Bender Immobilien
 Samstag, 25.02.2017, 16:50 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Wallmerod

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod

Spechte unserer Heimat beobachten und erleben

Spechte unserer Heimat beobachten und erlebenAm Sonntag den 12. März lädt die Will und Liselott Masgeik-Stiftung um 8 Uhr alle Vogel- und Naturinteressierten zu einer Spechtwanderung nach Molsberg ein. Treffpunkt der Veranstaltung ist die Alte Schule an der Ecke Alte Gasse und Schlossstraße. Hier werden zunächst die sieben in Rheinland-Pfalz vorkommenden Spechtarten und deren Biologie und Lebensweise in einem interaktiven Vortrag vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Film von Karnevalsumzug in Hundsangen
Hundsangen. Der HCV plant einen Film von dem diesjährigen Karnevalsumzug in Hundsangen zu produzieren, der etwas anders gestaltet ...

Hundsangen am 26. Februar gesperrt
Hundsangen. Am 26. Februar ist die Ortsdurchfahrt Hundsangen (B 8) wegen einer Karnevalsveranstaltung bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen ...

Info für Hundsänger Zugteilnehmer
Hundsangen. Aus gegebenem Anlass weist der Hundsänger Carnevalverein (HCV) darauf hin, dass allen Ansprechpartnern der Gruppen, ...

Anmeldeschluss für Hundsänger Karnevalsumzug am 5. Februar
Hundsangen. Wer sich als Teilnehmer an dem Karnevalsumzug am Fastnachtsonntag in Hundsangen beteiligten möchte, sollte sich ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt
Niederahr. Zwischen Samstag, dem 21. Januar, 21 Uhr und Sonntag, dem 22. Januar, 11 Uhr wurde der rechte Außenspiegel eines ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod
Wirtschaft | Artikel vom 23.02.2017

Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-Lotterie

Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-LotterieFreudig überrascht zeigte sich Erkan Sturm aus Wallmerod, als ihm Silvia Loos von seiner Heimatgeschäftsstelle der Sparkasse Westerwald-Sieg die Nachricht über einen größeren Gewinn in Höhe von 5.000 Euro überbrachte. Eine seiner PS-Losnummern war bei der Monatsziehung der PS-Sparkassenlotterie im Februar als Gewinnlos gezogen worden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 22.02.2017

Karnevalsumzug in Hundsangen

Karnevalsumzug in HundsangenAm 26. Februar, 14.11 Uhr, startet in Hundsangen der Karnevalsumzug des Hundsänger Carnevalvereines (HCV). Der Umzug umfasst (neuester Stand) 64 Fußgruppen und 45 Festwagen, die der HCV in 96 Zugnummern registriert hat. Über 2000 Teilnehmer werden mitwirken. Hundsangen fiebert diesem Ereignis entgegen. Der Zugausschuss des HCV wendet sich mit wichtigen Informationen an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.02.2017

Jahreshauptversammlung des NABU Hundsangen

Jahreshauptversammlung des NABU HundsangenDie diesjährige Jahreshauptversammlung des Naturschutzbundes Deutschland, Gruppe Hundsangen findet am Freitag, den 10. März 2017 ab 19 Uhr im Foyer der Ollmersch-Halle, Günterstraße 11 in 56414 Hundsangen statt. Hierzu sind Mitglieder und Interessenten ganz herzlich eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 19.02.2017

Projektchor Wallmerod feiert Abschlussabend und Projektneustart

Projektchor Wallmerod feiert Abschlussabend und Projektneustart Am Sonntag, den 5. Februar fand im Scholzehaus in Wallmerod der Abschlussabend zum letzten Projekt „Best of Five“ des Jungen Chors Wallmerod statt und auch das neue Projekt steht mit der geplanten Schnupperprobe am Sonntag, den 5. März im Bürgerhaus Berod in den Startlöchern. Neue Chorsänger sind herzlich willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

Zeugen nach Verkehrsunfall in Meudt gesucht

Zeugen nach Verkehrsunfall in Meudt gesuchtAm Mittwoch, 15. Februar, 16:35 Uhr, befuhr ein Schulbus die L 300 von Boden in Richtung Meudt. Unmittelbar an der Einmündung zur K 84 Meudt/Dahlen stand rechts in der Wiese ein männlicher Fahrradfahrer. Als der Bus kurz vor der Einmündung war, zog der Fahrradfahrer einfach auf die Fahrbahn, ohne auf den Bus zu achten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 16.02.2017

Naturschutz aktiv erlernt: Obstbäume fachgerecht schneiden

Naturschutz aktiv erlernt: Obstbäume fachgerecht schneiden
Am 25. Februar lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Obstbaumfreunde/innen zu einem Obstbaumschnittkurs ein. Theo Bauer aus Selters wird im ersten Teil dieser Veranstaltung die Grundlagen des Obstbaumwuchses, die Schnitttechniken, Bodenbehandlung sowie die Lebensgemeinschaften der Obstwiesen erläutert und vorstellen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 16.02.2017

Vogel des Jahres 2017: „Dem Waldkauz auf der Spur“

Vogel des Jahres 2017: „Dem Waldkauz auf der Spur“Am 3. März lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierte und Eulenliebhaber/innen zu einer Eulenexkursion durch das Lohbachtal ein. Vogel des Jahres 2017 ist der Waldkauz, eine kleinere Eulenart, die im Westerwald heimisch ist. Die Veranstaltung ist für Familien mit Kindern geeignet und kostenfrei.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.02.2017

„Hurra, wir leben noch“

„Hurra, wir leben noch“Mit diesem „Schlachtruf“ ging es in Meudt für die über 300 Närrinnen und Narren in der gut besuchten Gangolfushalle in die närrische fünfte Jahreszeit. Unter der lockeren Leitung von Sitzungspräsident Udo Ross wurde ein Programm abgespult, das von einem tänzerischen Höhepunkt zum anderen lief.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 10.02.2017

„Ollmi“ wartet lächelnd auf Besucher des Hundsänger Karnevalsumzuges

„Ollmi“ wartet lächelnd auf Besucher des Hundsänger KarnevalsumzugesDer Bär ist die Symbolfigur der Hundsänger. Auch die Narren in Hundsangen haben sich der Symbolfigur angenommen. Mit Narrenkappe ist er seit vielen Jahren eine Art Logo des Hundsänger Carnevalvereines (HCV), der ihn in diesem Jahr liebevoll „Ollmi“ taufte. Namensgeber war die Anhöhe im Westen von Hundsangen, der Ollmersch, zu dem er nun vom Ortseingang her herüber lächelt. ERGÄNZT

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.02.2017

Nach wenigen Stunden erneuter Unfalleinsatz für Feuerwehren

Nach wenigen Stunden erneuter Unfalleinsatz für Feuerwehren Nach nur wenigen Stunden waren die Feuerwehren Wallmerod, Hundsangen und Meudt erneut im Einsatz. Diesmal war eine junge Fahrerin von der Straße abgekommen und im Wald gelandet. Sie war zunächst im Fahrzeug eingeschlossen. Sie musste mit diversen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2017

Schwerer Unfall mit vier Autos und sechs Verletzten

Schwerer Unfall mit vier Autos und sechs VerletztenAn der Kreuzung der Landesstraße 317 mit der Kreisstraße 154 bei Steinefrenz ereignete sich am Montagnachmittag, den 6. Februar ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Fahrerin hatte die Vorfahrt missachtet und kollidierte mit drei Fahrzeugen auf der L317. Vier Personen mussten ins Krankenhaus, zwei wurden ambulant versorgt. Die Kreuzung war voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 06.02.2017

In Hundsangen bebte der Beton

In Hundsangen bebte der Beton„Fastnacht, Fastnacht, nur wer sie wirklich kennt, weiß wie das Feuer brennt…..“ Als Sitzungspräsident Frank Göbel mit seinem neuen Karnevalssong den Hundsänger Elferrat pünktlich um 19.33 Uhr in die proppenvolle Narrhalla der Ollmersch-Halle führte, da kam dies einer närrischen Erstürmung gleich. Die Stimmung stieg von Null auf Hundert und jeder hatte das ultimative Gefühl: Jetzt hat die närrische Saison wirklich begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 06.02.2017

2. Karnevalsveranstaltung „CDU macht Spaß“

2. Karnevalsveranstaltung „CDU macht Spaß“ Julia Klöckner, Landrat Achim Schwickert und weitere CDU-Prominenz wird auf der Bühne erwartet. „Wir sind auf dem Weg zu einer Traditionsveranstaltung“, fassten die Organisatoren Harald Orthey und Klaus Lütkefedder mit einem Augenzwinkern die Zielsetzung für die 2. Karnevalssitzung der Westerwälder CDU zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 02.02.2017

Eisrettung durch Feuerwehr und DLRG

Eisrettung durch Feuerwehr und DLRGTrotz anhaltendem Tauwetter sind die Temperaturen in den Abendstunden nicht dazu angetan, an Schwimmbad oder Tauchgänge in einem Freibad zu denken. Doch für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und der DLRG Ortsgruppe Hundsangen waren die kühlen Temperaturen richtig. So gab es beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Übung unter dem Thema „Eisrettung“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 01.02.2017

Firmen stellten sich auf der Berufsmesse in Salz den Schülern vor

Firmen stellten sich auf der Berufsmesse in Salz den Schülern vorMit festen Vorstellungen und Wünschen kamen Realschüler zur 9. Berufsmesse an der Realschule plus in Salz. Nicht für jeden Besucher war ein passender Anbieter dabei, aber mit etwas Flexibilität konnten ähnliche Berufs-Möglichkeiten gefunden werden. Ehemalige Schüler aus Salz gaben gern ihre Erfahrungen weiter und versorgten die Interessenten mit reichlich Informationsmaterial.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 29.01.2017

Wohnungseinbruch, Körperverletzung und Fundunterschlagung

Wohnungseinbruch, Körperverletzung und Fundunterschlagung In Meudt brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus ein, das zur Zeit unbewohnt ist. Ein Kunde, der in Rennerod sein Portemonnaie in einem Supermarkt liegen ließ, fand es dort nicht mehr. In beiden Fällen bittet die Polizei um sachdienliche Zeugenaussagen. Im betrunkenen Zustand benutzte ein Westerburger einen Schraubendreher als Waffe gegen einen Hausmitbewohner.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.01.2017

Verkehrsunfälle im Westerwald am Wochenende

Verkehrsunfälle im Westerwald am WochenendeBei zwei Unfällen in Hundsangen und Irmtraut stellten die Polizisten Alkoholeinwirkung fest. Um diese Tatsache zu verheimlichen, versuchte der PKW-Fahrer in Irmtraut, mit waghalsiger Flucht der Polizeikontrolle zu entkommen, was ihm nicht gelang. Flüchtig sind zwei Fahrer, die in Westerburg und Montabaur je ein parkendes Autos beschädigten.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.01.2017

Informationsveranstaltung zum Windräderbau in der VG Wallmerod

Informationsveranstaltung zum Windräderbau in der VG WallmerodWenn die derzeit 35 Zentimeter Neuschnee nicht liegen würden, dann wären die ersten Maßnahmen mit Rodungsarbeiten im Gebiet „Elbinger Lei“ schon im Gange. Dann würde das Gelände für die drei genehmigten Windkrafträder präpariert und die Baumaßnahmen entsprechend eingeleitet. So war es für den Investor des Windparks „Elbinger Lei“ Carlos Merz aus Villmar-Weyer als Geschäftsführer der Öko-Aktiv-Beteiligungsgesellschaft schwer, einen genauen Terminplan über das Projekt im Rahmen einer Bürgerversammlung im Bürgerhaus von Elbingen zu liefern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 26.01.2017

Neue Kindergartenleiterin in „St. Elisabeth“ Hundsangen

Neue Kindergartenleiterin in „St. Elisabeth“ HundsangenNach zwölf Jahren hat der katholische Kindergarten „St. Elisabeth“ wieder eine neue Führung. In einer kleinen Feier wurde in den Räumlichkeiten des Hundsangener Kindergartens St. Elisabeth die neue Kindergartenleiterin Elisabeth Bopp aus Elsoff in ihr Amt eingeführt. Mit dabei waren die beiden Ortsbürgermeister Alois Fein aus Hundsangen und Reinhard Krämer aus Obererbach.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.01.2017

Verirrter Skorpion findet neues Zuhause

Verirrter Skorpion findet neues ZuhauseUngewöhnlicher tierischer Besuch im Montabaurer Kreishaus: Ein Skorpion der Art Euscorpius flavicaudis fand dort für einige Stunden Aufnahme, ehe bei Spezialisten im hessischen Niederselters, dem Ehepaar Gambel-Hellner, eine neue Bleibe für das Spinnentier gefunden wurde.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.01.2017

Wieder Zigarettenautomat von der Wand gerissen

Wieder Zigarettenautomat von der Wand gerissen Am 21. Januar waren in Nister ein Zigaretten- und ein Kaugummiautomat von der Wand gerissen worden. Die gleiche Methode wurde in Salz angewandt. Bereits in der Nacht zu Montag, dem 23. Januar, wurde in Salz (Verbandsgemeinde Wallmerod) ein Zigarettenautomat entwendet. Die Polizei bittet um Informationen unter Telefon 02663 9805-0 oder PIWesterburg@polizei.rlp.de.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 24.01.2017

CDU Wallmerod nominiert Lütkefedder als Bürgermeister-Kandidat

CDU Wallmerod nominiert Lütkefedder als Bürgermeister-KandidatWallmerod. Der CDU-Gemeindeverband hat in seiner sehr gut besuchten Mitgliederversammlung den amtieren Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wallmerod Klaus Lütkefedder mit einem einstimmigen Ergebnis als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 7. Mai nominiert.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.01.2017

Treffen der Westerwälder Feuerwehren in Niederahr

Treffen der Westerwälder Feuerwehren in NiederahrDie Mehrzweckhalle in Niederahr war am Samstag, 14. Januar zum 37. Mal auf Einladung von Landrat Achim Schwickert Austragungsort für die jährliche Wehrleiter- und Wehrführerversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand ein Fachvortrag von Polizeioberkommissar Martin Düber zum Thema „Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Polizei an Unfallstellen“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 10.01.2017

Anhänger entwendet, Naturstein verloren

Anhänger entwendet, Naturstein verlorenBeim Diebstahl eines Anhängers mit Jagdkanzel kam es zu einem Unfall in Berod. Zwischen Meudt und Herschbach sorgte ein verlorener faustgroßer Naturstein für Unfälle. In beiden Fällen werden von der Polizei Westerburg Zeugen beziehungsweise weitere Geschädigte gesucht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.01.2017

Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“

Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“Am 17. Januar lädt der „Nabu“ Hundsangen alle Naturinteressierte und Reisebegeisterte zu einem Vortrag über Tasmanien ein. Ute Oey, „Nabu“-Mitglied aus Molsberg, berichtet über Tasmanien, eine circa 250 Kilometer südlich von Australien gelegene Insel.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.01.2017

Volldampffastnacht in Hundsangen

Volldampffastnacht in HundsangenAm Fastnachtsonntag findet in Hundsangen der weithin populäre Karnevalsumzug statt. Für den Veranstalter, den Hundsänger Carnevalverein (HCV), stellt dies eine ganz besondere Herausforderung dar. Man hat sich zur Aufgabe gestellt, diesen Umzug noch attraktiver zu gestalten, als dies in der Vergangenheit schon der Fall war. Gleichzeitig werden enorme Anstrengungen unternommen, das hohe Niveau der anderen HCV-Veranstaltungen, insbesondere der drei Kappensitzungen, zu halten und möglichst noch zu steigern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 01.01.2017

Neues Jahresprogramm der NABU-Gruppe Hundsangen

Neues Jahresprogramm der NABU-Gruppe HundsangenDas neue Jahresprogramm der NABU (Naturschutzbund Deutschland) Gruppe Hundsangen mit 20 interessanten Veranstaltungen und Vorträgen zu den unterschiedlichsten Natur- und Umweltthemen ist erschienen. Gesucht werden ökologisch wertvollen Nischen auf privaten Grundstücken und Naturgarten-Paradiese.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.12.2016

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten

Kettenreaktion: Verkehrsunfall mit vier SchwerverletztenVier schwer verletzte Menschen, etwa 60.000 Euro Sachschaden sind die schreckliche Bilanz eines Verkehrsunfalles auf der B 255 am "Hahner Stock". Mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren und des Rettungsdienstes kümmerten sich um die Verletzten. Die Bundesstraße musste für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen zwei Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.12.2016

Winterwanderung durch den Westerwald

Winterwanderung durch den WesterwaldAm 30. Dezember lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Wanderer zu einer informativen Winterwanderung durch den Westerwald ein. Leiter der Wanderung ist Heribert Ickenroth aus Sainerholz. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Sporthalle an der Hauptstraße 25a in 56414 Oberahr. Die Veranstaltung hat ein offenes Ende und ist kostenfrei.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 16.12.2016

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt Hochbegabtenpreis

Anna Overbeck aus Wallmerod gewinnt HochbegabtenpreisZwei hochbegabte junge Musiker dürfen am 19. Januar 2017 den Sonderpreis der Bundesapothekerkammer für den musikalischen Nachwuchs entgegennehmen. Sie gehören als Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ zu den Spitzennachwuchsmusikern Deutschlands.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
leichter Regen
leichter Regen
2-4 °C
Regen: 90 %
Wind: 14 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »