Werbung

Nachricht vom 26.05.2021

Andreas Hundhausen zu Besuch auf der Jugendherberge Freusburg

Kirchen-Freusburg. Im Rahmen seiner Tour durch die Verbandsgemeinde Kirchen besuchte Bürgermeisterkandidat Andreas Hundhausen jetzt die Jugendherberge Freusburg. Auch wenn ihm als Stadtbürgermeister von Kirchen die Einrichtung bereits seit vielen Jahren bekannt sei, wollte er sich dennoch über die aktuelle Situation der Jugendherberge informieren, heißt es in der Pressemitteilung über den Besuch. Demnach machte Herbergs-Leiter Jürgen Hof deutlich, dass die derzeitige Lage alles andere als einfach sei: „Schön ist aber, dass viele Familien anrufen und ihre Buchungen verschieben möchten und damit deutlich machen, dass sie der Jugendherberge Freusburg treu bleiben wollen. Das motiviert uns sehr“. Hundhausen betonte, dass man das Engagement des Leiters in der Kommunalpolitik positiv zur Kenntnis nehme: „Jürgen Hof hat viele Ideen für die Jugendherberge und wir können alle davon profitieren, wenn diese umgesetzt werden. Für Freusburg ist er ein Glücksfall.“ Hundhausen wolle auch weiterhin mit Hof in Kontakt bleiben und im Falle seiner Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde nach Kräften unterstützen. (PM)

Quelle: Andreas Hundhausen

Aktuelle Kurznachrichten


Westerwald Touristik-Service: Neue Radbroschüre erschienen

Montabaur. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre. Die fast 100 ...

"Heimat Natur": Kino für "Menschen in den besten Jahren" im Cinexx

Hachenburg. "Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren" ist die Filmreihe im Vormittagsprogramm ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Lernen mit dem Handy

Montabaur. Digitale Lernangebote werden in Zukunft fester Bestandteil des Angebots der Volkshochschulen ...

Neue Radbroschüre erschienen

Region. Radfahren im Westerwald – so lautet der Titel der neuen Radbroschüre.

Die fast ...

Summer Classics kurzfristig abgesagt

Ransbach-Baumbach. Die für den 25.Juli geplante Veranstaltung „Summer Classics“ muss leider ...

Weitere Kurznachrichten


Zwei Fahrräder in Norken gestohlen

Norken. Zwei Jugendfahrräder wurden aus einem Holzschuppen im Friedhofsweg entwendet. Der Tatzeitraum ...

Einbruch in Wohnhaus - Zeugenaufruf

Ebernhahn. Bereits am Montag kam es in der Straße „In der Grimmel“ in Ebernhahn zu einem Einbruch ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen Fronleichnam

Moschheim. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass wegen des Feiertages ...

Zertifikatslehrgang „E-Commerce Manager/in (IHKK)“

Koblenz. Der Onlinehandel boomt und gilt längst als konventionelles Ein- und Verkaufsmittel. ...

Sayntalstraße nach Pfingsten gesperrt

Niedersayn. Im Zeitraum vom 25. Mai bis 2. Juni ist die Kreisstraße 78 [K 78, Sayntalstraße] ...

Parkplatzunfall mit Flucht in Hachenburg

Hachenburg. Am 20. Mai 2021 ist es gegen 14 Uhr zu einem Unfall auf dem Parkplatz des REWE ...

Werbung