Bender Immobilien
 Donnerstag, 27.07.2017, 00:38 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Lokalausgabe
 

Lokalausgabe für Westerburg

 
Aktuellster Artikel aus der Verbandsgemeinde Westerburg

Unfall mit leichtverletzter Person und Trunkenheitsfahrt

Unfall mit leichtverletzter Person und TrunkenheitsfahrtDie Polizei Westerburg meldet einen Unfall zwischen einer PKW-Fahrerin und einem Fahrradfahrer. Dieser wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt. In Westerburg war ein Fahrer ohne Licht, dafür aber mit Alkohol unterwegs.

Weiterlesen »
 
In Kürze in der Region Datum

» zur Kalenderübersicht | » Neue Veranstaltung eintragen

 
Aktuelle Kurznachrichten

Fahrer war alkholisiert
Westerburg. Am Freitag, 21. Juli gegen 22.50 Uhr wurden im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei einem 45 Jahre alten PKW-Führer ...

Radfahrer stürzte
Pottum, Scharenberger Weg. Am 9. Juli um 17 Uhr befuhr ein Radfahrer die Verlängerung des Scharenberger Weges in Richtung ...

Für „LOYKO“ in Westerburg gibt es noch Karten
Westerburg. Mit LOYKO kommt das berühmteste und erfolgreichste russische Roma-Ensemble in den Westerwald. Das weltbekannte ...

Versuchter Diebstahl aus PKW - Zeugen gesucht
Westerburg. Am Sonntag, dem 2. Juli, um 0:48 Uhr, wurde von den heimkehrenden Eigentümern ein Täter überrascht. Dieser saß ...

774.000 Euro für Ausbau zwischen Pottum und Hellenhahn
Pottum. Der Westerwaldkreis erhält für den Ausbau der Kreisstraße (K) 54 zwischen Pottum und Hellenhahn eine Zuwendung in ...

Alle Kurznachrichten

 
 
Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Westerburg
Kultur | Artikel vom 21.07.2017

Zwei große Diven auf der Bühne des Petermännchen-Theaters

Zwei große Diven auf der Bühne des Petermännchen-TheatersDas Petermännchen-Theater wagt sich an die USamerikanische Komödie von Michael McKeever. Komödien von Michael McKeever, darunter „Die New Orleans Story“ und „37 Ansichtskarten“, wurden bereits überall in den USA gespielt und eroberten im Sturm auch die deutschen Bühnen. Nun spielt das Petermännchen-Theater „Der süßeste Wahnsinn“, eine Farce, die Wortwitz, skurrile Charaktere, Verwechslungen und Tempo bietet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.07.2017

Ehrenamtliche Westerwälder Clowndoktoren feiern 15-jähriges Bestehen

Ehrenamtliche Westerwälder Clowndoktoren feiern 15-jähriges BestehenMit einem großen, bunten Fest für Kinder und Erwachsene feiern die ehrenamtlichen Westerwälder Clowndoktoren ihr 15-jähriges Bestehen am Freitag, 25. August von 16 Uhr bis 21 Uhr im Schlosspark Sayn in Bendorf-Sayn. Schirmherrin der Veranstaltung ist Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 16.07.2017

Sachbeschädigung, Bettelbetrug und Einbrüche

Sachbeschädigung, Bettelbetrug und Einbrüche Ein Reifenstecher war in Höhn aktiv, ein PKW wurde in Montabaur verbeult, in Vielbach versuchte ein rumänischer Autofahrer Bettelbetrug, in Hachenburg wurde ein Einbruch in eine Lackiererei und in Hattert in ein Wohnhaus begangen. Die Polizei bittet in allen Fällen um Zeugenaussagen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.07.2017

Tödlicher Betriebsunfall in Westerburger Firma

Tödlicher Betriebsunfall in Westerburger FirmaAKTUALISIERT Am Freitag kam es auf bisher ungeklärte Weise zu einem schweren Betriebsunfall auf dem Gelände einer metallverarbeitenden Firma in Westerburg. Dabei trug ein Mitarbeiter schwere Verletzungen davon, als eine tonnenschwere Stahlblechrolle auf ihn fiel. Der Mann wurde von Kollegen sofort unter der Rolle hervorgeholt. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen. Dort ist er verstorben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.07.2017

Workshop: Einführung in die Leichte Sprache

Workshop: Einführung in die Leichte SpracheDas Kompetenz-Zentrum Leichte Sprache veranstaltet am Samstag, 12. August, von 10 bis 17 Uhr einen Workshop „Einführung in die Leichte Sprache“. Im Workshop lernen die Teilnehmenden die Leichte Sprache und ihre Regeln kennen und üben sich im praktischen Teil an Texten aus dem Alltag.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 10.07.2017

„Keiner darf verloren gehen“ - Neue Lernpaten zum Schulgeburtstag?

„Keiner darf verloren gehen“ - Neue Lernpaten zum Schulgeburtstag?Schulleiterin Susanne Bär blickt begeistert auf das im Sommer 2013 etablierte Ehrenamtsprojekt: „Keiner darf verloren gehen“ an ihrer Schule zurück. Das sehr individuell auf die Kinder abgestimmte Lernpatenprojekt eröffnet der Regenbogenschule in Westerburg viele tolle Möglichkeiten, die Schüler/innen in schwierigen Lebenskonstellationen zu fördern und zu fordern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2017

Westerwald Bank schenkt der Lebenshilfe Höhn einen VW up!

Westerwald Bank schenkt der Lebenshilfe Höhn einen VW up!Das Projekt „VRmobil“ ist eine gemeinsame Aktion der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit dem genossenschaftlichen Gewinnsparverein. Durch Spendengelder aus dem VR-GewinnSparen wird die Anschaffung von Fahrzeugen für den täglichen Einsatz von Hilfsdiensten, Sozialstationen und anderen unverzichtbaren Einrichtungen ermöglicht.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 10.07.2017

24 Stunden mit dem Mountainbike durch den Stöffel-Park

24 Stunden mit dem Mountainbike durch den Stöffel-ParkAm Wochenende, den 8. und 9. Juli war es wieder soweit, dass vierte 24-Stunden Mountainbikerennen im Stöffel-Park ging an den Start. Von Samstag 12 Uhr bis Sonntag 12 Uhr waren 280 Fahrer auf der rund 3,5 Kilometer langen Strecke im Stöffelpark. Die Fahrer kommen mittlerweile aus fast ganz Deutschland.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 09.07.2017

Polizeiarbeit für Verkehrssicherheit

Polizeiarbeit für VerkehrssicherheitDie Polizei Westerburg sucht Zeugen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr durch Ausheben von Gullideckeln in Kölbingen. Ein augenscheinlich alkoholisierter Autofahrer wurde in der Gemarkung Gemünden überprüft, dabei stellte sich heraus, dass der PKW nicht versichert war. In Seck wurde ein Fahrer eines Kleinkraftrades ohne Fahrerlaubnis aus dem Verkehr gezogen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 03.07.2017

Schlagkräftiges Gespann „Family Business“ im Stöffel-Park

Schlagkräftiges Gespann „Family Business“ im Stöffel-ParkDas schlagkräftige Gespann Richard Bargel und Fabio Nettekoven treten als „Family Business“ im Stöffel-Park auf. Den beiden Musikern hat es schon 2016 in Enspel gefallen. Jetzt zieht sie es als Duo am Samstag, 15. Juli, wieder in die Alte Schmiede. Um 20 Uhr legen die Saitenkünstler zweier Generationen los. Einlass ist um 19 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 02.07.2017

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Verkehrsunfall unter AlkoholeinwirkungIn der Sonntagnacht kam es zwischen Langendernbach und Westerburg auf der L 288 zu einem Unfall, bei dem ein Audi mit einem Pickup kollidierte. Der Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.07.2017

Auto und Gegenstände aus Autos in Brandscheid geklaut

Auto und Gegenstände aus Autos in Brandscheid geklautDie Polizei bittet um Zeugenaussagen zu einer Reihe von Diebstählen, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Brandscheid verübt wurden. Zunächst wurde der Diebstahl eines Opel Astra-F-Caravan gemeldet. Danach wurden die Innenräume von mehreren Autos durchsucht und ein Garagentoröffner, Zigaretten und eine Zulassungsbescheinigung gestohlen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 30.06.2017

24-Stunden Mountainbikerennen im Stöffel-Park

24-Stunden Mountainbikerennen im Stöffel-Park Der Stöffel-Park in Enspel ist zum vierten Mal Gastgeber des nach ihm benannten Stöffel-Race, eines 24-Stunden Mountainbikerennens. Das 4. Stöffel-Race startet am Samstag, den 8. Juli und endet am Sonntag, den 9. Juli 2017. Dazu haben sich wieder rund 300 Mountainbiker und Mountainbikerinnen angemeldet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 30.06.2017

Langenhahner Grundschüler sind jetzt echte Geopark-Forscher

Langenhahner Grundschüler sind jetzt echte Geopark-Forscher Die Sonnental Grundschule Langenhahn ist seit Mittwoch eine Geopark-Schule – die Kooperation unterstützt Umweltbildung und Zusammenarbeit mit dem Geopark Westerwald-Lahn-Taunus. Sie ist die sechste Schule im Geopark und die erste Grundschule in der Verbandsgemeinde Westerburg, die dieses Zertifikat erhält.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 29.06.2017

Motorroller geklaut und Radmuttern an PKW gelöst

Motorroller geklaut und Radmuttern an PKW gelöstDie Polizei sucht Zeugen zu zwei Delikten: In Westerburg wurde nachts ein Motorroller gestohlen. In Willmenrod wurden wieder einmal Radmuttern an einem abgestellten PKW gelöst. Zum Glück bemerkte das die Fahrerin, bevor es zu einem Unfall kommen konnte.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 29.06.2017

Umweltgerechtes Handeln fördern

Umweltgerechtes Handeln fördernWie kann eine Kirchengemeinde etwas für den Erhalt der Umwelt tun? Mit diesem Thema beschäftigten sich die Pfarrer und Mitarbeitenden des Evangelischen Dekanats Bad Marienberg bei einer Versammlung in Westerburg. Referentin war die Klimaschutzmanagerin Kathrin Saudhof vom Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN).

Weiterlesen » | Kommentare
 
Politik | Artikel vom 29.06.2017

MdL Wäschenbach besuchte Lebenshilfe-Einrichtungen

MdL Wäschenbach besuchte Lebenshilfe-Einrichtungen Angeregt durch Gespräche mit Herrn Rolf Koch, Hauptmann und S3-Offizier im Sanitätsregiment 2 der Bundeswehr in Rennerod und Vorsitzender der Lebenshilfe Westerwald besuchte Michael Wäschenbach am 20. Juni die beiden Einrichtungen des Vereins in Höhn und Pottum, um sich als pflegepolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion und Mitglied des Gesundheitsausschusses ein Bild davon zu machen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 28.06.2017

Steuerberaterkammer ehrt Absolventen aus Westerburg

Steuerberaterkammer ehrt Absolventen aus Westerburg Auch außerhalb der Fußball-Saison gab es im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern Grund zum Jubeln. Die Steuerberaterkammer (SBK) ehrte dort 276 neue Steuerfachangestellte für den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung. 14 von ihnen kommen aus der Berufsbildenden Schule in Westerburg.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Autowäsche beim Oldietreffen in Winnen gratis

Autowäsche beim Oldietreffen in Winnen gratisDie Regenschauer konnten die Freunde an den Oldtimern mit anschließender Ausfahrt nicht bremsen. Volles Festzelt, leckeren Kuchen und Bier lief in Strömen, so wie es sich die Veranstalter erhofft hatten. Wieder einmal ein gelungenes Fest mit umfangreichem Kirmesprogramm in der Gemeinde Winnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Brand eines Baumes

Brand eines BaumesAnlässlich eines brennenden Thuja-Baumes in Rotenhain weist die Polizei auf die nach der langen Hitzeperiode immer noch hohe Brandgefahr hin. Besonders Hecken und Bäume mit einem hohen Anteil ätherischer Öle fangen sehr schnell Feuer, daher bitte keine brennenden Zigaretten wegwerfen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Schlägerei und Sachbeschädigung an Tankstelle

Schlägerei und Sachbeschädigung an TankstelleAuf dem Gelände einer Tankstelle in Höhn kam es zunächst durch eine Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten zu Körperverletzung und anschließend zu Sachbeschädigung, weil einer der Beteiligten mehrere Beulen in einen Kotflügel schlug. Eine Beschreibung der beiden Schläger liegt vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.06.2017

Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an Auto

Verkehrsunfallflucht und Sachbeschädigung an AutoEin oder mehrere unbekannte Randalierer zerstach/en am Freitagabend auf dem Parkplatz der Gaststätte Amadeus in Langenhahn an einem Personenkraftwagen zwei Reifen und beschädigte/n den Frontbereich des Wagens. Informationen bitte an die Polizeidirektion Montabaur, Telefon: 02602-9226-0.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 24.06.2017

Loyko kommt mit „Teufelsgeiger“ nach Westerburg

Loyko kommt mit „Teufelsgeiger“ nach Westerburg„Musik in alten Dorfkirchen“ geht am 16. Juli weiter: Mit LOYKO kommt das berühmteste und erfolgreichste russische Roma-Ensemble in den Westerwald. Das weltbekannte Trio spielt im Rahmen der Reihe „Musik in alten Dorfkirchen“ am Sonntag, 16. Juli um 17 Uhr in der Schlosskirche Westerburg. Zu erleben ist gefühlvolle Zigeunermusik aus Russland auf höchstem Niveau.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 22.06.2017

C-Junioren der JSG Langenhahn steigen in Bezirksliga auf

C-Junioren der JSG Langenhahn steigen in Bezirksliga aufElfmeterschießen entschied die Begegnung gegen die JSG Westerburg. Nicht immer gewinnt die bessere Mannschaft. Das konnten rund 100 Besucher im Schulstadion in Westerburg miterleben. Das glücklichere Team ging im C-Junioren-Relegationsspiel zwischen der JSG Langenhahn/ Rothenbach und der JSG Westerburg zur Bezirksliga Ost nach einem kurzweiligen Spiel als Sieger vom Platz.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Flucht und Vertreibung aus der Türkei und Syrien

Flucht und Vertreibung aus der Türkei und SyrienWas heißt es, alles aufzugeben und sich nur mit einem Rucksack und dem Glauben im Gepäck ins Unbekannte aufzumachen? Aida Heinemann aus Hachenburg hat das erlebt. Beim Gesprächs- und Vortragsabend zum Thema „Unterwegs sein mit der Bibel“ im Erlebnisraum Bibel im Haus der Kirche in Westerburg berichtete sie von ihrem Leben als Fremde.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 20.06.2017

Rollerfahrerin auf der K 51 bei Kollision schwer verletzt

Rollerfahrerin auf der K 51 bei Kollision schwer verletztEin schwerer Verkehrsunfall mit Rollerfahrerin ereignete sich am Montag, 19. Juni auf der K 51 zwischen Seck und Hellenhahn. Die Rollerfahrerin wurde mit mehreren Knochenbrüchen per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 19.06.2017

„Family Business“ im Stöffelpark

„Family Business“ im Stöffelpark„Family Business“: Das sind Richard Bargel und Fabio Nettekoven. Sie treten am Samstag, den 15. Juli, um 20 Uhr im Stöffel-Park Enspel auf und werden für nur 12 Euro im Vorverkauf, beziehungsweise 15 Euro an der Abendkasse, die Bühne rocken. Karten gibt es im Stöffel-Park, im Zigarrenhaus Wengenroth, in der Buchhandlung Logo und in den Tourist-Information Wiesensee und Alter Markt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.06.2017

Enviro Falk investiert 5 Millionen Euro in Sainscheid

Enviro Falk investiert 5 Millionen Euro in SainscheidDie Mitglieder vom CDU Stadt- und Verbandsgemeinderat Westerburg besuchten kürzlich das Unternehmen Enviro Falk Prozesswasser-Technik in Westerburger Stadtteil Sainscheid. Zunächst hieß Geschäftsführer Peter Leyendecker die Besucher herzlich willkommen. Ralf Seekatz, Stadtbürgermeister und Vorsitzender des CDU Gemeindeverbandes Westerburger Land dankte Leyendecker für die Einladung und die Möglichkeit, sich vor Ort über das Unternehmen zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Region | Artikel vom 14.06.2017

Einbruch in Sanitärfirma

Einbruch in SanitärfirmaDie Polizei Westerburg sucht sachdienliche Zeugenaussagen, die zur Ergreifung von Einbrechern beitragen können, die in der Nacht 13./14. Juni in das Büro einer Sanitärfirma in Pottum einstiegen und dort zwei Laptops und Bargeld klauten.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.06.2017

Kölsche Fründe Cup: 64.850 Euro für sozial benachteiligte Kinder

Kölsche Fründe Cup: 64.850 Euro für sozial benachteiligte Kinder Mit dem 4. Kölsche Fründe Cup im Lindner Hotel und Sporting Club am Wiesensee hat die solidarische Gemeinschaft der „Kölschen Fründe“ am Wochenende vom 9. und 10. Juni ihr außerordentliches Engagement aus den vergangenen Jahren fortgesetzt. Gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst setzen sie sich ein für sozial benachteiligte Kinder in der Kölner Region.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
Anzeigen
Wetter Westerwaldkreis
Aktuell
wolkig
wolkig
12-16 °C
Regen: 25 %
Wind: 20 km/h (NW)
3-Tages-Überblick »
powered by wetter.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »