Bender Immobilien
 Montag, 23.01.2017, 03:31 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Wallmerod

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod

Treffen der Westerwälder Feuerwehren in Niederahr

Treffen der Westerwälder Feuerwehren in NiederahrDie Mehrzweckhalle in Niederahr war am Samstag, 14. Januar zum 37. Mal auf Einladung von Landrat Achim Schwickert Austragungsort für die jährliche Wehrleiter- und Wehrführerversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand ein Fachvortrag von Polizeioberkommissar Martin Düber zum Thema „Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Polizei an Unfallstellen“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Zum Karnevalsumzug in Hundsangen anmelden
Hundsangen. Die Vorbereitungen für den Karnevalsumzug am 26. Februar in Hundsangen sind in vollem Gange. Der aktuelle Stand ...

Restkarten für Kappensitzung HCV
Hundsangen. Der Start des Kartenvorverkaufes für die Kappensitzungen des Hundsänger Carnevalvereins (HCV) verlief einmal ...

Bargeld und Schmuckstücke wurden entwendet
Elbingen. Am Dienstag, 13. Dezember kam es in der Zeit von 13 bis 17.45 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in der Hauptstraße. ...

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Hundsangen. Am Freitag, 4. November, gegen 9.50 Uhr parkte ein 31-jähriger PKW-Fahrer aus der VG Wallmerod bei einem Einkaufsmarkt ...

Bargeld wurde entwendet
Meudt. Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen am Freitag, 11. November zwischen 17.50 und 23 Uhr in ein Einfamilienhaus ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod
Region | Artikel vom 10.01.2017

Anhänger entwendet, Naturstein verloren

Anhänger entwendet, Naturstein verlorenBeim Diebstahl eines Anhängers mit Jagdkanzel kam es zu einem Unfall in Berod. Zwischen Meudt und Herschbach sorgte ein verlorener faustgroßer Naturstein für Unfälle. In beiden Fällen werden von der Polizei Westerburg Zeugen beziehungsweise weitere Geschädigte gesucht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.01.2017

Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“

Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“Am 17. Januar lädt der „Nabu“ Hundsangen alle Naturinteressierte und Reisebegeisterte zu einem Vortrag über Tasmanien ein. Ute Oey, „Nabu“-Mitglied aus Molsberg, berichtet über Tasmanien, eine circa 250 Kilometer südlich von Australien gelegene Insel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.01.2017

Volldampffastnacht in Hundsangen

Volldampffastnacht in HundsangenAm Fastnachtsonntag findet in Hundsangen der weithin populäre Karnevalsumzug statt. Für den Veranstalter, den Hundsänger Carnevalverein (HCV), stellt dies eine ganz besondere Herausforderung dar. Man hat sich zur Aufgabe gestellt, diesen Umzug noch attraktiver zu gestalten, als dies in der Vergangenheit schon der Fall war. Gleichzeitig werden enorme Anstrengungen unternommen, das hohe Niveau der anderen HCV-Veranstaltungen, insbesondere der drei Kappensitzungen, zu halten und möglichst noch zu steigern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 01.01.2017

Neues Jahresprogramm der NABU-Gruppe Hundsangen

Neues Jahresprogramm der NABU-Gruppe HundsangenDas neue Jahresprogramm der NABU (Naturschutzbund Deutschland) Gruppe Hundsangen mit 20 interessanten Veranstaltungen und Vorträgen zu den unterschiedlichsten Natur- und Umweltthemen ist erschienen. Gesucht werden ökologisch wertvollen Nischen auf privaten Grundstücken und Naturgarten-Paradiese.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.12.2016

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier SchwerverletztenVier schwer verletzte Menschen, etwa 60.000 Euro Sachschaden sind die schreckliche Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der B 255 am "Hahner Stock". Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren und des Rettungsdienstes kümmerten sich um die Verletzten. Die Bundesstraße musste für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen zwei Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.12.2016

