Bender Immobilien
 Donnerstag, 27.07.2017, 00:38 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Ransbach-Baumbach

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach

Motorradfahrerin nach Unfall im Saynbachtal schwerverletzt

Motorradfahrerin nach Unfall im Saynbachtal schwerverletztWie die Polizei Montabaur erst heute, am 24. Juli, mittteilt, kam es bereits am Samstagmittag zu einem schweren Motorradunfall im Saynbachtal zwischen Kausen und Breitenau. Eine Motorradfahrerin war zu schnell unterwegs, stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Weiterlesen »
 
In Kürze in der Region Datum

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Autoscheibe wurde mit Stein eingeschlagen
Ransbach-Baumbach. Unbekannte Täter schlugen am Nachmittag des Montag, 26. Juni zwischen 16 und 17 Uhr die Scheibe der Fahrertür ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen „Fronleichnam“
Ransbach-Baumbach. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass wegen des Feiertages „Fronleichnam“ ...

Ortsgemeinderat Nauort öffnet Baugebiet „Ehemaliges Sägewerk“
Nauort. Unter Tagesordnungspunkt „Informationen über Angelegenheiten der Ortsgemeinde“ informierte Ortsbürgermeister Frank ...

Straßenkirmes in Sessenbach: Straßen gesperrt
Sessenbach. Die Ortsgemeinde Sessenbach feiert vom 26. bis 29.Mai die schon traditionelle Straßenkirmes. Aus diesem Grunde ...

Ausbau der Klosterstraße in Nauort
Nauort. Das Bauamt der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach möchte darüber informieren, dass die Bauarbeiten zum Ausbau der ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach
Region | Artikel vom 19.07.2017

Ausbau der Rheinstraße (L307) in Ransbach-Baumbach

Ausbau der Rheinstraße (L307) in Ransbach-BaumbachAm 19. Juni wurden die Arbeiten an der Rheinstraße durch die Firma Wilhelm Triesch GmbH & Co. KG aufgenommen. Im Zuge der Arbeiten im Gehwegbereich zwischen der Eulerstraße und dem Waldweg musste bereits zum 4. Juli eine Ampelanlage installiert werden. Diese wird jedoch, wenn es technisch möglich ist, am Abend abgeschaltet, um ein zweispuriges Befahren der Rheinstraße zu ermöglichen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 19.07.2017

25 Jahre Katholische Kindertagesstätte Sessenbach

25 Jahre Katholische Kindertagesstätte Sessenbach Am Samstag, dem 9.September feiert die katholische Kindertagesstätte Sessenbach ihr 25.jähriges Jubiläum. „Das ist für uns alle ein besonderer Tag. Viele der jetzt Erwachsenen kamen damals als Kindergartenkinder zu uns und gingen als Schulkinder. Heute sind ihre Kinder wieder bei uns. Eine Entwicklung, die Emotionen hervorruft und weckt!“, sagt die Leiterin der KiTa Sessenbach, Frau Doris Kleudgen und freut sich auf diesen besonderen Feiertag.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 19.07.2017

224 Solarmodule gestohlen

224 Solarmodule gestohlenDie Polizei bittet um Zeugenaussagen, die den nächtlichen Diebstahl von 224 Solarmodulen aus dem Solarpark zwischen Deesen und Sessenhausen aufklären können. Der Transport muss mit einem Klein-LKW oder Transportern erfolgt sein. Mitteilungen bitte an die Polizeidirektion Montabaur, Telefon: 02602-9226-0.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2017

Sicherer Umgang mit Asbest – Profis sind gefragt

Sicherer Umgang mit Asbest – Profis sind gefragtAktuell saniert die Firma Koch aus Wirges die asbesthaltige Dacheindeckung der Blumentopffabrik Spang in Ransbach-Baumbach. Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, machte sich vor Ort selbst ein Bild von der Baustelle und den Arbeiten mit asbesthaltigem Material. Er bestätigt den ordnungsgemäßen Umgang mit dem gesundheitsgefährdenden Material.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.07.2017

Wirscheid lehnt Grundschule Nauort als Kindertagesstätte ab

Wirscheid lehnt Grundschule Nauort als Kindertagesstätte abAm Donnerstag, dem 29. Juni, fand um 19:30 Uhr eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Wirscheid statt. Vor Eintritt in die Tagesordnung beschloss der Ortsgemeinderat Wirscheid die Tagesordnung mit TOP „Erweiterung des Kindergarten Sessenbach“ zu erweitern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 12.07.2017

VG-Rat Ransbach-Baumbach beriet über Kindertagesstätte

VG-Rat Ransbach-Baumbach beriet über Kindertagesstätte Am Donnerstag, 22. Juni, fand in der Gaststätte „Zur Linde“, Hauptstraße 5, Caan eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Verbandsgemeinderates der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach statt. Vor dem Einstieg in die Tagesordnung wurde das Großbrandereignis vom 15. Juni in Ransbach-Baumbach thematisiert. Hier haben alle Fraktionen ihren Dank und ihre Anerkennung zum Ausdruck gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.07.2017

Christoph Mengen seit 25 Jahren Schiedsmann der Töpferstadt

Christoph Mengen seit 25 Jahren Schiedsmann der TöpferstadtIm Rahmen der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Ransbach-Baumbach, wurde Christoph Mengen für seine inzwischen 25-jährige Tätigkeit als ehrenamtlicher Schiedsmann der Töpferstadt Ransbach-Baumbach geehrt. Bürgermeister Michael Merz dankte Christoph Mengen für sein Engagement und überreichte ein Präsent.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 05.07.2017

Bebauungsplan „Wohnhof Masselbach“ liegt aus

Bebauungsplan „Wohnhof Masselbach“ liegt ausDer Stadtrat Ransbach-Baumbach hat in seiner öffentlichen Sitzung vom 29. Juni im Zuge der Durchführung der Stadtsanierung „Alt Ransbach“ die Aufstellung einer Bebauungsplanung „Wohnhof Masselbach“ im beschleunigten Verfahren beschlossen. Zudem hat der Stadtrat beschlossen, in einem freiwilligen Verfahrensschritt frühzeitig an den Planungsabsichten zu beteiligen und die Offenlegung zu veranlassen. Der Planentwurf wurde zwischenzeitlich an die Stellungnahmen der einbezogenen Fachbehörden angepasst.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 05.07.2017

Stadtrat Ransbach-Baumbach vergab Aufträge

Stadtrat Ransbach-Baumbach vergab AufträgeAm 26. Juni fand in der Stadthalle Ransbach-Baumbach eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Stadtrates statt. Vor Eintritt in die Tagesordnung wurde das Großbrandereignis vom 15. Juni in Ransbach-Baumbach thematisiert. Bürgermeister Michael Merz bedankt sich in diesem Zuge nochmals für das hervorragende Zusammenspiel der einzelnen Wehren und anderen Hilfsorganisationen, wie dem Roten Kreuz, Technischen Hilfswerk, der Polizei und der Hilfsbereitschaft zahlreicher Anwohner.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 28.06.2017

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Breitenau

Am 14. Juni begrüßte Ortsbürgermeister Jürgen Berleth neben den Ratsmitgliedern auch drei Zuhörer zur Sitzung des Gemeinderates Breitenau in der Grillhütte „Auf dem Köpfchen“. Themen waren die Attacken wegen der Wasservorhaltung auf dem Friedhof, freies WLAN in der Gemeinde, Nutzung der Alten Schule und etliche Einwohnerfragen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 28.06.2017

Ortsgemeinderat Wittgert beschloss Gewerbegebiet „Kirchenhahn“

Am Montag, 12. Juni, fand im Gemeindehaus in Wittgert, eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Strom- und Gaslieferungsverträge Ende 2018 auslaufen, beschloss der Rat die Teilnahme an der Bündelausschreibung im Westerwaldkreis. Die Ortsgemeinde Wittgert hatte in der Vergangenheit mit dem Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes Gewerbegebiet „Kirchenhahn“ begonnen. Jetzt wird das Projekt fortgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.06.2017

Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt Tragkraftspritzenfahrzeug

Freiwillige Feuerwehr Alsbach erhielt TragkraftspritzenfahrzeugDie Freiwillige Feuerwehr Alsbach kann seit Mitte Juni auf ein „neues“ Tragkraftspritzen-Fahrzeug (TSF) zurückgreifen. Zeitgleich wurde das alte Fahrzeug, nach über 35 treuen Jahren, ausrangiert. Das TSF ist zwar gebraucht, aber trotzdem neuwertig. Es stammt aus dem Überhang von Wehren, die im hessischen Helsa fusioniert haben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.06.2017

Brandursache des Reifenlagers kann nicht geklärt werden

Brandursache des Reifenlagers kann nicht geklärt werden Nach umfangreichen Ermittlungen der Brandermittler der Kripo Montabaur und hinzugezogener Brandsachverständigen des Landeskriminalamtes Rheinland Pfalz und des Bundeskriminalamtes lässt sich die Brandursache des Reifenlagers in Ransbach-Baum nicht mehr feststellen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 26.06.2017

Landesmusikfest Rheinland-Pfalz in Ransbach-Baumbach

Landesmusikfest Rheinland-Pfalz in Ransbach-BaumbachDer Bund deutscher Zupfmusiker Landesverband Rheinland-Pfalz lädt herzlich zu seinem Landesmusikfest in der Stadthalle Ransbach-Baumbach (Westerwald) vom 24. bis 25. Juni, Samstag ab 13 Uhr, Sonntag von 10:30 Uhr bis 17 Uhr, ein. Das Motto lautet: Lebendige Zupfmusik.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 21.06.2017

4. Brexbachtallauf der LG Alsbach kam super an

4. Brexbachtallauf der LG Alsbach kam super anBei herrlichen Witterungsbedingungen fand am Samstag, 10. Juni, der 4. Brexbachtallauf der LG Alsbach statt. Es war das insgesamt 28. Lauf-Event und somit fehlen nur noch zwei Veranstaltungen bis zum Jubiläum im Jahr 2019. Trotz bescheidener Voranmeldungen, fanden am Veranstaltungstag selbst über 170 Läuferinnen und Läufer den Weg ins Kannenbäckerland.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.06.2017

Sommerfest im Tierheim Ransbach-Baumbach

Sommerfest im Tierheim Ransbach-BaumbachDer Tierschutzverein Glückshunde, ein im Jahr 2012 gegründeter gemeinnütziger Verein lud am Sonntag, 18. Juni zum Sommerfest. Bunte Stände mit Tierfutter, Tierzubehör, Flohmarktartikeln und Aktionen flankierten das Ende des Mühlenwegs in Ransbach-Baumbach. Eine Hüpfburg, Kinderschmionken, Pony reiten und ein Gastronomiezelt mit Kuchentheke sowie Grillgut und Salate luden zum Verweilen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 15.06.2017

Großbrand eines Reifenlagers in Ransbach-Baumbach

Großbrand eines Reifenlagers in Ransbach-BaumbachAKTUALISIERT. Auf dem Gelände eines Reifenlagers in Ransbach-Baumbach brach am frühen Donnerstagmorgen, dem 15. Juni ein Feuer aus. Gegen zwei Uhr löste die Brandmeldeanlage aus. Die Lagerhalle geriet aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das Gebäude brannte bis auf die Grundmauern nieder.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 13.06.2017

Britta Hilpert: Fotoausstellung „Stadt, Land, Fluss …und Mee(h)r“

Britta Hilpert: Fotoausstellung „Stadt, Land, Fluss …und Mee(h)r“ Sehr angetan zeigte sich Bürgermeister Michael Merz beim Besuch der Fotoausstellung von Fotografin Britta Hilpert im Foyer der Westerwald-Bank Ransbach-Baumbach. „Das ist mal was ganz anderes“ zeigte sich Merz erfreut. Er ließ es sich auch nicht nehmen, das letzte noch fehlende Bild persönlich aufzuhängen: einen Druck auf Acrylglas, der durch seine Transparenz am lichten Flurfenster seine ganz besondere Wirkung entfaltet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.06.2017

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Ransbach- Baumbach

Ausbau der L 307 in der Ortsdurchfahrt Ransbach- BaumbachDer Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM Diez) teilt mit, dass ab 19. Juni die Arbeiten zur Sanierung der L 307, Rheinstraße in Ransbach- Baumbach beginnen. Im Zuge des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Ransbach- Baumbach werden neben Arbeiten für den Ausbau der L 307/ Rheinstraße auch Arbeiten zur Erneuerung der Gehweganlagen, zur Sanierung der Kanal- und Wasserleitungen sowie der weiteren Versorgungsanlagen wie beispielsweise der Strom -und Gasversorgung durch die Energieversorgung Mittelrhein durchgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.06.2017

Vorfahrt missachtet – zwei Verletzte

Vorfahrt missachtet – zwei VerletzteAm Montagvormittag, den 12. Juni kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen auf der Rheinstraße in Ransbach-Baumbach. Ein 66-jähriger PKW-Führer aus Köln missachtete hierbei die Vorfahrt einer 22-jährigen Autofahrerin, als er die Rheinstraße, aus der Straße "Im Vogelsang" kommend überqueren wollte, um seine Fahrt in die Hubertusstraße fortzusetzen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 07.06.2017

Bezirkspolizeibeamter Rasbach in Ruhestand verabschiedet

Bezirkspolizeibeamter Rasbach in Ruhestand verabschiedetNach annähernd 47 Jahren im Polizeidienst, davon über 44 Jahre in der Polizeiwache Höhr-Grenzhausen, wurde der für die Stadt und Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach zuständige Bezirkspolizeibeamte Uli Rasbach in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 01.06.2017

Musiker trafen sich zum ersten gemeinsamen Konvent

Musiker trafen sich zum ersten gemeinsamen KonventLaut und beschwingt erschallten lebendige Lutherlieder und modernes geistliches Liedgut bunt gemischt aus dem evangelischen Gemeindehaus an der altehrwürdigen Nicolaikirche in Alsbach. Zahlreiche nebenberufliche Musikerinnen und Musiker sowie Prädikatinnen und Prädikanten des Evangelischen Dekanates Selters trafen sich im 500. Jahr der Reformation zu einem ersten gemeinsamen Konvent.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 31.05.2017

PHK Uli Rasbach geht in Ruhestand

PHK Uli Rasbach geht in RuhestandNach fast 47 Jahren bei der Polizei Rheinland-Pfalz, davon zwei Jahre in Verlängerung, tritt der für die Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach zuständige Bezirksbeamte PHK Uli Rasbach mit Ablauf des Monats Mai in den Ruhestand. Sein Nachfolger Frank Tielmann und der seit April im Amt befindliche Wachleiter Olaf Schmidt stellten sich vor.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 31.05.2017

Sitzungen des VG-Rates und des Stadtrates Ransbach-Baumbach

Sitzungen des VG-Rates und des Stadtrates Ransbach-BaumbachAm Donnerstag, 18. Mai, fand im Tagungsraum der Stadthalle Ransbach-Baumbach eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Verbandsgemeinderates statt. Zunächst wurde die Tagesordnung des öffentlichen Teils der Sitzung aus Gründen der Dringlichkeit um einen Punkt erweitert. An diesem Termin fand auch eine Sitzung des Stadtrats zu ähnlichen Themen statt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.05.2017

Bürgerinitiative 7-Wege-Gegenwind will Windräder verhindern

Bürgerinitiative 7-Wege-Gegenwind will Windräder verhindern In der Haiderbachhalle in Wittgert stellte sich die Bürgerinitiative „7-Wege-Gegenwind“ (BI) der Bevölkerung vor. Ihr Ziel war es, den interessierten Bürgern der Haiderbach, und aus der Region zu zeigen, für was die Initiative steht sowie nach Meinung der BI bis dato vorenthaltene Informationen zu präsentieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 27.05.2017

Benefizkonzert lockte Musikbegeisterte nach Ransbach-Baumbach

Benefizkonzert lockte Musikbegeisterte nach Ransbach-BaumbachGute Stimmung, gute Musik – das Benefizkonzert mit Django Reinhardt und Band zugunsten des Hospiz St. Thomas in Dernbach bot dem Publikum in der Stadthalle Ransbach-Baumbach einen rundum gelungenen Abend. Einige hundert Musikliebhaber waren gekommen, um mit Django Reinhardt und seinen Musikern Filmklassiker, Rock- und Pop-Klassiker, Swing-Legenden, Highlights der Gipsy Kings und vieles mehr zu feiern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.05.2017

Junger Mann kommt mit PKW von Straße ab und verletzt sich schwer

Junger Mann kommt mit PKW von Straße ab und verletzt sich schwerAm Dienstag, den 16. Mai befuhr ein junger Mann die Kreisstraße 126 zwischen Ransbach-Baumbach und Dernbach. Aus bislang noch nicht geklärten Gründen kam er von der Straße ab, überschlug sich und landete im Graben. Dabei wurde er schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.05.2017

Quad außer Kontrolle – Fahrer schwer verletzt

Quad außer Kontrolle – Fahrer schwer verletztAm Mittwoch, 10. Mai gegen 19.50 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße von Ransbach-Baumbach ein Verkehrsunfall mit einem Quad. Laut Zeugenangaben beschleunigte der 57-jährige Fahrzeugführer stark nachdem er vom Fahrbahnrand angefahren war. Er verlor sogleich die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.05.2017

Zweite Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach lief gut

Zweite Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach lief gutDie Organisatoren Bernhard Freisberg und Tom Moog haben am Wochenende 6. und 7. Mai die zweite Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach auf die Beine gestellt. 68 Aussteller umfasste die Messe, die einen bunten Querschnitt des Gewerbes von Ransbach-Baumbach und Umgebung bot. Am Sonntagabend zeigten sich die Organisatoren und auch viele Aussteller zu frieden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 04.05.2017

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland

Kostenfreie geführte Wanderungen im Kannenbäckerland Kostenfreie geführte Wanderungen in Zusammenarbeit mit den Hotels im Kannenbäckerland von Mai bis Oktober werden vom Kannenbäckerland-Touristik-Service angeboten. Start ist am Samstag, 6. Mai am Hotel Zugbrücke Grenzau. Immer samstags um 11 Uhr starten die circa zwei bis drei Stunden langen gemütlichen Wandertouren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
wolkig
wolkig
12-16 °C
Regen: 25 %
Wind: 20 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »