Bender Immobilien
 Montag, 01.05.2017, 02:32 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Selters

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Selters

Oberwaldschule Grundschule Selters hat eigene Rutschbahn

Oberwaldschule Grundschule Selters hat eigene RutschbahnLange haben sie sich darauf gefreut und nun war es endlich soweit. Das „Einrutschen“ der selbstverdienten Rutsche in den bunten Farben des Schullogos der Oberwaldschule Selters konnte stattfinden. Landtagspräsident Hendrik Hering weihte sie bei strahlendem Sonnenschein und unter dem Jubel der Mädchen und Jungen gebührend durch einen eigenen Rutschanlauf ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

Ökumenischer Gottesdienst „Vergissmeinnicht“ für Menschen mit und ohne Demenz
Herschbach. Am Mittwoch, 17. Mai um 15 Uhr in der Evangelischen Andreaskirche, Peter-Klöckner-Straße ...

17.05.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Drogenfahrt wurde gestoppt
Sessenhausen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle der Polizei Montabaur am Samstag, 25. März um 11.10 Uhr auf dem Rastplatz ...

Unfallverursacher flüchtete
Selters. Am Donnerstag, 2. März, im Zeitraum zwischen 8 und 14 Uhr, wurde ein in der Bahnhofstraße parkender, schwarzer Skoda ...

Seminar der Naturschutzinitiative ist ausgebucht
Quirnbach. Das Seminar der Naturschutzinitiative e.V. „Natur- und Artenschutzrecht kompakt“ am 18. Februar mit Rechtsanwalt ...

Frontscheibe wurde beschädigt
Selters. In der Zeit von Donnerstag, 5. bis Freitag, 6. Januar 15 Uhr wurde durch unbekannte Täter an einem geparkten VW ...

Totalschaden
Vielbach. Am frühen Sonntag, 8. Januar um 6.50 Uhr kam ein junger PKW-Fahrer in einer lang gezogenen Rechtskurve der L 307 ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Selters
Region | Artikel vom 28.04.2017

Bauarbeiten für Erweiterungsbau der IGS Selters gestartet

Bauarbeiten für Erweiterungsbau der IGS Selters gestartetDirektorin Claudia Schaub wirkte sichtlich begeistert, als sie jüngst gemeinsam mit dem Architekten Ingo Schneider, Landrat Achim Schwickert, Bürgermeister Klaus Müller, Stadtbürgermeister Rolf Jung, politischen Vertretern des Westerwaldkreises und der Verbandsgemeinde Selters einen Einblick in den Stand der Bauarbeiten zur Erweiterung der Integrierten Gesamtschule (IGS) Selters geben konnte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.04.2017

Erlebnisbad Herschbach wird am 29. April eröffnet

Erlebnisbad Herschbach wird am 29. April eröffnetFür Samstag, den 29. April ist die Eröffnung des Erlebnisbades Herschbach geplant. Am Eröffnungstag ist der Eintritt frei! In den vergangenen Wochen hat das Team um die Schwimmmeister/in Judith Imeri und Alexander Schmidt das Bad für die Saisoneröffnung vorbereitet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.04.2017

Kita gestaltet Außengelände selbst

Kita gestaltet Außengelände selbstMit Spielzeug-Bagger und -LKW rückten die Kinder der Tagesstätte Sonnenschein in Selters an, um ihr Außengelände naturnah und farbenfroh zu gestalten. Im Schlepptau hatten sie ihre Eltern mitgebracht. Nach zwei Anbauten für die Betreuung jüngerer Kinder in den Jahren 2014/15 war es Zeit, auch die Außenanlagen an das Konzept der Kita anzupassen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.04.2017

Aktionsnachmittag gegen den Schlaganfall

Aktionsnachmittag gegen den SchlaganfallIn Selters befindet sich die einzige neurologische Schlaganfalleinheit (Stroke Unit) im Westerwald. Das Team aus Ärzten, Pflegekräften und Therapeuten ist spezialisiert auf die Behandlung von Schlaganfallpatienten. Anlässlich des bundesweiten „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai, veranstaltet das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters an diesem Tag einen Informationsnachmittag zum Thema Schlaganfall.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.04.2017

Historische Ostertage: Huld, Huld, Jubel!

Historische Ostertage: Huld, Huld, Jubel!Geschichtsträchtige Tage bot das Team der Jugendpflege für die Verbandsgemeinde Selters den Teilnehmer/-innen der Osterferienfreizeit. Den Anfang machte die Aktion „Ostern früher“. Mit dem Bus ging es in das Landschaftsmuseum Hachenburg, wo das Leben von vor 150 Jahren nachempfunden werden konnte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.04.2017

Die Osterchampions - Cheerleading wie die Profis

Die Osterchampions - Cheerleading wie die ProfisDie Osterferien-Aktionen der Jugendpflege für die Verbandsgemeinde Selters starteten in energiegeladener Atmosphäre in der Mehrzweckhalle Wölferlingen. 22 Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren stellten ihre Talente im Cheerleading-Workshop unter Beweis.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 23.04.2017

Ostereierschießen 2017 der Schützengesellschaft 1847 Selters

Ostereierschießen 2017 der Schützengesellschaft 1847 SeltersDas Ostereierschießen der SG Selters war wieder ein voller Erfolg. Neben den eigenen Vereinsmitgliedern waren auch Freunde des Vereins anwesend und verbrachten einen geselligen Tag beim Schießen, Mittagessen und anschließendem Kuchen essen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.04.2017

Neuer Standort für RaBaBa

Neuer Standort für RaBaBaBereits im Sommer 2016 zeichnete sich ab, dass die Jugendpflege der Verbandsgemeinde zur Durchführung des beliebten Ransbach-Baumbacher Bauspielplatzes, kurz RaBaBa, einen neuen Standort benötigen würde. Nach intensiver Suche wurde mit dem Gelände des Sportplatzes in Sessenbach ein Ort gefunden, der den vielfältigen Anforderungen eines Bauspielplatzes gerecht wird.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 19.04.2017

Mitspieler beim Boule-Turnier in Selters gesucht

Mitspieler beim Boule-Turnier in Selters gesuchtDie Stadt Selters und die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) laden herzlich zum ersten Boule-Turnier in Selters ein. Das Turnier findet statt: Sonntag 28. Mai um 15 Uhr, Dauer circa zwei bis drei Stunden auf dem Bouleplatz Rheinstraße 34, 56242 Selters.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.04.2017

Nachbarschaftshilfe Selters –Informationsveranstaltung

Nachbarschaftshilfe Selters –InformationsveranstaltungWerden Sie Helfer/in, weil Hilfe Freude macht – Weil Helfen Freude macht! Ehrenamt macht Spaß weil es unter Gleichgesinnten Abwechslung vom Alltag bringt, Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen einbringen und gleichzeitig auch Neues lernen können. Sie haben Einfluss, gestalten und entscheiden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 14.04.2017

PKW brennt in Hartenfels aus

PKW brennt in Hartenfels ausAufgrund eines technischen Defektes geriet am Mittwoch, dem 12. April ein PKW in der Ortslage Hartenfels in Brand. Die Feuerwehren Hartenfels und Herschbach waren im Einsatz. Sie konnten einen Totalschaden nicht verhindern. Personen kamen nicht zu schaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.04.2017

Frau verletzt sich bei Unfall schwer

Frau verletzt sich bei Unfall schwerAuf der Landesstraße 304 zwischen Ellenhausen und Selters kam es am Mittwoch, den 12. April kurz vor 13 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW kam von der Straße ab, wurde zurückkatapultiert und blieb auf der Straße liegen. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Feuerwehren mussten sie befreien.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 12.04.2017

Biologische Vielfalt schützen und stärken

Biologische Vielfalt schützen und stärkenMit dem 1. Biodiversitäts Symposium in der vollbesetzten Schickardt-Halle in Esslingen machten die Naturschutzinitiative e.V. (NI), die Deutsche Wildtier Stiftung und die Naturschutzvereinigung „Natürlich fürs Allgäu und Baden-Württemberg e.V.“ den Wert der Biologischen Vielfalt für heutige und zukünftige Generationen deutlich. „Biologische Vielfalt ist eine existenzielle Grundlage für das menschliche Leben“, so formuliert es die im Jahre 2007 beschlossene Nationale Strategie zur biologischen Vielfalt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 11.04.2017

Bürgerliste spendet Amber-Baum für den John-Peter-Altgeld-Platz

Bürgerliste spendet Amber-Baum für den John-Peter-Altgeld-PlatzEinen amerikanischen Amber-Baum pflanzten fleißige Mitglieder der Bürgerliste Selters am Samstag, 8. April am John-Peter-Altgeld-Platz. Zuvor waren an dieser Stelle, die von einer Rundbank umgebenen wird, bereits zwei Bäume eingegangen. Der nun gepflanzte Amber-Baum soll aufgrund seiner Trockenheitsresistenz geeigneter sein, um an diesem etwas schwierigen Standort zu gedeihen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.04.2017

Verfolgungsfahrt: Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein

Verfolgungsfahrt: Fahrer unter Drogen und ohne Führerschein Die Polizeiinspektion Montabaur sucht Zeugen und/oder Geschädigte einer Verfolgungsfahrt zwischen einem Polizeiauto mit Sondersignalen und einem grauen Ford Mondeo am Mittwoch zwischen Maxsain, Freilingen und Wölferlingen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.04.2017

VG Selters ehrt Arbeitskreis Willkommenskultur

VG Selters ehrt Arbeitskreis Willkommenskultur
Der Arbeitskreis Willkommenskultur des Evangelischen Dekanats Selters ist von der Verbandsgemeinde Selters für besonderes soziales Engagement ausgezeichnet worden. Während einer Feierstunde in der Selterser Festhalle lobte der Erste Beigeordnete Edgar Deichmann den Einsatz der Ehrenamtlichen für die Integration für Flüchtlinge.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.04.2017

"Regenbogen"-Kinder spielten mit großer Begeisterung

"Regenbogen"-Kinder spielten mit großer BegeisterungAm ersten Sonntag im April war es endlich soweit: Die Kinder der Kita "Regenbogen“ führten mit Begeisterung das Musical „Der kleine Käfer Immerfrech“ auf. Das Stück von Eric Carle und Ludger Edelkötter wurde vom Kindergartenteam so umgeschrieben, dass viele Kinder an der Aufführung mit Dialogen, Tänzen und Gesang mitwirken konnten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 04.04.2017

Zum Ferienabschluss noch einmal ein tolles Familienwochenende genießen

Zum Ferienabschluss noch einmal ein tolles Familienwochenende genießenDie Evangelische Familien- und Erwachsenenbildung möchte Kindern, Eltern und Großeltern mit einer besonderen Aktion das Ende der Sommerferien versüßen: Unter dem Motto „Zurück in die Vergangenheit“ lädt sie vom 11. bis zum 13. August zu einem schönen Wochenende in die Moseltal-Jugendherberge nach Cochem ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 31.03.2017

Jahreshauptversammlung und Fahrzeugsegnung beim DRK Selters

Jahreshauptversammlung und Fahrzeugsegnung beim DRK SeltersEine neue Satzung, eine neue Sozialgruppe, ein neues Einsatzfahrzeug und im März 2018 ein neuer Vorsitzender beziehungsweise eine neue Vorsitzende: Beim Deutschen Roten Kreuz in Selters stand die jüngste Jahreshauptversammlung ganz unter dem Eindruck wichtiger Veränderungen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 28.03.2017

Jahreshauptversammlung der Spvgg Saynbachtal Selters

Jahreshauptversammlung der Spvgg Saynbachtal SeltersZur Jahreshauptversammlung am 24. März um 19.30 Uhr im Westerwälder-Hof konnte Vorsitzender Bernd Hummerich über 40 Mitglieder begrüßen. Anträge zur Tagesordnung wurden bis zur Versammlung nicht vorgelegt. Mitgliederehrungen und Jahresberichte bestimmten die Tagesordnung. Eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge wurde beschlossen, ein neuer Vorstand gewählt und ein Festausschuss gebildet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 28.03.2017

Von Irrtümern, Unterhosen und einer königlichen List

Von Irrtümern, Unterhosen und einer königlichen ListAlles andere als verstaubt und langweilig war die Geschichtsstunde, zu der Rita Steindorf und das Büchereiteam in die Stadtbücherei eingeladen hatten. Rund 20 Kinder im Grundschulalter erlebten einen flotten Ritt durch die Geschichtsbücher.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.03.2017

