Werbung

Nachricht vom 13.02.2021

Wetterkapriolen können sich auf Trinkwasser auswirken

Hachenburg. Die Verbandsgemeindewerke Hachenburg informiert: Der von starken Temperaturschwankungen begleitete und häufig auftretende Wechsel von Regen und Schnee in den letzten Tagen kann in Einzelfällen auch Auswirkungen auf die Trinkwasserversorgung haben. Da die oberen Bodenschichten stark mit Nässe durchsetzt sind und der Boden dadurch seine Filterfunktion verliert, kann es vorkommen, dass das Grundwasser eingetrübt wird. Da die Wasserqualität „rund um die Uhr“ überwacht wird, besteht keine Gesundheitsgefahr. Gleichwohl empfehlen die Werke, in diesen Einzelfällen das Wasser vor Gebrauch abzukochen. Bei Rückfragen steht Ihnen der Bereitschaftsdienst unter 0171/3138875 rund um die Uhr zur Verfügung. VGWE Hachenburg vgwe@hachenburg.info
Quelle: VG Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


K 34 in Hof gesperrt

Hof. Im Zeitraum 8. März 2021 bis 31 Mai 2021 ist die Kreisstraße 34 [K 34, Hauptstraße] in ...

Kriminalität kennt keine Grenzen

Westerburg. Das Thema "Kriminalität" stand im Fokus eines digitalen Treffens, zu dem Ralf Seekatz, ...

Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Weitere Kurznachrichten


Online-Veranstaltung "Digitalisierung und 5G"

Borod. "Im Vorfeld der anstehenden Landtagswahl in RLP hat die Bürger-Initiative "Bedenken ...

Unfallflucht auf Hachenburger Parkplatz

Hachenburg. Am Mittwoch, dem 17. Februar 2021 wurde zwischen 11 und 11.40 Uhr ein ordnungsgemäß ...

Diebstahl eines Schafes

Vielbach. Im Zeitraum vom 16. Februar 21, 16.30 Uhr bis 17. Februar 21, 15 Uhr wurde von einer ...

Ganztägige Schließung der Hausmülldeponie Rennerod

Rennerod. Der Westerwaldkreis-Abfallwirtschaftsbetrieb weist darauf hin, dass die Hausmülldeponie ...

Vortragsabend Hospizdienste Limburg fällt aus

Limburg. Der für den 22. Februar 2021 vorgesehene Vortrag von Frau Maria Jansen "Sprich mir ...

Spiegelunfall mit Flucht bei Unnau

Unnau. Am 10. Februar 2021 kam es gegen 7:20 Uhr zwischen Unnau Korb und der Einmündung zur ...

Werbung