Werbung

Nachricht vom 05.01.2020

25-jähriger Raser hielt Polizei auf Trab

Betzdorf. Einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Betzdorf fiel am Sonntag, 5. Januar, gegen 0.10 Uhr, ein Golf GTI auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit von der B62 kommend den Molzberg hinauf raste. Die vorhandenen Geschwindigkeitsbeschränkungen wurden ignoriert, eine Verfolgung jenseits der 140 km/h war nötig, um den Raser einzuholen und einer Kontrolle zu unterziehen. Im Fahrzeug saßen vier junge Männer, denen der 25-jährige Fahrer offenbar zeigen wollte, was sein getunter GTI so drauf hat. Gegen ihn wird wegen des neu geschaffenen Straftatbestandes eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens ermittelt, weil er sich grob verkehrswidrig und rücksichtslos fortbewegte, um eine höchstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen.
Quelle: Polizei Betzdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Einbruch in Sportlerheim - Zeugen gesucht*

Görgeshausen. Zwischen Montag, 30. März, 17 Uhr und Dienstag, 31. März, 8 Uhr, wurde in das. ...

Ausfall Konzerte

Montabaur / Wahlrod. Die diesjährigen beiden Chor- und Orchesterkonzerte der Dekanats-Kantorei ...

K115 Simmern – Hillscheid noch gesperrt

Simmern. Im Zuge der K115 Simmern - Hillscheid (L309) kam es durch Windböen zu Windbruch, so ...

Verbandsgemeinde-Fußballturnier für Senioren fällt aus

Hachenburg. Aufgrund der aktuellen Ereignisse wurde entschieden, dass das vorgesehene Turnier, ...

Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung ist erreichbar

Westerwaldkreis. Sie berät und hilft behinderten Menschen und deren Angehörige: die Ergänzenden ...

Betrüger nutzen Corona-Krise für unseriöse Angebote

Koblenz. Mehrere Privat- und Geschäftskunden der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) wurden ...

Weitere Kurznachrichten


Geistliche Abendmusik mit den „Kirchenmäusen"

Montabaur. Wieder einmal lädt der lebendige Kinder- und Jugendchor der Evangelischen Kirchengemeinde ...

Jahresabschlussveranstaltung der NABU-Gruppe Hundsangen

Boden. Bei schönem, kaltem und doch sonnigem Winterwetter fanden sich um 10 Uhr an der Ahrbachhalle ...

Dorfmoderation Stromberg startet

Bendorf-Stromberg. Am Montag, 20. Januar, 19 Uhr fällt in der Dieter-Trennheuser-Halle der ...

Welche Versicherungen sind wichtig bei Demenz?

Koblenz. Von Demenz oder ähnlichen Erkrankungen sind viele Menschen direkt oder indirekt betroffen. ...

Züchtertreffen des Pferdezuchtvereins

Selters. Der Pferdezuchtverein Westerwald e.V. ist ein Zusammenschluss von Züchtern in den ...

Versuchter Tageswohnungseinbruch

Mündersbach. Im Zeitraum Donnerstag, 26. Dezember, 10:30 Uhr bis 20 Uhr und Freitag, 27. Dezember, ...

Werbung