Jugendliche der Feuerwehren trafen sich zum Wettstreit

Jugendliche der Feuerwehren trafen sich zum WettstreitEinmal im Jahr treffen sich die Kinder und Jugendlichen der im Kreis vertretenen Jugendfeuerwehren zu einem gemeinsamen Geschicklichkeitsturnier. Seit über 30 Jahren erfreut sich diese Veranstaltung bei den Feuerwehren, wie auch bei den teilnehmenden Jugendlichen und Kindern größter Beliebtheit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.03.2017

Kanalsanierungen in der Ortsgemeinde Maxsain

Kanalsanierungen in der Ortsgemeinde MaxsainDie Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen bei der Ableitung von Abwässern über öffentliche Abwasseranlagen bedingen eine einwandfreie Wartung und Instandhaltung der Kanalnetze. VG-Werke Selters setzten immer häufiger auf grabenlose Sanierungstechniken.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.03.2017

Verkehrsunfälle und –delikte am Wochenende

Verkehrsunfälle und –delikte am WochenendeDie Polizeiinspektion Montabaur meldet für Freitag und Samstag einen Verkehrsunfall mit Flucht in Maxsain, die Verursacherin wurde ermittelt. Ebenfalls in Maxsain entstand ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden, weil ein Traktorfahrer mit seinem zu hohen Anhänger die Stromleitung herunterriss und Schäden an einem Gebäude verursachte. Zwei betrunkene Autofahrer wurden von Polizeistreifen in Selters und Nentershausen aus dem Verkehr gezogen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.03.2017

Schwedischer Abend ist Auftakt für Veranstaltungsjahr

Schwedischer Abend ist Auftakt für VeranstaltungsjahrZu einem Abend mit skandinavischer Folkmusik und schwedischen Spezialitäten lädt das Forum Selters am Samstag, 1. April, um 19.30 Uhr ins Stadthaus ein und eröffnet damit das Veranstaltungsjahr 2017. Für den nordischen Folk sorgt das Trio Larsson/Mayr. Die deutsch-schwedische Gruppe mischt mit unbändiger Spielfreude eigene Kompositionen und traditionelle Stücke.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.03.2017

Ostereierschießen der Schützengesellschaft 1847 Selters

Am 9. April ab 11 Uhr findet das traditionelle Ostereierschießen der SG Selters statt. Dazu sind neben den Mitgliedern des Vereins auch alle interessierten Mitbürger, Vereine und Freunde herzlich eingeladen. Es wird mit dem Kleinkaliber Gewehr auf Scheiben geschossen, wobei zwischen Schützen und Nichtschützen unterschieden wird.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 19.03.2017

Randalierer in Selters

Randalierer in SeltersHausfriedensbruch, Sachbeschädigung, Bedrohung und Beleidigung ließ sich ein Mann zuschulden kommen, der im deutlich betrunkenen Zustand im Bruchweg in Selters randalierte. Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.03.2017

Diebstahl von Verkehrszeichen – Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Montabaur fahndet nach den Dieben von Verkehrsschildern / Wegweisern, die im Kreuzungsbereich der L 267/L 306 abmontiert und geklaut wurden. Hinweise werden erbeten bei der PI Montabaur unter der Telefonnummer 02602 9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.03.2017

Wissenschaftler und Hobbyfotograf begeistern für Libellen

Wissenschaftler und Hobbyfotograf begeistern für LibellenEin Nachmittag zum Thema Libellen bewegte, trotz frühlingshaftem Sonnenschein, am Sonntagnachmittag mehr als 70 Besucher ins Stadthaus Selters. Zoologe Prof. Dr. Thomas Wagner von der Universität Koblenz – Landau hielt einen kurzweiligen und sehr informativen Vortrag und Hobbyfotograf Winfried Arzbach stellte seine faszinierenden Libellen-Fotos aus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 13.03.2017

Schenkelberg braucht ein Haus für die Dorfgemeinschaft

Schenkelberg braucht ein Haus für die DorfgemeinschaftNachdem die letzte Gaststätte geschlossen wurde, steht die Ortsgemeinde vor dem Dilemma, dass sie für einige Vereine und für kulturelle und das dörfliche Leben bestimmende Veranstaltungen keinen Raum mehr hat. Daher hat sich die Gemeinde hilfesuchend an den heimischen Landtagsabgeordneten Hendrik Hering gewandt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
wolkig
wolkig
7-9 °C
Regen: 30 %
Wind: 10 km/h (SO)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »