Bender Immobilien
 Mittwoch, 22.02.2017, 14:03 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Ransbach-Baumbach

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach

Närrischer Spaß im Ransbach-Baumbacher Biergarten

Närrischer Spaß im Ransbach-Baumbacher BiergartenDie Biergartensitzung am Samstag in der Ransbach-Baumbacher Stadthalle entstammt aus der ehemaligen Trockensitzung, wo Essen und Getränke mitgebracht wurden. Als Alkopops und härtere Sachen diese Form der Sitzung an den Rand des „Aus“ brachten, rüstete der Verein auf Wunsch des durchweg jungen Publikums zur Biergartensitzung um. Das Essen wird mitgebracht und Getränke werden zu moderaten Preisen angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

Sitzung des Stadtrates der Stadt Ransbach-Baumbach
Ransbach-Baumbach. Am Mittwoch, dem 22. Februar, um 18:30 Uhr, findet im kleinen Saal der Stadthalle ...

22.02.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Wirscheid liegt aus
Wirscheid. Der Entwurf der Haushaltssatzung 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen wurde dem Ortsgemeinderat Wirscheid ...

L 306 wird gesperrt
Caan. Vom 20. bis 25. Februar wird die Landesstraße 306 zwischen Nauort und Stromberg zwischen beiden Einmündungen Richtung ...

Unter Drogeneinfluss mit PKW unterwegs
Ransbach-Baumbach. In den frühen Morgenstunden des 3. Februar kontrollierten Beamte der Polizei Montabaur auf der L 300 einen ...

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Hundsdorf
Hundsdorf. Der Entwurf der Haushaltssatzung 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen wurde dem Ortsgemeinderat Hundsdorf ...

Winterzeit ist Märchenzeit
Caan. Ergötzliches und Heiteres, Märchen und Geschichten für Erwachsene aus Russland, Indien und manchmal aus „werweissnichtwo“ ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach
Politik | Artikel vom 16.02.2017

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Oberhaid

Am Dienstag, dem 7. Februar, um 20 Uhr, fand im Dorfgemeinschaftshaus Oberhaid eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Zu Beginn der Sitzung wurde das langjährige Ratsmitglied Martin Zimmermann, der sein Mandat zum 30. November 2016 niedergelegt hat, mit einer Dankesurkunde und einem Präsent verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.02.2017

Müllabfuhr in der VG Ransbach-Baumbach an Fastnacht

Wegen Rosenmontag, 27. Februar erfolgt in den Gemeinden, in denen die Entleerung der Biotonnen, der Restabfall- beziehungsweise Wertstoffgefäße oder die Einsammlung der gelben DSD-Säcke normalerweise am Montag, dem 27. Februar erfolgt, bereits am Samstag, dem 25. Februar. Die jeweilige Abfuhrart entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 10.02.2017

Elektronische Antragstellung in der Agrarförderung

Elektronische Antragstellung in der AgrarförderungAm 8. Februar fand in der Stadthalle Ransbach-Baumbach eine Informationsveranstaltung zum Thema „elektronische Antragstellung“ in der Agrarförderung statt. Eingeladen von der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises fanden rund 350 Antragsteller den Weg in die Stadthalle.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.02.2017

IG BCE Mittelrhein setzt ein kraftvolles Zeichen

IG BCE Mittelrhein setzt ein kraftvolles ZeichenDie Bezirksdelegiertenkonferenz der IG BCE Mittelrhein versammelte sich in Ransbach-Baumbach. Vertreter von rund 10.000 Mitgliedern fanden klare Worte und setzten ein Zeichen gegen Hass und Populismus. Der Geschäftsbericht zeigte eine positive Bilanz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 26.01.2017

Bau- und Umweltausschuss sowie Haupt- und Finanzausschuss tagen

Bau- und Umweltausschuss sowie Haupt- und Finanzausschuss tagenAm Donnerstag, dem 2. Februar, um 18 Uhr, findet im Sitzungssaal des Rathauses (Nebeneingang), Rheinstraße 50, Ransbach-Baumbach, eine gemeinsame Sitzung des Bau- und Umweltausschusses sowie des Haupt- und Finanzausschusses der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach statt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 26.01.2017

