Bender Immobilien
 Montag, 23.01.2017, 03:31 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
 Meldungen in Rubrik Kultur
Kultur | Artikel vom 21.01.2017

„FAMDÜSAX“ in Concert

„FAMDÜSAX“ in Concert Ein Konzert der Gruppe „FAMDÜSAX“ findet am Sonntag, 19. Februar, um 17 Uhr in der Kunsthalle Montabaur der gemeinnützigen Historica-Stiftung, Paehlerstr. 2, 56410 Montabaur statt. Aus Anlass des bevorstehenden Weltfrauentages ist es der Historica erneut gelungen, diese phantastische Band nach Montabaur zu verpflichten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 20.01.2017

Inklusion und Theater – geht doch!

Inklusion und Theater – geht doch!Der Verein " Gemeinsam ist es möglich" in Montabaur bietet neben anderen Schwerpunkten seit vielen Jahren jungen Erwachsenen mit Behinderung jährlich circa 6 bis 8 halb- oder ganztägige Freizeitaktivitäten an, die ehrenamtlich betreut werden. Die Angebote wie Kegeln, Minigolf, Kino- und Restaurantbesuche, Kochtreffs, Werken- und Kunstworkshop, Städtefahrten und Wochenendfreizeit werden begeistert angenommen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 20.01.2017

Die wirtschaftsfördernde Kraft der Kultur

Die wirtschaftsfördernde Kraft der KulturGanz im Zeichen von Natur und Kultur stand der diesjährige Neujahrstreff der Kleinkunstbühne Mons Tabor. Nach einer Wanderung durch die Natur der winterlichen Landschaft im südlichsten Westerwald lockten Genüsse der internationalen Esskultur im Gasthaus „zum Dorfbrunnen“ in Niederelbert. Und in einer abschließenden kulturpolitischen Diskussion mit einem „Überraschungsgast“ aus Mainz wurde die wirtschaftsfördernde Kraft der Kultur betont.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 20.01.2017

Dieter Nuhr begeisterte mit neuem Programm in Hachenburg

Dieter Nuhr begeisterte mit neuem Programm in HachenburgMit einer vielfältigen Palette an Themen, über die sich manch einer nicht traut zu sprechen, unterhielt der deutsche Kabarettist und Komiker Dieter Nuhr am Abend des 19. Januars die Besucher der Rundsporthalle in Hachenburg. Mit dem zweistündigen Programm „Nur Nuhr“ bewies er erneut, dass es sich lohnt, den Alltag mit einem Fünkchen Humor gegenüberzutreten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.01.2017

Einblicke ins Klosterleben

Einblicke ins KlosterlebenAuch in 2017 geht die Vortragsreihe „Heimat unter der Lupe“ des Kultur- und Verkehrsverein Limbach (KuV) weiter. Zum Jahresauftakt steht am Donnerstag, dem 19. Januar, um 19 Uhr im Limbacher Haus des Gastes (Hardtweg 3) das Kloster Marienstatt im Fokus. Bekannt und doch irgendwie „geheimnisvoll“, das Kloster und seine Mönche.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.01.2017

Schülerkonzert im Stadthaus

Schülerkonzert im StadthausKlassische Musik erwartet die Besucher eines Konzertes am Sonntag, 29. Januar in Selters. Beim 3. Stadthauskonzert, einer Matinée um 11.30 Uhr, sind acht Ensembles zu Gast, die Musik aus drei Jahrhunderten spielen werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.01.2017

Stadtbücherei Selters blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Stadtbücherei Selters blickt auf erfolgreiches Jahr zurückDie Stadtbücherei Selters schließt sich der Onleihe-Rheinland-Pfalz an. Nach einer kostenfreien Pilotphase ist die Stadt dem Verbund kostenpflichtig beigetreten. Onleihe ist die Abkürzung für „Online-Ausleihe“. Mit dieser können Nutzer rund 45.000 digitale Medien über das Internet für jährlich 10 Euro Gebühren ausleihen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 15.01.2017

Neujahrskonzert mit dem Diezer Instrumentalensemble

Neujahrskonzert mit dem Diezer InstrumentalensembleMit einem reichhaltigen Programm für Streichorchester überzeugte das Diezer Instrumentalensemble im Rahmen des traditionellen Neujahrskonzerts in der evangelischen Lutherkirche in Montabaur seine zahlreichen Gäste: 1987 von engagierten Laienmusikern gegründet, widmet sich das Orchester sowohl der orchestralen Symphonik als auch der gepflegten Kammermusik.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 13.01.2017

Klavierrezital mit junger Ausnahmepianistin

Klavierrezital mit junger AusnahmepianistinAm Freitag, 20. Januar, um 19.30 Uhr, gastiert im Rahmen der Konzertreihe des Freundeskreises der Kreismusikschule des Westerwaldkreises die niederländische Pianistin Ineke Hellingman im Höhr-Grenzhäuser Keramikmuseum.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.01.2017

Lesung zugunsten des stationären Hospiz St. Thomas

Lesung zugunsten des stationären Hospiz St. Thomas
Christine Westermann liest aus ihrem Buch »Da geht noch was – Mit 65 in die Kurve«. Im Dezember 2013 ist Christine Westermann 65 Jahre alt geworden. Und jetzt? Reißleine ziehen, in Pension gehen? Warum gerade jetzt, wo man, um diesen (alt)modischen Begriff zu benutzen, auf der Höhe seines Schaffens ist? Wo die Arbeit mehr Spaß denn je macht? Wo vieles leichter und besser von der Hand geht als noch vor Jahren?

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 03.01.2017

Nur noch wenige Karten für „Kabarett am Gelbach“

Nur noch wenige Karten für „Kabarett am Gelbach“Premiere von „Kabarett am Gelbach“ ist am Samstag, 28. Januar um 20 Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle in Montabaur-Ettersdorf. Und schnell waren fast alle Eintrittskarten im Vorverkauf weg.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 02.01.2017

Einladung zum Neujahrstreff der Kleinkunstbühne

Einladung zum Neujahrstreff der KleinkunstbühneMontabaur. Zum traditionellen Neujahrstreff sind alle Aktiven der kreisweit tätigen Kleinkunstbühne Mons Tabor willkommen. Um die Aktiven mit Anhang im neuen Jahr auf das Programm einzustimmen, treffen sich am Sonntag, 15. Januar, alle Kleinkünstler der Bühne zu einer Wanderung rund um Niederelbert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 02.01.2017

Neues gemeinsames Unterkunftsverzeichnis Kannenbäckerland

Neues gemeinsames Unterkunftsverzeichnis KannenbäckerlandDie touristische Kooperation der Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach hat das Unterkunftsverzeichnis für das neue Jahr 2017 fertig gestellt. Hier kann man sich über das umfangreiche Angebot der Hotels und Ferienwohnungen im Kannenbäckerland informieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 02.01.2017

Jahresrückblick der Hachenburger Kulturzeit

Jahresrückblick der Hachenburger Kulturzeit Außergewöhnlich, tatkräftig und vor allem erfolgreich: Die Hachenburger Kulturzeit blickt auf ein bewegtes Jahr zurück. War 2015 noch unter dem Motto der Reflexion und Innovation gestanden, ging es 2016 darum, neue Ideen zu etablieren und auf Bewährtem aufzubauen. „Wir wollen zum Denken anregen, über sich selbst und das Weltgeschehen gleichermaßen. Unterhaltung und Mut zum eigenständigen Denken dürfen sich nicht ausschließen“, beschreibt Kulturreferentin Beate Macht ihren Anspruch.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 27.12.2016

Gebrüder Poweronoff rocken in Betzdorf

Gebrüder Poweronoff rocken in BetzdorfSelten widmen sich gestandene Rock n´ Roll-Gitarristen den Hits aus der Zeit vor der Erfindung des Plattenspielers. Ganz anders die Gebrüder Poweronoff beim Neujahrskonzert beim Kleinkunstverein „Die Eule“ Betzdorf. Am 7. Januar, um 20 Uhr im Haus Hellertal gastieren die Gebrüder Poweronoff nun zum dritten Mal bei der Eule.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 26.12.2016

Limburger Domsingknaben stimmten aufs Weihnachtsfest ein

Limburger Domsingknaben stimmten aufs Weihnachtsfest ein Auf Einladung des Vereins der Freunde und Förderer der Liebfrauenkirche Westerburg gastierten die Limburger Domsingknaben in der Liebfrauenkirche Westerburg und stimmten die zahlreichen Besucher mit den dargebotenen Liedern auf die Weihnachtsfeiertage ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 25.12.2016

Die Bibel und der Wein

Die Bibel und der Wein Wein und Weinstock haben nachhaltig Eindruck in der Bildersprache des Alten und Neuen Testaments sowie in vielen Geschichten und Anekdoten unseres Kulturkreises hinterlassen. Diesen Eindrücken wollen Theodor Jindra, Weinkenner aus Steinebach a.d. Wied, und Pfarrer Oliver Sigle aus Dreifelden nachgehen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 24.12.2016

„Die Worte des Zauberers“

„Die Worte des Zauberers“Zweifellos einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller war Themas Mann, der unter anderem mit seinen Werken „Die Buddenbrooks“ und „Der Zauberberg“ Weltliteratur schuf. Seinem Leben und literarischem Werk will die Evangelische Erwachsenenbildung im Dekanat Bad Marienberg und das Kulturhaus Kreml mit einem Thomas-Mann Abend am Sonntag, dem 15. Januar um 18 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Gemünden nachgehen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 20.12.2016

Neujahrskonzert des MGV "Apollonia" 1962 Simmern

Neujahrskonzert des MGV "Apollonia" 1962 SimmernAm Sonntag, 15. Januar 2017 um 16 Uhr, veranstaltet der MGV "Apollonia" ein hochkarätiges Neujahrskonzert in der St. Rochus-Kirche in Simmern. Als weiterer teilnehmender Chor wird das Vokalensemble „TonArt“ aus Ebernhahn auftreten. Darüber hinaus werden der von früheren Konzerten bereits bekannte Solist Uwe Deller (Tenor) und die Solistin Christina Runkel (Sopran) das Konzert mit ihren schönen Stimmen bereichern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 19.12.2016

Schüler begeisterten ihr Publikum in der Stadthalle

Schüler begeisterten ihr Publikum in der StadthalleDas traditionelle Weihnachtskonzert der Realschule plus und FOS fand aufgrund der Bauarbeiten an der Rundsporthalle am 14. Dezember erstmals in der Stadthalle Hachenburg statt. Zur Eröffnung spielte ein Blechbläserquartett aus den Reihen des Schulorchesters (Annika Erbach, Zoe Häbel, Julie Isack und Robin Müller) das englische Weihnachtslied „Good King wenceslas“. Schulleiter Daniel Bongers begrüßte im Anschluss die zahlreichen Gäste und übergab anschließend das Mikrofon an Ajdina Dedic (10d), die wie schon im vergangenen Jahr gekonnt durch das Programm führte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 18.12.2016

Adventskonzert in der Rabenscheider Kirche

Adventskonzert in der Rabenscheider KircheAlljährlich steht einer der Sonntage der Adventszeit in der Rabenscheider Kirche unter einem besonderen musikalischen Vorzeichen. Konzerte mit bekannten Bands oder Solisten der christlichen Musikszene füllen seit Jahren regelmäßig das Gotteshaus bis auf den letzten Platz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 18.12.2016

Vocal Recall: Ein Lärm der deinen Namen trägt

Vocal Recall: Ein Lärm der deinen Namen trägtEin weiteres Mal hat sich die Boygroup mit Frau aufgemacht, den Mantel der neueren Musikgeschichte vor der Altliedersammlung zu bewahren. Fürsorglich greifen sie den Autoren der größten Hits phonetisch unter die Arme, lösen im Satzgesang textliche Verständnisprobleme und schaffen dadurch neue.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 18.12.2016

Last-Minute-Geschenk für Literaturfreunde

Last-Minute-Geschenk für LiteraturfreundeLast-Minute-Geschenk für Literaturfreunde: Eine Autorenlesung bei den 16. Westerwälder Literaturtagen 2017. In drei Landkreisen finden die Literaturtage unter dem Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz "Epochen und Episoden" statt. Auftakt ist am 27. April in Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2016

Den Zauber des Alltäglichen entdecken

Den Zauber des Alltäglichen entdeckenVerwundert reibt sich der Besucher in der derzeitigen Ausstellung: "Bleib bei Deinen Leisten ..." mit den Lieblingsobjekten von Marianne Jensen in Sims Werkstatt in Rennerod die Augen. Was hier zu sehen ist, genügt dem flüchtigen Blick nicht. Und gerade vor den letzten Tagen vor Weihnachten ist dieser alte Werkstattraum zu einer Oase der Ruhe und Besinnung geworden, wie ein Zitat aus dem Gästebuch treffend beschreibt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2016

Neujahrskonzert mit dem Diezer Instrumentalensemble

Neujahrskonzert mit dem Diezer InstrumentalensembleZum traditionellen Neujahrskonzert im Rahmen der 36. Geistlichen Abendmusik lädt Dekanatskantor Jens Schawaller am Samstag, dem 14. Januar 2017 um 18.30 Uhr in die evangelische Lutherkirche in Montabaur ein: es gastiert das Diezer Instrumentalensemble unter der bewährten Leitung von Erhard Köhler mit einem abwechslungsreichen und ansprechenden einstündigen Programm.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2016

Best of Harlem Gospel - Musik und Gesang im Auftrag des Herrn

Best of Harlem Gospel - Musik und Gesang im Auftrag des HerrnEs gibt wohl kaum jemanden, der nicht davon träumt, einmal im Leben in New York gewesen zu sein. Für all diejenigen, die diesen Traum bisher noch nicht verwirklichen konnten, bringt ein Gospelkonzert in der Stadthalle Haus Mons Tabor am 29. Dezember einen Teil von New York einfach nach Deutschland – und zwar den wichtigsten: den Gospel aus Harlem.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2016

Lese-Geschichte zum 4. Advent

Lese-Geschichte zum 4. AdventAlle Weihnachtsgeschenke gekauft und verpackt? Oder noch im Stress auf der Suche nach dem ultimativen Geschenk? Eine Geschichte zum 4. Advent, die wirklich so geschah, haben wir aus dem Buch "Kölsche Weihnachtsfreude" des Wissener Autors Ludwig Kroner ausgewählt. Diese Geschichte lässt innehalten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 17.12.2016

NRW sucht Regionsschreiber/in

NRW sucht Regionsschreiber/inZehn Kulturregionen in Nordrhein-Westfalen, darunter auch Südwestfalen und das Bergische Land suchen Regionsschreiber/in nach dem Vorbild der früheren Stadtschreiber. Es werden zehn Stipendien vergeben, die Bewerbung ist bis 10. Januar möglich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.12.2016

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt Hochbegabtenpreis

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt HochbegabtenpreisZwei hochbegabte junge Musiker dürfen am 19. Januar 2017 den Sonderpreis der Bundesapothekerkammer für den musikalischen Nachwuchs entgegennehmen. Sie gehören als Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ zu den Spitzennachwuchsmusikern Deutschlands.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2016

Besinnliche Adventsmusik vor dem Heimathaus

Besinnliche Adventsmusik vor dem HeimathausTraditionelle und moderne Weihnachtslieder sind am vergangenen Sonntag vor der weihnachtlich geschmückten Kulisse des Heimathauses in Daubach erklungen. Wie bereits in den Vorjahren hatte das Blasorchester Daubach zum Adventstreff geladen. Trotz winterlicher Temperaturen und nebliger Aussichten hatten sich einige Besucher aus den umliegenden Dörfern zu dem vorweihnachtlichen Konzert eingefunden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2016

Wir zeigen’s euch!

Wir zeigen’s euch!Am 21. Dezember - dem kürzesten Tag des Jahres - sind überall in Deutschland Kurzfilme zu sehen. Marktplätze und Hinterhöfe werden zu Open-Air-Kinos, Schaufenster und Hauswände verwandeln sich in Projektionsflächen. Filmtheater, öffentliche Einrichtungen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen veranstalten ihre eigenen Filmevents.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2016

„Ersatzdylan“ überzeugte mit Liedern und Geschichten

„Ersatzdylan“ überzeugte mit Liedern und Geschichten Der Nobelpreis ließ Bob Dylan kalt, er nahm den bedeutenden Preis in Stockholm vor wenigen Tagen nicht persönlich entgegen. Natürlich war er zum Programm „Ein Abend über Bob Dylan“ auch nicht ganz tief in den Süden des Westerwaldes gekommen. Aber mit dem Singer/Songwriter und Schauspieler Hubertus Rösch aus München überzeugte jemand in Gackenbach, der die Songs der Folkikone treffend als musikalische Seelenschau interpretierte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 13.12.2016

Memories of Christmas stimmt auf Weihnachten ein

Memories of Christmas stimmt auf Weihnachten einAm Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr wird es stimmungsvoll in der Christuskirche in Altenkirchen. Der Kinderchor "MiniPops" und der Chor "Die Klangfarben" habe viele Monate für die Aufführung des Erzähl-Musicals "Memories of Christmas" geübt. Die musikalische Leitung hat Birgit Keil, die Texte schrieb Dorothee Hoffmann.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Internationales Weihnachtskonzert mit Chris Kramer

Internationales Weihnachtskonzert mit Chris KramerWann immer Chris Kramer die Bühne betritt darf man sich sicher sein, dass es eine emotionale Reise mit Tiefgang zu hören gibt, aber auch so manches Mal geschmunzelt werden darf. Dafür ist er ein Geschichtenerzähler durch und durch, der es meisterlich versteht sein Publikum zu unterhalten. Dieses Programm kommt von Herzen und wird generationsübergreifend auch die Herzen berühren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Kammerchor Marienstatt und die Vocalisti Piccoli

Kammerchor Marienstatt und die Vocalisti PiccoliDer Kammerchor Marienstatt stimmt seit vielen Jahren auf sehr hohem Niveau die heimischen Chorfreunde auf die weihnachtlichen Festtage ein und pflegt mit dem Konzert und der Programmauswahl alte Traditionen. Dabei werden aber nicht nur Klassiker der Adventsmusik zu Gehör gebracht, sondern immer wieder auch neue und internationale Schätze der Chormusik ausgegraben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Kinderführung und Adventsbasteln im Mutter-Beethoven-Haus

Kinderführung und Adventsbasteln im Mutter-Beethoven-HausIm Rahmen der Sonderausstellung "Im Licht der Residenz - Barock in Ehrenbreitstein“ im Mutter-Beethoven-Haus bietet das Mittelrhein-Museum nun eine Kinderführung unter dem Titel „Familie van Beethoven feiert Geburtstag“. Nach dem Ausstellungsbesuch sind die Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren zum Adventsbasteln eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella Taboris

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella TaborisGemeinsam gaben die Montabaurer Kantorei und die Cappella Taboris mit einem Streichquartett unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller ihre traditionellen zwei großen Adventskonzerte in der evangelischen Nicolaikirche in Alsbach sowie in der evangelischen Pauluskirche Montabaur.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 10.12.2016

Buchtipp: »Sagenhafter Westerwald«

Buchtipp: »Sagenhafter Westerwald«Ein Reiter ohne Kopf, ein dreibeiniger Hase und ein Brautkleid, verziert mit Kartoffelblüten: Zahlreiche Sagen ranken sich um die alten Burgen und Schlösser, urigen Dörfer und ehemaligen Bewohner des Westerwalds. Einst gab es dort Raubritter, Burgfräulein und Hexer, aber auch einfache Dorfbewohner lebten dort, denen Faszinierendes passiert ist.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 10.12.2016

Tschida-Ensemble in Herz-Jesu Kirche Schenkelberg

Tschida-Ensemble in Herz-Jesu Kirche SchenkelbergDie aus dem Ahrkreis stammenden Musikerinnen Tschida (Sopran), Bauer (Flöte) und Kösling (Klavier) konzertierten bereits im letzten Jahr in Schenkelberg und überzeugten mit ihrer großen Musikalität. Auch dieses Mal haben sie ein wunderschönes Programm mit dem Titel "Es ist ein Ros entsprungen" zusammengestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 10.12.2016

Adventsgeschichte: Die Gans Martina

Adventsgeschichte: Die Gans MartinaAutor Ludwig Kroner hat 24 Adventsgeschichten im Buch "Kölsche Weihnachtsfreude" veröffentlicht. Mit dabei auch immer Rezepte, passend zu den Geschichten. Da sind viele Geschichten wirklich geschehen, nur die Namen sind geändert. Die Geschichte zum dritten Advent trug sich so vor vielen Jahren zu.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
 
 
Anzeigen
Get Adobe Flash Player
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »