Werbung

Nachricht vom 08.11.2019

Diebstahl einer Katzenfalle in Wissen

Wissen, Schlossstraße 8. Am Donnerstag, 7. November, in der Zeit von 11 bis 17.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter eine grüne, 120 x 34 x 34 cm große Katzenfalle aus dem Gebäude des ehemaligen Katasteramtes Wissen. Die Falle war im Gebäude durch eine Tierschutzorganisation aufgestellt worden, weil dort herrenlose junge Katzen herumliefen. Hinweise nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.
Quelle: Polizei Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Agentur für Arbeit an Feiertagen geschlossen

Montabaur. Die Agentur für Arbeit Montabaur und die Jobcenter Westerwald und Rhein-Lahn bleiben ...

Ökumenischer Abend in Rückeroth

Rückeroth. „Den Himmel berühren“ – unter diesem Motto laden die Evangelische Kirchengemeinde ...

Bei Schneefall gegen Verkehrsschild gerutscht

Untershausen. Am Freitagmorgen, 13. Dezember kam es gegen halb 11 in Untershausen, Hauptstraße, ...

Verkehrsunfallflucht in Langenhahn

Langenhahn. Am Mittwoch, dem 11. Dezember, zwischen 5:30 Uhr und 14:55 Uhr, wurde im Eingangsbereich ...

55-Jähriger bemerkte Unfallschaden nach Rückkehr

Montabaur. Am Donnerstag, 12. Dezember, parkte ein 55-jähriger Mann aus der VG Wirges seinen ...

SBR macht fit für die Vereinsarbeit

Region. Der Sportbund Rheinland (SBR) bietet auch in 2020 für seine 3.100 Vereine ein umfangreiches ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug in Hachenburg beschädigt und geflüchtet

Hachenburg. Im Zeitraum von Mittwoch, 6. November, 6.45 Uhr bis Samstag, 9. November, 12.45 ...

Konzertabsage: Die fidelen Münchhäuser

Rennerod. Leider muss das geplante Konzert „Magische Egerländer Momente" des Orchesters „Die ...

Sachbeschädigung auf Naturspielplatz

Selters. Im Zeitraum vom 8. November, 13 Uhr, bis 9. November, 8 Uhr, wurden im Bereich des ...

Mike Müllerbauers Kinderlieder begeisterten

Herschbach. Viele lachende Gesichter, jede Menge Bewegung und fetzige Musik: Der christliche ...

Nister: Unbekannte schlugen Heckscheibe ein

Nister. In der Nacht vom 4. auf den 5. November schlugen bisher unbekannte Täter die Heckscheibe ...

Autofreier Gelbachtaltag: Zeugen gesucht zu Fahrradunfall

Montabaur-Ettersdorf. Bereits am Sonntag, den 14. Juli (2019), ereignete sich gegen 15.50 Uhr ...

Werbung