10. November statt.


Region | Nachricht vom 31.10.2012

Weiter die Schulbank drücken?

Für Jugendliche, die bis zur Fachhochschulreife weiter zur Schule gehen wollen gibt es einen Info-Tag im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit in Montabaur. Mit dem Erwerb der Fachhochschulreife kann man anschließend ein Studium an einer Fachhochschule aufnehmen.


Region | Nachricht vom 31.10.2012

DAK: Geldprämien für Vorsorge

Die Debatte über die Praxisgebühr und deren Abschaffung veranlasst die DAK Montabaur dazu, auf das Prämien-System der Krankenkasse hinzuweisen. Gesundheitsbewusstes Verhalten wird seit dem Jahr 2004 belohnt.


Kultur | Nachricht vom 31.10.2012

"Frechblech" - Konzerte gefielen

Sowohl in der Pauluskirche in Montabaur als auch in Kaiser-Wilhelm-Kirche in Bad Ems gastierte das Soloquintett "Frechblech" mit viel Erfolg. Geistliche Abendmusik und weltliche Musik stand auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 30.10.2012

HwK verlieh Goldene und Diamantene Meisterbriefe

In einer zentralen Feierstunde ehrte die Handwerkskammer Koblenz langjährige Handwerksmeisterinnen und -meister. Insgesamt wurden 14 Diamantene und 160 Goldene Meisterbriefe verliehen. Die Handwerkssenioren kamen aus dem gesamten Kammerbezirk.


Region | Nachricht vom 30.10.2012

Interregio-Kontrolltag im Westerwaldkreis

Der diesjährige, länderübergreifende Kontrolltag "Interregio 2012" fand vom 24. auf den 25. Oktober statt. Die Dienststellen des Polizeipräsidiums Koblenz waren daran beteiligt. Auch die Polizeidirektion Montabaur.


Region | Nachricht vom 30.10.2012

Oktober zeigt ein "historisches Tief" am Arbeitsmarkt

Für die Bundesagentur für Arbeit spricht Agenturchef Frank-J. Weise von einem schwächelnden Arbeitsmarkt im Oktober. Ganz anders der Montabaurer Agenturchef Elmar Wagner, der vom "Goldenen Oktober" auf dem regionalen Arbeitsmarkt für den Westerwaldkreis und den Rhein-Lahn-Kreis spricht. Die Arbeitslosenquote sank auf 3,6 Prozent, ein "historisches Tief" .


Vereine | Nachricht vom 29.10.2012

SG Marienhausen/Wienau: Torreigen in Horressen

Munteres Toreschießen in gab es in Horressen. Die Gastgeber führten bis zur 65. Minute, dann drehte Marienhausen den 2:4 Rückstand in einen 7:4 Erfolg. Die Gäste legten eine fulminante Schlussoffensive hin.


Region | Nachricht vom 28.10.2012

IHK-Beirat: Aktuelle Wirtschaftslage gut

Die Herbst-Tagung der IHK Geschäftsstelle Montabaur fand in Hachenburg statt. Bilanz: die aktuelle Lage der Unternehmen sei positiv, die Aussichten für 2013 bereite Sorgen. Des Weiteren standen der IHK-Wirtschaftplan 2013 sowie die Jahresplanung auf der Tagesordnung.


Region | Nachricht vom 28.10.2012

Emil Huck arbeitet als "Bufdi" im Dekanat

Jetzt ist es offiziell: Im Rahmen des Bundesfreilligendienstes (Bufdi) wurde Emil Huck im Dekanat Bad Marienberg eingestellt. Schon lange ist der 21-Jährige in der evangelischen Jugendarbeit engagiert. Huck möchte gerne eine Jugendgruppe aufbauen.


Vereine | Nachricht vom 28.10.2012

Dorfturnier mit Teilnehmerrekord

Der Tischtennisclub (TTC) in Nentershausen hatte zum Dorfturnier eingeladen und verzeichnete in diesem Jahr eine Teilnehmerrekord. 21 Teams meldeten sich zum Spiel um die Pokale. Spannende Spiele an den Platten gingen der Siegerehrung voraus.


Region | Nachricht vom 27.10.2012

"FWG vor Ort" besuchte Firma Mann

Die Firma Mann Energie war das Ziel von Teilnehmern der FWG aus dem Westerwaldkreis. Informationen rund um das Unternehmen standen ebenso wie die Besichtigung des Geländes auf dem Programm.


Region | Nachricht vom 27.10.2012

Spendenlauf brachte 12.228 Euro für Aktion Tagwerk

Ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann: 12.228,16 Euro kamen beim Spendenlauf des Mons-Tabor Gymnasiums Montabaur für die Aktion Tagwerk zusammen. Eine großes Lob galt der Schülervertretung, die den Spendenlauf perfekt organisiert hatten.


Region | Nachricht vom 27.10.2012

Gemeinsam gegen Armut und soziale Ausgrenzung

Der 2. Westerwälder Sozialstammtisch diskutierte viele Themen, die derzeit die Sozialpolitik beherrschen. Das "Forum für soziale Gerechtigkeit" hatte eingeladen. Die Kirchen im Westerwald sollen im Kampf gegen soziale Ausgrenzung voran gehen, so eine Forderung im Rahmen der Diskussion. Auch die Situation der Heimbewohner, neue Wohnformen für Ältere und die Jugendpolitik wurde angesprochen.


Region | Nachricht vom 27.10.2012

Vereine erhalten Zuschüsse

Eine bunte Vereinslandschaft belebt die Stadt Hachenburg – das wird auch finanziell gewürdigt. Im Herbst werden die Haushaltsmittel, obwohl sie um 10 Prozent gekürzt werden mussten, an die Vereine ausgezahlt. Insgesamt fließen rund 8000 Euro in die Vereinskassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.10.2012

Matthias Bieber gewann Oldtimerfahrt

Das richtige Gefühl für das Gewicht eines Kürbisses hatte Matthias Bieber aus Liebenscheid. Er gewann eine Oldtimerfahrt der Nassauischen Sparkasse Bad Marienberg.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Leistungswettbewerb des Handwerks: 17 Sieger in der Region

Region. Beim Finale der besten Nachwuchshandwerker aus Rheinland-Pfalz wurden die Landessieger und Platzierten ermittelt. 17 im Bezirk der Handwerkskammer Koblenz ausgebildete Lehrlinge glänzten mit einem Sieg und dürfen jetzt am Bundesentscheid teilnehmen.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Mittelstand will dezentrale Energieversorgung

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) sammelt der derzeit Unterschriften in den Betrieben und bei der Bürgerschaft für bezahlbaren und nachhaltigen Strom. Während Großkonzerne von den EEG-Zuschlägen befreit werden, müsse die mittelständische Wirtschaft und die Bürger die hohen Kosten tragen.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Jugendschutzkontrolle deckt noch immer Mängel auf

Leider ist es noch immer für Jugendliche ganz einfach an Alkohol und Zigaretten zu kommen. Erneute Testkäufe in den Verbandsgemeinden Hachenburg und Bad Marienberg belegen dies. In einigen Geschäften, die bei der letzten Kontrolle durchfielen, ergab die erneute Kontrolle durchaus positive Veränderungen. Weitere Kontrollen kündigten die Behörden an.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Pfarramt für Gesellschaftliche Verantwortung wieder besetzt

Das Pfarramt für Gesellschaftliche Verantwortung im evangelischen Dekanat Bad Marienberg ist mit Pfarrer Maic Zimmermann wieder besetzt. Dieser will im Rahmen seiner Tätigkeit das Augenmerk auf Menschen richten, die am Rande der Gesellschaft leben.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

"Speed-Day" für zukünftige Profis

Aus drei Landkreisen waren 70 Auszubildende im Beruf Anlagenmechaniker zum "Speed-Day" - einem Prüfungsvorbereitungstag - in die Berufsbildende Schule (BBS) nach Betzdorf gekommen. Die Initiative zu diesem Tag war gemeinsam von vom Fachverband, der Innung und der Kreishandwerkerschaft sowie den Berufsbildenden Schulen gestaltet worden.


Region | Nachricht vom 26.10.2012

Mittelstand begeistert von Multivisionsshow

„Ein erfolgreicher Mittelständler macht sich nicht nur ein gutes Leben, wenn er sein Unternehmen verkauft hat. Am Gegenbeispiel von Reiner Meutsch sieht man: dieser steckt einen wesentlichen Teil seines Geldes und seiner Zeit in eine gemeinnützige Stiftung, die extrem armen Menschen in der 3. Welt zu sauberem Wasser, besserer Gesundheit und den Kindern einem Minimum an Bildung verhilft“.


Wirtschaft | Nachricht vom 26.10.2012

Langjährige Mitarbeiter geehrt

Regionale Banken sind erfolgreich, weil ihre Mitarbeiter aus den jeweiligen Regionen kommen und Kontinuität gewährleisten. Die Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen ehrte mit einer Feier ihre langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Das Schullandheim Norderney wurde verkauft

Westerwaldkreis hat Kaufvertrag mit Projektentwickler abgeschlossen – Stadt Norderney will dennoch Vorkaufsrecht ausüben - Eventuell muss nun ein Gericht entscheiden - 1,85 Millionen Euro bot die Insular Projektgesellschaft


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Schülerzahlen sinken im Westerwaldkreis

Im laufenden Schuljahr gehen insgesamt 26.806 Schüler in die unterschiedlichen Schulen des Westerwaldkreises. Diese Zahl wird bis 2018 drastisch zurückgehen. Die Kreisverwaltung legte neue Zahlen vor.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Westerwald Bank spendet 8.500 Euro für Hachenburger Kitas

Volles Haus bei der Westerwald Bank in Hachenburg: Zum Löwenfest öffnete die Geschäftsstelle am Neumarkt ihre Pforten zum Tag der offenen Tür - oder besser: zu ihrem Jubiläumstag, denn 150 Jahre Unternehmensgeschichte wollen gefeiert werden. Geschenke gab es dazu auch, und zwar besonders für die Kindertagesstätten aus der Region: Jeweils 500 Euro spendet die Westerwald Bank an diese Einrichtungen.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Kurt Beck kommt nach Bad Marienberg

Anlässlich seines Jubiläums lädt der SPD-Ortsverein Bad Marienberg am Sonntag, 11. November, an 11 Uhr zur 100-Jahr-Feier in die Statthalle in Bad Marienberg. Im Rahmen dieser wird auch Ministerpräsident Kurt Beck als Ehrengast und Festredner anwesend sein.


Region | Nachricht vom 25.10.2012

Alternative Wohnformen – ab wann?

Neue Wohnformen sind immer häufiger Thema in der Zeit einer immer älter werdenden Gesellschaft. Fragen, die sich Menschen im Zusammenhang mit alternativen Wohnformen im Alter stellen, möchten SPD Kreistagsfraktion und SPD Landtagsfraktion am Montag, 5. November, ab 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Marienrachdorf beantworten.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Kunst im PP - Polizeikünstler stellen aus

Am Freitag, 26. Oktober, um 10 Uhr eröffnet Polizeipräsident Horst Eckhardt eine Ausstellung mit unterschiedlichen Kunstwerken der Bediensteten des Polizeipräsidiums Koblenz. Unter anderem werden Fotos zu sehen sein, die bereits in Japan und den Niederlanden für viel Beachtung sorgten.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Gott zwischen Maschinen und Gesteinsbrocken loben

Die Kirchengemeinde Höhr-Grenzhausen startet am Mittwoch, 31. Oktober, die Reihe „Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort“. Die Premierenveranstaltung findet mit einem etwa 45-minütigen Gottesdienst ab 19 Uhr auf dem Betriebsgelände der Firma Steuler statt.


Region | Nachricht vom 24.10.2012

Sechste „Aktion Wühlmaus“ rund um das Ignatius-Lötschert-Haus

Um den vorbildlichen Zustand des Seniorenzentrums im Buchfinkenland zu erhalten, findet auch in diesem Jahr wieder der Arbeitseinsetz „Aktion Wühlmaus“ statt. Am Samstag, 10. November, können alle Förderer und sonstigen Helfer wieder fleißig bei handwerklichen Arbeiten rund um das Haus mit anpacken.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Löwenstarkes Wochenende in Hachenburg

Das traditionelle Löwenfest mit Löwenlauf am Vortag war erneut Anziehungspunkt in der Region. Bei fast sommerlichen Temperaturen und reichlich Sonnenschein fanden wieder zahlreiche Menschen den Weg in die Löwenstadt, um zu laufen, einzukaufen, in netter Gesellschaft ein Bier zu trinken oder einfach nur das schöne Wetter zu genießen.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Knabenchor Hösel singt in der Abteikirche Marienstatt

Am Sonntag, dem 28. Oktober 2012, konzertiert in der Abteikirche ab 17.00 Uhr ein Chor der Spitzenklasse. Chordirektor Toralf Hildebrandt (Ratingen), dirigiert den Knabenchor Hösel, bekannt durch Rundfunk- und CD-Produktionen, Konzertreisen in Deutschland, Europa und Nordamerika sowie Auftritte in der Thomaskirche in Leipzig, im Petersdom in Rom, in Notre-Dame in Paris, in Chicago, Washington und New York. Der Chor ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

FWG besuchte neu gestaltete Kita

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "FWG vor Ort" besuchte die FWG Selters die Kindertagesstätte in Sessenhausen. Um den Rechtsanspruch der Eltern auf einen Kindergartenplatz sicherzustellen, waren hier umfangreiche Umbaumaßnahmen nötig.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Karnevalsverein "Kornblumenblau" feiert 75 Jahre

In Nentershausen wirft die kommende Karnevalssession ihre Schatten voraus. Denn der legendäre Verein "Kornblumenblau" feiert seinen 75-jährigen Geburtstag. Der KVK lädt mit dem Motto: "75 Jahre KVK, ein Hit, kommt, feiert alle mit!" ein. Startschuss ist Sonntag, 11. November, 11.11 Uhr am Bürgerhaus.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Unglaublich: LKW mit 25 Tonnen Fracht ohne Bremsen

Da trauten selbst die Polizeibeamten ihren Augen nicht, als sie diesen belgischen Schwertransporter kontrollierten. Nicht nur der Rahmen war durchgebrochen, auch die Bremsanlage war abmontiert worden. Das Gefährt wurde umgehend stillgelegt, entsprechende Verfahren gegen Halter, Fahrer und Firma eingeleitet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Dekanat Selters schenkt Kirchengemeinden 51.000 Euro

Im Rahmen der Synodentagung in Selters wurde auf Vorschlag des Dekanatssynodalvorstands beschlossen das entstandene Polster im Finanzausgleich und den damit verbundenen unerwarteten Geldsegen den Gemeinden zugutekommen zu lassen. Dadurch wird eine Verlängerung der Jugendpfarrstelle möglich. Außerdem wurde der Haushalt für 2013 verabschiedet.


Region | Nachricht vom 23.10.2012

Montabaur feiert 22. Westerwälder Kleinkunstfestival

Am 24. November findet in der Stadthalle in Montabaur das 22. Westerwälder Kleinkunstfestival „Folk & Fools“ statt. Dabei wird im Rahmen des Programms das Beste aus 21 Jahren mit Stars aus Folk, A-Capella und Artistik präsentiert. Der Kartenvorverkauf beginnt am 29. Oktober.


Wirtschaft | Nachricht vom 23.10.2012

Firma aus Nistertal auf der Orgatec Köln

Der Nistertaler Inneneinrichter Wünsche GmbH präsentiert auf der internationalen Büromöbelmesse "Orgatec" in Köln ab Dienstag, 23. Oktober seine Neuentwicklung. Das Westerwälder Unternehmen braucht den internationalen Wettbewerb nicht zu scheuen.


Vereine | Nachricht vom 23.10.2012

RV Kurtscheid präsentiert INDOORS 2012

Zu vier Turniertagen lädt der Reiterverein (RV) Kurtscheid zum Abschluss der Saison alle Pferdesportbegeisterten der Region auf das Pferdesportzentrum Birkenhof nach Bonefeld ein. 1331 Starts gibt es auf dem Birkenhof. Bundestrainer Peter Teeuwen wird zu Gast sein.


Kultur | Nachricht vom 23.10.2012

Gesangsgruppe „Conbrios“ gibt Galakonzert in der Mehrzweckhalle Höchstenbach

Schlager, Pop und Evergreens – Musikalische Reise durch die Zeit – Vielseitigkeit ist Trumpf

Höchstenbach. Mit einem klassischen MGV haben die „Conbrios“, die 2013 ihr fünfzigjähriges Bestehen feiern, recht wenig gemein. Ihr Repertoire ist anders und begeistert seit fast fünf Jahrzehnten Liebhaber des Chorgesanges weit über die Region hinaus.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

Stehende Ovationen für Chöre beim Jubiläumskonzert

Der Kirchenchor Rennerod gestaltete am Samstagabend ein festliches Jubiläumskonzert anlässlich seines 50-jährigen Bestehens, zu dem sich eine Vielzahl von Gästen zusammenfand, die begeistert der musikalischen Vielfalt lauschten. Beim Finale gab es sogar stehende Ovationen für die Chöre.


Region | Nachricht vom 22.10.2012

90 Jahre Frauengemeinschaft Nentershausen

Anlässlich ihres 90-jährigen Bestehens hatte die Frauengemeinschaft Nentershausen zu einer Feierstunde ins Jugendheim der Pfarrgemeinde eingeladen. Zahlreiche Gäste fanden sich dort ein, um den Geburtstag und das von der Gemeinschaft Geleistete mit Glückwünschen und Geschenken zu ehren.


Kultur | Nachricht vom 22.10.2012

Vom Tanzen, vom Malen und vom Fliegen

Die Westerwald Bank in Hachenburg zeigt die Ausstellung „Fliegen“ von Bettina Mauel. Es sind vor allem farbintensive Tanz- und besonders Tangomotive, die bis ins neue Jahr hinein die Galerie der Bank am Neumarkt prägen. Die in Köln lebende Bettina Mauel studierte an der Kunstakademie in Düsseldorf, zu ihren Lehrern zählten Gerhard Richter und Gotthard Graubner.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Aktion: "Weihnachten im Schuhkarton" läuft wieder

Auch in diesem Jahr läuft die Aktion: Weihnachten im Schuhkarton für bedürftige Kinder des Vereins "Geschenke der Hoffnung". In Montabaur betreut Claudia Seemann die Aktion, Abgabeschluss ist der 15. November.


Region | Nachricht vom 21.10.2012

Wochenendbericht der Polizei Hachenburg

Die Polizeiinspektion Hachenburg musste am Wochenende allein acht Verkehrsunfälle mit einem geschätzten Gesamtschaden von rund 20.000 Euro bearbeiten. Unfallflucht, Einbrüche, Trunkenheitsfahrt und Vandalismus - es war alles dabei.


Vereine | Nachricht vom 21.10.2012

DLRG Westerwald-Taunus im Übungseinsatz

Die DLRG im Bezirk Westerwald-Taunus stellte bei einer kürzlich durchgeführten Übung im Bereich des Weißenthurmer Werths sowie der Nette ihr Können auf die Probe. Dabei legten die Mitglieder ihr qualifiziertes und sachgerechtes Können an den Tag.


Kultur | Nachricht vom 21.10.2012

Volkliederabend im Kulturfoyer

Die schönsten deutschen Volkslieder stehen im Zentrum des Konzertes mit Bariton Christoph von Weitzel am Dienstag, 23. Oktober im Kulturfoyer der Stadthalle von Bad Marienberg. Christoph von Weitzel singt und kommentiert die schönsten deutschen Volkslieder in noch nicht erlebter Weise.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Konfirmanden im Einsatz für Brot für die Welt

"5000 Brote für Kolumbien" - so heißt ein Jugendbildungsprojekt des Hilfswerks Brot für die Welt. Junge Konfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Kroppach beteiligen sich an der Aktion und waren im Einsatz um Brot zu backen. Der Spendenerlös wird am 1. Advent vom Hilfswerk bekannt gegeben.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Stefan Held nun offiziell im Amt

Der Bauhof der Stadt Marienberg hat nun offiziell einen neuen Vorarbeiter. Bürgermeister Dankwart Neufurth überreichte nun die Ernnenungsurkunde. Nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Vorarbeiters musste die Stelle neu besetzt werden.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Die Kirche als Arbeitgeber im Fokus

Das ist ein wahrlich spannendes Thema, das da am Dienstag, 13. November, im Vogtshof in Hachenburg diskutiert werden soll. Die Kirche als Arbeitgeber ist ja nun wirklich nicht unumstritten, zumal wenn es um die gerechte Bezahlung und die Mindestlohn-Diskussion geht. Streikrecht wird auch ein Thema.


Region | Nachricht vom 20.10.2012

Jugendbahnhof feiert 30. Geburtstag

Seit 30 Jahren gibt es den Jugendbahnhof Bad Marienberg in Trägerschaft der Verbandsgemeinde. Der runde Geburtstag wird am Sonntag, 28. Oktober gebührend mit einem Fest der Begegnung gefeiert. Neben Rockmusik ist auch ein Feuerwerk vorgesehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2012

Steuler-Werke besichtigt

Die Pröpstin Annegret Puttkamer und weitere Kirchenvertreter besuchten die Steuler-Werke in Höhr-Grenzhausen. Neben der Betriebsbesichtigung standen der Gedankenaustausch im Mittelpunkt.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.10.2012

Gewerbeverein Selters tagte

Im Stadthaus Selters trafen sich die Mitglieder des Gewerbevereins und hatten aktuelle Themen auf der Tagesordnung. Dabei ging es um den Start des sogenannten Schleifenbusses, der bald starten soll. Jochen Monjau wurde einstimmig von Mitgliedern als "Kümmerer" gewählt.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Konzert auf Schloss Hachenburg

Das "Vokalensemble 2000" unter Leitung von Musikdirektor Wladyslaw Swiderski gibt am Sonntag, 28. Oktober ein Konzert auf Schloss Hachenburg. Festliche und fröhliche Chorwerke gelangen zur Aufführung.


Kultur | Nachricht vom 20.10.2012

Oase-Premiere am 27. Oktober

Die neue Spielsaison des Montabaurer Amateurtheaters "Die Oase" startet mit der Premiere am Samstag, 27. Oktober. Mit dem Stück "Plaza Suite" von Neil Simon verspricht das Ensemble eine turbulente Komödie mit bestem Unterhaltungswert.


Wirtschaft | Nachricht vom 19.10.2012

Infoportal "check2" der IHK knackt 4.000er-Marke

Auszubildende berichten im Sozialen Netzwerk über ihre tägliche Arbeit

Region. Die Initiative „check2 - duale Berufsbildung. Der direkte Weg zur Karriere“ hat 18 Monate nach ihrem Start die 4.000er-Marke geknackt: So viele Jugendliche in der Region erreicht das Portal inzwischen in Facebook.


Region | Nachricht vom 18.10.2012

AWO bildet Alltagshelfer aus

Der AWO-Kreisverband Westerwald bietet neue Kurse für Alltagshelfer an. Alltagshelfer finden ihre Betätigung dort, wo alte oder behinderte Menschen in ihren Wohnungen leben und Hilfestellungen benötigen. Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos.


Vereine | Nachricht vom 18.10.2012

Dennis Stroeks spielt wieder für die Neuwieder Bären

Verteidiger hatte sich im Sommer beruflich umorientiert – Jetzt möchte der der Mannschaft helfen

Neuwied. Verteidiger Dennis Stroeks schnürt seit dieser Woche wieder die Schlittschuhe für die Deichstädter. „Ich möchte dem Verein gerne helfen und stelle mich in den Dienst der Mannschaft. Wenn ich helfen kann, tue ich das gerne.“


Vereine | Nachricht vom 17.10.2012

Aktiver Westerwaldverein

Wanderungen sind das A und O des Westerwaldvereins Bad Marienberg. Aber auch die Teilnahme an den örtlichen Veranstaltungen, so war der Verein mit Spezialitäten bei der "Langen Theke" vertreten.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Konjunkturumfrage: Trotz guter Geschäftslage drohen Risiken

Region. Auch im Herbst 2012 befindet sich die Wirtschaft im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer guten Verfassung. Die weiterhin gesunde Wirtschaftstätigkeit in allen Branchen kann aber die zunehmenden Sorgen der Unternehmen nicht überdecken. Der Zufriedenheitswert ist der niedrigste seit drei Jahren. Und: Es kommen kaum noch Nachfrageimpulse aus dem Euro-Raum.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Bürgerbeteiligung steht im Fokus

"Bürgerbeteiligung - was geht mich das an?" - unter diesem Motto steht eine Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen Westerwald am Montag, 22. Oktober in Montabaur. Pia Schellhammer, Vorsitzende der Enquete Kommission im Mainzer Landtag, wird zum Thema referieren.


Region | Nachricht vom 16.10.2012

Die Steinzeit wird lebendig

Mit rund 200 Kilogramm Anschauungsmaterial und dem neuen Buch kommt Dirk Lornsen in die Stadtbücherei Selters. Er nimmt die Kinder und Jugendlichen mit auf eine Zeitreise in die Steinzeit.


Vereine | Nachricht vom 16.10.2012

Finale der Westerwälder Reitertage-Tour in Neuwied-Oberbieber

Oberbieber. Zum Finale der Westerwälder Reitertage-Tour am kommenden Sonntag (21.10.) lädt der Reiterverein Neuwied ein. Damit wird zugleich die Wintersaison in der großen Halle eröffnet, die mit einem funkelnagelneuen Dach aufwarten kann, das durch viel Lichteinfall eine freundliche Atmosphäre schafft.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Stabil positive Stimmung im Handwerk

Trotz leichter Abschwächung im Vergleich zu Vorjahr hat sich im Handwerk weiterhin eine stabil positive Stimmung eingestellt. Das zeigen die Ergebnisse der Konjunkturbefragung im Herbst 2012 im Bereich der Handwerkskammer Koblenz.


Region | Nachricht vom 15.10.2012

Wen störten die Linden auf dem Schulhof?

Es ist ja irgendwie kaum zu glauben: da gehen Menschen hin und sägen auf einem Schulhof die Bäume ab und zerstören sie damit restlos. Die Polizei Westerburg sucht dringend Hinweise, die Bäume wurde mit einer Handsäge abgesägt.


Region | Nachricht vom 14.10.2012

Ofen versucht anzuzünden - 34-Jähriger schwer verletzt

Vermutlich kam es zu einer Verpuffung im Wohnzimmer eines Hauses in Dreisbach, als ein 34-Jähriger versuchte einen Ethanol/Gelofen anzuzünden. Der Mann wurde schwer verletzt und in eine Spezialklinik geflogen, das Haus ist unbewohnbar. Im Einsatz waren die Feuerwehren Dreisbach, Bad Marienberg und Nistertal.


Region | Nachricht vom 13.10.2012

Igel gehören nicht ins Haus

Igel bereiten sich auf den Winterschlaft vor und fressen sich eine Speckschicht an. Sie brauchen jetzt ein Winterquartier und da bieten sich naturnahe Gärten an, die mit Reisig-, Holz- oder Steinhaufen ausgestattet sind. Der NABU Westerwald rät dazu, Igel nicht ins Haus zu nehmen. Dies gilt auch für junge Igel.


Wirtschaft | Nachricht vom 13.10.2012

Großer Herbstmarkt in Gebhardshain

Das bunte Herbstmarkttreiben in Gebhardshain startet am Samstag, 20. Oktober mit dem Fassanstich um 11 Uhr auf dem Platz vor Kirche. Dann beginnt einer der schönsten Märkte der Region, der im letzten Jahr tausende Besucher anzog. Es locken die vielen Marktstände und die Fachgeschäfte des Ortes mit besonderen Angeboten.


Kultur | Nachricht vom 13.10.2012

Kleinkunstbühne Mons Tabor trifft sich

Am Sonntag, 21. Oktober, ab 15 Uhr gibt es den "Sonntagsnachmittags-Kulturkaffee" der Kleinkunstbühne Mons Tabor in Montabaur. Dabei stehen die Vorbereitungen für das 25-jährige Jubiläum des Vereins und das anstehende Festival "Folk & Fools" auf dem Programm. Es werden noch Mitstreiter für die Kulturarbeit gesucht.


Region | Nachricht vom 12.10.2012

Infoveranstaltung zum Thema Pflegekosten

Was tun, wenn das eigenen Geld nicht reicht, ein Angehöriger aber in ein Pflegeheim muss? Was kommt dann auf die Angehörigen zu? Darüber informiert am Donnerstag, 18. Oktober die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine im Westerwaldkreis in Bad Marienberg.


Werbung