Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 35279 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353


Wirtschaft | Nachricht vom 07.04.2021

Sportwetten - der Lieblingsbeschäftigung von Sportfans

Sportwetten werden häufig mit dem Begriff Betting, Odds, Gambling oder Glücksspiele verbunden. Im Allgemeinen haben diese Begriffe die gleiche Bedeutung - sie bedeuten grundsätzlich, dass man mit Geld wettet. Sportwetten bedeuten einfach, dass Sie ein Ergebnis durch Wetten mit Geld vorhersagen müssen. Es kann aber im Prinzip Vieles sein - solange es zwei oder mehrere mögliche Ergebnisse gibt. Es gibt viele Möglichkeiten zu wetten, aber im Allgemeinen werden die meisten Wettmöglichkeiten im Fußball angeboten, da der Sport in der Welt am beliebtesten ist. Darüber hinaus gibt es viele verschiedene Buchmacher, die Sportwetten oder Odds anbieten - bet365 ist einer dieser. Achten sie bei den Buchmacher oder Anbietern darauf, ob sie eine staatliche Lizenz erhalten haben.


Region | Nachricht vom 06.04.2021

Corona im Westerwaldkreis: 113 neue Fälle über Ostern

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Dienstag, den 6. April 5.554 (+113 seit Karfreitag) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 468 aktiv Infizierte, davon 262 Mutationen.


Region | Nachricht vom 06.04.2021

Neue Wanderbroschüre zu den Wäller Touren bestellen

Mit Spannung wurde die Neuauflage der beliebten Broschüre „WANDERN AUF DEN WÄLLER TOUREN“ mit zehn Tages- und Rundwanderwegen im Westerwald erwartet, die der Westerwald Touristik-Service herausgegeben hat.


Region | Nachricht vom 06.04.2021

MRE-Netzwerk arbeitet online

Seit März 2015 gibt es das MRE-Netzwerk der Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Rhein-Lahn, das sich der Bekämpfung Multi-Resistenter Erreger verschrieben hat. Pandemiebedingt finden die aktuellen Schulungen des Netzwerks online statt.


Vereine | Nachricht vom 06.04.2021

MGV CÄCILIA Horbach bittet um viele Stimmen

Der Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt erstmals den mit insgesamt 2.300 Euro dotierten SILA AWARD zum „Chor des Jahres 2020“ aus. Er prämiert damit Chöre, die sich im vergangenen Jahr 2020 mit innovativen Konzepten positiv präsentiert haben.


Kultur | Nachricht vom 06.04.2021

Voting zum Künstlercontest „Zeigt her eure Künste!“ läuft

Ein virtuelles Konzert der besonderen Art präsentiert die Hachenburger Kulturzeit dieser Tage auf ihrer Website. Zwölf Bewerberinnen und Bewerber nehmen am regionalen Künstlercontest "Zeigt her eure Künste!" teil und zeigen wie bunt und vielfältig Musik in und um Hachenburg ist.


Politik | Nachricht vom 05.04.2021

Fahrzeugübergabe an das Deutsche Rote Kreuz

Gemeinsam mit Geschäftsführer Hubertus Sauer hat Ralf Seekatz MdEP in Montabaur drei neue X5 als Notarzt-Einsatzfahrzeuge an das Deutsche Rote Kreuz übergeben.


Politik | Nachricht vom 05.04.2021

Brief aus Brüssel von Ralf Seekatz

Aktuelle Entscheidungen des EU-Parlaments über Impfstoffe gegen Corona, die Zukunft Europas, Katastrophenschutz und Erasmus+-App, Forst-Strategie und das Grünbuch zum Thema Altern.


Politik | Nachricht vom 05.04.2021

Innovationsförderung in der Landwirtschaft

Mit dem 4. Förderaufruf stehen insgesamt 7 Millionen Euro EU- und Landesmittel für innovative Vorhaben in der rheinland-pfälzischen Landwirtschaft bereit. Das hat Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt.


Vereine | Nachricht vom 05.04.2021

Sympathieträger Kiebitz ist stark gefährdet

Die Ostereier sind alle gesucht und gefunden worden. Wenn Sie demnächst ein Gelege mit meist vier birnenförmigen, olivbraunen und schwärzlich gefleckten Eiern finden, können Sie sich glücklich schätzen. Es ist ein Kiebitz Gelege.


Sport | Nachricht vom 05.04.2021

Eisbären setzen auf sechs Nachwuchstalente aus der U19

Die Sportfreunde Eisbachtal haben in der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar mittlerweile Klarheit: Nach dem Saisonabbruch werden die Eisbären auch in der Runde 2021/2022 in Deutschlands fünf höchster Spielklasse auflaufen dürfen.


Sport | Nachricht vom 05.04.2021

Kirburg in Bewegung - Machen Sie mit!

Körperliche Bewegung ist ein wesentliches Element für ein gesundes Leben, denn Bewegung wirkt den meisten Risikofaktoren entgegen.


Region | Nachricht vom 04.04.2021

Nicole nörgelt… über die schwierige Eiersuche in Pandemiezeiten

Tja. Da bin ich wohl umsonst durch den Garten gekrochen und habe nach Eiern gesucht. Mein Körbchen ist leer geblieben. Anscheinend hatte mein Osterhase Ausgangssperre. Oder er hat mich vergessen. Oder ich war nicht brav. Moment, nein, das war der Weihnachtsmann. Aber was für einen Unterschied macht das schon?


Region | Nachricht vom 04.04.2021

Durch Trickdiebstahl Kellner-Geldbörse erbeutet

Ein unbekannter Trickdieb verwickelte eine Restaurantangestellte in ein Gespräch und verschaffte sich Zutritt zu einem Lokal in Winkelbach. In der gestohlenen Kellner-Geldbörse befand sich ein nicht unerheblicher Geldbetrag.


Region | Nachricht vom 04.04.2021

Eitelborn: Ausbau Bodenweg beginnt am 6. April

Die Ortsgemeinde Eitelborn lässt den Bodenweg und einen Teil der Helfensteinstraße von Grund auf erneuern. Die Baumaßnahme untergliedert sich in fünf Abschnitte und beginnt am 6. April im Bodenweg.


Region | Nachricht vom 04.04.2021

FFP2-Masken richtig tragen und reinigen

Der Anteil aggressiver Mutationen an Corona-Infektionen nimmt beständig zu. Daher ist das Tragen effizienter FFP2-Masken lebenswichtig. Wir erinnern an das korrekte Tragen und zeigen Möglichkeiten der Reinigung auf.


Region | Nachricht vom 04.04.2021

Am Ostermontag kommt Kaltfront in den Westerwald

Die Wetterlage stellt sich im Westerwald um. Am Ostermontag fließt polare Kaltluft ein. Dabei sinkt die Schneefallgrenze bis in tiefe Lagen und bis zur Wochenmitte ist sogar die eine oder andere weiße Überraschung möglich.


Wirtschaft | Nachricht vom 04.04.2021

Worauf Sie bei Online-Casinos achten sollten

In Deutschland gibt es viele Anbieter von Online-Casinos, und deshalb kann es herausfordernd sein, das Casino zu wählen, welches zu Ihren Bedürfnissen am besten passt. Einen gründlichen Vergleich von Online-Casinos finden Sie beispielsweise hier. Neben den vielen Anbietern, gibt es auch einige Regeln und Sachen die Sie beachten sollten. Beispielsweise müssen Sie ein Konto bei dem Anbieter registrieren.


Region | Nachricht vom 03.04.2021

Neue intensivmedizinische Einheit an Kinderklinik Limburg

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Limburger St. Vincenz-Krankenhaus erweitert ihr Leistungsspektrum: ab 6. April 2021 ermöglicht eine neue intensivmedizinische Einheit mit sechs Intensivplätzen eine deutliche Erweiterung der Behandlungsmöglichkeiten.


Region | Nachricht vom 03.04.2021

Steigende Zahlen bei Berufskrankheiten durch Covid-19

Im Zusammenhang mit COVID-19 steigen bei der Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) und deren Dachverband Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) die Anzeigenzahlen auf Verdacht einer Berufskrankheit sowie die Arbeitsunfallmeldungen.


Region | Nachricht vom 03.04.2021

"Wäller Gewächse": Heimat ist da, wo das Herz zu Hause ist

Die Liste der Westerwälder Persönlichkeiten ist lang: Im Rahmen ihrer neuen Kampagne „Wäller Gewächse“ stellt die Gemeinschaftsinitiative "Wir Westerwälder" der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald berühmte Töchter und Söhne der Region Westerwald vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2021

Angesagte Holzoptik für die Terrasse

Holzdielen auf der Terrasse sind der Traum vieler Menschen. Der Trend ist ungebrochen: Kaum ein Werkstoff strahlt so viel Natürlichkeit und Wärme aus.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2021

Ihre Business-Werkstatt - unternehmerisch denken und handeln

Starten Sie „Ihre Business-Werkstatt“ ab 20. Mai 2021 – in Präsenz oder online. Viele Gründerinnen entwickeln ihre Geschäftsidee aus dem Alltag heraus: Mit dem versierten Blick für das, was fehlt oder besser sein könnte.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2021

Krisensichere Strukturen für KMU und Soloselbstständige

Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie steht die Arbeitswelt vor starken Herausforderungen. Jetzt schon ist erkennbar, dass die psychischen Belastungen stark zugenommen haben und weiterhin steigen werden.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2021

Das neue Glücksspielgesetzt 2021: Legal im Internet um reales Geld spielen

Immer wieder ist in sozialen Medien oder der Klatschpresse von Zockern die Rede, die wortwörtlich „Haus und Hof“ verzockt haben. Tatsächlich bewegt man sich derzeit noch in einer Grauzone, sofern man am Computer oder dem Handy in einem Online Casino mit europäische Glücksspiellizenz spielt. Bereits vor einigen Jahren kam der große Knall zwischen der Glücksspielbranche und dem deutschen Staat. Alle Werbungen der Casinos sollten sanktioniert werden, sodass man dem Glücksspiel Herr werden konnte. Die Entscheidung des europäischen Gerichtshofes sah dies jedoch anders, sodass derzeit ungeniert im TV und anderen Medien geworben werden darf. Auch das Spielen in einem Online Casino wurde genehmigt, sofern das Casino über eine europäische Lizenz verfügt.


Wirtschaft | Nachricht vom 03.04.2021

So erkennen Sie gute Schlüsseldienste im Westerwaldkreis

Fällt die Wohnungstür ins Schloss und steckt der Schlüssel noch von der Innenseite, ist guter Rat oft - im wahrsten Sinne des Wortes - teuer. Schließlich nutzen unseriöse Schlüsseldienstanbieter solche Notlagen auch im Westerwaldkreis immer wieder schamlos aus: Ist die Tür geöffnet, verlangen sie astronomische Preise für ihre Arbeit. Allerdings gibt es auch viele seriöse Schlüsseldienste, die sich durch genaueres Hinsehen leicht von der weniger guten Konkurrenz unterscheiden lassen.


Kultur | Nachricht vom 03.04.2021

Spannendes Osterfest durch Osterspiele mit Kindern

Reisen, Gastronomie- und Veranstaltungs-Besuche macht in diesem Jahr die Corona-Pandemie unmöglich. Damit keine Langeweile entsteht, kann man das Osterfest zu Hause zum Erlebnis machen.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Geflügelpest: Erhöhte Gefahr durch mobilen Handel

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) rät Geflügelhaltern in Rheinland-Pfalz aktuell zur Vorsicht beim Kauf von Tieren für ihre Bestände. Die Geflügelpest (Vogelgrippe) grassiert seit Monaten bei Wildvögeln und infizierte auch Hausgeflügel.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Bei Fortbildung „Betreuungsrecht und seine Praxis“ kennen lernen

Der Betreuungsverein der Diakonie im Westerwald e.V. in Westerburg und der Betreuungsverein Lotsendienst Betreuungen e.V., DPWV Höhn bieten für ehrenamtliche Betreuer/Innen eine qualifizierte Fortbildung zum Thema Betreuungsrecht, Übernahme einer gesetzlichen Betreuung an.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Versorgung von Lymphödem bei Brast

Nicht jede Form von Übergewicht lässt sich mit einer entsprechenden Diät und dem steinigen Weg des Abnehmens tatsächlich überwinden. Diese Erfahrung machen immer wieder Frauen mit der „Veranlagung zum dick-sein“.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Kein Höhenflug mit Linda: Aus bei GNTM

In der neunten Folge des Wettbewerbs „Germany’s next Top-Model“ ging es für Linda aus Niederelbert zu hoch hinaus: In 122 Metern Höhe über dem Alexanderplatz in Berlin mussten die Models in opulenten Tüllkleidern schweben.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Corona: Inzidenzwert leicht gesunken - weiterer Todesfall

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 2. April insgesamt 5.490 (+49) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 555 aktiv Infizierte, davon 321 Mutationen.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Legen nicht nur zu Ostern Eier: Hühner im Zoo Neuwied

Was wäre Ostern ohne Eier? Auch wenn im Zoo Neuwied viele eierlegende Tiere leben, neben Vögeln auch Reptilien und Amphibien, sind doch auch hier die Hühner die fleißigsten Eierleger.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

BMW auf A 3 an Leitplanke gedrängt? - Zeugen gesucht

Am Freitag, den 2. April 2021, ereignete sich gegen 17:40 Uhr auf der Bundesautobahn A3 in Fahrtrichtung Köln kurz hinter der Anschlussstelle Diez ein Verkehrsunfall. Vor Ort konnte lediglich ein unfallbeschädigtes Fahrzeug (schwarzer BMW 1er) festgestellt werden.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Menschen gesucht, für die Zivilcourage kein Fremdwort ist

Öffentliche Sicherheit ist nicht allein Aufgabe der Polizei, sondern sie braucht jede Einzelperson: In einer aufmerksamen Nachbarschaft, als Nothelfende, als Zeugin oder Zeuge einer Straftat oder als Person, die sich um das Opfer kümmert.


Region | Nachricht vom 02.04.2021

Montabaur - Sondereinsatz anlässlich "Car-Friday"

Am Karfreitag wurden im Bereich der Polizeidirektion Montabaur mobile Kontrollen anlässlich von "Car-Friday" durchgeführt, insbesondere mit dem Augenmerk auf Tuningfahrzeuge.


Wirtschaft | Nachricht vom 02.04.2021

Beziehungen während Corona auf dem Prüfstand

Mit der Corona-Pandemie hat sich das Leben vieler Menschen verändert. Oftmals bleiben nicht nur Freundschaften, der Job und der Alltag auf der Strecke – auch für das Beziehungsleben kann die aktuelle Zeit eine ganz schöne Herausforderung sein. Grund dafür sind durch die Corona-Schutz-Verordnung geänderte Rahmenbedingungen, was bei der Freizeitgestaltung oder im Alltag von Paaren deutlich wird.


Kultur | Nachricht vom 02.04.2021

Bücher zu verschenken!

Der read4joy-Buchverlag, der komplett ehrenamtlich und gemeinnützig tätig war und für seine Arbeit ausgezeichnet wurde, muss wegen des Tods seiner Gründerin seine Arbeit einstellen und die Restbestände weggeben.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war Aprilscherz

April, April – Der Weinanbau auf den kahlen Flächen des Westerwaldes war unser Aprilscherz 2021. Bei unseren Recherchen und Ausarbeitungen haben wir festgestellt, dass dies durchaus möglich wäre und die Reben zurecht kämen.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Runter vom Gas: Über Ostern sind die Kröten los!

Stabil milde Temperaturen gerade über die Ostertage locken Frösche, Kröten und Co aus ihren Winterverstecken. Auf ihrem Weg in Richtung Gewässer machen sie auch vor viel befahrenen Straßen keinen Halt. Das Kreisvorstandsmitglied Dieter Born vom Kreis Altenkirchen-Westerwald des ACE Auto Club Europa, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, informiert, was Verkehrsteilnehmer während der Krötenwanderung beachten müssen


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Mit dem Motorrad sicher unterwegs

Für das Gros der Motorradfahrer beginnt am 1. April die neue Saison. Die Biker sollten es dabei langsam angehen lassen. Nicht nur sie müssen sich an ihre Maschine erst wieder gewöhnen – auch die Autofahrer.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Klinikleitung im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wird kompetent ergänzt

Zu einem ersten Kennenlernen begrüßten die Verantwortlichen des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) den neuen stellvertretenden Geschäftsführer Jörg Geenen. Mit Geenen wird zukünftig die ausgeschriebene Position in der Klinikleitung ab 1. Juli kompetent besetzt.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Bewerben - wie geht‘s richtig?

BiZ & Donna digital: Expertin Diana Erlewein spricht über erfolgreiche Strategien bei der Bewerbung.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Sechs junge Menschen absolvierten Examen an der BILDUNGSWERKstadt

Sie waren der erste Kurs, der die Ausbildung am neuen Standort der Krankenpflegeschule St. Vincenz in Limburg absolviert hat: Jetzt absolvierten dort sechs junge Menschen erfolgreich ihren Abschluss zum/zur examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/in.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Immer App-to-date?! – Fluch und Segen für die Generation Handy!

Die Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises bietet in Kooperation mit der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Hachenburg am 26. April um 18 Uhr eine Online-Veranstaltung zu dem Thema „Immer App-to-date?! – Fluch und Segen der Generation Handy!“ unter der Leitung von Peter Köster an.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Rheinland-Pfalz: Bei Inzidenz über 200 weitere Verschärfungen

Die Coronainfektionen steigen wieder stark an, verursacht vor allem durch die britische Mutation, die bereits einen Großteil der Neuinfektionen verursacht. Die Virusmutationen sind nochmals deutlich ansteckender als das Ausgangsvirus. Auch die Lage auf den Intensivstationen ist bereits wieder angespannter als noch vor einer Woche.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Die Ostertage werden kälter

Unter sich abschwächendem Hochdruckeinfluss war diese Woche eine trockene und ungewöhnlich warme Luftmasse wetterwirksam. In der Nacht zum Freitag (2. April) überquert eine Kaltfront den Westerwald und führt deutlich kühlere Luft heran. Die Ostertage werden kälter.


Region | Nachricht vom 01.04.2021

Transporter verursacht schweren Unfall - Fahrer flieht

Am 1. April gegen 17:10 Uhr ereignete sich auf der Bundesautobahn 3, in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, in der Gemarkung Dierdorf ein schwerer Verkehrsunfall mit einer leicht und einer schwer verletzten Person. Der Unfallverursacher suchte das Weite. Die Polizei sucht Zeugen, um den Fahrer zu ermitteln.


Politik | Nachricht vom 01.04.2021

Vereine in Montabaur erhalten Zuschüsse für Investitionen

Vereine sind ein ganz wichtiger Baustein im kulturellen, sportlichen und gesellschaftlichen Leben von Montabaur. Sie schaffen ehrenamtlich attraktive Angebote für den einzelnen und bereichern das Leben in der Gemeinschaft auf vielfältige Weise.


Wirtschaft | Nachricht vom 01.04.2021

Wechsel bei der IKK Südwest

Ulf Wolfs, bisher IKK Südwest Regionaldirektor für Trier, Eifel, Hunsrück, Koblenz und Westerwald, wechselt in die Vertriebsleitung der IKK Südwest. Jörg Kiefer, Regionaldirektor Süd mit Sitz in Saarbrücken, übernimmt jetzt auch diese Regionen und wird neuer Regionaldirektor West.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Westerwälder Rezepte: Möhrentorte zu Ostern

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es, passend zu Ostern: Möhrentorte. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

DRK eröffnet „Corona-Teststelle für Alle“ in Selters

Alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz, auch ohne Symptome, haben mindestens einmal pro Woche die Möglichkeit, sich kostenlos testen zu lassen. Im Westerwaldkreis wurden aus diesem Grund mehrere Teststellen zur kostenlosen Durchführung eines Corona-Schnelltests eingerichtet.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Gärten insektenfreundlich bepflanzen und tolle Preise gewinnen

Lasst die Wäller Vorgärten blühen: Das Evangelische Dekanat Westerwald ruft junge Menschen im Westerwald dazu auf, ihre Gärten mit insektenfreundlichen Blumen zu bepflanzen – und verlost unter allen, die mitmachen und ein Foto ihres frisch bepflanzten Kleinods zeigen, attraktive Preise.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Oster-Update der Evangelischen Kirchengemeinden

Eine schier unlösbare Aufgabe hat die Corona Pandemie den Evangelischen Kirchengemeinden beschert. Wie soll Ostern in der Pflicht der Eigenverantwortung und unter den Vorgaben der Hygienebestimmungen gefeiert werden?


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: 77 neue Fälle gemeldet

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Mittwoch, den 31. März 5.392 (+77) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 531 aktiv Infizierte, davon 298 Mutationen.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Führerloser Bus tötet zwei Pferde auf Weide

In Höhr-Grenzhausen kam es am heutigen Mittwoch (31. März) gegen 19:10 Uhr zu einem tragischen Unfall durch einen führerlosen Bus, in dessen Verlauf zwei Pferde auf einer Weide getötet wurden.


Region | Nachricht vom 31.03.2021

Zwei Unfälle - Kind und Motorradfahrer schwer verletzt

Die Polizei Hachenburg und die Polizei Westerburg wurden am heutigen Mittwoch jeweils zu zwei schweren Unfällen gerufen. Hierbei wurden ein Kind und beim zweiten Unfall ein Motorradfahrer schwer verletzt.


Politik | Nachricht vom 31.03.2021

Aufruf zur Einreichung von LEADER-Vorhaben im Westerwald

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Westerwald, die das Gebiet der Verbandsgemeinden Bad Marienberg, Hachenburg, Rennerod, Selters, Wallmerod, Westerburg, Wirges und der ehemaligen Verbandsgemeinde Gebhardshain abdeckt, startet ihren sechsten Projektaufruf in der Förderperiode 2014-2022.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.03.2021

IHKs unterstützen Unternehmen bei der Beschaffung von Corona-Tests

Knapp die Hälfte aller rheinland-pfälzischen Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern bereits regelmäßig Corona-Schnelltests an oder hat vor, dies in Kürze zu tun. Das geht aus einer Umfrage der rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) hervor.


Wirtschaft | Nachricht vom 31.03.2021

WLAN für Schenkelberg

Die Ortsgemeinde installiert zusammen mit evm und KEVAG Telekom einen Hotspot im neuen Dorfgemeinschaftshaus Schenkelberg.


Sport | Nachricht vom 31.03.2021

Rockets vor finalem Wochenende in der Oberliga-Hauptrunde

Endspurt in der Hauptrunde der Oberliga Nord – und klar ist, dass noch nichts klar ist für die EG Diez-Limburg. Die Rockets brauchen mindestens einen Punkt, wenn sie ihren Pre-Playoff-Platz behaupten und dabei nicht auf die Ergebnisse der anderen angewiesen sein wollen.


Region | Nachricht vom 30.03.2021

Steuererklärung für 2020 - Frühzeitige Abgabe empfohlen

Der überwiegende Teil der Bürgerinnen und Bürger, die eine nichtselbstständige Tätigkeit ausüben, kann mit einer Erstattung rechnen. Damit diese möglichst schnell auf dem Konto landet, empfiehlt die rheinland-pfälzische Steuerverwaltung, die Steuererklärung 2020 noch vor der gesetzlichen Abgabefrist abzugeben.


Region | Nachricht vom 30.03.2021

Ostern und Karfreitag im Westerwald

Das zweite Jahr in Folge stehen die Evangelischen Kirchengemeinden im Westerwald vor der schwierigen Aufgabe das größte Fest der Christenheit – die Auferstehung Jesu Christi - unter Corona-Bedingungen feiern zu müssen.


Region | Nachricht vom 30.03.2021

Kinderwunsch „Spielplatz“ soll bald erfüllt werden

Einen eigenen Spielplatz mit Nestschaukel, Trampolin und Spielfläche mit Grillplatz wünschen sich die Kinder der beiden Wohngruppen des gemeinnützigen Jugendhilfeträgers MUTABOR Mensch & Entwicklung in Nister schon lange.


Politik | Nachricht vom 30.03.2021

Ortsgemeinden Astert und Roßbach stellen Bebauungspläne auf

Astert: Aufstellung des Bebauungsplanes „Auf dem Hüttenholzköpfchen“. Roßbach: Aufstellung des Bebauungsplanes „Auf der Billwies“. In beiden Ortsgemeinden: vorzeitige Bürgerbeteiligung gemäß Paragraph 3 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB.)


Politik | Nachricht vom 30.03.2021

Freibad Unnau war Thema des Verbandsgemeinderates Bad Marienberg

Nachdem Norbert Kempf (CDU) sein Ratsmandat niedergelegt hatte, war Simon Bothe ins Ratsgremium nachgerückt. Vor Eintritt in die Tagesordnung begrüßte Bürgermeister Andreas Heidrich das neue Ratsmitglied herzlich und nahm die nach der Gemeindeordnung erforderliche Verpflichtung vor.


Wirtschaft | Nachricht vom 30.03.2021

Westerwälder Naturtalente

Wie erreiche ich als Westerwälder Unternehmen junge Menschen, denen ich eine berufliche Perspektive aufzeigen kann? Mit dieser Frage beschäftigen sich fast ausnahmslos alle Unternehmen aus der Region Westerwald, denn die Auswirkungen des Fachkräftemangels werden immer spürbarer.


Kultur | Nachricht vom 30.03.2021

Der Frühling erblüht in der Neustraße

Eine lebensfrohe Fotoausstellung beginnt jetzt in Westerburg. Barbara Bathe lädt erneut zu einer Schaufenster-Ausstellung in der Neustraße.


Kultur | Nachricht vom 30.03.2021

360° Rundgang durch das Keramikmuseum Westerwald

Das Keramikmuseum Westerwald musste aktuell leider wieder seine Türen schließen. Das Museum hat vorgesorgt und ermöglicht seinen Besuchern nun einen virtuellen Museumsrundgang auf der Homepage des Keramikmuseums.


Region | Nachricht vom 29.03.2021

43 Schülerinnen und Schüler bestanden Abitur 2021 an der IGS Selters

Auch dieser Abiturjahrgang wird mit Sicherheit in die Geschichte eingehen. Unter der Einhaltung strenger Hygienevorschriften konnten die Abiturientinnen und Abiturienten der IGS Selters mit viel Disziplin, Durchhaltevermögen und Engagement ihre Prüfungen erfolgreich absolvieren.


Werbung