Werbung

Lokalausgabe Wallmerod: Aktuellster Artikel


Feuerwehreinsatz: Defekter Gastank in Ettinghausen

Feuerwehreinsatz: Defekter Gastank in Ettinghausen

Am Sonntagabend, den 18. Februar wurden die Feuerwehren Meudt und Niederahr aufgrund von Gasgeruch gegen 19 Uhr nach Ettinghausen alarmiert. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle war ein Gasgeruch bereits aus weiterer Entfernung zu vernehmen. Vermutlich war das Rückschlagventil eines Flüssiggastanks defekt, was dazu führte, dass eine erhöhte Menge Gas ausströmte. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Wallmerod


Kurz berichtet


K 154 bei Steinefrenz gesperrt

Steinefrenz. Von Freitag, den 2. Februar, 8:30 Uhr bis Sonntag, den 4. Februar, circa 16 Uhr ist die Kreisstraße 154 [K 154] ...

Sachbeschädigung an Lichterkette - Zeugen gesucht

Meudt. In der Zeit von Dienstag, 26. Dezember, 23 Uhr bis Mittwoch, 27. Dezember, 2.15 Uhr, wurde im Bereich der Gangolfusstraße ...

L 265 zwischen Berod und Lautzert wieder frei

Berod. Wie der Landesbetrieb Mobilität Diez mitteilt, werden ab Freitag, dem 15. Dezember die Bauarbeiten an der Landesstraße ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod


Naturschutz im Garten

Vereine, Artikel vom 15.02.2018

Naturschutz im Garten

Mit dem Thema „Naturschutz im Garten“ beschäftigt sich die nächste Vortragsveranstaltung der Will und Liselott Masgeik-Stiftung am Donnerstag 22. Februar in Molsberg. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr in der Alten Schule von Molsberg (Ecke Schlossstraße und Alte Gasse). Referent des Abends ist Dipl.-Ing. Agr. Robert Frick, Berufsschullehrer für Gartenbau und Floristik an der Julius-Wegeler-Berufsschule in Koblenz.


Verkehrsunfall mit Fußgänger

Region, Artikel vom 13.02.2018

Verkehrsunfall mit Fußgänger

Die Polizeiinspektion Westerburg sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag, 13. Februar in Wallmerod auf der B 8 ereignete. Bei dem Zusammenstoß mit einem PKW erlitt ein Fußgänger leichte Verletzungen.


Mehrere Polizeieinsätze bei After-Zug-Party in Meudt

Region, Artikel vom 12.02.2018

Mehrere Polizeieinsätze bei After-Zug-Party in Meudt

Die Polizei Westerburg musste mehrmals anlässlich des Karnevalumzuges Meudt und der anschließenden Party ausrücken. Zunächst kam es infolge exzessiven Alkoholkonsums zu Schlägereien. Später musste der Sicherheitsdienst der After-Zug-Party in der Gangolfushalle mehrfach die Polizei zu Hilfe rufen.


Lehrgang: Obstbäume fachgerecht schneiden

Vereine, Artikel vom 09.02.2018

Lehrgang: Obstbäume fachgerecht schneiden

Am 17. Februar lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierte und Obstbaumfreunde/innen zu einem Obstbaumschnittkurs ein. Theo Bauer aus Selters wird im ersten Teil dieser Veranstaltung die Grundlagen des Obstbaumwuchses, die Schnitttechniken, Bodenbehandlung sowie die Lebensgemeinschaften der Obstwiesen erläutert und vorstellen.


Zu schnell unterwegs und im Graben gelandet

Region, Artikel vom 06.02.2018

Zu schnell unterwegs und im Graben gelandet

Leichte Verletzungen trug eine 56-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Wallmerod bei einem Verkehrsunfall davon, der sich am Montagabend, gegen 18.15 Uhr, auf der Landesstraße 314 bei Weroth ereignete.


Volle Hütte bei Kinderkappensitzung in Hundsangen

Region, Artikel vom 04.02.2018

Volle Hütte bei Kinderkappensitzung in Hundsangen

Seit über 25 Jahren ist die Kinder - und Jugendkappensitzung fester Bestandteil im Jahreskalender des Hundsänger Carnevalvereins. Eine absolute Erfolgsgeschichte. Alle Jahre wieder: Ein stetig sprudelnder Born an Talenten, aus dem später für die großen Kappensitzungen des HCV geschöpft werden kann. So zeigten auch in diesem Jahr wieder 84 Kinder und junge Jugendliche in der proppenvollen Ollmersch-Halle ihr großes närrisches Können.


Tarifbewegung in der Metall- und Elektroindustrie

Wirtschaft, Artikel vom 01.02.2018

Tarifbewegung in der Metall- und Elektroindustrie

Nachdem die Verhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie am Wochenende ergebnislos abgebrochen wurden, hat die IG Metall zu eintägigen Warnstreiks aufgerufen. Seit dem 1. Februar, morgens 5 Uhr steht bei GEA Westfalia in Niederahr der Betrieb still.


Rasante Jubiläums-Kappensitzung des Meudter Carnevalclubs

Vereine, Artikel vom 29.01.2018

Rasante Jubiläums-Kappensitzung des Meudter Carnevalclubs

„Der MCV jubelt und lacht zu 66 Jahren Fassenacht“. Dieses närrische Jubiläum wurde vom Meudter Carnevalclub mit einer farbenprächtigen Kappensitzung gefeiert, die mit Tänzen, Sketchen und viel Musik sowie unzähligen Tänzen befreundeter Vereine brillierte.


Großes Interesse an den Vogelarten des Westerwaldes

Vereine, Artikel vom 28.01.2018

Großes Interesse an den Vogelarten des Westerwaldes

Marcel Weidenfeller vom NABU Hundsangen konnte am 25. Januar über 40 VogelfreundeInnen zur zweiten NABU Veranstaltung in 2018, Die Brutvogelarten des Westerwaldes – Bedrohte Vogelvielfalt eines Mittelgebirges in Obererbach begrüßen.


Polizisten bei Verkehrskontrolle angegriffen

Region, Artikel vom 24.01.2018

Polizisten bei Verkehrskontrolle angegriffen

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Einwirkung von Betäubungsmitteln, falsche Personalien, sind die Delikte, die die Polizei nach einer Verkehrskontrolle zur Anzeige brachte.


Schwerer Verkehrsunfall bei Meudt mit drei Verletzten

Region, Artikel vom 22.01.2018

Schwerer Verkehrsunfall bei Meudt mit drei Verletzten

Am 22. Januar gegen 15.15 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 300, zwischen Herschbach und Meudt ein schwerer Verkehrsunfall. Der 61-jährige Fahrer eines PKW befuhr die Kreisstraße 101 von Meudt kommend und wollte an der Einmündung zur L 300, nach links in Richtung Herschbach abbiegen.


Diese Nacht war ein Feuerwerk

Region, Artikel vom 21.01.2018

Diese Nacht war ein Feuerwerk

Der Hundsänger Carnevalverein knüpfte mit seiner Auftakt-Kappensitzung nahtlos an die großartigen Veranstaltungen der zurückliegenden Jahre an. Hemdsärmelige Traditionsfastnacht, tolle Ballettaufführungen, fetzige musikalische Auftritte und fantastische Showeffekte waren die Bestandteile einer Mixtur, mit der der HCV sein Publikum in der restlos ausverkauften Ollmersch-Halle einmal mehr hellauf begeisterte.


Illegale Abfallablagerung in Weroth

Region, Artikel vom 19.01.2018

Illegale Abfallablagerung in Weroth

In der Gemarkung Weroth, auf dem Verbindungsweg der L317 zur B8, kam es am Donnerstag, 18. Januar in der Zeit zwischen 9:30 und 17.30 Uhr zu einer illegalen Ablagerung von Spanplatten. Es handelt sich um eine erhebliche Menge von circa zwei Kubikmetern.


Winterwanderung entlang der Landesgrenze

Vereine, Artikel vom 16.01.2018

Winterwanderung entlang der Landesgrenze

Bei winterlichen Temperaturen und teils sonnigem Wetter machte sich eine Gruppe von über zwanzig Wanderern auf den Weg die Lebensräume und Landschaften entlang der rheinland-pfälzisch hessischen Grenze zu erwandern. Eingeladen zu der Winterwanderung hatten der NABU Hundsangen, der Verkehrs- und Verschönerungsverein Frickhofen sowie die Will und Liselott Masgeik-Stiftung aus Molsberg.


DGB Kreisverband Westerwald unterstützt Warnstreiks der IG Metall

Wirtschaft, Artikel vom 15.01.2018

DGB Kreisverband Westerwald unterstützt Warnstreiks der IG Metall

Für Freitag, 12. Januar, hatte die IG Metall Betzdorf die Beschäftigten der GEA Westfalia Separator Group in Niederahr zum Warnstreik aufgerufen. Helmut Glöckner überbrachte als Vorsitzender des Kreisverbandes ein Grußwort. „Die IG Metall hat die volle Unterstützung des Deutschen Gewerkschaftsbund im Westerwald! "


Dienstversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis

Region, Artikel vom 14.01.2018

Dienstversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis

Während in den vergangenen Jahren bei der Wehrleiter- und Wehrführerversammlung des Westerwaldkreises immer der Bericht von Kreisfeuerwehrinspekteur Axel Simonis und Ehrungen im Mittelpunkt der Versammlung in der Mehrzweckhalle von Niederahr standen, lief es in diesem Jahr ein wenig anders. Zu den Höhepunkten gehörte in diesem Jahr der Bericht des stellvertretenden Wehrführers der Feuerwehrwehr Ransbach-Baumbach Christian Heine.


Die Brutvogelarten des Westerwaldes

Vereine, Artikel vom 13.01.2018

Die Brutvogelarten des Westerwaldes

Seit über 40 Jahren untersucht Leander Hoffman die Vogelwelt im südlichen Westerwald. Wald, Wiesen, Felder und Gewässer sowie die besiedelten Bereiche beherbergen ganz unterschiedliche Arten. Darüber hinaus überfliegen Kraniche oder Störche und weitere Vogelarten bei ihren jährlichen Wanderungen unseren Raum.


„Leben im Dorf“ startet fulminant ins neue Jahr

Politik, Artikel vom 09.01.2018

„Leben im Dorf“ startet fulminant ins neue Jahr

Auch im neuen Jahr setzt sich die Erfolgsgeschichte der Initiative „Leben im Dorf - Leben mittendrin“ fort. Nachdem Ende 2017 die Erweiterung des Förderprogramms auf sämtliche Gemeinden der Verbandsgemeinde Westerburg vereinbart wurde, begann das Jahr 2018 mit der Übergabe des 300. Förderbescheides in der Verbandsgemeinde Wallmerod.


Winterwanderung am Grünen Band

Region, Artikel vom 05.01.2018

Winterwanderung am Grünen Band

Am Sonntag, den 14. Januar, lädt die Will und Liselott Masgeik-Stiftung zusammen mit dem Verkehrs- und Verschönerungsverein Frickhofen und dem Nabu Hundsangen zu einer 8 Kilometer langen Winterwanderung entlang des „Grünen Bandes der Landesgrenze von Rheinland-Pfalz und Hessen“ ein.


Klangvolles Weihnachtskonzert in Hundsangen

Kultur, Artikel vom 26.12.2017

Klangvolles Weihnachtskonzert in Hundsangen

Es gibt in der Weihnachtszeit kaum schöneres als Kinderlachen, strahlende Kinderaugen und, damit verbunden, zufriedene Eltern und Großeltern. Und wenn dies alles noch in eine gemeinsame Veranstaltung „gepackt“ wird und Freunde sich dazu einfinden ist dies noch eine Steigerung.


Besinnliche Zeit - Komm doch mit nach Bethlehem

Region, Artikel vom 25.12.2017

Besinnliche Zeit - Komm doch mit nach Bethlehem

Eine besinnliche Zeit an der Krippe zu verbringen mit Liedern zum Mitsingen, Musik und Gedanken zur Weihnachtszeit – dazu lädt der Förderverein zur Erhaltung der kath. Pfarrkirche St. Petrus für Sonntag, 7. Januar, um 16 Uhr, in die Meudter Kirche ein.


Vertragsunterzeichnung in Wallmerod

Region, Artikel vom 23.12.2017

Vertragsunterzeichnung in Wallmerod

Geht es in Rheinland-Pfalz in Richtung Zusammenarbeit zwischen Verbandsgemeinden, muss entweder der Gesetzgeber einschreiten oder aber er stößt auf wenig Gegenliebe. Anders sieht es aus, wenn man die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen einigen Bereichen auf den Gebieten der Verbandsgemeinde Wallmerod und Westerburg beobachtet. Seit dem 28. April 2016 besteht eine Kooperationsvereinbarung im Bereich des Förderprogramms „Leben im Dorf – Leben mittendrin“.


B 8 Hahner Stock - Arnshöfen wird wieder für den Verkehr freigegeben

Region, Artikel vom 20.12.2017

B 8 Hahner Stock - Arnshöfen wird wieder für den Verkehr freigegeben

Der Landesbetrieb Mobilität Diez (LBM Diez) teilt mit, dass die Sanierungsarbeiten der Fahrbahn der Bundesstraße 8 weitestgehend abgeschlossen sind, so dass die Vollsperrung im Laufe des 22. Dezember zwischen Hahner Stock und Arnshöfen aufgehoben werden kann.


Randalierer leistete Widerstand

Region, Artikel vom 18.12.2017

Randalierer leistete Widerstand

Einen Dauerkunden mussten Polizisten wieder einmal wegen Aggression und Beleidigung mit auf die Wache nehmen. Dabei wurden auch die Beamten beschimpft und bespuckt. Der Randalierer musste schlussendlich in die Rhein-Mosel-Fachklinik nach Andernach gebracht werden.


Winterwanderung durch den Westerwald

Vereine, Artikel vom 16.12.2017

Winterwanderung durch den Westerwald

Am 30. Dezember lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Wanderer zu einer informativen Winterwanderung durch den Westerwald ein. Die Leitung der Wanderung übernehmen Tiong-Li Oey aus Molsberg und Leander Hoffmann aus Obererbach.


Klaus Lütkefedder weiterhin Verbandsbürgermeister von Wallmerod

Politik, Artikel vom 15.12.2017

Klaus Lütkefedder weiterhin Verbandsbürgermeister von Wallmerod

Nach der Wahl im Mai dieses Jahres wurde für Bürgermeister Klaus Lütkefedder nun auch der formale Schritt eingeleitet und ihm für die nächsten acht Jahre die Ernennungsurkunde zum Verbandsbürgermeister durch den Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Werner Zingel überreicht.


Dirk Pistor aus Hundsangen baut Starwars-Figuren

Region, Artikel vom 14.12.2017

Dirk Pistor aus Hundsangen baut Starwars-Figuren

Genau eine Minute nach Mitternacht startete in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 14. Dezember im Limburger Cineplex-Kino in der achten Auflage des Starwars-Films „Die letzten Jedi Ritter“ „Darth Vader“, „Captain Phasma“ und Luke Skywalker den Kampf gegen die dunkle „Erste Ordnung“. Mittendrin aus Hundsangen zur Premiere in Limburg Dirk Pistor, der sich als „AT-ST“ neben „Chewbacca“ und „Darth Vader“ einreihte.


Windpark „Elbinger Lei“ jetzt offiziell am Netz

Region, Artikel vom 08.12.2017

Windpark „Elbinger Lei“ jetzt offiziell am Netz

Der Windpark „Elbinger Lei“ wurde nun offiziell in Betrieb genommen. „Damit produzieren die drei Anlagen in Elbingen und Hahn am See Strom für 25.000 Personen. Bei einer Einwohnerzahl von 15.000 Einwohnern produziert ab sofort die Verbandsgemeinde Wallmerod mehr Strom als sie selber für Bewohner benötigt“, sagte Verbandsbürgermeister Klaus Lütkefedder im Kreise von vielen Ehrengästen zu dem nun abgeschlossenen Projekt.


Diebische Dachrinnenreiniger bestahlen 83-Jährigen

Region, Artikel vom 29.11.2017

Diebische Dachrinnenreiniger bestahlen 83-Jährigen

Angebliche fahrende Handwerker, die mit einem weißen Transporter unterwegs waren, verschafften sich Zugang zum Haus eines alten Mannes in Meudt. Dort klauten sie ein Fernsehgerät und einen Akkubohrer. Die Polizei Westerburg bittet um Zeugenaussagen.


Westerwälder Landschaften im Licht – Hommage an die Heimat

Vereine, Artikel vom 25.11.2017

Westerwälder Landschaften im Licht – Hommage an die Heimat

Der NABU Hundsangen lädt gemeinsam mit der Naturschutzinitiative (NI) zu einem Multivisionsvortrag „Westerwälder Landschaften im Licht – Eine Hommage an unsere Heimat“ nach Wallmerod ein. Der Vortrag findet am Donnerstag, dem 7. Dezember um 19 Uhr im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod, Gerichtsstraße 1, statt.


Wetter



Werbung