Winterwanderung durch den Westerwald

Winterwanderung durch den WesterwaldAm 30. Dezember lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Wanderer zu einer informativen Winterwanderung durch den Westerwald ein. Leiter der Wanderung ist Heribert Ickenroth aus Sainerholz. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Sporthalle an der Hauptstraße 25a in 56414 Oberahr. Die Veranstaltung hat ein offenes Ende und ist kostenfrei.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.12.2016

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt Hochbegabtenpreis

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt HochbegabtenpreisZwei hochbegabte junge Musiker dürfen am 19. Januar 2017 den Sonderpreis der Bundesapothekerkammer für den musikalischen Nachwuchs entgegennehmen. Sie gehören als Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ zu den Spitzennachwuchsmusikern Deutschlands.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 29.11.2016

CDU-Fraktion informierte sich über Initiative „Einfach mobil“

CDU-Fraktion informierte sich über Initiative „Einfach mobil“Zwei Themenfelder aus der Kreispolitik erörterten Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion bei einem Besuch des Familienunternehmen Betonsteinwerk Meudt: Möglichkeiten des barrierefreien Ausbaus von Straßen und Gehwegen sowie Investitionshemmnisse bei Genehmigungsverfahren zu Betriebserweiterungen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.11.2016

Verkehrslärm der B 255: Drei Gemeinden atmen auf

Verkehrslärm der B 255: Drei Gemeinden atmen auf Die neue Umgehungsstraße der B 255 – das 5,7 Kilometer lange Teilstück mit 17 Brückenbauwerken entlastet die Gemeinden Ettinghausen, Oberahr und Niederahr. Feierliche Eröffnung der wichtigen Verkehrsader als Bindeglied der A 3 zur A 45 ist mit viel Prominenz für den Verkehr freigegeben worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 27.11.2016

Organisierte Diebe klauten Kompletträder und Freizeitkleidung

Organisierte Diebe klauten Kompletträder und FreizeitkleidungIn Niederahr und Heiligenroth schlugen Diebe zu: Den Diebstahl von 40 wertvollen Kompletträdern meldete ein Autohaus. Auf wertvolles Gut hatten es auch versierte Ladendiebe im Industriegebiet Heiligenroth abgesehen. Die Polizei bittet in beiden Fällen um Zeugenaussagen, die bei der Ergreifung der Täter hilfreich sein können.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 21.11.2016

Keine Angst vor großen Katzen – Das Harzer Luchsprojekt

Keine Angst vor großen Katzen – Das Harzer Luchsprojekt
Am 2. Dezember lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten zu einem Vortrag über die Erfolge und Herausforderungen des Luchsprojektes im Harz ein. Ole Anders, Koordinator des Luchsprojektes Harz, berichtet über die neuesten Ergebnisse der Luchsforschung. Treffpunkt ist um 19 der Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in der Gerichtstraße 1, in 56414 Wallmerod.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.11.2016

Dreiste Ladendiebe prellen und beklauen Taxifahrer

Dreiste Ladendiebe prellen und beklauen TaxifahrerAm Donnerstag, den 17. November, um 13:39 Uhr, kam es in der Filiale eines Drogeriemarktes in Wallmerod zu einem Diebstahl von Babynahrung im Wert von 149 Euro. Ein männlicher Täter konnte bis zum Eintreffen der Polizeibeamten aus Westerburg von Angestellten des Marktes festgehalten werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2016

Ehrenamtliches Engagement von Werner Henkes gewürdigt

Ehrenamtliches Engagement von Werner Henkes gewürdigtDer Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, Dr. Ulrich Kleemann, händigte die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an vier Persönlichkeiten aus der Region Koblenz-Mittelrhein aus. In Vertretung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer überreichte er die Ordensinsignien an Gottfried Bouhs aus Weibern, Alfred Heinen aus Oberhausen bei Kirn, Werner Henkes aus Meudt und Josefine Hodina aus Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 14.11.2016

Prinzessin Nadja I. regiert Hundsangen

Prinzessin Nadja I. regiert HundsangenHundsangen hat eine neue närrische Regentschaft. Nadja I. vom Löher Jagdschloss regiert in der kommenden Kampagne das Narrenvolk. Sie wurde in einer atemberaubenden Inszenierung unter tosendem Beifall zur Karnevalsprinzessin gekürt. Der Hundsänger Carnevalsverein bot großes Kino bei der diesjährigen Prinzenkürung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 09.11.2016

„Sie steckten in Brand dein Heiligtum…“

„Sie steckten in Brand dein Heiligtum…“An vielen Orten des Westerwaldes erinnern Christen und Juden an die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938: In dieser Nacht brannten die Synagogen. Sie brannten in Deutschland, in Österreich und in der Tschechoslowakei. Organisierte Schlägertrupps setzten jüdische Geschäfte und Gotteshäuser in Brand, misshandelten, verhafteten und töteten tausende Juden. Eine dieser Gedenkfeiern war auch am Mittwochabend in Meudt als ökumenische Andacht auf dem Friedhof des Ortes geplant.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.11.2016

Massiv bedrängter PKW kam von Straße ab

Massiv bedrängter PKW kam von Straße abDie Polizei Westerburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW-Fahrer soll die Frau derart bedrängt haben, dass sie sich erschrak und in einer Kurve von der Straße abkam. Die Frau wurde schwer verletzt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 06.11.2016

Arbeitseinsatz auf NABU Streuobstwiesen

Arbeitseinsatz auf NABU Streuobstwiesen Am 12. November lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten zu einem Pflegeeinsatz auf seinen Streuobstwiesen ein. Leiter des Pflegeeinsatzes ist Leander Hoffmann. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Hauptstraße 13 in 56414 Obererbach. Die Veranstaltung dauert etwa fünf Stunden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 03.11.2016

Arbeitseinsatz auf Streuobstwiesen

Arbeitseinsatz auf Streuobstwiesen Am 12. November lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten zu einem Pflegeeinsatz auf seinen Streuobstwiesen ein. Leiter des Pflegeeinsatzes ist Leander Hoffmann. Treffpunkt ist um 9 Uhr die Hauptstraße 13 in 56414 Obererbach. Die Veranstaltung dauert circa 5 Stunden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 01.11.2016

Geheimnisumwaberte Prinzenkürung in Hundsangen

Geheimnisumwaberte Prinzenkürung in HundsangenSo langsam kribbelt es bei den Narren in Hundsangen. Die Nebelschleier, die in diesen Herbsttagen wie aus Watte bestehend sanft die Täler verhüllen, scheinen Symbolkraft auszustrahlen. Zumindest empfinden es die Menschen in Hundsangen so. Es gibt etwas Verborgenes. Eine Ungewissheit beschäftigt die Leute. Es ist die Frage wer wird in diesem Jahr zum Karnevalsprinzen gekürt? Oder wird es überhaupt ein Prinz?

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.10.2016

„Sorgen Sie vor! – Aber richtig!“

„Sorgen Sie vor! – Aber richtig!“Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine des Westerwaldkreises lädt zu einer Informationsveranstaltung zu den Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ am Dienstag, 8. November um 18 Uhr in die Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod, Gerichtsstraße 1, 56414 Wallmerod ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 23.10.2016

Einbruchsdiebstähle und Vandalismus an Autos

Einbruchsdiebstähle und Vandalismus an AutosDie Polizei Montabaur sucht Zeugenhinweise zu Einbruchsdiebstählen, die sich in Dreikirchen, Selters und Siershahn ereigneten. Zudem wurden am ICE-Bahnhof Montabaur serienweise Autos mutwillig beschädigt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Montabaur, Telefon 02602-92260.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 23.10.2016

Routinierte Jugendfeuerwehrübung der Verbandsgemeinde Wallmerod

Routinierte Jugendfeuerwehrübung der Verbandsgemeinde WallmerodAm Samstag, 22. Oktober stand die alljährliche gemeinsame Übung der Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Wallmerod in Steinefrenz auf dem Plan. Der Spaß an der Feuerwehrarbeit war den über 80 Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren ins Gesicht geschrieben. Szenario war ein Großbrand auf dem Anwesen der Familie Leyser im Dorfmittelpunkt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.10.2016

