Bender Immobilien
 Donnerstag, 27.07.2017, 00:38 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Wirges

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Wirges

Brand im Seniorenheim in Dernbach

Brand im Seniorenheim in DernbachAm Dienstag, den 25. Juli gab es gegen 19.15 Uhr Großalarm für die Feuerwehren rund um Dernbach. Die Leitstelle Montabaur meldete einen Kellerbrand im Seniorenheim in Dernbach. Insgesamt sieben Feuerwehreinheiten, die Führungsstaffel und die Wehrleitung eilten zum Einsatzort.

Weiterlesen »
 
In Kürze in der Region Datum

Therapiemöglichkeiten bei Schmerzen in der Schulter
Dernbach. Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt am Mittwoch, 16. August, zu einem Arzt-Patienten-Seminar ...

16.08.2017

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Kursangebot für Wöchnerinnen
Dernbach. Für frisch gebackene Mütter, ab sechs Wochen nach der Entbindung, bietet die Hebammenpraxis Dernbach verschiedene ...

Sachbeschädigung an zwei PKW
Dernbach. Im Zeitraum von Sonntag, den 16. Juli, 22 Uhr bis Montag, den 17. Juli, 8 Uhr kam es in Dernbach im Bereich der ...

Vandalismus an der Heilborn-Kapelle
Dernbach. In der Nacht zum 17. Juli trieben Unbekannte zum wiederholten Male in der abseits der Ortsbebauung gelegenen Heilborn-Kapelle ...

„WesterWald Elektrotechnik Hummrich“ unterstützt Hospiz St. Thomas
Dernbach. Nach dem Motto „Spenden statt Geschenke“ feierte die Firma „WesterWald Elektrotechnik Hummrich“ aus Hachenburg ...

Hospiz St. Thomas im Westerwald hat neue Telefonnummer
Dernbach. Die Mitarbeitenden des Hospizes sind ab sofort unter einer neuen Rufnummer zu erreichen: Fragen und Anregungen ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wirges
Region | Artikel vom 25.07.2017

Azubis am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach bestehen Examen

Azubis am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach bestehen Examen17 Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach haben ihr Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich bestanden. Damit haben sie nach der dreijährigen Ausbildung beste Aussichten für ihr anstehendes Berufsleben erworben, denn alle konnten sich einen Arbeitsplatz sichern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 24.07.2017

Hochsaison bei der Schulbuchausleihe

Hochsaison bei der SchulbuchausleiheWährend viele Westerwälderinnen und Westerwälder bereits ihren wohl verdienten Jahresurlaub am Strand oder in den Bergen verbringen, herrscht in der Schulbuchausleihe des Westerwaldkreises Hochsaison. Hier werden alle Vorbereitungen für das kommende Schuljahr getroffen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Verkehrsunfall mit schwer verletztem MotorradfahrerIn Wirges übersah eine Autofahrerin beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Bei der Kollision wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. An drei Fahrzeuge entstanden Schäden. In Hahn bei Bad Marienberg geschah ein Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss, bei dem zum Glück nur Sachschaden entstand.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2017

Junger Fahrer von Kleinkraftrad bei Unfall schwer verletzt

Junger Fahrer von Kleinkraftrad bei Unfall schwer verletztInfolge nicht angepasster Geschwindigkeit schleuderte eine Autofahrerin auf der L 313 auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Kleinkraftrad, dessen jugendlicher Fahrer über den Lenker gegen den PKW katapultiert wurde schwere Verletzungen erlitt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 10.07.2017

Sportholzfällerin Alrun Uebing belegt dritten Platz bei Debüt

Sportholzfällerin Alrun Uebing belegt dritten Platz bei Debüt Geballte Action und ohrenbetäubende Geräuschkulisse auf der Seebühne im Elbauenpark in Magdeburg: Beim Elbauen Cup der STIHL TIMBERSPORTS® Series, der Königsklasse im Sportholzfällen, erreichte Alrun Uebing aus Moschheim bei ihrem Debüt auf Anhieb den dritten Platz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 08.07.2017

Fliegendes Rad verursacht Verkehrsunfall

Fliegendes Rad verursacht VerkehrsunfallDrei Verkehrsteilnehmer befuhren am Samstag, den 8. Juli die Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt. Hinter der Anschlussstelle Mogendorf riss einem Verkehrsteilnehmer, der den rechten Fahrstreifen mit seinem Geländewagen und Wohnanhänger befuhr, plötzlich das hintere, linke Rad des Wohnwagens ab und schleuderte durch die Luft.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 28.06.2017

FVR-Beachsoccer-Cup – Die dritte Auflage dieses Turnieres

FVR-Beachsoccer-Cup – Die dritte Auflage dieses TurnieresRheinlandmeister ist die Mannschaft von Alemania Imposand. Westerwald/Sieg-Vertreter Gehlert landete auf dem 8. Rang. Der Name ist quasi Programm, „Imposand“. Es war schon „Imposant“, was das Team aus Trier auf dem Gelände des Beach Club Dernbach/Montabaur beim Beachsoccer-Cup des FVR bot.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 27.06.2017

Einweihung des stationären Hospiz St. Thomas

Einweihung des stationären Hospiz St. Thomas
Offiziell startete die Vision – ein stationäres Hospiz für den Westerwald – mit einer Auftaktveranstaltung Ende März 2014. Monate der Vorgespräche und Planungen waren vorausgegangen. Jetzt, am 24. Juni 2017, war es bei strahlendem Sonnenschein endlich soweit: Das stationäre Hospiz St. Thomas in Dernbach wurde feierlich eingeweiht, die Eröffnung folgt im Sommer 2017. Damit steht den Westerwälderinnen und Westerwäldern ein eigenes wohnortnahes stationäres Hospiz zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 27.06.2017

Kommt die Aufklärungsdrohne für die Bundeswehr nicht?

Kommt die Aufklärungsdrohne für die Bundeswehr nicht?Rainer Arnold, verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Gabi Weber, zuständige Berichterstatterin wehren sich gegen die Umwandlung der zu beschaffenden Aufklärungsdrohnen in Kampfdrohnen und fordern die Verteidigungsministerin zur Entfernung des betreffenden Vertragsteils auf. Ansonsten verweigerten die SPD-Politiker ihre Zustimmung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 22.06.2017

Großes Boule Turnier im Josefshaus Dernbach

Großes Boule Turnier im Josefshaus DernbachIm letzten Jahr hatten die Bewohner vom Seniorenzentrum St. Josef eine Boulebahn von ihrem Förderverein, sowie mit Hilfe der Ortsgemeinde Dernbach gestiftet bekommen. Aus diesem Anlass lud das Josefshaus unter dem Motto „Miteinander im Quartier“ im Juni zu einem großen Boule Turnier ein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.06.2017

Buchstaben für „Spack! Festival“ vom Handwerk

Buchstaben für „Spack! Festival“ vom HandwerkJeder Buchstabe vom Schriftzug SPACK 2017 für das im August in Wirges stattfindende Musikfestival ist zwei Meter hoch und über ein Meter breit. Sie wurden im Bauzentrum der Handwerkskammer (HwK) Koblenz im Rahmen der Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" mit der CNC-Maschine hergestellt und nun an die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwald übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Motivation für Rückkehr in den Job: „Machen Sie´s für sich selbst!“

Motivation für Rückkehr in den Job: „Machen Sie´s für sich selbst!“„15 Jahre bin ich raus aus dem Job. Ich weiß gar nicht mehr, wie es in der Arbeitswelt zugeht. Mein Wissen ist total veraltet. Wer sollte mich denn einstellen?“ Wenn Frauen den Wiedereinstieg ins Berufsleben anvisieren, sind die Bedenken zuweilen größer als das Selbstbewusstsein. Viel zu oft enden solche Gedankenspiele in der Schlussfolgerung: „Es hat keinen Sinn, dass ich mich bewerbe.“ Das ist falsch.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Vereine | Artikel vom 21.06.2017

Derwischer Carnevals Verein erfolgreich bei VG-Vereinspokal

Derwischer Carnevals Verein erfolgreich bei VG-Vereinspokal Sportwochenende bei den Derwischer Narren: Auch in diesem Jahr waren die Schützen des Derwischer Carnevals Vereins (DCV) beim traditionellen VG-Vereinspokal-schießen der VG Wirges am Samstag 10. Juni bei der Schützengesellschaft Dernbach 1968 e.V. höchst erfolgreich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Raiffeisen-Campus Dernbach sucht 7. FSJ-Generation

Raiffeisen-Campus Dernbach sucht 7. FSJ-GenerationBereits seit Gründung des privaten Gymnasiums in Wirges/Dernbach bietet die Schule jungen Menschen die Möglichkeit ein freiwilliges soziales Jahr zu absolvieren. Aktuell läuft die Ausschreibung für die FSJ-Stelle im Schuljahr 2017/18. Die Bewerbung ist noch möglich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Fahrer eines Abschleppdienstes bei Pannenhilfe schwer verletzt

Fahrer eines Abschleppdienstes bei Pannenhilfe schwer verletztAuf der Bundesautobahn 3 in Fahrtrichtung Köln kam es am Dienstagvormittag, 20. Juni gegen 11 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Abschleppwagens schwer verletzt wurde, weil der Mann wurde von einem vorbeifahrenden LKW erfasst wurde.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 18.06.2017

DFB Beach Soccer DM: Qualifikation in Dernbach

DFB Beach Soccer DM: Qualifikation in DernbachZusammen mit dem Fußballverband Rheinland (FVR) und dem Fußballkreis Westerwald Wied richtet der Beach Club Dernbach/Montabaur am 24. und 25. Juni zwei Beach Soccer Turniere aus. Samstags startet mit zehn Teams um 11 Uhr auf der Hoffmanns Beach Anlage das Rheinland-Finale.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 14.06.2017

Mit 89 Jahren zum ersten Mal am Meer

Mit 89 Jahren zum ersten Mal am MeerMit Reiselust und Vorfreude im Gesicht stand Sr. M Placidia Braems am Bus des Seniorenzentrum St. Josef in Dernbach. Es war Abreisetag für den jährlichen Bewohnerurlaub. In diesem Jahr ging es nach Vluigtenburg in der Nähe von Rotterdam. Zehn Seniorinnen und Senioren warteten gespannt darauf, dass es losging.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 13.06.2017

Raiffeisen-Campus Dernbach lädt zum Schulfest

Raiffeisen-Campus Dernbach lädt zum Schulfest Für das Sommerfest des Raiffeisen-Campus Dernbach verwandelt sich das Schulgebäude am 24.06.17 in eine Junior-Universität. Die Junior-Akademiker präsentieren in einer Vielzahl an Workshops ihre Talente. Alle Interessierten der Region sind herzlich eingeladen. Das Programm startet um 10 Uhr. Für echtes Unifeeling sorgen Mensa, Univerwaltung und Studentenparty.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.06.2017

Landesehrenpreis Bäckerhandwerk an Bäckerei Frank Remy verliehen

Landesehrenpreis Bäckerhandwerk an Bäckerei Frank Remy verliehenDeutschland ist bekannt für die Qualität und Vielfalt seiner Brote und Backwaren. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat an 19 Bäckereien aus Rheinland-Pfalz, die auf gute Zutaten setzen und selbst produzieren, den „Landesehrenpreis Bäckerhandwerk“ vergeben. Bäckerei Frank Remy, Siershahn gehört zu den Ausgezeichneten. In diesem Jahr wurde zusätzlich ein Logo zum Landesehrenpreis entwickelt, mit dem die Betriebe noch besser für sich werben können.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 11.06.2017

Unfall mit Verletzten aus Unachtsamkeit

Unfall mit Verletzten aus UnachtsamkeitEinen Verkehrsunfall mit Personenschaden vom Freitag, 9. Juni 9.25 Uhr meldet die Polizei Montabaur. An der Kreuzung L 267/K 81 kollidierte eine Autofahrerin mit zwei Personenkraftwagen, deren Insassen alle durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurden. Alle Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, es entstand erheblicher Sachschaden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.06.2017

Tag der Händehygiene im Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach

Über die Hände können viele Krankheitskeime übertragen werden. Um sich und andere zu schützen, ist es wichtig zu wissen, wie die korrekte hygienische Händedesinfektion durchzuführen ist. Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt alle Interessierten zu einem Tag der Händehygiene am Dienstag, 27. Juni (10 bis 15.30 Uhr) ein, bei dem die Händedesinfektion im Mittelpunkt steht. Zusätzlich haben Interessierte die Gelegenheit zur Hautfettmessung mit hilfreichen Tipps zur Hautpflege der Hände.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 31.05.2017

Traditionelles Pfingstturnier des TTC Wirges in Siershahn

Traditionelles Pfingstturnier des TTC Wirges in SiershahnAm Wochenende vom 3. bis zum 5. Juni findet die 25. Auflage des Wirgeser Pfingstturniers statt, welches dieses Jahr ausnahmsweise in Siershahn veranstaltet wird. Das schon seit Jahren von der Naspa gesponserte Traditionsturnier lockt mit Preisen im Gesamtwert von 4.500 Euro jährlich mehr als 500 Tischtennisspieler in den Westerwald und ist weit über die Grenzen von Rheinland-Pfalz bekannt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 31.05.2017

Kommunionkinder spenden für Hospiz St. Thomas

Kommunionkinder spenden für Hospiz St. ThomasEine gute Idee hatten die Eltern der Kommunionkinder aus Boden, Heiligenroth, Ruppach-Goldhausen sowie Großholbach und Girod: Sie haben beschlossen, die Kollekte, die am Weißen Sonntag gesammelt wurde, für das Hospiz St. Thomas zu verwenden. Bei den beiden Feiern in Ruppach-Goldhausen und Großholbach kamen insgesamt 686,16 Euro zusammen, die nun in die Hospizarbeit fließen können.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.05.2017

Deutscher Mittelstand: Innovativ im Westerwald und in der Welt

Deutscher Mittelstand: Innovativ im Westerwald und in der WeltGabi Weber, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Wirges betont: „Nur durch innovative Ideen und ständige Weiterentwicklungen können deutsche Mittelständler im Wettbewerb mit anderen die neuen Herausforderungen in Bereichen wie Digitalisierung, Vernetzung, Gesundheit oder demografischen Wandel meistern.“

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.05.2017

Neues aus der Diabetestherapie - Aztvortrag

Neues aus der Diabetestherapie - AztvortragDiabetes mellitus ist eine Krankheit mit einer hohen Anzahl betroffener Menschen sowie einer steten Steigerung von neu auftretenden Fällen. Es gab und gibt viele therapeutische Ansätze, die Krankheit zu bekämpfen, jedoch waren diese bisher nicht von großem Erfolg. Neue Strategien bei der Behandlung von Übergewicht und der Zuckerkrankheit geben Anlass zur Hoffnung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 28.05.2017

Beach Days in Dernbach mit Topbesetzung

Beach Days in Dernbach mit TopbesetzungBeim Traditionsevent Beach Days, vom 25. bis 28. Mai, wurde zum 22. Mal am Donnerstag Spitzensport geboten. Ob amtierende Deutsche Meister, Nationalteams, Olympioniken oder Europameister, Weltmeister und Olympiasieger, sie kamen alle nach Dernbach/Westerwald. Die Zuschauer sahen hochwertigen Beachvolleyball, ausgerichtet vom Beach Club Dernbach / Montabaur 1995 e.V.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 23.05.2017

Ein Jahr Initiative für Alleinerziehende im Westerwald

Ein Jahr Initiative für Alleinerziehende im WesterwaldMit einer Pressekonferenz startete im Mai letzten Jahres die Initiative für Alleinerziehende im Westerwald. Neben der Initiatorin, Dr. Tanja Machalet (MdL) und der Frauenbeauftragten des Westerwaldkreises, Beate Ullwer, engagieren sich hier unter anderen Vertreter von Jobcenter, Agentur für Arbeit, Caritas, Frauennotruf und Familienbildungsstätte. Es gibt noch viel zu tun.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 20.05.2017

Enrico Förderer erneut auf der Erfolgsspur

Enrico Förderer erneut auf der ErfolgsspurDie Rotax Max Challenge in Wittgenborn, welche am Wochenende zum 13. Mai stattfand, sollte auch in diesem Jahr eins der Ziele des jungen Nachwuchskartfahrers Enrico Förderer aus Leuterod sein. Nach einem bereits sehr guten Start in die letztjährige Saison mit einer Platzierung als drittbester Rotax-Fahrer, wollte das junge Talent 2017 um den Meisterschaftstitel kämpfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

1.310 Dienstjahre am Patienten im Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach

1.310 Dienstjahre am Patienten im Herz-Jesu-Krankenhaus DernbachMitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Treue und Einsatz geehrt. „Wir danken Ihnen für Ihre langjährige Verbundenheit und das Engagement“, fasste Astrid Eisenberg, Krankenhausoberin und Pflegedirektorin des Herz-Jesu-Krankenhauses Dernbach bei der diesjährigen Jubilar Feier zusammen. „Sie haben die Entwicklung des Herz-Jesu-Krankenhauses mitgetragen.“

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Ausflug in die Berufswelt

Ausflug in die BerufsweltEinen Tag lang Firmen und Hochschulen besichtigen, Führungen erleben, Gespräche führen und Neues erfahren – einen solchen Tag erlebten Lerner/innen des privaten Ganztagsgymnasiums Raiffeisen-Campus in Dernbarch im Rahmen der Cluster- Klassenfahrt der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WfG) des Westerwaldkreises.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
wolkig
wolkig
12-16 °C
Regen: 25 %
Wind: 20 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »