Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 45000 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2023

Balkonkraftwerke – der einfache Weg zu sauberem und günstigem Strom

ANZEIGE | Die Nachfrage nach Balkonkraftwerken steigt stetig an. 2021 waren hierzulande nach den Angaben der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) schon knapp 200.000 Mini-PV-Anlagen installiert, Tendenz steigend. Balkonkraftwerke werden vor allem in Miet- und Eigentumswohnungen verbaut, wo den Verbrauchern keine größeren Flächen zur Verfügung stehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2023

Wenn Essen zur Herausforderung wird: Die wachsende Prävalenz von Nahrungsunverträglichkeiten

RATGEBER | Die steigende Prävalenz von Nahrungsunverträglichkeiten ist zu einer Herausforderung für immer mehr Menschen geworden. Was einst als seltenes Phänomen galt, ist heutzutage weit verbreitet und hat Auswirkungen auf die Lebensqualität vieler Menschen. Nahrungsunverträglichkeiten können verschiedene Ursachen haben, darunter genetische Veranlagung, Umweltfaktoren und veränderte Essgewohnheiten. Die Symptome können von Magen-Darm-Beschwerden über Hautreaktionen bis hin zu Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten reichen. Die Diagnosestellung kann komplex sein, da Nahrungsunverträglichkeiten oft mit anderen Erkrankungen verwechselt werden. Dennoch gibt es Möglichkeiten, mit Nahrungsunverträglichkeiten umzugehen, wie z.B. durch Ernährungsumstellungen und professionelle Unterstützung.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2023

Camping-Urlaub mit der ganzen Familie – so gelingt die Reise stressfrei und entspannt

RATGEBER | Eine Reise mit dem Campingwagen kann eine neue und aufregende Art der Urlaubsplanung für die ganze Familie darstellen. Doch sollten Reisende bedenken, dass sich eine Urlaubsreise mit dem Wohnmobil grundsätzlich von einer Pauschalreise in einem All-inclusive-Hotel unterscheidet. Eine weitere Herausforderung ergibt sich darin, den Nachwuchs bei Laune zu halten. Um demnach einen erholsamen und entspannten Urlaub mit der Familie zu erleben, gilt es unbedingt auf die richtige Vorbereitung zu setzen.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2023

Solarenergie für Zuhause: Balkonkraftwerke, Dachanlagen und Zaunkraftwerke im Vergleich

ANZEIGE | Immer mehr Menschen möchten saubere und erneuerbare Energiequellen nutzen, um ihren eigenen Strombedarf zu decken. Doch welche Optionen gibt es, um Sonnenstrom zu Hause zu erzeugen? In diesem Artikel stellen wir drei Möglichkeiten vor: Balkonkraftwerke, Dachanlagen und Zaunkraftwerke. Wir vergleichen ihre Vor- und Nachteile unter Berücksichtigung von Installationsaufwand, Leistungsfähigkeit, Kosten und ästhetischer Integration.


Wirtschaft | Nachricht vom 12.06.2023

Diese Lösungen gibt es für Potenzprobleme

RATGEBER | Was früher für eine Alterserscheinung gehalten wurde, ist heute nachweislich schon unter 40-Jährigen ein bekanntes Phänomen. Potenzprobleme und Erektionsstörungen werden immer noch hinter vorgehaltener Hand mehr angedeutet denn offen besprochen und sorgen nicht selten für Missverständnisse in einer Partnerschaft. Den begleitenden Arzt oder Urologen direkt auf ein Medikament anzusprechen, wäre eine Möglichkeit, dieses Potenzproblem in Angriff zu nehmen.


Region | Nachricht vom 11.06.2023

50 Jahre Kirmes in Caan mit einem Programm für groß und klein

In diesem Jahr findet vom 23. bis zum 25. Juni zum 50. Mal die "Cooner Kärmes" in Caan statt. Auch in diesem Jahr hat die Kirmesjugend ein tolles Programm für alle Besucher zusammengestellt. Es beginnt eigentlich alles bereits am 20. Juni. An diesem Datum wird gegen 18 Uhr der Kirmesbaum auf seinem Platz vor dem DGH "Zur Linde" aufgestellt.


Region | Nachricht vom 11.06.2023

Feriensprachkurs in Hachenburg

Es wird wieder Deutsch gelernt! Auch in den kurzen Pfingstferien bot die vhs Hachenburg
"Feriensprachkurse für Schüler mit Migrationshintergrund", finanziert vom Ministerium für Bildung, Rheinland-Pfalz, an.


Kultur | Nachricht vom 11.06.2023

Buchtipp: "Verblendet" von Jutta Siorpaes und Jörg Schmitt-Kilian

Erfahrungsberichte des Koblenzer Kriminalhauptkommissars a. D. Jörg Schmitt-Kilian kennen unsere Leser bereits. Zusammen mit der promovierten Historikerin Jutta Siorpaes hat er nun einen spannenden Kriminalroman aus Fiktion und Realität gestrickt. Er spielt überwiegend in Koblenz, wohin Ayse Yilmaz vor ihrem brutalen Ehemann geflohen ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.06.2023

Sofortüberweisung in Internet Casinos: Ein Leitfaden zur Einzahlung

RATGEBER | Die Nutzung einer Online Spielothek ist ein unterhaltsames Erlebnis, das durch die Möglichkeit der Sofortüberweisung noch bequemer wird. Eine Zahlung per Sofortüberweisung ermöglicht es Spielern, Geld schnell und sicher einzuzahlen. Aber wie genau funktioniert das? In diesem Artikel erklären wir, wie Sie mit diesem Zahlungsdienst in die Online Spielothek einzahlen können.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.06.2023

Besonderheiten bei der Verpackung von Tiefkühlprodukten: Herausforderungen und Lösungen

RATGEBER | Die Welt der Tiefkühlprodukte ist komplex und herausfordernd, insbesondere wenn es um die Verpackung geht. Mit den einzigartigen Anforderungen dieser Produkte an Haltbarkeit, Frische und Qualität wird die Umverpackung zu einem entscheidenden Element für Hersteller und Verbraucher gleichermaßen. Dieser Artikel wird einen tiefen Einblick in die Herausforderungen und Lösungen der Verpackung von Tiefkühlprodukten geben, und dabei speziell auf die vielfältigen Funktionen und Arten der Verpackung, sowie innovative Verpackungsmaterialien und -technologien eingehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 11.06.2023

Honig schmeckt und kann noch mehr

RATGEBER | Honig schmeckt vielen Menschen nicht nur sehr gut, er kann sich auch in einigen Fällen positiv auf die Gesundheit auswirken, insbesondere wenn man mit diesem klassischen Zucker ersetzt. Schon im alten Ägypten galt Honig als ein elitäres Lebensmittel und es wurde als Speise der Götter bezeichnet. Später erkannte man auch gewisse heilende Eigenschaften, die in vielerlei Bereichen angewandt wurden.


Region | Nachricht vom 10.06.2023

Wirtschaftliche Situation der Pflegeeinrichtungen: Längst sind alle betroffen

Angesichts zunehmender wirtschaftlicher Schwierigkeiten der Pflegeeinrichtungen in Rheinland-Pfalz müssen Landesregierung und Pflegekassen aktiv werden. Das fordert die Pflegegesellschaft Rheinland-Pfalz als Zusammenschluss der relevanten Pflegeverbände aus dem frei gemeinnützigen und privaten Bereich.


Politik | Nachricht vom 10.06.2023

1,4 Millionen Euro Städtebauförderung: In Westerburg ist viel passiert

Seit 2018 ist in Westerburg viel passiert. Insgesamt konnte sich die Verbandsgemeinde Westerburg in den vergangenen Jahren über mehr als 1,4 Millionen Euro Städtebauförderung freuen. Was aus den Geldern gemacht wurde, ließ sich SPD-Abgeordneter und Landtagspräsident Hendrik Hering vor Ort zeigen.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Unbekannter entwendet Ortsschild von Nisterau

Ein Unbekannter hat das Ortsschild, das aus Fahrtrichtung Hof kommend am Ortseingang von Nisterau steht, geklaut. Die Polizei geht Hinweisen nach.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Vermisster Lkw-Fahrer wurde in Görgeshausen tot aufgefunden

Ein von seinem Arbeitgeber vermisster Lkw-Fahrer ist in Görgershausen tot aufgefunden worden. Dessen Firma hatte ihn am Mittwoch (7. Juni) vermisst gemeldet. Zunächst blieben die Suchmaßnahmen erfolglos. Doch dann fanden die Einsatzkräfte die Leiche des Lkw-Fahrers im Nahbereich der ICE-Strecke.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

VG Selters sensibilisiert mit Ausstellung: Gewalt in der Partnerschaft ist keine Privatsache

Vom 5. bis 13. Juni wird im Foyer der Verbandsgemeindeverwaltung Selters die Ausstellung "Gewalt in Partnerschaften/Beziehungen ist keine Privatsache" präsentiert. Die Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinden und des Westerwaldkreises haben sich zusammengeschlossen, um diese Ausstellung der Interventionsstelle Westerburg einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Tabuthema CED: Nur gemeinsam wird’s gut - neuer Podcast bietet wertvolle Tipps

Krampfartige Bauchschmerzen, blutige Durchfälle, Appetit- und Kraftlosigkeit – rund 400.000 Menschen leiden in Deutschland an den Folgen einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung – mit deutlich zunehmender Inzidenz. Die häufigsten Darmerkrankungen, Morbus Crohn und Colitis ulcerosa, sind jetzt Gegenstand eines neuen Podcast-Formats zweier Chefärzte des St. Vincenz-Krankenhauses.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Im Einklang: Photovoltaik, Batteriespeicher und Elektromobilität

Viele Haushalte zögern mit dem Umstieg auf ein Elektroauto. Nicht selten ist die nicht ausreichende Anzahl öffentlicher Ladesäulen der Grund. Dabei können Fahrzeuge auch zuhause geladen werden. Besonders interessant ist das für Haushalte mit eigener Photovoltaik-Anlage: Die bekommen ihren Strom fast klimaneutral vom Dach.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Fahrrad, Fahrrad, Fahrrad: Wäller Fahrradkongress (WFK) wird immer größer

Der aufstrebende Westerwald mit seinen gut aufgestellten Verbandsgemeinden, schmucken Kleinstädten und vielen Ortsgemeinden schafft in den kommenden Jahren gemeinsam mit dem Land verstärkt Klarheit für den Radwegebau! So die begründete Hoffnung bei vielen Radfahrenden.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Einbruch in Dollar-Hugo Filiale in Bad Marienberg

In Bad Marienberg kam es in den vergangenen Tagen (7. bis 9. Juni) zu einem Einbruch mit Diebstahl in die Dollar-Hugo Filiale in Bad Marienberg. Die Täter verschafften sich über eine Tür im hinteren Gebäudeteil Zutritt. Die Polizei bittet um Hinweise von möglichen Zeugen.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Staupe-Infektion bei jedem dritten Fuchs - Hunde durch Impfung schützen

Einer von drei untersuchten Füchsen in Rheinland-Pfalz leidet unter einer Infektion mit dem Staupevirus. Das hat ein landesweites Monitoring des Landesuntersuchungsamtes (LUA) ergeben. Auch andere wild lebende Fleischfresser wie Waschbären, Dachse und Marder tragen den Erreger in sich.


Region | Nachricht vom 09.06.2023

Der Westerwaldsteig: Etappe 9 von Hachenburg nach Limbach

Eine wunderschöne Streckenführung hat die neunte Etappe des Westerwaldsteigs. Auf knappen elf Kilometern und mit nur moderaten 120 Höhenmetern kommen Wandernde an verschiedenen Highlights wie dem Kloster Marienstatt entlang. Auch Einkehrmöglichkeiten oder lauschige Picknick-Möglichkeiten hat diese Etappe zu bieten.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.06.2023

Sich etwas Besonderes gönnen: Die Sauna für zu Hause

RATGEBER | Besonders in der kalten Jahreszeit empfinden Menschen einen Saunabesuch als wahre Wohltat und Wellness zugleich. Dazu können Saunagänge eine gute Maßnahme zur Stärkung der Gesundheit sein.


Wirtschaft | Nachricht vom 09.06.2023

Sommerurlaub: Ein Blick in die Ferne ist schön, aber auch Zuhause kann man gut Urlauben

RATGEBER | Endlich hält der Sommer so richtig Einzug ins Land. All die verregneten und stürmischen Tage des Maies sind in Vergessenheit geraten, blickt man in den blauen und wolkenlosen Junihimmel der strahlenden Sonne entgegen. Die Temperaturen steigen und mit ihnen auch die Reiselust. Für viele steht der Sommerurlaub vor der Tür, doch nicht jedem ist ein Ausflug in die Ferne vergönnt – sei es des Geldes wegen oder aber aus anderen Gründen. Doch: warum in die Ferne reisen, wenn das Gute liegt so nah? Auch in unserer Region kann man gut Urlauben und wir haben die besten Tipps für euch!


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Ransbach-Baumbach: Zwei Fahrer mit hohem Promillewert unterwegs

In den frühen Morgenstunden des Donnerstags (8. Juni) wurden bei Verkehrskontrollen der Polizei Montabaur zwei Trunkenheitsfahrten in der Rheinstraße in Ransbach-Baumbach festgestellt. Beide Fahrer waren mit einem erheblichen Promillewert unterwegs.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Kräuterwanderung mit NABU Rennerod und dem Westerwaldverein

Zu einer abwechslungsreichen und informativen Kräuterwanderung lädt die NABU-Gruppe Rennerod für Samstag, 24. Juni, ein. Treff ist um 9 Uhr an der Katholischen Kirche Rennerod (Parkplatz vor dem Pfarrheim). Von dort aus wird auf den Wanderparkplatz oberhalb von Westernohe gefahren und mit Kräuterpädagogin Katharina Kindgen die Wacholderheide erkundet.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Panflöten- und Orgelkonzert in der Abteikirche Marienstatt

Am Sonntag, 25. Juni, konzertieren ab 15.15 Uhr in der Abteikirche Marienstatt Hannah Schlubeck (Bellersen) an der Panflöte und der Kathedralorganist Ignace Michiels (Brügge/Belgien) an der Rieger-Orgel. Tickets sind ab sofort erhältlich.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Erster Bundesweiter Trikottag am 14. Juni

Im Rahmen der Kampagne "Dein Verein: Sport, nur besser", rufen die Sportbünde Rheinland, Pfalz und Rheinhessen und der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und seinen Mitgliedsorganisationen alle Sportvereinsmitglieder und sportbegeisterten Menschen dazu auf, einen Tag lang das Trikot oder Sportoutfit ihres Heimatvereins zu tragen.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Montabaur: Trunkenheit im Straßenverkehr

Am frühen Donnerstagmorgen (8. Juni) wurde der Polizei Montabaur um 6.33 Uhr durch einen aufmerksamen Zeugen eine Trunkenheitsfahrt gemeldet. Der gemeldete Pkw konnte in der Folge durch eine Streifenwagenbesatzung im Stadtgebiet Montabaur aufgenommen und kontrolliert werden.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Aktualisiert: Bei Wohnhausbrand in Westerburg erleidet eine Person tödliche Verletzungen

In der Bahnhofstraße in Westerburg ist es am Donnerstag (8. Juni) gegen 10.38 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Eine Person erlitt tödliche Verletzungen. Bei dem Einsatz wurden zudem drei Einsatzkräfte der Feuerwehr leicht verletzt. Durch den Brand wurde das Haus unbewohnbar. Zur Brandursache können derzeit keine Angaben gemacht werden.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Die Ludolfs: Es gibt Neuigkeiten von den KFZ-Teilehändlern aus dem Westerwald

Es ist etwas ruhiger geworden um die TV-Stars aus vergangenen Zeiten. Medial ist etwas Ruhe eingekehrt, doch die Ludolfs sind immer noch weltweit beliebt, davon konnte man sich unlängst bei einem Besuch in Linden persönlich überzeugen. Fanpost aus aller Welt, man kann sagen, aus allen fünf Kontinenten, Briefe, Karten und Autogrammwünsche gehen regelmäßig bei den Ludolfs ein.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

Verkehrsunfallflucht in Hilgert - Zeugen gesucht

Am Donnerstagmorgen (8. Juni) kam es um 6.20 Uhr auf der L 307 in Höhe Hilgert zu einem Verkehrsunfall. Der Geschädigte befuhr nach eigenen Angaben die L 307 von Ransbach-Baumbach kommend in Fahrtrichtung Höhr-Grenzhausen. Dabei kam ihm ein Pkw entgegen, welcher sich zum Teil auf seiner Fahrspur befand.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

A48: Temporäre Verkehrseinschränkungen im Bereich der Anschlussstelle Bendorf

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes lässt in der Zeit von Montag, 12. Juni, bis Freitag, 16. Juni, sowie von Montag, 19. Juni, bis Freitag, 30. Juni, in Nachtbaustellen im Zuge der A48 im Bereich der Anschlussstelle (AS) Bendorf die Schutzplankensysteme austauschen. Die Arbeiten sind mit temporären Verkehrseinschränkungen verbunden.


Region | Nachricht vom 08.06.2023

SG Meudt-Berod holt sich den Bitburger Kreispokal-Titel gegen SG Bitzen/Siegtal

Die SG Meudt-Berod krönt sich zum Bitburger Kreispokalsieger der C-/D-Klasse des Kreises Westerwald/Sieg. In einem packenden Finale auf dem Naturrasenplatz in Herschbach/OWW setzten sich die Meudter vor einer stolzen Kulisse von 425 Zuschauern mit 3:1 (2:1)-Toren gegen die SG Bitzen/Siegtal durch. Mit einem frühen Treffer von Marco Lauf legten die Meudter einen starken Start hin, doch die Bitzener konterten mit einem Ausgleich durch Moritz Fieberg. Ein umstrittener Handelfmeter brachte die Meudter kurz vor der Pause wieder in Führung, und Franjo Males machte mit einem Tor in der 71. Minute den Sieg perfekt.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2023

Finanzielle Freiheit: Wege zur Unabhängigkeit und Erfüllung

ANZEIGE | Finanzielle Freiheit ist ein Ziel, das viele Menschen anstreben. Finanziell frei zu sein bedeutet, über genügend finanzielle Ressourcen zu verfügen, um ein unabhängiges und erfülltes Leben zu führen. Mit Erreichen der finanziellen Freiheit hat man die Möglichkeit, Entscheidungen basierend auf persönlichen Wünschen und Zielen zu treffen, anstatt sich ausschließlich nach wirtschaftlichen Zwängen richten zu müssen. Doch wie erreicht man finanzielle Freiheit? In diesem Artikel werden verschiedene Strategien gezeigt, mit denen man diesem Ziel näher kommt.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2023

Von Herpes bis zum Magengrummeln: Die häufigsten stressbedingten Symptome

RATGEBER | Jeder kennt Situationen oder Phasen aus seinem Leben, in denen der Stress die Oberhand über sein Leben hatte. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass Stress einen erheblichen Einfluss auf unsere körperliche und geistige Gesundheit haben kann. Vom Herpes über Kopfschmerzen bis zu Verspannungen scheint es keinen Bereich unseres Körpers oder Geistes zu geben, der gegen die Auswirkungen immun wäre.


Wirtschaft | Nachricht vom 08.06.2023

Kinderzimmer gestalten – Tolle Ideen zum nachmachen

RATGEBER | Sobald sie dem Baby-Alter entwachsen sind, stellen Kinder ganz eigene Ansprüche an ihr Zimmer. Natürlich soll ihr kleines Reich etwas ganz Besonderes sein. Das stellt Eltern oft vor eine große Herausforderung. Mit unseren Tipps gelingt es, das Kinderzimmer im Handumdrehen in einen Ort zu verwandeln, der Spieloase, Rückzugs- und Erholungsort zugleich ist.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Klappstuhl-Konzert mit "The Peteles" am Wiesensee

Sie kommen wieder! Sie haben bereits den See gerockt und sie tun es dieses Jahr, genauer gesagt am 14. Juni, wieder. Wer die vier Musiker schon einmal live erleben durfte, weiß um die Energie und den Spielspaß der vier Pete's.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Westerwälder Rezepte - Erdbeer-Quark-Torte

Die Erdbeersaison gilt es zu nutzen. Die roten Früchte sind sehr lecker und dazu gesund, da sie kaum Fett und nur wenige Kohlenhydrate enthalten. Sie sind reich an Vitamin C und punkten mit nur 32 Kilokalorien pro 100 Gramm. Die Torte enthält wenig Zucker, damit die Süße der Erdbeeren im Vordergrund steht.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Streckensanierung der B 255 bei Höhn rückt in den nächsten Abschnitt

Die Bauarbeiten auf der B 255 zwischen Höhn und Hellenhahn-Schellenberg sind bis jetzt trotz Verschiebungen der geplanten Asphaltarbeiten wegen Regen gut vorangekommen. Der angekündigte Zeitplan wurde voll eingehalten. Nun geht die Streckensanierung in den nächsten Abschnitt.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Westerwaldwetter: Gewitter, Starkregen und Hagel

Der Westerwald liegt am Rande eines Hochdruckgebietes mit Schwerpunkt über dem Nordatlantik und Großbritannien. Dabei sorgt ein Tief in höheren Luftschichten für unbeständigeres Wetter. Am Mittwoch und Fronleichnam im Tagesverlauf auflebende Schauer- und Gewitteraktivität mit Starkregen, Sturm und teils mit Hagel. Am Wochenende wird es wieder sommerlich warm und trocken.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

"Der Taucher": Mathijs Deen liest im Vogtshof in Hachenburg

Die Westerwälder Literaturtage unter der Programmleitung von Solveig Ariane Prusko machen Station in Hachenburg. Auf Einladung der hähnelschen Buchhandlung und der Stadtbücherei Werner A. Güth wird Mathijs Deen aus seinem neuen Kriminalroman "Der Taucher" am 15. Juni in Hachenburg im Vogtshof lesen.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

AKTUALISIERT: Dachstuhlbrand in Montabaur erfolgreich eingedämmt

Dachstuhlbrand in einem Haus in der Innenstadt von Montabaur: Gegen 11 Uhr am Mittwoch (7. Juni) war das Feuer im Bereich "Kleiner Markt" ausgebrochen, rund 120 Kräfte der Feuerwehr waren im Einsatz. Die Wehren konnten den Brand schnell eindämmen, Menschen kamen nicht zu Schaden.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Eisbären U19 will zu Hause in den DFB-Pokal einziehen

Der Ligaspielbetrieb ist seit dem Pfingstwochenende für die Eisbachtaler U19 zwar Geschichte, doch die Spannung seitdem hochzuhalten fällt für die A-Junioren-Fußballer der Westerwälder seitdem nicht schwer. Schließlich wartet auf die Elf von Trainer Alexander Schraut an Fronleichnam, 8. Juni, noch ein echtes Highlight.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Bad Marienberg feiert die Fête de la Musique

Der 21. Juni ist nicht der längste Tag des Jahres, sondern seit diesem Jahr auch der Tag der Fête de la Musique in Bad Marienberg. Die Stadt veranstaltet am 21. Juni zum ersten Mal das spektakuläre Fest der Musik von 16 bis 22 Uhr im Kurpark.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

Agentur für Arbeit lädt junge Menschen zur Ausbildungsmesse in Montabaur ein

Junge Leute lernen Berufe und Betriebe kennen, Arbeitgeber finden Praktikanten oder gewinnen Azubis - und das alles in ungezwungener Atmosphäre und unter freiem Himmel: Am Mittwoch, 14. Juni, veranstaltet die Agentur für Arbeit Montabaur von 10 bis 15 Uhr eine Open Air Ausbildungsmesse auf dem Gelände der Berufsbildenden Schule (BBS) Montabaur.


Region | Nachricht vom 07.06.2023

7. Sommer Open Air in Montabaur

Am Samstag, 24. Juni, ab 20 Uhr lädt der MV Holler nun zur 7. Auflage des Sommer Open Airs auf den Konrad-Adenauer-Platz in Montabaur ein. Das sinfonische Blasorchester unter der Leitung von Marcus Müller und das Jugendorchester des Jugendmusikvereins Holler 1995 e. V. mit Dirigentin Sonja Freisberg freuen sich darauf, dem Publikum ein neues Programm präsentieren zu dürfen.


Politik | Nachricht vom 07.06.2023

"Abkehr vom Krisenmodus": FDP der VG Montabaur fordert Neustart des Bürgerbüros

Während der Corona-Pandemie schloss die Verbandsgemeinde das serviceorientierte Bürgerbüro, in dem Verwaltungsangelegenheiten gebündelt wurden und oft auch ohne vorherige Terminvereinbarung erledigt werden konnten. Nun fordert der FDP-Fraktion des VG-Rates, das Büro wiederzueröffnen und aus dem Krisenmodus zu mehr Bürgernähe zurückzukehren.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2023

Casinos, Spielhallen und Online-Casinos: Ein Vergleich

TEST | Casinos, Spielhallen und Online-Casinos sind die prominenten Formen von Glücksspielorten, die einen zentralen Aspekt der globalen Unterhaltungslandschaft darstellen. Sie dienen einem ähnlichen Zweck - Glücksspiel und Unterhaltung - unterscheiden sich jedoch signifikant in Bezug auf Angebot, Atmosphäre, Zugänglichkeit und rechtliche Aspekte. Doch was sind die verschiedenen Glücksspielplattformen und was unterscheidet diese?


Vereine | Nachricht vom 07.06.2023

Westerwald-Verein setzt auf Zusammenarbeit

Angesichts vor allem demografisch bedingten Schwunds von Mitgliedern und auch ganzer Zweigvereine, die keine Vorstände mehr finden, ist der Westerwald-Verein (WWV) derzeit nicht in der besten Lage. Die Probleme, die der WWV hat, seien jedoch auch in vielen anderen Vereinen aktuell vorhanden.


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2023

Immobilienverkauf in Rheinland-Pfalz – So erzielen Sie mit Ihrem Wohneigentum Spitzenpreise

RATGEBER | 83 Prozent in 12 Jahren, das sind die neuesten Kennzahlen auf dem Immobilienmarkt von Rheinland-Pfalz. Erhielt man 2011 beim Verkauf eines Grundstücks mit Einfamilienhaus etwa 100.000 Euro, so sind es 2023 schon 183.000 Euro. Die Preise für Eigentumswohnungen stiegen im selben Zeitraum sogar um 136 Prozent. Gute Aussichten also für die, die ihre Immobilie in Rheinland-Pfalz verkaufen möchten. Wie kann man beim Verkauf einer Immobilie einen möglichst attraktiven Verkaufspreis erzielen?


Wirtschaft | Nachricht vom 07.06.2023

Geheime Tipps für riesige Ersparnisse: Wie man die besten Deals online findet

RATGEBER | Einmalige Angebote, unschlagbare Rabatte und exklusive Schnäppchen im Internet warten nur darauf, von uns entdeckt zu werden. Auch in Zeiten der steigenden Preise gibt es Möglichkeiten, Geld zu sparen und gute Online-Schnäppchen zu machen. Mit etwas Geduld und Lust am Vergleichen lassen sich so manche Preise erzielen, die in Shops vor Ort nicht zu haben sind. Hier sind unsere Geheimtipps, wie die besten Deals online zu finden sind:


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Selters: Schlägerei und Angriff auf Polizeibeamte

Am Sonntag (4. Juni) wurde der Polizei Montabaur gegen 1.50 Uhr eine Schlägerei in der Saynstraße in Selters gemeldet. Die sofort entsandten Streifenwagenbesatzungen begaben sich vor Ort auf die Suche nach zwei männlichen Tätern, die sich zuvor eine körperliche Auseinandersetzung mit anderen Personen geliefert hatten.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Vier Sattelzüge auf A 3 ineinander verkeilt: Millionenschaden und ein leicht Verletzter

Am Montagabend (5. Juni) prallten auf der A 3 zwischen Diez und Limburg am Elzer Berg in Fahrtrichtung Würzburg vier Sattelzüge ineinander. Wegen Gaffern eines vorausgegangenen leichten Lkw-Unfalls war der Verkehr an dieser Stelle ins Stocken geraten. Der Schaden beläuft sich auf eine Gesamtsumme von 1,5 Millionen Euro.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Der "BMW Power Day" im Stöffel-Park war ein Magnet für Autofreaks

Anerkennend muss man neidlos konstatieren, dass der Stöffel-Park in Enspel sich zu einem Eldorado für Motorfans gemausert hat. Die riesige Fläche auf dem oberen Plateau der Industriebrache eignet sich ideal, um dort Automobil- und Motorrad-Events zu veranstalten. So fand nun der zweite "BMW Power Day" statt, welcher auf viel Begeisterung stieß.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Kultstätte Druidenstein ist Ziel von Radwanderung

Die Radführer des Limbacher Kultur- und Verkehrsvereins (KuV) haben sich für Sonntag, 11. Juni, eine sehr reizvolle Tour mit Ziel Druidenstein ausgedacht. Die erstmals angebotene Tour führt vom Wanderdorf Limbach in einem Auf und Ab über Malberg, Dickendorf und Steineroth hinunter nach Alsdorf.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Hunde im Naturschutzgebiet Stelzenbachwiesen an der Leine führen

Das Naturschutzgebiet Stelzenbachwiesen erstreckt sich zwischen Niederelbert und Oberelbert. Seltene, streng geschützte Tier- und Pflanzenarten sind dort zu finden. Der Talweg ist beliebt bei Spaziergängern und Radfahrern, viele gehen dort mit ihren Hunden "Gassi". Diese sollten jedoch am Besten an der Leine geführt werden.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Arbeiten am Stromnetz in der VG Westerburg: Diese Orte sind zeitweise ohne Strom

Am Sonntag, 18. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Teilen der Verbandsgemeinde Westerburg. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) - zur Sicherheit der Monteure - die Stromversorgung in der Zeit von 6 bis 9 Uhr ab.


Region | Nachricht vom 06.06.2023

Verbandsgemeindewerke Bad Marienberg sanieren Hochbehälter "Rother Berg"

Seine jüngste Sitzung nahm der Werkausschuss der Verbandsgemeinde Bad Marienberg zum Anlass, im Rahmen eines Ortstermins den frisch sanierten Hochbehälter "Rother Berg" oberhalb von Bad Marienberg zu besichtigen. Die Arbeiten haben sich über rund drei Jahre hingezogen und rund 870.000 Euro gekostet.


Kultur | Nachricht vom 06.06.2023

Ausstellung in der Emmanuel Walderdorff Galerie: "Gisela Krohn: Wald See"

Die Emmanuel Walderdorff Galerie freut sich, die erste Einzelausstellung der Künstlerin Gisela Krohn präsentieren zu können. Die Ausstellung mit dem Titel "Gisela Krohn: Wald See" wird mit einer Vernissage am Sonntag, 18. Juni, im Hofgut Molsberg in Molsberg eröffnet und ist dann bis Mitte Juli zu sehen.


Kultur | Nachricht vom 06.06.2023

Ruanda trifft Marzhausen: Gitarrist Deo Salvator gibt Solokonzert

Am Samstag, 10. Juni, wird der ruandische Gitarrist Deo Salvator für ein Solokonzert im Dorfgemeinschaftshaus Marzhausen zu Gast sein. Als leidenschaftlicher Gitarrist im Fingerpicking-Stil ist Deo Salvator seit 2009 in der ruandischen Musikszene aktiv und spielt eigene Kompositionen.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Druckkosten im Home-Office und Privathaushalt sparen

RATGEBER | Aus dem deutschen Alltag sind Drucker und Papier nicht wegzudenken. Noch immer versenden Unternehmen und Privatpersonen jährlich Dutzende Schriftstücke auf dem Postweg. Gleichzeitig steigen die Produktionskosten für Papier, was zu einem Umdenken in vielen Köpfen führt. Wie also können die Ausgaben beim Drucken reduziert werden?


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Die Rolle der Technologie bei nachhaltigen Geschäftspraktiken im Bezirk Neuwied-Rhein

Im heutigen Geschäftsumfeld spielen Nachhaltigkeit und Umweltschutz eine immer wichtigere Rolle. Im Bezirk Neuwied-Rhein setzen viele Unternehmen neue Technologien ein, um ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und zu einer nachhaltigeren Wirtschaft beizutragen. Es gibt zahlreiche Technologien, die auf diese Weise einen bedeutenden Einfluss haben. Lassen Sie uns diese Themen zusammen genauer betrachten und verstehen, wie Innovationen und umweltbewusste Strategien Hand in Hand gehen können, um eine nachhaltigere Geschäftswelt zu schaffen.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Schöne Zähne - heutzutage gibt es viele Möglichkeiten für ein Lächeln

RATGEBER | Ein schönes Lächeln zieht das Gegenüber immer wieder in seinen Bann und ist bekanntermaßen auch ansteckend. Dies funktioniert aber in der Regel nur dann, wenn die Zähne und das gesamte Gebiss in einem tadellosen Zustand sind. Doch bereits von Geburt an wird uns die Zahnstellung mit in die Wiege gelegt und bestimmte Fehlstellungen können natürlich vorprogrammiert sein. Diese können aber dennoch heutzutage im Zeitalter der hoch-entwickelten Medizintechnik durch die gezielte Behandlung von Dentisten auf ganz unterschiedliche Weise korrigiert werden. Und das muss nicht zwangsläufig schon im Kindesalter geschehen. Heute gibt es auch Methoden der gezielten Korrektur, die auch im erwachsenen Alter durchgeführt werden kann.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Warum ist der Urlaub auf einem Hausboot so beliebt?

RATGEBER | Es ist schon ein Phänomen, denn immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub lieber auf dem Wasser als am Wasser. Damit ist aber nicht eine Schiffsreise auf einem Kreuzfahrtschiff gemeint, sondern tatsächlich der Urlaub auf einem Hausboot. Bei einem Hausboot handelt es sich quasi um ein mobiles Ferienhaus, welches unterschiedlich ausgestattet ist und somit zu den jeweiligen Bedürfnissen passt. Man könnte es auch als Pendant (auf dem Wasser) zum Wohnmobil (auf der Straße) sehen. Mit einem Hausboot kann man selbst aktiv über Flüsse oder Seen reisen und dadurch jeden Tag immer wieder andere Stellen und Gegenden erkunden. Das Hausboot ist dabei gleichzeitig die Unterkunft und bietet bequeme Schlafmöglichkeiten, eine Küche, ein Badezimmer und zum Teil auch noch vieles mehr.


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Die Kraft der Selbstfürsorge: Wege zum gesteigerten Wohlbefinden

RATGEBER | Wann haben Sie das letzte Mal Zeit für sich selbst genommen? In der schnelllebigen Welt von heute ist es alles andere als einfach, etwas Zeit für sich selbst zu finden. Wir stellen unsere eigenen Bedürfnisse oft an die letzte Stelle auf der langen Prioritätenliste und schieben ständig andere Dinge dazwischen. Und gleichzeitig jonglieren wir mit unserer Arbeit und familiären Verpflichtungen. Doch Selbstfürsorge ist für ein gesundes, glückliches Leben unerlässlich. Wenn Sie sich um Ihre körperliche und geistige Gesundheit kümmern, führt dies schließlich zu einem größeren allgemeinen Wohlbefinden. Was haben Meditationen, Bockshornklee Kapseln und das kleine Wörtchen „Nein“ damit zu tun? Das verraten wir Ihnen in diesem Artikel!


Wirtschaft | Nachricht vom 06.06.2023

Ein einzigartiger Tag!

RATGEBER | Irgendwann im Leben eines Paares stellt sich die eine Frage: "Bleiben wir für immer zusammen und heiraten oder wollen wir lieber in wilder Ehe miteinander glücklich werden?" Tatsächlich ist beides möglich und bietet Vorteile. Die wilde Ehe bedeutet, dass ein Paar unverheiratet zusammen lebt, solange die Liebe erhalten bleibt. Naht irgendwann doch die unverhoffte Trennung, fällt diese preiswerter aus. Eine Hochzeit hingegen ermöglicht es, dass beide Partner denselben Nachnamen tragen können. Gemeinsame Kinder erhalten diesen ebenfalls. Sollte die Trennung eines Tages doch bevorstehen, fallen Kosten für einen Anwalt an. Empfehlenswert ist es daher, sich den Schritt zur Traumhochzeit genau zu überlegen.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

Rock, Pop und Folk am Vorabend von "Jedem Sayn Tal"

Das Forum Selters lädt ein zum einem sommerlichen Abend am Samstag, 17. Juni, um 19.30 Uhr auf dem Marktplatz in Selters mit Rock, Folk, Pop und guter Stimmung. Das Duo "The Limpets" unterhält sein Publikum mit einem vielfältigen Musik-Repertoire von Elvis, den Beatles über Rock-Klassiker der 70er bis hin zu aktuellen Chart-Hits.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

31-Jähriger verunglückt bei Verkehrsunfall in Lochum

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (4. Juni) gegen 7 Uhr in Lochum hat sich ein 31 Jahre alter Autofahrer leicht verletzt. Er kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit dem Fahrzeug.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

Computer und Handy ohne Fragezeichen: Hilfestellung im digitalen Alltag

Der Alltag ist mehr und mehr von Herausforderungen im digitalen Bereich geprägt, die Alt und Jung oftmals vor Fragen stellen. Passend zum Jahresmotto "Vernetzt" der Volkshochschulen bietet die Kreis-Volkshochschule Westerwald e. V. in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde und der Stadt Rennerod ab Juni kostenfreie Sprechstunden zu allen Fragen der digitalen Welt an.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

Gefahren beim Schwimmen in Flüssen: Worauf geachtet werden sollte

Die Tage werden wärmer, der Sommer steht vor der Tür. Die Menschen werden wieder vermehrt Abkühlung im Wasser suchen und hierfür auch unsere Flüsse aufsuchen. In diesem Zusammenhang weist die Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz wiederholt auf die Gefahren beim Schwimmen und Baden in Flüssen hin.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

Mit dem Wohnmobil im Gelbachtal übernachten

Den südlichen Westerwald mit dem Camper "erfahren" und unkompliziert übernachten: Das ist künftig im Gelbachtal möglich. Die Verbandsgemeinde (VG) Montabaur schildert an verschiedenen Orten insgesamt 13 Wohnmobil-Stellplätze aus. Sie sind für Selbstversorger gedacht, denn es gibt dort keine Anschlüsse für Wasser oder Strom.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

"Aufholen nach Corona" - Förderungen für Kinder und Jugendliche rege genutzt

Die Coronapandemie hat aufgrund der erforderlichen Schutzmaßnahmen zu vielfältigen Einschränkungen geführt, die insbesondere Kinder und Jugendliche getroffen haben. Schulen mussten schließen oder den Unterricht online durchführen, zusätzliche Angebote und Aktivitäten wurden abgesagt oder mussten über einen langen Zeitraum pausieren.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

"Duo Price & Franklin" und "GuitaJon" zu Gast im Café b-05

Unkompliziert akustisch Musik machen – das ist das Motto von "Price & Franklin". Das Duo tritt am Freitag, 9. Juni, ab 19 Uhr im Café b-05 im Montabaurer Stadtwald. Zwei Tage später, am Sonntag, 11. Juni, wird das Akustik-Duo "GuitaJon" das Publikum ab 15 Uhr in seinen Bann ziehen.


Region | Nachricht vom 05.06.2023

Rock am Ring: Erstklassige Auftritte und perfekte Wetterbedingungen

Ein Erfolg auf ganzer Linie – das ist das Fazit des diesjährigen Rock am Ring Festivals. Mit den besten Wetterbedingungen seit 30 Jahren strahlte nicht nur die Sonne am Himmel, sondern auch die Stimmung bei Künstlern, Crews und Zuschauern. Das Festival markierte den Auftakt der diesjährigen Festivalsaison und präsentierte eine beeindruckende Auswahl von 72 Acts, die mit vielseitigen Musikstilen von Rap über Metalcore bis hin zu Indie die Besucher begeisterten.


Politik | Nachricht vom 05.06.2023

CDU-Gemeindeverband Höhr-Grenzhausen stellt sich neu auf

Björn Hümmerich ist neuer Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Höhr-Grenzhausen. Die Mitgliederversammlung wählte den 47-jährigen Christdemokraten aus Hilgert am 25. Mai einstimmig an die Spitze des Gemeindeverbandes. Als Stellvertreter werden ihm Markus Weiskopf aus Hillscheid und Matthias Hofmann aus Höhr-Grenzhausen zur Seite stehen.


Politik | Nachricht vom 05.06.2023

Freie Wähler gründen Kreisverband Westerwald

"Ein Westerwald für alle" ist das Leitmotiv der jungen Kreisvereinigung, die damit Bezug auf die Erfolge der Landtagswahl 2021 nimmt. Damals zog die Partei Freie Wähler erstmals in den Landtag ein. Ihre Wurzeln gründen auf Wählergruppen.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2023

Westerwälder Unternehmergespräche am 21. Juni in Marienstatt

"Westerwälder Unternehmergespräche - Der Mittelstands-Treff am Abend“ ist der Titel der Netzwerkveranstaltung, zu der der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) für Mittwoch, 21. Juni, ab 18 Uhr ins Brauhaus des Klosters Marienstatt (Streithausen) Unternehmer, Geschäftsführer und Entscheider, Inhaber und Selbständige aus dem Kreis Altenkirchen und dem Westerwaldkreis einlädt.


Kultur | Nachricht vom 05.06.2023

Kammerchor Marienstatt singt im Schloss Hachenburg

Am Sonntag, 9. Juli, um 17 Uhr ist es soweit: Der Kammerchor Marienstatt unter der Leitung von Veronika Zilles wandelt durch das Hachenburger Schloss. In dem von der Hochschule der Deutschen Bundesbank genutzten Gebäude erklingt wunderschöne A-cappella-Chormusik von der Romantik bis zur Moderne.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2023

Erzieherbranche kämpft mit Fachkräftemangel

Ein alarmierender Mangel an qualifizierten Erziehern bedrohen Qualität von Betreuung und Bildung sowohl in Kindertagesstätten als auch in frühkindlichen Einrichtungen, denn die Erzieherbranche steht vor einem akuten Fachkräftemangel. Ein regelrechter Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte prägt die Erzieherbranche. Zahlreiche Einrichtungen kämpfen um Bewerber oder können offene Stellen nicht besetzen. Gründe für den Mangel sind vielfältig. Einerseits spielt eine unattraktive Bezahlung eine Rolle, welche oft nicht mit der hohen Verantwortung und Belastung von Erzieherinnen und Erzieher in Einklang steht. Andererseits ist ein gestiegener Bedarf an Betreuungsplätzen eine wesentliche Ursache, bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel und eine erhöhte Nachfrage.


Wirtschaft | Nachricht vom 05.06.2023

Die passenden Server-Systeme online finden

ANZEIGE | Sie sind auf der Suche nach passenden Server-Systemen für Ihr Unternehmen? Eine klug gewählte Server-Lösung kann Ihrem Unternehmen dabei helfen, Daten effizienter zu verwalten und Ihre Online-Präsenz zu optimieren. Durch die Verwendung von Dedicated Servern, virtuellen privaten Servern, Cloud-Servern und Shared Hosting können Sie fundierte Entscheidungen treffen, die umfangreichen Anforderungen Ihres Unternehmens gerecht werden. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die richtigen Server-Systeme online finden können.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Trunkenheit im Straßenverkehr endete nach nur 125 Metern im Graben

Glück im Unglück hatte wahrscheinlich ein junger Autofahrer, der beim Verlassen einer Grillfeier nach nur wenigen Metern unverletzt mit seinem Auto im Graben endete. Während die Polizei unterwegs war, wurde das Auto bereits durch einen Traktor aus dem Graben befreit. Andere Gäste der Feier verhinderten einen weiteren Fahrversuch des angetrunkenen Mannes.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Körperliche Grenzen erfahren beim "Power-Adventure-Weekend" für Jungs

Am ersten Wochenende im Mai war von Freitag (5. Mai) bis Sonntag (7. Mai) für rund ein Dutzend Jungs zwischen 12 und 16 Jahren aus den Verbandsgemeinden Selters und Montabaur abenteuerliche Erkundungen machen und Erlebnisse sammeln, grillen, aber auch "es sich einfach mal gut gehen lassen" angesagt.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Startschuss in Bad Marienberg: "Pro-Europa-Tour" als Bekenntnis zu einem friedlichen Europa

Europa steht für Gemeinsamkeit und Zusammenhalt, friedlich und demokratisch! Dafür streitet auch die traditionsreiche Equipe EuroDeK, die am Sonntag, 11. Juni, in Bad Marienberg zur "Pro-Europa-Tour" startet. Der Startschuss durch den heimischen Europaabgeordneten Karsten Lucke, MdEP, als Schirmherr, fällt um 11 Uhr am Europahaus in Bad Marienberg.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Haus mit oder ohne Keller? Tipps zum Energiesparen

Der Keller gehört zum Haus traditionell dazu - zumindest im größten Teil Deutschlands. Trotzdem lassen auch in Deutschland einige Baufamilien den Keller weg, meist aus Kostengründen. Keller ja oder nein? Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt Tipps zum Energiesparen im Alt- und Neubau.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Gemütliche Wanderung auf dem Eulerweg

Nachdem im vergangenen Monat der Start für die kostenfreien Wanderungen erfolgreich war, ist am kommenden Samstag, 10. Juni, das Hotel Eisbach (Schulstraße 2) in Ransbach-Baumbach wieder Treffpunkt. Die circa zwei bis drei Stunden langen und gemütlichen Wandertouren finden immer samstags ab 11 Uhr statt.


Region | Nachricht vom 04.06.2023

Montabaur: Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt

Am Sonntagmorgen (4. Juni) meldete ein Verkehrsteilnehmer der Polizeiinspektion Montabaur um 6.10 Uhr ein beschädigtes Verkehrsschild an der B 49, in Fahrtrichtung Koblenz, an der Abfahrt Niederelbert. Vor Ort konnte anhand der vorgefundenen Spurenlage festgestellt werden, dass ein Fahrzeug in der Abfahrt der B 49 nach links von der Fahrbahn abgekommen war und dabei mit zwei Verkehrsschildern kollidierte.


Region | Nachricht vom 03.06.2023

Junge Autofahrerin verunglückt auf B255 bei Obersayn

Zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person sind die Feuerwehren aus Rothenbach, Obersayn, Langenhahn, Hintermühlen sowie die Wehrleitung der Verbandsgemeinde Westerburg auf die Bundesstraße 255 bei Obersayn ausgerückt.


Region | Nachricht vom 03.06.2023

43. Europäischer Keramikmarkt lockt Tausende nach Höhr-Grenzhausen

Der internationale Keramikmarkt startete am Samstag (3. Juni) bei strahlendem Sonnenschein in der Töpferstadt Höhr-Grenzhausen. Zu dem zwei Tage dauernden Spektakel erwarten die Veranstalter insgesamt etwa 30.000 Besucher. Auf einer etwa 500 Meter langen Marktzone wird alles gezeigt, was die Vielfalt der Keramik ausmacht.


Werbung