Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35280 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Politik | Nachricht vom 04.05.2021

VG-Werke sanieren Kanal- und Wasserleitung in Kirburg

Mitte April haben die Arbeiten zur Erneuerung der Anliegerstraße „Zum Gallfenster“ in Kirburg begonnen. Hierfür ist bis zum 21. Mai die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Richtung Langenbach bei Kirburg notwendig.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2021

Arbeiten am Stromnetz am 9. Mai

Görgeshausen, Nentershausen, Obererbach und Niedererbach sind am 9. Mai während Wartungsarbeiten zeitweise ohne elektrische Energie.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2021

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021

Die Westerwälder Holztage werden federführend von den Landkreisen Neuwied, Altenkirchen und dem Westerwaldkreis unter dem Dach der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder“ veranstaltet. Jetzt mitmachen und Aussteller werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.05.2021

HwK Koblenz: Ausbildungssituation verbessert sich deutlich

Handwerk startet mit viel Schwung ins neue Lehrjahr: 14 Prozent mehr Ausbildungsverträge. Das sind mehr als 100 zusätzlich abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.


Vereine | Nachricht vom 04.05.2021

NI widerlegt Zweifel an Vogelgutachten für Rothenbachaue Hattert

Zwischen Hattert und Hachenburg befindet sich entlang des Rothenbachs ein zusammenhängendes und strukturreiches, in Teilen feuchtes und nasses Wiesengelände, das nur in seiner Gesamtheit einen funktionierenden Lebensraumkomplex bildet.


Vereine | Nachricht vom 04.05.2021

NI ruft zur Demo gegen den Flächenfraß im Westerwald auf

Immer neue Bau- und Gewerbegebiete zerstören die Lebensräume für Menschen und Tiere. Der Verlust an Lebensräumen ist der Hauptfaktor für das dramatische Artensterben und dem Verlust an Biologischer Vielfalt. Die Biologische Vielfalt ist unsere Lebensversicherung, die immer mehr zerstört wird.


Kultur | Nachricht vom 04.05.2021

„Star Wars“-Tage: Der Sternenkrieger aus Wallmenroth

Am 4. und 5. Mai werden jedes Jahr inoffiziell die Star-Wars-Filme gefeiert. Für Jannik Bachmann aus dem Kreis Altenkirchen ein besonderer Tag. Der 28-Jährige verbindet mit der Sternenkriegs-Saga weit mehr als der Durchschnittsbürger. Seine Geschichte ist auch ein Beispiel für die verbindende Macht des Internets.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Verfolgungsfahrt durch Rennerod mit Kleinkraftrad

Gründe zur Flucht vor der Polizeikontrolle hatte ein Rollerfahrer am Samstag in Rennerod. Als er nach kurzer Verfolgungsfahrt gestellt wurde, hatte der Mann keinen Führerschein, aber dafür Drogen im Blut.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Westerwaldwetter: Sturmtief Eugen im Anmarsch

Die Wettermodelle berechnen aktuell ein Sturmtief, das auch im Westerwald gefährlich werden kann. Das Tief mit dem Namen Eugen wird in der Nacht zum Dienstag (4. Mai) den Westerwald erfassen. Derzeit werden Spitzengeschwindigkeiten von 90 Stundenkilometern prognostiziert.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Dr. Tanja Machalet setzt sich für Tierheim in Ransbach-Baumbach ein

Seit einigen Tagen kocht das Thema Rettung Tierheim in Ransbach-Baumbach auch medial hoch. Nachdem ein früherer Vorsitzender des Tierheimes in Montabaur öffentlich harsche Kritik an den Neubauplänen für ein Tierheim in Ransbach-Baumbach geübt hatte, mussten die Tierschützer aus Ransbach sich offensiv verteidigen.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Westerwälder nach Überfall in Kobern-Gondorf in U-Haft

Die Staatsanwaltschaft Koblenz führt ein Ermittlungsverfahren gegen einen 25-jährigen deutschen sowie einen 29-jährigen türkischen Staatsangehörigen wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen erpresserischen Menschenraubs.


Region | Nachricht vom 03.05.2021

Neues aus dem Wald - Verzögerung beim Laubaustrieb

In den letzten Jahren häufen sich die Witterungsextreme. Nach mehreren trockenen und überdurchschnittlich warmen Jahren in Folge, haben wir es in diesem Jahr mit einem überdurchschnittlich kalten April und Mai zu tun.


Politik | Nachricht vom 03.05.2021

Immer mehr illegale Abfallentsorgung in und um Wirges

Teppichreste, Farbeimer, alte Möbel, Geräte, Reifen, Hausmüll: illegale Müllhalden in der Landschaft in und um Wirges häufen sich. Trotz medial begleiteter jährlicher Müllsammelaktionen oder auch Plakate, die derzeit in der Stadt hängen, wird die Umwelt weiter verschandelt und teilweise hochbelastet.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Saugroboter: Erleichterung im Haushaltsalltag

Die Hausarbeit vereinfacht und somit viel mehr Zeit für die Familie, Hobbys und Freunde. Eine Aussage, die keineswegs unrealistisch ist, denn es gibt immer mehr Produkte, mit denen die Hausarbeit erleichtert wird, da sie uns die Arbeit abnehmen. Ein Beispiel dafür sind die Saugroboter wie der iRobot Roomba. Diese kleinen Saubermacher leisten eine ganze Menge und sind in vielen Haushalten bereits ein Must-have, auf das niemand mehr verzichten will.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Tipps für die Jobsuche in Pandemiezeiten

Die Covid-19-Pandemie hat schon jetzt gravierende Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Viele plagen sich mit Existenzfragen, haben Angst ihren Job zu verlieren. Einen neuen zu finden, scheint alles andere als leicht zu sein. So sind seit Ausbruch der Corona-Pandemie die Stellenangebote in Jobportalen um zwölf Prozent zurückgegangen. Wo es die größten Chancen auf eine Anstellung gibt und was in Pandemiezeiten bei der Bewerbung beachtet werden sollte? Der Artikel klärt auf.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.05.2021

Michael Böni, Stadtcasino Baden AG: “Wir mussten nie mit einem Verlust enden”

Im November 2020 wurde Michael Böni zum CEO des Grand Casino Baden und der Stadtcasino Baden Group ernannt und ersetzte somit Detlef Brose, der seit fast zwei Jahrzehnten für das Vermögen des Unternehmens verantwortlich war. In einem Interview mit schweizeraktien.net gibt der neue CEO nach der Wiedereröffnung des landbasierten Casinos seine erste Erklärung in den Medien ab. Er sprach über den nicht so leichten Start in seiner neuen Position, der schnell nach dem Corona-Lockdown im Dezember überschattet wurde. Er antwortete auf die Frage, welche Strategie mit den Online-Casinos jackpots.ch und casino777.ch verfolgt werden und skizzierte dabei die weitere Expansion der Gruppe mit den 50 % - Teilnahme an Gamanza als Technologieanbieter von Spielplattformen.


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Nicole nörgelt… über Impffrust und Lockerungsneid

Alles klar, ich bin neidisch. Immer mehr Menschen aus meinem Bekanntenkreis und meinem Umfeld haben ihren Corona-Pieks schon oder der Termin steht unmittelbar bevor. Und jetzt sollen Geimpfte Lockerungen und Freiheiten zurückkriegen. Ja, verdammt, ich bin neidisch! Ich will auch!


Region | Nachricht vom 02.05.2021

Motorradfahrer verstirbt nach Unfall

Am Sonntagabend, den 2. Mai 2021 kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen Norken und Unnau. Ein Motorradfahrer stürzte und prallte in die Leitplanken.


Politik | Nachricht vom 02.05.2021

Verbandsgemeinde Montabaur unterstützt das Tierheim weiter


Das Wohl der Tiere steht im Mittelpunkt der Arbeit des Tierheims in Montabaur. Neben dem Tierschutz nimmt der Trägerverein eine wichtige öffentliche Funktion wahr, denn das Tierheim dient als Aufnahmestelle für gefundene Tiere.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.05.2021

Gelungene Neueröffnung bei Kramer Garten & Ambiente

Auf dem erweiterten Parkplatz begrüßte „Ahrvin“, das blaue Maskottchen der Landesgartenschau 2023 in Bad Neuenahr-Ahrweiler die Besucher. Das Einkaufserlebnis im Mendter Gartencenter Kramer wurde optimiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.05.2021

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung: Wann sie sinnvoll ist

Es gibt verschiedene Berufe, die gegenüber ihren Kunden oder auch Außenstehenden eine besondere Verantwortung tragen. Eine falsche oder versäumte Entscheidung kann für den Kunden schwerwiegende Folgen haben. Diese machen nicht selten die Entscheidungsträger persönlich verantwortlich und verklagen sie auf Schadensersatz. Gegen solche Ansprüche schützt eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.05.2021

Back to the roots - Selbstversorgung liegt im Trend

Dass Pommes nicht in der Tiefkühltruhe wachsen und Äpfel nicht in einer eingeschweißten Pappschachtel gedeihen ist zum Glück den meisten Menschen bekannt. Wenngleich es bei Umfragen unter Jugendlichen recht skurrile Antworten gab, die den oben genannten Beschreibungen sehr ähnlich waren.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2021

Westerwald-Verein im Süden will raus aus der Pandemie

Die Hoffnung auf ein vielseitiges Programm für die zweite Jahreshälfte lebt. Dies gilt zumindest für den Westerwald-Verein im Buchfinkenland! Das wird sich wohl zunächst eher nur an der frischen Luft abspielen, weshalb die „Buchfinken“ zunächst überwiegend Aktivitäten an der frischen Luft im südlichsten Teil des Westerwaldes planen.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2021

Der Luchs – ein heimlicher Waldbewohner kehrt zurück

Der Luchs ist an einigen Stellen in Deutschland wieder unterwegs und macht unsere Natur ein Stück reicher. Doch lässt er sich vom Menschen in freier Wildbahn nur selten beobachten.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Alkoholisiert, ohne Führerschein mit nicht zugelassenem Traktor unterwegs

Ein multipler Gesetzesübertreter ging der Polizei in der Mainacht ins Kontrollnetz: Zur Zeit der Ausgangssperre fuhr ein junger Mann mit einer Kiste Bier auf einem nicht zugelassenen Traktor. Einen Führerschein besaß der Mann auch nicht, aber dem Alkohol hatte er bereits reichlich zugesprochen.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Wärmepumpen im Gebäudebestand sinnvoll?

Wärmepumpen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Der Umwelt Wär-me zu entziehen und mittels Druck auf Heiztemperatur zu bringen, scheint eine elegante Lösung, um mit wenig Strom viel heraus zu holen.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Bauarbeiten in Höhr-Grenzhausen ab 3. Mai

Ab Montag, 3. Mai, erneuert die Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) die Gasleitungen in der Scheinbergstraße in Höhr-Grenzhausen.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Corona: Inzidenzwert deutlich auf 115,9 gesunken

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Samstag, den 1. Mai 6.666 (+69) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 612 aktiv Infizierte, davon 382 Mutationen.


Region | Nachricht vom 01.05.2021

Sommerreifenwechsel: Radwechsel Schritt für Schritt erklärt

„Von O bis O“ – von Ostern bis Oktober – so lautet die Faustregel für den Reifenwechsel. Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, gibt wichtige Tipps, wie der Radwechsel auch im „Do-it yourself“-Verfahren zügig und vor allem sicher funktioniert.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.05.2021

Rechtsberatung für Existenzgründer

Bei der Gründung eines Unternehmens stellen sich unweigerlich zahlreiche rechtliche Fragen. Viele Entscheidungen wollen getroffen werden: Von der Wahl der Rechtsform über die Namensgebung bis hin zur Ausgestaltung von Gesellschafterverträgen.