Skulpturen- und Miniaturen- Museum in Ransbach- Baumbach

Skulpturen- und Miniaturen- Museum in Ransbach- Baumbach Thilo Becker, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen, Ortsbürgermeister Uwe Schmidt (Hilgert) sowie Olga Baksaraew und Markus Ströher vom Kannenbäckerland-Touristik-Service Höhr-Grenzhauen waren auf Einladung von Inhaber und Betreiber Peter Kaus in Ransbach-Baumbach und haben sich das neue Skulpturen- und Miniaturen- Museum angeschaut. Sie waren beeindruckt von der Anzahl und Vielfalt der gezeigten Exponate.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 25.01.2017

Sitzung des Ortsgemeinderates Caan

Sitzung des Ortsgemeinderates CaanAm 12. Januar fand im Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Caan eine nichtöffentliche und eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Caan statt. Zu dieser Sitzung konnte Ortsbürgermeister Roland Lorenz neben den Ratsmitgliedern auch zahlreiche Zuhörer begrüßen. Zunächst fand eine nichtöffentliche Sitzung statt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 25.01.2017

Bau- und Umwelt- sowie des Haupt- und Finanzausschuss gemeinsam

Bau- und Umwelt- sowie des Haupt- und Finanzausschuss gemeinsamAm Montag, dem 30. Januar, um 18 Uhr, findet im Kleinen Saal der Stadthalle (Haupteingang), Rheinstraße 103, Ransbach-Baumbach, eine gemeinsame Sitzung des Bau- und Umweltausschusses sowie des Haupt- und Finanzausschusses der Stadt Ransbach-Baumbach statt. Die Tagesordnungspunkte 1 bis 7 werden in einer gemeinsamen Sitzung mit dem Haupt- und Finanzausschuss behandelt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 25.01.2017

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Oberhaid

Gemeinderatssitzung der Ortsgemeinde Oberhaid Am Dienstag, dem 10. Januar, fand eine Sitzung des Gemeinderates der Ortsgemeinde Oberhaid statt. Als erstes befasste sich der Ortsgemeinderat aufgrund des Rücktritts des ehemaligen Ratsmitgliedes Martin Zimmermann, mit der Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes. Herr Achim Groß wurde als nächste in Frage kommende und noch nicht berufene Person in den Ortsgemeinderat berufen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.01.2017

Gewerbeschau: Ransbach-Baumbach macht mobil

Gewerbeschau: Ransbach-Baumbach macht mobil Die Vorbereitungen zur diesjährigen Gewerbeschau am 6. und 7. Mai in Ransbach-Baumbach laufen schon auf Hochtouren. Veranstaltungsort ist die Stadthalle mit dem weitläufigen Vorgelände. In diesem Jahr kommt noch ein Zelt hinzu. Es werden rund 70 Aussteller erwartet. Das Motto lautet: „Ransbach-Baumbach macht mobil!“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 18.01.2017

Haushaltssatzung der VG Ransbach-Baumbach

Haushaltssatzung der VG Ransbach-BaumbachDie vorstehende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2017 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Die Stellungnahme der Aufsichtsbehörde hat folgenden Wortlaut: Der in Paragraph 5 Nr. 1 der Haushaltssatzung für Sondervermögen mit Sonderrechnung auf 2.061.900 Euro festgesetzte Gesamtbetrag der verzinsten Kredite wird gemäß Paragraph 80 Abs. 3 i.V.m. Paragraph 103 Abs. 2 GemO aufsichtsbehördlich genehmigt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.01.2017

Neujahrsempfang Westerwald Bank: Stabile Zahlen, positive Aussichten

Neujahrsempfang Westerwald Bank: Stabile Zahlen, positive AussichtenRückblick, Ausblick, Einschätzungen und Prognosen gab es beim Neujahrsempfang der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach. Vorstandssprecher Wilhelm Höser machte einmal mehr deutlich, dass die Digitalisierung die Gesellschaft rasant und grundlegend verändert. Das birgt nicht nur Chancen. Gleichwohl sieht sich die Bank in der Region als Vorreiter digitaler Angebote. Für 2017 steht unter anderem die Fusion mit der Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.01.2017

Blutspende in Ransbach-Baumbach hilft Leukämiepatienten

Blutspende in Ransbach-Baumbach  hilft Leukämiepatienten
„Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. Am Donnerstag, 19. Januar, will man gemeinsam mit dem DRK Ortsverein darauf aufmerksam machen, wie durch Blutspenden und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Von 16.30 bis 20 Uhr heißt es deswegen im Casa Reha Seniorenpflegeheim, Erlenhofstr. 3, in Ransbach-Baumbach: „Lebensretter gesucht!“

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 11.01.2017

Alter Herrgottswinkel und neue Bank am RB3 Wanderweg

Alter Herrgottswinkel und neue Bank am RB3 WanderwegDer Herrgottswinkel wurde vor Jahren in der Anlage in Caan gefunden. Nachdem er etwas in Vergessenheit geraten war, wurde er jetzt von Günter Link restauriert und gemeinsam mit seinem Wegepaten Werner Holly am RB3 Wanderweg aufgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 11.01.2017

Steuerfestsetzungen der VG Ransbach-Baumbach

Steuerfestsetzungen der VG Ransbach-BaumbachÖffentliche Festsetzung der Grundsteuer A, des Landwirtschaftskammerbeitrages, der Grundsteuer B sowie der Hundesteuer für das Kalenderjahr 2017 für die Stadt Ransbach-Baumbach und die Ortsgemeinden Alsbach, Breitenau, Caan, Deesen, Hundsdorf, Oberhaid, Sessenbach, Wirscheid, Wittgert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 30.12.2016

Auszug der Stadtrat-Sitzung Ransbach-Baumbachs

Am Dienstag, 13. Dezember 2016, fand im kleinen Saal der Stadthalle in Ransbach-Baumbach eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Stadtrates der Stadt Ransbach-Baumbach statt. Zur letzten Sitzung des Stadtrates im Jahr 2016 waren neben den Ratsmitgliedern auch einige interessierte Zuhörer erschienen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.12.2016

Aus der letzten Sitzung des Ortsgemeinderates Wirscheid

Am 15. Dezember fand um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Wirscheid statt, zu der Ortsbürgermeisterin Christine Klasen auch Revierleiter Ulrich Hannappel begrüßen konnte. Da in der unter Top Eins angesetzten Einwohner-Fragestunde keine Fragen oder Anliegen an den Ortsgemeinderat gerichtet wurden, konnte direkt mit dem nächsten Tagesordnungspunkt „Beschluss des Forstwirtschaftsplanes 2017“ fortgefahren werden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.12.2016

Ransbach erinnert an Räum- und Streupflicht im Winter

Ransbach erinnert an Räum- und Streupflicht im WinterDie kalte Jahreszeit mit Schnee und vereisten Bürgersteigen hat uns in diesem Winter bislang weitestgehend verschont, der Frühling ist jedoch noch in weiter Ferne. Trotzdem möchte die Verbandsgemeindeverwaltung Ransbach-Baumbach an dieser Stelle wieder auf die entsprechenden Pflichten der Grundstückseigentümer, beziehungsweise Anwohner hinweisen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.12.2016

Die letzte Hundsdorfer Gemeinderatssitzung

Am Montag, dem 14. November, fand eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Hundsdorf statt. Im ersten Tagesordnungspunkt wurde die Vergabe der Ausschreibung für die Sanierung des Daches am Dorfgemeinschaftshaus nach bewilligtem Förderantrag aus dem Investitionsprogramm 3.0 beraten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.12.2016

Ransbach-Baumbacher Weihnachtsmarktfahrt nach Bonn

Ransbach-Baumbacher Weihnachtsmarktfahrt nach BonnAm 16. Dezember fuhren 20 Seniorinnen und Senioren der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach, einer Einladung des Seniorenbüros folgend, zum Weihnachtsmarkt in die die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn. Bei bestem Wetter wurde zunächst ein kleiner Stopp im Werksverkauf eines großen Süßwarenherstellers gemacht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.12.2016

Ausbaumaßnahme in der Bergstraße in Baumbach abgeschlossen

Ausbaumaßnahme in der Bergstraße in Baumbach abgeschlossenDie Kreisstraße 126, zwischen der Einmündung zur L 307 im Stadtteil Baumbach in Richtung Elgendorf und Dernbach, ist nach einer Sperrung von circa 9 Monaten wieder für den Verkehr freigegeben. Ursache für die Sperrung war die grundhafte Sanierung im Vollausbau des etwa 500 Meter langen Straßenkörperabschnittes sowie der zeitgleiche Ausbau der Gehwege und Nebenflächen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.12.2016

Aus der letzten Breitenauer Gemeinderatssitzung

Am Donnerstag, den 15. Dezember fand in Breitenau, in der Grillhütte auf dem Köpfchen eine öffentliche und nicht öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt, zu der Ortsbürgermeister Jürgen Berleth auch den Revierleiter Ulrich Hannappel begrüßen konnte. Die Tagesordnung musste vor der Sitzung kurzfristig geändert werden, da noch keine Angebote für den Bau eines Geräteschuppens an der Grillhütte Breitenau eingegangen sind. An dieser Stelle wurde der Tagesordnungspunkt Bauangelegenheiten besprochen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 22.12.2016

Pendler und Anwohner atmen nach neun Monaten auf

Pendler und Anwohner atmen nach neun Monaten aufNeun Monate lang war die Kreisstraße 126 zwischen Elgendorf und Dernbach bis nach Ransbach-Baumbach gesperrt und sorgte bei Anwohnern und vor allem Pendlern für deutliche Umwege. Jetzt ist die Straße nach umfangreichen Sanierungsarbeiten wieder freigegeben. „Zur Erhaltung der Verkehrssicherheit war die Sanierung der K 126, die täglich mit circa 4.300 Fahrzeugen und einem Schwerlastverkehrsanteil von 5 Prozent belastet wird, dringend erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 21.12.2016

Wochenmarkt in Caan – eine Erfolgsgeschichte

Wochenmarkt in Caan – eine ErfolgsgeschichteSeit dem 15.September findet in Caan, vor dem Dorfgemeinschaftshaus „Zur Linde“, immer donnerstags in der Zeit von circa 18:15 Uhr bis circa 19:15 Uhr ein fester Wochenmarkt statt. Dieser Markt ergänzt wirkungsvoll den über die ganze Woche verteilten mobilen Wochenmarkt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 21.12.2016

Aus der Deesener Gemeinderatssitzung

Am Montag, 21. November fanden in der „Alten Schule“ der Ortsgemeinde Deesen eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Deesen statt. Forstwirtschaftsplan, Windkraft, Steuersätze, Haushaltssatzung, Verkehrszählung, 800-Jahr-Feier und Termine wurden besprochen und beschlossen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 21.12.2016

Beschlüsse des Ransbach-Baumbacher Verbandsgemeinderats

Beschlüsse des Ransbach-Baumbacher VerbandsgemeinderatsDer Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach entschied über die Neuregelung der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand ab 2017, den Bedarfsplan der Feuerwehren, die Jahresabschlüsse der Betriebszweige Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, die Haus- und Badeordnung für das Frei- und das Hallenbad und die weitere Zusammenarbeit der Verbandsgemeinden Höhr-Grenzhausen und Ransbach-Baumbach im Aufgabenbereich Tourismus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 15.12.2016

Aus der letzten Sitzung des Gemeinderates Sessenbach

Am 25. November fand in der Alten Schule eine öffentliche und eine nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderates Sessenbach statt. Zunächst wurde der Forstwirtschaftsplan 2017 beschlossen. Hierzu konnte Ortsbürgermeister Rudi Hoppen den zuständigen Revierförster Ullrich Hannappel begrüßen, der einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr gab und die Zahlen für 2017 erläuterte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 15.12.2016

Nachrichten der Ortsgemeinde Alsbach

Am 1. Dezember fand im Dorfgemeinschaftshaus in Alsbach eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt. Hier wurde unter anderem die Straße „Im Wickenstück“ gewidmet. Die Bauarbeiten zu dieser Erschließungsanlage sind seit einiger Zeit abgeschlossen. Zuletzt wurden noch Vermessungsarbeiten durchgeführt und ein Teilstück der jetzigen Straßenfläche wurde aus bisherigem Privateigentum auf die Ortsgemeinde Alsbach übertragen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 12.12.2016

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella Taboris

Adventskonzerte der Montabaurer Kantorei und der Cappella TaborisGemeinsam gaben die Montabaurer Kantorei und die Cappella Taboris mit einem Streichquartett unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller ihre traditionellen zwei großen Adventskonzerte in der evangelischen Nicolaikirche in Alsbach sowie in der evangelischen Pauluskirche Montabaur.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 30.11.2016

Promilleweg zwischen Ransbach-Baumbach und Hundsdorf

Der Wiesenweg ( Promilleweg) zwischen Hundsdorf und Ransbach-Baumbach wird jeden Tag stark von vielen Verkehrsteilnehmern aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach und Umgebung als Abkürzung genutzt. Hierbei handelt es sich um einen Feldweg, der für alle öffentlichen Verkehrsteilnehmer gesperrt ist und nur von der Land- und Forstwirtschaft genutzt werden darf.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
mäßiger Regen
mäßiger Regen
7-7 °C
Regen: 90 %
Wind: 28 km/h (W)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »