Bender Immobilien
 Donnerstag, 23.03.2017, 17:26 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Wallmerod

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod

Mehrzweckhalle Herschbach wieder eingeweiht

Mehrzweckhalle Herschbach wieder eingeweihtNach langwierigen Umbauarbeiten wurde die Mehrzweckhalle offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Dies wurde zum Anlass genommen, eine offizielle Einweihung anzubieten. Doch so ganz stimmte das nicht mit der Einweihung, denn in der Karnevalszeit war die Halle schon ausgiebig genutzt und so die neuen Funktionen gerne angenommen worden. Dies hinderte die Ortsgemeinde mit ihrem Ortsbürgermeister Christof Kegler nicht daran, dem Ganzen einen offiziellen Charakter zu geben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
In Kürze in der Region Datum

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Fahrzeug musste ausweichen
Berod bei Wallmerod. Am Mittwoch, 1. März, um 19.15 Uhr, befuhr die 21-jährige Fahrerin eines PKW die L315 von Wallmerod ...

Film von Karnevalsumzug in Hundsangen
Hundsangen. Der HCV plant einen Film von dem diesjährigen Karnevalsumzug in Hundsangen zu produzieren, der etwas anders gestaltet ...

Hundsangen am 26. Februar gesperrt
Hundsangen. Am 26. Februar ist die Ortsdurchfahrt Hundsangen (B 8) wegen einer Karnevalsveranstaltung bzw. Verkehrssicherungsmaßnahmen ...

Info für Hundsänger Zugteilnehmer
Hundsangen. Aus gegebenem Anlass weist der Hundsänger Carnevalverein (HCV) darauf hin, dass allen Ansprechpartnern der Gruppen, ...

Anmeldeschluss für Hundsänger Karnevalsumzug am 5. Februar
Hundsangen. Wer sich als Teilnehmer an dem Karnevalsumzug am Fastnachtsonntag in Hundsangen beteiligten möchte, sollte sich ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wallmerod
Vereine | Artikel vom 21.03.2017

Großes Interesse bei NABU Veranstaltung

Großes Interesse bei NABU Veranstaltung Die NABU (Naturschutzbund Deutschland) Gruppe Hundsangen hatte alle Naturinteressierte und Obstbaumfreunde und -freundinnen zu einem Obstbaumschnittkurs "Obstbäume fachgerecht schneiden" ins Bürgerhaus Kuhnhöfen eingeladen und über 35 Teilnehmer aus nah und fern folgten dieser Einladung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 20.03.2017

Informationsveranstaltung zu Ortsdurchfahrten

Informationsveranstaltung zu Ortsdurchfahrten Die CDU-Kreistagsfraktion hatte im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe “Impulse“ in das Dorfgemeinschaftshaus Niederahr eingeladen und viele Bürgerinnen und Bürger kamen. Denn das Thema brennt vor Ort auf den Nägeln, was wird aus den Ortsdurchfahrten Niederahr, Oberahr und Ettinghausen nach dem Bau der Umgehung der B 255.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.03.2017

Einbruch in Kindergarten

Einbruch in KindergartenIn der Zeit vom 17. März, 17.30 Uhr bis 20. März, 7 Uhr, wurde in den Kindergarten in Wallmerod, Konrad-Adenauer-Straße eingebrochen. Die Polizei Westerburg sucht Zeugen, die Tat beobachtet haben und bittet um Hinweise unter der 02663/98050.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 18.03.2017

Vielfalt sorgt für Vielfalt

Vielfalt sorgt für VielfaltDie NABU-Gruppe Hundsangen hat unter dem Titel „Lebensraum Dorf - Vielfalt sorgt für Vielfalt“ ein Projekt ins Leben gerufen, das auf die zunehmende Vernichtung von Lebensräumen aufmerksam machen und gleichzeitig Wege aufzeigen will, wie jeder Einzelne in seinem direkten Umfeld Einfluss nehmen kann.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.03.2017

Ehrenamtspreise in Wallmerod vergeben

Ehrenamtspreise in Wallmerod vergebenIn Wallmerod wird seit fünf Jahren der Ehrenamtspreis der Verbandsgemeinde an drei Personen vergeben, die etwas Besonderes für die Allgemeinheit geleistet haben. Der Preis ist mit 200 Euro dotiert, die die Preisträger wieder an eine von ihnen zu benennende Person oder Verein spenden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.03.2017

Ehrungen für verdiente Blutspender

Ehrungen für verdiente BlutspenderDer Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes Nentershausen hatte in diesem Jahr den Referenten des Blutspendedienstes Rheinland-Pfalz und Saarland eingeladen, die großen Ehrungen für verdiente, langjährige Blutspender gemeinsam mit dem Beauftragten für das Blutspenden, Walter Müller, vorzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 17.03.2017

Energiekonzept der VG Wallmerod

Energiekonzept der VG WallmerodDas Thema Energie und im speziellen das Aktionsprogramm der Verbandsgemeinde "Energie 2020" war eines der Hauptthemen der Verbandsgemeinderatssitzung. Zu den Schwerpunkten des Programms gehört nach den Worten von Verbandsbürgermeister Klaus Lütkefedder die Solarenergie, mit den Photovoltaikanlagen, die Windenergie und die Energieeffizienz mit der Anlagenoptimierung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.03.2017

Acht Alufelgenräder geklaut – Zeugen gesucht

Acht Alufelgenräder geklaut – Zeugen gesuchtVom Gelände eines Autohauses in Niederahr wurden am Wochenende an vier Autos insgesamt acht Alufelgenräder abmontiert und gestohlen. Hinweise werden erbeten bei der PI Montabaur unter der Telefonnummer 02602 9226-0 oder per E-Mail (pimontabaur@polizei.rlp.de).

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.03.2017

Verkehrsdelikte am Wochenende

Verkehrsdelikte am WochenendeZwei Verkehrsunfälle in Niederelbert und Montabaur, aus denen drei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer resultierten, eine Unfallflucht unter Hinterlassung einer Opel-Radkappe in Hundsangen und ein betrunkener Autofahrer, der in Wirges an der Weiterfahrt gehindert wurde, registrierte die Polizei Montabaur am Wochenende vom 10. bis 12. März.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.03.2017

Musikdirektor Hubertus Weimer verstorben

Musikdirektor Hubertus Weimer verstorbenDie Musikszene im heimischen Raum ist geschockt. Am Mittwoch, den 8. März verstarb der international anerkannte Dirigent und Komponist Musikdirektor Hubertus Weimer im Alter von 57 Jahren. Hubertus Weimer hat seine musikalischen Wurzeln bei den Limburger Domsingknaben, wo er eine Chorleiterausbildung bekam.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 07.03.2017

CDU-Impulse-Veranstaltung zur Dorfentwicklung

CDU-Impulse-Veranstaltung zur DorfentwicklungUnter dem Titel "Westerwälder Impulse - CDU-Kreistagsfraktion im Gespräch“ setzt die Westerwälder CDU-Kreistagsfraktion auch im Jahr 2017 die Veranstaltungsreihe zu wichtigen Themen und mit interessanten Gesprächspartnern fort. Am Mittwoch, 15. März sind insbesondere kommunalpolitisch interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger eingeladen, sich ab 19 Uhr in der neuen „Lounge“ in der Sporthalle Niederahr mit dem Thema Dorfentwicklung zu beschäftigen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.03.2017

Keramik deutschlandweit - und im Westerwald mit dabei

Keramik deutschlandweit - und im Westerwald mit dabeiKeramiker aus allen Bundesländern laden am zweiten Wochenende im März ein, die geöffneten Töpfereien, Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers zu besuchen. Daran beteiligt sind hauptberufliche Keramiker, die alle Bereiche der Keramik vertreten, von der traditionellen Fertigung bis zum künstlerischen Einzelstück. Deutschlandweit beteiligen sich 553 Werkstätten. In Rheinland-Pfalz und im Saarland sind es 33 Werkstätten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 03.03.2017

Knigge kinderleicht: Benimm für Kids und Jugendliche

In Kooperation mit der Jugendpflege Wallmerod bietet die Kreisjugendpflege ihren Knigge-Kurs für Kids und Jugendliche am 11. März in der VG Wallmerod an. Unter der Leitung von Marion Schmidtke und Tamara Bürck werden allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einfache Benimmregeln spielerisch beigebracht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 03.03.2017

5,5 Millionen Euro Fördermittel für Wasserwirtschaft

5,5 Millionen Euro Fördermittel für WasserwirtschaftIm vergangenen Jahr 2016 sind im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Fördermittel in Höhe von rund 5,5 Millionen Euro für wasserwirtschaftliche Maßnahmen im Westerwaldkreis durch die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord ausgezahlt worden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 26.02.2017

Rekord-Fastnachtsumzug in Hundsangen

Rekord-Fastnachtsumzug in HundsangenEin Strahlen wollte den beiden Cheforganisatoren des närrischen Fastnachtsumzuges, Zugmarschall Klaus Hannappel und Wolfgang Gröschen, kaum aus dem Gesicht weichen als sie die ersten Meter auf dem närrischen Weg am Ortseingang von Hundsangen vor sich sahen. Es bot sich eine kaum überschaubare Menschenmenge, die den Wegesrand vom Anfang, am Ortseingang von Hundsangen, bis zum Ende an der Ollmerschhalle säumte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 24.02.2017

Spechte unserer Heimat beobachten und erleben

Spechte unserer Heimat beobachten und erlebenAm Sonntag den 12. März lädt die Will und Liselott Masgeik-Stiftung um 8 Uhr alle Vogel- und Naturinteressierten zu einer Spechtwanderung nach Molsberg ein. Treffpunkt der Veranstaltung ist die Alte Schule an der Ecke Alte Gasse und Schlossstraße. Hier werden zunächst die sieben in Rheinland-Pfalz vorkommenden Spechtarten und deren Biologie und Lebensweise in einem interaktiven Vortrag vorgestellt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 23.02.2017

Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-Lotterie

Wallmeroder Sparkassenkunde gewinnt bei PS-LotterieFreudig überrascht zeigte sich Erkan Sturm aus Wallmerod, als ihm Silvia Loos von seiner Heimatgeschäftsstelle der Sparkasse Westerwald-Sieg die Nachricht über einen größeren Gewinn in Höhe von 5.000 Euro überbrachte. Eine seiner PS-Losnummern war bei der Monatsziehung der PS-Sparkassenlotterie im Februar als Gewinnlos gezogen worden.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 22.02.2017

Karnevalsumzug in Hundsangen

Karnevalsumzug in HundsangenAm 26. Februar, 14.11 Uhr, startet in Hundsangen der Karnevalsumzug des Hundsänger Carnevalvereines (HCV). Der Umzug umfasst (neuester Stand) 64 Fußgruppen und 45 Festwagen, die der HCV in 96 Zugnummern registriert hat. Über 2000 Teilnehmer werden mitwirken. Hundsangen fiebert diesem Ereignis entgegen. Der Zugausschuss des HCV wendet sich mit wichtigen Informationen an die Öffentlichkeit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 20.02.2017

Jahreshauptversammlung des NABU Hundsangen

Jahreshauptversammlung des NABU HundsangenDie diesjährige Jahreshauptversammlung des Naturschutzbundes Deutschland, Gruppe Hundsangen findet am Freitag, den 10. März 2017 ab 19 Uhr im Foyer der Ollmersch-Halle, Günterstraße 11 in 56414 Hundsangen statt. Hierzu sind Mitglieder und Interessenten ganz herzlich eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Kultur | Artikel vom 19.02.2017

Projektchor Wallmerod feiert Abschlussabend und Projektneustart

Projektchor Wallmerod feiert Abschlussabend und Projektneustart Am Sonntag, den 5. Februar fand im Scholzehaus in Wallmerod der Abschlussabend zum letzten Projekt „Best of Five“ des Jungen Chors Wallmerod statt und auch das neue Projekt steht mit der geplanten Schnupperprobe am Sonntag, den 5. März im Bürgerhaus Berod in den Startlöchern. Neue Chorsänger sind herzlich willkommen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

Zeugen nach Verkehrsunfall in Meudt gesucht

Zeugen nach Verkehrsunfall in Meudt gesuchtAm Mittwoch, 15. Februar, 16:35 Uhr, befuhr ein Schulbus die L 300 von Boden in Richtung Meudt. Unmittelbar an der Einmündung zur K 84 Meudt/Dahlen stand rechts in der Wiese ein männlicher Fahrradfahrer. Als der Bus kurz vor der Einmündung war, zog der Fahrradfahrer einfach auf die Fahrbahn, ohne auf den Bus zu achten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 16.02.2017

Naturschutz aktiv erlernt: Obstbäume fachgerecht schneiden

Naturschutz aktiv erlernt: Obstbäume fachgerecht schneiden
Am 25. Februar lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Obstbaumfreunde/innen zu einem Obstbaumschnittkurs ein. Theo Bauer aus Selters wird im ersten Teil dieser Veranstaltung die Grundlagen des Obstbaumwuchses, die Schnitttechniken, Bodenbehandlung sowie die Lebensgemeinschaften der Obstwiesen erläutert und vorstellen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 16.02.2017

Vogel des Jahres 2017: „Dem Waldkauz auf der Spur“

Vogel des Jahres 2017: „Dem Waldkauz auf der Spur“Am 3. März lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierte und Eulenliebhaber/innen zu einer Eulenexkursion durch das Lohbachtal ein. Vogel des Jahres 2017 ist der Waldkauz, eine kleinere Eulenart, die im Westerwald heimisch ist. Die Veranstaltung ist für Familien mit Kindern geeignet und kostenfrei.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 12.02.2017

„Hurra, wir leben noch“

„Hurra, wir leben noch“Mit diesem „Schlachtruf“ ging es in Meudt für die über 300 Närrinnen und Narren in der gut besuchten Gangolfushalle in die närrische fünfte Jahreszeit. Unter der lockeren Leitung von Sitzungspräsident Udo Ross wurde ein Programm abgespult, das von einem tänzerischen Höhepunkt zum anderen lief.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 10.02.2017

„Ollmi“ wartet lächelnd auf Besucher des Hundsänger Karnevalsumzuges

„Ollmi“ wartet lächelnd auf Besucher des Hundsänger KarnevalsumzugesDer Bär ist die Symbolfigur der Hundsänger. Auch die Narren in Hundsangen haben sich der Symbolfigur angenommen. Mit Narrenkappe ist er seit vielen Jahren eine Art Logo des Hundsänger Carnevalvereines (HCV), der ihn in diesem Jahr liebevoll „Ollmi“ taufte. Namensgeber war die Anhöhe im Westen von Hundsangen, der Ollmersch, zu dem er nun vom Ortseingang her herüber lächelt. ERGÄNZT

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 06.02.2017

Nach wenigen Stunden erneuter Unfalleinsatz für Feuerwehren

Nach wenigen Stunden erneuter Unfalleinsatz für Feuerwehren Nach nur wenigen Stunden waren die Feuerwehren Wallmerod, Hundsangen und Meudt erneut im Einsatz. Diesmal war eine junge Fahrerin von der Straße abgekommen und im Wald gelandet. Sie war zunächst im Fahrzeug eingeschlossen. Sie musste mit diversen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.02.2017

Schwerer Unfall mit vier Autos und sechs Verletzten

Schwerer Unfall mit vier Autos und sechs VerletztenAn der Kreuzung der Landesstraße 317 mit der Kreisstraße 154 bei Steinefrenz ereignete sich am Montagnachmittag, den 6. Februar ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Fahrerin hatte die Vorfahrt missachtet und kollidierte mit drei Fahrzeugen auf der L317. Vier Personen mussten ins Krankenhaus, zwei wurden ambulant versorgt. Die Kreuzung war voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 06.02.2017

In Hundsangen bebte der Beton

In Hundsangen bebte der Beton„Fastnacht, Fastnacht, nur wer sie wirklich kennt, weiß wie das Feuer brennt…..“ Als Sitzungspräsident Frank Göbel mit seinem neuen Karnevalssong den Hundsänger Elferrat pünktlich um 19.33 Uhr in die proppenvolle Narrhalla der Ollmersch-Halle führte, da kam dies einer närrischen Erstürmung gleich. Die Stimmung stieg von Null auf Hundert und jeder hatte das ultimative Gefühl: Jetzt hat die närrische Saison wirklich begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 06.02.2017

2. Karnevalsveranstaltung „CDU macht Spaß“

2. Karnevalsveranstaltung „CDU macht Spaß“ Julia Klöckner, Landrat Achim Schwickert und weitere CDU-Prominenz wird auf der Bühne erwartet. „Wir sind auf dem Weg zu einer Traditionsveranstaltung“, fassten die Organisatoren Harald Orthey und Klaus Lütkefedder mit einem Augenzwinkern die Zielsetzung für die 2. Karnevalssitzung der Westerwälder CDU zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 02.02.2017

Eisrettung durch Feuerwehr und DLRG

Eisrettung durch Feuerwehr und DLRGTrotz anhaltendem Tauwetter sind die Temperaturen in den Abendstunden nicht dazu angetan, an Schwimmbad oder Tauchgänge in einem Freibad zu denken. Doch für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und der DLRG Ortsgruppe Hundsangen waren die kühlen Temperaturen richtig. So gab es beste Voraussetzungen für eine gemeinsame Übung unter dem Thema „Eisrettung“.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
sonnig
sonnig
8-12 °C
Regen: 25 %
Wind: 12 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »