Werbung

Nachricht vom 15.01.2020

Abstand falsch eingeschätzt

Betzdorf. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 14. Januar, in Betzdorf entstand leichter Sachschaden. Eine 26-Jährige war mit einem PKW von der Tiergartenstraße nach links in die Steinerother Straße eingebogen. Eine 65-Jährige bog von der gegenüberliegenden Eisenbahnstraße nach rechts in die Steinerother Straße ein. Hierbei schätzte die 65-Jährige den Abstand zu dem PKW der 27-Jährigen falsch ein und fuhr auf dessen Heck auf.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Regenbogen-Basar in Marienrachdorf

Marienrachdorf. Das Basar-Team der Ortsgemeinde Marienrachdorf lädt ein zum 6. Kinderkleider- ...

Zaun beschädigt - Zeugenaufruf

Neustadt/Westerwald. In der Zeit vom 22. Februar, 11 Uhr bis 24. Februar, 9.10 Uhr wurde in ...

Vortrag: Endoprothetik von Hüfte und Knie

Bendorf. Einmal im Quartal findet im Marienhaus Klinikum St. Josef Bendorf eine kostenlose ...

Film und Vortrag über die Concordiahütte

Bendorf. In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Geschichte und Heimatkunde von Bendorf ...

Roos & Co. spendet für Dernbacher Hospiz

Dernbach. Sterbenden Menschen etwas Gutes zu tun - dafür hat sich die Roos Kunststoff- und ...

Straßensperrung bei Mörlen

Mörlen. Im Zeitraum 2. März bis 6. März werden im Zuge der Kreisstraße 26 [K 26] zwischen Mörlen ...

Weitere Kurznachrichten


Workshop-Reihe für Frauen mit Heike Friedek

Montabaur. Mit der Workshop-Reihe „7 Lebensphasen - 7 Lebensthemen“ lädt die Gleichstellungsstelle ...

Beratung: Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen

Montabaur. Unter dem Motto "Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen" findet Mittwoch, 29. ...

A 3 – Ausfahrt Dierdorf Richtung Frankfurt gesperrt

Dierdorf. Am 18. Januar, in der Zeit von 9 bis 16 Uhr, wird auf der A 3 die Ausfahrt an der ...

Toilettenpapier im Toilettenhaus angezündet

Hachenburg. Am Morgen des 14. Januar, um 0:35 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Hachenburg darüber ...

Tagesfahrt: Backstage am Filmset

Neuwied. Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Altenkirchen und des Westerwaldkreises bietet ...

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Hundsangen. Am Freitag, den 10. Januar um 12.19 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 8 in ...

Werbung