Bender Immobilien
 Samstag, 24.06.2017, 15:56 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Hachenburg

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Hachenburg

Gankino Circus auf dem Alten Markt

Gankino Circus auf dem Alten MarktAm Donnerstag, 29. Juni, erwartet Hachenburg ab 19.15 Uhr auf dem Alten Markt „ein weltmusikalisches Schauspiel, ein kabarettistisches Spektakel, eine subkulturelle Sensation“, wie der Veranstalter, die Hachenburger Kulturzeit, in einer Presseankündigung schreibt. Ein Konzert von Gankino Circus ist ein wilder Balanceakt zwischen Balkan-Beats und Volksmusik.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

Sitzung des Stadtrates Hachenburg
Hachenburg. Die Mitglieder des Stadtrates wurden zu einer Sitzung für Montag, den 26. Juni um 19 Uhr, ...

26.06.2017

Bau-, Umwelt-, Wirtschafts- und Verkehrsausschuss der VG Hachenburg
Hachenburg. Die Mitglieder des Bau-, Umwelt-, Wirtschafts- und Verkehrsausschusses der Verbandsgemeinde ...

27.06.2017

Einwohnerversammlung Alpenrod
Alpenrod. Einladung an die Einwohner und Bürger der Ortsgemeinde Alpenrod zu einer gemeinsamen Einwohnerversammlung ...

04.07.2017

Kräuterführung des NABU Kroppacher Schweiz
Hachenburg. Kräuterführung des NABU Kroppacher Schweiz mit der Kräuterhexe Katharina Kindgen am 18. August ...

18.08.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Idelberg und Kundert zeitweise ohne Strom
Kundert. Am Freitag, 23. Juni, kam es um 14:35 Uhr zu einer Versorgungsunterbrechung in Idelberg und Kundert. Ein LKW war ...

Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden - Zeugen gesucht
Steinebach/Wied. Am Mittwoch, 21. Juni, 7.40 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Steinebach an der Wied, Kreisstraße 24 ein ...

Entnahmestellen für Hundekotbeutel in Hachenburg
Hachenburg. Für viele Einwohnerinnen und Einwohner ist es ein Ärgernis, dass die „Hinterlassenschaften“ der Hunde auf öffentlichen ...

DITIB Hachenburg unterstützt Friedensmarsch
Hachenburg. Die türkisch-islamische Moscheegemeinde in Hachenburg unterstützt den
Aufruf zum Friedensmarsch am morgigen ...

Fahrer stand unter Drogeneinfluss
Hachenburg. Bei einer Verkehrskontrolle der Polizei Hachenburg in der Koblenzer Straße, am Freitag, 9. Juni um 14.30 Uhr, ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hachenburg
Wirtschaft | Artikel vom 22.06.2017

Sommerfest des Hachenburger Werberings mit Hachenbörger

Sommerfest des Hachenburger Werberings mit HachenbörgerDer Sommer beginnt und schon füllt eine neue Veranstaltung des Hachenburger Werberings den Veranstaltungskalender der gemütlichen Innenstadt, um die Kunden und Besucher zu begeistern. Am Sonntag, 2. Juli, wird das im letzten Jahr neu etablierte Sommerfest mit Modenschau und verkaufsoffenem Sonntag um ein weiteres Highlight bereichert. Das große Hachenbörger-Festival vereint alle Gastronomen der Stadt in einem einheitlichen Thema: dem Hachenbörger!

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 22.06.2017

Haupt- und Finanzausschuss der VG Hachenburg beriet Finanzen

Haupt- und Finanzausschuss der VG Hachenburg beriet FinanzenZu Beginn der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 13. Juni gab Bürgermeister Klöckner erfreut bekannt, dass die Verbandsgemeinde Hachenburg verschiedene Zuschüsse erhalten habe. So wurde vom Land Rheinland-Pfalz ein Zuschuss in Höhe von 12.300 Euro zur Förderung der Jugendarbeit im ländlichen Raum bewilligt. Der Westerwaldkreis bewilligte zudem zwei Zuwendungen in Höhe von insgesamt über 4.000 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 22.06.2017

Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Geführte Radtour durch den Hachenburger WesterwaldRadwanderfreunde können die schönsten Radstrecken und echte Geheimtipps in und um den Hachenburger Westerwald bei regelmäßig angebotenen Radtouren entdecken. Im Vordergrund steht dabei nicht der sportlicher Charakter, sondern das gemeinschaftliche Fahrerlebnis und das Panoramafahren. Am Sonntag, 2. Juli um 13 Uhr startet die Tour „Ins westliche Tal der Nister“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Zwei stark alkoholisierte Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Zwei stark alkoholisierte Fahrer aus dem Verkehr gezogenDie beiden Fahrer dürften ihre Fahrerlaubnis so schnell nicht wiedersehen. Bei Giesenhausen hatte ein Traktorfahrer mit 1,91 Promille einen Unfall verursacht. Bei Herschbach fiel morgens ein Fahrer mit 2,51 Promille auf. Gegen beide laufen die entsprechenden Ermittlungsverfahren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.06.2017

Immobilien waren Thema im Haupt- und Finanzausschuss Hachenburg

Immobilien waren Thema im Haupt- und Finanzausschuss HachenburgDie Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 12. Juni 2017 wurde vom Ersten Beigeordneten der Stadt Hachenburg Dr. Dietrich Schönwitz geleitet. In seinen Bekanntgaben berichtete der Vorsitzende, dass am 1. Juni eine gemeinsame Begehung der Mitglieder des Stadtkernsanierungsausschusses sowie des Jugend-, Kultur-, Sport- und Sozialausschusses stattgefunden hat.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.06.2017

Bau-, Wald- und Umweltausschuss der Stadt Hachenburg tagte

Bau-, Wald- und Umweltausschuss der Stadt Hachenburg tagteZu Beginn der jüngsten Sitzung des Bau-, Wald- und Umweltausschusses am 8. Juni gab Stadtbürgermeister Karl-Wilhelm Röttig bekannt, dass der Ausbau der Ortsdurchfahrt Altstadt problemlos voranschreitet. In diesem Zusammenhang wird aus der Bevölkerung großes Lob hinsichtlich der Mauersanierung an der Grundschule Hachenburg-Altstadt ausgesprochen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Informationsveranstaltung „Westerwälder Seenplatte“ der SGD Nord

Informationsveranstaltung „Westerwälder Seenplatte“ der SGD NordDie Westerwälder Seenplatte ist seit mehr als 300 Jahren landschaftsprägend für den Westerwald. Als Kulturlandschaft durch das Fürstenhaus zu Wied angelegt, diente sie zunächst als Fischzuchtanlage. Inzwischen sind die sieben Weiher nicht nur touristisch sondern auch naturschutzfachlich von großer Bedeutung – sowohl regional als auch überregional.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Vollbrand einer Scheune in Mörsbach

Vollbrand einer Scheune in MörsbachAm Montag, 19. Juni, gegen 9 Uhr wurde die Polizeiinspektion Hachenburg von der Rettungsleitstelle Montabaur über einen Scheunenbrand in Mörsbach, Lerchenweg informiert. Die eingesetzten Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Wohnhäuser verhindern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 19.06.2017

Großes Lob für Engagement bei TUS-Tennis-Abteilung

Großes Lob für Engagement bei TUS-Tennis-AbteilungEine erfreuliche Entwicklung nimmt die neu gegründete Tennis-Abteilung des TUS Hachenburg. Davon konnten sich die Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion bei einem Besuch vor Ort überzeugen. Nach dem Übergang der Anlage oberhalb des Burbach-Stadion vom Tennisclub auf die Tennis-Abteilung des TUS Hachenburg, konnte der aktive Spielbetrieb zügig aufgenommen werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.06.2017

Das Lumpenpack auf „Steil-geh-Tour“

Das Lumpenpack auf „Steil-geh-Tour“Mit einem Besucherrekord eröffnete die Band „kazoo“ die Open-Air-Saison auf dem Alten Markt in Hachenburg. So viele Menschen hatte die Reihe „Treffpunkt Heimat“ noch nie in die Löwenstadt gezogen. Am Donnerstag, 22. Juni, erwartet Hachenburg nun ein preisgekröntes Musik-Comedy-Duo auf „Steil-geh-Tour“: Das Lumpenpack. Die ständige Band in der Fernsehsendung „Nightwash“ gibt den Auftakt der Konzertreihe „Treffpunkt Alter Markt“, ab 19.15 Uhr bei freiem Eintritt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 15.06.2017

Atzelgifter Jubiläumskirmes lockte zahlreiche Besucher

Atzelgifter Jubiläumskirmes lockte zahlreiche Besucher Vom 9. bis 12. Juni feierte die Kirmesjugend Atzelgift ihr 50-jähriges Vereinsbestehen. Das Jubiläum begann mit einer Stufenfete der Jahrgangsstufe 12 des Marienstatter Gymnasiums. Unter Schwarzlicht und dem Motto „Next Dimension“ tanzten zahlreiche junge und junggebliebene Gäste zu Musik von DJ Markus Deluxe bis in den frühen Morgen. Am darauffolgenden Samstag stand die große Eröffnung der Kirmes an.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.06.2017

Ärzte- und Apothekertag in Hachenburg war informativ

Ärzte- und Apothekertag in Hachenburg war informativDie Westerwald Bank hatte in Kooperation mit der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz zum nunmehr dritten Ärzte- und Apothekertag nach Hachenburg geladen. „Das Format ist angekommen“, freute sich der Vorstandssprecher der Westerwald Bank mit Blick auf die wachsende Teilnehmerzahl und richtete seinen Dank an die Referenten des Abends: Dr. med. Matthias Bender, Ärztlicher Direktor, und Marco Kranz, Geschäftsführer einer Steuerberatungsgesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 14.06.2017

Mit Brückenneubau an der Schneidmühle beginnen Straßenbaumaßnahmen

Mit Brückenneubau an der Schneidmühle beginnen StraßenbaumaßnahmenDie Ausschreibungen laufen, Baubeginn ist im Herbst vorgesehen. Dann startet mit dem Neubau der Straßenbrücke an der Schneidmühle eine umfangreiche Neugestaltung der Bundesstraße 414 bis zum Abzweig Nister. Grund genug für den heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering sich gemeinsam mit Bürgermeister Peter Klöckner vom Leiter des Landesbetriebs Mobilität Diez, Lutz Nink, vor Ort die Maßnahmen erläutern zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 12.06.2017

Energie und Kosten sparen durch modernste Haustechnik

Energie und Kosten sparen durch modernste Haustechnik Die BUND Kreisgruppe Westerwald bietet allen, die Energie und Kosten im Haushalt sparen wollen, eine interessante Veranstaltung. Am Freitag, den 7. Juli kann ab 18 Uhr in der Wilhelmstraße 6, 57629 Heimborn, ein Einfamilienwohnhaus besichtigt werden, in welchem moderne Technik zu einer enormen Einsparung an Energie und Kosten führt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.06.2017

Herzlich willkommen zum Ruanda-Tag Rheinland-Pfalz / Ruanda

Herzlich willkommen zum Ruanda-Tag Rheinland-Pfalz / Ruanda
Rheinland-Pfalz und Ruanda verbindet seit 1982 eine stetig wachsende Partnerschaft, die sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Ruanda tief verwurzelt ist. Um diese besonderen Beziehungen zu würdigen, findet jährlich in einer rheinland-pfälzischen Stadt der Ruanda-Tag statt – zum 35-jährigen Jubiläum in der „Löwenstadt“ Hachenburg. Herzlich willkommen – Murakaza Neza!

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 12.06.2017

Die Mannschaft beim 24 Stunden Rennen Diez

Die Mannschaft beim 24 Stunden Rennen DiezAm vergangenen Wochenende schickte die Mannschaft zwei Teams beim 24 Stunden Rennen in Diez an den Start. Ein Vierer-Team mit Benjamin Klöckner, Florian Zilz, Julius Mann und Pierre Hohs und ein Sechser-Team mit Daniel Rahn, Axel Schmidt, Marco Lenz, Dominic Dettmer, Nicolai Junkert und Simon Hempel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 09.06.2017

"JugendTHEATERTAGE" - echt jetzt!

"JugendTHEATERTAGE" - echt jetzt!Die radikale Suche einer Jugendlichen nach dem Sinn des Daseins und der Wohlstand der westlichen Welt, der auf Armut und Hunger basiert – es sind die zeitlosen wie brandaktuellen Themen, die die Jugendtheatertage zu einer besonderen Erfahrung machen. Bereits zum vierten Mal versammeln sich herausragende Ensembles in Hachenburg, um ihre Stücke zu präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 09.06.2017

Hachenburg: Musikalische Highlights und Sommerstimmung pur

Hachenburg: Musikalische Highlights und Sommerstimmung purDer Sommer hat begonnen und mit ihm die großartigen Open-Air-Konzertreihen „Treffpunkt Alter Markt“, „Treffpunkt Heimat“ und – nach der fulminanten Premiere 2016 – wieder „Treffpunkt der Kulturen“. Bei freiem Eintritt können sich die Besucher auf neun Abende freuen, die lange in Erinnerung bleiben werden. Wie gewohnt finden die Konzerte dieses Jahr auf dem Alten Markt statt. Vor der großen Open-Air-Bühne kommen Jung und Alt zusammen, um miteinander zu reden, tanzen, singen, schunkeln und sich auf das Wochenende zu freuen…

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 09.06.2017

Thema: „Zu große Häuser und zu wenig Parkplätze“

Thema: „Zu große Häuser und zu wenig Parkplätze“Anlieger der Straße „Vor der Heck“ im Stadtteil Altstadt machten ihrem Ärger Luft. Im Beisein von Stadtbürgermeister Charly Röttig und der Ortsvorsteherin Anne Nink beklagten sie die Verkehrsprobleme in der reinen Wohnstraße, die durch weitere Neubauten von Mehrfamilienhäusern zu erwarten sind. „Wir wollen keinen Ärger mit unseren Nachbarn untereinander, aber die sich entwickelnde Situation bedarf einer grundsätzlichen Lösung!“, erklärte Ratsmitglied und Initiator Markus Isack.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.06.2017

Ladendiebe gefasst und Einbrecher gesucht

Ladendiebe gefasst und Einbrecher gesuchtKurz nachdem die Polizei Hachenburg die Festnahme zweier Ladendiebe vermelden konnte, kam neue Arbeit auf sie zu: In der Nacht wurde in eine Spielothek und eine benachbarte Bäckerei in der Saynstraße Hachenburg eingebrochen. In beiden Fällen, die offenbar zusammenhängen, entstand hoher Sachschaden. Es wird um sachdienliche Zeugenaussagen gebeten.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.06.2017

Brückenfest Limbach - Das Sommernachtserlebnis

Brückenfest Limbach - Das Sommernachtserlebnis Seit vielen Jahren ist es ein Höhepunkt im Westerwälder Veranstaltungssommer: Das Limbacher Brückenfest ist nicht nur für Familien, sondern auch für Gruppen und Grüppchen, Singles oder Pärchen ein Kult-Event und seit über 40 Jahren ein beliebter Publikumsmagnet für Groß und Klein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 08.06.2017

Hachenburger Poetry in Stadthalle verlegt

Hachenburger Poetry in Stadthalle verlegtAm Kommenden Freitag, 9. Juni, wird ab 20 Uhr erneut in der Löwenstadt geschrien und geflüstert, gelacht und vielleicht sogar geweint. Nach der ausverkauften Premiere sollte die Veranstaltung „Poetry Slam on Tour – Der große Dichterwettstreit“ wieder im Lesegarten stattfinden. Aufgrund der vorgesagten Witterung am Freitagabend wurde das Event nun in die Hachenburger Stadthalle verlegt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.06.2017

Zwei Verkehrsdelikte in Hachenburg

Zwei Verkehrsdelikte in HachenburgDie Polizei Hachenburg zog eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr, die zudem keinen Führerschein mehr hatte. Außerdem werden zu einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden auf dem HIT-Markt-Parkplatz Zeugen gesucht unter Telefon 02662 9558-0 oder PIHachenburg@polizei.rlp.de.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 08.06.2017

Vorbereitungskurse Fischereiprüfung ASV Mudenbach

Vorbereitungskurse Fischereiprüfung ASV Mudenbach Wer in den Flüssen und Seen angeln möchte, benötigt einen behördlichen Fischereischein und entsprechend eine Angelerlaubnis für das Gewässer. Ohne die abgelegte Fischereiprüfung ist das Angeln nicht erlaubt. Der Angelsportverein Mudenbach bietet die Lehrgänge die zur Prüfung führen an.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 07.06.2017

SG Müschenbach II holt sich Kreismeisertitel in Kreisliga C

SG Müschenbach II holt sich Kreismeisertitel in Kreisliga CMit dem „Triple“ für den VfB Rotenhain/Bellingen wurde es nichts. Nach Staffelmeisterschaft und Pokalsieg unterlag im entscheidenden um den Kreismeistertitel das Team von Marcel Mohr in Westerburg der SG Müschenbach/Hachenburg II mit 1:3.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 06.06.2017

Poetry Slam on Tour - Der große Dichterwettstreit

Poetry Slam on Tour - Der große DichterwettstreitAm Freitag, 9. Juni, wird ab 20 Uhr erneut in der Löwenstadt geschrien und geflüstert, gelacht und vielleicht sogar geweint. Nach der ausverkauften Premiere lädt die Hachenburger Kulturzeit wieder in die einzigartige Atmosphäre des Lesegartens zu einem Poetry Slam. Die Besucher dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Felix Römer freuen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.06.2017

Reiner Meutsch schenkt Kindern in Äthiopien Hoffnung

Reiner Meutsch schenkt Kindern in Äthiopien Hoffnung
Reiner Meutsch, Gründer der Stiftung "FLY & HELP", reiste mit einer Delegation nach Äthiopien und weihte dort zwei Schulen ein. Er war erschüttert von der Armut und Hungersnot im Land und sehr bewegt, wie herzlich und freundlich die Menschen ihn dennoch dort empfangen haben. Reiner Meutsch reist durch viele Länder, um die Schulprojekte seiner Stiftung "FLY & HELP" auszuwählen, die Bauarbeiten zu kontrollieren oder die fertigen Schulen einzuweihen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 06.06.2017

Greenpeace Westerwald lädt zur siebten Kleidertauschparty

Greenpeace Westerwald lädt zur siebten KleidertauschpartyGreenpeace Westerwald veranstaltet am Samstag, 10. Juni von 12 bis 15 Uhr im Kino Cinexx in Hachenburg eine Kleidertauschparty. Jeder kann bis zu fünf abgelegte Kleidungsstücke, Schuhe oder Accessoires mitbringen und sie kostenlos gegen andere Teile tauschen. Nach bereits sechs sehr erfolgreichen Kleidertauschpartys in Altenkirchen und Hachenburg ist dies die siebte Auflage der Aktion für mehr Nachhaltigkeit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.06.2017

Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Geführte Radtour durch den Hachenburger WesterwaldRadwanderfreunde können die schönsten Radstrecken und echte Geheimtipps in und um den Hachenburger Westerwald bei regelmäßig angebotenen Radtouren entdecken. Im Vordergrund steht dabei nicht der sportlicher Charakter, sondern das gemeinschaftliche Fahrerlebnis und das Panoramafahren. Am Sonntag, 18. Juni, um 13 Uhr startet die Tour „Zum Barbaraturm“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 05.06.2017

Heftige Schlägereien auf Mündersbacher Kirmes

Heftige Schlägereien auf Mündersbacher KirmesKirmesstreitigkeiten führen zur Ingewahrsamnahme zweier polnischstämmiger Personen. Zunächst hatte der Vater in stark alkoholisiertem Zustand die Kirmesgesellschaft aufgemischt. Nachdem der bekannte Schläger in die Obhut seines Sohnes übergeben worden war, kehrten beide Männer zur Kirmes zurück, um die Schlägerei fortzusetzen.

Weiterlesen »
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
sonnig
sonnig
15-22 °C
Regen: 25 %
Wind: 15 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »