Werbung

Nachricht vom 17.03.2021

Sachbeschädigung an Vereinsheim Seck

Seck. In der Zeit von Samstag, den 13. März bis zum 15. März kam es zu einer Sachbeschädigung an einem Vereinsheim am Secker-Weiher. Der oder die Täter beschädigten mehrere Rollläden, Scheiben und Lampen des Vereinsheims. Es entstand hoher Sachschaden. Die Polizei Westerburg bittet um sachdienliche Hinweise (Telefon 02663-98050). Wer hat in der fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen? Telefon: 02663-9805-0.


Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Streik bei der Naspa

Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 18. November, ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ...

Adventskonzert der "Jugendfreunde"

Am Samstag, dem 11. Dezember, findet das diesjährige Adventskonzert des Männerchores "Jugendfreunde" ...

Kontrollverlust-Konzert in Oberwambach muss verschoben werden

Oberwambach. Das für den 6. November geplante Konzert von der Band "Kontrollverlust" muss verschoben ...

Gewalt gegen Frauen in biblischen Zeiten und heute

Gemünden. Schon seit biblischen Zeiten machen Frauen und Mädchen Gewalterfahrungen. Der Schutz ...

Sperrung der Grenzhäuser Straße

Bendorf. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz erneuert voraussichtlich im Zeitraum vom ...

Jenny Groß lädt ein: Online-Gespräch mit Diabetes Experten

Am Montag, dem 25. Oktober, um 18 Uhr lädt die Abgeordnete Jenny Groß zur Videokonferenz mit ...

Weitere Kurznachrichten


Live-Online-Trainings zum Thema Datenschutz

Koblenz. Immer auf dem aktuellen Stand im Datenschutz - die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet ...

Verkehrsunfallflucht in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Freitag, den 19. März 2021, zwischen 18 und 18:30 Uhr wurde ein in der Bismarckstraße ...

L267 zwischen Brückrachdorf und Krümmel voll gesperrt

Dierdorf. Zur Sanierung und Erneuerung der Eisenbahnbrücke ist es zwingend erforderlich, die ...

Junge Tanztalente gesucht

Montabaur. Unter der Schirmherrschaft von Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler geht dieses ...

Testzentrum in Ransbach-Baumbach eröffnet

Ransbach-Baumbach. Ein Testzentrum für Corona Schnelltest in der Stadthalle Ransbach-Baumbach, ...

Alternative Antriebe fördern ohne klassische Verbrenner zu verbieten

Westerburg/Brüssel. Zu der von den Regierungen von Dänemark und der Niederlande angestoßenen ...

Werbung