Werbung

Nachricht vom 13.02.2021

Jugendleiterschulung: Erste Veranstaltung erfolgreich

Unter dem Motto „Ehrenamt? Mit Sicherheit!“ bieten die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain und Kirchen eine Jugendleiterschulungsreihe. Die erste von sieben Online-Veranstaltungen fand nun statt. Bis Mai wird Jugendleitern noch Handwerkszeug für die Gruppenleitung vermittelt. Die erste Schulung fand nun statt und beschäftigte sich mit dem Thema „Rechte und Pflichten von Gruppenleitern und Betreuern in der Jugendarbeit“. Die nächste Veranstaltung der Reihe wird am 18. März von 18 bis 20 Uhr stattfinden. Das Thema: „Die virtuelle Gruppenstunde planen“. Weitere Infos zur gesamten Schulungsreihe und das Anmeldeformular sind unter www.jugendpflegen.de zu finden. (Red./PM)

Quelle: Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Betzdorf-Gebhardshain

Aktuelle Kurznachrichten


Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 26. April 2021 vorgesehene Vortrag „Aber dann kommt man in die Weite“ ...

Flüchtiger schwarzer Polo gesucht

Unnau. Am Montag, den 12. April 2021, gegen 17 Uhr kam es in Unnau an der Einmündung L293/K61 ...

Graffiti an Kirchengebäude - Zeugenaufruf

Kölbingen. Im Zeitraum vom 11. April 2021 bis 12. April 2021 besprühten bislang unbekannte ...

Parkendes Auto in Montabaur beschädigt - Zeugenaufruf

Montabaur. Am Dienstag, den 6. April 2021, zwischen 10:40 Uhr und 11 Uhr, parkte die Geschädigte ...

Raderlebnistag „Jedem sayn Tal“ abgesagt

Bendorf. Die beteiligten Verbandsgemeinden Selters, Dierdorf, Ransbach-Baumbach und die Stadt ...

Sporthalle durch Graffiti beschädigt

Bad Marienberg. Vermutlich in der Nacht von Freitag, den 9.April, auf Samstag, den 10. April, ...

Weitere Kurznachrichten


Online-Veranstaltung "Digitalisierung und 5G"

Borod. "Im Vorfeld der anstehenden Landtagswahl in RLP hat die Bürger-Initiative "Bedenken ...

Unfallflucht auf Hachenburger Parkplatz

Hachenburg. Am Mittwoch, dem 17. Februar 2021 wurde zwischen 11 und 11.40 Uhr ein ordnungsgemäß ...

Diebstahl eines Schafes

Vielbach. Im Zeitraum vom 16. Februar 21, 16.30 Uhr bis 17. Februar 21, 15 Uhr wurde von einer ...

Wetterkapriolen können sich auf Trinkwasser auswirken

Hachenburg. Die Verbandsgemeindewerke Hachenburg informiert: Der von starken Temperaturschwankungen ...

Ganztägige Schließung der Hausmülldeponie Rennerod

Rennerod. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass die Hausmülldeponie ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 22. Februar 2021 vorgesehene Vortrag von Frau Maria Jansen "Sprich mir ...

Werbung