Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 39528 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396


Wirtschaft | Nachricht vom 23.03.2021

Deutliches Wachstum der Sparkasse Westerwald-Sieg

Die Kundeneinlagen stiegen um 9,4 Prozent, die Kreditzusagen um 18 Prozent und die Bilanzsumme um 10,5 Prozent. Dr. Andreas Reingen begründet es unter anderem damit, dass die Sparkassen in Krisenzeiten als sicherer Hafen gelten.


Sport | Nachricht vom 23.03.2021

Tennis: Mit Abstand der beste Sport

Frische Luft und gebührender Abstand: Auf acht Außenplätzen ist das Tennisspielen im Freien beim TC Schwarz-Weiß Montabaur e.V. wieder unter strengen Hygienemaßnahmen möglich.


Kultur | Nachricht vom 23.03.2021

Westerwälder Kabarettnacht erneut verschoben auf 13./14. August 2021

Auch die beunruhigendste Gegenwart wird bald Vergangenheit sein! Das gilt hoffentlich auch für die blöde Pandemie und das dann wiederauflebende Kulturleben in der Region. Ein wichtiger Teil davon ist die jährliche „Westerwälder Kabarettnacht“.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

Verkehrsunfall mit Flucht in Ötzingen - Zeugen gesucht

Die Polizei fahndet nach einem Fahrzeug, das in Ötzingen in der Nacht vom 19. Auf den 20 März auf einem Privatgrundstück mit einem geparkten PKW kollidierte. Der Fahrer beging Unfallflucht. Zeugenaussagen werden erbeten.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

13-Jährige verursachte Beinaheunfall, Vater ebenso ohne Führerschein

Bevor die Polizei ein unsicher geführtes Auto stoppen konnte, wurde durch Zeugen ein Fahrerwechsel beobachtet. Offensichtlich war eine 13-Jährige gefahren, bevor ihr Vater, der ebenfalls keinen gültigen Führerschein besitzt, das Lenkrad übernahm.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

Darmkrebs ist heilbar: Vorsorge lohnt sich!

Eine rechtzeitige Diagnose kann Leben retten: Im Kampf gegen Darmkrebs haben Patienten eine echte Chance: Bei keiner anderen Krebserkrankung bietet die Früherkennung derart gute therapeutische Möglichkeiten.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

„Zweite Heimat“: Die Mega-Osterhasen-Spezialwoche

Endlich mal wieder etwas ganz Besonderes erleben. Als Kind im Garten an Ostern auf einer Mega-Hüpfburg einmal so richtig loshüpfen, oder darf es vielleicht doch der Besuch einer "High-Speed-Zaubershow" vor der eigenen Haustür sein?


Region | Nachricht vom 22.03.2021

„Teststelle für alle“ in Selters eröffnet

Nach einer Teststelle in Herschbach in der alten Rettungswache eröffnet am 25. März eine weitere im Foyer der Oberwaldhalle (Sporthalle an der IGS Selters), Jahnstraße 22, 56242 Selters.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

Landkreis Mayen-Koblenz: Corona-Allgemeinverfügung gilt ab Dienstag

Da in Mayen-Koblenz sowie in Rheinland-Pfalz die Sieben-Tages-Inzidenz an drei Tagen in Folge den Wert von 50 überstiegen hat, muss der Landkreis eine Allgemeinverfügung zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus erlassen.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

Kostenlose Schnelltests in der Stadthalle Bad Marienberg

Alle Bürger/innen ohne Symptome haben die Möglichkeit, sich einmal pro Woche auf das Corona-Virus testen zu lassen. Dieses kostenlose Schnelltest-Angebot gibt es in der VG Bad Marienberg seit Freitag, 19. März 2021 in der Stadthalle in Bad Marienberg, Kirburger Straße 2.


Region | Nachricht vom 22.03.2021

Prozess: Mit 2,88 Promille in den Gegenverkehr - Familienvater starb

Das Amtsgericht Montabaur hatte unter dem Vorsitz von Richter am Amtsgericht Ingo Buss eine Tat zu verhandeln, die zunächst als fahrlässige Tötung, in Verbindung mit fahrlässiger Körperverletzung gemäß Paragraphen 222, 229 Strafgesetzbuch seitens der Staatsanwaltschaft Koblenz angeklagt war.


Politik | Nachricht vom 22.03.2021

Weltwassertag: SGD Nord hat Wasser und Gewässer im Blick

Mit dem Weltwassertag wird jedes Jahr am 22. März auf die Bedeutung des Wassers für unser Leben hingewiesen. In diesem Jahr steht der internationale Aktionstag unter dem Motto „Valuing Water“. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ist sich der Bedeutung und des Wertes des Wassers bewusst.


Wirtschaft | Nachricht vom 22.03.2021

Hohe Testbereitschaft bei rheinland-pfälzischen Unternehmen

Fast jedes sechste Unternehmen in Rheinland-Pfalz bietet seinen Beschäftigten derzeit regelmäßig Corona-Tests an. Weitere 30 Prozent planen, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kürze ebenfalls Tests anzubieten.


Sport | Nachricht vom 22.03.2021

VC Neuwied 77: Mit Dirk Groß in die erste Bundesliga

Die Deichstadtvolleys verlängern den Vertrag mit Cheftrainer Dirk Groß für weitere drei Spielzeiten. Somit wird er die Neuwiederinnen durch das Aufstiegsprojekt begleiten und bis 2024 mithelfen, Elitevolleyball in der Deichstadt nachhaltig zu etablieren.


Sport | Nachricht vom 22.03.2021

Überzeugend an der Ostsee: Rockets gewinnen in Rostock

Starker Auftritt in der Ferne: Die EG Diez-Limburg gewinnt das Auswärtsspiel bei den Rostock Piranhas mit 5:2 (3:1, 2:0, 0:1). Damit festigen die Rockets ihren Platz in den Pre-Playoffs der Oberliga Nord. Bereits am Dienstag geht es für die EGDL weiter mit einem Heimspiel gegen die Eisbären Hamm (20 Uhr).


Region | Nachricht vom 21.03.2021

Nicole nörgelt … über Malle und Man-glaubt-es-nicht…

Hach, ich bin in der Zwickmühle. Soll ich nun meinen Badeanzug packen und über Ostern mal schnell nach Mallorca jetten oder geh ich einfach mit Freunden gemütlich was essen, wie wir das früher auch immer gemacht haben? Hm. Moment. Geht ja gar nicht. Also, das Essen, der Malle-Ausflug wohl. Häh? Muss ich das verstehen?


Region | Nachricht vom 21.03.2021

Am 21. März ist der internationale Tag der Wälder

Weltweit wird an diesem Tag auf die Bedeutung des Waldes aufmerksam gemacht, die für viele Menschen seit Beginn der Pandemie noch zugenommen hat. In diesem Jahr gibt es vermehrt digitale Angebote. Landesforsten Rheinland-Pfalz startet am 21. März einen Fotowettbewerb mit dem Motto „Wald ist Leben“.


Region | Nachricht vom 21.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Inzidenzwert springt auf 105

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Sonntag, den 21. März insgesamt 5.030 (+57) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 411 aktiv Infizierte, davon 170 Mutationen.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.03.2021

Social Media Manager (IHK) im Live-Online-Format

Instagram, Facebook, Twitter und Co.- Soziale Netzwerke beeinflussen nicht nur einzelne Follower oder User, sie wirken auch auf Unternehmen als Ganzes.


Wirtschaft | Nachricht vom 21.03.2021

Mit dem „Ausbildungsatlas“ Ausbildungsbetriebe vor der Haustür finden

Der "digitale Ausbildungsatlas" - ein Angebot der rheinland-pfälzischen IHKs – ist nun für ganz Rheinland-Pfalz online verfügbar. Dabei handelt es sich um eine Datenbank mit etwa 30.000 rheinland-pfälzischen Unternehmen, die jungen Menschen die Suche nach Ausbildungsbetrieben und -berufen in ihrer Region erleichtern soll.


Vereine | Nachricht vom 21.03.2021

Auf den Spuren der Wildkatze in Rheinland-Pfalz

Ein erfolgreiches Beispiel für Artenschutz ist in Rheinland-Pfalz die Wildkatze. Damit sie sich in Rheinland-Pfalz heimisch fühlt, setzt sich der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz seit vielen Jahren für den Schutz und die Erforschung der faszinierenden Tiere ein.


Sport | Nachricht vom 21.03.2021

VC Neuwied setz Siegesserie gegen TV Waldgirmes fort

Tabellenerster gegen Tabellenletzten: Eine Ausgangslage, die den Favoriten häufig in Schwierigkeiten bringt, Topleistungen werden erwartet, die sich nicht immer realisieren lassen, der Außenseiter kann dabei nur gewinnen, denn keiner rechnet mit einem Erfolg.


Sport | Nachricht vom 21.03.2021

Radeln und laufen für einen guten Zweck - KFK21

Burkhard Hein ist Vater einer glücklicherweise kerngesunden zehnjährigen Tochter und unterstützt bereits seit einiger Zeit die Deutsche Kinderkrebsstiftung und er betreibt sehr aktiv und leidenschaftlich gerne Radsport. Seine Aktion für dieses Jahr: KFK21 (Kilometer für Kinder)


Kultur | Nachricht vom 21.03.2021

Kultur als Beweger

Welche Wechselwirkungen zwischen Kultur und Tourismus sowie zwischen Kultur und Wirtschaft bestehen und dass Kultur Auslöser und Träger des Wandels einer Region über die Zeit ist, waren Themen der vierten und abschließenden Fachtagung im Projekt „Kulturregionen in Rheinland-Pfalz“.


Region | Nachricht vom 20.03.2021

Veranstaltungsreihe in Kirburg zum Jahresthema „Mut“

Unter dem diesjährigen Jahresthema „Mut“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kirburg zu mehreren Veranstaltungen ein. Am Samstag, den 24. April will die Kirchengemeinde unter dem Motto „Schöpfung bewahren - Mut zum Neuanfang“ Bäume im eigenen Kirchenwald pflanzen.


Region | Nachricht vom 20.03.2021

St. Vincenz bei hohem Schutzstandard wieder im Regelbetrieb

Aktuell verzeichnet das St. Vincenz-Krankenhaus Limburg eine deutliche Entspannung: die Zahl der Covid-Patient/innen ist mit aktuell 15 deutlich zurückgegangen, mittlerweile sind rund 1000 Mitarbeiter/innen erst-, oder zweitgeimpft.


Region | Nachricht vom 20.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: 41 neue Fälle am Samstag

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Samstag, den 20. März insgesamt 4.973 (+41) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 355 aktiv Infizierte, davon 170 Mutationen.


Region | Nachricht vom 20.03.2021

Ins Parkhaus in Montabaur gestürzter Kran wurde geborgen

Am 16. März 2021 stürze bei Bauarbeiten ein mobiler Kranwagen rückwärts in die Fassade eines Parkhauses in Montabaur. Erst nachdem ein Statiker die Situation beurteilt hatte, konnte man mit der Bergung des Krans beginnen.


Politik | Nachricht vom 20.03.2021

Land fördert Krankenhäuser in Dierdorf und Linz

Abgeordneter Sven Lefkowitz: Landesförderungen aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm 2021 für das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters und das Franziskus-Krankenhaus in Linz


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2021

Ein niedriger U-Wert reicht nicht aus

Wer sich schon einmal mit den Themen Hausneubau oder Altbausanierung beschäftigt hat, weiß wahrscheinlich, dass der so genannte U-Wert (Wärmedurchgangswert) eine Aussage darüber macht, wie viel Energie durch ein Bauteil wie eine Außenwand, ein Dach oder ein Fenster nach außen verloren geht.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2021

Zahnzentrum Westerwald eröffnet in der Neuen Mitte Wirges

Clubsessel statt Zahnarztstuhl: Die Zahnarztpraxis Dr. Marko Reiter zieht um. In der Neuen Mitte in Wirges bietet das Zahnzentrum Westerwald auf über 500 Quadratmetern eine Atmosphäre der besonderen Art und Zahngesundheit für die ganze Familie.


Wirtschaft | Nachricht vom 20.03.2021

Neue Maßnahmen zur Stärkung der dualen Ausbildung

Im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung wurde das Bundesprogramm „Ausbildungsplatz sichern“ bis Dezember 2021 verlängert. Es dient gleichermaßen der Unterstützung von Ausbildungsbetrieben und von Jugendlichen auf dem Weg in eine handwerkliche Ausbildung.


Vereine | Nachricht vom 20.03.2021

Das Rotkehlchen ist Vogel des Jahres 2021

Das Rotkehlchen ist der erste öffentlich gewählte Vogel des Jahres. Es hat mit 59.267 Stimmen vor Rauchschwalbe und Kiebitz das Rennen um den Titel gemacht. Insgesamt über 455.000 Menschen beteiligten sich an der Wahl. Das Rotkehlchen trägt nun zum zweiten Mal den Titel.


Vereine | Nachricht vom 20.03.2021

Bayern-Fans pflanzen neuen Wald

Der westerwälder Fanclub des FC Bayern München hat mittlerweile 478 Mitglieder. Doch nicht nur Fußballfreunde treffen sich regelmäßig im Vereinslokal "Steig-Alm" zum Anpfiff, sondern auch das gesellige Leben in ihrer Heimat ist ihnen wichtig. Überall dort, wo Hilfe gebraucht wird, schreiten sie zur Tat.


Sport | Nachricht vom 20.03.2021

Schwache Chancenverwertung: Rockets verlieren in Leipzig

Defensiv lange gut, offensiv schwach - so lässt sich das Auswärtsspiel der EG Diez-Limburg in der Oberliga Nord bei den Icefighters Leipzig kurz zusammenfassen. Die Rockets hatten sich viel vorgenommen für das Spiel beim Tabellenachten, musste sich am Ende aber klar mit 0:4 (0:1, 0:1, 0:2) geschlagen geben.


Kultur | Nachricht vom 20.03.2021

Der 20. März ist Weltglückstag

Der Internationale Tag des Glücks (International Day of Happiness) wird am 20. März jeden Jahres gefeiert. Er wurde von der UN-Hauptversammlung am 28. Juni 2012 beschlossen und wird seit 2013 begangen. Die Vereinten Nationen verbinden mit dem Weltglückstag weltweite Politikziele.


Region | Nachricht vom 19.03.2021

Wanderwege rund um Selters restauriert

Neue Wandertafeln und ein Flyer beschreiben vier Wanderwege rund um Selters. Die Wanderwege existierten zwar schon vorher, wurden aber nun von einem ehrenamtlichen Team mehrfach abgegangen.


Region | Nachricht vom 19.03.2021

Eiskalter Frühlingsanfang

Am Samstag, den 20. März beginnt der kalendarische Frühling. Für die Meteorologen begann der Frühling bereits am 1. März. Diese sagen für den morgigen Samstag allerdings wenig frühlingshafte Temperaturen voraus.


Region | Nachricht vom 19.03.2021

Westerwälder Model Linda weiterhin auf Konfrontationskurs

In der GNTM-Folge am Donnerstag, 18. März drehte sich alles für Heidi Klums Models um Social Media. Christian Düren, Journalist und Fernsehmoderator, sollte die Internetauftritte der „Mädchen“ analysieren und sie auf anstehende Pressetermine vorbereiten. Linda Braunberger aus Niederelbert ließ sich nicht belehren.


Region | Nachricht vom 19.03.2021

Naturgenuss-Regionalinitiative stellt neue Broschüre vor

Mit einer neuen Publikation will das im letzten Jahr gestartete Regionalvermarktungsprojekt die beteiligten Gastronomen vorstellen und für eine intensivere Verknüpfung von landwirtschaftlichen Erzeugern, Gastronomen, Gästen und Bewohnern der Region informieren.


Region | Nachricht vom 19.03.2021

Corona im Westerwaldkreis: Weitere neue Fälle an Kitas

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Freitag, den 19. März insgesamt 4.932 (+38) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 328 aktiv Infizierte, davon 171 Mutationen.


Sport | Nachricht vom 19.03.2021

Trendsport Hula-Hoop: Die besten Tipps für Anfänger

Seit Ende 2019 hat sich die Online-Nachfrage nach Hula-Hoop-Reifen um über fünftausend Prozent gesteigert! Und nein, das ist kein Tippfehler: Das Hooping feiert einfach aktuell ein grandioses Comeback, denn er ist ein perfektes Sportgerät für den Lockdown und sorgt derzeit auf Social Media für einen richtige Hype.


Sport | Nachricht vom 19.03.2021

Sportjugend Rheinland zeichnet Florian Vohl aus

„Jung und aktiv“ so lautet das Jahresmotto der Sportjugend Rheinland 2021. Mit diesem Motto will die Sportjugend auf das vielfältige Engagement von jungen Menschen im Sport hinweisen und diesen für ihren Einsatz im Sport danken.


Kultur | Nachricht vom 19.03.2021

Erwachsenenbildung in Zeiten von Corona

Spannend und gut gefüllt ist es wieder- das aktuelle Jahresprogramm der Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildung im Dekanat Westerwald (EEB). Neu sind natürlich die Termine zu digitalen Veranstaltungen.


Politik | Nachricht vom 19.03.2021

Lockdownverschärfungen – Stellen Sie Landrat Enders Ihre Fragen!

Bis zum 28. März gelten nun die Lockdown-Verschärfungen im Kreis Altenkirchen. Das Unverständnis in der Bevölkerung wächst. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Landrat Dr. Peter Enders Fragen zu stellen. Die Antworten werden wir hier veröffentlichen.


Region | Nachricht vom 18.03.2021

Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters wieder im Regelbetrieb

Das Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) hat bereits in den vergangenen Wochen begonnen, die Versorgungskapazitäten unter Beibehaltung der Sicherheitsvorkehrungen für Patienten und Mitarbeiter stufenweise hochzufahren und ist zur gewohnt umfassenden Patientenversorgung zurückgekehrt.


Region | Nachricht vom 18.03.2021

Inzidenzwert innerhalb einer Woche um 40 Punkte gestiegen

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Donnerstag, den 18. März insgesamt 4.894 (+54) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 309 aktiv Infizierte, davon 152 Mutationen.


Politik | Nachricht vom 18.03.2021

Schnelltests für Alle im Kath. Pfarrheim in Rennerod

Die Durchführung von Schnell- und Selbsttests ist, neben dem Impfen, ein weiterer Baustein, das Pandemiegeschehen positiv zu beeinflussen. Seit dem 8. März haben alle Bürgerinnen und Bürger in Rheinland-Pfalz ohne Symptome mindestens einmal pro Woche die Möglichkeit, sich kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen.


Wirtschaft | Nachricht vom 18.03.2021

VVV Puderbach veranstaltet Frühlingsmarkt PRIMAVERA 2021

Kunsthandwerk und regionale Bio-Produkte sind aktuell im Trend. Derzeit sind aber leider keine Märkte möglich. Nach dem Erfolg des virtuellen Weihnachtsmarktes hat sich der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Puderbach entschlossen einen Online-Frühlingsmarkt zu veranstalten.


Vereine | Nachricht vom 18.03.2021

„Lernpaten“ freuen sich über Scheck der Lions Clubs

Das Jahr 2020 hielt einige Änderungen bereit. Das galt auch für den traditionellen Adventskalender der Lions, der letztes Jahr zum Adventslos wurde und sein Aussehen änderte. Geblieben ist aber der gute Zweck, der dahintersteht.


Sport | Nachricht vom 18.03.2021

Deichstadtvolleys: Endspurt beginnt - Waldgirmes zu Gast

Der Zweitligaspielplan hatte ihnen nach dem Doppelspiel-Wochenende vor zwei Wochen eine Erholungspause gegönnt, jetzt aber gehen die Deichstadtvolleys am Samstag, 20. März, in den Endspurt der Liga, der am 24./25. April mit Spielen in Grimma und Dresden endet.


Sport | Nachricht vom 18.03.2021

Der Osten ruft: Rockets in Leipzig und Rostock zu Gast

Gleich zwei Mal geht es für die EG Diez-Limburg am Wochenende in Richtung Osten: Am Freitag ist der Nord-Oberligist bei den Icefighters Leipzig zu Gast (20 Uhr), am Sonntag geht es zu den Piranhas nach Rostock (17 Uhr).


Kultur | Nachricht vom 18.03.2021

Was wimmelt und wuselt denn da?

Ganz schön was los in Höhr-Grenzhausen! Pünktlich zur Osterzeit ist der Osterhase auch in diesem Jahr wieder unterwegs und hat schon fleißig das ein oder andere Osterei versteckt. Habt Ihr sie schon entdeckt?


Kultur | Nachricht vom 18.03.2021

„Zweite Heimat“ bittet um Spiele-Spenden

Das Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“: Ludothek „Zweite Heimat“ erweitert stetig das Angebot an Brett-, Karten- und Gesellschaftsspielen. Spielespenden werden gerne angenommen.


Kultur | Nachricht vom 18.03.2021

Hip-Hop Tänzer aus dem Tanzstudio up2move wieder erfolgreich

Trotz monatelanger Pause und Lockdown - auch im Tanzstudio up2move - können sie es nicht lassen. Erneut waren Hip-Hop-Tänzer aus dem Tanzstudio up2move erfolgreich und haben am ersten DTHO (Deutsche Tanzlehrer & HipHop-Tanzlehrer Organisation) Online Solo Cup teilgenommen.


Kultur | Nachricht vom 18.03.2021

„Alle Wege führen nach ROM“ in der Realschule plus in Rennerod

Anlässlich des 80. Geburtstages von Reiner Coura im Jahr 2020 haben seine Freunde Marlies und Helmut Lang die Initiative ergriffen und viele Freunde, Bekannte und Unterstützer des Künstlers um Spenden für die Einrichtung von „Kunst im öffentlichen Raum“ gebeten.


Region | Nachricht vom 17.03.2021

Westerwälder Rezepte: Apfel-Karotten-Salat

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Apfel-Karotten-Salat. Gerne können auch Sie uns Ihr Lieblingsrezept zuschicken.


Region | Nachricht vom 17.03.2021

Bilder schneller als der Herzschlag

Die Radiologie des Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) am Standort Selters wird sich im März durch einen neuen radiologischen Partner sowohl in der ganztägigen Präsenz als auch durch neue Diagnostikgeräte - ein 128-Zeilen CT sowie ein MRT der neuesten Generation zukunftsgerichtet entwickeln.


Region | Nachricht vom 17.03.2021

Bad Marienberg: PKW zerkratzt - Zeugenaufruf

Die Polizeiinspektion Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu einer Sachbeschädigung in Bad Marienberg, bei der wiederholt der Lack eines geparkten Mercedes zerkratzt wurde.


Region | Nachricht vom 17.03.2021

Hohen Sachschaden verursacht und geflüchtet

Am 16. März 2021 gegen 2 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Höhr-Grenzhausen. Der Unfallverursacher flüchtete.


Politik | Nachricht vom 17.03.2021

Menschen mit Behinderungen nicht schützenswert?

Den nachfolgenden Brief hat der Geschäftsführer der Gemeinnützigen Gesellschaft für Behindertenarbeit Hachenburg, Mario Habrecht, nach Bekanntwerden einer Pressemitteilung des Landes hinsichtlich der Entscheidung über das Aussetzen der Impfungen in den Einrichtungen der Eingliederungshilfe verfasst.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.03.2021

Glasfaser Montabaur bietet individuelle Vorortberatung

Glasfaser Montabaur bietet Glasfaserinteressenten einen persönlichen Beratungstermin zur Glasfaserversorgung der eigenen Immobilie: Vorortberatung zu Ihrem Hausanschluss im Büro der Glasfaser Montabaur mit Terminvereinbarung möglich – Höchste Corona-Sicherheitsstandards werden garantiert.


Wirtschaft | Nachricht vom 17.03.2021

WLAN für Freirachdorf

Ganz einfach und schnell im Internet surfen – das können nun die Besucher der Ortsmitte am Feuerwehrhaus in Freirachdorf.


Sport | Nachricht vom 17.03.2021

Knapp, aber verdient: Rockets gewinnen in Hamm

Wichtiger Auswärtssieg für die EG Diez-Limburg: Die Rockets konnten das Duell der beiden Aufsteiger in die Oberliga Nord bei den Hammer Eisbären mit 5:4 (1:2, 1:2, 2:1) gewinnen. Es gibt einen einzigen Vorwurf, den sich die EGDL machen muss.


Sport | Nachricht vom 17.03.2021

Lauftreff Puderbach beteiligte sich am Hachenburger Löwenlauf

Weit über die Grenzen hinaus bekannt ist der Hachenburger Löwenlauf. Mit knapp 1.900 Teilnehmern (2018) zählt er zu den größten Volkslaufveranstaltungen im nördlichen Rheinland/Pfalz. Die 34. Auflage musste jedoch Corona bedingt komplett gecancelt werden.


Kultur | Nachricht vom 17.03.2021

„Funny Days“ im Mai in Hachenburg – ein Fest für die ganze Familie

Kai Wagner aus Salz ist Inhaber von „Wagner Events“, ihm ergeht es genau wie Tausenden anderen aus der Kultur- und Veranstaltungsbranche, die zermürbt während des Wartens auf Lockerungen während der Pandemie, endlich wieder den Menschen etwas Abwechslung in den häufig tristen Alltag bringen wollen.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

Corona: Mutationen nehmen im Westerwaldkreis stark zu

Das Gesundheitsamt Montabaur meldet am Dienstag, den 16. März insgesamt 4.806 (+24) bestätigte Corona-Fälle. Der Westerwaldkreis verzeichnet aktuell 257 aktiv Infizierte, davon 137 Mutationen. Zwei neue Todesfälle.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

Veräußerung ausgemusterter Feuerwehrfahrzeuge

Die Verbandsgemeinde Hachenburg veräußert zwei ausgemusterte Tragkraftspritzenfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr. Die Fahrzeuge werden gegen Gebot ohne Beladung und ohne Funk- und Sondersignalanlagen abgegeben.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

20 Jahre Arbeitskreis Integration und Asyl

Vor 20 Jahren wurde der Arbeitskreis Integration und Asyl von der Evangelischen Kirchengemeinde Hachenburg-Altstadt gegründet. Diese Gründung bedeutete einen essenziellen Mehrwert in Bezug auf die Integration und Unterstützung von Migranten und Asylbewerbern in der Verbandsgemeinde Hachenburg.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

Überfall auf Sparkassenkundin geklärt, Täter gefasst

Der Überfall auf eine Sparkassenkundin am 7. März 2021 in der Filiale Höhr-Grenzhausen konnte von der Kriminalpolizei Montabaur aufgeklärt werden. Der 19-jährige Täter aus der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen sitzt in Untersuchungshaft in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

Kindertag „Yoga für Kids“ war ein voller Erfolg

„Namaste!“ Mit dieser Begrüßung begann der Online-Kindertag am 8. März 2021, angeleitet von der FSJlerin Gina Spies. Gemeinsam startete die Gruppe virtuell mit einem für Yoga typischen Mantra, danach ging es los mit den ersten Übungen.


Region | Nachricht vom 16.03.2021

Verkehrsunfall mit Grundschulkind in Neunkhausen

Um 13.34 Uhr wurde der Polizeiinspektion Hachenburg ein schwerer Verkehrsunfall mit Kleinkind in Neunkhausen, Kirchstraße gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein siebenjähriges Schulkind gegen einen PKW gelaufen war und dabei leichte Verletzungen erlitten hatte.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Neue Wolfsnachweise in der Verbandsgemeinde Hachenburg

Das Senckenberg Forschungsinstitut in Gelnhausen hat anhand von DNA-Proben zwei neue Wolfsnachweise bestätigt: In der Verbandsgemeinde Hachenburg hat ein Wolf in der Nacht vom 1. auf den 2. März vier Schafe und in der Nacht vom 2. auf den 3. März zwei Schafe getötet.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Bürgermeisterwahl VG Wirges: Alexandra Marzi überwältigt von Ergebnis

Mit klarem Ergebnis wurde Alexandra Marzi (CDU) zur Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Wirges gewählt. Knapp 80 Prozent der Wähler schenkten der 41-Jährigen ihr Vertrauen. Auf Facebook zeigt sich die Diplom-Verwaltungswirtin überwältigt von dem Zuspruch - und dankt nicht nur den Wählern.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Juniorwahl 2021 an der IGS Selters

171 Schulen aus Rheinland-Pfalz haben an der Juniorwahl zur Landtagswahl 2021 teilgenommen. Zum ersten Mal war auch die IGS Selters dabei.


Politik | Nachricht vom 16.03.2021

Osterbrunnen und Frühlingswiese: „Montabaur blüht auf“

Der Frühling kommt zum Glück auch in der Pandemie, und mit ihm die Aktion „Montabaur blüht auf“. Auf Veranstaltungen und das gesellige Beisammensein bei Essen und Getränken muss leider verzichtet werden. Aber die Stadt macht, was möglich ist.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Corona-Stresstest

Am Freitag, den 19. März, veranstaltet die IHK Koblenz von 9 bis 10 Uhr einen digitalen Austausch zum Home-Office und Kinderbetreuung. In dem „digitalen Freitags-Frühstück“ geht es darum, wie Arbeitgeber und Beschäftigte mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Zeiten umgehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Kleine Geste, große Wirkung – Freude schenken zwischendurch

Muss es eigentlich immer einen festen Anlass geben, um Menschen zu zeigen, wie wichtig sie sind? Geburtstage, Hochzeitstage, Valentinstag oder Weihnachten sind stets Ereignisse, an denen Geschenke gern gesehen sind. Doch was ist mit den anderen Tagen im Jahr? Ist es nicht einmal eine Überlegung wert, ganz spontan einfach so zwischendurch jemandem eine Freude zu bereiten? Dabei geht es nicht um teure, große Geschenke. Es geht vielmehr um die kleine Geste mit großer Wirkung.


Kultur | Nachricht vom 16.03.2021

„Kraft der Stille“: Ausstellung der Meeresbilder endet

Das türkis-blaue Farbenspiel der Meeresbilder aus der Serie „Kraft der Stille“ der Holzheimer Künstlerin Kirstin Toennes-Still schillert noch bis Samstag, 20.März 2021 im Eingangsbereich des St. Vincenz-Krankenhauses. Die großformatigen Gemälde erzählen von der Sehnsucht nach Freiheit, Licht und Weite.


Wirtschaft | Nachricht vom 16.03.2021

Pennystocks mit Potential im Jahr 2021

Derzeit wird das Geschehen rund um Investitionen von vielen Wirtschaftsexperten in puncto Lukrativität ordentlich vorangebracht. Vor allem die Börse ist bei vielen Kleininvestoren interessanter denn je geworden. So konnte man in Zeiten der Pandemie ordentlich Gewinne erzielen. Natürlich musste man, wenn man Pech hatte und zu langsam reagiert hat, auch die Talfahrten mitmachen. Bestes Beispiel für krasse Schwankungen am Aktienmarkt ist mit Sicherheit die Aktie „Gamestop“, die derzeit selbst für Experten ein zu heißes Eisen ist. Derzeit scheint diese sich zwar bei 180 Euro zu stabilisieren, exakte Prognosen mag jedoch kaum einer stellen.


Region | Nachricht vom 15.03.2021

Unfall durch erzwungene Notbremsung

Die Polizeiinspektion Hachenburg bittet um Zeugenaussagen zu einem Unfall, der sich am Sonntag in Norken ereignete, weil ein Autofahrer beim Überholen in die Gegenfahrbahn geriet und einen entgegenkommenden PKW-Fahrer zum Bremsen zwang. Dessen Wagen rutschte rechts gegen die Metallschutzplanken.


Werbung