Infoveranstaltung „Sorgen Sie vor- Aber richtig!“

Die Arbeitsgemeinschaft der Betreuungsbehörde und der Betreuungsvereine des Westerwaldkreises lädt zu einer Informationsveranstaltung zu den Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ am Dienstag, den 8.11.2016 um 18 Uhr in die Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod (Gerichtsstraße 1, 56414 Wallmerod) ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.10.2016

Apfelwanderung in Molsberg verzeichnete viele Teilnehmer

Apfelwanderung in Molsberg verzeichnete viele TeilnehmerDer Herbst zeigt sich in der Natur in seinen bunten Farben. Zu den „Farbklecksen“ in der Natur zählen auch die vielen Obstbäume auf den Streuobstwiesen mit ihren unzähligen Sorten von Äpfeln und Birnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.10.2016

Hundsangener erfolgreich bei erster Youngtimer-Tour in Berlin

Hundsangener erfolgreich bei erster Youngtimer-Tour in BerlinIn den Klassikern von morgen das Berlin und seine Geschichte entdecken: Mit dieser Vision starteten über 50 Teilnehmer bei der ersten ADAC Youngtimer Tour 2016 vom 7. bis zum 9. Oktober in ein automobiles Abenteuer.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.10.2016

Oktoberfest bei der Blutspende in Hundsangen

Oktoberfest bei der Blutspende in HundsangenRotkreuzler aus Nentershausen veranstalteten weiß-blauen Blutspendetermin ganz im Zeichen des Oktoberfests. Bayerische Spezialitäten und alkoholfreies Bier lockten zahlreiche Blutspender in den Sebastianssaal nach Hundsangen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 09.10.2016

SG Marienhausen II entführt Punkt aus Niederahr

SG Marienhausen II entführt Punkt aus NiederahrDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau musste in Niederahr gegen die dortige zweite antreten. Bereits nach zwei Minuten konnte die SG Marienhausen/ Wienau II durch Tim Mittermeier mit 0:1 in Führung gehen. Aber Mitte der ersten Halbzeit glich Niederahr zum 1:1 aus. Am Ende blieb es bei der Punkteteilung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.10.2016

Jana Hannappel aus Hahn am See gewann Urlaubsreise

Jana Hannappel aus Hahn am See gewann UrlaubsreiseEinmal im Fernsehen sein - dieser Traum vieler Menschen ist für die sympathische Jana Hannappel aus Hahn am See wahr geworden. Die Industriekauffrau war am Sonntag eine der beiden Kandidaten in der TV-Gewinn-Show „BINGO!". Unter zehntausenden Mitspielern war sie ausgelost worden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.10.2016

Sturzbetrunken Leitpfosten umgefahren

Sturzbetrunken Leitpfosten umgefahrenEin Zeuge teilte der Polizeiinspektion Montabaur am Mittwoch, dem 5. Oktober mit, dass er auf der L314 zwischen dem Bahnhof Steinefrenz und Weroth einem schwarzen Pickup mit Anhänger folge, der sehr unsicher und in Schlangenlinien geführt werde. Hierbei habe dessen Fahrer auch gerade mehrere Leitpfosten umgefahren.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2016

Viel Arbeit für Polizei auf Westerwälder Straßen

Viel Arbeit für Polizei auf Westerwälder StraßenVerkehrsunfall mit Sach- und Personenschaden, alkoholbedingte Verkehrsunfälle und Fahrerfluchten oder gar die Kombination beider Vergehen beschäftigten die Polizeiinspektion Montabaur vom 1. bis 3. Oktober. Fazit der Unfallaufnahmen: drei Verletzte, erheblicher Sachschaden an mindestens sieben Autos und mehrere Anzeigen.

Weiterlesen »
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
sonnig
sonnig
-11--6 °C
Regen: 25 %
Wind: 8 km/h (N)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »