Werbung

Nachricht vom 28.06.2020

Zeugen gesucht: Nach Unfall zu Fuß geflüchtet

Oberlahr. Am frühen Samstagmorgen kam es auf der L 269 zu einem Verkehrsunfall zwischen Oberlahr und Burglahr. Vor Ort konnten die Beamten nur noch den beschädigten PKW ohne Kennzeichen auffinden. Der verantwortliche Fahrzeugführer flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle.

Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Schulbuchausleihe Schuljahr 2021-2022 beantragen

Bad Marienberg. Die Verbandsgemeinde-Verwaltung Bad Marienberg verweist darauf, dass die Frist ...

Auto-Dachantenne abgerissen - Zeugenaufruf

Hachenburg. Am Dienstag, den 2. März 2021, kam es in dem Zeitraum von 10 Uhr bis 11:40 Uhr ...

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Wahlrod. Am Sonntag, den 28. Februar 2021 um 3:08 Uhr, wurde der Polizei Hachenburg ein gefährlicher ...

Fahren mit Drogen ohne Führerschein

Langenbaum. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 15:45 Uhr stellte sich im Rahmen einer allgemeinen ...

Baumpaten-Aktion „Westerwald-Kinder“

Höhr-Grenzhausen. „Was für eine tolle Aktion“ – Jenny Groß, Landtagsabgeordnete und Mitglied ...

Digitaler Talk über Waldsterben

Region. Sandra Weeser, Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuwied-Altenkirchen und stellvertretende ...

Weitere Kurznachrichten


Dr. Gunter Rexroth verlässt St. Vincenz

Limburg. „Mit großem Bedauern muss ich Ihnen leider mitteilen, dass Herr Dr. Gunter Rexroth ...

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Koblenz/Neuwied. Die IHK-Akademie bietet am Campus Neuwied eine Qualifizierung für Mitarbeiter ...

NABU Veranstaltung mit Libellen fällt aus

Hundsangen. Auf Grund der nach wie vor gegebenen Coronasituation wird die für Samstag 11. Juli, ...

Bahnübergang zwischen Rotenhain und Bellingen gesperrt

Rotenhain. Am Sonntag, den 5. Juli, und Montag, den 6. Juli, ist der Bahnübergang im Zuge der ...

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Selters. Am heutigen 25. Juni parkte ein 34-jähriger Mann seinen PKW Audi A5 in der Zeit von ...

HwK berät zur Mehrwertsteuersenkung

Koblenz. Die Senkung der Mehrwertsteuer in Deutschland ab 1. Juli soll die Konjunktur beleben. ...

Werbung