Vereine | Nachricht vom 01.05.2021

Die Birke ist mehr als ein Maibaum

Das Maibaumstellen ist ein uralter Ritus zum Vollfrühling, wo nun die Blätter austreiben. Besonders im Rheinland ist es Brauch, dass der Bub seiner Angebeteten eine Birke als Maibaum vor die Haustür stellt, während in Süddeutschland der Maibaum durchaus eine hohe Fichte sein kann, die am Dorfplatz den Tanz in den Mai schmückt.


Vereine | Nachricht vom 01.05.2021

Tennis Club Schwarz-Weiß Montabaur launcht neue Website

Mit einer neuen und modernen Website stellt sich der Verein Mitgliedern und Interessierten vor. Um sich digitaler aufzustellen und auf aktuelle Entwicklungen zu reagieren, hat der Tennis Club darüber hinaus weitere digitale Angebote umgesetzt.


Kultur | Nachricht vom 01.05.2021

Zuwanderung aufs Land kann für Kultur eine Chance sein

Kreative entdecken in der Pandemie den Westerwald. Lange wurden die kulturelle Infrastruktur und das Kulturangebot in ländlichen Regionen wie dem Westerwald als defizitär wahrgenommen und belächelt.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Ehrungstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen

Alljährlich werden üblicherweise im November im Rahmen einer Dienstversammlung der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Selters verdiente Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden befördert, Ehrenzeichen für langjährige Mitgliedschaften verliehen und neue Feuerwehrleute zum Feuerwehrdienst verpflichtet.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Jens Röser verschönert Kinderspielplatz in Selters

Wer kennt ihn nicht, den freischaffenden Künstler Jens Röser aus Schenkelberg? Der Mann hat sich weit über den Westerwald hinaus in der Künstler-Szene einen Namen gemacht, wobei er immer wieder seine Genialität mit dem Malen und dem Verarbeiten von Rohstoffen wie Holz und Metall unter Beweis stellt.


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Westerwaldwetter: Zu kalter April - kühler Start in den Mai

Warmes Frühlingswetter ist in diesem Jahr - ganz im Gegensatz zu den Vorjahren - eher Mangelware. Nach einem bei den Temperaturen durchschnittlichen März hat sich der April als ziemlich unterkühlter Monat entpuppt. Wie wird der Start in den Mai?


Region | Nachricht vom 30.04.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert weiter gesunken

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 30. April 6.597 (+32) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 598 aktiv Infizierte, davon 375 Mutationen.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

Für jedes Mitglied einen Baum gepflanzt

Mit dem Borkenkäfer trifft der Klimawandel auch den Wald in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach an vielen Stellen. Einen kleinen Beitrag zur Aufforstung und zum Klimaschutz leistete anlässlich des Tages des Baumes 2021 der CDU-Gemeindeverband Ransbach-Baumbach.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

Online-Diskussion über das Gewässereinzugsgebiet Sieg

Bei den digitalen Informationsveranstaltungen stehen Zustand der Gewässer und der Gewässerschutz im Mittelpunkt. Alle Interessierten können teilnehmen. Am 5. Mai um 18 Uhr geht es um die Sieg.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

243.000 Euro für Ausbau der Ortsdurchfahrt in Meudt-Dahlen

Mit dem Ausbau der Kreisstraße 101 in der Ortsdurchfahrt in Meudt-Dahlen unterstützt das Land Rheinland-Pfalz den Westerwaldkreis mit einer Zuwendung in Höhe von 243.000 Euro, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitteilt. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird den förmlichen Bewilligungsbescheid in den nächsten Tagen versenden.


Politik | Nachricht vom 30.04.2021

Wettbewerb Kreativsonar 2021 startet

Kreative Wirtschaft fördern – mit diesem Ziel loben Rheinland-Pfalz und das Saarland zum sechsten Mal den Wettbewerb Kreativsonar aus. Die Bewerbungsphase läuft bis 15. Juni 2021.


Vereine | Nachricht vom 30.04.2021

Hohe Akzeptanz für Wölfe in Deutschland

Eine repräsentative NABU-Umfrage zum Tag des Wolfes am 30. April 2021 zeigt: Die Akzeptanz von Wölfen in Deutschland ist nach wie vor hoch. Insgesamt 77 Prozent der Befragten finden es erfreulich, dass Wölfe wieder hier leben.


Region | Nachricht vom 29.04.2021

WAB verschickt Gebührenbescheide

Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb (WAB) versendet am 30. April 2021 mit einmonatiger Verzögerung die aktuellen Abfallgebührenbescheide (Schlussrechnung 2020 + Vorausleistung 2021). Somit müssten alle in der ersten Maiwoche den Bescheid bekommen.


Region | Nachricht vom 29.04.2021

Alte Handys in der Stadtbücherei Selters abgeben

Die Stadtbücherei Selters sammelt ab sofort alte Handys und gibt diese zum Recycling weiter an „handysfuerdieumwelt.de“, einer Aktion der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH). Zu den Öffnungszeiten der Bücherei können alte Handys ganz unproblematisch in die aufgestellte Sammelbox eingeworfen werden.


Region | Nachricht vom 29.04.2021

Musik aktiv erleben und entspannen

Die Kreismusikschule Westerwald bietet – vorwiegend für Eltern mit Kindern bis 6 Jahre – ab Mai den Kurs „Musik-Oase“ an.


Region | Nachricht vom 29.04.2021

A 48 – Rückbau der Baustelle im Bereich der Rheinbrücke

Wie angekündigt beginnt die Niederlassung West der Autobahn GmbH im Mai mit den abschließenden Restarbeiten im Bereich der Rheinbrücke Bendorf. Um alle Arbeiten ausführen zu können, werden erste Rückbauaktivitäten an der Baustellenverkehrsführung vorgenommen.


Politik | Nachricht vom 29.04.2021

Bauholzpreise steigen kräftig - und Waldbesitzer gehen leer aus?

Bei „Impulse digital“ erörtert die CDU-Kreistagsfraktion am kommenden Mittwoch, 5. Mai das für Kommunen, Handwerker und Bauherren interessant gewordene Thema: „Bauholzpreise steigen kräftig - und die Waldbesitzer gehen leer aus“?


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2021

Regionaler Arbeitsmarkt erholt sich weiter

Im Agenturbezirk Montabaur sind 6.325 Menschen ohne Job gemeldet – Quote sinkt auf 3,5 Prozent – Seit einem Jahr schlägt die Pandemie zu Buche


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2021

IHK Koblenz/Montabaur: Leitkammer Keramik ab Mai

Die Regionalgeschäftsstelle Montabaur der Industrie- und Handelskammer Koblenz startet offiziell als „Leitkammer Keramik“. Damit übernimmt die IHK Koblenz das Erstellen von bundeseinheitlichen Prüfungen für die Berufsausbildung in keramischen Berufen.


Wirtschaft | Nachricht vom 29.04.2021

Notbremse führt zu Terminabsagen im Einzelhandel

Die Industrie- und Handelskammer Koblenz hatte von Beginn an Einwände bei der Einführung der Bundes-Notbremse als Instrument zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Der Vorteil der Harmonisierung der Maßnahmen zwischen den Ländern und Regionen stehe dem Nachteil neuer Verschärfungen gegenüber.


Vereine | Nachricht vom 29.04.2021

Neue Räumlichkeiten für den Freundeskreis der Lebensmittelretter

Am Samstag, 17. April 2021 übergaben Pfarrer Hufsky und Matthias Fischer symbolisch den Schlüssel für die neuen Räumlichkeiten des Freundeskreises der Lebensmittelretter e.V.. Damit bezog der Verein seine neue Lebensmittelausgabe-Stelle im Gemeindehaus der katholischen Kirche St.Martin in Rotenhain.


Sport | Nachricht vom 29.04.2021

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Unter dem Motto „Vorbild gesucht! – Gib Engagement ein Gesicht“ ruft die Sportjugend Rheinland jährlich Sportvereine auf junge Engagierte für den Ehrenamtsförderpreis zu nominieren. Gesucht werden Jugendliche (bis 26 Jahre), die sich in herausragender Form in der Jugendarbeit ihres Vereins engagieren.


Kultur | Nachricht vom 29.04.2021

Online Workshop-Reihe für Musikvereine

Die Kreismusikschule Westerwald und der Kreismusikverband Westerwald bieten in Kooperation im Mai eine Online Workshop-Reihe für Mitglieder von Musikvereinen an.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Langwieriger Feuerwehreinsatz bei Brand in Spänesilo

Zu einem Industriebrand bei der Firma Niveau Fenster in Westerburg wurden am Donnerstag, den 27. April 2021 um 13:46 Uhr Feuerwehren der Verbandsgemeinde Westerburg alarmiert.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Bärlauch mit Herbstzeitlosen verwechselt: Mann stirbt an Vergiftung

Das Polizeipräsidium Koblenz und das Landesuntersuchungsamt (LUA) raten beim Sammeln von Bärlauch zu größtmöglicher Sorgfalt und Vorsicht. Bärlauch kann mit hochgiftigen Pflanzen wie Herbstzeitlosen, Maiglöckchen oder Aronstab verwechselt werden.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Arbeiten in Corona-Test- und Impfzentren

Die Arbeit in den Corona-Test- und Impfzentren kommt landesweit immer stärker in Fahrt. Damit einher geht der Einsatz von zahlreichen Beschäftigten und ehrenamtlich Tätigen. Sie sind bei ihrer Arbeit gesetzlich unfallversichert.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Förderverein Hausenborn in Isenburg kämpft gegen Vandalismus

Unlängst hatte der Förderkreis „Wallfahrtskapelle Hausenborn“ e.V. zu einem Pressetermin in die Alte Schule nach Isenburg eingeladen, um die Öffentlichkeit über den neuesten Stand im Hinblick auf die sinnlosen Zerstörungen an der Wallfahrtskirche zu informieren.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Corona im Westerwaldkreis: 65 neue Infektionen

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Dienstag, den 27. April 6.497 (+65) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 585 aktiv Infizierte, davon 385 Mutationen.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Nachwuchs im Doppelpack

Die 2018 im Zoo Neuwied neu eröffnete Prinz Maximilian zu Wied Halle beherbergt über 20 Tierarten aus Südamerika. Leider ist aktuell aufgrund der Corona-Schutzverordnung nur ein Teil davon für die Besucher zu sehen, da die Häuser geschlossen bleiben müssen.


Region | Nachricht vom 28.04.2021

Westerwälder Rezepte: Bunter Frühlingssalat

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald - denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Politik | Nachricht vom 28.04.2021

Initiative Organspende RLP startet virtuelle Aufklärungsaktion an Schulen

Junge Menschen interessieren sich mindestens genauso für das Thema Organspende wie ältere. Das zeigt eine aktuelle Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), und das erleben auch die Veranstalter der „Schultour Organspende" jedes Jahr aufs Neue.


Politik | Nachricht vom 28.04.2021

Internationaler Tag gegen Lärm

„Immer noch zu laut!?“ Auch in diesem Jahr möchte die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord das Bewusstsein für Lärm in Beruf und Alltag stärken.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2021

Fernstudium trotz(t) Corona

Die IHK-Akademie Koblenz baut ihr Angebot an Fernlehrgängen aus, die die Voraussetzungen nach dem Fernunterrichtsgesetz erfüllen und von der ZFU geprüft und zugelassen sind. Die Teilnehmenden können deshalb auch Aufstiegs-BAföG beantragen.


Sport | Nachricht vom 28.04.2021

Engagierte Jugendliche werden belohnt

Unter dem Motto „Vorbild gesucht! – Gib Engagement ein Gesicht“ ruft die Sportjugend Rheinland jährlich Sportvereine auf junge Engagierte für den Ehrenamtsförderpreis zu nominieren.


Region | Nachricht vom 27.04.2021

Westerburger Geocacher stellt sein Hobby vor

Es gibt einen neuen Weg für Geocacher in Westerburg! Das hat Ralf Dusek kürzlich Martin Rudolph von der Tourist-Info WällerLand mitgeteilt.


Region | Nachricht vom 27.04.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenz klettert über 150

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Dienstag, den 27. April 6.432 (+23) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 555 aktiv Infizierte, davon 393 Mutationen.


Werbung